Die Suche ergab 166 Treffer

von Hans A.
Freitag 3. Dezember 2021, 21:03
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Weihnachswichteln - Verkostungsthread
Antworten: 7
Zugriffe: 496

Re: Weihnachswichteln - Verkostungsthread

Heute kamen diverse Biere von meinem "echten" Wichtel Dieter aka schwarzwaldbrauer an - herzlichen Dank lieber Dieter für die tolle Zusammenstellung. Habe als Rheinländer sofort mit dem Alt losgelegt. Tolle kupferfarbene Optik, fester Schaum; ein recht dezenter malziger Geruch. Geschmacklich sehr sm...
von Hans A.
Donnerstag 2. Dezember 2021, 23:52
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Braudoku Bernsteinweizen
Antworten: 10
Zugriffe: 463

Re: Braudoku Bernsteinweizen

Nach dem Umschlauchen ergab die Stammwürzemessung 15,5 Plato. Also noch ein paar Liter Nachguss drauf, bis die gewünschten 12,5 Plato erreicht waren. Moin, gute Doku! Was ist denn dein "Nachguss" nach dem Kochen? Leitungswasser oder Glattwasser (= Nachguss / Würze)? Wenn Letzteres: Vorsicht vor Inf...
von Hans A.
Donnerstag 2. Dezember 2021, 21:11
Forum: Braugerätschaften
Thema: Neue Braumeisterversion
Antworten: 2
Zugriffe: 400

Re: Neue Braumeisterversion

Ohne mich damit genauer beschäftigt zu haben, aber die größte Schwäche der älteren Modelle ist imo die Steuerung (nicht wasserdicht und die Software könnte auch Mal ein Update vertragen). Wäre interessant, ob man ältere Modelle mit der neuen Steuerung versehen könnte (- vermutlich nicht...).
von Hans A.
Donnerstag 2. Dezember 2021, 21:07
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Weihnachswichteln - Verkostungsthread
Antworten: 7
Zugriffe: 496

Re: Weihnachswichteln - Verkostungsthread

War zwar nicht mein Wichtel, aber ich habe eine spontane "Sonderlieferung" von dukeboris erhalten... Nochmals vielen, vielen Dank💯. Los geht es mit einem Kirschbock mit 8,5%, abgefüllt bereits im Januar. Geruch: Erwartungsgemäß Kirsche und ein wenig Karamell. Aussehen: Ein sattes, dunkles Rot. Für e...
von Hans A.
Freitag 26. November 2021, 20:22
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021
Antworten: 423
Zugriffe: 31461

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

Moment, das ist aber für 2 Personen🤓... Freut mich dass es euch gefällt, viel Spaß🍺. (War in Brau-Wahn, aber jetzt brauch ich erstmal ne längere Pause.)
von Hans A.
Donnerstag 25. November 2021, 20:01
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021
Antworten: 423
Zugriffe: 31461

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

Gerne doch🍺. Die Nord-Biere sind auch da, vielen Dank, echt sehr ansprechend aufbereitet und die Erläuterung zum Stout ist absolut geil😂.
von Hans A.
Dienstag 23. November 2021, 12:43
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021
Antworten: 423
Zugriffe: 31461

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

Sieht sehr gut aus🤤👍... Bin auch schon fertig mit Label, Beipackzettel und Co. Und muss auch nur noch die Kartons packen.
von Hans A.
Montag 22. November 2021, 17:50
Forum: Rezepte
Thema: Export - Hefefindung 14°C
Antworten: 4
Zugriffe: 375

Re: Export - Hefefindung 14°C

Wenn "Kiezkeule" als Vorbild fungiert: Das ist schon ziemlich stark gestopft und hopfenaromatisch (- eigentlich eher ein "Pale Lager"). Ergo sind da Fruchtnoten durch eine OG-Hefe eher zu verzeihen als bei einem ganz klassischen Bier wie z.B. Hansa Export 👍. Kann gerne Mal mein von der Kiezkeule ins...
von Hans A.
Sonntag 21. November 2021, 12:41
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 5950
Zugriffe: 1326099

Re: Was trinkt ihr gerade?

