Hobbybrauerstammtisch Allgäu

Hier kommen Infos mit lokalem Bezug rein, z.B. Stammtische oder kurzfristige Rohstoff-Notrufe.
Forumsregeln
Das Forum Lokales/Regionales und seine Unterforen sollen dazu dienen, Themen zu diskutieren, die nur für Leute in einem bestimmten Gebiet von Interesse sind.

Dazu gehören Verabredungen zu lokalen Hobbybrauer-Stammtischen, aber auch der lokale Austausch von Rohstoffen ("Ich will morgen brauen und meine Hefe ist tot, wer kann helfen?") oder Gerätschaften ("Hilfe, mir ist gerade beim Läutern die Spindel gebrochen").

Beiträge aus diesem Bereich des Forums tauchen deshalb nicht in der Übersicht "aktuelle Themen" auf der Startseite auf. Wer in "seinem" Lokalforum nichts verpassen will, sollte es abonnieren und wird dann per Mail informiert, wenn es neue Threads oder Beiträge gibt.

Neue Unterforen werden nach Bedarf eingerichtet und i.d.R. nach der Region oder der nächstgrößeren Stadt benannt.
-CK_AKS-
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 476
Registriert: Dienstag 8. Juli 2014, 13:12

Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#1

Beitrag von -CK_AKS- » Donnerstag 20. November 2014, 10:44

Hallo werte Hobbybrauer,

da es wohl noch keine Ambitionen in der Richtung gibt möchte ich die Sache mal Anstoßen und die Initiative zur Gründung eines Hobbybrauerstammtisches im Allgäu ergreifen.
Interessant wäre einmal zu wissen, ob hier grundsätzlich ein allgemeines Interesse dieser Art besteht?

Ein Treffpunkt in Kempten oder Umgebung wäre, so denke ich, am sinnvollsten, da am zentralsten gelegen. Wenn entsprechender Zuspruch auch aus anderen Teilen des Allgäus kommt könnte man ja evtl. erwägen, einen etwaigen Stammtisch abwechselnd an 2 Orten durchzuführen; dies erscheint mir aber deutlich aufwändiger, da ja auch eine Gaststätte gefunden werden sollte, bei welcher das eigene, mitgebrachte Bier verkostet werden darf.

Ein erstes Treffen würde ich organisieren, mit Abklärung der Location.

Und nun ran an die Tasten, Ihr Südländer, und meldet Euch - vielleicht kommt ja schon bald etwas zu Stande! Würde mich sehr freuen!
Viele Grüße
Christian

Benutzeravatar
Ale-gauer
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 21
Registriert: Dienstag 23. September 2014, 12:52
Wohnort: Wertach

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#2

Beitrag von Ale-gauer » Donnerstag 20. November 2014, 17:41

Jawoll, wäre dabei! Kempten passt mir persönlich auch gut. Ist ja so schön zentral gelegen. Nicht umsonst die "Metropole des Allgäus" :thumbup
Beer is proof that god loves us and wants us to be happy. - Benjamin Franklin

JanBr

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#3

Beitrag von JanBr » Donnerstag 20. November 2014, 17:47

Wenn die Zeit es zulässt, wäre ich natürlich auch dabei.

Dazu gleich eine Anmerkung. Mir geht grad das PiMa aus und ich würde bei Bilgram in Memmingen neues holen müssen. Wenn der Stammtisch also demnächst zu stande kommt, könnte ich auch Malz mitbringen. 25Kg Säcke kosten derzeit 15 Euro.

Gruß

Jan

Agent B
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 309
Registriert: Sonntag 4. November 2012, 18:06
Wohnort: OAL

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#4

Beitrag von Agent B » Freitag 21. November 2014, 18:47

Hobbybrauerstammtisch in KE?

Keine Frage, da bin ich zu begeistern, und man wird sehen was draus wird.
Hoffentlich habe ich dann auch Zeit.

@ Jan, holst du nur PiMa oder auch andere Sorten? Ich würde gleich mal Bedarf anmelden... (bin ja eh gleich bei dir ums Eck)

Grüsse

Andreas

Benutzeravatar
hanfkante
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 255
Registriert: Montag 10. Dezember 2012, 21:51

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#5

Beitrag von hanfkante » Freitag 21. November 2014, 20:34

Na wenns muss, dann muss :Greets


gruss

schorsch
Zuletzt geändert von hanfkante am Dienstag 9. Dezember 2014, 14:33, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Jorgl
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 350
Registriert: Mittwoch 14. November 2012, 16:10
Wohnort: Marktoberdorf

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#6

Beitrag von Jorgl » Freitag 21. November 2014, 20:42

Habbadere,

Ich wär auch mit dabei. :Bigsmile

Grüße

Jürgen
"Ein Bier entsteht nicht einfach so von alleine. Dazu gehören auch ein Quäntchen Zauberei und gewisse Dinge, die niemand so recht versteht."
(Fritz Maytag, amerikanischer Braumeister)

Schilpus
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 30. Oktober 2014, 22:47

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#7

Beitrag von Schilpus » Freitag 21. November 2014, 22:20

Servus,

Wenn der Termin passt wäre auch dabei. :Bigsmile

Grüße
Stefan

-CK_AKS-
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 476
Registriert: Dienstag 8. Juli 2014, 13:12

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#8

Beitrag von -CK_AKS- » Samstag 22. November 2014, 11:18

Wow, solch eine Zustimmung...bin überwältigt und freue mich wahnsinnig, Euch das erste Mal kennen zu lernen!

Mir persönlich wäre ein Termin am Wochenende am liebsten, da ich (noch) in der Schweiz wohne und arbeite. Aber auch unter der Woche ist kein Thema (die 100km einfach würde ich für einen ganz besonderen Termin gerne auf mich nehmen :Wink ).

Bzgl. der Gaststätte hätte ich folgende Vorschläge zu machen (habe aber noch nirgends nachgefragt und werde das voraussichtlich nächstes Wochenende machen können, es hängt natürlich dann enorm davon ab, ob wir unser eigenes Bier verköstigen dürfen):

- Bayrischer Hof, Kempten (hat wohl Falkensteiner Bier, gehört aber nicht zu den günstigsten)
- Irish Pub, Kempten
- Meckatzer Bräu Engel, Kempten (relativ laut, nur, wenn wir im Nebenraum einen Tisch bekommen)
- El Dorado, Kempten (sehr gute spanische und mexikanische Küche)
- Stift, Kempten (hat einfach Tradition, finde ich persönlich aber nicht perfekt)

Wenn Euch noch etwas Tolles einfällt - nur zu!
Sobald ich eine Location ausgemacht habe werde ich einen Doodle einstellen, so dass wir zumindest mal einen ersten Termin finden.

Bis dahin alle Zeit: Gut Sud!

@Jan: Wann fährst Du zu BilgramMalz? Mir fehlt noch Wiener Malz in meiner Sammlung, da könnte ich einen Sack gebrauchen.
Und...wo sind die 27 Hobbybrauer, die bei Dir den VHS-Kurs gemacht haben :Grübel :Wink ?

Edit: Jan, wäre es Dir auch möglich, einen Probierpack Eurer IPAs mitzubringen, so dass man sich das Porto sparen könnte, oder vertreibt Ihr diese ausschließlich über den Onlineshop?
Zuletzt geändert von -CK_AKS- am Samstag 22. November 2014, 12:44, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße
Christian

Benutzeravatar
Darkangle
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 149
Registriert: Sonntag 10. August 2014, 22:31
Wohnort: Wain

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#9

Beitrag von Darkangle » Samstag 22. November 2014, 11:30

Hallo,

auch wenn ich nicht aus dem Allgäu komme,obwohl Wain, zumindest laut einer alten Butterreklame im Allgäu liegt, würde ich mich gern beteiligen. Einen oberschwäbischen Stammtisch gibt ja nicht und Kempten ist eigentlich um die Ecke.

Gruß, Rene
Beer you, Beer me, Beer us together.... ;-)

-CK_AKS-
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 476
Registriert: Dienstag 8. Juli 2014, 13:12

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#10

Beitrag von -CK_AKS- » Samstag 22. November 2014, 11:35

Nun, musste ich ehrlich gesagt nachschauen, wo Wain überhaupt liegt...naja, zum Allgäu zählt's ja nicht mehr, hm :Wink?
Aber natürlich bist Du herzlich willkommen Dich anzuschließen!

(Einen oberschwäbischen Stammtisch gibt es übrigens schon, nur liegt der von Dir noch weiter weg als Kempten nämlich bei Tettnang)
Viele Grüße
Christian

Benutzeravatar
gremmel
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 573
Registriert: Samstag 18. September 2010, 13:45
Kontaktdaten:

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#11

Beitrag von gremmel » Samstag 22. November 2014, 12:55

jo, ich denk da wäre ich doch auch dabei :Greets

gruss gremmel

Benutzeravatar
Jorgl
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 350
Registriert: Mittwoch 14. November 2012, 16:10
Wohnort: Marktoberdorf

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#12

Beitrag von Jorgl » Samstag 22. November 2014, 13:10

Hier ist es auch ganz nett
http://www.waldgasthaus-tobias.de/gasthaus.htm

Oder da

http://www.waldhorn-kempten.de


Evtl. ließe es sich auch was mit Andreas realisieren. http://www.bier-spass.de/bier-support.html

Schöne kleine Wirtschaften gibt es auch in und um Marktoberdorf die auch über eine Gasthausbrauerei verfügen und selbst brauen wie http://www.zum-burger.de/raeumlichkeiten.htm oder http://www.kirnachstuben.de/brauerei-kirnach.htm


Grüße

Jürgen :Greets. :Drink
"Ein Bier entsteht nicht einfach so von alleine. Dazu gehören auch ein Quäntchen Zauberei und gewisse Dinge, die niemand so recht versteht."
(Fritz Maytag, amerikanischer Braumeister)

Agent B
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 309
Registriert: Sonntag 4. November 2012, 18:06
Wohnort: OAL

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#13

Beitrag von Agent B » Samstag 22. November 2014, 13:41

-CK_AKS- hat geschrieben:..., ob wir unser eigenes Bier verköstigen dürfen):

- Bayrischer Hof, Kempten (hat wohl Falkensteiner Bier, gehört aber nicht zu den günstigsten)
- Irish Pub, Kempten
- Meckatzer Bräu Engel, Kempten (relativ laut, nur, wenn wir im Nebenraum einen Tisch bekommen)
- El Dorado, Kempten (sehr gute spanische und mexikanische Küche)
- Stift, Kempten (hat einfach Tradition, finde ich persönlich aber nicht perfekt)
Mir passt alles... :Drink

Schilpus
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 30. Oktober 2014, 22:47

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#14

Beitrag von Schilpus » Samstag 22. November 2014, 14:19

CK_AKS- hat geschrieben:..., ob wir unser eigenes Bier verköstigen dürfen):

- Bayrischer Hof, Kempten (hat wohl Falkensteiner Bier, gehört aber nicht zu den günstigsten)
- Irish Pub, Kempten
- Meckatzer Bräu Engel, Kempten (relativ laut, nur, wenn wir im Nebenraum einen Tisch bekommen)
- El Dorado, Kempten (sehr gute spanische und mexikanische Küche)
- Stift, Kempten (hat einfach Tradition, finde ich persönlich aber nicht perfekt
Hören sich alle gut. Bin gespannt wer uns Willkommen heisst.

Gruß
Stefan

JanBr

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#15

Beitrag von JanBr » Samstag 22. November 2014, 22:35

Hallo Christian,

Ich hab noch keine konkreten Pläne wann ich zu Bilgram fahre.

Bipgram hat auch andere Malze:
Ä
Produkte aus eigener Herstellung

Gerstenbraumalz “Pilsner - Typ”
Gerstenbraumalz “Wiener - Typ”
Gerstenbraumalz “Münchner - Typ”
Weizenbraumalz “hell”
Weizenbraumalz “dunkel”
Diastasemalz
Brennmalz
Roggenmalz

Handelswaren

Caramellmalz hell
Caramellmalz dunkel
Sauermalz
Weizenröstmalz
Röstmalzbier
Da hab ich allerdings keine Preise.

Natürlich könnte ich zum Stammtisch auch Headlessbier mitbringen.

@Agent ich muss dir ja auch noch dein Verkostungspaket vorbei bringen :Wink



Gruß

Agent B
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 309
Registriert: Sonntag 4. November 2012, 18:06
Wohnort: OAL

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#16

Beitrag von Agent B » Sonntag 23. November 2014, 10:12

Servus Jan,

Super dass du daran denkst, ich kann es aber auch bei dir abholen und etwas von mir mitbringen.

Benutzeravatar
auftauer
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 158
Registriert: Montag 27. Oktober 2014, 01:14
Wohnort: Oberallgäu

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#17

Beitrag von auftauer » Sonntag 23. November 2014, 21:16

Ich wär auch dabei,

bin erst 7 Wochen Brauer und würde mich freuen von euch zu lernen.

Viel Grüße


Helmut :Drink
Gruß


Helmut

JanBr

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#18

Beitrag von JanBr » Sonntag 23. November 2014, 21:28

Agent B hat geschrieben:Servus Jan,

Super dass du daran denkst, ich kann es aber auch bei dir abholen und etwas von mir mitbringen.
Ich wäre Freitag, Samstag und Sonntag in Kempten an der Uni, dann könnt ich auf dem Rückweg auch bei dir vorbei fahren, liegt ja dann eh auf'm Weg.

Jan

browal
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: Samstag 20. Mai 2006, 22:14
Wohnort: Roßhaupten

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#19

Beitrag von browal » Sonntag 23. November 2014, 21:51

Hobbybrauerstammtisch?
bin dabei

Grüsse Walter

Agent B
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 309
Registriert: Sonntag 4. November 2012, 18:06
Wohnort: OAL

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#20

Beitrag von Agent B » Sonntag 23. November 2014, 21:57

JanBr hat geschrieben:
Agent B hat geschrieben:Servus Jan,

Super dass du daran denkst, ich kann es aber auch bei dir abholen und etwas von mir mitbringen.
Ich wäre Freitag, Samstag und Sonntag in Kempten an der Uni, dann könnt ich auf dem Rückweg auch bei dir vorbei fahren, liegt ja dann eh auf'm Weg.

Jan
Servus Jan, du hast eine PN.

-CK_AKS-
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 476
Registriert: Dienstag 8. Juli 2014, 13:12

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#21

Beitrag von -CK_AKS- » Montag 24. November 2014, 09:48

Guten Morgen zusammen,

am We habe ich leider nicht viel geschafft, ich hoffe im Verlaufe der Woche und des kommenden We's eine entsprechende Gaststätte ausmachen zu können.
Wir brauchen ja echt auch viel Platz scheinbar :thumbsup ...
Jürgen, danke für die Tipps, diese werde ich auf jeden Fall auch mal in Betracht ziehen!

Bitte zur Übersicht, sollte sich noch jemand dazumelden, die Liste unten einfach weiterführen, das erleichtert eine Planung (zusätzlich zu Doodle) ungemein - momentan sind wir also:

Agent B
Ale-gauer
auftauer
browal
-CK_AKS-
Darkangle
gremmel
hanfkante
JanBr
Jorgl
Schilpus

Wie gesagt, sobald ich eine Gaststätte gefunden habe werde ich den Doodle einstellen, so dass zum ersten Treffen möglichst viele/alle da sein können, so dass wir einen weiteren (monatlichen) festen Termin finden könnten.
Des Weiteren ist für das erste Treffen natürlich eine Vorstellung jedes Einzelnen geplant, evtl. eine erste Verkostung, weiteres Vorgehen...was uns eben einfällt, ganz locker zu diskutieren :Bigsmile !
Viele Grüße
Christian

smarti
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 35
Registriert: Donnerstag 1. Mai 2014, 01:37

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#22

Beitrag von smarti » Montag 24. November 2014, 10:02

Sorry das ich mich erst heute melde.
Ich wäre natürlich auch sehr gerne dabei :thumbsup

Bei mir gehts am Wochenende wohl esst ab der 2. Dezemberwoche, vorher alles voll.Aber dannach sollte fast jeder Termin klappen.

-CK_AKS-
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 476
Registriert: Dienstag 8. Juli 2014, 13:12

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#23

Beitrag von -CK_AKS- » Montag 24. November 2014, 10:08

Agent B
Ale-gauer
auftauer
browal
-CK_AKS-
Darkangle
gremmel
hanfkante
JanBr
Jorgl
Schilpus
smarti
Viele Grüße
Christian

Benutzeravatar
Ale-gauer
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 21
Registriert: Dienstag 23. September 2014, 12:52
Wohnort: Wertach

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#24

Beitrag von Ale-gauer » Dienstag 25. November 2014, 11:09

Ich würde ja die Waldschenke vorschlagen.

http://www.waldschenke-durach.de/index. ... seite.html

Weiß aber nicht, was die für Bier haben :Bigsmile War schon lang nicht mehr.
Beer is proof that god loves us and wants us to be happy. - Benjamin Franklin

smarti
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 35
Registriert: Donnerstag 1. Mai 2014, 01:37

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#25

Beitrag von smarti » Dienstag 25. November 2014, 17:23

Habe heute einen Tipp bekommen.

Da würde ich gern mal hin....

http://www.irsee.com/cms2/braugasthof.p ... cat=1&sub=

Benutzeravatar
Ale-gauer
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 21
Registriert: Dienstag 23. September 2014, 12:52
Wohnort: Wertach

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#26

Beitrag von Ale-gauer » Dienstag 25. November 2014, 17:31

smarti hat geschrieben:Habe heute einen Tipp bekommen.

Da würde ich gern mal hin....

http://www.irsee.com/cms2/braugasthof.p ... cat=1&sub=
Glaub da wär ich auch dabei.
Beer is proof that god loves us and wants us to be happy. - Benjamin Franklin

JanBr

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#27

Beitrag von JanBr » Dienstag 25. November 2014, 21:35

Irsee ist gut, aber ich bezweifel das man da sein eigenes Bier mitbringen kann und es gibt keinerlei öffentliche Verkehrsanbindung.

Jan

Benutzeravatar
Ale-gauer
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 21
Registriert: Dienstag 23. September 2014, 12:52
Wohnort: Wertach

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#28

Beitrag von Ale-gauer » Dienstag 25. November 2014, 21:45

Bier mitbringen wird überall ein Problem sein, außer irgendwer kennt den Wirt gut.

Und Verkehrsanbindung ist im ganzen Allgäu ein Problem......

Wegen Bier mitbringen könnte ich in Wertach im Bierstüble mal die Wirtin fragen, die braut auch selbst und plant eventuell, aus ihrer Kneipe eine Craft Beer Kneipe zu machen. Vielleicht will sie sich auch zu uns gesellen. Wertach liegt aber auch weniger zentral. Ohne Auto ginge da nix.
Beer is proof that god loves us and wants us to be happy. - Benjamin Franklin

JanBr

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#29

Beitrag von JanBr » Dienstag 25. November 2014, 21:54

Ja, Verkehrsanbindung ist schlecht, aber in Irsee nicht vorhanden :)

Nach Kempten kann ich von MOD mit dem Zug fahren, nach Irsee muss ich ein Taxi oder Radl nehmen....

Wie schaut es mit der Communbräu in Kaufbeuren aus? Ist ja auch einer aus dem Forum.

Gruß

Jan

Benutzeravatar
Ale-gauer
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 21
Registriert: Dienstag 23. September 2014, 12:52
Wohnort: Wertach

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#30

Beitrag von Ale-gauer » Dienstag 25. November 2014, 21:59

JanBr hat geschrieben:Ja, Verkehrsanbindung ist schlecht, aber in Irsee nicht vorhanden :)

Nach Kempten kann ich von MOD mit dem Zug fahren, nach Irsee muss ich ein Taxi oder Radl nehmen....

Wie schaut es mit der Communbräu in Kaufbeuren aus? Ist ja auch einer aus dem Forum.

Gruß

Jan
Hört sich auch interessant an. Jetzt möcht ich da echt mal reinschauen. Von dem Brauch hab ich auch noch nie gehört. Und wenn das einer aus dem Forum ist, wärs doch super.
Beer is proof that god loves us and wants us to be happy. - Benjamin Franklin

Benutzeravatar
auftauer
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 158
Registriert: Montag 27. Oktober 2014, 01:14
Wohnort: Oberallgäu

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#31

Beitrag von auftauer » Dienstag 25. November 2014, 22:30

Hallo werdender Stammtisch,

ich komm überall hin !! Die Sache mit dem mitbringen wird, so denke ich überall schwierig, dann die Wirte leben ja nicht vom Mitgebrachten.
Ich hätte mir gedacht, dem Wirt ein wenig Korkgeld anzubieten, bzw. zu fragen wie viel er pro Kopf haben will. Ist aber nur ein Vorschlag, ich komm überall hin und kann mit jeder Lösung leben...


Gruß

Helmut
Gruß


Helmut

-CK_AKS-
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 476
Registriert: Dienstag 8. Juli 2014, 13:12

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#32

Beitrag von -CK_AKS- » Dienstag 25. November 2014, 23:46

Hallo zusammen,

super, wie die Diskussion ihren Lauf bekommt!
Es gibt nun momentan ein Problem meinerseits - dafür möchte ich mich auch gleich entschuldigen: Da ich (noch) in der Schweiz wohne komme ich einfach nicht dazu, die Gaststätten/Wirte anzufragen. Meines Erachtens wäre ein persönliches Vorstellen da besser als eine Email zu schreiben.
Könnten das jemand oder auch mehrere von Euch übernehmen?

Die Idee mit der Kommunbräu in Kaufbeuren finde ich auch gut, nur kenne ich den Besitzer (noch) nicht. Kennt ihn jemand?
Auch die Idee mit der Wirtin in Wertach finde ich toll-kannst Du dort mal anfragen, Ale-gauer?
Evtl. auch ein monatlich wechselndes Treffen zwischen diesen beiden Orten?

Grundsätzlich sehe ich das mit der Verkostung nicht sooo tragisch, man müsste den Wirten einfach glaubhaft vermitteln, dass deren Bier und Gerichte ebenfalls verzehrt werden (und das sollte dann eben auch gemacht werden... :Wink ).
Ein Korkgeld pro Flasche kann natürlich ebenfalls angeboten werden.

Irsee würde ich eher mal als außerordentlichen Ausflug einplanen oder dergleichen.

Ist eine Erreichbarkeit mit ÖV für irgendjemand Zwang oder ist jeder mobil? Evtl. würden sich auch Fahrgemeinschaften sonst anbieten - aber ich denke, das wird sich noch zeigen.

Bis bald!
Viele Grüße
Christian

Agent B
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 309
Registriert: Sonntag 4. November 2012, 18:06
Wohnort: OAL

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#33

Beitrag von Agent B » Donnerstag 27. November 2014, 00:21

Hallo miteinander,

meiner Meinung nach müsste erst mal ein grober Ablauf bzgl. der Menge unseres Bieres das in die Gaststätte mitgebracht werden soll festgelegt werden..
Wir werden doch nicht ausschließlich unsere eigenen Biere trinken, sondern z.B nur 5 Sorten von denen jeder jeweils 0,1 l "verköstigt". Somit könnte man nach der Verköstigung noch selber Fahren.
Wenn die Menge der Mitgebrachten Getränke ungefähr feststeht, kann man mit dem Wirt / Wirtin über den Preis verhandeln.

Wie seht ihr das?

-CK_AKS-
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 476
Registriert: Dienstag 8. Juli 2014, 13:12

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#34

Beitrag von -CK_AKS- » Donnerstag 27. November 2014, 09:24

Da hast Du Recht, Agent B. Das würde ich auch klar so kommunizieren bei einer Anfrage an die Wirte.
Da ich bereits schn beim Hobbybrauerstammtisch in Tettnang 2, 3 Mal dabei war, kann ich aus "Erfahrung" sagen, mehr als 2-3 Biere gibt es da meist nicht zu verkosten, kommt natürlich immer auch ein bisschen drauf an, was der ein oder andere so im Lagerkeller hat.
Und wie Du bereits sagtest, auch wenn 5 Leute was dabei haben - eine Verköstigung geht ja über ein 0,1-Glas nicht raus.

Sollte uns ein Wirt gerne aufnehmen, mit der Auflage, z.B. nur 0,3l pro Person eigenes Bier zu trinken, dann sollten wir das natürlich ebenfalls wertschätzen, denke ich.

Achtung, Zukunftsmusik: Vielleicht finden wir ja auch einen Wirt, dem wir auch ab und zu mal einen großen Sud spezielles Bier brauen können/dürfen/sollen á la Boludo. Das wäre natürlich der Oberhammer :thumbsup ...z.B. in Wertach eben...

Am We bin ich wieder im Allgäu. Werde sehen, ob ich es schaffe, da irgendwas zu organisieren. Jedenfalls werde ich versuchen, einige Gaststätten abzuklappern.
Viele Grüße
Christian

Cerveza
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 26. November 2014, 16:12

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#35

Beitrag von Cerveza » Donnerstag 27. November 2014, 18:46

Servus miteinander,

Tolle Idee für einen Stammtisch im Allgäu,wenn es zeitlich passt bin ich auf alle Fälle dabei.

