Die Suche ergab 80 Treffer

von Bafra
Freitag 29. Mai 2020, 20:43
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Frage zur Wasseraufbereitung (Bru n Water)
Antworten: 4
Zugriffe: 206

Re: Frage zur Wasseraufbereitung (Bru n Water)

Hallo Peter, auch dir danke für deine Antwort. Meine vorherige Nachricht wurde irgendwie nicht Hochgeladen. Wenn man sich mit dem Thema befasst, werden die Zusammenhänge etwas klarer und den Dreisatz bekomme ich auch noch hin. Bei den stöchiometrieschen Rechnungen ist aber noch Luft nach oben... Die...
von Bafra
Freitag 29. Mai 2020, 20:19
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Frage zur Wasseraufbereitung (Bru n Water)
Antworten: 4
Zugriffe: 206

Re: Frage zur Wasseraufbereitung (Bru n Water)

Hallo Sven, Danke für deine Rückmeldung und den Sicherheitshinweis. Ich arbeite in der Halbleiterindustrie und bin mir der Gefahr von Säuren bewusst. Ich habe mich auch inzwischen mehr mit der Thematik Wasseraufbereitung befasst und habe die Wichtigkeit des PH Wertes auf den Brauvorgang und die Anal...
von Bafra
Sonntag 17. Mai 2020, 20:47
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Munich Classic + Haushaltzucker = Weinaroma?
Antworten: 77
Zugriffe: 3393

Re: Munich Classic + Haushaltzucker = Weinaroma?

Sieht gut aus und hin auf die Ergebnisse gespannt.
Das König Ludwig im Hintergrund ist auch ein sehr leckeres Weizen.
Viele Grüße
Steffen
von Bafra
Donnerstag 14. Mai 2020, 18:30
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Frage zur Wasseraufbereitung (Bru n Water)
Antworten: 4
Zugriffe: 206

Frage zur Wasseraufbereitung (Bru n Water)

Hallo zusammen, ich möchte demnächst mein zweites Pils brauen und diesmal die Komponente Wasser mit einkalkulieren. Beim letzten Mal habe ich einfach das Wasser davor teilweise abgekocht und die andere Hälfte durch einen Wasserfilter gefiltert. Dieses Mal möchte ich aber mein Wasser mit destillatgle...
von Bafra
Sonntag 10. Mai 2020, 23:14
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Zweckmäßige Reinigung und Desinfektion im Hobbybereich
Antworten: 179
Zugriffe: 41336

Re: Zweckmäßige Reinigung und Desinfektion im Hobbybereich

Nutze Iso zum desinfizieren der Kronkorken, Maischepaddel, für mein Thermometer oder ähnliches. Desinfizieren mit Isopropanol ist wirklich nur im Kaltbereich sinnvoll. Das Maischepaddel gehört da nicht hin. Die Weinnote muß aber nicht mit dem Isopropanol zu tun haben. Es gab vor ein paar Wochen mal...
von Bafra
Sonntag 10. Mai 2020, 23:11
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Zweckmäßige Reinigung und Desinfektion im Hobbybereich
Antworten: 179
Zugriffe: 41336

Re: Zweckmäßige Reinigung und Desinfektion im Hobbybereich

Genau deswegen verwende ich auch kein Isoprop mehr. Unvergällter Trinkalkohol ist (insbes. im Italienurlaub) billig genug. Und damit kann man völlig bedenkenlos "nass in nass" desinfizieren. Moritz Hallo Moritz, mit was desinfizierst du deine Gerätschaften? Ich habe bei einem aktuellen Weizenbier W...
von Bafra
Sonntag 10. Mai 2020, 22:49
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Ich bau mir ein Hobbybrauhaus
Antworten: 13
Zugriffe: 1654

Re: Ich bau mir ein Hobbybrauhaus

Da wird man ja richtig neidisch. Sieht wirklich super aus und ich freu mich schon aufs nächste Kapitel.
Allzeit gut Sud :)
von Bafra
Sonntag 10. Mai 2020, 22:09
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Zweckmäßige Reinigung und Desinfektion im Hobbybereich
Antworten: 179
Zugriffe: 41336

Re: Zweckmäßige Reinigung und Desinfektion im Hobbybereich

Die Frage ist nur, wie schnell das Isoprop "verdampft". Genau deswegen verwende ich auch kein Isoprop mehr. Unvergällter Trinkalkohol ist (insbes. im Italienurlaub) billig genug. Und damit kann man völlig bedenkenlos "nass in nass" desinfizieren. Moritz Hallo Moritz, mit was desinfizierst du deine ...
von Bafra
Freitag 1. Mai 2020, 21:37
Forum: Rezepte
Thema: Frage zu BM Pils Rezept
Antworten: 4
Zugriffe: 325

