Jubiläumssud - 1 Jahr Heimbrauen

Bitte beschränkt Euch auf das Wesentliche, die Bilder. Nach Möglichkeit langatmige oder ausführliche Textpassagen vermeiden. In der Kürze liegt die Würze.
Antworten
Benutzeravatar
herrpaul
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 42
Registriert: Dienstag 20. September 2016, 14:13

Jubiläumssud - 1 Jahr Heimbrauen

#1

Beitrag von herrpaul » Mittwoch 20. September 2017, 09:37

Letzten Sonntag war es genau 1 Jahr her, dass wir (also meine Frau und ich) das erste Mal Bier gebraut hatten. Wir sind damals ziemlich genau nach der https://brauanleitung.wordpress.com/downloads/ vorgegangen (danke nochmal, Timo!). In der Zwischenzeit haben wir viel gelesen, bei insgesamt 15 Suden den Prozess verinnerlicht und verfeinert, jede Menge Bier getrunken und neue Freunde gefunden ;) und zur Feier des Tages erstmals ein Rezept, nämlich unser erstes, noch ein zweites Mal nachgebraut.

Dabei haben wir uns Zeit genommen, auch mal wieder ein paar mehr Fotos zu machen und den ganzen Vorgang noch einmal ausführlich zu beschreiben, insbesondere die Unterschiede zum allerersten Sud. Den Artikel dazu in unserem Blog findet ihr hier:

http://alles-ausser-arbeit.blogspot.co. ... eload.html

Der ist zwar eher für den interessierten Laien als den für euch versierte Hobbybrauer geschrieben, aber zumindest Fotos schaut ja immer jeder gerne :)

Kommentare gerne hier im Forum...

Benutzeravatar
Carbid!
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 58
Registriert: Sonntag 28. August 2016, 19:04
Wohnort: Beierstedt
Kontaktdaten:

Re: Jubiläumssud - 1 Jahr Heimbrauen

#2

Beitrag von Carbid! » Mittwoch 20. September 2017, 10:03

Na, dann mal herzlichen Glückwunsch zum Einjährigen!
Ich habe mein Jubiläum leider verpasst, war am 20.8. - da habe ich bestimmt gebraut... :redhead
Schöner Blog übrigens. :thumbsup

Gruß
Carsten
"we stay together right up here, making noise and drinking beer"

Benutzeravatar
ctiedtke
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 192
Registriert: Samstag 24. September 2016, 12:58
Wohnort: Haan

Re: Jubiläumssud - 1 Jahr Heimbrauen

#3

Beitrag von ctiedtke » Mittwoch 20. September 2017, 19:42

Von mir auch mal Herzlichen Glückwunsch zum einjährigen :thumbsup ! Hatte ich jetzt glaube ich auch :Grübel . Habe gerade mal in meine Protokolle geschaut. Da war aber erst der 3. Sud verzeichnet, der war im Oktober. Habe vorher glaube ich mit Besserbrauer Set gebraut und danach erst nach der Anleitung von Timo. Wie schnell son Jahr rum ist :Shocked . :Drink

PS: Finde den Blog auch toll :thumbup
------------------
Gruß Christian

Benutzeravatar
herrpaul
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 42
Registriert: Dienstag 20. September 2016, 14:13

Re: Jubiläumssud - 1 Jahr Heimbrauen

#4

Beitrag von herrpaul » Donnerstag 9. November 2017, 09:15

Jetzt brauen wir eh schon eine ganze Weile, aber mit der Geduld klappt's noch immer nicht so ganz. Nach gut 4 Wochen in der Reifung haben wir heute verkostet. Diesmal waren wir ja besonders gespannt, weil wir das neue Bier mit dem verglichen haben, das wir nach demselben Rezept vor einem Jahr gebraut haben.

P1140876-001.JPG

Kurzfassung: Beide gut, das 2016er besser :) Wen's genauer interessiert, der kann sich den Artikel im Blog anschauen.

