Die Suche ergab 30 Treffer

von El_Bohno
Mittwoch 16. Juni 2021, 12:29
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 5437
Zugriffe: 1157640

Re: Was trinkt ihr gerade?

Jetzt hat sich doch ein italienisches Craftbeer in den Einkaufskorb verirrt…

Amber IPA mit Citra und Cascade gestopft… Schön Hopfig mit Citrusfrucht, da merkt man die 6,5% kaum bei so guter drinkability… da werd ich wohl ein paar Flaschen mitnehmen…

image.jpg

Gruß Dave
von El_Bohno
Dienstag 15. Juni 2021, 14:45
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 5437
Zugriffe: 1157640

Re: Was trinkt ihr gerade?

Ein Session IPA im Italienurlaub…

Leider kein Craftbeer aus Italien… who cares, solange es schmeckt und erfrischt.

229D7C5D-35F3-4E29-A874-BD236D4CB2F9.jpeg

Gruß Dave…

Weißbiersud in der Flaschengärung, dann kann man auch mal in den Urlaub fahren… :thumbsup
von El_Bohno
Donnerstag 10. Juni 2021, 23:17
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Brauraum infiziert: Wilde Hefe, Lactos, Sontiges? Hilfe!!!
Antworten: 23
Zugriffe: 1355

Re: Brauraum infiziert: Wilde Hefe, Lactos, Sontiges? Hilfe!!!

Hi, Schroten im gleichen Raum war auch meine erste Assoziation, als ich die Überschrift gelesen hatte… komisch Was für Gründe hast du denn, dass du nicht woanders Schroten kannst? Vielleicht gibts ja dafür Lösungsvorschläge aus der Runde? Wäre interessant zu Wissen, wie der Schrotprozess abläuft? Gr...
von El_Bohno
Dienstag 8. Juni 2021, 15:46
Forum: Braugerätschaften
Thema: Tri-Clamp und Läuterhexe?
Antworten: 10
Zugriffe: 522

Re: Tri-Clamp und Läuterhexe?

Für den SS Brewtech TC Kessel solltest nur mit dem hier plus dem hier glücklich werden. Ohne Garantie, ich hab den 10 gal TC Kessel und das auch mal recherchiert, aber bisher nicht ausprobiert. Genau das sind die besagten Teile aus meinem Post. Die Klemme und passende Dichtung nicht vergessen ;-) G...
von El_Bohno
Dienstag 8. Juni 2021, 09:22
Forum: Braugerätschaften
Thema: Tri-Clamp und Läuterhexe?
Antworten: 10
Zugriffe: 522

Re: Tri-Clamp und Läuterhexe?

Schau mal bei Brauhardware, Dort gibt es Triclamp-Bögen (Tauchrohr 15mm ID) und ein dazu passendes T-Stück mit Dichtung. Edit: Suchbegriff „dip tube tri clamp“ liefert einige Ergebnisse… das Innengewinde am T-Stück lässt sich mit etwas handwerklichem Geschick auch selber abdrehen… dann lässt es sich...
von El_Bohno
Montag 7. Juni 2021, 13:07
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Huch.. ein NEIPA
Antworten: 27
Zugriffe: 1539

Re: Huch.. ein NEIPA

Hi zusammen, Zu geknickten Schläuchen gibts noch Spiralfedern, die über die Schläuche gestülpt werden und ein Knicken verhindern. Einfach mal Knickschutzfeder in der Suchmaschine eingeben… kosten nicht viel, gibts in unterschiedlichen Durchmessern und Materialien… ob’s Edelstahl sein muss, sei dahin...
von El_Bohno
Montag 7. Juni 2021, 09:58
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Huch.. ein NEIPA
Antworten: 27
Zugriffe: 1539

Re: Huch.. ein NEIPA

Hi Hendrik, tolle Braudoku. Da hast du dir ja reichlich Mühe mit der Doku gemacht. Hut ab. Zu deiner Frage mit dem Schleier / Film. Das könnte auch von den Hopfenölen kommen. Vielleicht mal mit einem weniger gehopftem Bier vergleichen, da könnte der Regenbogen womöglich schwächer ausgeprägt sein. Ha...
von El_Bohno
Sonntag 6. Juni 2021, 21:06
Forum: Rezepte
Thema: Unser Bier ist zu bitter
Antworten: 6
Zugriffe: 644

