Die Suche ergab 3364 Treffer

von afri
Mittwoch 16. Juni 2021, 20:49
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 14132
Zugriffe: 2059793

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Doppelpost gelöscht.
von afri
Mittwoch 16. Juni 2021, 20:49
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 14132
Zugriffe: 2059793

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Ich habe die Abfüllpistole und würde sie nicht als Oxidationsschleuder bezeichnen. Bier muss kalt sein, Flaschen auch. Und mit dem Überlaufschlauch kann man die Flaschen fast randvoll machen. Sie ist sehr wohl eine Oxidationsschleuder, weil sie so kurz ist und das Jungbier zu viel plätschert. Ich h...
von afri
Samstag 12. Juni 2021, 23:14
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Geburtstagsgeschenk-Eskalation (schon wieder)
Antworten: 44
Zugriffe: 2256

Re: Geburtstagsgeschenk-Eskalation (schon wieder)

Einen Lüfter für 230V müsste ich noch haben, kannst du gegen zwei Flaschen Selbstbräu geschickt bekommen. Bitte keine PN, sondern AGrabbe@t-online.de anschreiben. Pass' bitte beim Leergut von der Nachbarin auf, dass es keine gebrauchten Flaschen sind, die seit Äonen ungereinigt herumstehen, da sind ...
von afri
Freitag 11. Juni 2021, 23:43
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kohlensäure ist verschwunden
Antworten: 7
Zugriffe: 461

Re: Kohlensäure ist verschwunden

Ist auch nicht viel teurer Doch, ist es, zumindest wenn man etwas Komfort haben möchte. Dann kostet ein "richtiger" Verkorker schon mal ein bisschen was. Aber das muss man halt für sich entscheiden. Mein Grifo hat jedenfalls mehr als 100 EUR gekostet, das hole ich nicht schnell wieder herein, aber ...
von afri
Donnerstag 10. Juni 2021, 22:54
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Brauraum infiziert: Wilde Hefe, Lactos, Sontiges? Hilfe!!!
Antworten: 23
Zugriffe: 1357

Re: Brauraum infiziert: Wilde Hefe, Lactos, Sontiges? Hilfe!!!

Hallo Matthias, kann das sein, das Du Dein Malz im gleichen Raum schrotest, wie auch die Gärung stattfindet? Kühlst Du über Nacht, ohne aktiv abzukühlen? Wenn das so ist, würde ich auf Milchsäurebakterien vom Malz her tippen. Genau das würde ich auch vermuten. "Geht nicht anders" stand im Eingangsp...
von afri
Donnerstag 10. Juni 2021, 22:43
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kohlensäure ist verschwunden
Antworten: 7
Zugriffe: 461

Re: Kohlensäure ist verschwunden

bei 10 Flaschen eher unwahrscheinlich. Ploppflaschen Das ist im Gegentum sogar relativ wahrscheinlich, dass die Gummis alle zu alt und somit undicht geworden sind. Hättest du kronverkorkt, würde ich es nicht behaupten, aber hier hast du deine Ursache: alle 10 betroffenen Flaschen sollten zumindest ...
von afri
Montag 7. Juni 2021, 22:48
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: ATC beim Refraktometer verlässlich?
Antworten: 22
Zugriffe: 1725

Re: ATC beim Refraktometer verlässlich?

Hat noch jemand das Problem mit dem ständigen neu einstellen? Gruß Patrick Ich nicht, nur bei extrem anderer Raumthemperatur verstellt es sich. Bei den hier üblichen 22° bleibt es einmal eingestellt zuverlässig auf 0 mit Leitungswasser. Im Hochsommer geht es falsch, ebenso wenn ich es in den kühlen...
von afri
Montag 7. Juni 2021, 22:43
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Ein Brautag in Bonn
Antworten: 8
Zugriffe: 692

Re: Ein Brautag in Bonn

riegelbrau hat geschrieben:
Montag 7. Juni 2021, 13:06
Schöne Doku!
Das Brett für den Hopfenfilter ist eine Superidee!
Finde ich auch, aber das ist schon auch eine Sauerstoffquelle ohne Ende. Vielleicht könnte man den Monofila-Sack noch irgendwie "fangen", damit der Auslauf weniger O2 fängt? Dann wäre das Brett _noch_ besser.
Achim
von afri
Sonntag 6. Juni 2021, 22:07
Forum: Rezepte
Thema: Fassbrause, Braumeisterlimo oder so ähnlich
Antworten: 29
Zugriffe: 3889

Re: Fassbrause, Braumeisterlimo oder so ähnlich

Das geht. Die angegorene Würze würdest du dann mittels Wärme sterilisieren (ohne Druck) und in Flaschen füllen, dazu kommt dann eine berechnete Menge Säure und Natron. Ich betreibe das für meine Brause seit einigen Jahren erfolgreich. Angären müsste das Gebräu, um Jungbier- bzw. Würzearomen abzubaue...
von afri
Samstag 5. Juni 2021, 23:03
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2583
Zugriffe: 442437

Re: Was braut Ihr am WE?

Da hat doch mal jemand Wasser zu Wein gemacht, geht das jetzt auch andersherum? :-)
Achim
von afri
Samstag 5. Juni 2021, 22:42
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Geburtstagsgeschenk-Eskalation (schon wieder)
Antworten: 44
Zugriffe: 2256

Re: Geburtstagsgeschenk-Eskalation (schon wieder)

Wie lange kann ich ungemahlenes Malz lagern und wie lange gemahlenes? Auch wenn ich dafür bestimmt Haue bekomme: heile Malzkörner sind ca. unendlich haltbar, das ist ja gerade der Reiz daran. Geschroten oxidiert Malz relativ schnell; selbst wenn manche Zeitgenossen mit zwei Wochen altem Schrot Bier...
von afri
Freitag 4. Juni 2021, 22:27
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 14132
Zugriffe: 2059793

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

dass der Schaum in 5 Sekunden verschwunden ist, man aber im Bier noch jede Menge "sprudeln" erkennen kann. Im Bier oder am Glasrand? Falls letzteres, sind die Gläser nicht richtig sauber und es entbindet sich jede Menge CO2 an den "Schmutzteilchen" an der Glaswand. Sorry, ich will dir kein unsauber...
von afri
Donnerstag 3. Juni 2021, 23:21
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Keine Druckzunahme nach 30 Stunden
Antworten: 21
Zugriffe: 1073

Re: Keine Druckzunahme nach 30 Stunden

Dieser Test/Prüfung empfiehlt sich auch mit einem neuen Flaschenmanometer vor dem ersten Einsatz. Genau so mache ich es auch, zumal ich schon so einige Undichtigkeiten bei den selbst gebastelten Manometern hatte. Allerdings habe ich mir ein KG-Rohr so zugeschnitten, dass meine Kontrollflaschen unte...
von afri
Donnerstag 3. Juni 2021, 23:04
Forum: Rezepte
Thema: Ein schnelles Hochzeitsbier
Antworten: 21
Zugriffe: 1606

Re: Ein schnelles Hochzeitsbier

Bei mir ist das anders. Meist ist nach einem halben Jahr der Höhepunkt erreicht, auch wenn es vorher bereits schmeckt. Aber es rundet sich nach und nach ab. Wenn ich maximalen Genuss haben will, warte ich eben länger.
Achim
von afri
Donnerstag 3. Juni 2021, 23:00
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Geburtstagsgeschenk-Eskalation (schon wieder)
Antworten: 44
Zugriffe: 2256

Re: Geburtstagsgeschenk-Eskalation (schon wieder)

Was kann die echte Spindel, was das Refraktometer nicht kann? Sie ist ohne viel Aufwand (Alkfehler herausrechnen etc.) Referenz, weil sie die scheinbaren Werte liefert, mit denen üblicherweise weitergerechnet wird. Außerdem relativ robust und simpel in der Handhabung sowie spottbillig (wenn ungeeic...
von afri
Donnerstag 3. Juni 2021, 22:43
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Geburtstagsgeschenk-Eskalation (schon wieder)
Antworten: 44
Zugriffe: 2256

Re: Geburtstagsgeschenk-Eskalation (schon wieder)

integrator hat geschrieben:
Donnerstag 3. Juni 2021, 13:45
Verzeihe mir Achim, ist nicht böse gemeint, ich schätze deine Anwesenheit im Forum
Ihr seid plöd!!1 :-)
Achim
von afri
Mittwoch 2. Juni 2021, 23:18
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Geburtstagsgeschenk-Eskalation (schon wieder)
Antworten: 44
Zugriffe: 2256

Re: Geburtstagsgeschenk-Eskalation (schon wieder)

Ich sehe keine Malzmühle/-quetsche in der Tabelle, 2m Silikonschlauch reicht bei mir nicht mal zum Abfüllen und den Schlauch aus PVC solltest du besser nur im Kaltbereich einsetzen. Monofilament ist aus meiner Sicht unnötig, wofür auch immer es gedacht ist. Thermometer solltest du dir "viele" hinleg...
von afri
Mittwoch 2. Juni 2021, 21:40
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...
Antworten: 249
Zugriffe: 34654

Re: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...

