Die Suche ergab 46 Treffer

von Spike_19
Freitag 10. November 2017, 19:11
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Erfahrungen Selbstbau Großanlagen
Antworten: 10
Zugriffe: 1193

Re: Erfahrungen Selbstbau Großanlagen

Hi Jon Habe ein 1hl Sudhaus selbst entwickelt. Beheizung mit Feuer/Gas wollte ich aus effizienzgründen und den damit einhergehenden Temperaturen im Sudhaus nicht in meiner Anlage. Induktion usw. bei dieser Grösse einfach sehr teuer. Ich habe mich damals für die folgenden Heizelemente entscheiden: K...
von Spike_19
Samstag 21. Oktober 2017, 22:58
Forum: Braugerätschaften
Thema: Polsinelli Topf auf Ceranfeld betreiben?
Antworten: 2
Zugriffe: 256

Re: Polsinelli Topf auf Ceranfeld betreiben?

Um das Gewicht mache ich mit keine Sorgen. Der Topf soll auf einen Gestell stehen und das Ceranfeld bzw. die Platten sollen von unten drunter "gedrückt" werden. Mit einer auf Federn stehenden Hubvorrichtung. Das Gewicht wird also nicht auf den Heizplatten stehen.
von Spike_19
Samstag 21. Oktober 2017, 21:26
Forum: Braugerätschaften
Thema: Polsinelli Topf auf Ceranfeld betreiben?
Antworten: 2
Zugriffe: 256

Polsinelli Topf auf Ceranfeld betreiben?

Hallo Ich habe vor mir von Polsinelli einen neuen Topf anzuschaffen. https://www.polsinelli.it/de/75-l-edelstahl-topf-P1121.htm Beheizen will ich den mit einem Ceranfeld, also alle 4 Heizflächen gleichzeitig. Oder ggf. mit 3 bis 4 Einzelkochplatten. Also nicht Induktion! Hat jemand von euch so einen...
von Spike_19
Freitag 6. Oktober 2017, 05:30
Forum: Rezepte
Thema: Samuel Adams Boston Lager
Antworten: 42
Zugriffe: 4627

Re: Samuel Adams Boston Lager

Noch nicht ganz.
Fülle am Wochenende um in Flaschen. 10 Liter ungestopft, 10 Liter mit Cascade gestopft und 10 Liter mit Hallertau Mittelfrüh.
Das Problem ist gerade auch, dass ich hier in der Gegend momentan kein Sam Adams als Referenz Bier bekomme....
von Spike_19
Sonntag 6. August 2017, 21:52
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 3127
Zugriffe: 256648

Re: Was trinkt ihr gerade?

Herrlich! Westvleteren 12. Unglaublich vielschichtig.
von Spike_19
Samstag 29. Juli 2017, 19:19
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Chemipro OXI
Antworten: 16
Zugriffe: 1228

Re: Chemipro OXI

.... Oder meinst du Chemipro ACID? Gibt es da auch in einer Liter Flasche.
von Spike_19
Samstag 29. Juli 2017, 19:17
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Chemipro OXI
Antworten: 16
Zugriffe: 1228

Re: Chemipro OXI

Liter? ChemiPro OXI bestelle ich eigendlich immer als Granulat. 1 kg von z.B. von Hopfen und Mehr.
von Spike_19
Samstag 22. Juli 2017, 23:34
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Brauwassereinstellung mit 100% Sauermalz
Antworten: 8
Zugriffe: 945

Re: Brauwassereinstellung mit 100% Sauermalz

Danke euch allen. Ich schätze diese Diskussionen in den einzelnen Freds sehr, auch und vor allem weil das Thema mal hier und dahin abschweift.
Alles Gut.
Christoph
von Spike_19
Donnerstag 20. Juli 2017, 22:36
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Brauwassereinstellung mit 100% Sauermalz
Antworten: 8
Zugriffe: 945

