Die Suche ergab 143 Treffer

von Colindo
Mittwoch 16. Juni 2021, 23:22
Forum: Rezepte
Thema: Rezeptsuche: friesisch-herbes Pale Ale
Antworten: 4
Zugriffe: 263

Re: Rezeptsuche: friesisch-herbes Pale Ale

Frage: Täusche ich mich oder wird Pilsener Malz eher selten für (India) Pale Ales verwendet? Warum? Der Tradition wegen? Nicht süffig und malzig genug? Farbe? Ein Pale Ale macht man, wie der Name schon sagt, mit Pale Ale Malz. Das ist einen Ticken dunkler und hat deutlich intensivere, nussige Noten...
von Colindo
Samstag 12. Juni 2021, 11:17
Forum: Rezepte
Thema: Was ist ein gutes Rezept für ein Anfängerbier?
Antworten: 12
Zugriffe: 585

Re: Was ist ein gutes Rezept für ein Anfängerbier?

Wenn du Stout magst und dein Wasser ok ist, kannst du das Guinness Extra Stout mal versuchen. Ist von den Zutaten sehr einfach:
https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic. ... 61#p422661
von Colindo
Freitag 11. Juni 2021, 16:07
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Spitzmalz Pro/Contra?
Antworten: 19
Zugriffe: 1132

Re: Spitzmalz Pro/Contra?

Passt schon. Wenn es Schaum gibt, ist er durch die geringe Kohlensäure ja trotzdem oft nicht viel.

Zum Thema: In Amerika gibt es Brauereien, die nutzen durchgehend für alles Chit Malt. Ich meine Scott Janisch schrieb in seinem Buch "The New IPA", dass er es immer einsetze.
von Colindo
Freitag 11. Juni 2021, 10:33
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Spitzmalz Pro/Contra?
Antworten: 19
Zugriffe: 1132

Re: Spitzmalz Pro/Contra?

Naja, viele britische Biere haben generell wenig Schaum. Und ich denke, die möchten auch keinen haben!!! Hängt aber stark von der Biersorte und dem Nord-Süd-Gefälle in England ab. Viele Brauer nutzen ja Torrefied Wheat, was in die gleiche Kerbe wie Spitzmalz schlägt. Sogar, dass Best es jetzt als "...
von Colindo
Donnerstag 10. Juni 2021, 18:40
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: EVG von ~52%, keine weitere Änderung über Tage
Antworten: 21
Zugriffe: 703

Re: EVG von ~52%, keine weitere Änderung über Tage

Deins ist von 2018, meins von 2011, also geh ruhig nach deinem. Warum mir Google als ersten Treffer das alte ausgespuckt hat, statt das von Fermentis.com weiß ich aber auch nicht. Fermentis war eins der Suchwörter :puzz
von Colindo
Donnerstag 10. Juni 2021, 14:18
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: EVG von ~52%, keine weitere Änderung über Tage
Antworten: 21
Zugriffe: 703

Re: EVG von ~52%, keine weitere Änderung über Tage

Du hast schon Recht. Letztens noch habe ich irgendwo die Angabe 1g Trockenhefe pro 1L Würze gelesen, Fermentis spricht aber von ca. 0,5g/L. Das Wasser vom Rehydrieren brauchst du dabei nicht beachten, außer vielleicht wenn es darum geht, wie sehr sich deine Stammwürze verringert. Rehydrieren wird ab...
von Colindo
Donnerstag 10. Juni 2021, 11:18
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bierfarbe zu hell für Rezept
Antworten: 2
Zugriffe: 267

Re: Bierfarbe zu hell für Rezept

Dein PDF gibt eine Farbe von 46 EBC an. Das ist für mich im vollen Pint-Glas gerade deutlich braun. In einem Messzylinder wäre es völlig normal, dass das bernsteinfarben aussieht.
von Colindo
Donnerstag 10. Juni 2021, 11:14
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: EVG von ~52%, keine weitere Änderung über Tage
Antworten: 21
Zugriffe: 703

