Willkommen bei Hobbybrauer.de Willkommen bei Hobbybrauer.de
  Hallo  [ Anmelden ] Startseite Deine Benutzerdaten Forumsübersicht Impressum  
Boardregeln
Boardregeln

Login

Hauptmenü
Allgemein
 Hobbybrauer-Wiki
 Rezeptdatenbank
 Brautools - Download
 FAQ Forum
Brauneulinge
 Tipps für Brauneulinge
 Standardbraurezept
 Kurzbrauanleitung

Community
 Hobbybrauerkarte
 Hobbybrauer Chat
 Liste Kaufbiershops
 Shopliste Brauzubehör
 Mitgliedsliste
 Statistiken
 Tauschbörse
 Top 10
 Kategorien/Boardindex
 Die letzten 50 Themen
 Neueste Beiträge

Persönlich
 Bild upload/einfügen
 Beitrag/post erstellen
 Artikel-Archiv
 Avatar hochladen
 Deine Benutzerdaten
 PM button aktivieren
 Private Nachrichten
 Spendenkonto / Stand

Suche
Hobbybrauer.de mit Google durchsuchen:

Eigene Suchfunktion

ENDLICH! Das neue Forum ist online!

+++BITTE SORGFÄLTIG UND VOLLSTÄNDIG BIS ZUM ENDE DURCHLESEN+++

BITTE NACH MÖGLICHKEIT HIER KEINE NEUEN POSTS MEHR SETZEN !

 

Hallo, alle miteinander!

 

Was lange währt, wird endlich gut! Seit einigen Wochen ist ein Team von Leuten unermüdlich dabei gewesen, um für Euch/uns endlich die schon seit langem angekündigte Installation einer neuen Forensoftware zu realisieren.

WICHTIG ! 

In den folgenden zwei Wochen wird das alte Forum und das neue Forum parallel laufen. Die Neuanmeldung für neue user ist abgeschaltet worden, damit es nicht zum Chaos kommt. Registrierte user können sich aber weiterhin anmelden.

Das alte Forum wird aber ab dem 1. November 2014 nur noch als „read only“ Plattform zu erreichen sein, damit wir vom immensen gesammelten Wissen auch weiterhin profitieren können. Wir werden dann auch die URL entsprechend auf die neue Forensoftware zeigen lassen.

Das heißt, ab dem 1. 11.2014 kann im alten Forum dann nichts mehr gepostet oder kommentiert werden.


Was ist neu?

Die neue Plattform ist als reines Forum ausgelegt, sodass es die bekannten links auf der linken Seite in der bekannten Form nicht mehr geben wird.

Einiges ist zwar gleich geblieben, besitzt aber nun eine andere Begrifflichkeit, das werdet Ihr jedoch schon herausfinden. Z.B. die Funktion „thread abbonieren“. Das heißt dann nicht mehr „abonnieren“, sondern "Thema beobachten" usw., müssta ma kucken, dat kricht Ihr schon hin.

 

Bitte schaut Euch in Ruhe in dem neuen Forum um, bei dem praktisch alle von einigen von Euch in der Vergangenheit – zu Recht – kritisierten Unzulänglichkeiten ausgemerzt wurden. Wie das so ist mit Neuem, wird es auch nicht mehr das alte Farbschema geben, sondern zunächst erstmal ein Standardschema, das aber sehr augenfreundlich und sehr gut lesbar ist. Irgendwann später wird es dann nochmal das eine oder andere Alternativschema geben, das hat aber absolut untergeordnete Priorität.

Im Sinne eines gewissen Wiedererkennungswertes haben wir das alte Logo und den alten Schriftzug übernommen.

Weiterhin wurden auch alle alten Rankings übernommen, also die Anzahl Eurer posts und die dazugehörenden Sternchen (nunmehr Biergläser) bzw. Eure Staten wie z.B. „Posting freak“.


WICHTIG! Damit Eure rankings übernommen werden, müsst Ihr Euch bei Anmeldung im neuen Forum mit dem GLEICHEN Nicknamen UND der GLEICHEN E-Mailadresse, mit der Ihr Euch im alten Forum angemeldet hattet, nochmal neu registrieren. Damit wird auch Euer altes Registrierdatum übernommen.


WICHTIG! Aus gegebenem Anlasse: Es ist unumgänglich, dass Ihr Euch im neuen Forum mit den ALTEN DATEN NEU REGISTRIERT, NICHT mit den alten Daten EINFACH NUR ANMELDET!

