Die Suche ergab 115 Treffer

von DrFludribusVonZiesel
Samstag 12. Juni 2021, 18:18
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Holunderblüten im Bier - mitkochen oder stopfen?
Antworten: 64
Zugriffe: 9629

Re: Holunderblüten im Bier - mitkochen oder stopfen?

Kurzes Update: habe von Samstag Abend bis Montag Nachmittag mit Lactos säuern lassen, also knapp 48h. Der pH-Wert vor dem Kochen war 3,5, der Geruch beim Kochen gewöhnungsbedürftig. :puzz Habe mit 60g Cascade auf 7 IBU gebittert und heute kamen 115g frische Holunderblüten dazu. So weit es ging wirkl...
von DrFludribusVonZiesel
Samstag 12. Juni 2021, 06:39
Forum: Rezepte
Thema: Was ist ein gutes Rezept für ein Anfängerbier?
Antworten: 12
Zugriffe: 529

Re: Was ist ein gutes Rezept für ein Anfängerbier?

Genau, pfeif erst mal auf Wasserwerte. Dein Trinkwasser ist 100 mal besser als das vor 500 Jahren. Es sei denn die haben sich damals gesagt " Oh , nein unsere Wasserwerte sind schlecht " Wir verschieben das brauen bis 2021 . Kann doch nicht schaden wenn man kurz eine Suchmaschine bedient und das po...
von DrFludribusVonZiesel
Freitag 11. Juni 2021, 15:11
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 5426
Zugriffe: 1153588

Re: Was trinkt ihr gerade?

Klingt sehr gut, bei dem Bier kann ich mir das Rauchmalz gut vorstellen als Unterstützung. Ich würde mit den IBUs noch ein Stück runtergehen, das harzige von den Fichtensprossen konkurriert etwas mit der Hopfenbittere. Bei mir warens auch 30. Aber wenn du einen niedrigeren EVG anpeilst, sollte das a...
von DrFludribusVonZiesel
Freitag 11. Juni 2021, 14:41
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 5426
Zugriffe: 1153588

Re: Was trinkt ihr gerade?

Werde wohl am Montag etwas in der Art brauen, hab aber noch kein fertiges Rezept. Möchte auch dass die Sprossen ordentlich rausschmecken. Zu welchem Zeitpunkt hast du deine Fichtensprossen zugegeben? Und was ich gerade trinke? Leitungswasser. Impfung. :thumbup :puzz Bei Flameout und anschließend in...
von DrFludribusVonZiesel
Freitag 11. Juni 2021, 14:22
Forum: Rezepte
Thema: Was ist ein gutes Rezept für ein Anfängerbier?
Antworten: 12
Zugriffe: 529

Re: Was ist ein gutes Rezept für ein Anfängerbier?

Kennst du deine Wasserwerte? Kannst du halbwegs kontrolliert vergären lassen? ZB ein Keller wo halbwegs konstante Temperaturen herrschen. Wenn deine Wasserwerte nicht sehr gruslig sind, würde ich dir ein Pale Ale mit einfacher Kombirast empfehlen. Google mal, ob du Werte von deinem Wasserversorger f...
von DrFludribusVonZiesel
Donnerstag 10. Juni 2021, 16:02
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 5426
Zugriffe: 1153588

Re: Was trinkt ihr gerade?

signal-2021-06-10-155752.jpg
Erste sehr junge Kostprobe meines Fichten Pale Ale mit fast ausschließlich Tradition (bisschen Aurora zum Bittern), und davon nicht zu knapp.

200g frische Fichtensprossen auf 25L. Kommt geil.
von DrFludribusVonZiesel
Montag 7. Juni 2021, 22:49
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 5426
Zugriffe: 1153588

Re: Was trinkt ihr gerade?

Bevog Coconut Porter.

Zu kalt schmeckts metallisch und unangenehm, warm kommt die Kokosnuss dezent hervor. Bisschen brenzlig und nix außergewöhnliches, aber als Schlummertunk reichts.
von DrFludribusVonZiesel
Montag 7. Juni 2021, 13:53
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: IPAs mit deutschen Hopfen
Antworten: 61
Zugriffe: 2549

Re: IPAs mit deutschen Hopfen

Habe Sorachi Ace aus österreichischem Anbau, bin leider noch nicht zu einem SMASH Sud gekommen und er liegt noch jungfräulich verpackt im TK-Fach.
Daher hab ich auch noch keinerlei Eindrücke.
Ich weiß nur, dass ich beim ersten Mal vorsichtig dosieren werde.
von DrFludribusVonZiesel
Montag 7. Juni 2021, 13:47
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: IPAs mit deutschen Hopfen
Antworten: 61
Zugriffe: 2549

Re: Münchener Dunkel Ale oder India Dunkel Ale?

