Die Suche ergab 4 Treffer

von ryno
Samstag 10. April 2021, 13:05
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Fränkisches Bier im 20ten Jahrhundert
Antworten: 1
Zugriffe: 405

Fränkisches Bier im 20ten Jahrhundert

Gruesst euch! Ich wuerde gerne ein wenig mehr darueber lernen wie sich das fränkische Bier (bzw. die fränkische Brauerei) besonders im 20ten Jahrhundert veraendert hat. Nun ist es leider momentan schwer moeglich Brauereien vor Ort und Archive (Bamberg, Berlin, ...) zu besuchen, hoffe ich ein wenig e...
von ryno
Freitag 9. April 2021, 10:10
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Lars Marius Garshol - Historical Brewing Techniques, The Lost Art of Farmhouse Brewing
Antworten: 6
Zugriffe: 1975

Re: Lars Marius Garshol - Historical Brewing Techniques, The Lost Art of Farmhouse Brewing

Das wichtigste Bier-bezogene Buch der letzten 20 Jahre. Grossartige Recherche Arbeit und sehr gut aufbereitet. Sollte in jedem Brauschrank stehen und ist auch ein wunderbarer reset fuer alle 'Craft Beer' Enthusiasten und Reinheitsgebot-Behueter. Lest doch schonmal in den Blog (https://www.garshol.pr...
von ryno
Freitag 9. April 2021, 10:06
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Untergärig und Dunkel - von Horst Dornbusch, Thomas Kraus- Weyermann
Antworten: 23
Zugriffe: 1756

Re: Untergärig und Dunkel - von Horst Dornbusch, Thomas Kraus- Weyermann

Im Deutschen wuerde man es wahrscheinlich Rauberpistole nennen. Natuerlich enthaelt das Buch einige Interessante Details und gerade Weyermann Malzen Informationen, aber die hohe Dichte von Unwahrheiten oder Ausschmueckungen mit schlechter Wortwahl machen das Buch als ganzen unvertraubar. Ich glaube ...
von ryno
Freitag 9. April 2021, 09:51
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Journal Culinaire #29 und #30: Bier brauen und Bier trinken
Antworten: 3
Zugriffe: 413

Re: Journal Culinaire #29 und #30: Bier brauen und Bier trinken

Die Nummer #30 Bier Trinken ist es allein des Textes 'Eurozythopia und Weltbierkultur' wert. Fantastisch, vielleicht einer der aufschlussreichsten Text ueber europaische Bierzusammenhaenge. #29 fand ich eher seicht (von einer brautechnischen Perspektive), aber hatte eine interessante Details.