 
 

Begonnene Diskussionsfäden bzw. laufende threads zu migrieren, ist aber leider nicht möglich, dafür bitten wir um Euer Verständnis.
Aber es gibt eine Möglichkeit, begonnene Diskussionen hier im alten Forum zu beenden und im neuen Forum wieder aufzunehmen. Das funktioniert so:

Damit begonnene und Euch wichtige Diskussionsfäden, die im alten Forum begonnen wurden, hier im neuen Forum fortgesetzt werden können, schlagen wir folgende Vorgehensweise vor:

1. In diesem Forum einen neuen thread erstellen mit dem gleichen Titel wie im alten Forum und in den Eröffnungsbeitrag einen link mit der URL des alten threads setzen.

2. Im alten thread einen Beitrag schreiben, der als link die URL des gerade neu angelegten threads enthält.

3. Bei diesem Beitrag gleich nach dem Absenden auf "Beitrag melden" klicken und als Grund die Meldung angeben: "Ins neue Forum verlinkt, bitte schließen".

Daraufhin schließt ein Moderator den alten thread, damit er in den kommenden zwei Wochen bis zur Stillegung des alten Forums nicht an zwei Stellen fortgesetzt wird.


Beim neuen Forum ist auch darauf geachtet worden, dass es auf Mobiltelefonen gut zu lesen ist.

 

Was kommt noch?

Es wird eine Bereinigung (Entfernung des unsäglichen Spams) und die Übernahme des Hobbybrauer-Wiki erfolgen. Das wird zwar noch etwas Zeit benötigen, da sind wir aber ebenfalls dran. Bis dahin kann aber weiterhin im alten Forum bzw. Wiki gesucht werden. Sobald sich da was tut, melden wir uns.

 

Nochmal die Bitte, schaut Euch in Ruhe im neuen Forum um, bevor Ihr Fragen stellt, es dauert ein wenig, bis man alle Möglichkeiten entdeckt hat. Wir haben versucht, eine optimale Übersichtlichkeit zu schaffen, die es einem ermöglicht, sich zügig zurecht zu finden. Wenn aber doch noch Fragen auftauchen, dann könnt Ihr die dann natürlich gerne stellen und zwar im entsprechenden Themenforum.

Eine weitere Bitte haben wir an die Grafikdesigner und Spezialisten unter Euch: Wir würden gerne noch das Logo oben links etwas anpassen, damit die Farben besser zueinander passen. Im Moment ist das noch etwas "schrill", wer sich da also einbringen kann will, ist eingeladen, das zu tun. Das würden wir sehr begrüßen.


Nun ist es soweit, ab sofort ist das neue Hobbybrauerforum hier zu erreichen: http://hobbybrauer.de/forum


So, nach soviel Text und Vorrede wünschen wir Euch nun viel Spaß mit dem neuen Forum!