Re: Unser Bier ist zu bitter

Hi Tiroler, die Kochzeit kann auch einen entscheidenden Einfluss auf die Bittere habe. Nächstes Mal vielleicht nur 60min kochen? Die Nachisomerisierungszeit sollte auch beachtet werden. Vermute Ihr kühlt aktiv? Die Menge wird ja sonst auch einige Zeit brauchen um auf 80 Grad abzukühlen… aber wohl au...
von El_Bohno
Sonntag 6. Juni 2021, 20:02
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Maischekessel
Antworten: 3
Zugriffe: 283

Re: Maischekessel

Hi, zum Maischen nutze ich einen Klarstein Konfistar. Gibts in verschiedenen Größen und die Analogen fangen bei 110€ an. Dazu noch ein Inkbird, Läuterfreund und passendes Rührwerk. Nachguss wirst etwas zusätzliches brauchen, falls da nicht schon was vorhanden ist. Soll der Topf dann zum Kochen bleib...
von El_Bohno
Sonntag 6. Juni 2021, 13:44
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Maische brennt im Automaten an
Antworten: 12
Zugriffe: 587

Re: Maische brennt im Automaten an

Hi, Vielleicht nochmal mit Sack probieren und entweder mehr Malz oder weniger Wasser nehmen. Leider lässt sich anhand deiner Angabe mit 2,5% relativ wenig zur Sudhausausbeute sagen, wie war denn das Rezept beim Sackbrauen? Eine weitere Alternative wäre ein Rührwerk. Angebrannt ist es mittig. Könnte ...
von El_Bohno
Donnerstag 27. Mai 2021, 22:28
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 5437
Zugriffe: 1157640

Re: Was trinkt ihr gerade?

Oder so viel zu brauen, damit noch was übrig bleibt?

:redhead

Gruß Dave, der versucht sein Trinkverhalten zu kontrollieren :Drink
von El_Bohno
Donnerstag 27. Mai 2021, 22:24
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Dauer eines Brautages
Antworten: 32
Zugriffe: 1460

Re: Dauer eines Brautages

Ein Brautag sollte nicht stressig sein. Allerdings kenne ich solche auch, vor allem solange die Prozesse nicht eingespielt sind, man was anders macht oder… … Oder wenn unvorhersehbare Dinge eintreten :Bigsmile Als Fazit zu meinem obigen Post kann ich mich nur anschließen. Zum „keep it simple“ würde...
von El_Bohno
Donnerstag 27. Mai 2021, 22:03
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Dauer eines Brautages
Antworten: 32
Zugriffe: 1460

Re: Dauer eines Brautages

Hi zusammen, Mein Brau“tag“ läuft in der Regel so: Vorabend Gerätschaften und Fittings fürs Maischen reinigen und zusammenbauen. Anschließend Kocher und Kochtopf vorbereiten. Schüttung vorbereiten und Schroten. Dauer ist meist von 19:00 bis um 22:00. Am eigentlichen Brautag wird um 9:00 eingemaischt...
von El_Bohno
Donnerstag 27. Mai 2021, 21:49
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 5437
Zugriffe: 1157640

Re: Was trinkt ihr gerade?

Eine Flasche meines deutschen Porters,

Seit dem 18.04. im Keller… langsam wird es… leider sind nur noch 6 Flaschen übrig… so ist das eben, wenn man im Keller dauernd an der Kiste vorbeikommt :Wink

E25B79E5-24A4-4005-92E0-6B95829FFCF2.jpeg

Gruß Dave
von El_Bohno
Donnerstag 27. Mai 2021, 18:40
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Fermzilla: Erfahrung und Austausch
Antworten: 199
Zugriffe: 31512

Re: Fermzilla: Erfahrung und Austausch

Leider muss ich das Gleiche berichten. Habe den Fermzilla in der 35L Ausführung. Das Scheibenventil scheint aber überall das Gleiche zu sein. Die letzten beiden Sude bin ich am Zerlegen ein paar Jahre gealtert. Habe die Gewinderichtungen sogar mit weißem Edding aufgezeichnet. Das Scheibenventil ist ...
von El_Bohno
Mittwoch 26. Mai 2021, 14:39
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Maischepfanne angebrannt
Antworten: 11
Zugriffe: 691

Re: Maischepfanne angebrannt

Hi zusammen, habe gestern beim Schrubben des Einkochers festgestellt, dass trotz 5mm Luft zum Boden trotzdem auch dort etwas angebrannt war. Ein Prallblech ist schon bestellt, die Verlängerung lasse ich mir drehen… dann sollte alles passen. Das etwas im Einkocher anbrennt wundert mich… der erste Wei...
von El_Bohno
Dienstag 25. Mai 2021, 12:25
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Maischepfanne angebrannt
Antworten: 11
Zugriffe: 691

Re: Maischepfanne angebrannt

Hallo Andy, danke für deine Antworten. Erklärt auch, weshalb ich beim Einkocher und gleichem Setup keine Schwierigkeiten hatte. Dort endet das Rührwerk ca. 5mm oberhalb des Bodens. Nachdem ich beim Hellen und neuem Kocher keine Probleme hatte, habe ich das Verlängern der Welle verworfen… Edit: SHA h...
von El_Bohno
Dienstag 25. Mai 2021, 11:33
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Maischepfanne angebrannt
Antworten: 11
Zugriffe: 691

Re: Maischepfanne angebrannt

Könnte es zusätzlich auch am Walzenabstand gelegen haben? In einem anderen Thread habe ich hierzu etwas gelesen. Die Schüttung wurde vermischt und zusammen geschrotet… würde es was bringen, das Mehl von den aufgebrochenen, groben Teilen und Spelzen zu trennen, oder sollte man bei Weizen generell grö...
von El_Bohno
Dienstag 25. Mai 2021, 11:00
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Maischepfanne angebrannt
Antworten: 11
Zugriffe: 691

Re: Maischepfanne angebrannt

Hauptgussmenge lag bei 2x 15L. Also in Summe 30L. Eingemaischt wurde auf 2x, Rastfolge war wie folgt: 66 Grad 15L + 4,5kg eingemaischt, 62 Grad @ 40min 15L + 4,5kg zugefügt 41 Grad @ 40min 62 Grad @ 30min -> nach 10 min Sicherung ausgelöst. Impellerrührwerk hab ich nicht, eher ein „klassisches“ Rühr...
von El_Bohno
Dienstag 25. Mai 2021, 10:12
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Maischepfanne angebrannt
Antworten: 11
Zugriffe: 691

Maischepfanne angebrannt

Hallo zusammen, In meinem gestrigen Sud eine wahre Katastrophe erlebt. Ich Maische und Läuter im Klarstein Konfistar Einkocher. Es sind schon zwei Sude erfolgreich durchgelaufen. Gestern stand ein Weißbier auf dem Programm. Schüttung: gesamt 9kg - 60% Weizenmalz , 20% Wiener, 20% Pilsner… bis zur 41...
von El_Bohno
Montag 3. Mai 2021, 20:13
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschensterilisator Babyflaschen
Antworten: 4
Zugriffe: 1386

Re: Flaschensterilisator Babyflaschen

Hi Andreas, Vielen Dank. Im genannten Thread habe ich leider keinen Bezug zu so einem Gerät gefunden. Flaschenfee läuft ja auch auf 70 Grad, ich frage mich nur, ob das nicht eine preisgünstige Alternative sein könnte... daher wollte ich die Variante einstreuen... Vielleicht denke ich auch Zuviel und...
von El_Bohno
Montag 3. Mai 2021, 19:06
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschensterilisator Babyflaschen
Antworten: 4
Zugriffe: 1386

Re: Flaschensterilisator Babyflaschen

Danke für den Tipp... vielleicht finden sich noch mehr, die so denken... es dauert tatsächlich etwas länger, die gibts allerdings für 15€ gebraucht... mit 2 oder 3 parallel ginge das auch schneller... ich vergleiche das am ehesten mit einer Spülmaschinenreinigung, da läuft das ja auch auf bis zu 70 ...
von El_Bohno
Montag 3. Mai 2021, 11:11
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschensterilisator Babyflaschen
Antworten: 4
Zugriffe: 1386

Flaschensterilisator Babyflaschen

Hallo zusammen, Im Forum liest man ziemlich viel übers Flaschen reinigen, auch gerade in der Hinsicht auf den Backofen... Als Jungvater habe ich Erfahrung mit den Flaschensterilisatoren für Babyflaschen gemacht. Da dachte ich mir, dass das auch für die Bierflaschen gehen müsste... bin mir wegen der ...
von El_Bohno
Freitag 30. April 2021, 12:58
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Das erste mal: Anfängerweizen
Antworten: 9
Zugriffe: 791

Re: Das erste mal: Anfängerweizen

Hi,
Beim Weißbier braue ich nach Hermannmethode. Da wird mit der Hälfte eingemaischt und dann nach der ersten Rast die zweite Hälfte Wasser und Malz dazugegeben. Soll wohl fürs bananige Aroma gut sein... bin da aber kein Experte dafür...

Gruß Dave
von El_Bohno
Freitag 30. April 2021, 12:51
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Helles Rezept OG - oder erster flüssiger Brautag
Antworten: 9
Zugriffe: 669

Re: Helles Rezept OG - oder erster flüssiger Brautag

flatflo hat geschrieben:
Freitag 30. April 2021, 07:11
Sieht super aus! Aber zwei Stunden gemaischt?
Naja... laut Rezept 1h 20min... aber Temperaturführung braucht ja auch etwas Zeit. Fahre trotz Inkbird 310 T-B die Rasten von Hand an und Stoppe die Zeit mit dem Handy mit...

Gruß Dave
von El_Bohno
Freitag 30. April 2021, 12:40
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Helles Rezept OG - oder erster flüssiger Brautag
Antworten: 9
Zugriffe: 669

Re: Helles Rezept OG - oder erster flüssiger Brautag

Chemo hat geschrieben:
Freitag 30. April 2021, 10:46
Schöne Doku :thumbup

Die Löcher vom Fliegenschutz sind etwas groß um Fliegen effektiv fernzuhalten, oder täuscht das?

Schönen Gruß

Chemo
Kommt auf die Größe der Fliege an :Grübel sollte so ca. 3-4mm haben... besser als ohne allemal, zumal noch viel andere Sachen rumfliegen...

Gruß Dave
von El_Bohno
Freitag 30. April 2021, 12:38
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Helles Rezept OG - oder erster flüssiger Brautag
Antworten: 9
Zugriffe: 669

Re: Helles Rezept OG - oder erster flüssiger Brautag

Gude sehr schönes Equipment. Ich persönlich bin sehr empfindlich was das Thema Sicherheit angeht. Deswegen zwei kurze Fragen/Anmerkungen. Hast du die Siebdruckplatte mit dem Grant an dem Tisch nochmal extra befestigt? Würde ich machen. Ruckzuck hat sich ein unbeteiligter da mal drauf abgestütz und ...
von El_Bohno
Freitag 30. April 2021, 06:55
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Helles Rezept OG - oder erster flüssiger Brautag
Antworten: 9
Zugriffe: 669

Re: Helles Rezept OG - oder erster flüssiger Brautag

Super, sieht nach einem tollen Brautag aus. :Greets Das Helle ist ziemlich dunkel, oder täuscht das auf dem Fotos? Lt. Rezept nur PiMa, Cara hell und Carapils. :Grübel Das dürfte wohl am Fermzilla liegen, der macht nach meinem Eindruck die Bierfarbe etwas dunkler durch die Lichtbrechung... und der ...
von El_Bohno
Donnerstag 29. April 2021, 21:25
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Das erste mal: Anfängerweizen
Antworten: 9
Zugriffe: 791

Re: Das erste mal: Anfängerweizen

Hi Chemo,

coole Doku. Hast du komplett eingemaischt, oder nach dem 50 / 50 Prinzip? Super Topf-Setup muss ich da neidvoll gestehen... Bei meiner Doku hat’s bei den Bildern auch gehakt, sobald die über 3MB hatten, ging’s bei mir nicht.

Gruß Dave
von El_Bohno
Donnerstag 29. April 2021, 14:28
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Helles Rezept OG - oder erster flüssiger Brautag
Antworten: 9
Zugriffe: 669

Helles Rezept OG - oder erster flüssiger Brautag

Hallo liebe Hobbybrauergemeinde, moin zusammen, auch ein Dave hier, nachdem ich, wie sicher viele Neulinge, das Forum ein halbes Jahr hoch- und runtergelesen und einige Podcastfolgen von Dave und Paul (Grüße an der Stelle) gesuchtet habe, traue ich mich nun endlich aus dem Schatten, um den „ersten“ ...