Die Suche ergab 74 Treffer

von dieck
Freitag 7. Mai 2021, 15:03
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hallo aus Braunschweig
Antworten: 2
Zugriffe: 78

Re: Hallo aus Braunschweig

Ich merke gerade, ich bin schon ne Weile unterwegs muss meine Vorstellung auch mal schreiben...
Grüße aus dem südwestlichen Ringgebiet ;)
von dieck
Mittwoch 5. Mai 2021, 13:56
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Edelstahl nicht hitzefest?
Antworten: 20
Zugriffe: 1257

Re: Speidel Edelstahl nicht hitzefest?

So, um das abzuschließen: Speidel hat folgendes geantwortet: "..beim Edelstahl-Fass verhält es sich gleich, nur dass bei diesem auf eine Dauertemperatur von 40 Grad getestet wurde. Es kann also auch hier kurzfristig heißes Medium eingefüllt werden." Also, das klingt irgendwie wie ein überspezifisch...
von dieck
Dienstag 4. Mai 2021, 13:24
Forum: Rezepte
Thema: Neuerungen maischemalzundmehr
Antworten: 242
Zugriffe: 47725

Re: Neuerungen maischemalzundmehr

Als jemand mit mehreren "nerdigen" Hobbies, denke ich bei den Diskussionen gerade irgendwie an Thingiverse, eine Seite für 3D-Druckmodelle (unter anderem). Dort gibt es recht umfangreiche Interaktionsmöglichkeiten. - Kommentieren - Like - "Make": Hier geben Leute an, dass sie dies hergestellt haben,...
von dieck
Dienstag 4. Mai 2021, 12:46
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Kombirast Weizen
Antworten: 9
Zugriffe: 807

Re: Kombirast Weizen

Hm, überall wird davon abgeraten, direkt an den Hahn zu gehen mit einem Schlauch, weil man dann halt noch zusätzlichen Unterdruck am Treber erzeugt, was wohl häufiger zum Dicht machen führen kann?
Recht ausführlich zB bei https://braumagazin.de/article/laeutertechnik/ besprochen
von dieck
Montag 3. Mai 2021, 20:46
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13834
Zugriffe: 1954230

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Servus zusammen, ich habe vor einer Woche mein IPA in Flaschen abgefüllt. Habe mit Zucker auf 4,7g/L Karbonisiert. Nun zeigt das Manometer einen Druck von 2bar bei 18°C an. Würde bedeuten, dass Bier hat jetzt ca. 5,2g/L. Die Flasche auf die ich das Manometer gesteckt habe, ist nur halb voll geworde...
von dieck
Montag 3. Mai 2021, 20:38
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Kombirast Weizen
Antworten: 9
Zugriffe: 807

Re: Kombirast Weizen

Darf man fragen wieso du die Würze nicht durchgehend im Kühlschrank kühlst, sondern erst im Keller auf 30° langsam runter bringst und dann in den Kühlschrank packst?
Oder lese ich das falsch?
von dieck
Samstag 1. Mai 2021, 19:07
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Maiböcke 2021
Antworten: 70
Zugriffe: 5228

Re: Maiböcke 2021

Aber aus einem stilechten Glas, wenn es um Maibock geht ;)

Für mein Eigenes muss ich nochmal in Einbeck einkaufen - bis dahin geht's auch so.
maibock.png
von dieck
Samstag 1. Mai 2021, 13:52
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Erstausstattung
Antworten: 27
Zugriffe: 908

Re: Erstausstattung

Die übliche Hendi ist offiziell auch nur für Töpfe bis maximal 28cm. Schon ein 36 Liter Topf steht da deutlich über. Das ist aber normalerweise kein Problem, da die Last auf dem Stahlrand ruht. Ich hab viele Bilder gesehen von Leuten, die sich ein Stahlgestell geschweißt haben, so dass der Topf gen...
von dieck
Samstag 1. Mai 2021, 01:00
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2533
Zugriffe: 423778

Re: Was braut Ihr am WE?