Gut Sud und beste Grüße

Das Neue-Forenplattform-Installations-Gestaltungs-und-Realisierungs-Team




Neues ThemaAutor:Views:Antworten:letzter Beitrag
folder.gifnewKompensatorhahn statt Gegendruckabfüller?
Gärung / Abfüllung / Reifung
sudkasper88114sudkasper
(22.10.2014 22:14)
thumbup.gifnewRezeptentwicklung Riedenburger Doldensud
Hobbybrauer allgemein
holledauer304170heru
(22.10.2014 20:14)
folder.gifnewKleiner Brauhelfer und Braumeister
Brauanlagen
Kraeusenpils17034Agent B
(22.10.2014 19:33)
folder.gifnewSpeidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen
Brauanlagen
Steamroller13097169Agent B
(22.10.2014 19:18)
folder.gifnewHamburger Hobbybrauertreffen im Craft Beer Store in den Schanzenhöfen
Hobbybrauertreffen/Veranstaltungen
klostersander5981136klostersander
(22.10.2014 17:19)
folder.gifnewWBBBB - Helloween Stammtisch-Party
Hobbybrauertreffen/Veranstaltungen
Waconia1974vitivory
(22.10.2014 16:21)
folder.gifnewFermentis Safbrew Abbaye
Hefe/Malz/Hopfen (Züchtung, Herstellung, Anbau)
Seed7607598tauroplu
(22.10.2014 15:30)
folder.gifnewArmaflex - Kauftipp für passende Zuschnitte und evtl. Sammelbestellung
Brauanlagen-Selbstbau
Dai16295161Tibor
(22.10.2014 15:26)
folder.gifnewBierkit - Gärung hat angefangen und gleich wieder aufgehört
Gärung / Abfüllung / Reifung
FSB248818FSB2
(22.10.2014 14:58)
folder.gifnewGärung startet nicht (Saflager w34/70)
Gärung / Abfüllung / Reifung
Chris833217Biermann
(22.10.2014 13:12)
folder.gifnewBausatz Kirks Rührwerk CH+A
Braumaterial
Adams Hardware18209140prometheus
(22.10.2014 03:29)
folder.gifnewSächsisches Oktoberhobbybrauertreffen in Dipps
Hobbybrauer allgemein
bergbiere74921dippsator
(21.10.2014 18:22)
folder.gifnewErntehefe aufbewahren
Hefe/Malz/Hopfen (Züchtung, Herstellung, Anbau)
Earl445251Schlupfer
(21.10.2014 14:20)
folder.gifnewSchneider Hefestripping fehlgeschlagen
Hefe/Malz/Hopfen (Züchtung, Herstellung, Anbau)
realholgi65513realholgi
(21.10.2014 05:46)
folder.gifnewHobbybrauer - passt gut auf beim Gegendruckabfüllen !!!
Gärung / Abfüllung / Reifung
Gartenbrauer213923sudkasper
(20.10.2014 21:38)
folder.gifnewErster Sud und ein paar kleine Fragen
Bebilderte Braudokumentationen
Miraculix72720hafsheshus
(20.10.2014 19:43)
folder.gifnewDer „WBBBB Weihnachtsbock“ - Erster Test
Hobbybrauerbierverkostungen
Waconia371754vitivory
(20.10.2014 19:25)
folder.gifnewMeine neue Anlage, euere Meinung? Es tut sich was...
Brauanlagen-Selbstbau
Staffadeife446230Staffadeife
(20.10.2014 16:33)
folder.gifnewIns Sommerloch passt immer noch ein Pentosan - der Grenzgänger zwischen Cytolyse und Amyolyse
Hobbybrauer allgemein
olibaer5906olibaer
(20.10.2014 15:57)
folder.gifnewan einen Edelstahltopf ein Loch mit Auslaufhahn anbringen
Hobbybrauer allgemein
Fenguli2891tauroplu
(20.10.2014 13:22)

Themen: 24827 | Beiträge: 360305 | Views: 34654692 | Mitglieder 7092

[ Board Index ]      [ Statistik ]      [ Suchen ]

Schlüssel erweitert seine Brauerei in der Düsseldorfer Altstadt
Veröffentlicht von tauroplu am Samstag, 29. März 2014 (2823 mal gelesen)
Thema Interessantes zum Bier und Bierbrauen
Interessantes zum Bier und Bierbrauen Tibor schreibt:
"Zwei bis drei Millionen Euro will die Hausbrauerei "Zum Schlüssel" in eine Erweiterung der Kapazität an der Bolkerstraße investieren. Dadurch soll der Ausstoß um mehr als 5000 Hektoliter auf 25 000 steigen. Der Absatz ging 2013 um mehr als fünf Prozent nach oben.


"
(mehr... | 1177 mehr Zeichen | | Druckbare Version | Punkte: 0)

Hobbybrauer (TrashHunters Leitfaden für Hobbybrauer) ab 20.Januar 2014 im Handel
Veröffentlicht von tauroplu am Montag, 16. Dezember 2013 (4063 mal gelesen)
Thema Interessantes zum Bier und Bierbrauen
Interessantes zum Bier und Bierbrauen TrashHunter schreibt:
"Moin Leute

Was hier begann, gipfelt letztlich darin, dass mein Buch unter dem Publikationstitel "Hobbybrauer" spätestens am 20.Januar 2014 ganz offiziell als gedrucktes Buch im Buchhandel erscheinen wird.

Das Buch wird spätestens zu diesem Termin im Buchhandel, auf Amazon.de und im Webshop des Verlages tredition sowie bei mir erhältlich sein.

Der offizielle und somit verbindliche Ausgabepreis wird 24,00 € (zuzüglich eventueller Versandkosten beim Kauf via Amazon.de, Verlag oder mich) betragen.

Für die Jenigen, welche das Buch selber im Buchhandel erwerben möchten, werde ich die zugeteilte ISBN termingerecht hier in diesem Thread bekannt geben. Das wird dem Buchhändler die Suche deutlich vereinfachen.

Ich selber beabsichtige zunächst 50 Exemplare beim Verlag zu ordern.
Zehn Exemplare werde ich besonderen Menschen schenken.

