Die Suche ergab 1884 Treffer

von philipp
Dienstag 30. April 2019, 09:19
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Artikel über Cold Steeping von Mary Ann Gruber??
Antworten: 8
Zugriffe: 732

Re: Artikel über Cold Steeping von Mary Ann Gruber??

Ähm, ich entferne das wieder. Bitte keine Urheberrechtlich geschützten Artikel im Forum hochladen.
von philipp
Freitag 29. März 2019, 11:18
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Heiß renovieren mit elektrischen Sudpfannen
Antworten: 36
Zugriffe: 1889

Re: Heiß renovieren mit elektrischen Sudpfannen

Hat nur die manuelle Hendi nicht so gern - der Lüfter kann dann nicht nachkühlen.
von philipp
Freitag 29. März 2019, 10:43
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Heiß renovieren mit elektrischen Sudpfannen
Antworten: 36
Zugriffe: 1889

Re: Heiß renovieren mit elektrischen Sudpfannen

Das stimmt.

Eine Idee noch: Prüfe, ob die CEE-Drehstrom-Dose auch an einem 30mA-Fehlerstromschutzschalter liegt. Eigentlich muss das so sein, aber das wurde in der Vergangenheit nicht immer so eng gesehen.
von philipp
Freitag 29. März 2019, 10:02
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Heiß renovieren mit elektrischen Sudpfannen
Antworten: 36
Zugriffe: 1889

Re: Heiß renovieren mit elektrischen Sudpfannen

Hey Monty, optimal wäre es, wenn die zwei Stromkreise auch an zwei verschiedene Phasen angeklemmt wären. Das kannst du messen: Wenn zwischen den Steckdosen ca 0V Unterschied liegt, ist das leider so. Misst du 400V, ist alles in Ordnung. Die 400V-Dose wäre eine hübsche Option, aber wenn die beiden Sc...
von philipp
Freitag 29. März 2019, 09:30
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Heiß renovieren mit elektrischen Sudpfannen
Antworten: 36
Zugriffe: 1889

Re: Heiß renovieren mit elektrischen Sudpfannen

Im Eingangspost wurde geschrieben "gerade wenn ihr selber verlegt habt". Das ist dann keine offiziell nach VDE errichtete Elektroinstallation. Och doch, so habe ich das gemacht: Alle Kabel nach Absprache verlegt und passend abisoliert und einen Elektriker dann das anschließen lassen. Kostet ca. 1 S...
von philipp
Mittwoch 27. März 2019, 22:01
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Heiß renovieren mit elektrischen Sudpfannen
Antworten: 36
Zugriffe: 1889

Re: Heiß renovieren mit elektrischen Sudpfannen

Eine gut gelötete Verbindung ist einer Klemme IMMER vorzuziehen (in unbeweglichen Installationen!). Genau deswegen ist die Löterei auch verboten und die Klemmen nach wie vor erlaubt und Mittel der Wahl. Spätestens nach dem "reindrücken" in die Verteilerdose stehen die Verbindungen unter Spannung. U...
von philipp
Mittwoch 27. März 2019, 16:05
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Heiß renovieren mit elektrischen Sudpfannen
Antworten: 36
Zugriffe: 1889

Re: Heiß renovieren mit elektrischen Sudpfannen

Die Klemmen sind wie Widerhaken angeordnet. Und doch, der Druck bleibt.
von philipp
Mittwoch 27. März 2019, 15:58
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Heiß renovieren mit elektrischen Sudpfannen
Antworten: 36
Zugriffe: 1889

Re: Heiß renovieren mit elektrischen Sudpfannen

Die kritischen Punkte sind die Übergangswiderstände nicht die Leitungen. Jede Wagoklemme, Schukostecker etc. erhöht das Potential eines Brandes. "Halb/halb". Wago-Klemmen können das ab. Die sind darauf ausgelegt und man kann im Datenblatt nachlesen, was geht. Auch stehen diese, anders als Schuko-St...
von philipp
Mittwoch 27. März 2019, 13:28
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Heiß renovieren mit elektrischen Sudpfannen
Antworten: 36
Zugriffe: 1889