Tropisch fruchtige Hopfen passen für mich nicht zu eine dunklen IPA. Gruß Hotte OT: Ich finde die Kombination super. Ich hab mal ein Black IPA mit Cascade, Vic, Citra und Sorachi gemacht. Das war richtig lecker. :thumbsup Aber... jedem das Seine! Wird zwar langsam OT, aber hast du sonst noch gute K...
von DrFludribusVonZiesel
Samstag 5. Juni 2021, 17:41
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2579
Zugriffe: 440575

Re: Was braut Ihr am WE?

Da es am Sonntag regnen soll, brau' ich heute, um die Stadt morgen für mich leer zu haben ;-). Es wird ein Pale Ale aus Malz- und Hopfenresten, die ich hier noch habe. 5 Liter mit meinem selbst genähten BIAB-Sack aus Ikea-Gardine. Klingt interessant, ist die Gardine so hitzebeständig? Muss doch fas...
von DrFludribusVonZiesel
Samstag 5. Juni 2021, 09:43
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Holunderblüten im Bier - mitkochen oder stopfen?
Antworten: 64
Zugriffe: 9629

Re: Holunderblüten im Bier - mitkochen oder stopfen?

Ich bin mehr der Spontane und entscheide das nach Bauchgefühl, aber die Schale von 3-4 Zitronen darfs schon sein auf 25L. Ich werde die Zitronenschale vmtl. in Vodka einlegen, beim stopfen wird sich wenig lösen, die Holunderblüten kommen so rein. Wieviel? Ähnlich wie beim Sirup machen, also schon ei...
von DrFludribusVonZiesel
Freitag 4. Juni 2021, 21:16
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Holunderblüten im Bier - mitkochen oder stopfen?
Antworten: 64
Zugriffe: 9629

Re: Holunderblüten im Bier - mitkochen oder stopfen?

Kleines Erinnerungsservice: der Holunder steht hier südlich des Weißwurstäquators in voller Blütenpracht. Guter Zeitpunkt also, um ein Holunderbier zu machen. Ich werde dieses Wochenende gleich zwei Sude brauen, um noch mit frischen Blüten stopfen zu können. Es wird eine Art Berliner Weiße (PiMa und...
von DrFludribusVonZiesel
Donnerstag 3. Juni 2021, 22:55
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2579
Zugriffe: 440575

Re: Was braut Ihr am WE?

Da es am Sonntag regnen soll, wird gebraut. :Pulpfiction
Und zwar das Altdeutsche Helle von Tauroplu, mit Earl'scher Kochmaische und UG mit der WY2206 vergoren. Freue mich schon sehr, war eins meiner ersten Biere und ist mir sehr gut in Erinnerung.
von DrFludribusVonZiesel
Donnerstag 3. Juni 2021, 16:37
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: IPAs mit deutschen Hopfen
Antworten: 61
Zugriffe: 2549

Re: IPAs mit deutschen Hopfen

Hab mir jetzt (selbstlos und der Wissenschaft verpflichtet :Angel) eine Flasche von meinem SH Comet Pale Ale geöffnet. Ähnliche IBUs, jedoch deutlich geringere STW - 12°- und ich muss meine vorherige Aussage in Teilen revidieren. Der Comet bringt auch bei mir eine anständige Kräuternote mit, die Fru...
von DrFludribusVonZiesel
Donnerstag 3. Juni 2021, 16:11
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: IPAs mit deutschen Hopfen
Antworten: 61
Zugriffe: 2549

Re: IPAs mit deutschen Hopfen

MHD ist 02.01.2022, bei dem Geschäft wo ichs gekauft hab, lagern alle hopfigen Biere im Kühlschrank, so auch dieses. Daran liegts nicht.

Es ist kein schlechtes Bier, aber haut mich nicht vom Hocker.
von DrFludribusVonZiesel
Donnerstag 3. Juni 2021, 15:42
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: IPAs mit deutschen Hopfen
Antworten: 61
Zugriffe: 2549

Re: IPAs mit deutschen Hopfen

So, hab das German IPA nun im Glas. Leider bin ich nicht sehr begeistert. Es dominieren die kräuterigen und harzigen Noten, kaum florale oder fruchtige Eindrücke. Mein Single Hop Pale Ale mit Comet kommt da deutlich fruchtiger rüber. Weiß nicht wieso der hier so untergeht. Fazit: Das German IPA von ...
von DrFludribusVonZiesel
Dienstag 1. Juni 2021, 18:25
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: IPAs mit deutschen Hopfen
Antworten: 61
Zugriffe: 2549

Re: IPAs mit deutschen Hopfen

Ich glaube ehrlich gesagt nicht, Polaris wird auch als Aromahopfen benutzt trotz seiner hohen Alphasäure.

Ich werd mir morgen eine Flasche besorgen und kann dann berichten. Stelle mir die Kombination etwas schräg vor, hab aber auch noch nie Polaris gehabt.
von DrFludribusVonZiesel
Dienstag 1. Juni 2021, 17:04
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: IPAs mit deutschen Hopfen
Antworten: 61
Zugriffe: 2549

Re: IPAs mit deutschen Hopfen

Ich bin grade über das hier gestolpert: https://www.brlo.de/en/bier/brlo-german ... 1f0aa6b593

Könnte vielleicht als Inspirationsquelle dienen.

:Greets
von DrFludribusVonZiesel
Montag 31. Mai 2021, 06:14
Forum: Rezepte
Thema: Emeka Ogboh Sufferhead Stout mit Chili
Antworten: 25
Zugriffe: 686

Re: Emeka Ogboh Sufferhead Stout mit Chili

Wenn ein Lebensmittelproduzent das ignoriert und absichtlich keine Allergene deklariert, bringt er sich in Teufels Küche. Bei Laktose wird es vmtl. nicht so dramatisch sein, aber bei einem Oyster Stout kann das dann schonmal tödlich enden. Und die nachfolgenden Prozesse inklusive finanziellem Ruin d...
von DrFludribusVonZiesel
Sonntag 30. Mai 2021, 21:57
Forum: Rezepte
Thema: Emeka Ogboh Sufferhead Stout mit Chili
Antworten: 25
Zugriffe: 686

Re: Emeka Ogboh Sufferhead Stout mit Chili

Nein, das ist eine EU Vorgabe, siehe hier: https://www.bmel.de/DE/themen/ernaehrung/lebensmittel-kennzeichnung/pflichtangaben/allergenkennzeichnung.html Die Verwendung der betreffenden Zutaten muss sich entweder aus dem Zutatenverzeichnis oder der Bezeichnung des Lebensmittels ergeben. Es handelt si...
von DrFludribusVonZiesel
Sonntag 30. Mai 2021, 21:47
Forum: Rezepte
Thema: Emeka Ogboh Sufferhead Stout mit Chili
Antworten: 25
Zugriffe: 686

Re: Emeka Ogboh Sufferhead Stout mit Chili

Laktose wäre deklarierungspflichtig, da es ein Allergen ist. Somit fällt Milkstout weg.

OT: Darf das eigentlich mittlerweile verkauft werden wenns in Deutschland produziert wird? Vor 6 Jahren war das jedenfalls noch nicht so.
von DrFludribusVonZiesel
Sonntag 30. Mai 2021, 12:35
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 5426
Zugriffe: 1153588

Re: Was trinkt ihr gerade?

Ein Lemondrop Pils in der örtlichen Braugaststätte (endlich wieder). Super Stoff!

:Drink
von DrFludribusVonZiesel
Samstag 29. Mai 2021, 11:28
Forum: Rezepte
Thema: Hefeweizen: Alles Banane - Maltase-Rastverfahren
Antworten: 7
Zugriffe: 395

Re: Hefeweizen: Alles Banane - Maltase-Rastverfahren

So niedrig wie sonst muss der übrigens gar nicht ausfallen, siehe Braumagazin: https://braumagazin.de/article/stilportrait-weissbier-von-nelken-und-bananen/#42_Brauwasser -) Weizenhefen sorgen für einen hohen pH Sturz während der Gärung, wodurch sich selbst bei vermeintlich ungünstigem Würze-pH nach...
von DrFludribusVonZiesel
Samstag 29. Mai 2021, 11:17
Forum: Rezepte
Thema: Hefeweizen: Alles Banane - Maltase-Rastverfahren
Antworten: 7
Zugriffe: 395

Re: Hefeweizen: Alles Banane - Maltase-Rastverfahren

Explizit Maltase. Ich würde aber nicht mit Natron oä nachhelfen, einfach keine Milchsäure geben.