Brauwassereinstellung mit 100% Sauermalz

Moin Mein Brauwasser ist relativ hart. Deswegen stelle ich den Hauptguss bei helleren Bieren (bis max. 30 EBC) mit Sauermalz ein, was auch gut funktioniert. Allerdings möchte ich mich jetzt auch mal an ganz hellen schlanken Bieren ran trauen. Deswegen möchte ich den Nachguss auch noch einstellen. Vi...
von Spike_19
Dienstag 18. Juli 2017, 18:22
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Hopfenverteilung beim Stopfen ungleichmäßig
Antworten: 3
Zugriffe: 636

Hopfenverteilung beim Stopfen ungleichmäßig

Moin. Einige meiner Biere stopfe ich. Mit den verschiedensten Hopfensorten und Mengen, je nach Biersorte. Zuletzt habe ich den Stopfhopfen , abgepackt in Teebeuteln, mit in das KEG gegeben. Also von der Hauptgärung zur Nachgärung. Der Hopfen ist dann bis nach der Nachgärung und ca. 3 Wochen Kälterei...
von Spike_19
Dienstag 13. Juni 2017, 15:31
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Neuer Münsteraner im Forum
Antworten: 6
Zugriffe: 463

Re: Neuer Münsteraner im Forum

FrankIbb hat geschrieben:
Dienstag 13. Juni 2017, 14:41
Waldwolf hat geschrieben:
Montag 12. Juni 2017, 21:11
Herzlich willkommen aus Ibbenbüren :Smile

Mfg Andreas
Dem schließe ich mich an :-)

Gruß
Frank
... und ich mich auch..... :Greets
von Spike_19
Dienstag 9. Mai 2017, 11:31
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Induktionskochfeld von Zorro
Antworten: 1
Zugriffe: 471

Induktionskochfeld von Zorro

Hallo Mir ist am Wochenende meine Hendi 3500 abgeraucht. Ich war da allgemein auch nicht so gut mit zu frieden, da die sich alle Nase lang von selber abgestellt hatte. Nun brauche ich natürlich eine Neue, und da habe ich diese hier gefunden: https://www.amazon.de/Induktionskocher-Induktionskochfeld-...
von Spike_19
Montag 13. Februar 2017, 18:06
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 6957
Zugriffe: 550182

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Moin.
Ich suche eine Alternative Trocken-Hefe zur Wy 1084 Irish Ale. Sie sollte zu einem Irish Red passen.
Die Herführung mit der flüssigen Hefe nervt mich nämlich ein bisschen. Bis jetzt hatte ich die S-04 schon ausprobiert, die sedimentiert mit aber zu schlecht.
Jemand ne Idee?
von Spike_19
Samstag 11. Februar 2017, 07:33
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kellerfee
Antworten: 5
Zugriffe: 842

Re: Kellerfee

Ich habe eine Kellerfee "gratis" zu einem 100 Liter Fass dazu bekommen.
Ich werde mal ein 3 bar Manometer dran machen und schauen bei welchem Druck genau der maximale Abblasdruck liegt.
von Spike_19
Freitag 10. Februar 2017, 21:44
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kellerfee
Antworten: 5
Zugriffe: 842

Kellerfee

Hallo. Ich braue hauptsächlich obergärig und habe gerne einen CO2 Gehalt von 5 - 5,5g/Liter... Je nach Sorte. Jetzt stellt sich mir die Frage ob ich mit der Kellerfee das überhaupt erreichen kann,wenn die nur bis 1,6bar geht und darüber hinaus den Druck runter spundet. Nach meiner Rechnung wäre das ...
von Spike_19
Montag 23. Januar 2017, 05:21
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Schlechte Ausbeute
Antworten: 8
Zugriffe: 848

