Die Suche ergab 375 Treffer

von brauflo
Mittwoch 19. Juni 2019, 17:45
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10581
Zugriffe: 925163

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Kann ich eigentlich einen frisch abgekochten Erlenmeyerkolben mit heißer Würze in kaltes Wasser stellen um ihn schneller abzukühlen oder reißt und springt das Glas durch den Temperaturunterschied?
von brauflo
Dienstag 28. Mai 2019, 20:02
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Interesse UG Hefen zu testen?
Antworten: 23
Zugriffe: 1202

Re: Interesse UG Hefen zu testen?

Nö, alles entspannt.
Hab auch gerade erst meinen mwx-Doppelrührer zum Laufen gebracht (Bericht folgt).
War nur interessehalber...
von brauflo
Dienstag 28. Mai 2019, 08:08
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Interesse UG Hefen zu testen?
Antworten: 23
Zugriffe: 1202

Re: Interesse UG Hefen zu testen?

Hi Jens, gibt's Neuigkeiten?
von brauflo
Mittwoch 22. Mai 2019, 20:30
Forum: Rezepte
Thema: Selbstgemachtes Alsterwasser (ohne Limo)
Antworten: 11
Zugriffe: 746

Re: Selbstgemachtes Alsterwasser (ohne Limo)

Afri macht doch gerne mal ein Ale mit Zitronengras.
@Achim: Ginge das als niedrigprozentige Variante in die Richtung?
Untergärig käme dem Pilsbasierten Alster allerdings wohl noch näher.
von brauflo
Donnerstag 16. Mai 2019, 13:39
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Welche Oberflächenbehandlung für Holzabdeckung der Maischepfanne
Antworten: 16
Zugriffe: 705

Re: Welche Oberflächenbehandlung für Holzabdeckung der Maischepfanne

IMG_20181006_084955018.jpg
IMG_20181006_084955018.jpg (85.66 KiB) 523 mal betrachtet
Mein Rührwerkdeckel ist aus Eiche unbehandelt.
Den lasse ich nach der Reinigung (Heißwasser mit Spritzpistole) sorgfältig trocken, bevor er wieder eingelagert wird
von brauflo
Montag 29. April 2019, 09:55
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: CC Keg an Stelle von Flasche
Antworten: 31
Zugriffe: 1720

Re: CC Keg an Stelle von Flasche

Ja darauf wird es wohl zur Vereinheitlichung hinauslaufen.
von brauflo
Montag 29. April 2019, 03:01
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: CC Keg an Stelle von Flasche
Antworten: 31
Zugriffe: 1720

Re: CC Keg an Stelle von Flasche

Hatte mal das gleiche Problem: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?p=202513#p202513 Mal fallen sie von alleine heraus, oder mit sanftem Druck, Mal sind sie so konstruiert, daß man die Füße richtig verbiegen muss.. Zwecks besserer Demontage und Reinigung hab ich mir inzwischen solche Ventilkeg...
von brauflo
Dienstag 9. April 2019, 03:48
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Welches Material beim Gärbehälter
Antworten: 20
Zugriffe: 1091

Re: Welches Material beim Gärbehälter

Hallo highii, jedes Material hat seine Vor- und Nachteile. Ich versuche Mal in Kürze eine Auflistung mit Faktoren, die mir spontan einfallen (rein subjektiv, ohne Anspruch auf Vollständigkeit) Kunststoff: Pro: -günstigstes Material -Leicht (Transport) Con: - Mit der Zeit können feinste Riefen entste...
von brauflo
Donnerstag 4. April 2019, 18:21
Forum: Automatisierung
Thema: Hilfe zu Arduino Programm
Antworten: 6
Zugriffe: 325

Re: Hilfe zu Arduino Programm

Hi Denis, ich beginne selbst gerade erst mich mit dem Arduino zu befassen. Was ich bereits gelernt habe ist, daß auf dem Microcontroller immer nur ein Sketch zur Zeit abgearbeitet wird. Ob es möglich (oder überhaupt sinnvoll) ist, die Steuerung des GDA und des Verkorkers in einem Sketch zu integrier...
von brauflo
Sonntag 31. März 2019, 14:42
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Zeigt her eure Malzmühlenkonstruktionen
Antworten: 22
Zugriffe: 1905

