Aachener Hobbybrauertreffen

Hier kommen Infos mit lokalem Bezug rein, z.B. Stammtische oder kurzfristige Rohstoff-Notrufe.
Forumsregeln
Das Forum Lokales/Regionales und seine Unterforen sollen dazu dienen, Themen zu diskutieren, die nur für Leute in einem bestimmten Gebiet von Interesse sind.

Dazu gehören Verabredungen zu lokalen Hobbybrauer-Stammtischen, aber auch der lokale Austausch von Rohstoffen ("Ich will morgen brauen und meine Hefe ist tot, wer kann helfen?") oder Gerätschaften ("Hilfe, mir ist gerade beim Läutern die Spindel gebrochen").

Beiträge aus diesem Bereich des Forums tauchen deshalb nicht in der Übersicht "aktuelle Themen" auf der Startseite auf. Wer in "seinem" Lokalforum nichts verpassen will, sollte es abonnieren und wird dann per Mail informiert, wenn es neue Threads oder Beiträge gibt.

Neue Unterforen werden nach Bedarf eingerichtet und i.d.R. nach der Region oder der nächstgrößeren Stadt benannt.
Antworten
humble_beer
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 27
Registriert: Donnerstag 1. September 2016, 14:04
Wohnort: Aachen

Aachener Hobbybrauertreffen

#1

Beitrag von humble_beer » Donnerstag 5. Januar 2017, 21:37

Hallo zusammen,

einige Hobbybrauer aus Aachen und Umgebung treffen sich am Montag, 23. Januar 2017 ab 19 Uhr im Hopfen+Malz, Franzstr. 17 in Aachen. Wir haben auch eine kleine, aber feine Facebook-Gruppe eingerichtet ("Hobbybrauer Aachen"), aber dachte ich erwähne es auch mal hier um niemand auszuschließen. Falls also jemand kommen mag - herzlich willkommen!
Es ist geplant ein regelmäßiges Treffen einzurichten.

Viele Grüße,
Frank

schrist
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 27
Registriert: Freitag 13. März 2015, 08:30

Re: Aachener Hobbybrauertreffen

#2

Beitrag von schrist » Freitag 13. Januar 2017, 12:17

Cool! Ich halte es mir frei!!! :)

Benutzeravatar
grüner Drache
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1038
Registriert: Donnerstag 29. Januar 2015, 10:14
Wohnort: Geilenkirchen

Re: Aachener Hobbybrauertreffen

#3

Beitrag von grüner Drache » Freitag 13. Januar 2017, 16:47

Hallo!

Na, ist ja cool !
Ich werde mal schauen, ob ich das einrichten kann...
Allzeit gut Sud!
:Drink
Ciao, Alex !
Der grüne Drache zu Wasserau - Dort brauen sie ein Bier so braun, dass selbst der Mann im Mond kam schauen ...

Benutzeravatar
Eifelbauer
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 156
Registriert: Montag 28. September 2015, 13:10

Re: Aachener Hobbybrauertreffen

#4

Beitrag von Eifelbauer » Dienstag 17. Januar 2017, 17:03

Na endlich tut sich was hier im Westzipfel. Vielleicht sehen wir uns.
Gruß Arnd

humble_beer
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 27
Registriert: Donnerstag 1. September 2016, 14:04
Wohnort: Aachen

Re: Aachener Hobbybrauertreffen

#5

Beitrag von humble_beer » Mittwoch 18. Januar 2017, 22:21

Super! Freut mich dass Ihr das hier gesehen habt.
Bis bald!
Gruß,
Frank

Benutzeravatar
grüner Drache
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1038
Registriert: Donnerstag 29. Januar 2015, 10:14
Wohnort: Geilenkirchen

Re: Aachener Hobbybrauertreffen

#6

Beitrag von grüner Drache » Montag 6. Februar 2017, 08:59

Hallo Leute!