Die verbleibenden 40 Exemplare der regulären Verlagsausgabe biete ich hiermit als signierte Exemplare an.

(Die Zahl 40 soll aber nicht in Stein gemeisselt bleiben. Solange Bedarf besteht, investiere ich die Einnahmen aus dem Verkauf der Bücher in den Ankauf weiterer Exemplare um für Nachschub zu sorgen.)

Der Gesamtpreis für die von mir signierten Exemplare beläuft sich auf den offiziellen Ausgabepreis zuzüglich Porto und Verpackung. Da ich in meiner Größenordnung seitens der deutschen Post keine Sonderkonditionen eingeräumt bekomme, beträgt das Porto für den Versand innerhalb D 1,65€ und innerhalb der EU 5,50€. Dazu kommen 0,15€ für die Versandverpackung.

Daraus reslutiert:

Buch + Porto / Versand innerhalb D == 25,80€
Buch + Porto / Versand innerhalb EU / CH == 29,65€

Für jedes, innerhalb dieser nach oben offenen Aktion, verkaufte Exemplar werde ich 2,00€ auf das Konto des Forums spenden um den Fortbestand des selben zu sichern.


Bestellen könnt Ihr das Buch ab sofort.

Ihr könnt via PayPal an th@trashhunter.de unter Angabe des Betreffs: Verlagsausgabe + Eure vollständige Anschrift ordern , oder von mir meine Bankverbindung via PN anfordern und dann unter Verwendung des selben Betreffs zahlen.

Wäre cool, wenn Ihr hier in diesem Thread dann eine Liste führen würdet
Greets Udo"
( mehr... | Druckbare Version | Punkte: 0)

Neue Downloads: Übersicht über die versch. Malzsorten und deren Verwendung
Veröffentlicht von tauroplu am Donnerstag, 02. Mai 2013 (5544 mal gelesen)
Thema Interessantes zum Bier und Bierbrauen
Interessantes zum Bier und Bierbrauen BodoW schreibt:
"BodoW übermittelte uns einen neuen Download, der in unsere Download-Datenbank aufgenommen wurde.
BodoW sent us a new download for our Download-Datenbank

Eine Beschreibung von Übersicht über die versch. Malzsorten und deren Verwendung findest Du unten.
A description for Übersicht über die versch. Malzsorten und deren Verwendung you can find below.

LG, BodoW

Beschreibung:
Dies ist eine Übersicht in der die Verwendungsmöglichkeiten der gängisten Basis- sowie Spezialmalze aufgeführt ist, incl. deren englischer Übersetzung.
Grundlage dieser Übersicht ist die Tabelle im Hobbybrauer Wiki.
Es handelt sich um ein Pdf welches auf A3 Ausdruck optimiert ist.

Download-Details"
( mehr... | Druckbare Version | Neue Downloads | Punkte: 0)

Lochblech für Läuterboden
Veröffentlicht von tauroplu am Mittwoch, 13. März 2013 (5756 mal gelesen)
Thema Interessantes zum Bier und Bierbrauen
Interessantes zum Bier und Bierbrauen knallfix schreibt:
"

Hallo Braugemeinde

Dieser Beitrag richtet sich vor allem an die Hobbybrauer in der Schweiz.

Ich bin daran, meine Brauanlage zu vergrössern und habe nach einem Läuterboden gesucht. Ich beziehe meine Utensilien ausnahmslos im Brauundrauchshop, ich möchte dieser Institution keinesfalls geschäftsschädigend wirken, ich bin dort immer gut beraten und bedient worden, aber ich habe dort kein passendes Läuterblech gefunden, und so habe ich mich im Nezt auf den Weg gemacht. Nach langem Suchen habe ich eine Firma gefunden, die mir mein Blech (CNS, 1,5mm dick, Löcher 1,5mm mit Abstand 2,5mm) auf Mass zuschneidet und zusendet. Alle anderen Firmen wollten mir eine Tafel von 1m auf 2m verkaufen.