Re: Heiß renovieren mit elektrischen Sudpfannen

Aber wenn dann selbstgebastelte SSR-Automatisierungs-Lösungen davorgehängt werden, wo nicht mal auf die elementarsten Elektronikregeln geachtet wird (Kabelschuh?) ist alles was danach kommt ohnehin nebensächlich :Wink Ja, das ist sowieso spitze. Auch so ein SSR müsste bei 15A gekühlt werden. Glückl...
von philipp
Mittwoch 27. März 2019, 13:26
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Heiß renovieren mit elektrischen Sudpfannen
Antworten: 36
Zugriffe: 1889

Re: Heiß renovieren mit elektrischen Sudpfannen

durchgehende Leistungsaufnahme von 3500W, 1) Physikalisch unmöglich. 2) Mein Punkt war eben nicht: "Die Hendi ist gefährlich" sondern: "Bitte achtet darauf, bei 3,5kW geht ihr an die absolute Grenze dessen, was die Leitung und die Dosen hergeben." Gerade wenn man die Leitung vielleicht selber verle...
von philipp
Mittwoch 27. März 2019, 12:54
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Heiß renovieren mit elektrischen Sudpfannen
Antworten: 36
Zugriffe: 1889

Re: Heiß renovieren mit elektrischen Sudpfannen

Jo, und beim Kochen am besten die Hendi nicht über 3/4 Leistung bringen: Zumindest meine stellt sich dann regelmäßig wegen Überlast selber ab.
Gemittelt leistet sie mehr ohne die Abschalter, dafür aber auf weniger Leistung.

Merke: Wallend kochen - nicht sprudelnd.
von philipp
Mittwoch 27. März 2019, 11:53
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Heiß renovieren mit elektrischen Sudpfannen
Antworten: 36
Zugriffe: 1889

Heiß renovieren mit elektrischen Sudpfannen

Liebe Braukollegen, ich habe am WE mal wieder mit der beliebten manuellen Hendi-Platte mit 3,5kW Leistung gebraut und die aus Spaß mal durchgemessen. Oft wird hier ja berichtet, dass sie in Wirklichkeit nur 3,2 oder gar nur 3 kW Leistung habe. Das ist nur halb richtig. Setting: Hendi auf Terasse mit...
von philipp
Donnerstag 7. März 2019, 19:32
Forum: Braugerätschaften
Thema: Induktionplatte und Billigtöpfe
Antworten: 10
Zugriffe: 850

Re: Induktionplatte und Billigtöpfe

Pivnice hat geschrieben:
Donnerstag 7. März 2019, 11:57
Weil der Topfboden aber doch so schön dünn ist, könntest du solch eine "Heizscheibe" INNEN auf denTopfboden legen.
Du könntest ein altes Chromstahl-Kreissägeblatt aus 1.2235 (80 CrV) benutzen.
Bitte biete mir niemals eines deiner Biere an. Danke.
von philipp
Donnerstag 28. Februar 2019, 09:15
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Sicherung springt
Antworten: 15
Zugriffe: 914

Re: Grainfather Sicherung springt

Und im privaten verhält sich das so, dass ich perse kein Fachmann bin, von dem man erwarten kann, dass Risiko richtig einzuschätzen mit dem, was ich dort mache. Also würde ich fahrlässig handeln, und gegen Fahrlässigkeiten bin ich versichert. Das Arbeiten an Elektrik und das (bewusste) Entfernen vo...
von philipp
Mittwoch 27. Februar 2019, 09:00
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Bier Brauen - Jan Brücklmeier
Antworten: 203
Zugriffe: 22213

Re: Bier Brauen - Jan Brücklmeier

Gibt es denn auf der HBCON ein "meet&greet" mit dem Autor? Ich hab schon bei "Alle Tickets" geschaut, hab aber noch keine Signierstunde mit Herrn Jan gefunden :Angel So, ich bitte darum, die Diskussion abseits des Buches so langsam wirklich in den Allgemeinen Teil zu verschieben. Bitte beachtet auc...
von philipp
Montag 25. Februar 2019, 12:04
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: "Les trappistes: Bières de tradition" von Jef van den Steen
Antworten: 4
Zugriffe: 602

Re: "Les trappistes: Bières de tradition" von Jef van den Steen

Sieht sehr spannend aus! Magst du noch ein bisschen mehr erzählen? Geht es vor allem um die Vorstellung der Brauereien - oder mehr um die Rezepte bzw. ums Nachbrauen? Gibt es etwas Besonderes im Buch, was bisher noch nicht bekannt war - oder anders gefragt: Nimmst du etwas Überraschendes oder Besond...
von philipp
Montag 25. Februar 2019, 11:52
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Kostenbeteiligung Digitalisierung urheberrechtsfreier Brauliteratur
Antworten: 13
Zugriffe: 1233

Re: Kostenbeteiligung Digitalisierung urheberrechtsfreier Brauliteratur

Achso, eines noch:
Wenn du an die Bücher ran kommst (weil sie im zugänglichen Bereich stehen) kannst du sie im Regelfall auch einfach selber digitalisieren.

Buchscanner stehen in den meisten Uni-Bibs flächendeckend zur Verfügung, dafür muss man nicht Student oder Mitarbeiter sein.
von philipp
Montag 25. Februar 2019, 11:10
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Kostenbeteiligung Digitalisierung urheberrechtsfreier Brauliteratur
Antworten: 13
Zugriffe: 1233

Re: Kostenbeteiligung Digitalisierung urheberrechtsfreier Brauliteratur

Hi, zuerst einmal: SEHR cool, dass du das machst! Ich empfinde die Preise schon als sehr günstig, ich glaube das sind nur Schutzgebühren der TUM. Vielleicht kannst du ja verhandeln, dass die die Bücher sofort online freigeben? Dann könnte ja direkt jede(r) reinschauen. Das Buch selber ist ja gemeinf...
von philipp
Donnerstag 14. Februar 2019, 12:12
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Sicherung springt
Antworten: 15
Zugriffe: 914

Re: Grainfather Sicherung springt

Diese Art der billigen absicherung ist im wesentlichen dafür gedacht, dass wenn der Bottich leer ist, und versehentlich eingeschaltet wird oder er geleert wird und nicht ausgeschaltet wird....dann löst dieses Bimetall aus und unterbricht den Strom. Klar, sonnst würde es wohl irgendwann mal anfangen...
von philipp
Mittwoch 23. Januar 2019, 11:21
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Sicherung springt
Antworten: 15
Zugriffe: 914

Re: Grainfather Sicherung springt

Ich frage mich - da ich die Sicherung ohnehin immer wieder reindrücke - ob ich sie einfach festklemmen soll. ??? NEIN! Sag mal, brennt's? Sry, aber wenn du dein Haus warm renovieren möchtest, kannst du das machen, aber wie kommt man darauf? Ich weiß jetzt nicht, ob das eine Last- (Strom) oder Tempe...
von philipp
Montag 21. Januar 2019, 09:34
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Malz- und Hopfenanalysen für Hobbybrauer
Antworten: 7
Zugriffe: 885

Re: Malz- und Hopfenanalysen für Hobbybrauer

Aber das sind ja deren allgemeine Angaben zu dem Malz, nicht chargenspezifisch. Das dürfte damit doch noch variieren, oder täusche ich mich? Die Angaben bekommst du wohl frühestens sackweise - dann aber auch nur gegen Trinkgeld. (Ansonsten lohnt sich das nicht, wenn die Lageristen das raussuchen mü...
von philipp
Montag 21. Januar 2019, 09:29
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Mitbewohner haben meine Speise getrunken, was nun?
Antworten: 8
Zugriffe: 1006

Re: Mitbewohner haben meine Speise getrunken, was nun?