Das könntest du allenfalls, wenn du Kontrollflaschen hättest, die mit wenig O2 kontaminiert wären, aber mein letzter Versuch zeigt, dass auch das nicht sicher zu funktionieren scheint.
Achim
von afri
Sonntag 30. Mai 2021, 23:09
Forum: Rezepte
Thema: Neuerungen maischemalzundmehr
Antworten: 314
Zugriffe: 53160

Re: Neuerungen maischemalzundmehr

Ich dachte immer, Rezepte (für Essen) sind nicht patentierbar und somit auch nicht "copyrightable". Ich habe Rezepte von mir bzw. meiner Website auch schon in den Weiten des Internetz' gefunden, was für mich OK ist, denn die meisten habe auch ich nur abgekupfert und minimal um besondere Bedingungen ...
von afri
Freitag 28. Mai 2021, 22:24
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...
Antworten: 249
Zugriffe: 34654

Re: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...

Ich würde sagen, dass durch das "Geplätscher" die Hefe nochmal neue Luft für eine glatte und schnelle Nachgärung bekommen hat. Ob sich das geschmacklich auswirkt, musst du probieren. Das mag ja sein, aber es widerspricht dennoch allem, was bislang hier Konsens war. Und auch dem, was ich in meinen f...
von afri
Donnerstag 27. Mai 2021, 22:42
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Flaschenbürste
Antworten: 8
Zugriffe: 619

Re: Flaschenbürste

Hmmm. Ich weiß nicht ob meine Lösung besser fürs Glas ist, aber hartnäckige Verschmutzungen in großen Flaschen komme ich mit Quartzsand bei. Einfach mit Wasser reinschütten und schütteln. Löst alles und ist vielleicht sanfter zum Glas als Metall. Das möchte ich mal leise bezweifeln. Bürsten aus Nat...
von afri
Donnerstag 27. Mai 2021, 22:38
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Dauer eines Brautages
Antworten: 32
Zugriffe: 1460

Re: Dauer eines Brautages

Am Abend vorher wiege ich die Schüttung ab und lasse das Maischwasser einmal aufkochen, wenig Aufwand. Am Brautag bin ich in meistens sechs Stunden durch, mit Kombirast von üblicherweise 90', manchmal dauert der Tag jedoch länger. Aber in der Regel habe ich die Abläufe und Potenziale zur Zeitersparn...
von afri
Donnerstag 27. Mai 2021, 20:35
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...
Antworten: 249
Zugriffe: 34654

Re: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...

So, wie versprochen ein Bild von Tag 25 nach Abfüllung. Seltsamerweise scheint das mit viel Geplätscher und nicht sofort verschlossene Gebinde diesmal sogar heller und klarer zu sein. Das widerspricht jedoch allem, was wir bislang erarbeitet haben?! Und diesmal war wirklich viel Stopfhopfen dabei, n...
von afri
Mittwoch 26. Mai 2021, 11:24
Forum: Braugerätschaften
Thema: Induktion oder Einkochautomat
Antworten: 33
Zugriffe: 2313

Re: Induktion oder Einkochautomat

Das hat vor allem praktische Gründe, denn so hast du nie wieder an der Stelle mit Undichtigkeit zu kämpfen. Abziehen von oben geht fast immer, aber das brauche ich nicht so oft. Ich schöpfe aus dem Maischbottich (ohne Hahn) in den Thermoport um, dort ist tatsächlich ein Hahn mit Hexe, mit dem ich lä...
von afri
Dienstag 25. Mai 2021, 21:56
Forum: Braugerätschaften
Thema: Induktion oder Einkochautomat
Antworten: 33
Zugriffe: 2313