Re: Frage zu BM Pils Rezept

Danke für das Feedback. So habe ich mir das auch gedacht. Habe schon Mal das Pils fürs Volk von MMuM gebraut und das würde super. Hatte frische Brauereihefe aus Forchheim aber da komme ich hier nicht Ran. Welche UG Hefe würdest du für ein Pils empfehlen? Die W34/70 hatte ich schon bei nem Hellen pro...
von Bafra
Freitag 1. Mai 2020, 19:22
Forum: Rezepte
Thema: Frage zu BM Pils Rezept
Antworten: 4
Zugriffe: 325

Frage zu BM Pils Rezept

Hallo liebes Forum, ich habe eine Frage zu einem Rezept von Speidel für ihr Braumeistersystem. Das nachfolgende Rezepte ist auf der Homepage von Speiedel veröffentlicht, für den BM 20 und ein Pilsner gedacht. Im nachfolgenden habe ich das Rezept eingefügt: Zutaten 23 l Brauwasser zu Beginn zzgl. Nac...
von Bafra
Mittwoch 29. April 2020, 21:28
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Zeigt her eure Lieblingsgläser
Antworten: 92
Zugriffe: 6337

Re: Zeigt her eure Lieblingsgläser

IMG_20200429_210732.jpg
Meine Lieblingsgläser :Drink
von Bafra
Samstag 25. April 2020, 14:03
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 1010
Zugriffe: 61478

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Okay danke für die Rückmeldung. War nur so ein Gedanke aber ich verstehe deine Argumente.
Beim nächsten Mal werde ich Mal bei Brew'n'Water reinschauen.
VIele Grüsse
Steffen
von Bafra
Samstag 25. April 2020, 12:00
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 1010
Zugriffe: 61478

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Servus in die Runde, ich habe noch eine Frage zu den Malzgaben. Ich habe letzte Woche ein dunkles Ale mit Carafa 2 gebraut und gebe dies immer erst gegen Ende des Maischevorgangs dazu. Gibt es im KBH die Möglichkeit die Malzgaben auch nach dem Einmaischen zuzugeben bzw. die Abweichungen zu Berechnen...
von Bafra
Donnerstag 23. April 2020, 20:13
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung Untergäriges Pils lässt auf sich warten.
Antworten: 17
Zugriffe: 964

Re: Gärung Untergäriges Pils lässt auf sich warten.

Servus Rossegerbrauer,
untergärige Biere haben bei weitem nicht die Gäraktivität von OG Bieren. Hab Geduld bei deinem Pils. Nach drei Tagen fingen meine UG Biere nach Hefe zu riechen und geblubbert hat es erst nach einer Woche.
Viele Grüße Steffen
von Bafra
Mittwoch 22. April 2020, 21:52
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Geschmacksfrage: Schneider Tap 7 vs. Gutmann
Antworten: 39
Zugriffe: 1973

Re: Geschmacksfrage: Schneider Tap 7 vs. Gutmann

Mein Lieblingsweizen ist die Turmweisse von Kuchlbauer :)
Gutmann und Schneider sind schon sehr unterschiedliche Biere und ich ziehe im Sommer eher ein Gutmann vor und im Winter das Tap7.
Prost Steffen
von Bafra
Dienstag 21. April 2020, 21:57
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wann die Stammwürze messen?
Antworten: 9
Zugriffe: 698

Re: Wann die Stammwürze messen?

Hi Dirk,

danke für deine Antwort. Ich werde in Zukunft alle Messproben von oben entnehmen und erhoffe mir dadurch auf präzisiere Ergebnisse.

Viele Grüsse
Steffen
von Bafra
Dienstag 21. April 2020, 13:24
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wann die Stammwürze messen?
Antworten: 9
Zugriffe: 698

Re: Wann die Stammwürze messen?

Hallo nochmal, ich versuche mein Anliegen nochmals etwas genauer zu fromulieren und anhand meiner Daten zu erklären. In der nachfolgenden Tabelle sind meine Dichtemessungen bei dem dazugehörigen Prozessschritt dargestellt: Nr Datum/Zeit Wert [%w/w] Temperatur [°C] Alkohol [v/v%] scheinbarer Endvergä...
von Bafra
Montag 20. April 2020, 20:39
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wann die Stammwürze messen?
Antworten: 9
Zugriffe: 698

Re: Wann die Stammwürze messen?