Ich kann ja auch den Zuckergehalt für 9 Liter berechnen für die anderen 9 hab ich ja noch den verbleibenden Liter? Danke für die schnelle Hilfe! Weil noch niemand darauf hingewiesen hat: Bitte benutze nicht die Klingsche "2l-Regel" (oder war's die Hanghofersche?). Hier findest du auf der Seite oben...
von philipp
Montag 24. Dezember 2018, 20:05
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: 6. Brautag im Brauhaus Südpark
Antworten: 46
Zugriffe: 4484

Re: 6. Brautag im Brauhaus Südpark

Wir haben nicht eine "Foren-Meldung" über den Melden-Button bekommen. Grundsätzlich gilt: Wenn ihr etwas seht, was gegen unsere Forenregeln verstößt: Drückt auf den "Melden-Knopf" und lasst uns die Arbeit machen - das geschieht meist abseits vom Radar; dann werden eigentlich nette Threads wie der hi...
von philipp
Sonntag 23. Dezember 2018, 20:03
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: 6. Brautag im Brauhaus Südpark
Antworten: 46
Zugriffe: 4484

Re: 6. Brautag im Brauhaus Südpark

Kurzer Moderatoreneinschub: Ich habe das Bild entfernt. Mossoma, ich weiß, dass es nur ein nett gemeinter Spaß war, aber das Eiserne Kreuz ist nun einmal ganz klar eine rechte Symbolik. Bitte lasst uns das aber hier nicht weiter diskutieren. Wenn jemand mit dem Entfernen ein Problem hat, mag er das...
von philipp
Freitag 21. Dezember 2018, 12:12
Forum: Brauen und Recht
Thema: HZA und Gruppe
Antworten: 43
Zugriffe: 2640

Re: HZA und Gruppe

So ist es. Bedenke, dass du damit so etwa 10€ Steuer pro Jahr sparst. Dafür riskierst du eine Infektion, verbrühen mit heißer Würze, ein klebrigsüß verbabbtes Auto, wenn du mal scharf bremsen musstest. Alles eine Frage der Abwägung. Ohne Scheiß, ich bin in einer Braugruppe, in der wir das genau so ...
von philipp
Freitag 12. Oktober 2018, 19:52
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: 0,5l Bierdose als Hobbybrauer
Antworten: 68
Zugriffe: 11906

Re: 0,5l Bierdose als Hobbybrauer

Sieht schon beneidenswert geil aus...

Zwei Dinge kratzen mich ein wenig:
a) Der Preis ;-)

und b): Wie schaut datt mit die Sicherheit von die Fingers aus?

Oder ist das vergleichbar mit einer Standbohrmaschine - sprich überschaubar?
von philipp
Freitag 12. Oktober 2018, 13:40
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: 0,5l Bierdose als Hobbybrauer
Antworten: 68
Zugriffe: 11906

Re: 0,5l Bierdose als Hobbybrauer

tessuti hat geschrieben:
Freitag 12. Oktober 2018, 08:55
Schön gelöst.
Ich gehe davon aus Ihr verkauft in der Schweiz und habt den Dosenpfand-Mist nicht?
Hast du in Deutschland auch nicht, so lange du als Hobbybrauer die Dosen nicht in Verkehr bringst.
von philipp
Freitag 15. Juni 2018, 10:25
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kühlschrank-Datenbank mit Innenmaßen
Antworten: 10
Zugriffe: 1109

Re: Kühlschrank-Datenbank mit Innenmaßen

Westvleteren hat geschrieben:
Donnerstag 14. Juni 2018, 20:51
Wäre es möglich, diesen Thread im Unterforum oben anzupinnen? Es wäre schade, wenn die Datenbank nicht weiter gefüllt würde, nur weil kaum mehr jemand den Thread sieht.
Nö, aber man könnte das im Wiki verankern. Übrigens auch die Google-Docs-"Datei."
von philipp
Sonntag 20. Mai 2018, 01:24
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Hopfenstopfen und seine Auswirkungen - BRAUWELT
Antworten: 20
Zugriffe: 2353

Re: Hopfenstopfen und seine Auswirkungen - BRAUWELT

Du musst entweder ein BRAUWELT-Abo haben oder eben einzelne Ausgaben nachkaufen. Zum freien download stehen diese Artikel nicht zur Verfügung. Oder in die nächste Bib gehen und Fernleihe machen. Alternativ, bei wissenschaftlichen Publikationen, den Author ansprechen - manchmal erlauben die Lizenzen...
von philipp
Donnerstag 19. April 2018, 17:52
Forum: Bierreisen
Thema: Zythos Bierfestival (28.-29.4.) Zimmer frei
Antworten: 0
Zugriffe: 382

Zythos Bierfestival (28.-29.4.) Zimmer frei

Hi, ich wollte eigentlich zum Zythos Bierfestival kommende Woche, wurde aber von meinen Freunden versetzt. Sucht jemand von euch noch ein Zimmer im Ibis Budget am Hbf (von dort aus gibt es einen gratis Shuttle-Service). Ich hätte ein Zweibett- und ein Dreibettzimmer zu vergeben, vom 27.-29.4., für 6...
von philipp
Freitag 6. April 2018, 20:23
Forum: Braugerätschaften
Thema: Glasbruch bei Hendi-Induktionskocher
Antworten: 114
Zugriffe: 20796

Re: Glasbruch bei Hendi-Induktionskocher

knapp 70mm sind die bei mir lang - stimmt. Allerdings ist der Stellfuß dadurch bei mir komplett eingedreht, da er selber auch 25mm hoch ist. Du musst die 3-5mm der Kunststoffkappe auch noch abrechnen. 80mm könnte voll eingedreht noch gerade so passen, 95mm sind definitiv zu lang. Ich habe das Gestel...
von philipp
Sonntag 18. März 2018, 14:31
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Bier Brauen - Jan Brücklmeier
Antworten: 203
Zugriffe: 22213

Re: Fachliche Besprechung: Bier Brauen - Jan Brücklmeier

Brauwolf hat geschrieben:
Sonntag 18. März 2018, 10:36
Vielleicht solltest du den/die Threadtitel eindeutiger formulieren, im Moment läuft die Diskussion nämlich parallel und durenand.
Man achte auf das Subforum und die immer oben angeschlagenen Regeln - aber ich werde es mal aufgreifen ;-)
von philipp
Sonntag 18. März 2018, 10:11
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Bier Brauen - Jan Brücklmeier
Antworten: 203
Zugriffe: 22213

Re: Bier Brauen - Jan Brücklmeier

Bitte ab jetzt nur noch Diskussionen zum Buch an sich. Kleinere Fehler bitte einfach direkt per Mail an Jan - die brauchen wir ja nicht alle im Detail hier durchzukauen. Für die kleinen Dinge gibt es auch noch den Parallel-Laber-Thread zum Buch: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=3&t=1394...
von philipp
Freitag 16. März 2018, 15:41
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: "Bier brauen" von Jan Brücklmeier
Antworten: 375
Zugriffe: 55069

Re: "Bier brauen" von Jan Brücklmeier

Jetzt, wo es erschienen ist, lasst uns das doch so machen:

Hier schreiben wir, wer das Buch alles bekommen hat und ulkige Geschichten dazu. Und hier:
https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=54&t=17033
diskutieren wir das Buch fachlich.
von philipp
Freitag 16. März 2018, 15:29
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Bier Brauen - Jan Brücklmeier
Antworten: 203
Zugriffe: 22213

Bier Brauen - Jan Brücklmeier

Das Buch von Jan ist seit Dienstag raus. Tut eurem lokalen Buchhändler einen Gefallen und bestellt es dort: ISBN 9783800109272 (Es gibt auch eine PDF-Version, ISBN: 9783818602512 ). Der Buchhandel verdient an einem Buch zwischen 30-40% - besser als wenn das Geld an Amazon ginge. Ich werde es in den ...
von philipp
Montag 26. Februar 2018, 15:40
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Haltbarkeit von Bier
Antworten: 52
Zugriffe: 5603

Re: Haltbarkeit von Bier

Achso: 80 Watt sind realistisch. Klar - ein Gastrokühlschrank muss mehr Leistung haben, weil die 3h vor einer Party eingeschaltet werden und dann zur Party die Getränke kühl haben müssen - privat kann sich der Kühlschrank Zeit lassen, da eher selten Getränke nachgefüllt werden. Aber auch da wird der...
von philipp
Montag 26. Februar 2018, 15:35
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Haltbarkeit von Bier
Antworten: 52
Zugriffe: 5603

Re: Haltbarkeit von Bier

Also watt? 80 Watt sind die elektrische Leistung, ja. Aber das Dingen wird keine 600 Watt thermische Leistung haben, das entspräche einer Arbeitszahl von knapp 8. Zum Vergleich: Eine gut eingestellte Geothermie-Wärmepumpe kommt auf eine Arbeitszahl von 5. Wie auch immer, die Werte im Datenblatt bezi...
von philipp
Montag 26. Februar 2018, 13:38
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Haltbarkeit von Bier
Antworten: 52
Zugriffe: 5603

Re: Haltbarkeit von Bier

Felix83 hat geschrieben:
Montag 26. Februar 2018, 11:44
300 € im Jahr? Mein Gorenje braucht 1/10 davon.
Ein Kühlschrank in den 3-4 Kästen Bier rein passen, der nur 100kWh / Jahr braucht? Wo?

Wenn der im Keller steht oder so vielleicht.
von philipp
Montag 26. Februar 2018, 09:31
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Haltbarkeit von Bier
Antworten: 52
Zugriffe: 5603

Re: Haltbarkeit von Bier

Mir ist aufgefallen: wer lässt sein Flaschenbier bei 25 oder 30° stehen? Ich meine, Blattsalat oder Milch lasse ich ja auch nicht warm werden, gibt es wirklich Menschen, die Bier hell und warm stehen lassen? Hell nicht, aber warm: Ja. Ich bin zu geizig, einen Kühlschrank, der dann in der Garage Str...
von philipp
Montag 26. Februar 2018, 09:28
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bierlagerung - FAZ
Antworten: 4
Zugriffe: 884

Re: Bierlagerung - FAZ

Ich sperre und verschiebe zu Hobbybrauer allgemein. Bitte Subforum-Regeln beachten.
von philipp
Sonntag 18. Februar 2018, 14:44
Forum: Offizielle Boardinfos
Thema: Nutzung der Hobbybrauer.de-Logos
Antworten: 0
Zugriffe: 1362

Nutzung der Hobbybrauer.de-Logos

Hallo zusammen, eine kleine Bitte: Nutzt nicht "einfach so" die Logos, die wir auf der Homepage haben - insbesondere nicht den Hobbybrauer.de- Schriftzug. Wenn ihr das als Ankündigung für eure Veranstaltung nutzt, bekommt nämlich Bodo als Chef und wir als Admins die Beschwerden bei Problemen ab - un...
von philipp
Freitag 2. Februar 2018, 12:09
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Complete Beer Fault Guide
Antworten: 8
Zugriffe: 1564

Re: Complete Beer Fault Guide

The Complete Beer Fault Guide v. 1.4 http://www.carolinabrewmasters.com/PDF/Complete_Beer_Fault_Guide.pdf Für den einen oder anderen vielleicht ganz interessant! Viele Grüße, Henning Danke dir! Was sagst du (oder die Anderen) denn dazu? Steht da eine besondere Neuigkeit drin? Gibt es etwas, das ver...
von philipp
Freitag 19. Januar 2018, 09:18
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Neuer Beitrag (Buchtipp: Beer Pairing - Aroma und Geschmack) im brau!magazin Blog
Antworten: 9
Zugriffe: 1479

Re: Neuer Beitrag (Buchtipp: Beer Pairing - Aroma und Geschmack) im brau!magazin Blog

Sehr geil! Ich erlaube mir mal, den Weißabgleich vorzunehmen, dann sieht es noch leckerer aus.
42411616-8CE1-4A52-905B-A4E559CC06CD.jpeg
von philipp
Donnerstag 4. Januar 2018, 13:54
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Brauen mit Bulldog Brewer
Antworten: 12
Zugriffe: 1440

Re: Brauen mit Bulldog Brewer

Ich werde beim nächsten mal die Leistung während der Rasten erhöhen. Immer, wenn du heizt, muss die Maische in Bewegung sein. Ich kenne deine Brauanlage nicht, daher kann ich das nicht detaillierter beantworten. Bei meinen Anlagen heißt das: Rühren, rühren, rühren. Wenn ich auch mal 5 Minuten bei a...
von philipp
Mittwoch 3. Januar 2018, 19:01
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Brauen mit Bulldog Brewer
Antworten: 12
Zugriffe: 1440

Re: Brauen mit Bulldog Brewer

Lasst uns das mal produktiv angehen:

Kannst du bitte einmal 200-300g Malz schroten und uns hier ein Bild des Ergebnisses hochladen?

Alternativ: Brennt das Malz auch an, wenn du fertig geschrotetes Malz nimmst?
von philipp
Freitag 15. Dezember 2017, 22:37
Forum: HZA - Hobbybrauen und Steuern
Thema: Bewohnte Räume in der Brau-Anzeige nicht gleich Meldeadresse
Antworten: 77
Zugriffe: 6306

Re: Bewohnte Räume in der Brau-Anzeige nicht gleich Meldeadresse

In der Tat, da könnte man das BMF mal direkt fragen - oder noch besser, sie bitten das in der Durchführungsverordnung klar zu stellen. (Die Durchführungsverordnung ist ein nicht veröffentlicher Text, in dem quasi Dienstanweisungen stehen. Da steht vereinfacht gesagt so etwas wie "Auf eine Hobbybraue...
von philipp
Freitag 15. Dezember 2017, 22:17
Forum: HZA - Hobbybrauen und Steuern
Thema: Bewohnte Räume in der Brau-Anzeige nicht gleich Meldeadresse
Antworten: 77
Zugriffe: 6306

Re: Bewohnte Räume in der Brau-Anzeige nicht gleich Meldeadresse

Beispielsweise darf ich mein Bier zuhause steuerfrei trinken, im Sommer auf dem Boot oder bei der BBQ Party vom Kumpel (schriftlich bekommen). Eselsbrücke: Hauptsache selbst dabei - bleibt das Bierchen steuerfrei!". Jemand anders hat von der selben Dame gesagt bekommen, dass er sein Bier nur steuer...
von philipp
Freitag 15. Dezember 2017, 16:31
Forum: HZA - Hobbybrauen und Steuern
Thema: Bewohnte Räume in der Brau-Anzeige nicht gleich Meldeadresse
Antworten: 77
Zugriffe: 6306

Re: Bewohnte Räume in der Brau-Anzeige nicht gleich Meldeadresse

hkpdererste hat geschrieben:
Freitag 15. Dezember 2017, 13:59
Kann ja vorkommen dass da zwischendurch beim aufsummieren mal ein Sud untergeht. ;)
Nein, kann nicht. Du musst Aufzeichnungen führen - und zwar so, dass du daraus jederzeit ablesen kannst, ob du über die 2hl Freimenge kommst.
von philipp
Freitag 15. Dezember 2017, 16:30
Forum: HZA - Hobbybrauen und Steuern
Thema: Bewohnte Räume in der Brau-Anzeige nicht gleich Meldeadresse
Antworten: 77
Zugriffe: 6306

Re: Bewohnte Räume in der Brau-Anzeige nicht gleich Meldeadresse

Aah- das klingt plausibel, schließlich sagt §41 BierStV nichts zum Ort des Konsums! Danke! Ich meine aber das geistert hier im Forum auch anders herum. Hauptsächlich in so Quatsch-Threads wie diesem hier, wo dann die Leute, die sich ansatzweise auskennen, nicht mehr reinschauen. Irgendwie ärgert mi...
von philipp
Dienstag 12. Dezember 2017, 12:00
Forum: Rezepte
Thema: No-go's bei Rezepten
Antworten: 94
Zugriffe: 8855

Re: No-go's bei Rezepten

also obergäriges Pils Da bin ich bei dir. oder Düsseldorfer Alt mit einer Ale-Hefe. Das finde ich dann schon crazy. Die sind so eng verwandt, ich behaupte einfach mal: Die wirst du einfach so geschmacklich nicht unterscheiden können. (Die Gärführung mach hier wahrscheinlich den größeren Unterschied...