Re: Schlechte Ausbeute

Danke Mit der Ausbeute ist mir das jetzt klar, hatte da wohl ein Brett vor dem Kopf. Bei dem Hauptguss habe ich halt streng an das Rezept gehalten und selber das nicht nochmal überschlagen und nach gerechnet. Werde das nächste mal halt 20% mehr Malz nehmen. Aber da muss ich erstmal ein anderes Padde...
von Spike_19
Sonntag 22. Januar 2017, 18:23
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Schlechte Ausbeute
Antworten: 8
Zugriffe: 848

Re: Schlechte Ausbeute

Malz ist von August
Die Quetsche der Schrotmühle verstelle ich nie
19%ig kam es ohne Nachguss aus dem Läutertopf (1l/Minute)
von Spike_19
Sonntag 22. Januar 2017, 17:32
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Schlechte Ausbeute
Antworten: 8
Zugriffe: 848

Schlechte Ausbeute

Hallo Normalerweise liegt meine Ausbeute beim Brauen immer so um 66% . Aber ab und zu gibt es da Ausreißer nach unten hin. Eigentlich nicht so schlimm, dann gab es halt etwas weniger Bier. Blöd nur, wenn man noch nicht einmal auf die gewünschte Stammwürze kommt um die angestrebte Sorte zu brauen. Ic...
von Spike_19
Samstag 14. Januar 2017, 11:55
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Speidel Kunssstoff ZKG? oder eine Alternative?
Antworten: 11
Zugriffe: 1117

Re: Speidel Kunssstoff ZKG? oder eine Alternative?

Moin.
Was wäre denn ein vernünftiger Druck-ZKG der einigermaßen erschwinglich wäre? Z.B. Für 120 Liter? Wäre es dann nicht sogar noch vernünftiger einen doppelwandigen ZKG zu nehmen um ggf untergärig anzustellen?
von Spike_19
Freitag 25. November 2016, 22:55
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hobbybrauer-App
Antworten: 84
Zugriffe: 7213

Re: Hobbybrauer-App

Hut ab vor allen Kopfrechnen. Bequemer und genauer fände ich das Ergebnis aus einem Taschenrechner bzw App.....
Und es ist ja auch nur eine Simple Formel, die sich auch gut in eine Hobbybrauer App machen würde.
von Spike_19
Freitag 25. November 2016, 22:19
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hobbybrauer-App
Antworten: 84
Zugriffe: 7213

Re: Hobbybrauer-App

Wäre aber auch schön, wenn eine Hobbybrauer App das alles könnte... Halt übersichtlich, einfach und auf den Punkt. Für mich gehört dass dazu. Diese Lagermanager App vom Huber benutze ich schon lange und oft, und trotzdem werde ich damit nicht ganz grün. Ist halt für ein richtiges Lager oder Shop aus...
von Spike_19
Freitag 25. November 2016, 19:08
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hobbybrauer-App
Antworten: 84
Zugriffe: 7213

Re: Hobbybrauer-App

Was auch noch sehr nützlich wäre, wäre ein "Lagermanager". Ich habe es seiner Zeit verflucht ständig vor jedem Sud zu suchen welche Zutaten ich noch wo liegen habe und wieviel Kilo von welchem. Hatte mir dann eine allgemeine Lagerhaltungs App runter geladen, die aber halt sehr umfangreich ist (Lager...
von Spike_19
Dienstag 4. Oktober 2016, 02:11
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Chlor im Trinkwasser
Antworten: 17
Zugriffe: 1077

Re: Chlor im Trinkwasser

Ich war dieses Jahr in Istrien Kroatien. Dort habe ich eine junge Brauerei besucht und nachgefragt wie die das gechlorte Wasser aufbereiten. Antwort : gar nicht!..... Die füllen nur das Brauwasser einen Abend vorher in die Tanks, sodass sich das Chlor absetzen kann und ziehen von oben ab. Die Biere ...
von Spike_19
Sonntag 2. Oktober 2016, 18:29
Forum: Rezepte
Thema: Samuel Adams Boston Lager
Antworten: 42
Zugriffe: 4627

