Die Suche ergab 19 Treffer

von Bafra
Donnerstag 16. Mai 2019, 07:19
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10480
Zugriffe: 910816

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Danke für die Antwort irrwisch. CO2 ist schon bestellt aber noch nicht eingetroffen. Das heißt der Deckel ist bis 0,5 bar undicht und somit strömt das entstehende Gas aus. Sobald das CO2 eintrifft gebe ich mal 1 bar auf das Keg. Habe aber beim stöbern schon ein paar Beiträge zur Zuckerkarbonisierung...
von Bafra
Donnerstag 16. Mai 2019, 06:56
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10480
Zugriffe: 910816

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo zusammen, Ich habe eine kurze Frage zu der Nachgärung im Keg. Habe letzte Woche ein Alt gebraut und 10 Tage im Gäreimer hauptvergärt. Gestern abend habe ich das Bier zum ersten Mal in ein NC Keg (18 l) geschlaucht und 75 gramm Haushaltszucker hinzugegeben. Heute früh habe ich mit dem Spundvent...
von Bafra
Mittwoch 24. April 2019, 14:37
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Grainfather Conical
Antworten: 165
Zugriffe: 22226

Re: Grainfather Conical

Danke für die Antwort xjoex. Ich hätte noch eine weitere Frage: Kann man mit dem Conical Fermenter (wie mit dem Fermentasaurus) spunden bzw. das Bier unter Druck in ein Keg umschlauchen? Wenn dies funktioniert könnte ich ja auch direkt aus dem Conical Fermenter Zapfen, sobald die Gärung abgeschlosse...
von Bafra
Mittwoch 24. April 2019, 08:56
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kühlschrank für Gärung und Reifung
Antworten: 14
Zugriffe: 2146

Re: Kühlschrank für Gärung und Reifung

Noch eine Frage, in welchen Tenperaturbereich nutzt du den Bomann VS3171? Laut Datenblatt sind es 0-8 °C oder hast du ebenfalls ein Heizelement und den Inkbird im Gebrauch.
Danke
von Bafra
Samstag 20. April 2019, 18:30
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kühlschrank für Gärung und Reifung
Antworten: 14
Zugriffe: 2146

Re: Kühlschrank für Gärung und Reifung

Hi Konkret,
Auch inklusive Gährrohr? Auf dem Foto von Henning passt das Fass rein aber ohne Gärrohr und das möchte ich vermeiden.
Viele Grüße Steffen
von Bafra
Freitag 19. April 2019, 20:41
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kühlschrank für Gärung und Reifung
Antworten: 14
Zugriffe: 2146

Re: Kühlschrank für Gärung und Reifung

Hi Elia, ich bin auch am überlegen so ein Partykühler zur Kühlung für untergärige Biere zu besorgen. Im Internet ist die höhe vom Kibernetik KS85M Party Cooler mit 85 cm angegeben aber du schreibst Innenhöhe von 48 cm, dass wäre für mein Speidel Gärfass inklusive Gährröhrchen leider zu wenig. Ist de...
von Bafra
Mittwoch 17. April 2019, 17:16
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Grainfather Conical
Antworten: 165
Zugriffe: 22226

Re: Grainfather Conical

Hi an alle Glycol Chiller besitzer,
Kann man mit einem Kühlausgang auch ein Keg/Faßbier kühlen und wenn ja welches Keg/Faß wäre dafür geeignet?
Bin gerade am überlegen mir das Grainfather Fermenter Set zu bestellen.
Danke
Steffen
von Bafra
Sonntag 14. April 2019, 10:15
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefe Vergleich Gärung in 1,5 Liter PET?
Antworten: 8
Zugriffe: 695

Re: Hefe Vergleich Gärung in 1,5 Liter PET?

Hi Rauchbier666, hast du deine Versuche schon durchgeführt und wie sind diese gelaufen?
von Bafra
Samstag 13. April 2019, 14:25
Forum: Rezepte
Thema: Weizenrezept aus vorgemischtem Weizen und Pilsmalz
Antworten: 12
Zugriffe: 713

Re: Weizenrezept aus vorgemischtem Weizen und Pilsmalz

@uli74 Ich habe neben Weizen auch schon ein Lager und ein IPA gebraut, da ich aber sehr gerne Weizen trink fokusiere ich mich aktuell darauf. Zudem habe ich noch keine Kühlmöglichkeit untergärige Biere zu brauen. Der Maischevorgang war wie folgt: Einmaischen 45 °C 10 min 1. Phase Eiweissrast 45 °C 1...
von Bafra
Freitag 12. April 2019, 14:55
Forum: Rezepte
Thema: Weizenrezept aus vorgemischtem Weizen und Pilsmalz
Antworten: 12
Zugriffe: 713

Re: Weizenrezept aus vorgemischtem Weizen und Pilsmalz

Hallo an alle und danke für eure Tipps. Ich habe den ersten Sud im BM20 mit 4kg Malz, 20l Wasser, 17 gramm Hallertauer Hopfen (2,7%) bitter (also 10min nach Kochbeginn) gehopft und mit der Trockenhefe S033 vergoren. Vier Maischerasten von 45°C -78°C, genauer beschrieben im Brauprotokoll zuhause. Die...
von Bafra
Freitag 12. April 2019, 06:44
Forum: Rezepte
Thema: Weizenrezept aus vorgemischtem Weizen und Pilsmalz
Antworten: 12
Zugriffe: 713

Weizenrezept aus vorgemischtem Weizen und Pilsmalz

Hallo liebe Hobbybrauer, Mittlerweile hat sich in meiner Familie und Bekanntenkreis rumgesprochen, dass ich unter die Hobbybrauer gegangen bin. Zu meinem Geburtstag habe ich also einen Sack Malz 20 kg Weizen und Pilsmalz (je 10 kg) geschenkt bekommen. Da ich mit dem BM20 braue, kann ich die Menge ni...
von Bafra
Donnerstag 28. März 2019, 07:27
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefe Vergleich Gärung in 1,5 Liter PET?
Antworten: 8
Zugriffe: 695

Re: Hefe Vergleich Gärung in 1,5 Liter PET?

Toller Versuch, Ergebnisse sind bestimmt sehr spannend. Vergleiche gerade gestrippte Hefe von Kuchlbauer mit Trockenhefe von Fermentis. Habe aber jeweils 20 L Würze dafür verwendet. Den Starter für die gestrippte Hefe habe ich auch in einer 1,5 PET Flasche gemacht (Tipp von Alt-Phex, danke) und das ...
von Bafra
Sonntag 24. März 2019, 20:51
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wie viel Hefe benötige ich für die Fassgärung
Antworten: 17
Zugriffe: 909

Re: Wie viel Hefe benötige ich für die Fassgärung

Hi Tomalz, danke für den tollen Link, die Infos sind sehr hilfreich. Ich habe heute mit dem Rezept von Alt-Phex die Starter-Würze gebraut und mit der gestrippten Kuchlbauer Hefe (von vier Flaschen) vermischt. Jetzt befindet sich das Gemisch in einer Plastikflasche. Bis jetzt kann ich noch keinerlei ...
von Bafra
Samstag 23. März 2019, 13:37
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wie viel Hefe benötige ich für die Fassgärung
Antworten: 17
Zugriffe: 909

Re: Wie viel Hefe benötige ich für die Fassgärung

Hi Alt-Phex, danke für die tolle Erklärung. Ich werde es so machen.
Wie lange muss sich die Hefe vermehren bzw. wie kann ich erkennen das ich genügend Hefe für die Hauptgärung habe?
von Bafra
Freitag 22. März 2019, 23:21
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wie viel Hefe benötige ich für die Fassgärung
Antworten: 17
Zugriffe: 909

Re: Wie viel Hefe benötige ich für die Fassgärung

Okay, dass werde ich beim nächsten mal so machen.
Habt ihr einen Tipp, wie ich ohne Erlenmeyerkolben und Magnetrphrer einen Starter? Malzbier und die Weizenhefe bei 25 °C wachsen lassen, in einem mit Alufolie abgedeckten, sterilen Gefäß?
von Bafra
Freitag 22. März 2019, 15:01
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wie viel Hefe benötige ich für die Fassgärung
Antworten: 17
Zugriffe: 909

Re: Wie viel Hefe benötige ich für die Fassgärung

Hallo Peter und Erwin, Danke für die Infos. Kuchlbauer ist auch im Strippen Wiki geführt. Ich habe jetzt die Hefe von 4 Flaschen in einem gereinigten Einmachglas gesammelt. Habt ihr Erfahrungen wie lang sich die Hefe darin hällt? Ich war auch schon in Abendsberg am Hundertwasserturm, ist wirklich se...
von Bafra
Donnerstag 21. März 2019, 18:28
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wie viel Hefe benötige ich für die Fassgärung
Antworten: 17
Zugriffe: 909

Re: Wie viel Hefe benötige ich für die Fassgärung

@Alt-Phex, danke für die Antwort ich werde von meinem Lieblingsweizen (Kuchlbauer) die Hefe strippen und damit den nächsten Sud gären. Bis jetzt habe ich meistens 10 Tage lang im Bottich gegärt. Meiner Meinung nach hätte das Weizen ein bisschen mehr "gefiltert" sein gekonnt. Ich habe einen Easy Dens...
von Bafra
Mittwoch 20. März 2019, 19:18
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wie viel Hefe benötige ich für die Fassgärung
Antworten: 17
Zugriffe: 909

Re: Wie viel Hefe benötige ich für die Fassgärung

Schon mal vielen Dank für die schnellen Antworten. Die Faustregel eines Viertel des vorherigen Sudes hilft mir schon mal viel weiter. Nutzt ihr bei euch zuhause eine Methode um die Qualität der Hefe zu bewerten? Bis jetzt habe ich immer Trockenhefe verwendet und somit keine eigene Erfahrung zur Hefe...
von Bafra
Mittwoch 20. März 2019, 18:47
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wie viel Hefe benötige ich für die Fassgärung
Antworten: 17
Zugriffe: 909

Wie viel Hefe benötige ich für die Fassgärung

Hallo allerseits, Ich bin vor kurzem dem Brauen verfallen und mit steigender Anzahl an Brauvorgängen wächst mein Interesse viel selbst zu machen. Da ich aktuell keine Hefe mehr habe möchte ich die Hefe aus meiner aktuellen Gärung entnehmen. Aktuell befindet sich ein Weizen in meinem Gärfass und ich ...