Unser erstes Treffen hat mit gut gefallen! :thumbsup
Wie war das noch, wir hatten doch als 2.Treffen den 20.02.2017 an gleicher Lokalität auserkoren, oder?
Bis dann !
Allzeit gut Sud!
:Drink
Ciao, Alex!
Der grüne Drache zu Wasserau - Dort brauen sie ein Bier so braun, dass selbst der Mann im Mond kam schauen ...

humble_beer
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 27
Registriert: Donnerstag 1. September 2016, 14:04
Wohnort: Aachen

Re: Aachener Hobbybrauertreffen

#7

Beitrag von humble_beer » Montag 6. Februar 2017, 23:19

Ich fand's auch super. Genau, das nächste Treffen in Aachen ist für Montag den 20.2. geplant. 19 Uhr im Hopfen+Malz, Franzstr. 17. Selbstgebrautes darf wieder gerne mitgebracht werden.

Bis dahin!

Grüße,
Frank

humble_beer
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 27
Registriert: Donnerstag 1. September 2016, 14:04
Wohnort: Aachen

Re: Aachener Hobbybrauertreffen

#8

Beitrag von humble_beer » Montag 6. März 2017, 22:03

Das nächste Treffen in Aachen findet am Montag dem 20.3. wieder im Hopfen+Malz, Franzstr. 17 statt. Start ab 19 Uhr. Selbstgebrautes darf gerne zur dortigen Verkostung mitgebracht werden. Sagt kurz Bescheid (hier oder Facebook-Gruppe) wenn ihr plant zu kommen und was ihr mitbringt.

Bis dahin!

Grüße,
Frank

humble_beer
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 27
Registriert: Donnerstag 1. September 2016, 14:04
Wohnort: Aachen

Re: Aachener Hobbybrauertreffen

#9

Beitrag von humble_beer » Samstag 1. April 2017, 22:40

Nächstes Treffen in Aachen am Dienstag den 18. April im Hopfen + Malz, Franzstr. 17. Start ab 19 Uhr. Selbstgebrautes darf gerne zur dortigen Verkostung mitgebracht werden. Sagt kurz Bescheid (hier oder Facebook-Gruppe) wenn ihr plant zu kommen und was ihr mitbringt.

Bis dahin!

Grüße,
Frank

Unbewegter Beweger
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 41
Registriert: Mittwoch 15. März 2017, 21:21

Re: Aachener Hobbybrauertreffen

#10

Beitrag von Unbewegter Beweger » Sonntag 2. April 2017, 14:01

Hallo Frank,
ich wollte kommen und auch Bier mitbringen. Ich dachte an ein Wieß, ein Brett-Ale und evtl. ein Hefeweizen. Einen Geschmacksfehler würde ich auch mal zur Diskussion stellen.
Bis dahin, Sven

humble_beer
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 27
Registriert: Donnerstag 1. September 2016, 14:04
Wohnort: Aachen

Re: Aachener Hobbybrauertreffen

#11

Beitrag von humble_beer » Donnerstag 4. Mai 2017, 16:26

Nächstes Treffen in Aachen am Montag den 22. Mai im Hopfen + Malz, Franzstr. 17. Start ab 19 Uhr. Selbstgebrautes darf gerne zur dortigen Verkostung mitgebracht werden. Sagt kurz Bescheid (hier oder Facebook-Gruppe) wenn ihr plant zu kommen und was ihr mitbringt.

Bis dahin!

Grüße,
Frank

humble_beer
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 27
Registriert: Donnerstag 1. September 2016, 14:04
Wohnort: Aachen

Re: Aachener Hobbybrauertreffen

#12

Beitrag von humble_beer » Donnerstag 8. Juni 2017, 16:27

Nächstes Treffen in Aachen am Dienstag den 20. Juni im Hopfen + Malz, Franzstr. 17. Start ab 19 Uhr. Selbstgebrautes darf gerne zur dortigen Verkostung mitgebracht werden. Sagt kurz Bescheid (hier oder Facebook-Gruppe) wenn ihr plant zu kommen und was ihr mitbringt.