Hallo zusammen, Ich hab meine Frage ein wenig verwirrend formuliert. Mir geht es eben um die Maischeprozess Überprüfung und daher messe ich nach verschiedenen Prozessschritten weil die Stammwürze nach dem Kochen zu hoch war als davor berechnet. Und mir ging es um die Messungenauigkeit zwischen den z...
von Bafra
Montag 20. April 2020, 17:13
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wann die Stammwürze messen?
Antworten: 9
Zugriffe: 698

Wann die Stammwürze messen?

Hallo liebes Forum, Mir ist in letzter Zeit aufgefallen, dass die Stammwürze in abhängigkeit des Messezeitpunktes ein bisschen variiert. Ich messe die Stammwürze mit dem Easydens und in der Regel immer bei 20 °C +-2 °C. Gemessen wird vor dem Läutern, danach, vor und nach dem Kochen, sowie vor dem An...
von Bafra
Samstag 18. April 2020, 17:37
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Munich Classic + Haushaltzucker = Weinaroma?
Antworten: 77
Zugriffe: 3393

Re: Munich Classic + Haushaltzucker = Weinaroma?

Danke für die Antwort Oli. Dann werde ich das Mal so machen. Weizen aus dem Fass ist einfach was tolles :) Noch eine kurze Frage zur Hefe ich hab mit der 3638 einige Weizen erfolgreich Vergoren und nach dem 4 Weizen einen Weizenbock mit 9,2 v/v% Alkohol. Danach habe ich noch ein weiteres Weizen mit ...
von Bafra
Samstag 18. April 2020, 11:40
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 1010
Zugriffe: 61478

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Servus zusammen,

ich habe gerade die neue Version heruntergeladen und die Datenbank übertragen. Bei der neuen Version stürzt beim öffnen von zwei Suden jedoch immer die kbh ab. Habt ihr eine Idee mit was da zusammenhängene kann? Bei den anderen Suden gibt es keine Probleme.

Danke und Gruss
Steffen
von Bafra
Samstag 18. April 2020, 09:55
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Munich Classic + Haushaltzucker = Weinaroma?
Antworten: 77
Zugriffe: 3393

Re: Munich Classic + Haushaltzucker = Weinaroma?

Hallo Johst, Ich habe zwar genug NC-Kegs frei, möchte aber aus og Gründen in Flaschen abfüllen. Normalerweise mache ich vor dem Abfüllen einen kurzen Cold crash. Sollte ich den bei diesem Weizen weglassen? Abfüllzeitpunkt? Sollte man ein Weizen früher abfüllen als andere Stile? Also gleich kurz nac...
von Bafra
Dienstag 31. März 2020, 16:51
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: High-Gravity: Verdünnen vor oder nach Hauptgärung?
Antworten: 30
Zugriffe: 3162

Re: High-Gravity: Verdünnen vor oder nach Hauptgärung?

Hey und danke für eure Antworten. Habe mich an dem Braumagazin Artikel https://braumagazin.de/article/stilportrait-weissbier-von-nelken-und-bananen/ orientiert. Mein Ziel war es möglichst viel Bananenaroma (Isoamylacetat) in das Weizen zu bekommen. Laut dem Artikel wirkt sich eine erhöhte Stammwürze...
von Bafra
Dienstag 31. März 2020, 14:53
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: High-Gravity: Verdünnen vor oder nach Hauptgärung?
Antworten: 30
Zugriffe: 3162

Re: High-Gravity: Verdünnen vor oder nach Hauptgärung?

Hallo zusammen, ich habe eine Frage zur Verdünnung eines High Gravity Weizens nach der Hauptgärung. Mein Plan ist abzuwarten bis der Kräusen eingefallen ist. Beim lesen dieses Threads stellt sich mir nun die Frage: Seht ihr es bedenklich wenn sich noch Brandhefe Reste im Gärfass befinden oder sollte...
von Bafra
Mittwoch 25. März 2020, 21:11
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 1010
Zugriffe: 61478

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Hallo liebe kleine und grosse Brauhelfer, ich habe mir vor kurzem die Version 2v2.1.0 installiert und wollte fragen ob ich meine bisher in v1.4.4.5 erstellte Rezepte in die aktuelle Version übertragen kann und wenn ja, wie? Danke im Voraus Steffen Klar geht das. Du hättest beim allerersten Start de...
von Bafra
Dienstag 24. März 2020, 18:44
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 1010
Zugriffe: 61478

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Hallo liebe kleine und grosse Brauhelfer,

ich habe mir vor kurzem die Version 2v2.1.0 installiert und wollte fragen ob ich meine bisher in v1.4.4.5 erstellte Rezepte in die aktuelle Version übertragen kann und wenn ja, wie?