Samuel Adams Boston Lager

Moin.
Ich suche ein Rezept für ein Samuel Adams Boston Lager Klon.
Habe bei BrewSmith irgendwie nix gefunden. Jemand noch ne Idee?
Danke
Christoph
von Spike_19
Samstag 17. September 2016, 16:23
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: 100 Liter Fass kühlen
Antworten: 2
Zugriffe: 402

100 Liter Fass kühlen

Moin Ich bin auf der der Suche nach einer Möglichkeit mein 100 Liter KEG Fass zu kühlen. Sonst habe ich die schlankeren Fässer immer in einer normalen TK Truhe gestellt. Das Problem ist aber, das das 100 Liter Fass 55 cm im Durchmesser ist und die Handels üblichen Truhen nur 50cm breit sind. Gewerbl...
von Spike_19
Donnerstag 18. August 2016, 18:14
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Fruchtfliege im Starter!
Antworten: 29
Zugriffe: 1805

Re: Fruchtfliege im Starter!

....Danke für eure leider nicht sehr positiven Antworten....Aber irgendwie habe ich es auch schon geahnt. Werde das unter "Lehrgeld" verbuchen und das Zeug wegkippen.
Bis dahin...
von Spike_19
Donnerstag 18. August 2016, 17:24
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Fruchtfliege im Starter!
Antworten: 29
Zugriffe: 1805

Fruchtfliege im Starter!

Moin Ich habe vor ca. einer Stunde meinen Starter gefüttert, welchen ich in einem Erlenmeyerkolben ranziehe. Jetzt schau ich einmal nach, ob die Hefe die Speise auch annimmt und muss mit entsetzen feststellen, dass da ein paar Fruchtfliegen im Glas sitzen.... Schnell verscheucht und den Deckel (welc...
von Spike_19
Mittwoch 3. August 2016, 09:52
Forum: Braugerätschaften
Thema: Brüdenhaube vs Dunstabzughaube
Antworten: 33
Zugriffe: 4771

Re: Brüdenhaube vs Dunstabzughaube

Hallo Guenne-Man Deine Brüdenanlage sieht interessant aus. Du sagst, dass sie mit Wasser funktioniert.? Kommt sie somit ganz ohne Absaugung aus, bzw. Abluft ins Freie? Werden die Brüden komplett kondensiert und "aufgefangen"? Wäre schön, wenn du deine Apparatur einmal kurz erklären könntest. Danke C...
von Spike_19
Donnerstag 14. Juli 2016, 16:54
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Mit 2 unterschiedlichen Hefen brauen
Antworten: 1
Zugriffe: 331

Mit 2 unterschiedlichen Hefen brauen

Hallo Ich wollte demnächst den Barley Wine von Wyermann nachbrauen. Rezept habe ich schon. Jetzt werden als Hefen die "Saflager W34/70" und die "Safbrew T-58" vorgeschlagen. Ich weiß, dass man für das Bier zwei Mal vergärt, aber wie geht das? Erst die untergärige Hefe arbeiten lassen bis sie nicht m...
von Spike_19
Dienstag 8. Dezember 2015, 21:18
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Etikettendruck auf DIN A4 - mit welchem Programm?
Antworten: 19
Zugriffe: 2913

Re: Etikettendruck auf DIN A4 - mit welchem Programm?

Hallo
Weiß jemand, ob es einen online Shop für das ausdrucken und ggf zuschneiden von Etiketten für Bierflaschen gibt.
Gut fände ich, wenn ich mein Logo einfach online rüber sende und die mir da 1000 Stück von zurecht machen. Kommt natürlich auf den Preis an.
von Spike_19
Montag 17. August 2015, 21:54
Forum: Braugerätschaften
Thema: Hendi Induktionskochfeld
Antworten: 27
Zugriffe: 2311