Bis dahin!

Grüße,
Frank

Unbewegter Beweger
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 41
Registriert: Mittwoch 15. März 2017, 21:21

Re: Aachener Hobbybrauertreffen

#13

Beitrag von Unbewegter Beweger » Donnerstag 8. Juni 2017, 20:40

Wenn es fertig wird, bringe ich ein Bière de Saison mit. Allerdings ist es noch gerade in der Nachgärung und eine Reifezeit würde ihn sicher gut tun.
Aber ohne is ja doof....
Liebe Grüße, Sven

humble_beer
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 27
Registriert: Donnerstag 1. September 2016, 14:04
Wohnort: Aachen

Re: Aachener Hobbybrauertreffen

#14

Beitrag von humble_beer » Donnerstag 8. Juni 2017, 22:11

Hi Sven,
das klingt mal wieder super! Die Entscheidung ist natürlich Deine, aber es ist vollkommen ok auch mal kein Bier mitzubringen. Nächsten Monat wäre es dann perfekt ;-)
Bis dann,
Frank

Unbewegter Beweger
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 41
Registriert: Mittwoch 15. März 2017, 21:21

Re: Aachener Hobbybrauertreffen

#15

Beitrag von Unbewegter Beweger » Donnerstag 8. Juni 2017, 22:54

...ich probier's vorher mal ;-)

humble_beer
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 27
Registriert: Donnerstag 1. September 2016, 14:04
Wohnort: Aachen

Re: Aachener Hobbybrauertreffen

#16

Beitrag von humble_beer » Freitag 23. Juni 2017, 22:56

Hallo zusammen,

das nächste Treffen in Aachen ist am Montag den 24. Juli im Hopfen + Malz, Franzstr. 17. Start ab 19 Uhr. Selbstgebrautes darf gerne zur dortigen Verkostung mitgebracht werden. Sagt kurz Bescheid (hier oder Facebook-Gruppe) wenn ihr plant zu kommen und was ihr mitbringt.

Bis dahin!

Viele Grüße,
Frank

Unbewegter Beweger
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 41
Registriert: Mittwoch 15. März 2017, 21:21

Re: Aachener Hobbybrauertreffen

#17

Beitrag von Unbewegter Beweger » Freitag 23. Juni 2017, 23:55

...bin ich eigentlich der einzige, der hier noch antwortet? Dann können wir das nämlich auch komplett auf Facebook verlegen...
Schönes Wochenende, Sven

humble_beer
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 27
Registriert: Donnerstag 1. September 2016, 14:04
Wohnort: Aachen

Re: Aachener Hobbybrauertreffen

#18

Beitrag von humble_beer » Samstag 24. Juni 2017, 08:04

Im Moment schon ;-)
Werde es aber weiterhin hier posten (wenn ich dran denke), falls sich doch mal jemand hierher verirrt.
Dir auch ein schönes WE!
Frank

Benutzeravatar
Eifelbauer
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 156
Registriert: Montag 28. September 2015, 13:10

Re: Aachener Hobbybrauertreffen

#19

Beitrag von Eifelbauer » Samstag 24. Juni 2017, 09:07

Liebe Öcher,
bitte schreibt hier weiter. Ich möchte seit langem wieder mal rein kommen, aber die letzten Monate war immer was anderes, dass mich davon abgehalten hat. Man sieht sich hoffentlich Ende Juli.