Danke im Voraus
Steffen
von Bafra
Donnerstag 19. Dezember 2019, 00:07
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Rührwerke, Beeinflusst die Drehzahl die Maische?
Antworten: 28
Zugriffe: 2003

Re: Rührwerke, Beeinflusst die Drehzahl die Maische?

Servus Ciquetto Theorie hin und her. Die Praxis ist doch immer ein bisschen anders. Jedes System hat seine tücken und am meisten lernt man aus seinen Erfahrungen. Das Forum liefert den "Benchmark" und du musst die Inputs auf dein System anpassen. Aber ein Hallo vor dem Post finde ich auch nicht verk...
von Bafra
Mittwoch 20. November 2019, 18:33
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Doppelsud Dunkles Weizen und Dark Wheat Ale
Antworten: 10
Zugriffe: 1063

Re: Doppelsud Dunkles Weizen und Dark Wheat Ale

Tolle Braudoku und ein interessantes Verfahren.
Würde mich freuen wenn du deine Ergebnisse nach der Verkostung beschreiben würdest. Gut Sud
von Bafra
Donnerstag 7. November 2019, 10:16
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung hat nach Gewürzzugabe wieder eingesetzt. Kann das sein?
Antworten: 10
Zugriffe: 654

Re: Gärung hat nach Gewürzzugabe wieder eingesetzt. Kann das sein?

Ja, das ist vollkommen normal und passiert genauso beim Hopfenstopfen.
von Bafra
Mittwoch 6. November 2019, 18:47
Forum: Bierreisen
Thema: Brauerei Faust in Miltenberg
Antworten: 16
Zugriffe: 1367

Re: Brauerei Faust in Miltenberg

Schöner und interessanter Bericht. Komme aus der Ecke und war schon ab und zu bei der Faust im Biergarten. Ist im Sommer auch zu empfehlen. Biere kann man gut trinken und die Brauerei hat eine tolle Lage. Wenn ich Mal wieder in der alten Heimat bin Versuche ich es mit einer Besichtigung zu Verbinden...
von Bafra
Mittwoch 23. Oktober 2019, 06:55
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Spätes gushing bei Hefeweizen
Antworten: 17
Zugriffe: 999

Re: Spätes gushing bei Hefeweizen

Ich habe bei meinem Pale Ale festgestellt, dass der Transport der Flasche und erhöhte Biertemperaturen zu Gushing führen. Bei direkter Bierentnahme aus dem Kühlschrank hatte ich noch nie Gushing. @schwarzwaldbrauer markiere doch deine letzten drei abgefüllten Biere und achte bei dem nächsten Sud dar...
von Bafra
Donnerstag 12. September 2019, 18:51
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Nachgärung - jetzt kühl stellen oder in den Keller?
Antworten: 7
Zugriffe: 674

Re: Nachgärung - jetzt kühl stellen oder in den Keller?

Wenn du Sie bei Raumtemperatur stehen lassen willst, dann am Besten in der Badewanne und mit einem Handtuch abgedeckt. So kann wenig passieren und du hast keine Sauerei im Keller oder sonst wo.
von Bafra
Freitag 6. September 2019, 18:59
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Lagerung der Speise
Antworten: 52
Zugriffe: 3027

Re: Lagerung der Speise

Jetzt hab auch ich es kapiert, danke Moritz.
von Bafra
Freitag 6. September 2019, 17:54
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Lagerung der Speise
Antworten: 52
Zugriffe: 3027

Re: Lagerung der Speise

Mein vorheriger Beitrag ist mit dem Handy auf der Arbeitstoilette entstanden und daher etwas unverständlich. Ich meinte die Würze mit einem Platogehalt von 9 (https://www.maischemalzundmehr.de/index ... ff=Starter) und nicht eine Speise von einem Starter. Anstatt Haushaltszucker gebe ich die frischg...
von Bafra
Freitag 6. September 2019, 14:37
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Lagerung der Speise
Antworten: 52
Zugriffe: 3027

Re: Lagerung der Speise

Hallo Steffen, Habt ihr schon Mal eine andere Würze zum Beispiel Pilsner (frisch gebraut) für die Karbonisierung/Nachgärung eines Weizens oder anderen Bierstil verwendet? Spricht da bei einer geringen Menge an "Fremdwürze" etwas dagegen? die Verfügbarkeit von Speise oder von Kräusen der gleichen So...
von Bafra
Donnerstag 5. September 2019, 06:50
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Lagerung der Speise
Antworten: 52
Zugriffe: 3027

Re: Lagerung der Speise

Hallo Steffen, Habt ihr schon Mal eine andere Würze zum Beispiel Pilsner (frisch gebraut) für die Karbonisierung/Nachgärung eines Weizens oder anderen Bierstil verwendet? Spricht da bei einer geringen Menge an "Fremdwürze" etwas dagegen? die Verfügbarkeit von Speise oder von Kräusen der gleichen So...
von Bafra
Mittwoch 4. September 2019, 17:38
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Lagerung der Speise
Antworten: 52
Zugriffe: 3027

Re: Lagerung der Speise

Hi an alle Würzekarbonisierer, Habt ihr schon Mal eine andere Würze zum Beispiel Pilsner (frisch gebraut) für die Karbonisierung/Nachgärung eines Weizens oder anderen Bierstil verwendet? Spricht da bei einer geringen Menge an "Fremdwürze" etwas dagegen? Wird ja bei Startern teilweise so gemacht. Dan...
von Bafra
Samstag 31. August 2019, 14:17
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Lagerhefe für die Flaschengärung von obergärigen Bieren
Antworten: 10
Zugriffe: 991

Re: Lagerhefe für die Flaschengärung von obergärigen Bieren

Das hat aber nix mit der Temperatur zu tun sondern mit der Bierstabilität Wie meinen? Die untergärigen Staubhefen flocken halt besser aus. Macht die bessere Optik beim Einschenken und die Temperatur von 12° ist auch optimal. Gruß Peter Jetzt reden wir aneinander vorbei glaub ich. Ursprünglich im Th...
von Bafra
Mittwoch 28. August 2019, 14:14
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kein Druck auf Fässer bei Nachgärung
Antworten: 12
Zugriffe: 855

Re: Kein Druck auf Fässer bei Nachgärung

Hi, man kann zuvor testen ob die Kegs dicht sind indem man nach dem Reinigen etwa 0,3 Bar Druck auf das Keg gibt und vor dem Befüllen überprüft ob die Kegs noch unter Druck stehen. Falls es undicht ist können die O Ringe ausgetauscht werden. Ich vermute, dass der Deckel oft nicht korrekt verschlosse...
von Bafra
Montag 12. August 2019, 18:04
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Biere aus gleichem Sud unterscheiden sich im Geschmack
Antworten: 4
Zugriffe: 701

Re: Biere aus gleichem Sud unterscheiden sich im Geschmack

Ich hatte Durst und fünf Bier im Rucksack, welche noch einigermaßen kühl waren. Ansonsten macht es natürlich keinen Sinn ein warmes Bier zu trinken. Klar ist das ein sehr kaltes Bier wenig Eigengeschmack hat und ein warmes Bier oft Schal schmeckt. Dies hängt meiner Meinung nach an den unterschiedlic...
von Bafra
Sonntag 11. August 2019, 13:46
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Biere aus gleichem Sud unterscheiden sich im Geschmack
Antworten: 4
Zugriffe: 701

Re: Biere aus gleichem Sud unterscheiden sich im Geschmack

Hallo Stefan, Danke für die Antwort. Haben einen Tag später ein wieder gut gekühltes Bier probiert und das hat wieder sehr gut geschmeckt. Ich probiere einfach Mal ein warmes und ein kaltes und dann bin ich wahrscheinlich etwas schlauer :) Ayinger konnte ich leider nicht probieren aber wir waren im ...
von Bafra
Freitag 9. August 2019, 16:47
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Biere aus gleichem Sud unterscheiden sich im Geschmack
Antworten: 4
Zugriffe: 701

Biere aus gleichem Sud unterscheiden sich im Geschmack

Hallo zusammen, Ich sitze gerade im Flixbus und habe mir ein selbstgebrautes Pale Ale aufgemacht. Durch das mittlerweile etwas erwärmte Bier hat sich das öffnen aufgrund des steigenden Schaumes erschwert und die Vorfreude ist gestiegen. Ich habe Zuhause schon ein paar davon getrunken und es hat gesc...
von Bafra
Donnerstag 8. August 2019, 19:08
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Der Weg zu meiner (Hobby-)Brauerei
Antworten: 66
Zugriffe: 9971

Re: Der Weg zu meiner (Hobby-)Brauerei

Wirklich stark!
Freu mich schon auf die nächsten Bilder. Viel Spaß und Erfolg
von Bafra
Dienstag 30. Juli 2019, 21:59
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Fehlaromenseminare- so überflüssig wie ein Kropf?
Antworten: 59
Zugriffe: 3607

Re: Fehlaromenseminare- so überflüssig wie ein Kropf?