Re: Hendi Induktionskochfeld

Danke für eure zahlreichen, aber auch ausschweifenden Antworten in Sachen Politik, Physik, leichtgläubige Deutsche und entwöhnte Freidenker (Ich musste doch hier und da ein wenig kichern, köstlich!) Da will ich das für mich und für jeden Anderen Interessierten in Sachen Hendi Induktionskochfeld mal ...
von Spike_19
Sonntag 16. August 2015, 09:54
Forum: Braugerätschaften
Thema: Hendi Induktionskochfeld
Antworten: 27
Zugriffe: 2311

Re: Hendi Induktionskochfeld

Danke schon mal. Ich hatte wohl verschiedene Aussetzer. Da ich die Platte mit einer Zeit schalt Uhr starte und sich nur bei schwacher Hitze vor sich hin sieden lasse, kann essen, dass sie sich nach 2 Stunden selbst angestellt hat. Zum zweiten hat sie sich angestellt, wohl weil sie zu heiß war. Genug...
von Spike_19
Samstag 15. August 2015, 21:49
Forum: Braugerätschaften
Thema: Hendi Induktionskochfeld
Antworten: 27
Zugriffe: 2311

Hendi Induktionskochfeld

Hallo. Dieser Fred richtet sich an alle, die eine Hendi 3,5 M haben. Heute hatte ich meine neuste Errungenschaft ausprobiert, und bin von der Leistung soweit zu Frieden. Nur musste ich feststellen, dass die Platte nach einiger Zeit ihren Dienst einstelle. Habe sie dann einige Minuten stehen lassen u...
von Spike_19
Donnerstag 6. August 2015, 15:39
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Sauermalz und °dH
Antworten: 19
Zugriffe: 1567

Re: Sauermalz und °dH

...und bei jeder besseren Apotheke kannst du dein Wasser abgeben. Kostet so um die 40 eur. Dann hast du aber auch schon einen großen Test.
von Spike_19
Mittwoch 5. August 2015, 20:49
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Sauermalz und °dH
Antworten: 19
Zugriffe: 1567

Re: Sauermalz und °dH

Hallo nochmal. Es geht um den "Wasseraufbereitungrechner" von MaischeMalzundMehr. Um z.B. 100 Liter Wasser von einer Restalkalität von 4.3°dH auf 1,8°dH runter zu korrigieren, benötigt man ca. 400g Sauermalz (laut Aufbereitungsrechner). Jetzt meine Fragen: Was sind das für 100 Liter? ... Hauptguss? ...
von Spike_19
Freitag 3. Juli 2015, 13:52
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Sauermalz und °dH
Antworten: 19
Zugriffe: 1567

Re: Sauermalz und °dH

Oh, ok. War ein kleiner aber gewaltiger Fehler in meiner Rechnung. Also habe ich eine Restalkalität von 4,2 dH.
Das ist doch gar nicht so schlecht zum brauen, oder? Eine Wasser Aufbereitung tut dann also gar nicht Not.
von Spike_19
Donnerstag 2. Juli 2015, 23:13
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Sauermalz und °dH
Antworten: 19
Zugriffe: 1567

Re: Sauermalz und °dH

Danke, habe bereits die Werte durch den Rechner gejagt. Der hat ausgerechnet, dass es eine Restalkalität: 6.7 mmol/l (=18.9°dH) ist und ich bei 100l Brauwasser ca. 30ml Milchsäure verwenden muss um unter 10°dH zu kommen. Na dann ....
Danke nochmal vielmals
Christoph
von Spike_19
Donnerstag 2. Juli 2015, 23:00
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Sauermalz und °dH
Antworten: 19
Zugriffe: 1567

Re: Sauermalz und °dH

Ah, OK. Habe glaube ich ziemlich alle Werte...aber wie rechne ich die Restalkalität aus? Parameterbezeichnung Messwert Grenzwert Einheit Aluminium (Al), gesamt < 0,01 0,2 mg/l Ammonium (NH4) < 0,05 0,5 mg/l Antimon < 0,003 0,005 mg/l Arsen < 0,003 0,01 mg/l Benzo-(a)-pyren < 0,000005 0,00001 mg/l Bl...
von Spike_19
Donnerstag 2. Juli 2015, 22:12
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Sauermalz und °dH
Antworten: 19
Zugriffe: 1567

