Suche "Explosives" Wit Bier aus Slovenien

Antworten
Benutzeravatar
Jomsviking
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 111
Registriert: Montag 8. Mai 2017, 10:19
Wohnort: Rudersberg

Suche "Explosives" Wit Bier aus Slovenien

#1

Beitrag von Jomsviking » Dienstag 9. Mai 2017, 21:18

Hallo,

Letztes Jahr beim Metaldays (Metal Festival in Slovenien) habe ich ein Wit Bier getrunken.
Geschmacklich ?!? Keine Ahnung mehr... Darum geht es auch nicht.
Das Bier hatte einen extremem Spaßfaktor :Bigsmile

Der Ausschänker / Tresenschupser oder wie auch immer Ihr ihn nennen wollt, hatte schon beim öffnen die Flasche so weit weg wie möglich gehalten!
Manchmal war nichts... Manchmal gab es schon eine kleine Fontäne. Einen lauten Flopp gabs immer!
Im Glas (wenn man eines wollte) gab es eigentlich fast nur Schaum. --> langweilig

Wenn man es in der Flasche wollte fing der Spaß erst an:

Kleiner schluck = Explosion im Mund. Alles voll Schaum.
Großer schluck = Kein halten möglich!! Gegenüber wollte man in diesem Fall nicht sitzen :Bigsmile
Das besondere war das es so plötzlich kam. Ohne Vorwarnung oder ähnliches.
Was wir uns ein Spaß mit Leuten erlaubt haben die das noch nicht kannten :Bigsmile

Kennt einer zufällig dieses Bier oder gibt es vergleichbare in Deutschland zu bekommen?
Es muss kein Wit sein. Es kommt mir mehr auf den "Spaß" drauf an.

Könnte das an einer Extremem Karboniserung liegen? In welchem Bereich müsste man dafür gehen?
Und Voralledem: Wie bekommt man es hin, das es in dem Fall nicht permanent aus der Flasche Sprudelt?!?

Grüße Felix
Gruß
Felix

Benutzeravatar
Alt-Phex
Moderator
Moderator
Beiträge: 6617
Registriert: Mittwoch 1. Februar 2012, 01:05
Wohnort: Düsseldorf

Re: Suche "Explosives" Wit Bier aus Slovenien

#2

Beitrag von Alt-Phex » Mittwoch 10. Mai 2017, 02:17

Das Phänomen nennt sich Gushing. Und es nicht immer jede Flasche betroffen.

Die Ursachen sind vielfältig und da es dir nicht ums Brauen geht sondern um den Witz brauche ich da auch nicht drauf eingehen.

Nix gegen Metal und so, ich höre auch Slayer, Sepultura usw, aber ein Bier zu suchen das einem entgegen kommt ist der falsche Ansatz.

Am besten selber brauen und beim gären, abfüllen und reifen einfach alles falsch machen. Dann könnte das klappen, muss es aber nicht.

Schüttelt einfach ein paar Dosen Discounter-Bier, das schäumt und spritzt genauso. Am besten Warm, sehr warm. :puzz
"Viele Biere werden am Etikettierer gemacht"

Benutzeravatar
Jomsviking
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 111
Registriert: Montag 8. Mai 2017, 10:19
Wohnort: Rudersberg

Re: Suche "Explosives" Wit Bier aus Slovenien

#3

Beitrag von Jomsviking » Mittwoch 10. Mai 2017, 06:47

Naja, aus der Flasche geschäumt hats eben fast nie. (Und ist auch nicht gewünscht)
Falls dies zum "Phänomen" gushing gehört, könnte es daran liegen.
Dann hat die Brauerei es irgendwie hinbekommen ihren kompletten Sud davon betroffen gemacht zu haben.
Gruß
Felix

Benutzeravatar
iamsebastian
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 154
Registriert: Mittwoch 3. Februar 2016, 21:48
Wohnort: Hopfengarten Eden
Kontaktdaten:

Re: Suche "Explosives" Wit Bier aus Slovenien

#4

Beitrag von iamsebastian » Mittwoch 10. Mai 2017, 08:40

Doch, doch. Es handelt sich um Gushing. Das heißt nicht per se, dass die ganze Flasche schlagartig alles aus sich heraus presst, sondern, dass das Bier nach & nach, schön gemächlich aus der Flasche emissionieren kann.
Mein vorletzter, Sud #13 war davon betroffen. Genauer gesagt: eine von zwei Kisten. Dort standen die gewaschenen Flaschen - nicht auf dem Kopf - nahe dem Wäscheständer und ich gehe davon aus, dass der Staubeinfang die entsprechende Ursache zur Reaktion ist.
Kiste Zwei, war davon komplett nicht betroffen. Die Flaschen hatten zwar auch etwas mehr Druck als gewohnt, aber kein Gushing.

Edit: Selbst wenn das Bier in den Flaschen (von Kiste Eins) nicht emissioniert ist, war im Glas eine übermäßige Schaumbildung und ich hatte immer etwa 3/4 Schaum im Glas. Wenn ich das direkt aus der Flasche in meinen Mund geschüttet hätte, wäre meine orale Öffnung wohl auch auf Mission gegangen ...

Benutzeravatar
Jomsviking
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 111
Registriert: Montag 8. Mai 2017, 10:19
Wohnort: Rudersberg

Re: Suche "Explosives" Wit Bier aus Slovenien

#5

Beitrag von Jomsviking » Mittwoch 10. Mai 2017, 09:02

Guten Morgen,

vielen Dank für deine Antwort.
Dann wird sich dort irgendwo ein Fehler oder sonst was eingeschlichen haben und war so (bestimmt) nicht gewollt . Das was du beschreibst ist genau das was wir damals erlebt hatten. :Bigsmile
Spaß hatten wir damit trotzdem ;)
Gruß
Felix

Antworten