Auch hier vielen Dank👍... Habe bislang erst 1 Kettle Sour hinter mir (berichte separat), bin aber echt auf den Geschmack gekommen. Ich befürchte, dass ich weitere Glasballons für die vielen Ideen benötige (Challenge hier: Diskussion über stetig steigenden Platzbedarf des Brauequipments führen😬).
von Hans A.
Sonntag 21. November 2021, 12:02
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 5950
Zugriffe: 1326099

Re: Was trinkt ihr gerade?

Super, Danke dir für die gewohnt super ausführliche Beschreibung💯👍... Kommt auf die (sehr lange) ToBrew-Liste. Gut Sud für die heutige Session und ein schönes WE, Prost 🍻!
von Hans A.
Sonntag 21. November 2021, 09:59
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 5950
Zugriffe: 1326099

Re: Was trinkt ihr gerade?

Eine Berliner Weiße, ursprünglich mit Philly Sour vergoren, anschließend 7 Monate auf Himbeeren gelagert und mit Brettanomyces versetzt. Das klingt extrem gut🤩... Hatte gestern zufälligerweise ein ähnliches Bier in Glas ("Maria" von Nepomucen) und wie so oft ist dann natürlich sofort der Wunsch gek...
von Hans A.
Donnerstag 18. November 2021, 15:18
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 15052
Zugriffe: 2348118

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Moin Hans, von meinem Gewürzdealer habe ich 10g getrocknet und wollte 15 Liter Sud damit beglücken. Moin, ich finde leider keine gute Quelle für den Zuckergehalt von Vanille (-abrieb). Kann dir aber Dein Gewürzdealer sagen. Ich hatte in einer Quelle 13% gefunden, aber ohne Gewähr. Das wären dann: 1...
von Hans A.
Mittwoch 17. November 2021, 23:22
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Kasten Bier zur Auswahl
Antworten: 12
Zugriffe: 816

Re: Kasten Bier zur Auswahl

https://beerizer.com/bundle_maker

...noch nicht getestet, aber für interessant empfunden, wenn man sich mit neuen Bieren eindecken will.
von Hans A.
Mittwoch 17. November 2021, 19:58
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Mein Erster Sud - Eine Lernerfahrung
Antworten: 23
Zugriffe: 1494

Re: Mein Erster Sud - Eine Lernerfahrung

Umschlauchen vor CC würde ich nur machen, wenn Du im "Secondary" sauerstoffarm arbeiten kannst (CO2-geflutetes Keg)... Würde mir Klarheit nicht mit Oxidation erkaufen.
von Hans A.
Mittwoch 17. November 2021, 14:32
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 15052
Zugriffe: 2348118

Re: Vanilleschoten zur Abfüllung

Hallo, ich plane diesmal bei meinem Winterbier den Ausrieb von Vanilleschoten bei der Abfüllung dazu zugeben. Haben die einen relevanten Zuckergehalt den ich bei der Karbonisierung beachten muss? Moin, wieviel Abrieb in g/l willst Du denn hinzufügen? Selbst wenn das Zucker pur wäre, dürfte das doch...
von Hans A.
Mittwoch 17. November 2021, 14:20
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wasserwerte anpassen - pH vs. Restalkalität
Antworten: 21
Zugriffe: 827

Re: Wasserwerte anpassen - pH vs. Restalkalität

Weil VE-Wasser alleine schon quasi von selbst auf einen pH von 5 kommt. Dadurch, dass ihm nicht nur alle Salze sondern damit auch jegliche Pufferkapazität fehlt, wird es durch Umgebungs-CO2 schon sauer. Der theoretische Wert von 7 ist nichts anderes als eben Theorie. Entscheidend ist nämlich die Pu...
von Hans A.
Dienstag 16. November 2021, 23:17
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wasserwerte anpassen - pH vs. Restalkalität
Antworten: 21
Zugriffe: 827

Re: Wasserwerte anpassen - pH vs. Restalkalität

Bei einer RA von gegen Null kommst Du mit der Malzzugabe ziemlich genau in den optimalen pH-Bereich des Maischens. Zugabe von Sauermalz oder Milchsäure ist dann gar nicht mehr nötig. Vergiss den Quatsch mit VE-Wasser UND Milchsäurezugabe. Hi Frank, warum soll das "Quatsch" sein? Fakt ist: 1. Theori...
von Hans A.
Montag 15. November 2021, 23:43
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wasserwerte anpassen - pH vs. Restalkalität
Antworten: 21
Zugriffe: 827

Re: Wasserwerte anpassen - pH vs. Restalkalität

Nun zu meinem Problem, an dem ich nicht weiterkomme. Wenn ich den pH-Wert auf das Optimum (laut Braumagazin 5.4) senken möchte, rutscht mir die Restalkalität in Bereiche von -12 bis -14°dH. Ich würde sagen: deutlich zu niedrig. Ich schaffe es aber nicht durch andere Salze das wieder auszugleichen, ...
von Hans A.
Montag 15. November 2021, 23:36
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2835
Zugriffe: 507244

Re: Was braut Ihr am WE?

... Hi Dolphins, klingt erstmal gut. Denke, dass Amarillo und Simcoe als klassische West Coast-IPA-Hopfen gut zusammen gehen. Hätte folgende Ideen: 1. Welche Stammwürze und welchen Vergärungsgrad strebst Du an? Das sollte auf jeden Fall mit den IBUs korrelieren ( siehe z.B. hier oder schau mal in d...
von Hans A.
Montag 8. November 2021, 22:17
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021
Antworten: 423
Zugriffe: 31461

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

So, ich hab jetzt endlich das Christmas Gruit nochmal gebraut. Leider lief nicht alles optimal, hab jetzt nur 18l mit 16°P rausbekommen. Prinzipiell also 3,5°P zu wenig, naja, mit dem Honig kommen ja noch 2,5°P dazu und die Saison Hefe sollte auch einen hohen Vergärungsgrad haben. Hilft ja nun nix....
von Hans A.
Montag 8. November 2021, 19:48
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Neues Brauequipment
Antworten: 3
Zugriffe: 432

Re: Neues Brauequipment

Umrechnung von Rezepten auf Malzrohr ist eigentlich ganz einfach: 1. SHA anpassen (wie bei jedem anderen System auch). 2. Hauptguss und Schüttung anpassen innerhalb der Mindest- und Höchstmengen gemäß Hersteller. 3. Nachguss geben bis gewünschter Extraktgehalt erreicht. Gibt bei MMuM und anderen Pla...
von Hans A.
Freitag 5. November 2021, 19:42
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 15052
Zugriffe: 2348118

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Moin Leute, zum Belüften: Viel hilft viel, man kann eigentlich nicht "überbelüften" (außer bei reinem Sauerstoff). Auf der anderen Seite ist Kölsch nun auch keine Plato-Bombe, sehe es genauso wie Erwin. Ein 0,5l Starter lohnt nicht wirklich, außer als erster Propagationsschritt, wenn die Hefe nahezu...
von Hans A.
Mittwoch 3. November 2021, 23:47
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Was lest ihr gerade?
Antworten: 29
Zugriffe: 1856

Re: Was lest ihr gerade?

Ich hab's auch zu Hause; grundsätzlich gut strukturiert und recherchiert und man sollte wirklich viel Zeit und Konzentration mitbringen, wenn man es vollständig durchdringen will. "Hopfenliebe" war für mich wesentlich zugänglicher, wenn auch weit weniger detailliert.
von Hans A.
Sonntag 31. Oktober 2021, 00:45
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Gewinnspiel Bier verstehen von Jan Brücklmeier
Antworten: 160
Zugriffe: 7093

Re: Gewinnspiel Bier verstehen von Jan Brücklmeier

Guter Thread, macht Spaß, die ganzen Bilder anzuschauen 🤤💯!!

On Topic:
1635633815341_copy_1024x1821.jpg
Kühlschränke im Optimalzustand (Archivbild)
von Hans A.
Freitag 29. Oktober 2021, 11:55
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 15052
Zugriffe: 2348118

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Zum LOB-Set sei noch erwähnt, dass man damit eine weniger hohe Stammwürze erzielen kann, da man mit einem recht hohen Hauptguss (~28-30l) arbeiten muss. Bei mir sind maximal 13,5°P drin (bei 60min. Kochzeit).
von Hans A.
Samstag 23. Oktober 2021, 16:35
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 15052
Zugriffe: 2348118

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Man verschenkt zu viel vitale Hefe, die noch in der Schwebe ist. Guck mal in diesen Artikel, ist sehr lesenswert.
von Hans A.
Samstag 23. Oktober 2021, 15:35
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 15052
Zugriffe: 2348118

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Such Mal nach "Mischkreuz". Wenn Du den Starter nicht dekantierst (was ich empfehlen würde), dann müsstest Du die Stammwürze des Sudes entsprechend anpassen um rezeptkonform zu sein (also i.d.R. die Stammwürze etwas erhöhen). Bei 'nem normalen OG-Bier mit 12°P wirkt sich das nur marginal aus, für mi...
von Hans A.
Dienstag 19. Oktober 2021, 17:04
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen
Antworten: 1350
Zugriffe: 290727

Re: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen

egal wie gut ich rechne, ich bekomme kein Rezept mit mehr als 16 Grad Plato Stammwürze im BM20 unter - ist die Grenze für "Starkbiere" hier wirklcih so niedrig? Ergo bleibt hier nur doppelt einmaischen? Unserer Erfahrung nach - ja. Auch meine Erfahrung. Mit LOB-Set ist bei 13,5°P Schluss, ohne ist ...
von Hans A.
Dienstag 19. Oktober 2021, 16:57
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen
Antworten: 1350
Zugriffe: 290727

Re: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen

Hallo Hans, das man das Oxidationsrisiko durch den Whirlpool im Hobbybrauermaßstab tatsächlich vernachlässigen kann, sehe ich anders, besonders wenn die Abkühlung auf Anstelltemperatur wie von anderen Teilnehmern beschrieben, lange dauert. Wie auch immer, dieses Risiko zu eliminieren, ist nicht sch...
von Hans A.
Montag 18. Oktober 2021, 19:54
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen
Antworten: 1350
Zugriffe: 290727

Re: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen

Nein, Pumpe aus, wirbelt den gesamten Trub auf...

(Oxidation kann man bei Whirlpool und Kühlen imo vernachlässigen, wenn man danach ohnehin beim Anstellen belüften würde.)
von Hans A.
Montag 18. Oktober 2021, 17:57
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen
Antworten: 1350
Zugriffe: 290727

Re: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen

Habe Kühlspirale und -Mantel in Reihe geschaltet. Imo ein guter Kompromiss aus Kühlleistung und Reinigungsaufwand. Außerdem recht flexibel bzgl. gewünschter Anstelltemperatur (für UG kühle ich für die letzten Grad im Kühlschrank).

Wasser lasse ich drin.
von Hans A.
Freitag 15. Oktober 2021, 13:45
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 15052
Zugriffe: 2348118

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Yep... RDWHAHB. Relax, don't worry, have a homebrew.🍻
von Hans A.
Freitag 15. Oktober 2021, 12:26
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 15052
Zugriffe: 2348118

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

...kommt drauf an, wie vital der Starter war. Meiner Erfahrung nach sind <12 Stunden auch bei UG gut möglich. Aber keine Panik, wenn es länger dauert. Wenn der Starter sichtbar vital war und Du gut belüftet hast, sehe ich keinen Grund, warum die Gärung nicht ankommen sollte. (Edit: Annahme meinersei...
von Hans A.
Dienstag 12. Oktober 2021, 14:10
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2835
Zugriffe: 507244

Re: Was braut Ihr am WE?

Denke mit dem Springen ist es unproblematisch. Man lässt ja nicht komplett einfrieren sondern schöpft nur Eis ab. Denke über Nacht und draußen im Winter geht sicherlich. Im Eisfach konnte ich in 5 Stunden ca. 5l Eis abschöpfen (Jungbier kam allerdings direkt aus dem Cold Crash), geht also schneller ...
von Hans A.
Dienstag 12. Oktober 2021, 13:52
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2835
Zugriffe: 507244

Re: Was braut Ihr am WE?

Jepp - war natürlich alles gereinigt und desinfiziert. Das Verfahren aus dem Brau!Magazin war mir zu aufwändig; Credit geht raus an Die Pauls, von denen ich die Idee habe.
von Hans A.
Dienstag 12. Oktober 2021, 13:06
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2835
Zugriffe: 507244

Re: Was braut Ihr am WE?

Gebraut habe ich schon, heute wird aus einem 8%igen Doppelbock hoffentlich ein leckerer Eisbock🙏❄️🍻:

IMG_20211012_122422_copy_1156x650.jpg
(Aus Oxidationsgesichtspunkten bestimmt eine Katastrophe 😬)
von Hans A.
Donnerstag 7. Oktober 2021, 14:55
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 5950
Zugriffe: 1326099

Re: Was trinkt ihr gerade?

IMG_20211007_145005_copy_1156x650.jpg

Endlich Urlaub! Im Bild: Diverse Biere, u.a. von Kemker, Yankee & Kraut und einige Home Brews🤤🍺.
von Hans A.
Montag 27. September 2021, 14:11
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: KEG CO2 Vorspülen
Antworten: 14
Zugriffe: 1012

Re: KEG CO2 Vorspülen

Füllt ihr die Kegs beim leerdrücken mit normalem Wasser oder ist da Starsan oder ähnliches dabei? Ich bin immer etwas nervös wegen evtl. Resten vom StarSan aber so ganz steril wird das Wasser aus dem Hahn auch nicht sein. Früher mit StarSan. Nachdem ich mir aber Mal ein Brut IPA durch zu starken St...
von Hans A.
Samstag 25. September 2021, 22:26
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: 50l Klasse -> Starter
Antworten: 1
Zugriffe: 340

Re: 50l Klasse -> Starter

Moin Florian... Wie immer: "It depends"🤓. Größe des Starters hängt von Anstellmenge, Stammwürze und OG/UG ab. Dazu gibt es gängige Rechner (ich nehme den hier ). Beim letzten Schritt gilt idealerweise ein Faktor von 1:8 bis 1:10. Persönlich würde ich von 0,5l auf 4l gehen. Viel Erfolg und Prost🍻. Ed...
von Hans A.
Freitag 24. September 2021, 16:12
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 5950
Zugriffe: 1326099

Re: Was trinkt ihr gerade?

*Neid* das klingt richtig geil😎💯👌!
von Hans A.
Freitag 24. September 2021, 15:30
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 5950
Zugriffe: 1326099

Re: Was trinkt ihr gerade?

Bei mir gibt's ein wunderbar erfrischendes Bierquila (10 L Bier* mit ,2 L Tequila mit 8 Limettenschale Abrieb plus 250 ml Limettensaft und etwas kandiertem Ingwer), super Aroma, das mit dem Mazerieren muss ich öfter betreiben Nur der Schaum fehlt, naja ist ja 'nur' ein Biermischgetränk Klingt lecke...
von Hans A.
Donnerstag 23. September 2021, 13:30
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 15052
Zugriffe: 2348118

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Wobei andere Frage, wie misst du bzw. wie messt ihr? Hatte mal so ein günstigen ph Meßer vom großen Fluß. Hat gut funktioniert, aber nach nicht mal einem halben Jahr den Geist aufgegeben. Das Apera PH 20 bzw. Apera PH 60 wird im Forum oft genannt. Ich persönlich benutzte seit langem das PH 20 und b...
von Hans A.
Donnerstag 23. September 2021, 11:33
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Alternative zu tierischer Gelatine zur Klärung?
Antworten: 18
Zugriffe: 1521

Re: Alternative zu tierischer Gelatine zur Klärung?

Das wichtigste ist tatsächlich die Wahl der Hefe. Abgesehen davon sehe ich folgende Möglichkeiten (alle in Kombination anwendbar): 1. Irish Moss oder Whirflock kurz vor Kochende 2. Kieselsol / Biersol nach Ende der HG 3. Cold Crash und mit Bierheber von oben abziehen 4. Zwangskarbonisieren 5. Aufrec...
von Hans A.
Dienstag 21. September 2021, 20:20
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: 12 Beers for Christmas - Abbey Weizen
Antworten: 12
Zugriffe: 1088

Re: 12 Beers for Christmas - Abbey Weizen

Sieht topp aus. Freue mich auf das Bier 😎👌.
von Hans A.
Sonntag 19. September 2021, 23:57
Forum: Rezepte
Thema: [Rezeptcheck] XPA
Antworten: 25
Zugriffe: 3169

Re: [Rezeptcheck] XPA

Relevant ist der Maische-pH, das kann bei sehr hellen Schüttungen schon mal ~-10dH sein. Unbedingt die Wahrnehmungsschwelle für Milchsäure beachten. Zum Umrechnen des Hopfen gilt: Für Bitterung Anpassung nach Alpha-Säure, für WP und Stopfen Umrechnung nach g/l gemäß Rezept. Sollte man nicht auch de...
von Hans A.
Sonntag 19. September 2021, 09:47
Forum: Rezepte
Thema: [Rezeptcheck] XPA
Antworten: 25
Zugriffe: 3169

Re: [Rezeptcheck] XPA

Relevant ist der Maische-pH, das kann bei sehr hellen Schüttungen schon mal ~-10dH sein. Unbedingt die Wahrnehmungsschwelle für Milchsäure beachten.

Zum Umrechnen des Hopfen gilt: Für Bitterung Anpassung nach Alpha-Säure, für WP und Stopfen Umrechnung nach g/l gemäß Rezept.
von Hans A.
Freitag 17. September 2021, 15:31
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 15052
Zugriffe: 2348118

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Du kannst ihn einfach auf die Pfanne legen, der wird dann vom Dampf sterilisiert. Edit: Grundsätzlich ist aber kalt ausschlagen besser wegen Kühltrüb.
von Hans A.
Mittwoch 15. September 2021, 14:32
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Drauflassen bei UG-Doppelbock
Antworten: 2
Zugriffe: 364

Re: Drauflassen bei UG-Doppelbock

§11 hat geschrieben:
Mittwoch 15. September 2021, 13:58
Hi Jan, topp, ich Danke Dir für die schnelle Antwort... dann kann es losgehen :Drink !
von Hans A.
Mittwoch 15. September 2021, 11:00
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Drauflassen bei UG-Doppelbock
Antworten: 2
Zugriffe: 364

Drauflassen bei UG-Doppelbock

Hallo zusammen, ich möchte insgesamt 50l Doppelbock à 19°P brauen, um einen Teil davon zu Eisbock nach Brau!Magazin weiterzuverarbeiten. Im Sudhaus bin ich auf 25l beschränkt, weshalb ich den zweiten Sud auf den ersten "drauflassen" möchte (Brücklmeier, S. 209 oder hier ). Ich würde folgendes Vorgeh...
von Hans A.
Dienstag 14. September 2021, 16:40
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021
Antworten: 423
Zugriffe: 31461

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

Hi Andreas, yep, sehe ich genauso... "Standard"-Karbonisierung sollte passen🤓.