Arnd

humble_beer
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 27
Registriert: Donnerstag 1. September 2016, 14:04
Wohnort: Aachen

Re: Aachener Hobbybrauertreffen

#20

Beitrag von humble_beer » Samstag 24. Juni 2017, 09:15

Hallo Arnd! Geht klar!
Bis bald,
Frank

Benutzeravatar
grüner Drache
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1038
Registriert: Donnerstag 29. Januar 2015, 10:14
Wohnort: Geilenkirchen

Re: Aachener Hobbybrauertreffen

#21

Beitrag von grüner Drache » Sonntag 25. Juni 2017, 09:03

Hallo!
Ich bin auch noch hier :Greets
Wenn es geht, sollte hier schon was gepostert werden, vielleicht ergibt sich so ja mal en neuer Teilnehmer oder ne Aktion ...
Allzeit gut Sud!
:Drink
Ciao,Alex!
Der grüne Drache zu Wasserau - Dort brauen sie ein Bier so braun, dass selbst der Mann im Mond kam schauen ...

Unbewegter Beweger
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 41
Registriert: Mittwoch 15. März 2017, 21:21

Re: Aachener Hobbybrauertreffen

#22

Beitrag von Unbewegter Beweger » Sonntag 23. Juli 2017, 11:46

Hallo Allerdeits,
ich würde dann am Montag den Versuch eines Bourbon Cask Porters und ein Bière de Saison mitbringen.
Liebe Grüße und bis dann, Sven

Frosch
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 26
Registriert: Mittwoch 31. Mai 2017, 16:21

Re: Aachener Hobbybrauertreffen

#23

Beitrag von Frosch » Sonntag 23. Juli 2017, 14:16

Hallo,
ich bin recht neu hier und würde gerne mal zu dem Treffen kommen. Montags habe ich allerdings Training, ich würde dann vermutlich im August mal vorbei schauen wenn es dann Dienstags stattfindet.
Beste Grüße
Fabian

humble_beer
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 27
Registriert: Donnerstag 1. September 2016, 14:04
Wohnort: Aachen

Re: Aachener Hobbybrauertreffen

#24

Beitrag von humble_beer » Sonntag 23. Juli 2017, 14:37

Klingt super Sven! Freue mich drauf.

Herzlich willkommen Fabian! Bis zum Treffen im August. Ich sag dann hier Bescheid wenn der Termin fest steht.

Benutzeravatar
Eifelbauer
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 156
Registriert: Montag 28. September 2015, 13:10

Re: Aachener Hobbybrauertreffen

#25

Beitrag von Eifelbauer » Montag 24. Juli 2017, 10:26

Ich werde endlich auch mal kommen mit einem erst 2 Wochen gereiftem Champagnerweizendoppelbockgedönse. Trotzdem schon recht trinkbar.

Gruß Arnd

derOecher
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 19
Registriert: Dienstag 4. April 2017, 09:54

Re: Aachener Hobbybrauertreffen

#26

Beitrag von derOecher » Montag 24. Juli 2017, 11:00

Ich denke, bei uns passt es diesmal auch. Wir werden mit zwei Brauern und einem Altbier kommen. Wie viel Selbstgebrautes bringen wir denn sinnvollerweise mit?

Unbewegter Beweger
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 41
Registriert: Mittwoch 15. März 2017, 21:21

Re: Aachener Hobbybrauertreffen

#27

Beitrag von Unbewegter Beweger » Montag 24. Juli 2017, 12:02

...also ich bringe immer mindestens zwei Flaschen mit. Das reicht bei 0,5 entspannt zum Verkosten und bei 0,3, wenn man sich etwas einschränkt.
Ich schätze mal, niemand würde sich beschweren, wenn ihr mehr mitbrächtet ;-)
Bis heute Abend dann,
Sven

humble_beer
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 27
Registriert: Donnerstag 1. September 2016, 14:04
Wohnort: Aachen

Re: Aachener Hobbybrauertreffen

#28

Beitrag von humble_beer » Mittwoch 26. Juli 2017, 09:24

Hallo zusammen,

das nächste Treffen in Aachen ist am Dienstag den 22. August im Hopfen + Malz, Franzstr. 17. Start ab 19 Uhr. Selbstgebrautes darf gerne zur dortigen Verkostung mitgebracht werden. Sagt kurz Bescheid (hier oder Facebook-Gruppe) wenn ihr plant zu kommen und was ihr mitbringt.