Benutzeravatar
chaos-black
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1687
Registriert: Dienstag 10. Juli 2012, 21:38
Wohnort: Göttingen
Kontaktdaten:

Re: Jubiläumssud - 1 Jahr Heimbrauen

#5

Beitrag von chaos-black » Donnerstag 9. November 2017, 10:10

Freut mich für euch :) auch der Blog Eintrag liest sich nett (wenn auch etwas kurz :p)

Beste Grüße,
Alex

Benutzeravatar
t3k
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 725
Registriert: Samstag 17. Januar 2015, 17:38

Re: Jubiläumssud - 1 Jahr Heimbrauen

#6

Beitrag von t3k » Donnerstag 9. November 2017, 18:17

Schick schick ....
Das hab ich bis dato noch nicht geschafft ... nen Bierchen 1 Jahr zu lagern ;)

Benutzeravatar
afri
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 3209
Registriert: Donnerstag 17. Januar 2013, 21:19
Wohnort: 31840 Hessisch Oldendorf

Re: Jubiläumssud - 1 Jahr Heimbrauen

#7

Beitrag von afri » Donnerstag 9. November 2017, 22:18

Solltest du mal machen, ich schaffe sogar zwei Jahre. Das ist natürlich nur interessant, wenn in deinem Braubuch Verkostungsnotizen von fertig und von vor einem Jahr stehen. Ich jedenfalls finde das hochinteressant.
Achim
Bier ist ein Stück Lebenskraft!

Benutzeravatar
nordsee0815
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 69
Registriert: Dienstag 2. Februar 2016, 09:30
Wohnort: Ostfriesland

Re: Jubiläumssud - 1 Jahr Heimbrauen

#8

Beitrag von nordsee0815 » Samstag 11. November 2017, 16:42

Sehr schön zu lesen, die Etiketten finde ich besonders toll. War sicher sehr viel Arbeit die so aus zu schneiden. Viele Grüße

jinpanse
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 16
Registriert: Donnerstag 24. März 2016, 17:22

Re: Jubiläumssud - 1 Jahr Heimbrauen

#9

Beitrag von jinpanse » Sonntag 12. November 2017, 20:09

nordsee0815 hat geschrieben:
Samstag 11. November 2017, 16:42
Sehr schön zu lesen, die Etiketten finde ich besonders toll. War sicher sehr viel Arbeit die so aus zu schneiden. Viele Grüße

Das hab ich auch gedacht! Mit was schneidest du die Etiketten aus ?

Sieht sehr gut aus!

Benutzeravatar
Dyrdlingur
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 246
Registriert: Sonntag 17. November 2013, 08:31
Wohnort: Höhenkirchen bei München

Re: Jubiläumssud - 1 Jahr Heimbrauen

#10

Beitrag von Dyrdlingur » Sonntag 12. November 2017, 21:19

Auch von mir herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum.
Klaus

integrator
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 140
Registriert: Montag 16. Mai 2016, 22:03

Re: Jubiläumssud - 1 Jahr Heimbrauen

#11

Beitrag von integrator » Montag 13. November 2017, 09:16

Auch von mir Glückwunsch zum Jubiläumssud :Drink

Beim lesen musste ich ein bisschen schmunzeln da ich bei meinem Jubiläumssud auch mein erstes Bier nachgebraut habe.
:Grübel Das erste Bier, egal wie gut oder schlecht es war, scheint ein besonderes Bier zu sein.
:Shocked Vielleicht so ähnlich wie der erste Kuss.

Benutzeravatar
herrpaul
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 42
Registriert: Dienstag 20. September 2016, 14:13

Re: Jubiläumssud - 1 Jahr Heimbrauen

#12

Beitrag von herrpaul » Montag 13. November 2017, 12:11

Leider gibt's keinen geheimen Trick, was die Etiketten betrifft, wir schneiden die einzeln mit der Schere aus. Bei 40 Etiketten und 2 Personen dauert das nicht mal so lange, wie manche jetzt wahrscheinlich den Kopf schütteln :)

Uns ist es den Aufwand jedenfalls wert, wir haben immer viel Spaß beim Designen der Etiketten und freuen uns dann wenn es am Ende gut ausschaut.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: JulienP88 und 2 Gäste