Morgen früh versuche ich mich an einem Dark Impact - damit ich Silvester evtl. was zu trinken habe ;)
von dieck
Freitag 30. April 2021, 22:58
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Erstausstattung
Antworten: 27
Zugriffe: 908

Re: Erstausstattung

Räuber Hopfenstopf hat geschrieben:
Freitag 30. April 2021, 22:18
Ich habe mir eine Induktionsplatte mit externem Temperaturfühler gekauft (Caso TC3500).
Lässt sich die extern steuern? Also, schaltet sie wieder ein wenn sie stromlos war?
von dieck
Freitag 30. April 2021, 20:55
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Erstausstattung
Antworten: 27
Zugriffe: 908

Re: Erstausstattung

Ich bin ja auch noch blutiger Anfänger, besonders im Vergleich zu anderen hier im Forum ;) Ich finde den PP-Eimer mit Läuterhexe schon recht einsteigerfreundlich. Beim Gärbehälter bin ich auf Edelstahl (Brew Monk) umgestiegen nachdem der eine Behälter nach 2 Suden etwas Farbton angenommen hatte. Abe...
von dieck
Freitag 30. April 2021, 20:20
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Erstausstattung
Antworten: 27
Zugriffe: 908

Re: Erstausstattung

Als jemand der vor nicht allzu langer Zeit auch einen Einkocher gekauft hat: Freu dich dass deiner von Severin vermutlich günstig war, und nimm ihn als Nachgusserhitzer. Ich würde jetzt auch Induktionsplatte und Topf kaufen. Genaugenommen... Metro hat was im Angebot sagst du? ;) Inkbird mit Induktio...
von dieck
Freitag 30. April 2021, 18:59
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Filterbeutel
Antworten: 2
Zugriffe: 214

Re: Filterbeutel

Ich selbst habe einen Monofilament-Filterbeutel für genau den Zweck. Ist aber deutlich kleiner: 1.5Liter Volumen. Ich lasse da einfach mit einem kleinen Schlauch rein laufen, dann läuft das schön an der Seitenwand des Gärbehälters runter. Das reicht für meinen Einkocher gut aus, wird bei weitem nich...
von dieck
Donnerstag 29. April 2021, 09:39
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Temperaturgeführte Gärung durch Begleitkühlung
Antworten: 4
Zugriffe: 335

Re: Temperaturgeführte Gärung durch Begleitkühlung

Von Wasseranschlüssen "oben" wird bei Eintauchkühlern immer abgeraten, wobei das natürlich noch "offener" ist wenn man das in die frisch gekochte Würze hält. Da sollte natürlich alles dann ordentlich dicht sein, vor allem damit keine Kühlflüssigkeit (bestenfalls Wasser, schlimmstenfalls Schlimmeres ...
von dieck
Dienstag 27. April 2021, 09:40
Forum: Braugerätschaften
Thema: Seperater Läuterbottich?
Antworten: 11
Zugriffe: 507

Re: Seperater Läuterbottich?

Ich bin noch nicht lange in der Einkocher-Klasse unterwegs, habe mir einen Bielmeier zugelegt, da ich keine reine China-Ware wollte. War auch eine gute Entscheidung. Er kochte erst nicht richtig, eine Woche später hatte ich ein Austauschgerät vom Hersteller. Von daher kann ich Bielmeier gerne empfeh...
von dieck
Dienstag 27. April 2021, 08:44
Forum: Braugerätschaften
Thema: Seperater Läuterbottich?
Antworten: 11
Zugriffe: 507

Re: Seperater Läuterbottich?