Bis dahin!

Viele Grüße,
Frank

Frosch
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 26
Registriert: Mittwoch 31. Mai 2017, 16:21

Re: Aachener Hobbybrauertreffen

#29

Beitrag von Frosch » Dienstag 22. August 2017, 18:53

humble_beer hat geschrieben:
Mittwoch 26. Juli 2017, 09:24
Hallo zusammen,

das nächste Treffen in Aachen ist am Dienstag den 22. August im Hopfen + Malz, Franzstr. 17. Start ab 19 Uhr. Selbstgebrautes darf gerne zur dortigen Verkostung mitgebracht werden. Sagt kurz Bescheid (hier oder Facebook-Gruppe) wenn ihr plant zu kommen und was ihr mitbringt.

Bis dahin!

Viele Grüße,
Frank
Ich schaffe es leider nicht, sitze noch an meiner Masterarbeit. Nächstes mal bin ich dann aber mit Sicherheit dabei! Dann ist auch mein zweites Bier trinkreif :-)

humble_beer
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 27
Registriert: Donnerstag 1. September 2016, 14:04
Wohnort: Aachen

Re: Aachener Hobbybrauertreffen

#30

Beitrag von humble_beer » Donnerstag 31. August 2017, 22:16

Hallo zusammen,

das nächste Treffen in Aachen ist am Montag den 18. September im Hopfen + Malz, Franzstr. 17. Start ab 19 Uhr. Selbstgebrautes darf gerne zur dortigen Verkostung mitgebracht werden. Bitte meldet an (hier oder Facebook-Gruppe) was ihr mitbringt.

Bitte beachtet auch die vorgeschlagenen Regeln im nächsten Post.

Bis dahin!

Viele Grüße,
Frank

humble_beer
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 27
Registriert: Donnerstag 1. September 2016, 14:04
Wohnort: Aachen

Re: Aachener Hobbybrauertreffen

#31

Beitrag von humble_beer » Donnerstag 31. August 2017, 22:17

Hallo zusammen,

beim letzten Treffen hatten wir besprochen wie wir bei unseren schönen Verkostungsrunden die Biere und Brauer/-innen noch besser würdigen können. Dazu hier mal Vorschläge für einige Regeln – bitte kommentiert, bringt Eure Ideen ein und macht Änderungsvorschläge – jetzt oder später.

1. Teilnahme auch ohne eigenes mitgebrachtes Bier ist ausdrücklich erwünscht.
2. Die mitzubringenden Biere bitte auf Facebook oder hobbybrauer.de anmelden. Es wird angestrebt maximal 8 Biere zu verkosten. Für die Anmeldung gilt "wer zuerst kommt mahlt zuerst" und ein Bier pro Brauer.
3. Jeder Brauer sollte nach Möglichkeit sein Bier vor der Verkostung kurz allen vorstellen: Details zur Brauanlage, Rezept, Zutaten, Gärung etc. - dazu gebührt ihm die uneingeschränkte Aufmerksamkeit aller. Fragen können gestellt und beantwortet werden. Fehler dürfen gemacht und besprochen werden, Lob und Kritik sind erwünscht und konstruktiv zu äußern.
4. Bei der folgenden Verkostung können sich dann alle frei austauschen, diskutieren etc.; Verkostungsnotizen können gemacht werden und wenn gewünscht dem Brauer als Feedback überreicht werden.

Viel Spaß!