Re: Induktion oder Einkochautomat

3. Taugt der Topf was oder müsste ich für einen echten Mehrwert der Induktion mehr Geld in die Hand nehmen? Du meinst vermutlich den Topf aus dem Amihopfenangebot, da musst du dir überlegen, ob du wirklich einen Hahn benötigst. Ich persönlich würde niemals einen Induktionstopf mit Hahn haben wollen...
von afri
Samstag 22. Mai 2021, 21:48
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bier kühlen mit Trockeneis
Antworten: 10
Zugriffe: 714

Re: Bier kühlen mit Trockeneis

Wie soll man da vernünftig an die Getränke, ohne dass das Trockeneis zwischen die Flaschen rutscht? Dem schließe ich mich an, das liest sich reichlich unpraktisch. Kannst du das Trockeneis nicht irgendwie unter die Flaschen in der Box bekommen? Dann können sie oben problemlos entnommen werden und e...
von afri
Samstag 22. Mai 2021, 21:43
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 14132
Zugriffe: 2059793

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

wir haben für unsere Anlage Hähne 1/2 Zoll gekauft ... Wenn du die zerlegen kannst, dann mach es auch. Ich würde das auch vor der ersten Benutzung machen. Nach dem Brauen reinige ich, so gut es geht. Denn nach der Gärung kommt noch ein Hahn hinzu. Dann werden beide zerlegt und gereinigt. Immer! Gen...
von afri
Freitag 21. Mai 2021, 22:24
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Kupfer behandeln
Antworten: 10
Zugriffe: 624

Re: Kupfer behandeln

Ich habe mal Kupfer in den Geschirrspüler gegeben, sah danach hellrosa glänzend aus, wäre also Geschirrspülpulver (oder Oxi, ist wohl das gleiche) vielleicht geeignet für die Reinigung? Testen!
Achim
von afri
Donnerstag 20. Mai 2021, 22:44
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was macht ein gutes Bier aus
Antworten: 10
Zugriffe: 773

Re: Was macht ein gutes Bier aus

Ist doch ganz einfach: wenn "drinkability" gegeben ist, ist das Bier gut. Sprich: wenn es auch mal eins oder zwei mehr sein darf. Natürlich darf man kein Allt für ein Pils bewerten lassen, das funktioniert nicht, aber das Alt kann ja durchaus "gut" sein, halt unter anderen Gesichtspunkten. Wobei wir...
von afri
Donnerstag 20. Mai 2021, 22:37
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Lieblingsbier aus dem Ausland
Antworten: 43
Zugriffe: 2116

Re: Lieblingsbier aus dem Ausland

In DK gibt es Hancock Beer, hat mir sehr gut geschmeckt, selbst aus der Flasche gut, aber vom Fass noch besser.
Achim
von afri
Dienstag 18. Mai 2021, 22:39
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: selbstklebende Plastiketiketten ablösen - Geht das ?
Antworten: 15
Zugriffe: 882

Re: selbstklebende Plastiketiketten ablösen - Geht das ?

geno hat geschrieben:
Dienstag 18. Mai 2021, 16:40
3/ wieder mit Milch kleben... Neiiiin, das geht leider nicht.
Warum nicht? Ist umweltfreundlich, löst sich gut mit Wasser, alles gut. Was also spricht dagegen bei Handetikettierung?
Achim
von afri
Montag 17. Mai 2021, 22:23
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 5437
Zugriffe: 1157660

Re: Was trinkt ihr gerade?

Paderborner hat echt keinen guten Ruf, oder? Ist das wirklich so übel oder behauptet "man" das einfach so, ohne es probiert zu haben? Wie schmeckte es, Jörg? Ganz "objektiv betrachtet", versteht sich.
Achim
von afri
Montag 17. Mai 2021, 22:20
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Freue mich über schnelle Antwort.
Antworten: 17
Zugriffe: 1405

Re: Freue mich über schnelle Antwort.

Und nichts anderes im Prinzip ist Rehydration mit Glattwasser, oder? Das schreibe ich schon seit einiger Zeit, dass es nicht unbedingt Wasser sein muss, in dem die Trockenhefe aufwacht, wenn nicht direkt aufgestreut werden soll. Dass das Glattwasser gekocht zu werden hat, das habe ich inzwischen ver...
von afri
Montag 17. Mai 2021, 22:13
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bierflaschen Hygiene
Antworten: 16
Zugriffe: 1413

Re: Bierflaschen Hygiene

Danke für die Tipps. Ich werde wohl noch eine Menge Bier trinken in den nächsten Tagen Das ist die sicherste und in meinen Augen beste Methode. Wenn du alkfrei säufst, alles gut, ansonsten denke bitte an deine Gesundheit. Tatskraft habe ich als erstes, nachdem ich einen großen Kochlöffel für meinen...
von afri
Montag 17. Mai 2021, 21:54
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bierwürze schmeckt sehr bitter-normal?
Antworten: 6
Zugriffe: 870

Re: Bierwürze schmeckt sehr bitter-normal?

Wenn es zu bitter zum Trinken ist (also trinkfertig), lasse es ruhig nochmal drei Monate lagern. Manchmal reißt das noch etwas raus und die Bittere wird dann besser erträglich (so möchte ich es mal formulieren, weniger bitter wird es ja nicht mehr). Oder auch ein halbes/ganzes Jahr, viel schlechter ...
von afri
Montag 17. Mai 2021, 21:36
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Nach 3 Wochen: Flaschen erreichen keine 0,5 Bar
Antworten: 16
Zugriffe: 841

Re: Nach 3 Wochen: Flaschen erreichen keine 0,5 Bar

Nur fürs Protokoll: ich war das nicht mit den 4g/l.

Was die erste Frage angeht: ja, könnte Sinn ergeben, ohne Garantie. Solange die zugegebene Hefe Zucker findet, wird sie ihn fressen, was wiederum CO2 ergibt. Umso schneller, je mehr Zellen sich um die Zuckermoleküle zanken.
Achim
von afri
Sonntag 16. Mai 2021, 22:59
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Nach 3 Wochen: Flaschen erreichen keine 0,5 Bar
Antworten: 16
Zugriffe: 841

Re: Nach 3 Wochen: Flaschen erreichen keine 0,5 Bar

Dass die Reifung für die Aromatik Geduld erfordert mach für mich Sinn. Aber der Druck von rund 2 Bar wird sich doch nicht über Monate aufbauen? Das ergibt durchaus Sinn. Bedenke: die Hefe arbeitet unter Druck und in giftiger Umgebung, du bist ja bereits dicht an der Grenze dessen, was sie verkrafte...
von afri
Samstag 15. Mai 2021, 22:50
Forum: Rezepte
Thema: Ein schnelles Hochzeitsbier
Antworten: 21
Zugriffe: 1606

Re: Ein schnelles Hochzeitsbier

-Meine Frage, habt ihr Ideen für ein Rezept, dass in ungefähr min. 5, 6, wenn wir schnell bestellen können, 7 Wochen trinkbar sein könnte? Ich werde nie verstehen, warum jemand nach Bier in zwei Wochen schreit, oder auch in sechs, wenn selbst gebraut; dann kaufe ich doch welches, das bereits fertig...
von afri
Samstag 15. Mai 2021, 22:36
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Keine Druckzunahme nach 30 Stunden
Antworten: 21
Zugriffe: 1073

Re: Keine Druckzunahme nach 30 Stunden

Mich würde mal interessieren wie so eine durchschnittliche Druckerhöhung in den ersten Tagen aussieht. Da hatte ich schon alles von einem bar über Nacht bis zu "rührt sich nicht für 24h". Kann man nicht pauschal schreiben. Das aktuelle nachgärende Bier wurde am 2.5. mit Speise abgefüllt und es gehö...
von afri
Samstag 15. Mai 2021, 22:22
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Lidl am 10. Mai Craftbierangebot
Antworten: 72
Zugriffe: 5404

Re: Lidl am 10. Mai Craftbierangebot

Nett gemacht, danke schön.
Achim
von afri
Freitag 14. Mai 2021, 22:06
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Keine Druckzunahme nach 30 Stunden
Antworten: 21
Zugriffe: 1073

Re: Keine Druckzunahme nach 30 Stunden

Sieht zumindest nicht ungewöhnlich aus, aber was hat es denn mit dem "Testauszug" auf sich? War der gespeist oder was müssen wir uns darunter vorstellen? Der Sinn davon würde mich ebenfalls interessieren.
Achim
von afri
Donnerstag 13. Mai 2021, 22:25
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Problem beim Abfullen
Antworten: 7
Zugriffe: 761

Re: Problem beim Abfullen

Markus88 hat geschrieben:
Dienstag 16. März 2021, 08:32
Ich hab diese Standart Abfüllpistole von mashcamp.
Die hatte ich auch mal, aber da mir damit zuviel Geplätscher in den Halbliterflaschen war, habe ich das Prinzip geklaut und in Kupfer nachgebaut. Hier zu sehen.
Damit plätschert nix mehr und da selbstgebaut, ist alles schnell ersetzt.
Achim
von afri
Donnerstag 13. Mai 2021, 22:10
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Keine Druckzunahme nach 30 Stunden
Antworten: 21
Zugriffe: 1073

Re: Keine Druckzunahme nach 30 Stunden

Das wäre auch mein erster Rat: Flaschenmanometer undicht, ist ja leicht zu prüfen. Auch meine waren schon relativ oft undicht und das Leck wurde auf diese Weise schnell gefunden. Aber warte mal noch einen Tag, manchmal dauert das Ankommen der HG, manchmal kommt auch die NG erst etwas später an. Fall...
von afri
Donnerstag 13. Mai 2021, 22:00
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 14132
Zugriffe: 2059793

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Würde ich ignorieren, ist immerhin außen und wird sich nicht ausbreiten, schätze ich.
Achim
von afri
Donnerstag 13. Mai 2021, 21:58
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Ascorbinsäure - Wann ist der richtige Zeitpunkt?
Antworten: 7
Zugriffe: 627

Re: Ascorbinsäure - Wann ist der richtige Zeitpunkt?

Ja, das ist sinnvoll, und immer schön korrekt deklarieren, was wo drin ist :-)
Ein Glas-zu-Glas-Test ist sicherlich aufschlussreich.
Achim
von afri
Mittwoch 12. Mai 2021, 23:11
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Ascorbinsäure - Wann ist der richtige Zeitpunkt?
Antworten: 7
Zugriffe: 627

Re: Ascorbinsäure - Wann ist der richtige Zeitpunkt?

Ich vermute, ganz zum Schluss ist der beste Zeitpunkt, weil bis zur Abfüllung jede Menge O2 eingeführt werden kann, das dann reduziert werden soll. Generell sollte man nicht allzuviel Sauerstoff eintragen, aber besonders bei der Abfüllung passiert vielfach krasser Eintrag, der mit der Ascorbinsäure ...
von afri
Mittwoch 12. Mai 2021, 11:05
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Lalbrew Nottingham Erfahrungen
Antworten: 19
Zugriffe: 980

Re: Lalbrew Nottingham Erfahrungen

Vom Hahn abzuzwickeln ist bedenklich und nicht empfehlenswert, lieber von oben (auch wenn du dafür den Deckel heben musst). Allerdings wird das im Forum kontrovers diskutiert, ich würde den Hahn jedenfalls nur fürs Abfüllen nehmen.
Achim
von afri
Dienstag 11. Mai 2021, 22:17
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Lalbrew Nottingham Erfahrungen
Antworten: 19
Zugriffe: 980

Re: Lalbrew Nottingham Erfahrungen

Wenn's inzwischen angekommen ist, brauchst du nichts weiter zu unternehmen, was auch?! Wenn nicht, könntest du noch eine Notfallhefe hinterhergeben, auch gern aufgestreut, denn zumindest bei Trockenhefe haben einige hier die Erfahrung gemacht, dass es nichts nachteiliges bewirkt. So lange Zeit ist f...
von afri
Dienstag 11. Mai 2021, 22:01
Forum: HBCon 2022
Thema: Was sie schon immer über's Brauen wissen wollten, aber bisher nicht zu fragen wagten
Antworten: 55
Zugriffe: 2567

Re: Was sie schon immer über's Brauen wissen wollten, aber bisher nicht zu fragen wagten

whatwouldjesusbrew hat geschrieben:
Dienstag 11. Mai 2021, 20:40
das kleine 1x1 der Oxidationsvermeidung - LOB, Praxistipps, CO2 etc.
+1
von afri
Samstag 8. Mai 2021, 22:55
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 827
Zugriffe: 111743

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Ich wollte eigentlich auf die Bon-Pflicht hinaus, dass für alles eine Rechnung existieren muss. Dieser Aufreger Anfang 2020 ist ganz in dieser Coronascheiße untergegangen, aber nicht weniger ärgerlich. Was für'n Quatsch, beinahe noch lächerlicher als die Biersteuerpflicht >2hl für Hobbybrauer. Es g...