Re: Zeigt her eure Malzmühlenkonstruktionen

Meine "Kompakt" ist auf eine runde Holzplatte montiert, die genau auf den Eimer passt. threema-20190331-143254-null.jpg Der Trichter ist über ein Rundholz fixiert threema-20190331-143255-null.jpg threema-20190331-143256-null.jpg Die Holzplatte hat beidseitig eine umlaufende Nut. So kann sie einfach ...
von brauflo
Montag 18. März 2019, 18:05
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Wie braut man eigentlich ein NEIPA?
Antworten: 18
Zugriffe: 3830

Re: Wie braut man eigentlich ein NEIPA?

Danke für das Rezept. Das - und Deine umfangreichen Kommentare - klingt wirklich sehr gut. Frage: Hast Du mal parallel die Vermont Ale verwendet? Ich gehe davon aus, daß Du Scott Janishs Vergleich kennst: http://scottjanish.com/gy054-vermont-ipa-vs-london-ale-iii-1318/ Ist letztlich Geschmackssache....
von brauflo
Samstag 16. März 2019, 09:05
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kann man den Brautag teilen ?
Antworten: 45
Zugriffe: 2279

Re: Kann man den Brautag teilen ?

Gereinigt und weggeräumt wird am 3. Abend. Also ich würde das verklebte Geraffel nicht noch 24 Stunden stehen lassen wollen. Unmittelbar und nahezu parallel zu den übrigen Tätigkeiten mit heißem Wasser abspülen braucht wenig Zeit und ist zumindest im Heißbereich hygienisch vollkommen ausreichend. V...
von brauflo
Samstag 16. März 2019, 07:18
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Nach 5 Tagen sieht mein Bier so aus:
Antworten: 9
Zugriffe: 848

Re: Nach 5 Tagen sieht mein Bier so aus:

https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?p=321937 Du siehst, das geht am Anfang einigen so. Du wirst also bald Dein erstes selbstgebrautes Bier trinken können. Herzlichen Glückwunsch dazu! :Drink Ich erinnere mich noch an dieses großartige Gefühl, das erste Glas in der Hand zu halten und zu trink...
von brauflo
Freitag 15. März 2019, 19:17
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Nach 5 Tagen sieht mein Bier so aus:
Antworten: 9
Zugriffe: 848

Re: Nach 5 Tagen sieht mein Bier so aus:

Hi Frank, schloemi fragt nach der Anstelltemperatur. Also der Temperatur der Würze, bei der Du die Hefe zugegeben hast. Wenn die entsprechend hoch war, kann die "Lager"-Hefe ziemlich rasch durch sein. Auch bei 11° Kellertemperatur. Die Gäraktivität erzeugt selbst eine ganze Menge Wärme im Gärbottich...
von brauflo
Mittwoch 13. März 2019, 13:24
Forum: Alles rund um die 1. "HeimBrau-Convention" 2019
Thema: [HBCon] Verkostung von Tauschbieren
Antworten: 15
Zugriffe: 815

Re: [HBCon] Verkostung von Tauschbieren

Ja, trocken soll es sein.
Der ungewöhnlich hohe Vs gibt mir allerdings doch zu denken.
Ich befürchte, daß bei diesem Bierstil eine Saison Hefe als potentieller Mitspieler nicht leicht herauszuschmecken ist, was meinst Du?
Falls doch, würde ich Dir gerne noch eine Flasche zukommen lassen...
von brauflo
Mittwoch 13. März 2019, 09:54
Forum: Alles rund um die 1. "HeimBrau-Convention" 2019
Thema: [HBCon] Verkostung von Tauschbieren
Antworten: 15
Zugriffe: 815

Re: [HBCon] Verkostung von Tauschbieren

Das war mein "Westi-Blonde" Klon. Mit dem Original St. Sixti Stamm, den ich von Jens (DDDBB) bekommen hatte. Hatte ich auch in der Analyse. Und am Tap-Takeover kam es auch gut an. :Smile threema-20190313-094354-null.jpg HBCON2109_BA_001.pdf Das ist das, bei dem Du aufgrund des hohen Vs einen Überver...
von brauflo
Dienstag 12. März 2019, 09:24
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: HBCon Heimbrauklinik, Dosierung & Rehydrierung Trockenhefe
Antworten: 10
Zugriffe: 717

Re: HBCon Heimbrauklinik, Dosierung & Rehydrierung Trockenhefe

Schönes Bild,
da entwickele ich ganz ironiefrei geradezu liebevolles Mitgefühl für die kleinen Helferlein.
Dann will ich sie künftig noch behutsamer aufwecken.
:Greets
von brauflo
Montag 4. März 2019, 14:33
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wasser aus dem Mischbettfilter
Antworten: 23
Zugriffe: 1723

Re: Wasser aus dem Mischbettfilter

Fange ich nun an Milchsäure im MMuM-Rechner hinzuzugeben, verschiebt sich der pH-Wert gemächlich in Richtung des neuoptimalen Bereichs, während die RA drastisch sinkt. Welchen Faktor sollte ich für den ersten Versuch als wichtiger annehmen? Mit mehr Milchsäure in den optimalen pH-Wert säuern und da...
von brauflo
Sonntag 3. März 2019, 13:37
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Was gärt gerade bei euch?
Antworten: 327
Zugriffe: 52777

Re: Was gärt gerade bei euch?

40 l Michas OG Märzen. gestern Abend nach Einsatz des Eintauchkühlers 17°C in der Pfanne gemessen. Müssen doch noch kältere Schichten in der Tiefe geschlummert haben: Anstelltemperatur im Bottich 15,5°C! Die Notti macht das schon... im Heute morgen schneeweisse Decke! :Pulpfiction Michas_OG_Märzen.j...
von brauflo
Sonntag 3. März 2019, 13:10
Forum: Braugerätschaften
Thema: MattMill macht seltsames Geräusch
Antworten: 5
Zugriffe: 544

Re: MattMill macht seltsames Geräusch

Die Befestigungsschrauben vom Scheinenwischermotor auf der Halterung sind fest angezogen? Ja, grob orientierend alles fest... Frag doch einfach bei Matthias ( Matt Mill ) nach. Mir wurde da schnell geholfen! Ja, mache ich. Gestern war noch Brautag, heute nehme ich mir noch mal Zeit zum genau zu sch...
von brauflo
Samstag 2. März 2019, 17:20
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Hauptsud erreicht EVG der SVG nicht
Antworten: 5
Zugriffe: 447

Re: Hauptsud erreicht EVG der SVG nicht

Kennst Du dieses Verfahren von olibaer für die SVG?

https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=3&t=11065

Sehr genial!

Cheers
Florian
von brauflo
Samstag 2. März 2019, 13:54
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wasseraufbereitung
Antworten: 9
Zugriffe: 742

Re: Wasseraufbereitung

Die ausführliche Erläuterung auf MMuM finde ich ebenfalls sehr informativ. https://www.maischemalzundmehr.de/index.php?inhaltmitte=toolswasserrechner Mit dem geballten Wissen aus dem braumagazin und MMuM sowie dem wirklich komfortablen Rechner daselbst sollte es keine großen Schwierigkeiten mehr dar...
von brauflo
Samstag 2. März 2019, 13:49
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1900
Zugriffe: 219495

Re: Was braut Ihr am WE?

Heute werden 40 l "Michas OG Märzen" gebraut.
Sollen am Ostermontag unters Volk gebracht werden.

Lausig kalt zum draussen brauen nach dem Vorfrühling in den letzten Tagen! Aber immerhin regnet es nicht.
von brauflo
Freitag 1. März 2019, 18:48
Forum: Braugerätschaften
Thema: MattMill macht seltsames Geräusch
Antworten: 5
Zugriffe: 544

Re: MattMill macht seltsames Geräusch

Hmm, ist das Original Befestigungskit.
Aber dank Dir, das probiere ich mal.
von brauflo
Freitag 1. März 2019, 17:16
Forum: Braugerätschaften
Thema: MattMill macht seltsames Geräusch
Antworten: 5
Zugriffe: 544

MattMill macht seltsames Geräusch

Meine MattMill-Compact mit MotorKit machte heute ein seltsames Geräusch, als sei etwas im Innenleben lose und klackert mit den Umdrehungen frei herum.
threema-20190301-164817-null.jpg
Aber hört selbst:
MattMill.mp3.zip
(289.02 KiB) 44-mal heruntergeladen
Hat jemand eine Idee...?
von brauflo
Donnerstag 28. Februar 2019, 11:54
Forum: Rezepte
Thema: Cucumber Ale Hilfe bei Entwicklung
Antworten: 21
Zugriffe: 2455

Re: Cucumber Ale Hilfe bei Entwicklung

Hey Peter,

gestern habe ich das "Killer Cucumber" probiert und bin begeistert.
Gleich ins www und recherchiert.
Was ist aus Deinem Versuch geworden?
Hattest Du eigentlich etwas Eigenes im Sinn, oder sollte es dem Steamworks-Ale im Sinne eines Klons nahe kommen?

Viele Grüße
Florian
von brauflo
Donnerstag 28. Februar 2019, 08:47
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Tilt Hygrometer. Fragen wurden beantwortet !
Antworten: 6
Zugriffe: 494

Re: Tilt Hygrometer

Sorry, Geri für den OT und zudem redundanten Einwurf.
War mehr reflexhaft, weil ich diese Frage selbst schon lange beschäftigt.
Hat Dir allerdings nicht weitergeholfen.

Matthias hat, denke ich, bereits eine zielführende Antwort gegeben. Oder ist Dein Problem spezifischer?

Viele Grüße

Florian
von brauflo
Mittwoch 27. Februar 2019, 22:39
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Tilt Hygrometer. Fragen wurden beantwortet !
Antworten: 6
Zugriffe: 494

Re: Tilt Hygrometer

Vielleicht weil der Ss Brewtech Fermenter tatsächlich als "Chronical" bezeichnet wird.
Mir allerdings auch nicht zwanglos verständlich
von brauflo
Mittwoch 27. Februar 2019, 13:10
Forum: Rezepte
Thema: Rezeptcheck NEIPA
Antworten: 11
Zugriffe: 985

Re: Rezeptcheck NEIPA

Unabhängig von der anhand der Alphasäuren errechneten IBU tragen diese Mengen an Stopfhopfen auch noch erheblich zur subjektiven Bittere bei. Zusätzlich kann durch feinste Hopfenpartikel der berüchtigte "Hopburn" auftreten. Da hilft nur kalt lagern und ggf umdrücken. Also wäre auch meine Empfehlung,...
von brauflo
Mittwoch 27. Februar 2019, 08:39
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kein Schaum
Antworten: 17
Zugriffe: 749

Re: Kein Schaum

Dann könnte wärmer stellen verbunden mit gelegentlichem Aufschütteln der Hefe noch etwas auf die Sprünge helfen. Warnen möchte ich in dieser Situation vor jedweder zusätzlichen Gabe vergärbarer Zutaten (Glucose, Saccharose, Speise etc). Dein Vorgehen mit Malzextrakt ist leider alles Andere als präzi...
von brauflo
Dienstag 26. Februar 2019, 16:03
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1900
Zugriffe: 219495

Re: Was braut Ihr am WE?

Moin, ich lesen diesen Thread mit Wehmut und frage mich, wann ich mal wieder zum Brauen komme: Ich habe meine Kunstoff Gärbehälter weg gegeben und mein Unitank ist noch nicht einsatzbereit :crying VG, Markus Ich kann nachfühlen, wie es Dir in den Fingern juckt. Ich wünsche Dir einen möglichst Rasch...
von brauflo
Dienstag 26. Februar 2019, 15:36
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kein Schaum
Antworten: 17
Zugriffe: 749

Re: Kein Schaum

Na dann ist ja nichts verloren.
By the way: Auch ein gut karbonisiertes Bier schäumt kaum, wenn man es mit 2°C eingiesst.
Wie empfindest Du denn die Rezenz bei Trinkemperatur? Schaum oder nicht Schaum ist ja in erster Linie eine Frage der Optik

VG

Florian
von brauflo
Freitag 22. Februar 2019, 13:58
Forum: Rezepte
Thema: No-go's bei Rezepten
Antworten: 94
Zugriffe: 8857

Re: No-go's bei Rezepten

Veröffentlicht Eure Rezepte bitte hier auf Hobbybrauer.de, nur Trinken hält Leib und Seele nicht zusammen. Stichwort Essen (nein, nicht die Stadt!). Eigentlich fehlt hier auf dieser Website das Unterforum Essen. Definitiv! Ja, Recht hast Du. ... in 2 Wochen bin ich wieder zu Hause. Dann scanne ich ...
von brauflo
Donnerstag 14. Februar 2019, 10:55
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wasseraufbereitung Sauermalz oder Milchsäure und kleine Brauhelfer
Antworten: 34
Zugriffe: 1341

Re: Wasseraufbereitung Sauermalz oder Milchsäure und kleine Brauhelfer

Welchen Vorteil hat Sauermalz gegenüber der Milchsäure, wenn ich für den Hauptguss Sauermalz nehme, wenn ich für den Nachguss eh Milchsäure nehmen musd? Aus diesem Grund habe ich bisher auch noch nie Sauermalz verwendet. War mir in der unterschiedlichen Behandlung von HG und NG unnötig komplex. Es ...
von brauflo
Dienstag 12. Februar 2019, 14:01
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wasseraufbereitung Sauermalz oder Milchsäure und kleine Brauhelfer
Antworten: 34
Zugriffe: 1341

Re: Wasseraufbereitung Sauermalz oder Milchsäure und kleine Brauhelfer

Ich würde Dir empfehlen, die genaue Nachgussmenge aus Deinem Kopf zu streichen. Dann: Deutlich mehr NG als im Rezept angegeben entsprechend Deiner Wasserwerte und der angestrebten Restalkalität und Ionenzusammensetzung aufzubereiten. Dann bist Du auf der sicheren Seite und kannst Nachgüsse geben bis...
von brauflo
Sonntag 10. Februar 2019, 08:54
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Speise aus Malzextrakt
Antworten: 26
Zugriffe: 934

Re: Speise aus Malzextrakt

Wenn ich Zucker nehme, kann ich den Zucker dann vorher in Wasser auflösen? Ich würde die Zuckerlösung dann gerne in einem Fass vorlegen und das Jungbier langsam reinlaufen lassen, damit es sich besser vermischt. Kannst Du so machen, habe ich früher auch so gemacht und bin davon wieder angekommen. H...
von brauflo
Samstag 9. Februar 2019, 19:58
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Rast bei Abmaischetemperatur
Antworten: 22
Zugriffe: 1866

Re: Rast bei Abmaischetemperatur

Das mit den 80°, da achte ich schon sehr genau drauf. Was Du sagen möchtest ist: "ich achte schon sehr genau darauf daß mein Thermometer nicht >80°C anzeigt." Alt-Phex wollte die Aufmerksamkeit darauf lenken, daß das eine trügerische Sicherheit ist, wenn Du der Anzeige Deines Gerätes nicht wirklich...
von brauflo
Samstag 9. Februar 2019, 14:26
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 472
Zugriffe: 41659

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Die perfekte Vorlage bietet die EU mit der "Richtlinie 92/83/EWG des Rates vom 19. Oktober 1992 zur Harmonisierung der Struktur der Verbrauchsteuern auf Alkohol und alkoholische Getränke" ... Österreich hat dies 1:1 umgesetzt, nur Deutschland zickt rum mit kleinlichen Kontrollen und Meldepflichten,...
von brauflo
Donnerstag 7. Februar 2019, 13:56
Forum: Rezepte
Thema: No-go's bei Rezepten
Antworten: 94
Zugriffe: 8857

Re: No-go's bei Rezepten

Veröffentlicht Eure Rezepte bitte hier auf Hobbybrauer.de, nur Trinken hält Leib und Seele nicht zusammen. Stichwort Essen (nein, nicht die Stadt!). Eigentlich fehlt hier auf dieser Website das Unterforum Essen. Definitiv! Ja, Recht hast Du. ... in 2 Wochen bin ich wieder zu Hause. Dann scanne ich ...
von brauflo
Mittwoch 6. Februar 2019, 21:31
Forum: Rezepte
Thema: No-go's bei Rezepten
Antworten: 94
Zugriffe: 8857

Re: No-go's bei Rezepten

@tozzi und andere Interessierte:
Dann mache ich ein paar Kopien und bringe sie nach Romrod mit.
von brauflo
Mittwoch 6. Februar 2019, 17:06
Forum: Rezepte
Thema: No-go's bei Rezepten
Antworten: 94
Zugriffe: 8857

Re: No-go's bei Rezepten

Weiter OT Tozzi schrieb: Das Hauptproblem beim "echten" Coq au Vin (oder elsässisch Coq au Riesling, finde ich persönlich noch besser, sieht auch hübscher aus), ist halt, dass man eigentlich einen 3 Jahre alten, zähen Hahn dafür braucht, der entsprechend Geschmack mitbringt und eben lange genug (in ...
von brauflo
Sonntag 3. Februar 2019, 22:56
Forum: Braugerätschaften
Thema: Klarstein Maischfest
Antworten: 112
Zugriffe: 12757

Re: Klarstein Maischfest

Hallo Charles, herzlich willkommen im Forum. Da muss man gar nichts vermuten, bei all Deinen Bildern handelt es sich schlicht und ergreifend um Brandhefe. Die besteht im Wesentlichen aus Hopfenharzen. https://hobbybrauer.de/forum/wiki/doku.php/gaeren:brandhefe Diese tiefschwarzen Ränder sind definit...
von brauflo
Donnerstag 31. Januar 2019, 14:02
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Maischetemperaturen
Antworten: 33
Zugriffe: 2072

Re: Maischetemperaturen

Aber Professionalität ist für mich kein Ausschlusskriterium um Spaß am Hobby zu haben. 100% reproduzierbar schafft ja nichtmal die Industrie. Nur wenn mir ein Sud sehr gut schmeckt, dann hab ich schon Lust drauf den nochmal zu machen, das meinte ich damit. Zumal viele Widerstandsthermometer eine To...
von brauflo
Mittwoch 30. Januar 2019, 17:59
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Maischetemperaturen
Antworten: 33
Zugriffe: 2072

Re: Maischetemperaturen

Eine schöne Übersicht dazu hat Jan mal formuliert. https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=4&t=12537 Aus diesem Thread kommt auch diese etwas geschönte Grafik: Temperaturen_Enzyme.jpg Was den Spruch "Bier wird's immer" angeht.... Den hatte ich mir am Anfang meiner aktiven Brautätigkeit auch übe...
von brauflo
Mittwoch 23. Januar 2019, 13:37
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Interesse UG Hefen zu testen?
Antworten: 23
Zugriffe: 1202

Re: Interesse UG Hefen zu testen?

Ja ich bin auf jeden Fall dort und bin auch nachmittags im Propagations-Workshop
von brauflo
Mittwoch 23. Januar 2019, 08:24
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Interesse UG Hefen zu testen?
Antworten: 23
Zugriffe: 1202

Re: Interesse UG Hefen zu testen?

Das finde ich sehr verlockend.
Vor Romrod wäre mir das allerdings zu knapp.
Ohnehin müsste ich erst noch den zweiten Magnetrührer zum Laufen bringen.
Neugierig wäre ich besonders auf den Unterschied zwischen der W34/70 und der W34/78.
Es würde wahrscheinlich etwas in Richtung Brooklyn Lager werden.
von brauflo
Samstag 19. Januar 2019, 22:30
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: NG Temperatur und Einfluss auf den Geschmack
Antworten: 8
Zugriffe: 681

Re: NG Temperatur und Einfluss auf den Geschmack

Oups !
Ja, so ergibt der Post auch wirklich Sinn!

:Ahh
von brauflo
Samstag 19. Januar 2019, 20:08
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: NG Temperatur und Einfluss auf den Geschmack
Antworten: 8
Zugriffe: 681

Re: NG Temperatur und Einfluss auf den Geschmack

Über 80° macht es schon einen Unterschied! a) es wird noch Stärke aus dem Treber gelöst, die dann unverzuckert bleibt -> Blausud b) es werden Gerbstoffe aus den Spelzen gelöst, die zu einer harschen Bitterkeit führe können Edit sagt: es kann noch Stärke herausgelöst werden, muss aber nicht. Je nach ...