Wurde im von mir verlinkten Thread erwähnt, glaube bei Kunze oder Narziß ist das angeführt.
von DrFludribusVonZiesel
Samstag 29. Mai 2021, 10:42
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 14107
Zugriffe: 2048753

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Drogeriemärkte und Reformhäuser sind gute Anlaufstellen. Supermarkt eher nur wenn er ein wirklich breites Sortiment hat. Edit sagt: lieber vorher mal probieren wie du drauf reagierst. Manche Leute verbringen nach einer guten Dosis Laktose schonmal einige Zeit aufm stillen Örtchen. Wäre blöd wenn du ...
von DrFludribusVonZiesel
Samstag 29. Mai 2021, 05:45
Forum: Rezepte
Thema: Hefeweizen: Alles Banane - Maltase-Rastverfahren
Antworten: 7
Zugriffe: 395

Re: Hefeweizen: Alles Banane - Maltase-Rastverfahren

https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?t=18942 https://braumagazin.de/article/stilportrait-weissbier-von-nelken-und-bananen/ Mein nächstes Weizen wird auch nach dem Hermannverfahren gebraut. Als grobe Anhaltspunkte habe ich Folgendes für mich übernommen: -) High Gravity brauen und nach der HG ve...
von DrFludribusVonZiesel
Freitag 28. Mai 2021, 22:04
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Saison mit Waldmeister
Antworten: 25
Zugriffe: 1374

Re: Saison mit Waldmeister

Danke dir. Mangels Garten bleibt mir wohl nur der Einkauf.
von DrFludribusVonZiesel
Freitag 28. Mai 2021, 21:49
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Saison mit Waldmeister
Antworten: 25
Zugriffe: 1374

Re: Saison mit Waldmeister

Verwendet man Waldmeister immer getrocknet? Meine Intuition würde mir zu frischem Kraute raten. Ich bin ein Leidensgenosse von Shlomo, hier gibts auch keinen Waldmeister, nur Labkraut das ihm verdammt ähnlich sieht und mich immer vergebens hoffen lässt, endlich welchen gefunden zu haben. :Mad Getroc...
von DrFludribusVonZiesel
Donnerstag 27. Mai 2021, 22:16
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Fichtensprossen konservieren
Antworten: 11
Zugriffe: 731

Re: Fichtensprossen konservieren

Ich habe am Wochenende mit 200g frischen Fichtensprossen auf 25L gebraut und mir ist das auch aufgefallen. Vor Zugabe der Fichte war die Würze relativ klar, danach sehr trüb.

Interessant :Smile
von DrFludribusVonZiesel
Dienstag 25. Mai 2021, 22:05
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Zu blöd für den Whirlpool
Antworten: 8
Zugriffe: 533

Re: Zu blöd für den Whirlpool

Aber wenn ich die Kühlspirale eintauche, mache ich doch den Kegel wieder kaputt. Und auf gut Glück den Tortenring versenken bei einem großen Topf ist auch nicht so optimal, besonders wenn die Würze noch heiß ist. Bin gestern auch wieder daran gescheitert, diesmal waren 150g Hopfen und 200g Fichtensp...
von DrFludribusVonZiesel
Montag 24. Mai 2021, 15:45
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2579
Zugriffe: 440575

Re: Was braut Ihr am WE?

Hier heizt gleich mein erstes Fichtenbier zum Kochen hoch.

100% Pale Ale, Aurora und Tradition, jede Menge frischer Fichtensprossen.

:Drink
von DrFludribusVonZiesel
Freitag 21. Mai 2021, 07:53
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Schnell und Sauer - Philly Sour Hefe
Antworten: 179
Zugriffe: 21449

Re: Schnell und Sauer - Philly Sour Hefe

Bei mir hat sichs rausgelagert. Hab vor zwei Wochen eine Flasche probiert und war positiv überrascht.
von DrFludribusVonZiesel
Donnerstag 20. Mai 2021, 21:02
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Lidl am 10. Mai Craftbierangebot
Antworten: 72
Zugriffe: 5239

Re: Lidl am 10. Mai Craftbierangebot

Meine bessere Hälfte hat mir auch zwei Bier vom Lidl mitgebracht, darunter das Pale Wheat Ale und ich muss sagen: das is echt fein. Hab mir wenig erwartet und bin direkt begeistert. Das andere war das Ginger Beer. Mich hats sehr an Desperados erinnert. Ich glaube, die benutzen das selbe Aroma. Aber ...
von DrFludribusVonZiesel
Mittwoch 19. Mai 2021, 22:10
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Tauchsieder
Antworten: 31
Zugriffe: 1791

Re: Tauchsieder

Herzlichen Dank für die Hilfe.