Unbewegter Beweger
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 41
Registriert: Mittwoch 15. März 2017, 21:21

Re: Aachener Hobbybrauertreffen

#32

Beitrag von Unbewegter Beweger » Donnerstag 31. August 2017, 22:56

Hallo,
das mit der Vorstellung der Biere beim letzten mal fand ich sehr gut.
Bei der Beschränkung auf acht Bieren bin ich mir noch nicht ganz so sicher. Ich finde, Ziel sollte sein, so viele Biere wie möglich zu verkosten. Es geht ja gerade um den Austausch.
Bei mir wird es bei einer Beschränkung mit Sicherheit dazu kommen, dass ein Bier, das ich mitbringen möchte, schon leer getrunken ist, wenn ich es mitbringen könnte
;-)
Biere, die frisch am besten schmecken, kämen auch nicht so gut dabei weg....
Liebe Grüße, Sven

Benutzeravatar
grüner Drache
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1038
Registriert: Donnerstag 29. Januar 2015, 10:14
Wohnort: Geilenkirchen

Re: Aachener Hobbybrauertreffen

#33

Beitrag von grüner Drache » Freitag 1. September 2017, 06:50

moin Oche!

äh, is denn euch das letzte mal bei der Verkostung der gewöhnlichen 15 Biere was krasses passiert :P :puzz ?
- Nä, quatsch bei Seite, ich glaube eine Beschränkung macht durchaus Sinn. Nicht wegen der Gefahr den Kahn zu voll zu kriegen, sondern weil man so Gefahr läuft dass manches nicht mehr so geschmacklich zur Geltung kommen kann.
Mit dem forcierten Schmecken von Selbstgebrauten scheint es zu sein wie mit jeder Tätigkeit bei der man sich stark konzentriert - man kann es nicht ohne Leistungseinbußen in die Länge ziehen.
Hinzu kommt noch die Unterschiedlichkeit der einzelnen Biere, daher bin ich auch sehr für das Anmelden im Vorhinein - danach wird ne Reihenfolge erstellt durch die man die Unterschiedlichkeit entsprechend ordnet.
Seine Jodtabletten kann man sich ja auch ab heute beantragen ...
Ich denke wir sollten mit 10 Bieren gut bedient sein, vielleicht sollten wir auch ne Pause irgendwie einfügen, dachte zuerst an 8+2, aber vielleicht hält man sich diese Option auch offen; und setzt die je nach Verkostungsreihenfolge fest.
Ich denke die Regeln machen schon Sinn, ein bissl mehr Struktur kann nich schaden, aber wir müssen uns auch alle mehr am Riemen reißen und der Vortellung der Biere mehr Beachtung schenken.
Dazu gehört, dass der Brauer sich vorbereitet und entsprechend ausführlich sein Bier beschreibt und alle anderen lang genug die Klappe halten.
Allzeit gut Sud!
:Drink
Ciao, Alex!
Der grüne Drache zu Wasserau - Dort brauen sie ein Bier so braun, dass selbst der Mann im Mond kam schauen ...

humble_beer
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 27
Registriert: Donnerstag 1. September 2016, 14:04
Wohnort: Aachen

Re: Aachener Hobbybrauertreffen

#34

Beitrag von humble_beer » Donnerstag 28. September 2017, 20:10

Hallo zusammen,

das nächste Treffen in Aachen ist am Dienstag den 24. Oktober im Hopfen + Malz, Franzstr. 17. Start ab 19 Uhr. Selbstgebrautes darf gerne zur dortigen Verkostung mitgebracht werden. Bitte meldet an (hier oder Facebook-Gruppe) was ihr mitbringt.

Bis dahin und viele Grüße,
Frank

Unbewegter Beweger
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 41
Registriert: Mittwoch 15. März 2017, 21:21

Re: Aachener Hobbybrauertreffen

#35

Beitrag von Unbewegter Beweger » Donnerstag 28. September 2017, 21:17

Hallo Frank,
wie bereits schon mal bei Facebook angekündigt, würde ich ein Märzen mitbringen. Passt ja zur Wies'n ;-)
Liebe Grüße, Sven

humble_beer
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 27
Registriert: Donnerstag 1. September 2016, 14:04
Wohnort: Aachen

Re: Aachener Hobbybrauertreffen

#36

Beitrag von humble_beer » Montag 2. Oktober 2017, 20:47

Hallo zusammen,

demnächst startet ja die Ausstellung "Bier und wir" im Aachener Stadtmuseum Centre Charlemagne zum Thema Bier und Kneipenkultur in Aachen:
http://www.centre-charlemagne.eu/ausstellungen/bier-wir

Wer Interesse und Lust hat dazu etwas beizutragen kann am Mittwoch 4.10. um 19 Uhr ins Hopfen+Malz, Franzstr. 17 kommen. Dort wollen wir überlegen und besprechen was wir als Aachener Hobbybrauer machen könnten.

Viele Grüße,
Frank

Frosch
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 26
Registriert: Mittwoch 31. Mai 2017, 16:21

Re: Aachener Hobbybrauertreffen

#37

Beitrag von Frosch » Mittwoch 4. Oktober 2017, 13:57

humble_beer hat geschrieben:
Donnerstag 28. September 2017, 20:10
Hallo zusammen,

das nächste Treffen in Aachen ist am Dienstag den 24. Oktober im Hopfen + Malz, Franzstr. 17. Start ab 19 Uhr. Selbstgebrautes darf gerne zur dortigen Verkostung mitgebracht werden. Bitte meldet an (hier oder Facebook-Gruppe) was ihr mitbringt.

Bis dahin und viele Grüße,
Frank
Hallo Frank,

ich würde dieses mal auch gerne vorbei schauen. Mitbringen würde ich folgendes Bier, ein erfrischendes Pale Ale:
http://www.maischemalzundmehr.de/index. ... faenger=ja

Beste Grüße
Fabian

humble_beer
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 27
Registriert: Donnerstag 1. September 2016, 14:04
Wohnort: Aachen

Re: Aachener Hobbybrauertreffen

#38

Beitrag von humble_beer » Samstag 7. Oktober 2017, 21:03

Klingt gut Fabian, bis bald!

humble_beer
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 27
Registriert: Donnerstag 1. September 2016, 14:04
Wohnort: Aachen

Re: Aachener Hobbybrauertreffen

#39

Beitrag von humble_beer » Samstag 7. Oktober 2017, 21:05

„Bier und wir“-Ausstellung im Centre Charlemagne: Hier eine kurze Zusammenfassung was wir am Mittwoch an Ideen gesammelt haben:

1) Infoplakat/-poster über uns Aachener Hobbybrauer, zum Aushang in der Ausstellung (falls man uns das erlaubt). Mögliche Inhalte:
Fotos zum Brauprozess
Kontaktdaten
Hinweis auf unser monatliches Treffen
Eine noch zu klärende Frage ist ob wir vom Museum evtl. Unterstützung bei Design und Druck bekommen können – oder hat vielleicht sogar jemand von uns Möglichkeiten oder Kontakte?

2) Hobbybräu-„Ausstellung“ – wir machen einen kleinen Stand an dem wir uns präsentieren. Dabei könnte zufällig auch Bier zum Probieren herumstehen. Folgendes wäre noch abzusprechen:
Zeitpunkt: Samstags? Wenn ein konkreter Termin feststeht: wer kann und macht mit?
Gläser und Spülen, oder Einwegbecher?
Feedback-Bogen für Probierer?

3) Checkliste für Interessierte, zum Mitnehmen: was braucht man als Anfänger?

Gibt es noch weitere Ideen? Einfach hier dazuschreiben.

Ich habe die Kuratorin Frau Kroll mal eingeladen und sie wird voraussichtlich zum nächsten Treffen am 24.10. kommen.

Vielleicht können wir hier (oder einfacher, in der Facebook-Gruppe) schon das eine oder andere noch konkretisieren und dann mit ihr absprechen, ohne sie gleich mit tausend Wünschen und Ideen zu überschütten.

Die Ausstellungseröffnung ist am Freitag, 13.10. um 19 Uhr, und wir sind alle herzlich eingeladen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast