Was trinkt ihr gerade?

Hier kommt alles rein, was woanders keinen Platz hat.
Benutzeravatar
brauflo
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 263
Registriert: Donnerstag 24. Juli 2014, 10:46
Wohnort: Ebergötzen

Re: Was trinkt ihr gerade?

#3101

Beitrag von brauflo » Freitag 1. Dezember 2017, 21:10

Bei uns hat eine neue Burger Bar aufgemacht.
Das Essen ist richtig gut..
Aber am Zapfhahn........

Brooklyn Lager...

IMG_20171201_204638225.jpg
Etwas später...
IMG_20171201_203937413.jpg
Und zum Nachtisch:
Grimbergen Double
IMG_20171201_204647386.jpg
Es tut sich was in der deutschen Gastronomie...
________________________________________________________________

... wollte ich immer schon mal machen...


Meine Vorstellung:
viewtopic.php?p=184866#p184866

Benutzeravatar
Chrissi_Chris
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1172
Registriert: Donnerstag 22. Dezember 2016, 10:51
Wohnort: Damme

Re: Was trinkt ihr gerade?

#3102

Beitrag von Chrissi_Chris » Freitag 1. Dezember 2017, 21:19

Die Riegele Fraktion gehört zu meiner Grundausrüstung heute Abend mal das Auris yammi...
Dateianhänge
97F3FE14-FD27-43CF-8A3D-842A62DDC7BF.jpeg
Keine Signatur ist auch eine Signatur

Benutzeravatar
gulp
Moderator
Moderator
Beiträge: 8386
Registriert: Montag 20. Juli 2009, 21:57
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Was trinkt ihr gerade?

#3103

Beitrag von gulp » Samstag 2. Dezember 2017, 01:00

Chrissi_Chris hat geschrieben:
Freitag 1. Dezember 2017, 21:19
Die Riegele Fraktion gehört zu meiner Grundausrüstung heute Abend mal das Auris yammi...
Hatte ich gestern mal wieder im Glas, einfach Klasse! Siehe auch hier: http://stixbraeu.de/riegele-auris-19

Gruß
Peter
Ein Bayer ohne Bier ist ein gefährlich Thier!

http://stixbraeu.de/
https://biergrantler.de

Benutzeravatar
PabloNop
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 451
Registriert: Sonntag 28. Juli 2013, 11:39
Wohnort: Saarbrücken

Re: Was trinkt ihr gerade?

#3104

Beitrag von PabloNop » Samstag 2. Dezember 2017, 01:18

- Ein mit einer gestrippten Schneider-Hefe gebrautes Weizen mit Cascade-Hopfen (liegt geschmacklich irgendwo zwischen Schneider Tap 4 und Tap7)
- Ein 8 Monate gelagertes Oatmeal Dry Stout mit East Kent Golding als Hopfen.

Benutzeravatar
Tozzi
Moderator
Moderator
Beiträge: 2034
Registriert: Montag 22. Februar 2016, 23:17
Wohnort: München

Re: Was trinkt ihr gerade?

#3105

Beitrag von Tozzi » Sonntag 3. Dezember 2017, 03:04

Sehr schönen Abend im Tap House verbracht.
An den Zapfhähnen sind mitunter echte Perlen zu finden; ich dachte eigentlich, Saison Dupont gäb's nur in der Flasche.
Ebenso Rodenbach Grand Cru. Für das Dupont haben sie sogar extra für uns ein neues Fass drangehängt.
Beide waren eine Offenbarung.
Manchmal ist München doch nicht so schlecht... :Wink

IMG_0826.jpg
Zapfhahn Tafel 1
IMG_0825.jpg
Zapfhahn Tafel 2
Viele Grüße aus München
Stephan

Benutzeravatar
grüner Drache
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1076
Registriert: Donnerstag 29. Januar 2015, 09:14
Wohnort: Geilenkirchen

Re: Was trinkt ihr gerade?

#3106

Beitrag von grüner Drache » Sonntag 3. Dezember 2017, 09:30

Hallo!

Gestern Abend habe ich mir dann mal ein Tap 7 vorgenommen. Wollte mal sehen, was das Weizen, welches so oft zum Hefe-Propagieren empholen wird so kann:
2017-12-03 09.02.58.jpg
Aussehen :

Überraschend wenig, aber feinporiger, dichter Schaum.
Leider nich wirklich "trinkbegleitend".
Die Bierfarbe ist rötlich/braun, erinnert etwas an en AmberAle, da das Bier für ein Weizen relativ klar ist überrascht auch dies.

Geruch: Ja! Übereife Banane fällt schon beim Ausschenken aus der Flasche! Kein Wunder warum die Hefe so gerne gezüchtet wird.

Antrunk: Klar, man hat ja die Nase voller Bananenaroma, und da setzt man auch beim Geschmack an, hinzu kommen dann noch stark phenoliche, leicht "brennend/würzige" Aromen, die mich eher an en belgisches "Bruin/blond" erinnern.
Vielleicht kommt es auch daher, dass die Reszenz nicht so stark ist, wie ich es von einem Weizen erwarten würde.
Es macht gar keinen spritzigen/prickelnden Eindruck.
Ehrlich gesagt enttäuscht es mich deswegen etwas.
Es wirkt neben dem Bananenaroma etwas leer, nach den Phenolen kommt erst mal wenig, dann fällt ein AlkoholGeschmack auf.
Es ist jetzt alles andere als ungenießbar, aber en bissel mehr Reszenz, MalzKörper und Schaum würde es runder machen.

Allzeit gut Sud!
:Drink
Ciao, Alex!
Der grüne Drache zu Wasserau - Dort brauen sie ein Bier so braun, dass selbst der Mann im Mond kam schauen ...

Benutzeravatar
grüner Drache
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1076
Registriert: Donnerstag 29. Januar 2015, 09:14
Wohnort: Geilenkirchen

Re: Was trinkt ihr gerade?

#3107

Beitrag von grüner Drache » Sonntag 3. Dezember 2017, 09:43

Hallo!

Und dann zum Gegentesten mal direkt hinterher:
2017-12-03 09.06.13.jpg
Ein dunkles Weizen von "Jacob"

Aussehen:

Sehr trübes erdbraun. reichhaltiger, stabiler Schaum.

Geruch: sattes, frisches Bananenaroma. Aber auch ein süßer Malz Geruch, bissel Gebäck/Brot.

Geschmack:

Das Bananenaroma wird abgelöst von einem satten MalzKörper. Es hat eine gute Resenz und der Schaum begleitet das Trinkerlebnis.
Das Bier wird hierdurch schön rund.
Es hat eine ansprechende Restsüße, wobei ich sagen muss dass die zwar zur Süffigkeit beiträgt, aber das Bier jedoch auch schnell "satt" macht.
Lekkeres Bier!
Allzeit gut Sud!
:Drink
Ciao, Alex!
Der grüne Drache zu Wasserau - Dort brauen sie ein Bier so braun, dass selbst der Mann im Mond kam schauen ...

Benutzeravatar
Boludo
Moderator
Moderator
Beiträge: 16271
Registriert: Mittwoch 12. November 2008, 20:55

Re: Was trinkt ihr gerade?

#3108

Beitrag von Boludo » Sonntag 3. Dezember 2017, 10:40

Schneider hat mit 7g CO2/l deutlich mehr Kohlensäure als die meisten anderen Weißbiere. Daher wundert mich deine Beobachtung.
Und da ist richtige Hefe drin und keine Eiweißtrübung. Daher musst du den Bodensatz beim Einschenken gegen Ende aufschütteln. Ohne Hefe schmeckt es anders, manche mögen es mit oder ohne lieber.
Richtige Banane schmecke und rieche ich da keine. Wie alt war denn die Flache?

Stefan

Benutzeravatar
grüner Drache
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1076
Registriert: Donnerstag 29. Januar 2015, 09:14
Wohnort: Geilenkirchen

Re: Was trinkt ihr gerade?

#3109

Beitrag von grüner Drache » Sonntag 3. Dezember 2017, 10:57

Hi Stefan!

abgefüllt am 21.06.17
haltbar bis 21.04.18

kann sein, dass ich nich alles der Hefe erwischt hab, hab mal kurz aufgeschüttelt .
Aber Co2 war wirklich mau ...

Allzeit gut Sud!
:Drink
Ciao, Alex!
Der grüne Drache zu Wasserau - Dort brauen sie ein Bier so braun, dass selbst der Mann im Mond kam schauen ...

Benutzeravatar
DerDerDasBierBraut
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2342
Registriert: Donnerstag 2. Juni 2016, 20:51
Wohnort: Ahrensburg

Re: Was trinkt ihr gerade?

#3110

Beitrag von DerDerDasBierBraut » Sonntag 3. Dezember 2017, 20:15

Mein erstes "Needle Juice" frei nach dem Rezept von Heiko. Heute Vormittag ins Keg geschlaucht, gleich zwangskarbonisiert und jetzt schon lecker.
Durch die Reifung wird sich das Bier sicher noch etwas verändern. Stand jetzt würde ich sagen, dass es nicht ganz an Heikos Original von der Camba heranreichen wird, aber intensivere etherische Fichenaromen hat als die Version von der Brauerei, dafür nicht ganz so harzig.
Allerdings hat mein Team an der Fichtennadelmühle am Ende etwas abgeschwächelt, sodass effektiv 10 Minuten mehr Nachisomerisationszeit zusammen gekommen sind.
So what?! Schmeckt super lecker. :Bigsmile :Drink
NeedleJuice.jpg
"Da braut sich was zusammen ... "
"Oh, Bier ;-) !"
"Nein! Was Böses!"
"Alkoholfreies Bier??? ..."
--------------------
Viele Grüße aus Ahrensburg
Jens

Benutzeravatar
grüner Drache
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1076
Registriert: Donnerstag 29. Januar 2015, 09:14
Wohnort: Geilenkirchen

Re: Was trinkt ihr gerade?

#3111

Beitrag von grüner Drache » Montag 4. Dezember 2017, 06:47

Hallo!

Ich habe beim jählichen Aufräumen meines Kofferraums ein Bier gefunden.
Keine Ahnung wo das herkommt, ob ich das wo auch immer gekauft habe oder es mir irgendwer zugesteckt hat:
2017-12-04 06.34.30.jpg
Aussehen :

orange/gelb-Gold. grobperlig. Kein Schaum.

Geruch: sehr fruchtig, bissel phenolisch, säuerlich. Und vielleicht ein bissl, ein Hauch von Sellerie.

Geschmack: Erfrischend fruchtig, ein Hauch von Mirabellen/Pfirsich. Ein ansprechender MalzKörper, angenehme Süsse.
Im Abgang wird es dann sauer, phenolisch in der Nase, und der Sellrietouch kommt dann auch noch, hält sich aber noch in Grenzen.

Allzeit gut Sud!
:Drink
Ciao, Alex!
Der grüne Drache zu Wasserau - Dort brauen sie ein Bier so braun, dass selbst der Mann im Mond kam schauen ...

Archie
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 240
Registriert: Montag 4. Mai 2015, 19:56

Re: Was trinkt ihr gerade?

#3112

Beitrag von Archie » Dienstag 5. Dezember 2017, 21:35

Ich habe mir in diesem Jahr den Kalea-Adventskalender gegönnt.
Als ich heute morgen das Türchen öffnete musste ich schmunzeln, aber schaut selbst.
Bier1.jpg
Donald lässt grüßen.
Übrigens hat mich bisher keines der Biere enttäuscht, auch dieses ukrainische Bier schmeckt mir sehr gut.

Benutzeravatar
Michael Wendt
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 224
Registriert: Mittwoch 1. Juni 2016, 23:11
Wohnort: Hoya

Re: Was trinkt ihr gerade?

#3113

Beitrag von Michael Wendt » Mittwoch 6. Dezember 2017, 22:21

Noctus 100 von Riegele. Hat der Nikolaus im Bier-Adventskalender gebracht - in 0,33 Liter, hatte ich vorher noch nicht gesehen.
Was soll ich sagen: Wie alle Riegele-Sachen top ausbalanciert. Cremig, dickflüssig, pechschwarz, leicht rauchig, voller Geschmack, leichte Kaffeenote, leicht fruchtig-sauer im Abgang. Wow! Wenn ich da nicht gleich gut einschlafe ...

.
E577694F-FF5F-4C7F-A18F-D9CF88B22DBB.jpeg
Noctus 100
„Ah, das schmeckt wie ein richtiges Vierzehnzwanziger“

Meine Anlage: viewtopic.php?f=20&t=12052
Meine Vorstellung: viewtopic.php?f=50&t=11885
Haus, Auto und Frau zeig ich nicht.

Benutzeravatar
Mystic-G
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 177
Registriert: Mittwoch 4. Januar 2017, 08:06

Re: Was trinkt ihr gerade?

#3114

Beitrag von Mystic-G » Donnerstag 7. Dezember 2017, 11:33

Hier der Klaus aus meinem Adventskalender.
untergäriger Heller Bock
20171206_165355.jpg
Zuletzt geändert von Mystic-G am Sonntag 30. Februar 2018, 08:15, insgesamt 3.14-mal geändert.

Benutzeravatar
Eifelbauer
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 176
Registriert: Montag 28. September 2015, 13:10

Re: Was trinkt ihr gerade?

#3115

Beitrag von Eifelbauer » Donnerstag 7. Dezember 2017, 19:43

IMG_6112.JPG
Sehr beeindruckend für ein Weizen. Sehr rauchig, Whiskey kann man erahnen und leichter Eichengeschmack. Geiles Bier!
Prost Arnd

Benutzeravatar
Chrissi_Chris
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1172
Registriert: Donnerstag 22. Dezember 2016, 10:51
Wohnort: Damme

Re: Was trinkt ihr gerade?

#3116

Beitrag von Chrissi_Chris » Freitag 8. Dezember 2017, 21:53

Altdeutsches Helles, nach dem Rezept von Tauroplu, mein erstes nachgebrautes Rezept sonst hab ich meine Rezepte immer selber gemacht.

Tolles Rezeot und leckeres Bier, Danke Tauroplu sehr gelungen ....
Dateianhänge
4C947E6B-6C59-4508-9CFC-4D363AA46678.jpeg
Keine Signatur ist auch eine Signatur

karsten
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 72
Registriert: Freitag 30. Dezember 2016, 10:26

Re: Was trinkt ihr gerade?

#3117

Beitrag von karsten » Freitag 8. Dezember 2017, 22:02

Selbstgebrautes

85% Pilsner / 15% Weizen Malz
Motueka
BRY-97

Nach 14 Wochen Reifezeit
383722CF-46BC-4DD0-8FE7-8B10C9121FA4.jpeg

Benutzeravatar
Hopfenprinz
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 406
Registriert: Sonntag 27. Dezember 2015, 20:33
Wohnort: 29313 Hambühren

Re: Was trinkt ihr gerade?

#3118

Beitrag von Hopfenprinz » Freitag 8. Dezember 2017, 22:57

15127701966101521156983.jpg
6.7 vol %
Spezial Rauch Bock.
....Das vollmundige Rauch-Paket
Grüße - André

„Bier ist der Beweis, dass Gott uns liebt und will, dass wir glücklich sind.“
(Benjamin Franklin)

MtodaK
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 35
Registriert: Montag 2. Januar 2017, 23:24

Re: Was trinkt ihr gerade?

#3119

Beitrag von MtodaK » Freitag 8. Dezember 2017, 23:36

Bild
Dateianhänge
IMG-20171208-WA0006.jpeg
Nix für ungut. Soooo geiles Bier!!!

Benutzeravatar
Hopfenprinz
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 406
Registriert: Sonntag 27. Dezember 2015, 20:33
Wohnort: 29313 Hambühren

Re: Was trinkt ihr gerade?

#3120

Beitrag von Hopfenprinz » Samstag 9. Dezember 2017, 01:01

Posthörnla.
Ich liebe Oberfranken...
1512777577408210247883.jpg
Grüße - André

„Bier ist der Beweis, dass Gott uns liebt und will, dass wir glücklich sind.“
(Benjamin Franklin)

integrator
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 153
Registriert: Montag 16. Mai 2016, 22:03

Re: Was trinkt ihr gerade?

#3121

Beitrag von integrator » Samstag 9. Dezember 2017, 21:15

6A42F5DA-8E32-4E61-ABA5-694BB7F575C6.jpeg
Extrem malzig und würzig bitter … kann man aber nicht viel von trinken.

Benutzeravatar
brauflo
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 263
Registriert: Donnerstag 24. Juli 2014, 10:46
Wohnort: Ebergötzen

Re: Was trinkt ihr gerade?

#3122

Beitrag von brauflo » Samstag 9. Dezember 2017, 23:59

Insel-Brauerei: Baltic Tripel
War ein Geburtstagsgeschenk zusammen mit dem Baltic Ale.
IMG_20171209_203125205.jpg
Nunja, die heißen Ratings lassen mich seltsam unberührt.
Das Bier nicht, aber das machen in erster Linie die 9,5 %...
Die beherrschen so vordergründig den Gesamteindruck, daß ich Schwierigkeiten habe die nachgesagten Früchte zu differenzieren.
Ja Fruchtig kann man es nennen, oder eher süß..
Aber sollte sich hinter dem Sprit eine nuancierte Komplexität verbergen, dann sehr geschickt.
Immerhin haben mich die 750 ml ohne größere Schäden zu hinterlassen zu Bett geschickt.

Wiederholungsgefahr: sehr überschaubar.
________________________________________________________________

... wollte ich immer schon mal machen...


Meine Vorstellung:
viewtopic.php?p=184866#p184866

Benutzeravatar
Ursus007
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2590
Registriert: Mittwoch 7. August 2013, 14:09

Re: Was trinkt ihr gerade?

#3123

Beitrag von Ursus007 » Sonntag 10. Dezember 2017, 13:07

Ich probier gerade mein selbst ausgefrorenes Eisbock, gepimpt mit weihnachtlichen Gewürzen:
E2D12CA0-14C3-4FA3-A358-4D4FD392889A.jpeg
Voll krass guad, passt wie die Sau zu Stollen, Lebkuchen und Schnee im Garten.
Aus der Kehle dringt ein Schrei:
Schütt's nei, schütt's nei!

Benutzeravatar
Eifelbauer
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 176
Registriert: Montag 28. September 2015, 13:10

Re: Was trinkt ihr gerade?

#3124

Beitrag von Eifelbauer » Sonntag 10. Dezember 2017, 13:26

:thumbsup Ursus,

da meine Biere noch reifen, behelfe ich mir hiermit:
IMG_6114.JPG
Wirklich ein toller Hopfen, m.M. nach hier etwas zu dezent eingesetzt aber trotzdem ein super Bier. Weizenbiere werden leider zu oft unterschätzt...

Benutzeravatar
grüner Drache
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1076
Registriert: Donnerstag 29. Januar 2015, 09:14
Wohnort: Geilenkirchen

Re: Was trinkt ihr gerade?

#3125

Beitrag von grüner Drache » Montag 11. Dezember 2017, 06:54

Hallo!

Freitag Abend wollte ich mal wieder einen direkten Vergleich zwischen zwei "trapistähnlichen" Bieren anstellen:
Leffe Rituel 9°(links) v.s. St. Bernadus Prior 8 (rechts)
2017-12-11 06.24.57.jpg
Wie man eigentlich schon am Bild erkennen kann, die Biere sind schon von Konzept her eigentlich nicht miteinander vergleichbar.
Deshalb skizzieren ich die mal kurz:

Leffe 9°:

trübes, leicht rötlich schimmerndes beige/braun.
eher grobporiger, nich allzu halbarer Schaum der wenig trinkbegleitend ist.
Im Geruch stark phenolisch, leicht fruchtig.
Der Antrunk ist durchaus frisch, aber nich sehr prickelnd.
Der Geschmack leicht pfeffrig, brennend.
Hat irgendwie etwas von nen Weizen Doppelbock mit wenig Co2.

St.bernadus Prior:

sattes, glänzendes Schwarz/braun. Feiner, leicht bräunlicher, haltbarer und samtiger Schaum.
Vom Geruch her eher unauffällig, wenig phenolisch, leicht röstig/Schokolade.
Beim Antrunk kommt der samtiger Schaum sehr gut zum trage, feine Schokonoten machen sich breit, dabei ist es schön spritzig/frisch.
Vom Stil her geht es denke ich als "dubbel" durch, aber es hat auch was von nem untergärigen, dunklen Doppelbock, weil hier wenig Hefen one vorhanden sind.

Auch wenn die Bier nich miteinander zu vergleichen sind, so war mein Favorit ganz klar das St. Prior.
Der gehört nochmal gescheit getrunken, schon winterlich. ...
Allzeit gut Sud!
:Drink
Ciao, Alex!
Der grüne Drache zu Wasserau - Dort brauen sie ein Bier so braun, dass selbst der Mann im Mond kam schauen ...

Benutzeravatar
ggansde
Moderator
Moderator
Beiträge: 4819
Registriert: Mittwoch 9. November 2005, 16:25
Wohnort: 63110 Rodgau

Re: Was trinkt ihr gerade?

#3126

Beitrag von ggansde » Montag 11. Dezember 2017, 07:08

Moin,
wenn Du es bekommen kannst, solltest Du mal das Leffe Royale Whitbread Golding probieren. Mein absoluter Favorit dieser Brauerei.
VG, Markus
"Durst ist schlimmer als Heimweh"
Insofern dieser Beitrag nicht durch MOD MODE ON gekennzeichnet ist, enthält er lediglich die Meinung eines gewöhnlichen Benutzers

Benutzeravatar
grüner Drache
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1076
Registriert: Donnerstag 29. Januar 2015, 09:14
Wohnort: Geilenkirchen

Re: Was trinkt ihr gerade?

#3127

Beitrag von grüner Drache » Montag 11. Dezember 2017, 07:44

ggansde hat geschrieben:
Montag 11. Dezember 2017, 07:08
Moin,
wenn Du es bekommen kannst, solltest Du mal das Leffe Royale Whitbread Golding probieren. Mein absoluter Favorit dieser Brauerei.
VG, Markus
Hi Markus!

Danke für den Tipp! Ich glaube das ist so ne Art "Sonder-Reihe" von denen, wo auch gerne mit speziellen Hopfen "gespielt" wird, oder?
Gab es mal vor länger Zeit in niederländischen Discountern hinter der Grenze, aber is mir nich mehr aufgefallen.- schau aber nochmal genauer...
Da is doch schon ne ziemliche Fluktuation in den Bierab- teilungen, so hat man immer mal was neues...
Allzeit gut Sud!
:Drink
Ciao,Alex!
Der grüne Drache zu Wasserau - Dort brauen sie ein Bier so braun, dass selbst der Mann im Mond kam schauen ...

Benutzeravatar
grüner Drache
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1076
Registriert: Donnerstag 29. Januar 2015, 09:14
Wohnort: Geilenkirchen

Re: Was trinkt ihr gerade?

#3128

Beitrag von grüner Drache » Montag 11. Dezember 2017, 08:14

Hallo!

Nach meinem o.g Vergleich hatte ich noch nich genug
( von wegen, aber ich wurde auch hart bestraft am nächsten Morgen :redhead )
Also hab ich noch einen "Trappist-Verglrich" angestellt:

Pax Dieu / Julie 2017 v.s. Pax Dieu / August 2017

Ich muss dazu sagen, diese Vollmond-Trippel mit 10% Alk. sind gerade mein absoluter Favorit in der Klasse "Trippel".
Ich finde es toll, dass man hier die Möglichkeit hat ältere Biere mit jüngeren zu verleihen, wobei tendenziell eher auf die jüngeren/süsser en Dinger stehe...
2017-12-11 06.20.29.jpg
Pax Dieu Julie 2017 (links):
Aussehen :

Trüb,beige-braun, schneeweißer, sehr feinporiger, haltbarer und trinkbegleitender Schaum.

Geruch:

sehr süsslich, nach Zuckerwatte, leichtes Vanillrkipferl-Aroma/Kekse

Geschmack:

Durch den extrem feinen Schaum ist es sehr cremig im Antrunk. Der MalzKörper ist leicht Gebäckartig, süsslich.
An Hefearomen hat man nur ganz leichte, phenolisch Anklänge.

Pax Dieu August 2017 (rechts)

Aussehen:

trübes Braun mit einem ganz leichten Rostock.
Der Schaum scheint auch etwas dunkler, ein bissel instabiler.

Geruch:

Fruchtige Aromen von reifen Birnen, süsslich.
Phenolisch.

Geschmack:

Sanft cremig im Antrunk, hat etwas von Birnenmus.
Durchaus erfrischend-perlend, leicht pfeffrig, brennende Nachklang.

Resümee:

Seltsamerweise wirkt das "Julie-Bier" viel frischer, süsser als das vom August, welches deutlich stärker nach Alkohol und stärkeren Hefearomen schmeckt.
Wie gesagt, die jüngeren Exemplare gefallen mir besser, aber hier scheint die Hefe im Bier vom August einfach schneller gewesen zu sein ...
Allzeit gut Sud!
:Drink
Ciao, Alex!
Der grüne Drache zu Wasserau - Dort brauen sie ein Bier so braun, dass selbst der Mann im Mond kam schauen ...

Antworten