Besser beraten könnte ich nicht sein. :thumbup
von DrFludribusVonZiesel
Mittwoch 19. Mai 2021, 21:09
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Tauchsieder
Antworten: 31
Zugriffe: 1791

Re: Tauchsieder

https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?t=5405 Hier wurde über gelöstes Nickel diskutiert, daher die Tendenz zu V2A oder Gold (was ja dann preislich schon egal ist und explizit als geeignet erwähnt wird). Ich werde mir abermals den Rommelsbacher hier vor Ort holen und wenn der wieder kaputt wird,...
von DrFludribusVonZiesel
Mittwoch 19. Mai 2021, 19:15
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Tauchsieder
Antworten: 31
Zugriffe: 1791

Re: Tauchsieder

Danke euch beiden!

Arnomat: welche Ausführung hast du? Die Goldvarianten nehmen sich preislich nicht viel, ich tendiere vom Bauchgefühl her zu 1,5 kW.
von DrFludribusVonZiesel
Mittwoch 19. Mai 2021, 18:50
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Tauchsieder
Antworten: 31
Zugriffe: 1791

Re: Tauchsieder

Hallo zusammen, Ich hol das mal hoch aus aktuellem Anlass. Habe mir vor ein paar Wochen den oben erwähnten Rommelsbacher Tauchsieder gekauft und nach einmal brauen war er kaputt. Habe ihn daraufhin umgetauscht und hole mir morgen (oder lieber doch nicht?) den neuen ab. Kurz zu meiner Ausgangslage: s...
von DrFludribusVonZiesel
Donnerstag 13. Mai 2021, 13:29
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2579
Zugriffe: 440575

Re: Was braut Ihr am WE?

Hier wirds wohl ein SMASH mit Pale Ale und österreichischem Sorachi Ace unter Wiederverwendung der WLP001. Bin gespannt obs eine Dillgurke wird oder nicht.

Das erste Mal mit diesem Hopfen.

:Drink
von DrFludribusVonZiesel
Donnerstag 13. Mai 2021, 09:09
Forum: Rezepte
Thema: Treberbrot - erster Versuch
Antworten: 68
Zugriffe: 6942

Re: Treberbrot - erster Versuch

Morgen, ich reihe mich hier auch mal in die Liste der Bäcker ein. In letzter Zeit war ich etwas faul, aber gestern wars wieder so weit und ich habe meinen armen, fast vergessenen Sauerteig wieder zum Einsatz gebracht. Hier das Ergebnis, diesmal ohne Treber, 100% Roggen: signal-2021-05-13-084104.jpg ...
von DrFludribusVonZiesel
Mittwoch 12. Mai 2021, 19:10
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 14107
Zugriffe: 2048753

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Danke Dir Radulph.

Dann warte ich noch ein paar Tage, soll ein schlankes Sommerbier werden, insofern kein Problem.
von DrFludribusVonZiesel
Mittwoch 12. Mai 2021, 18:37
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 14107
Zugriffe: 2048753

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Ich habe vor 1,5 Wochen ein Pale Ale mit der WLP001 gebraut. 65-66°C Kombirast für eine Stunde, Schüttung 75% Pale Ale, 20% Münchner, 5% Carahell. STW waren 12°P. Ich habe heute gespindelt und bin auf 1,2°P gekommen, was einem SEVG von 90% entspricht. Laut WhiteLabs erreicht die 001 bis zu 80%. Und ...
von DrFludribusVonZiesel
Mittwoch 12. Mai 2021, 10:18
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bodensätze sammeln (Flanders Red Ale und andere Sauerbiere)
Antworten: 7
Zugriffe: 713

Re: Bodensätze sammeln (Flanders Red Ale und andere Sauerbiere)

Ich habe am Sonntag die Bodensätze von je einem Orval und einem 100% Brett IPA gesammelt und in die Schnellvergärprobe von meinem Comet Pale Ale gekippt (war auf etwas unter 2°P). Werde diesen Starter dann in einen 5L Glasballon mit dem Comet PA geben und sehen, was passiert. Ich glaube das Resultat...
von DrFludribusVonZiesel
Mittwoch 12. Mai 2021, 10:08
Forum: Bierpaket / Bierkitbrauen
Thema: Grimbergen Do-it-yourself ?
Antworten: 9
Zugriffe: 528

Re: Grimbergen Do-it-yourself ?