Re: EVG von ~52%, keine weitere Änderung über Tage

Ich braue oft 4L und komme mit 900g Malz immer auf über 10°P für die 4L am Ende. Meistens 11°P. 8,75°P wäre also sehr niedrig. Ich vermute, die fehlende Durchmischung ist bei dir das Problem, weil es einfach leicht passieren kann, wenn man nicht aufpasst. 2,3 g Hefe ist bei einer typischen Gabe von ...
von Colindo
Donnerstag 10. Juni 2021, 06:11
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Videos über das Brauen britischer Biere
Antworten: 52
Zugriffe: 4916

Re: Videos über das Brauen britischer Biere

Achso. Ja, da ist ja das Northern Brown Ale Rezept her. Das von Newcastle ist aber leicht anders, wie es aussieht. Aber vielleicht hilft ja das verlinkte Rezept weiter.
von Colindo
Mittwoch 9. Juni 2021, 23:02
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Videos über das Brauen britischer Biere
Antworten: 52
Zugriffe: 4916

Re: Videos über das Brauen britischer Biere

In dem Brew Your Own Real Ale, falls du das meinst, steht leider kein Brown Ale drin. Die sind in England eine absolute Nische. Vom Typ her könntest du das Rezept von meinem Video zum Thema Northern Brown Ale ausprobieren. Im Original wird Newcastle Brown Ale aus zwei Bieren gemischt, einem starken,...
von Colindo
Samstag 5. Juni 2021, 13:05
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Videos über das Brauen britischer Biere
Antworten: 52
Zugriffe: 4916

Re: Videos über das Brauen britischer Biere

Ich habe zwei neue Videos online. Einmal ein Revisit des Ringwood Best Bitters, nachem das 7 Wochen im einmal geöffneten Fass geblieben ist. Thema Oxidation und so. Vielleicht kann mir der Ein- oder Andere hier dazu noch sagen, ob das bei mir ein typisches Ergebnis ist oder schon besser als üblich. ...
von Colindo
Samstag 5. Juni 2021, 11:41
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Mandarina vs. Callista
Antworten: 8
Zugriffe: 496

Re: Mandarina vs. Callista

Ich verwende Callista gerne für fruchtige Weizen, aber bisher nur als Whirpool. Zum Thema Stopfen habe ich mal einen Auszug mit Wasser gemacht, der roch intensiv und sehr klar nach Grapefruit. Im Whirpool ist das noch mehr so ein Misch verschiedener Zitrussorten.
von Colindo
Mittwoch 2. Juni 2021, 21:33
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Geburtstagsgeschenk-Eskalation (schon wieder)
Antworten: 44
Zugriffe: 2234

Re: Geburtstagsgeschenk-Eskalation (schon wieder)

Bei mir war es 2017 zum Geburtstag auch ein kleines Set von Besserbrauer, dass mir meine Frau schenkte. Ich bin allerdings nicht den Weg zu 20L gegangen, sondern braue stattdessen fast jedes Wochenende die 4L. So komme ich besser durch all die Sorten durch, die ich mir zurechtlege (aktuell wieder 4-...
von Colindo
Dienstag 1. Juni 2021, 15:48
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gutmann Striphefe verliert mit der Zeit Bananenaroma
Antworten: 25
Zugriffe: 1084

Re: Gutmann Striphefe verliert mit der Zeit Bananenaroma

Ich habe einmal eine englische Hefe mit einem sauberen Schaumlöffel oben abgeschöpft. Dabei nimmt man nur die stark flockulierenden Zellen mit. Das habe ich daran gemerkt, dass die Hefe-Würze-Masse im Kühlschrank nach wenigen Stunden klar war, statt wie sonst bei geernteter Hefe nach 2-3 Tagen. Man ...
von Colindo
Samstag 29. Mai 2021, 10:01
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Videos über das Brauen britischer Biere
Antworten: 52
Zugriffe: 4916

Re: Videos über das Brauen britischer Biere

Für dich hier mal ein erstes Bild von meinem Mild Ale. Zweiter Sud diesmal Fuggles mit drin. Gerade ins Keg geschlachtet, dementsprechend noch trüb. Farbe geht in Richtung Wiener. Geschmack des Mild Malt ist für mich aber angenehmer als Wiener. Super, danke für die Info. Ich lese mich gerade in his...
von Colindo
Freitag 28. Mai 2021, 13:42
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...
Antworten: 249
Zugriffe: 34628

Re: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...

Ich mache bei allen meinen Bieren einen Tag nach dem Abfüllen nochmal den Deckel auf. Einfach weil das so in meinem ersten Hobbybrauerbuch stand. Oxidation habe ich noch nie bemerkt, und auch ein Starkbier (7,7%), das ich kürzlich nach einem Jahr geöffnet habe, hat keine Oxidationsspuren gezeigt. Ha...
von Colindo
Freitag 28. Mai 2021, 13:31
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Videos über das Brauen britischer Biere
Antworten: 52
Zugriffe: 4916

Re: Videos über das Brauen britischer Biere

Im nächsten Video mache ich einen Hopfenauszug und fermentiere den leicht. Damit, so meine ich, reproduzier ich sehr genau den Geschmack von hopfengestopften Hopfen. Hier im Video beschreibe ich, wie das bei den drei Hopfen schmeckt, die ich auch bei dem Weizenbock verwendet habe: Target, Motueka un...
von Colindo
Mittwoch 26. Mai 2021, 23:24
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Untergäriges Bier
Antworten: 18
Zugriffe: 799

Re: Untergäriges Bier

Ich lehne mich als BIAB Brauer mal frech aus dem Fenster und sage: das Läufern ist für den Bodensatz (und übrigens auch für die Klärung des Bieres) unerheblich. Gleiches gilt für die Trubabscheidung nach dem Kochen. Das setzt sich alles mit der Hefe ab. Edit: ich meine zum Ende der HG. Probleme mit...
von Colindo
Mittwoch 26. Mai 2021, 14:58
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Untergäriges Bier
Antworten: 18
Zugriffe: 799

Re: Untergäriges Bier

Wenn das Läutern, die Trubausscheidung nach dem Kochen oder das Abfüllen in Flaschen schief läuft, können schonmal 2-3 cm Bodensatz entstehen. Das war bei mir aber bisher der absolute Worst Case. Wenn du die Hälfte der Flüssigkeit trübe hast, kann sich das noch absetzen. Lange, kalte Lagerung wird d...
von Colindo
Sonntag 23. Mai 2021, 22:34
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Videos über das Brauen britischer Biere
Antworten: 52
Zugriffe: 4916

Re: Videos über das Brauen britischer Biere

So, ihr Lieben. Vielleicht sind ja einige von euch am brauen des diesjährigen Meisterschaftsbiers von Störtebeker. Ich habe mich im März auch mal dran versucht. Triggerwarnung: Es ist dunkel. https://www.youtube.com/watch?v=oxOYO6mB1RU&list=PLfETaDVAucGqHh5ByKZF749uRl69ABZ3W&index=13 Sind wieder zwe...
von Colindo
Sonntag 23. Mai 2021, 20:07
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Abmaischen vergessen nur Kombirast.
Antworten: 8
Zugriffe: 471

Re: Abmaischen vergessen nur Kombirast.

Ich hatte schon einige Male das Abmaischen vergessen und konnte jedes Mal nachher einen höheren Endvergärungsgrad feststellen. Ich habe das auf eine weiterhin aktive alpha-Amylase geschoben, die höhere Zucker zu einfacheren Zuckern während des Läuterns weiterverarbeitet. Ich meine, das in Büchern ge...
von Colindo
Sonntag 23. Mai 2021, 16:56
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Unterschied WLP300 / WY3068
Antworten: 2
Zugriffe: 267

Re: Unterschied WLP300 / WY3068

Es würde mich sehr wundern, wenn es diesbezüglich Unterschiede gäbe. Die Stämme sind ja Reinzuchten, und mit großer Wahrscheinlichkeit nicht aus unterschiedlichen Quellen, sondern einfach voneinander abgekupfert. Hier in einer (angeblich) offiziellen Info von Imperial Yeast werden die beiden als exa...
von Colindo
Freitag 21. Mai 2021, 14:06
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Lieblingsbier aus dem Ausland
Antworten: 43
Zugriffe: 2102

Re: Lieblingsbier aus dem Ausland

In England hat mir letztes Jahr das Otter Ale extrem gut geschmeckt. Muss ich unbedingt mal nachbrauen. Gerüchten zufolge ist es ein Steam Lager...
von Colindo
Freitag 21. Mai 2021, 14:01
Forum: Rezepte
Thema: Rezeptcheck: American Pale Ale mit Mangopürre
Antworten: 46
Zugriffe: 1731

Re: Rezeptcheck: American Pale Ale mit Mangopürre

Weizenanteil runter würde ich auch sagen. Weizen gehört in Pale Ales für die Schaumfestigkeit, dafür sind die von Hpm vorgeschlagenen 15% ausreichend. Das Fruchtpüree vor dem Stopfen zu gefrieren sollte reichen, alle Keime abzutöten. Schimmelanfällig wäre es dann nur, wenn viel Umgebungsluft im Gärb...
von Colindo
Donnerstag 20. Mai 2021, 12:50
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Videos über das Brauen britischer Biere
Antworten: 52
Zugriffe: 4916

Re: Videos über das Brauen britischer Biere

Weiter geht's, diesmal mit einem Grundlagenvideo über die Malze, die nicht aus Gerste sind:
https://youtu.be/yjobQcEkPiI

Bei Weizem erzählich ich hier sicher niemandem etwas Neues, aber spätestens beim Verkosten eines Haferbiers mit 50% Hafermalz ist sicher für jeden was dabei :Bigsmile
von Colindo
Donnerstag 20. Mai 2021, 01:09
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefestarter nötig? (24,5 Liter bei etwa 9,5°P)
Antworten: 11
Zugriffe: 955

Re: Hefestarter nötig? (24,5 Liter bei etwa 9,5°P)

Ich mache fast immer Sude zu 4,5L, und ca. 90% der Zeit kriege ich am Ende 4 L raus, manchmal etwas mehr. Wenn das Läutern und Filtern nach dem Kochen gut läuft, habe ich nur 2-3cm Hefe am Boden. Wüsste jetzt nicht, was ich besser als andere mache.
von Colindo
Mittwoch 19. Mai 2021, 10:07
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Videos über das Brauen britischer Biere
Antworten: 52
Zugriffe: 4916

Re: Videos über das Brauen britischer Biere

Oder wie darf ich das verstehen? Gärst du in der Flasche draußen auf dem Balkon? Versteh mich nicht falsch, ich will nur nachvollziehen können wovon du sprichst. Ja, genau das. Ich wollte nur ein Beispiel dafür geben, wann ich tatsächlich den Lichteinfall als relevant ansehe und ihn vermeide. Damit...
von Colindo
Dienstag 18. Mai 2021, 23:19
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Videos über das Brauen britischer Biere
Antworten: 52
Zugriffe: 4916

Re: Videos über das Brauen britischer Biere

Das kläre doch mal bitte? Meinst du "erkläre"? Mein Balkon ist auf der Südseite, dementsprechend ist die Chance für direkte Sonneneinstrahlung gegeben. Deswegen sorge ich bei meinen untergärigen Suden dafür, dass die Flaschen auch ja schattig stehen. In der Küche bin ich, wie gesagt, weniger streng.
von Colindo
Dienstag 18. Mai 2021, 23:17
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefestarter nötig? (24,5 Liter bei etwa 9,5°P)
Antworten: 11
Zugriffe: 955

Re: Hefestarter nötig? (24,5 Liter bei etwa 9,5°P)

Flockulierend heißt, dass sich die Hefezellen gerne zu Flocken zusammenfinden und aneinander festhalten. Das ist das typische bei obergärigen Hefen, wenn die dadurch vom CO2 besonders gut nach oben getrieben werden. Deine Hefe gilt auch als stark flockulierend, das begünstigt das Überschießen. 1,5L ...
von Colindo
Dienstag 18. Mai 2021, 12:16
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefestarter nötig? (24,5 Liter bei etwa 9,5°P)
Antworten: 11
Zugriffe: 955

Re: Hefestarter nötig? (24,5 Liter bei etwa 9,5°P)

luxxn hat geschrieben:
Montag 17. Mai 2021, 21:46
Was hier nach einem in Brand gesetzten Spund aussieht ist tatsächlich mit Trockenhefe passiert.
So sah das bei mir mit dem Hefestamm der Wyeast 1469 auch einmal aus. Welche Trockenhefe war das? Auch stark flockulierend? Oder hast du evtl. mit sehr viel Hefe angestellt?
von Colindo
Dienstag 18. Mai 2021, 12:15
Forum: Rezepte
Thema: Rezeptcheck Amber Ale
Antworten: 11
Zugriffe: 1121

Re: Rezeptcheck Amber Ale

Hi Löffel, Amber Ale ist ein sehr weiter Begriff, was eine Menge Biere der gleichen Farbe betrifft. Das Rezept von dir scheint eher Richtung amerikanisch zu gehen. Wenn du ein zurückhaltendes Hopfenaroma möchtest, kann ich ein britisches Extra Special Bitter empfehlen, das ist das Äquivalent mit erh...
von Colindo
Montag 17. Mai 2021, 20:33
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Videos über das Brauen britischer Biere
Antworten: 52
Zugriffe: 4916

Re: Videos über das Brauen britischer Biere

Hi Tommi, das Zimmer ist auf der Nordseite. Sieht zwar hell aus, weil die Sonne auf die Nachbarsgebäude scheint, ist aber nur sehr wenig Streulicht, das rein kommt. Außerdem stehen die Flaschen meist in der Ecke, wenn auch nicht immer. Lichtgeschmack kenne ich, habe ich aber bei meinen Bieren noch n...
von Colindo
Montag 17. Mai 2021, 15:16
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Videos über das Brauen britischer Biere
Antworten: 52
Zugriffe: 4916

Re: Videos über das Brauen britischer Biere

So, das nächste Bier ist fertig: ein Northern Brown Ale. Brauvideo und Verkostung sind wie immer online. Da ich gerade Urlaub habe, schaue ich, dass die nächsten Tage auch noch was fertig wird. Viel Spaß beim Schauen https://www.youtube.com/watch?v=G4mn48Ss98w&list=PLfETaDVAucGqHh5ByKZF749uRl69ABZ3W...
von Colindo
Sonntag 16. Mai 2021, 18:52
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Frage an die Smack-Pack Profis
Antworten: 9
Zugriffe: 588

Re: Frage an die Smack-Pack Profis

Vorgestern hatte ich mal wieder eins benutzt, das war nach 5h prall, und nach 7h habe ich es verwendet. Das hängt aber davon ab, wie gut die Hefe in der Packung nach dem Smacken geknetet und geschüttelt wird, und von der Zimmertemperatur (bei mir waren's 22°C), und der Frische natürlich. Hauptsache,...
von Colindo
Samstag 15. Mai 2021, 08:46
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Fichtensprossen konservieren
Antworten: 11
Zugriffe: 749

Re: Fichtensprossen konservieren

Ich hab eine Fichte im Garten, die ich plündern werde. Allerdings sind die Fichtenspitzen zurzeit ca. ein Fünftel der Größe wie auf Luxi3's Bildern.
von Colindo
Freitag 14. Mai 2021, 23:03
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Lidl am 10. Mai Craftbierangebot
Antworten: 72
Zugriffe: 5396

Re: Lidl am 10. Mai Craftbierangebot

War heute nochmal da, alles schon weg. Am Montag hatte ich nur die zwei Sorten von Crafty Brewing gesehen. Strange.
von Colindo
Freitag 14. Mai 2021, 16:40
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Lidl am 10. Mai Craftbierangebot
Antworten: 72
Zugriffe: 5396

Re: Lidl am 10. Mai Craftbierangebot

Das Stout ist nicht schlecht: toller Geruch nach Schokolade, Geschmack ist lecker, nur ein bisschen wenig Mundgefühl und es bleibt nicht lange. Liegt vielleicht auch am moderaten Alkoholgehalt. Meinst du das McEwan Mild, oder hatte ich ein Stout im Angebot übersehen? Von den Iren habe ich nur Red A...
von Colindo
Donnerstag 13. Mai 2021, 17:43
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Lalbrew Nottingham Erfahrungen
Antworten: 19
Zugriffe: 979

Re: Lalbrew Nottingham Erfahrungen

Tommi123 hat geschrieben:
Mittwoch 12. Mai 2021, 23:26
Die brix Werte auf dem Refraktometer nehmen nicht linear ab wie die Spindelwerte. Erklären kann ich es nicht, ist so ne Bierzauberei-Sache.
Nicht unbedingt Zauberei. Der Unterschied der Brechungsindizes von Wasser und Alkohol ist eben größer als der Dichteunterschied von den beiden.
von Colindo
Mittwoch 12. Mai 2021, 22:11
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Die Hobbybrau-Tester - Neues YouTube-Format
Antworten: 11
Zugriffe: 1442

Re: Die Hobbybrau-Tester - Neues YouTube-Format

happyplate hat geschrieben:
Mittwoch 12. Mai 2021, 19:50
Es geht vor allem darum zum einen ein Feedback geben zu können mit dem man den seinen Brauprozess allg. verbessert und auf der anderen Seite ist uns natürlich auch wichtig möglichst viele Menschen zum Brauen zu bringen, sodass die Community weiter wächst.
Klingt super!
von Colindo
Mittwoch 12. Mai 2021, 22:09
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Lidl am 10. Mai Craftbierangebot
Antworten: 72
Zugriffe: 5396

Re: Lidl am 10. Mai Craftbierangebot

Ich habe heute aus der England-Box das schottische Mild von McEwans und das Golden Ale von Jennings getrunken. Beides ausgezeichnete Biere. Deutlich besser als so manches Flaschenbier, das ich in England hatte. Das Mild war pechschwarz, mit einem tollen Schaum und ganz schlank, mit 3,2%. Das Golden ...
von Colindo
Mittwoch 12. Mai 2021, 17:06
Forum: Rezepte
Thema: Rezeptcheck: Dry Stout (Oatmeal) mit Kaffeearoma
Antworten: 30
Zugriffe: 1236

Re: Rezeptcheck: Dry Stout (Oatmeal) mit Kaffeearoma

Oder habe ich bisher das Abmaischen falsch verstanden? War für mich immer der Zeitpunkt 78° ohne weitere Rast. Dann 20 min Läuterruhe. Oder liegt der Zeitpunkt des Abmaischens unmittelbar vor den Vor schießen? Du hast das richtig verstanden, aber 25min entsprechen eben der minimalen Zeit, die man d...
von Colindo
Mittwoch 12. Mai 2021, 14:36
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Die Hobbybrau-Tester - Neues YouTube-Format
Antworten: 11
Zugriffe: 1442

Re: Die Hobbybrau-Tester - Neues YouTube-Format

Falls euch der Cotent gefällt und ihr mit dabei sein wollt, freuen uns über jeden der einreicht und geben natürlich gemeinsam unser Feedback. ;-) Werde ich definitiv in Zukunft drauf zurückkommen. Wäre bestimmt toll, auf meinem Kanal ein Rezept vorzustellen und das von euch dann verkostet zu bekomm...
von Colindo
Mittwoch 12. Mai 2021, 11:57
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Fichtensprossen konservieren
Antworten: 11
Zugriffe: 749

Re: Fichtensprossen konservieren

Habe die letzten Jahre immer die Zeit verpasst, um mit Fichtentrieben zu brauen. Deswegen ist die Idee, die zu konservieren, auch für mich sehr interessant. Habe mal Tee aus Fichtentrieben gemacht, ist der Geschmack im Bier ähnlich?
von Colindo
Mittwoch 12. Mai 2021, 11:39
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefestarter nötig? (24,5 Liter bei etwa 9,5°P)
Antworten: 11
Zugriffe: 955

Re: Hefestarter nötig? (24,5 Liter bei etwa 9,5°P)

Ich kann dir aus Erfahrungen meiner Imperial Yeast Voyager (gleicher Stamm wie die 1469) berichten. Die Hefe ist unglaublich fit und regelrecht aggressiv und flockuliert sehr stark! Sorge auf jeden Fall dafür, dass du genug Headroom hast. Ob du einen Starter benötigst oder nicht, hängt natürlich dav...
von Colindo
Dienstag 11. Mai 2021, 10:38
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: BrewDog – ALD IPA – Easy India Pale Ale
Antworten: 5
Zugriffe: 721

Re: BrewDog – ALD IPA – Easy India Pale Ale

genauso ein Oxymoron wie "Session IPA" -> ein leichtes (session) stark-(Imperial)Bier Sorry fürs Off-Topic, aber ich las deinen Satz kurz nachdem ich einen Artikel über den Hundertsten Geburtstag eines Session Imperial Stouts gelesen hatte. Da sieht man mal, wie alt Oxymorons sind. Ganz davon abges...
von Colindo
Dienstag 11. Mai 2021, 10:29
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Lidl am 10. Mai Craftbierangebot
Antworten: 72
Zugriffe: 5396

Re: Lidl am 10. Mai Craftbierangebot

Ich habe gestern das Bombardier Amber Ale probiert. Kannte das noch nicht und muss sagen, sehr gut gelungen. Angenehmer als manch anderes Flaschenbier, mit ganz leichter Röstnote. Das Crafty Pale Ale habe ich auch probiert, aber da ich die citrussigen Hopfen nicht so sehr mag, kann ich nur sagen, da...
von Colindo
Sonntag 9. Mai 2021, 10:21
Forum: Rezepte
Thema: Rezeptcheck: Dry Stout (Oatmeal) mit Kaffeearoma
Antworten: 30
Zugriffe: 1236

Re: Rezeptcheck: Dry Stout (Oatmeal) mit Kaffeearoma

Röstgerste riecht schon nach Kaffe, zumindest wenn man sie zum ersten Mal trinkt. Ich habe nach dem ersten Guinness dieses als Kaffeebier bezeichnet, muss aber sagen, dass ich bei Stouts mit Röstgerste schon lange keinen Kaffee mehr rieche. Man wird einfach deutlich unempfindlicher mit der Zeit, und...
von Colindo
Freitag 7. Mai 2021, 18:17
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Lidl am 10. Mai Craftbierangebot
Antworten: 72
Zugriffe: 5396

Re: Lidl am 10. Mai Craftbierangebot

Hab das Interview gefunden: "It is a multi-strain," Pugsley continued, "and the strains have to be grown up separately and blended in the right proportions at the right time. I know some brewers have taken a sample from a bottle but... you don't get it right. They can't, it behaves differently if it...
von Colindo
Freitag 7. Mai 2021, 12:43
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Lidl am 10. Mai Craftbierangebot
Antworten: 72
Zugriffe: 5396

Re: Lidl am 10. Mai Craftbierangebot

Oh man, ich sehe jetzt erst, dass Colindo zwei verschiedene Biere meint :Ahh Aus der Marstons hat er die Hefe gezogen, nicht aus der Ringwood :redhead So ist es. Für Ringwood kannst du natürlich die von Wyeast holen. WLP British Ale soll auch der gleiche Stamm sein. Allerdings ist die echte Ringwoo...
von Colindo
Freitag 7. Mai 2021, 06:50
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Videos über das Brauen britischer Biere
Antworten: 52
Zugriffe: 4916

Re: Videos über das Brauen britischer Biere

Wenn dieses Jahr weniger schief gelaufen wär, wäre das vielleicht klarer. Normalerweise karbonisier ich nicht nach, sondern krieg das Bier klar und blubbernd, so wie ich es will, aus den Fässchen. Gemacht habe ich das, um möglichst wenig Bodensatz und gleichmäßige Karbonisierung in den Flaschen zu h...