Sauermalz und °dH

Hallo Um mein Leitungswasser braufähig zu machen, muss ich ihm die Härte reduzieren (14°dH). Ich habe gelesen, dass man bei einer Schüttung 4% Sauermalz beimengen kann. Meine Frage ist dann, wie tief ich dann mit der Härte komme und in wiefern sich das Sauermalz geschmacklich bemerkbar macht? Gibt e...
von Spike_19
Donnerstag 23. April 2015, 21:04
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kaufberatung 30 Liter Braukessel
Antworten: 7
Zugriffe: 1247

Re: Kaufberatung 30 Liter Braukessel

Hi Kurt,
danke für deine Hilfe. Bin mal auf der Internetseite am stöbern gewesen, ist echt super. Aber bei der Hendi Platte passen ja nur Töpfe bis 26 cm und die Töpfe bei Amihopfen sind alle größer im Durchmesser (36cm). Macht die induktionsplatte bei dir denn so einfach mit?
von Spike_19
Donnerstag 23. April 2015, 20:38
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kaufberatung 30 Liter Braukessel
Antworten: 7
Zugriffe: 1247

Kaufberatung 30 Liter Braukessel

Hallo Mein alter Einkochtopf zum Bier brauen gibt den Geist auf. Jetzt bin ich auf der Suche nach einem Neuen. Er sollte ein wenig größer als der alte werden, sprich 30 Liter mindestens. Habe heute im Großhandel einen 35 Liter Topf gefunden. Das Teil hat aber einen Durchmesser von 36cm und da finde ...
von Spike_19
Mittwoch 21. Januar 2015, 18:37
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Ständig Probleme mit der SVP
Antworten: 8
Zugriffe: 1011

Re: Ständig Probleme mit der SVP

..... Und dann kann ich jede Flasche und jedes Fass wieder aufmachen und die berechnete Menge Zucker, oder wenn noch genug Platz in der Flasche ist, Würze nach kippen......
von Spike_19
Mittwoch 21. Januar 2015, 18:33
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Ständig Probleme mit der SVP
Antworten: 8
Zugriffe: 1011

Re: Ständig Probleme mit der SVP

Danke erst mal. Ich messe seit einigen Jahren mit einem Refraktometer und der dazu gehörigen Korrekturtabelle. Das passt auch immer, nur daß das Gärfass meistens nicht so weit runter gärt. Ich stelle als SVP immer ca. 200ml 2-3 Grad Celsius wärmer als den Hauptstudium, regelmäßig schwenke ich den Bo...
von Spike_19
Sonntag 18. Januar 2015, 20:12
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Ständig Probleme mit der SVP
Antworten: 8
Zugriffe: 1011

Re: Ständig Probleme mit der SVP

Niemand eine Idee?
von Spike_19
Freitag 16. Januar 2015, 22:53
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Ständig Probleme mit der SVP
Antworten: 8
Zugriffe: 1011

Ständig Probleme mit der SVP

Moin. Wie/wo/worin stellt ihr eure Schnellvergärprobe? Ich habe JEDESMAL... wirklich jedesmal das Problem, dass ich mich auf die Probe nicht verlassen kann, da sie zu weit runter gärt. Ich zapfe ca. 12 Stunden nach Anstellen des Sudes 200ml in eine "Babynuckelflasche". Verschließe sie nur mit einer ...
von Spike_19
Mittwoch 10. Dezember 2014, 21:37
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Vorverkleistern
Antworten: 17
Zugriffe: 1655

Vorverkleistern

Moin.
Ich wollte demnächst mit Weizen Rohfrucht brauen. Da wird gesagt, man sollte den Weizen vorverkleistern. Wie genau funktioniert das? Wie lange muss man den Weizen mit wieviel Wasser kochen? Oder muss man da auch rasten durchlaufen?
Danke