Häufig wird wohl der Thermoport angesprochen, ein doppelwandiger Edelstahlbehälter. Plastik ist schwerer zu reinigen, und insbesondere durch die Temperatur der Maische zum Läutern kann es da wohl häufig auch zu Verfärbungen kommen. Der Thermoport hält die Maische auch gut auf Temperatur während des ...
von dieck
Montag 26. April 2021, 11:35
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 3537
Zugriffe: 490032

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Richtig, man darf 4000 "dots" beim STEM account in 24h.
Die iSpindel erzeugt 6 dots per Upload (battery, gravity, internal, rssi, temperature, tilt)

=> 666 uploads = ~2min Intervall ist ok, bei 1 Spindel und keinem weiteren Gerät an Ubidots
von dieck
Montag 26. April 2021, 09:09
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 3537
Zugriffe: 490032

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Hast du die Spindel anders benannt?
Evtl. läufst du in das Geräte-Limit in Ubidots Stem?
von dieck
Dienstag 20. April 2021, 18:05
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Anfängerfragen
Antworten: 13
Zugriffe: 829

Re: Anfängerfragen

Ich bin auch noch recht Neuling, aber ein bisschen was ist hängengeblieben :) 4) Außer in Bayern ist Zucker im obergärigem Bier "rein". Aber wenn du dir nach und nach Rezepte anschaust wirst du feststellen, dass ein paar der Kreativieren Ideen sich weit vom RHG entfernen. Du kannst natürlich voll na...
von dieck
Dienstag 20. April 2021, 12:51
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 3537
Zugriffe: 490032

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Die iSpindel kann ja per MQTT senden, da kannst du mit wenig Aufwand die Daten abnehmen
von dieck
Dienstag 20. April 2021, 10:02
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 2354
Zugriffe: 201362

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Gibt es irgendwo einen Haken für "vereinfachte Rezepterstellung nach Herstellung"? Ich kann verstehen, dass bei den Rezepten Berechnungen im Hintergrund laufen. Ich würde gerne einfach nur als Logbuch nachträglich die Daten abtippen, die ich auch in Echt in mein Bier geschüttet habe. Jetzt, 4 Sude s...
von dieck
Montag 19. April 2021, 21:26
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Gastrokühlschrank aufbohren oder nicht?
Antworten: 12
Zugriffe: 693

Re: Gastrokühlschrank aufbohren oder nicht?

Ich meinte nicht dass die Böden dem Kühlschrank Stabilität geben, sondern dass die Böden weniger stabil sind in sich, wenn man ne Ecke wegschneidet um Platz zu machen. Sprich: ob man dann noch Flaschen auf den Rest stellen wollen würde
von dieck
Montag 19. April 2021, 20:22
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kräuseln an der iSpindel
Antworten: 3
Zugriffe: 239

Re: Kräuseln an der iSpindel

Die iSpindel ist für mich kein geeichtes Messinstrument, sondern ein Indikator. ispindel-honeyale.png Wenn der Verlauf stabil ist, und das passiert auch trotz Ablagerungen, gehe ich davon aus, dass die Gärung durch ist. Dann kann man mit Refraktormeter (oder non-i-Spindel) genau messen, ggf. zweimal...
von dieck
Montag 19. April 2021, 18:11
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Moin aus Hamburg
Antworten: 8
Zugriffe: 329

Re: Moin aus Hamburg

Willkommen! Als ebenfalls noch recht frisches Mitglied hier, mal vorweg die beiden hilfreichsten Dinge, die man mir genannt hat :) - https://hobbybrauer.de/forum/wiki/doku.php/anleitung_zum_bierbrauen bzw. https://brauanleitung.com/brauanleitung/ - Hauptzutat jeden Brauvorgangs: Geduld (und Reinigun...
von dieck
Montag 19. April 2021, 18:08
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Gastrokühlschrank aufbohren oder nicht?
Antworten: 12
Zugriffe: 693

Re: Gastrokühlschrank aufbohren oder nicht?

Hm, kann man die Tür "verlängern"?
Also einen kleinen Rahmen drum, und die Tür ein paar cm weiter vorne anschlagen lassen?

Oder evtl. rundum einen "Keil" aus Isolierung schneiden, die Tür entsprechend auf diesen Spalt 2-3cm "auf" lassen lassen, und den Schlauch an der Tür rausführen?
von dieck
Montag 19. April 2021, 14:42
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Gastrokühlschrank aufbohren oder nicht?
Antworten: 12
Zugriffe: 693

Re: Gastrokühlschrank aufbohren oder nicht?

Die Böden würde ich nicht zersägen. Das dürfte auch der Stabilität sehr abträglich sein. Siebdruckplatte aus dem Baumarkt zugeschnitten und damit den Boden austauschen. Zur Durchführung: Ich bin bei sowas immer skeptisch gewesen, aber wenn man vorsichtig schaut dass an der Stelle nix läuft, geht das...
von dieck
Sonntag 18. April 2021, 14:58
Forum: Braugerätschaften
Thema: Ein neuer Gärbehälter muss her
Antworten: 24
Zugriffe: 974

Re: Ein neuer Gärbehälter muss her

Ich stand auch vor kurzem vor der Wahl eines Gärbehälters. Nach einigen Optionen stand ich zwischen der Wahl vom Fermzilla, Polsinelli Kanne oder Gärfass, Klarstein Maischfest 30L, und dem der es dann geworden ist: Brew Monk Edelstahl Gärbehälter 30 Liter. Ich hab erst einen Sud damit durch, besonde...
von dieck
Samstag 17. April 2021, 11:20
Forum: Rezepte
Thema: Treberbrot - erster Versuch
Antworten: 53
Zugriffe: 5500

Re: Treberbrot - erster Versuch

Kann man Treberbrot eigentlich aus jedem Treber backen?
Also ja, man kann, aber sollte man? :)

Gibt es Kombinationen wo ihr sagt, nee, lieber nicht, das schmeckt nicht?
Also bei sowas wie Röstmalze, Cara*, Haferflocken, Rohgetreide etc, was die Leute so alles untermischen
von dieck
Freitag 16. April 2021, 10:03
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13834
Zugriffe: 1954230

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Ich hab hier häufiger gelesen, dass Füllstand im Einkocher, insbesondere beim Kochen, bei einigen mit einem markierten (meist wohl eingekerbten) Holzstab gemessen wird. Da bei mir auch eine passende "Messmethode" noch aussteht, war ich gerade dran mit einen ebensolchen zu bauen. Aber natürlich kommt...
von dieck
Dienstag 13. April 2021, 16:23
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 3537
Zugriffe: 490032

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

dukeboris, ich dachte gerade dasselbe :)
Mein erster Sud mit der iSpindel sah da deutlich "stabiler" aus
Screenshot_20210413-161142.jpg
Gut, im Vergleich zu dem untergärigem von Vestenrunner war meins auch mehr Sprint als Langstrecke ;)
Die Windsor Hefe hatte es wohl eilig...
von dieck
Freitag 9. April 2021, 13:57
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Videos über das Brauen britischer Biere
Antworten: 34
Zugriffe: 2726

Re: Videos über das Brauen britischer Biere

Kannst du erklären wieso er den Hahn weiter aufdrehen sollte, wenn er keine Nachgüsse macht?
Das langsame Läutern dient doch dazu, eine Läuterkatastrophe durch zu starkes Verdichten des Trebers zu verhindern? Das passiert ja auch beim Hauptguss, nicht nur beim Nachguss?
von dieck
Freitag 9. April 2021, 09:55
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kleiner Braukurs - Braudemo
Antworten: 36
Zugriffe: 2259

Re: Kleiner Braukurs - Braudemo

Da ich gerade meinen ersten Sud mit iSpindel hinter mir habe (und allgemein eher zu den Technik-Nerds gehöre ;))... Wenn die Technik es hergibt, ihr euch also zB. eine iSpindel leihen könnt und am Vergärungsort WLAN habt, könnte man den Gärverlauf online stellen, so dass die Teilnehmer ihn zwischend...
von dieck
Freitag 9. April 2021, 09:46
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kleiner Braukurs - Braudemo
Antworten: 36
Zugriffe: 2259

Re: Kleiner Braukurs - Braudemo

Im letzten Sommer gab es von der Uni Hannover und der Brauerei Das Freie. Das war es was bei mir erst so richtig das Interesse weckte. https://www.brauerei.uni-hannover.de/de/studium/braulabor-in-deiner-kueche/ Sie haben dabei einen Brautag mit einem Video-Livestream begleitet, hatten Gäste dazugesc...
von dieck
Mittwoch 7. April 2021, 23:45
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 5311
Zugriffe: 1120720

Re: Was trinkt ihr gerade?

Maibock OG.
Eigentlich war es für Ende nächster Woche geplant von der Reifung, aber ich brauche das Flaschenmanometer am Wochenende für das Honey Ale ;)
bier1.png
Schon ganz lecker, hat verdammt viel Alkohol bekommen. Etwas werde ich es noch reifen lassen.
von dieck
Mittwoch 7. April 2021, 18:56
Forum: Automatisierung
Thema: Cold Crash mit iSpindel
Antworten: 1
Zugriffe: 168

Cold Crash mit iSpindel

Hi! Ich habe jetzt den ersten Sud im Brew Monk Edelstahlgärbehälter, und auch zum ersten Mal in meiner neuen "Gärtruhe". Ich könnte mich jetzt (technisch betrachtet) auch mal am Cold Crash versuchen. (Angesetzt ist das White House Honey Ale) Hält die iSpindel das bei 0-1°C aus, oder sollte man sie v...
von dieck
Montag 5. April 2021, 23:04
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Brauen macht Spaß - Rührwerk - viele Fragen
Antworten: 17
Zugriffe: 662

Re: Brauen macht Spaß - Rührwerk - viele Fragen

Das mit dem 30L Eimer und Pumpe hatte ich auch überlegt. Aber das reichte mir nicht um runterzukommen. Du kannst ja maximal angleichen, also mit 30L auf 10°C aus dem Hahn oder Brunnen, und 20L Würze auf 80°C, kommst du maximal auf 38°C in beiden Pötten raus. Und die letzten Grad dauern dann auch sch...
von dieck
Montag 5. April 2021, 17:39
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Brauen macht Spaß - Rührwerk - viele Fragen
Antworten: 17
Zugriffe: 662

Re: Brauen macht Spaß - Rührwerk - viele Fragen

Zur Tauchhülse: ich habe einen 30mm-Temp.-Fühler mit einem Silikon-Stopfen in der 22mm-Bohrung im Deckel direkt in der Maische. Mit Tauchhülse war mir die Ansprechzeit zu lange. Ich hab mal den Tipp gesehen, die Tauchhülse von oben zu führen und etwas Wasser reinzufüllen, da dann den Fühler rein. M...
von dieck
Montag 5. April 2021, 16:34
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13834
Zugriffe: 1954230

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Danke! Dann muss ich wohl etwas verdünnen, bin mit 15°P etwas über's Ziel hinausgeschossen gerade ;)
von dieck
Montag 5. April 2021, 15:23
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13834
Zugriffe: 1954230

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hi! Ich braue gerade das White House Honey Ale. https://www.maischemalzundmehr.de/index.php?id=250&inhaltmitte=rezept&suche_sorte=Amber%20Ale Jetzt hab ich gerade den Honig zugekippt, und frage mich, kann ich noch weiter mit der Spindel vernünftige Werte bekommen? Oder ist das wohl einfach eingerech...
von dieck
Montag 5. April 2021, 11:59
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Gärbehälter bewegen vor dem abfüllen
Antworten: 19
Zugriffe: 1303

Re: Gärbehälter bewegen vor dem abfüllen

Fertig vergärt, passiert soweit ich das weiß nicht mehr viel, das sollte stehen bleiben können. Wenn 3° Plato jetzt so bleibt, dann weißt du ja auch noch nicht, wieviele Tage das Bier jetzt schon fertig war. Wenn du Kapazität in Tiefkühler oder Kühlschrank hast, könntest du auch noch "Cold Crash" au...
von dieck
Montag 5. April 2021, 09:34
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2533
Zugriffe: 423778

Re: Was braut Ihr am WE?

Der Einkocher hat gerade Temperatur erreicht für das White House Honey Ale. Mit schönem Harzer Blütenhonig, eigentlich viel zu Schade für's Bier :)
honey-ale.png
von dieck
Freitag 2. April 2021, 16:22
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kühlschrank kaufen
Antworten: 25
Zugriffe: 1538

Re: Kühlschrank kaufen

Unter dem Begriff "Fasskühlschrank" findet man Varianten wo der Kompressor so eingebaut ist, dass Fässer rein passen.

Das ist dann meist Gastronomie-Bedarf und teurer als die günstige Ware von Mediamarkt und co
von dieck
Freitag 2. April 2021, 00:49
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Gärbehälter bewegen vor dem abfüllen
Antworten: 19
Zugriffe: 1303

Re: Gärbehälter bewegen vor dem abfüllen

Was ich aus vielen gelesenen Forenposts und Anleitungen mitgenommen habe:
Die wichtigste Zutat beim Brauen ist Geduld.

Warte mal ne Woche ab, mess dann den Extraktgehalt, dann alle ~2-4 Tage nochmal bis er sich nicht mehr ändert.
von dieck
Montag 29. März 2021, 13:01
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hobbybrauer aus dem Harz anwesend?
Antworten: 8
Zugriffe: 506

Re: Hobbybrauer aus dem Harz anwesend?

Dazwischen wäre dann wohl der A36 Parkplatz "Brockenblick", als Drive-In-Treffen -- wird bloß mit Verköstigung hergestellter Ware schwer ;)
von dieck
Donnerstag 25. März 2021, 16:27
Forum: Automatisierung
Thema: Genauigkeit Temperatursensor DS 18b20
Antworten: 40
Zugriffe: 1927

Re: Genauigkeit Temperatursensor DS 18b20

AZ Delivery lässt natürlich auch in China fertigen, aber meiner Erfahrung nach ist die Qualitätskontrolle da durchaus akzeptabel, und ich hatte bei allem was mir von denen unter den Lötkolben geraten ist noch keine Probleme.
Vertreiben auch viel über Amazon, inkl. Prime Lieferung
von dieck
Donnerstag 25. März 2021, 10:21
Forum: Braugerätschaften
Thema: Welcher Einkochautomat?
Antworten: 46
Zugriffe: 1921

Re: Welcher Einkochautomat?

Ich hab mir den Bielmeier mit Hahn geholt, und bin damit bisher recht zufrieden. Die Variante mit Dreh-Einstellungen, nicht die digitale, die geht glaube ich mit Inkbird nicht, da man da ja immer Strom komplett ein- und ausschaltet beim Einkocher. Man kann ihn auch zB. mit eine Läuterhexe eingebaut ...
von dieck
Mittwoch 24. März 2021, 23:24
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13834
Zugriffe: 1954230

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Im Endeffekt arbeitet ein Peltier genau so, es ist entweder an, oder aus. Die Steuerung übernimmt dann ja dein Inkbird, da muss ja keine weitere Steuerung am Peltier Element vorgenommen werden. Bedenke auch, dass du die Temperatur auch abführen musst, z.B. über einen Kühlkörper und Lüfter auf der He...
von dieck
Mittwoch 24. März 2021, 23:02
Forum: Braugerätschaften
Thema: Welcher Einkochautomat?
Antworten: 46
Zugriffe: 1921

Re: Welcher Einkochautomat?

Theoretisch schon, aber da muss man dann aufpassen, dass man wirklich nicht mehr zieht. Man könnte eine Sicherung vorbauen, aber dann wäre man schon wieder am Basteln an "echtem" Strom. Wenn man das macht, könnte man genau so gut ein Schütz / Lastrelais nehmen mit 240V Spulenspannung, dass dann vom ...
von dieck
Mittwoch 24. März 2021, 16:09
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kalziumchlorid verwendbar?
Antworten: 4
Zugriffe: 348

Re: Kalziumchlorid verwendbar?

"Lebensmittelqualität"
"Es wird als Festigungsmittel, Geschmacksverstärker und Stabilisator eingesetzt (unter anderem bei der Trinkwasseraufbereitung "...

Klingt doch sehr nach dem, was du suchst?