Geschmack ist doch etwas subjektives, dem einen schmeckt kein Weizen dem anderen kein Stout. Ähnlich ist es meiner Meinung nach auch mit Fehlaromen. Wenn mir mein sauer gewordenes Weizen nicht schmeckt dann ist es doch sekundär ob es nach Essig oder sonst etwas anderem unangenehmen schmeckt. Ich erk...
von Bafra
Donnerstag 25. Juli 2019, 07:21
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: IKegger best practice
Antworten: 27
Zugriffe: 2776

Re: IKegger best practice

Danke erstmal für eure Antworten. Also, dann werde ich den Druck nach dem umdrücken auf dem Fass lassen. Ich würde gerne das Fass mit auf ein Boot nehmen und dann auf dem See ein frisch gezapftes schwabben. Dann werden wir sehen, ob das funktioniert :) Hat jemand von euch schon Erfahrungen mit Weize...
von Bafra
Mittwoch 24. Juli 2019, 18:38
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: IKegger best practice
Antworten: 27
Zugriffe: 2776

Re: IKegger best practice

Servus, Ich bin seit kurzem stolzer Besitzer eines 5 l Fasses und würde gerne das Fass mit nach draußen nehmen. Habe auch die Isoliertasche damit das Bier länger kühl bleibt. Jetzt zu meiner Frage, wie vermeide ich einen zu hohen "Druck bzw. zu viel CO2" beim Transport? Ich möchte ein Bier mit ausre...
von Bafra
Dienstag 23. Juli 2019, 06:51
Forum: Rezepte
Thema: Helles Malzbier
Antworten: 24
Zugriffe: 2136

Re: Helles Malzbier

Hallo zusammen, wir haben auch Mal das Malzbier von MMuM gebraut aber scheinbar die Gärung zu spät gestoppt. Insgesamt sind drei Flaschen explodiert. Zum Glück habe ich die Flaschen in einem verschlossen Eimer gären lassen. Nur zu Info, falls jemand hier die Gärung stoppen will. Hatte die Flaschen d...
von Bafra
Sonntag 21. Juli 2019, 19:40
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Untergärig - Hefehersteller-Empfehlungen
Antworten: 31
Zugriffe: 2823

Re: Untergärig - Hefehersteller-Empfehlungen

Moin, es soll aber auch fränkische Kleinbrauer geben, die UG bei ca. 20 °C anstellen und darauf schwören einen reintönigen UG Sud zu produzieren. Das hat mir mal ein amerikanischer Hobbybrauerkollege erzählt, der dort eine Brauerei-Rundreise gemacht hat, und sie es ihm mit vorgehaltener Hand erzähl...
von Bafra
Freitag 19. Juli 2019, 22:16
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefe Vergleich Gärung in 1,5 Liter PET?
Antworten: 29
Zugriffe: 3317

Re: Hefe Vergleich Gärung in 1,5 Liter PET?

Hi Rauchbier, also ich bin kein Experte aber ich habe in letzter Zeit viel darüber gelesen und habe es so verstanden. In der nachgärung arbeitet die Hefe noch aktiv und verstoffwechselt die Gärnebenprodukte welche für Fehlaromen sorgen können. Die Lagerung kann glaube ich auch bei höheren Temperatur...
von Bafra
Freitag 12. Juli 2019, 19:43
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefe Vergleich Gärung in 1,5 Liter PET?
Antworten: 29
Zugriffe: 3317

Re: Hefe Vergleich Gärung in 1,5 Liter PET?

Wie hast du die Proben zum Spindeln entnommen? Jeweils durch den Hahn oder mit jeweils dem selben Löffel, Weindieb, etc. Von oben? Hast du alle vier Eimer identisch gereinigt und der Geschmack könnte vom Reinigungsmittel kommen? Bei mir sind schon zwei schwach gehopfte Weizen im Verlauf der Hauptgär...