Wenn Ihr also ein Lochblech oder sonst Blech in Alu oder CNS braucht, schaut mal rein bei
http://www.gysinag.ch/

Mit herzlichen Grüssen und allzeit Gut Sud aus dem Berner Oberland

Knallfix

"
( mehr... | Druckbare Version | Punkte: 0)

Rückrufaktion für RefraktoSP_2.7.exe (VBA-Version). Grober Fehler im Tool !
Veröffentlicht von tauroplu am Sonntag, 10. März 2013 (5361 mal gelesen)
Thema Technologie des Hausbrauens
Technologie des Hausbrauens Earl schreibt:
"

 

Liebe Kollegen,

wie es sich letzte Woche herausgestellt hat, ist mein Refraktometer-Programm RefraktoSP_2.7.exe (VBA-Version) leider fehlerhaft und muss, falls ihr es bezogen habt, dringend ausgetauscht werden! Zum Austausch habe ich eine neue Version, RefraktoSP_2.8.exe, heute online gestellt. Diese ist zu beziehen unter:

http://www.hb-tauschboerse.bplaced.net/Downloads.htm

Zur eindeutigen Unterscheidung gestaltet sich das Icon des Programms jetzt nicht mehr in den Farben weiß/rot, sondern weiß/blau.

Bei den Berechnungen vernachlässigte die fehlerhafte Version 2.7 die Nachkommastellen der Bierwürze in Brix%. Im ungünstigsten Fall weichen Alkoholgehalt und Restextrakt hierdurch um bis zu 0,8 % bzw. 0,6 °P vom tatsächlichen Wert ab. Der Fehler ist also richtig gravierend!

Leider wurde der Fehler jetzt erst entdeckt, nachdem ich das Programm schon seit über einem Jahr zum Download angeboten habe. Es ist für mich nicht mehr nachvollziehbar, wie ich dieses Programm online stellen konnte, da ich es ja ausgiebig getestet hatte. Vermutlich hatte ich nicht das Endprodukt online gestellt, sondern versehentlich eine vorherige Entwicklungsstufe des Programms. Da ich stets mein RefraktoSP-Excelsheet, meine Tabellen oder den Rezeptmaker benutze und mit der EXE selbst nie arbeite, ist mir dieser Fehler im Nachhinein auch nicht mehr aufgefallen. Das Excelsheet und der Rezeptmaker laufen natürlich fehlerfrei und können nach wie vor benutzt werden.

Ich muss mich nun sehr bei Euch entschuldigen und hoffe, dass Euer Vertrauen in meine Programme hierdurch nicht zu sehr geschmälert wurde.

Beste Grüße vom Earl

"
( mehr... | Druckbare Version | Punkte: 0)

Vierter Hobbybrauerstammtisch Rhein-Main am 12.Januar 2013
Veröffentlicht von tauroplu am Montag, 12. November 2012 (6621 mal gelesen)
Thema Interessantes zum Bier und Bierbrauen
Interessantes zum Bier und Bierbrauen TrashHunter schreibt:
"Treffen  Treffen
Termindatum: Samstag, 12. Januar 2013  Startzeit: 16:00h
Enddatum: Sonntag, 13. Januar 2013  Ende: 03:00h

Vierter Hobbybrauerstammtisch Rhein-Main am 12.Januar 2013 im DGH Neuweilnau, Herrnacker 3, 61276 Weilrod.

Alle Details dazu gibt es im Forum.

Wie gehabt gilt die Einladung nicht nur Hobbybrauern, sondern alle am Hobbybrauen Interessierten.

Das Nutzungsentgelt fuer das DGH (50 Euro) wird wie gewohnt durch die Teilnehmer geteilt.""
( mehr... | Druckbare Version | Punkte: 0)

Dritter Hobbybrauerstammtisch Rhein-Main am 10.November 2012
Veröffentlicht von tauroplu am Dienstag, 23. Oktober 2012 (5906 mal gelesen)
Thema Interessantes zum Bier und Bierbrauen
Interessantes zum Bier und Bierbrauen TrashHunter schreibt:
"Treffen  Treffen
Termindatum: Samstag, 10. November 2012  Startzeit: 17:00h
Enddatum: Sonntag, 11. November 2012  Ende: 02:00h

Dritter Hobbybrauerstammtisch Rhein-Main am 10.November 2012 im DGH Neuweilnau, Herrnacker 3, 61276 Weilrod.

Alle Details dazu gibt es in diesem Thread

Wie gehabt gilt die Einladung nicht nur Hobbybrauern, sondern alle am Hobbybrauen Interessierten.

Das Nutzungsentgelt fuer das DGH (50 Euro) wird wie gewohnt durch die Teilnehmer geteilt."
( mehr... | Druckbare Version | Punkte: 0)

Braumeister Groll: Wie aus einer Bier-Revolte das erste Pils entstand
Veröffentlicht von tauroplu am Freitag, 05. Oktober 2012 (6022 mal gelesen)
Thema Interessantes zum Bier und Bierbrauen
Interessantes zum Bier und Bierbrauen hiasl schreibt:
"Vor 170 Jahren gelang dem niederbayerischen Braumeister Groll ein Geniestreich. Im böhmischen Pilsen erfand er das gleichnamige Bier. Heute ist sein "Urquell" eine der bekanntesten Sorten weltweit. Von Uli Scherr

Weiter hier: welt.de"
( mehr... | Druckbare Version | Punkte: 0)

Hobbybrauerstammtisch Rhein-Main
Veröffentlicht von tauroplu am Donnerstag, 20. September 2012 (6199 mal gelesen)
Thema Interessantes zum Bier und Bierbrauen
Interessantes zum Bier und Bierbrauen TrashHunter schreibt:
"Veranstaltung  Veranstaltung
Termindatum: Samstag, 13. Oktober 2012  Startzeit: 16:00h
Enddatum: Sonntag, 14. Oktober 2012  Ende: 00:00h

Der zweite Hobbybrauer-Stammtisch Rhein-Main (und wer auch immer dabei sein mag) findet am Samstag 13.Oktober 2012 im Dorfgemeinschaftshaus, Herrnacker 7, 61276 Neuweilnau (Weilrod) statt.
Das Nutzungsentgelt von 50,00€ wird wie gehabt durch die Teilnehmer geteilt und ist somit auf jeden Fall niedriger als ein Korkengeld in einer Kneipe.

Der Hobbybrauerstammtisch trifft sich um die selbst gebrauten Biere zu verkosten, zu fachsimpeln, Spass zu haben und Erfahrungen auszutauschen. Novizen und am Brauen Interessierte sind immer gerne willkommen. Hobbybrauer sind gesellige Menschen, welche ihr Wissen gerne zum Zweck der Förderung der Hobbybrauerei mit Anderen teilen.

Mitbringsel wie selbst gebrautes Bier, Bierspezialitäten und Knabbereien sind immer willkommen. Seitens des selbsternannten Locationmanagers (TrashHunter) werden wieder Mett-Semmeln und Kaffee zum Frühstück gesponsort.

Um ein Bild von der zu erwartenden Teilnehmerzahl zu erhalten, bitte ich die Teilnehmer darum, in diesem Thread ein paar Worte zu hinterlassen.

TrashHunter am 19.9.2012"
(mehr... | mehr... | Druckbare Version | Punkte: 0)

Bockbieranstich Schwalenberger Brauzunft
Veröffentlicht von tauroplu am Freitag, 14. September 2012 (6480 mal gelesen)
Thema Interessantes zum Bier und Bierbrauen
Interessantes zum Bier und Bierbrauen Bielsteinbraeu schreibt:
"Veranstaltung  Veranstaltung
Termindatum: Samstag, 15. September 2012  Startzeit: 14:00h
Enddatum: Samstag, 15. September 2012  Ende: 19:00h

Am Samstag, den 15.09.12, um 14:00h startet der Bockbieranstich. Mit der Verlosung eines Autos und weiterer attraktiver Preise und der Wahl einer Bierkönigin hat die Brauzunft sich so einiges vorgenommen. Da könnte man schon fast vergessen, dass es eigentlich ja um das Verkosten eines besonders leckeren Bockbieres geht. Wir haben probiert. Ihr werdet nicht enttäuscht sein!

Hopfen und Malz rein in den Hals"
( mehr... | Druckbare Version | Punkte: 0)


1943 Artikel (195 Seiten, 10 Artikel pro Seite)

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 .. 195 zu Seite: 2

Wer ist Online
www.pragmaMx.org
Alle Mitglieder: 7 918
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 3
Gäste Online: 17

Bitte registriere Dich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzt Du den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Nächste 1 Termine

Ausstellungen
Geburtstage
Konzerte
Messen
Sonstige
Treffen
Veranstaltung

Umfrage
Wo braut Ihr?

Holzlaube/Sudhaus
Holzlaube/Geräteschuppen
Garage
Garten
Balkon/Terrasse
Arbeitszimmer/Büro
Keller
Küche
Dachboden

Ergebnisse
Stimmen: 2 180
Kommentare: 14
Umfragen

 

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details findest Du im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 1998 - 2014 by Hobbybrauer.de
Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.10.
Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.
Die Website oder Teile daraus dürfen nicht ohne ausdrückliche Zustimmung von Michael Plum weiterverwendet werden.
© 2014 Michael Plum