Kein Dubbel, ein Blonde solls sein. https://www.maischemalzundmehr.de/index.php?id=164&inhaltmitte=rezept&suche_begriff=bruder Das geht in diese Richtung. Aber ich kenne das Grimbergen nicht. Es gibt sicher Klonrezepte im Netz. :thumbup Das Grimbergen Blond ist auch eins meiner Lieblingsbiere, sehr...
von DrFludribusVonZiesel
Mittwoch 12. Mai 2021, 06:57
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Fichtensprossen konservieren
Antworten: 11
Zugriffe: 731

Re: Fichtensprossen konservieren

In Zucker einlegen ergibt einen schönen intensiven Sirup/Honig. Einfach in ein Glas/Vakuumbeutel eine Schicht Zucker, dann Fichtensprossen, wieder Zucker usw. Das ganze lässt man ein paar Wochen stehen, dann wirds braun und dickflüssig. Kann man denke ich gut beim Würzekochen zugeben. Alternative wä...
von DrFludribusVonZiesel
Dienstag 11. Mai 2021, 17:58
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Süßholz im Bier
Antworten: 9
Zugriffe: 883

Re: Süßholz im Bier

Ok, dachte es geht um den oben besprochenen Extrakt. Aber auch bei Süßholz selbst würde ich nicht so lange kochen.

Edit: keine Ahnung wie ich auf den Extrakt gekommen bin. Das is ja auch Süßholzwurzel. Bitte meine Wortspende zu ignorieren :redhead
von DrFludribusVonZiesel
Dienstag 11. Mai 2021, 17:44
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Süßholz im Bier
Antworten: 9
Zugriffe: 883

Re: Süßholz im Bier

Kanns nicht sein, dass durch die lange Kochzeit einiges an Geschmack flöten geht? Wieso eine Stunde? Ich würde 5-10 Minuten kochen, da es bereits ein Extrakt ist, wird sich nix zum Positiven wenden wenn man länger kocht.
von DrFludribusVonZiesel
Dienstag 11. Mai 2021, 13:45
Forum: Braugerätschaften
Thema: Erfahrung mit Klarstein Brauheld Pur 25/35?
Antworten: 16
Zugriffe: 1841

Re: Erfahrung mit Klarstein Brauheld Pur 25/35?

Also ich habe jetzt nachgemessen und die Unterkante vom Thermometer beginnt bei 150mm. Es ragt insgesamt 90mm hinein.
Von Oberkante des Topfes bis zum Beginn des Thermometers sinds 220mm, also ist dein Rührwerk unter anderem deshalb ungeeignet für den Topf.
von DrFludribusVonZiesel
Dienstag 11. Mai 2021, 11:23
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Erklär ma bidde einer dem Nordlicht süddeutsche Biervielfalt
Antworten: 81
Zugriffe: 3554

Re: Erklär ma bidde einer dem Nordlicht süddeutsche Biervielfalt

Seas Peter, danke erstmal für den Artikel, sehr interessant. Es geht hier um die "süddeutsche Biervielfalt" und die ist nun mal durch untergärige Biere geprägt. Da kann Belgien nicht mal ansatzweise mithalten. Das ist klar, wobei für mich immer die Weißbiere die interessanteren waren. Das trinkt hie...
von DrFludribusVonZiesel
Dienstag 11. Mai 2021, 09:03
Forum: Braugerätschaften
Thema: Erfahrung mit Klarstein Brauheld Pur 25/35?
Antworten: 16
Zugriffe: 1841

Re: Erfahrung mit Klarstein Brauheld Pur 25/35?

Ah, hab grad gesehen, dass du die EInkochervariante hast. Da könnte in der Tat eine längere Welle nötig sein. Da ich selber per Hand rühre und keine Erfahrungswerte habe, stellt sich auch die Frage, wie effizient das Rührwerk sein wird, wenn es nicht am Boden rührt. :Grübel Könnte durchaus sein, das...
von DrFludribusVonZiesel
Dienstag 11. Mai 2021, 08:41
Forum: Braugerätschaften
Thema: Erfahrung mit Klarstein Brauheld Pur 25/35?
Antworten: 16
Zugriffe: 1841

Re: Erfahrung mit Klarstein Brauheld Pur 25/35?

Auf den ersten Blick sollte das kein Problem sein, da das Paddel ja grade mal 100mm hoch ist. Aber ich werde den Topf am Abend ausmessen.