Gruss Wolfgang

Benutzeravatar
Darkangle
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 149
Registriert: Sonntag 10. August 2014, 22:31
Wohnort: Wain

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#36

Beitrag von Darkangle » Samstag 29. November 2014, 13:37

smarti hat geschrieben:Habe heute einen Tipp bekommen.

Da würde ich gern mal hin....

http://www.irsee.com/cms2/braugasthof.p ... cat=1&sub=
Da war ich ach schonmal, ist sehr gemütlich. Zumindest war es das vor zehn Jahren.
Beer you, Beer me, Beer us together.... ;-)

Benutzeravatar
Ale-gauer
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 21
Registriert: Dienstag 23. September 2014, 12:52
Wohnort: Wertach

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#37

Beitrag von Ale-gauer » Donnerstag 11. Dezember 2014, 20:23

Hi!

Wegen Termin wollte ich mal unverbindlich vorschlagen, dass wir das ganze über zwischen Weihnachten und Dreikönig veranstalten. Da ham ja die meisten frei und man kann auch während der Woche gemütlich beisammen sitzen.

Und wenn es keine Gegenstimmen gibt, dann würde ich auch den Gasthof in Irsee vorschlagen. Hat ja anscheinend Anklang gefunden.

Meinungen zum Termin? Wenn wir uns auf was einigen können, könnte jemand eine Doodle Umfrage starten.
Beer is proof that god loves us and wants us to be happy. - Benjamin Franklin

Benutzeravatar
auftauer
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 158
Registriert: Montag 27. Oktober 2014, 01:14
Wohnort: Oberallgäu

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#38

Beitrag von auftauer » Donnerstag 11. Dezember 2014, 20:29

Hallo Leute,

ich bin bei Allem dabei, zwischen den Feiertagen geht es bei mir immer, sonst eher nur am WE....
Gruß


Helmut

-CK_AKS-
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 476
Registriert: Dienstag 8. Juli 2014, 13:12

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#39

Beitrag von -CK_AKS- » Donnerstag 11. Dezember 2014, 20:49

Hallo zusammen,
am We bin ich nochmals im Allgäu und dann "erst" wieder ab dem 25.12.
Ich hoffe, am Samstag möglichst viele Gaststätten abklappern zu können (respektive werde ich das meiner Freundin auftragen).

Wenn wir eine finden, melde ich mich wieder. Trotzdem würde ich KE bevorzugen als Treffpunkt, da zentral gelegen und auch mit ÖV relativ gut erreichbar (wenn man das so sagen will-da bin ich aus der CH Anderes gewohnt...).

@Alegauer: Wie sieht es sonst mit Wertach aus? Schon nachgefragt dort?
Viele Grüße
Christian

Benutzeravatar
Ale-gauer
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 21
Registriert: Dienstag 23. September 2014, 12:52
Wohnort: Wertach

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#40

Beitrag von Ale-gauer » Freitag 12. Dezember 2014, 23:02

Also bei der Wirtin in Wertach hab ich gefragt und sie ist sehr interessiert an einem Hobbybrauerstammtisch. Da dürfen wir sogar unser eigenes Bier mitbringen.

Sie ist wirklich stark daran interessiert und würde sich sicher selbst dazu setzen, wenn sie nicht allzu viel zu tun hat. Maria ist sehr nett und würde uns sicher unterstützen.

Das Bierstüble in Wertach hat außer an Sonntag und Montag geöffnet.
Beer is proof that god loves us and wants us to be happy. - Benjamin Franklin

-CK_AKS-
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 476
Registriert: Dienstag 8. Juli 2014, 13:12

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#41

Beitrag von -CK_AKS- » Freitag 12. Dezember 2014, 23:05

Das hört sich doch gut an!
was meinst Du mit "außer So und Mo"?
Viele Grüße
Christian

Benutzeravatar
Ale-gauer
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 21
Registriert: Dienstag 23. September 2014, 12:52
Wohnort: Wertach

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#42

Beitrag von Ale-gauer » Freitag 12. Dezember 2014, 23:07

Allgemein, dass sie Sonntags und Montags zu hat. :redhead
Beer is proof that god loves us and wants us to be happy. - Benjamin Franklin

-CK_AKS-
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 476
Registriert: Dienstag 8. Juli 2014, 13:12

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#43

Beitrag von -CK_AKS- » Samstag 13. Dezember 2014, 22:40

Hallo zusammen,
wir waren heute also in KE unterwegs respektive haben mit Gasthäusern telefoniert.
Außer das Bierstüble in Wertach haben wir tatsächlich nur eine Zusage bekommen - die Waldschenke in Durach (Tobias habe ich aber jetzt nicht angefragt).
Frau Schlachter von der Waldschenke ist der Sache aufgeschlossen, meinte aber, dass wir nicht nur das eigene Bier trinken sollten... :Wink

Bitte tragt Euch (möglichst schnell) in folgenden Doodle ein, so dass wir einen Termin finden, zu dem möglichst viele Zeit haben.

http://doodle.com/iarkbyzhe92bu9g4

Die Waldschenke hat montags und dienstags geschlossen, sollte also der Dienstag (30.12.) zustande kommen, werden wir nach Wertach ausweichen.
Viele Grüße
Christian

Benutzeravatar
auftauer
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 158
Registriert: Montag 27. Oktober 2014, 01:14
Wohnort: Oberallgäu

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#44

Beitrag von auftauer » Samstag 13. Dezember 2014, 22:57

eingetragen....
Gruß


Helmut

Benutzeravatar
Darkangle
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 149
Registriert: Sonntag 10. August 2014, 22:31
Wohnort: Wain

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#45

Beitrag von Darkangle » Sonntag 14. Dezember 2014, 11:41

Dito
Beer you, Beer me, Beer us together.... ;-)

Agent B
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 309
Registriert: Sonntag 4. November 2012, 18:06
Wohnort: OAL

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#46

Beitrag von Agent B » Sonntag 14. Dezember 2014, 11:55

Jawohl, eingetragen!

Benutzeravatar
hanfkante
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 255
Registriert: Montag 10. Dezember 2012, 21:51

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#47

Beitrag von hanfkante » Sonntag 14. Dezember 2014, 20:07

ja servus,

geht das wieder mal schnell...... :Shocked

aber, eingetragen..

schorsch

-CK_AKS-
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 476
Registriert: Dienstag 8. Juli 2014, 13:12

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#48

Beitrag von -CK_AKS- » Montag 15. Dezember 2014, 10:09

Guten Morgen zusammen,
brav, brav seid Ihr, schnell eingetragen - da gibt's dann auch was vom Christkind :Wink !

Es ist sehr schön, dass wir gemeinsam den 9.1. um 19 Uhr gefunden haben, und vor allem, dass doch fast alle auch an diesem Termin Zeit haben-haltet ihn Euch doch bitte gleich mal frei. Ich werde noch diese Woche bei Frau Schlachter in der Waldschenke einen Tisch reservieren, am besten wohl für 12 Personen und idealerweise in einem abgetrennten Raum.

@Jan: Warst Du schon bei Bilgram oder fährst Du dort noch hin? Ist es Dir möglich am 9.1. evtl. Interessenten (so z.B. mir) ein leckeres Vekostungspaket mitzubringen?
Viele Grüße
Christian

Agent B
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 309
Registriert: Sonntag 4. November 2012, 18:06
Wohnort: OAL

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#49

Beitrag von Agent B » Dienstag 23. Dezember 2014, 22:44

Hallo,

ich frage mich gerade wie wir bei unserem ersten Treffen mit "unserem Bier" umgehen.
Haben gerade alle Teilnehmer genügend Homebrew? Wer bringt was mit und vor allem wieviel?
Oder machen's wir ohne, beim 1. Mal? :Ätsch

bis dann

Andreas

Benutzeravatar
Darkangle
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 149
Registriert: Sonntag 10. August 2014, 22:31
Wohnort: Wain

Re: Hobbybrauerstammtisch Allgäu

#50

Beitrag von Darkangle » Mittwoch 24. Dezember 2014, 02:34

Servus,

also mein Lager ist fast leer. Ich hab momentan nur ein stout mit einem Bierkit gepanscht zur Verfügung. :Mad2
Beer you, Beer me, Beer us together.... ;-)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast