Hobbybrauer rund um Ansbach

Hier kommen Infos mit lokalem Bezug rein, z.B. Stammtische oder kurzfristige Rohstoff-Notrufe.
Forumsregeln
Das Forum Lokales/Regionales und seine Unterforen sollen dazu dienen, Themen zu diskutieren, die nur für Leute in einem bestimmten Gebiet von Interesse sind.

Dazu gehören Verabredungen zu lokalen Hobbybrauer-Stammtischen, aber auch der lokale Austausch von Rohstoffen ("Ich will morgen brauen und meine Hefe ist tot, wer kann helfen?") oder Gerätschaften ("Hilfe, mir ist gerade beim Läutern die Spindel gebrochen").

Beiträge aus diesem Bereich des Forums tauchen deshalb nicht in der Übersicht "aktuelle Themen" auf der Startseite auf. Wer in "seinem" Lokalforum nichts verpassen will, sollte es abonnieren und wird dann per Mail informiert, wenn es neue Threads oder Beiträge gibt.

Neue Unterforen werden nach Bedarf eingerichtet und i.d.R. nach der Region oder der nächstgrößeren Stadt benannt.
Antworten
Tegernsee
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 23. April 2016, 18:01

Hobbybrauer rund um Ansbach

#1

Beitrag von Tegernsee » Samstag 23. April 2016, 18:16

Landgasthof ( momentan geschlossen) bietet einem Hobbybrauer/Gipsybrauer Räumlichkeiten an seinen Traum einer eigenen kleinen Brauerei mit Braustüberl zu verwirklichen.

Wer hat Interesse?

Leon Boon
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 38
Registriert: Donnerstag 15. Juni 2017, 11:03

Re: Hobbybrauer rund um Ansbach

#2

Beitrag von Leon Boon » Sonntag 23. Juli 2017, 18:25

Hab mich schon öfter gefragt, ob in den ganzen geschlossenen Mittelfränkischen Brauereien in unserer Gegend noch die Anlagen stehen.
Wo ist denn der Landgasthof?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast