Die Suche ergab 478 Treffer

von floflue
Dienstag 20. Februar 2018, 16:45
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 7702
Zugriffe: 627653

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Mit der Notti hatte ich bisher auch schon recht gute Ergebnisse erzielt, wäre jetzt auch mein Plan b gewesen. Der erste Gedanke war die OGA9, aber vielleicht kommt ja noch der Geheimtipp von euch. Vergären kann so ab 16/17°C, dann wirds halt im Abstellraum etwas kälter :Ahh Ich würde zur OGA9 oder ...
von floflue
Freitag 16. Februar 2018, 18:17
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2046
Zugriffe: 141751

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Ja, es müssen noch Gewichte mit rein. Und zwar so, dass die Spindel bei ca. 25 Grad im Leitungswasser steht.
von floflue
Freitag 9. Februar 2018, 15:50
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Die Gärung mit Trockenhefe - ein Bilderrätsel [gelöst]
Antworten: 76
Zugriffe: 3459

Re: Die Gärung mit Trockenhefe - ein Bilderrätsel

Nr 1 - Kurve blau - Hefe D
Nr 2 - Kurve grün - Hefe A
Nr 3 - Kurve gelb - Hefe C
Nr 4 - Kurve rot - Hefe B

Hab das mit den Nummern erst nicht gecheckt :Ahh
von floflue
Donnerstag 8. Februar 2018, 12:05
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: 10 Liter Altbier nach Schumacher Art
Antworten: 45
Zugriffe: 2554

Re: 10 Liter Altbier nach Schumacher Art

Benötigst du im Gärschrank wirklich eine Heizung? Ich habe das bisher so geplant, dass jener nur kühlt, da ja die Hefe beim vergären von alleine Wärme erzeugt. Sehe ich das richtig? Das kommt auf die Umgebung bei Dir an. Ja, ich habe eine Heizung für meinen Gärkühlschrank. Aktuell hat mein Kellerra...
von floflue
Mittwoch 7. Februar 2018, 09:34
Forum: Braugerätschaften
Thema: Bluetooth Hygro-, Thermomether Inkbird IBS-TH1
Antworten: 1
Zugriffe: 389

Re: Bluetooth Hygro-, Thermomether Inkbird IBS-TH1

Ich hänge mich hier mal mit dran, BodoW hat das Gerät ja schon kurz beschrieben. Der Inkbird IBS-TH1 ist ein kleiner unauffälliger Temperatur- und Feuchtigkeitssensor. Im Gerät selbst ist ein Temperatur- und Feuchtigkeitssensor eingebaut. Der IBS-TH1 lässt sich so einfach und unauffällig einsetzen. ...
von floflue
Samstag 3. Februar 2018, 21:53
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Versandkosten Übersicht
Antworten: 13
Zugriffe: 1990

Re: Versandkosten Übersicht

Am Anfang ist das so, dass es mit dem Versand relativ teuer ist, es lässt sich nicht vermeiden. Mit der Zeit sammeln sich dann meistens gewisse Rohstoffe an. Ich bestelle inzwischen selten und bestelle dann Hefen und Hopfen auf Vorrat, genau so Spezialmalze. Die Grundmalze habe ich in grösseren Meng...
von floflue
Sonntag 28. Januar 2018, 23:09
Forum: Braugerätschaften
Thema: 20l Klasse wallend Kochen
Antworten: 16
Zugriffe: 1118

Re: 20l Klasse wallend Kochen

Ich hab zwei alte Nahrath Einkocher (2000W), die kommen zwar langsam, aber sicher auch bei randvollem Einkocher zum wallend kochen. Ich beschleunige das Aufheizen aber inzwischen zusätzlich mit einem 1000W Tauchsieder. Mit dem Tauchsieder bringe ich vorher den Nachguss auf Temperatur und hänge den n...
von floflue
Freitag 26. Januar 2018, 15:03
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2046
Zugriffe: 141751

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

sagt mal arbeitet ihr alle über ubidots ? mich stört das. Nein, ich arbeite inzwischen mit einem BrewPiLess, dieser empfängt die Daten der Spindel. Innerhalb des Netzwerks greife ich auf den BPL vom Smartphone, Tablet oder PC zu. Das reicht mir. Andere arbeiten an ganz anderen Möglichkeiten. Musst ...
von floflue
Freitag 19. Januar 2018, 13:34
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: M20 Bavarian Wheat Gärprobleme
Antworten: 5
Zugriffe: 235

Re: M20 Bavarian Wheat Gärprobleme

Ja, Schüttung und Maischeplan haben auch einen Einfluss auf einen niedrigen oder hohen EVG. Ich hatte einige Sude, an denen ich fast verzweifelt bin. Habe alles gemacht von Wärmer stellen, umrühren oder zweite Hefe hinzugeben. Hat nichts geholfen, habe dann angefangen, Hefenahrung hinzu zu geben ode...
von floflue
Freitag 19. Januar 2018, 13:03
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: M20 Bavarian Wheat Gärprobleme
Antworten: 5
Zugriffe: 235

Re: M20 Bavarian Wheat Gärprobleme

Was andere über eine Gärdauer sagen oder schreiben hat bei mir bis fast nie überein gestimmt. Die Gärdauer dauert so lange, wie sie dauert. Habe auch schon Hefen gehabt, wo ich dachte, die ist durch und nach einer weiteren Woche war der Wert etwas gesunken. Ein EVG von rund 60% kann auch schon mal v...
von floflue
Freitag 12. Januar 2018, 09:53
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 198
Zugriffe: 16371

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Habe mich im Dezember 2016 erstmals beim HZA für 2017 gemeldet (per Mail) und dann auch recht fix meine Nummer bekommen. Anfang Dezember 2017 habe ich mich nun für dieses Jahr gemeldet, aber seither nix mehr gehört. Nehmen die Folgemeldungen nur noch zur Kenntnis, ohne eine Bestätigung (ggf. auch p...
von floflue
Freitag 15. Dezember 2017, 17:09
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2046
Zugriffe: 141751

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Danke, der fehlende Treiber war das Problem. Jetzt ist die iSpindel drin im Petling und hat auch ein Portal aufgebaut. Das heißt, ich weiß eigentlich nicht, was "Portal" bedeutet. Ich kann mit dem Handy den WLAN-Access Point sehen und mich damit verbinden. Aber was denn? Wie komme ich zum Konfigura...
von floflue
Mittwoch 22. November 2017, 10:59
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Kleiner Brauhelfer - Hopfung
Antworten: 13
Zugriffe: 1127

Re: Kleiner Brauhelfer - Hopfung

Bei 12IBU und 12 Grad Stammwürze war es für mich sehr süffig und ganz und gar nicht pappig. Kommt auch immer ein Stückweit auf das verwendete Malz an. Wobei ich 12 IBU auch wenig finde. Bei Hefeweizen gehe ich auf 16-18 IBU, bei meinen süffigen Bieren gehe ich auf 25 IBU. Alt liegt bei mir zwischen...
von floflue
Dienstag 21. November 2017, 20:24
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Kleiner Brauhelfer - Hopfung
Antworten: 13
Zugriffe: 1127

Re: Kleiner Brauhelfer - Hopfung

Vorsichtig formuliert: Das zeigt einem nicht der KBH sondern das lernt man bzw. liest es hier im Forum oder man befragt einen der alten Hasen oder Braumeister :P Ich versuche mal das gelernte zu schreiben, ich übernehme keine Verantwortung auf Vollständigkeit und Richtigkeit, es gibt bestimmt jemand...
von floflue
Dienstag 21. November 2017, 07:27
Forum: Rezepte
Thema: Reduce-to-the-max-Obergäriges
Antworten: 8
Zugriffe: 1164

Re: Reduce-to-the-max-Obergäriges

Die zwei verlinken Rezepte sind schon mal etwas, wenn Du die Hopfengabe aufteilen würdest. Habe mit 100% Wiener Kombirast, Tettnanger IBU 26 (zwei Hopfengabe) und als Hefe die Nottingham ein sehr leckeres Bier gebraut. Gerade die Einfachheit war dann geschmacklich eine große Überraschung. Alternativ...
von floflue
Samstag 18. November 2017, 18:52
Forum: Rezepte
Thema: Rezept Münchner Malz
Antworten: 20
Zugriffe: 1670

Re: Rezept Münchner Malz

Das wird ein Braunbier, habe ich dieses Jahr zweimal gebraut.

100% Münchner, 60-90Min. bei 67Grad,
VWH (IBU 35) und 60 Minuten kochen.
Gärtemperatur 18 Grad und als Hefe die K-97.

Ist sehr gut angekommen :Pulpfiction
von floflue
Donnerstag 16. November 2017, 20:35
Forum: Braugerätschaften
Thema: Inkbird ITC - 310T als Brauhelfer beim Maischen
Antworten: 39
Zugriffe: 4856

Re: Inkbird ITC - 310T als Brauhelfer beim Maischen

Wäre das Kabel auch zu "knipsen" damit ich einen anderen Sensor dran hängen könnte? Oder..? :Grübel Ich hab meinen ITC-310 aufgeschraubt und direkt die Klinkenbuchse eingelötet, die ich noch vom langen Sensor des ITC-308S übrig hatte. Irgendwo hatte Marina auch eine Anleitung gepostet, wo der kurze...
von floflue
Sonntag 12. November 2017, 11:42
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Rührwerk welcher Poti?
Antworten: 11
Zugriffe: 998

Re: Rührwerk welcher Poti?

Ich hab da eher die Zweifel, ob der Motor überhaupt genug Leistung für ein Rührwerk hat. Ich finde, dass folgender Motor (http://www.ebay.de/itm/Elektromotor-6-12V-DC-Getriebemotor-Modelbau-Motor-NEU-/360891547532?_trksid=p2047675.l2557&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT&nma=true&si=aNe9lq4dc5T14y%252F2U...
von floflue
Mittwoch 8. November 2017, 20:22
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Avangard Malz Gelsenkirchen / Aktuelle Preise
Antworten: 14
Zugriffe: 2284

Re: Avangard Malz Gelsenkirchen / Aktuelle Preise

Wenn sich nichts geändert hat, Montag-Freitag zwischen 8-15 Uhr.

Aber mind. Tag vorher per E-Mail anmelden und bestellen!
von floflue
Sonntag 5. November 2017, 22:33
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: BrewPiLess (BPL) Build Thread
Antworten: 12
Zugriffe: 1230

Re: BrewPiLess (BPL) Build Thread

@floflue warum zeigen die beiden Sensoren 5° Temperaturdifferenz an, obwohl sie direkt nebeneinander liegen? Ich hab da kurz vorher noch den einen Sensor in der Hand gehabt. Ich wollte beobachten, dass sich die Temperatur verändert, :redhead :Angel Habt ihr für die Temperatursensoren ggf auch welch...
von floflue
Sonntag 5. November 2017, 20:39
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: BrewPiLess (BPL) Build Thread
Antworten: 12
Zugriffe: 1230

Re: BrewPiLess (BPL) Build Thread

Hi Du, ich hab vom selben Anbieter das Display und musste nichts einstellen. Bei mir sieht es so aus: BrewPiLess.jpg Von daher würde ich sagen, dass nichts weiter bei dem Display beachtet werden müsste. Hab gerade bei mir nachgesehen, der Kontrast war bei mir schon voll aufgedreht. Klingt für mich n...
von floflue
Sonntag 29. Oktober 2017, 18:53
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hallo aus OB
Antworten: 6
Zugriffe: 412

Re: Hallo aus OB

Herzlich Willkommen und Grüße aus der Nachbarstadt MH.

Die Einmaischtemperatur bezieht sich auf das Rezept (hab jetzt nicht nachgesehen, was da angegeben ist).

Edit: hab nachgesehen, die Einmaischtemperatur passt. In dem Rezept wird eine Kombirast bei 67 Grad gemacht.
von floflue
Donnerstag 19. Oktober 2017, 21:30
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Unter- oder Obergärig bei 15°
Antworten: 14
Zugriffe: 1355

Re: Unter- oder Obergärig bei 15°

Ich hab dieses Jahr mit der K-97 bei 12 Grad vergoren, hat lange gedauert aber das Ergebnis war aus meiner Sicht sehr gut. Verwendet hatte ich zwei Päckchen auf 21l.

Ich würde bei der Temperatur auf eine OG Hefe zurück greifen. Kölsch und Alt werden teilweise auch bei 15-16 Grad vergoren.
von floflue
Donnerstag 19. Oktober 2017, 07:01
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hallo aus Essen
Antworten: 4
Zugriffe: 416

Re: Hallo aus Essen

Herzlich Willkommen und liebe grüße aus der Nachbarstadt MH.
von floflue
Mittwoch 18. Oktober 2017, 13:42
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 7702
Zugriffe: 627653

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Moin! Welcher Inkbird ist zum umrüsten eines Tiefkühlschranks zu empfehlen? Was gibt es dabei noch zu beachten? Viele Grüße Monsti Jens hat ja schon ein paar Antworten gegeben, ob meine Antwort kurz wird, mal sehen: 1. Du bastelst gerne und brauchst nur eine konstante Temperatur -> ITC-1000 2. Du b...
von floflue
Sonntag 8. Oktober 2017, 22:38
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärtemperatur Altbier
Antworten: 22
Zugriffe: 1705

Re: Gärtemperatur Altbier

Das Kabel für den Sensor lege ich zusammen mit den Kabeln für die Glühbirne und Ventilator direkt durch die Tür und drücke die Tür dann an. Das die Türdichtung an dieser Stelle nicht 100% dicht ist, nehme ich in Kauf (Kühlschrank steht im Keller, dieser hat max. 18 Grad). Edit: verwende den Inkbird ...
von floflue
Sonntag 24. September 2017, 17:54
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärprobe "oben" oder "unten" nehmen?
Antworten: 32
Zugriffe: 2141

Re: Gärprobe "oben" oder "unten" nehmen?

Von oben abschöpfen! Bei einer Probeentnahme durch den Hahn risikert ihr eine Infektion, da ihr den Hahn nach der Probenentnahme nicht vernünftig sauber bekommt!
von floflue
Samstag 23. September 2017, 13:11
Forum: Rezepte
Thema: Klosterbrauerei Neuzelle Schwarzer Abt Rezept
Antworten: 11
Zugriffe: 712

Re: Klosterbrauerei Neuzelle Schwarzer Abt Rezept

Ich habe es schon einmal getrunken, habe es aber nicht mehr auf der Zunge. Habe es positiv in Erinnerung. Falls mir heute eins über den Weg läuft, werde ich es kaufen und probieren 😉
von floflue
Samstag 23. September 2017, 12:12
Forum: Rezepte
Thema: Klosterbrauerei Neuzelle Schwarzer Abt Rezept
Antworten: 11
Zugriffe: 712

Re: Klosterbrauerei Neuzelle Schwarzer Abt Rezept

Ich hab auch noch vor, ein Schwarzbier zu süssen. Ich werde da Birkenzucker zusammen mit Zucker zur Nachgärung in die Flaschen geben.
von floflue
Freitag 22. September 2017, 18:43
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Hefe zu aktiv?
Antworten: 13
Zugriffe: 720

Re: Hefe zu aktiv?

Also ich mache ja viel "freestyle", aber eins mache ich bei jedem Bier neu: ich berechne die Zuckermenge für die Nachgärung! Da gilt "Genauigkeit" statt "freestyle"!
von floflue
Freitag 22. September 2017, 18:09
Forum: Rezepte
Thema: Hopenberatung - was würdet ihr verwenden?
Antworten: 2
Zugriffe: 303

Re: Hopenberatung - was würdet ihr verwenden?

Spalter Select als Vorderwürzhopfung
Magnum als Bitterhopfen
Tettnanger 10 Minuten vor Kochende.

Aufteilung 30/40/30% der IBU.

So würde ich den Hopfen einsetzen. Und falls der Tettnanger nicht reicht, den Rest mit dem Spalter.
von floflue
Dienstag 29. August 2017, 12:08
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Alte Kronkorken verwenden
Antworten: 33
Zugriffe: 2311

Re: Alte Kronkorken verwenden

Ganz ehrlich, ich würde nie auf die Idee kommen, gebrauchte Kronkorken erneut zu verwenden. Dafür ist der Stückpreis für Kronenkorken einfach zu gering und aus meiner Sicht an dem falschen Ende gespart!

Das ist ja wie verbogene Nägel wieder gerade zu kloppen....
von floflue
Dienstag 22. August 2017, 19:05
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Welchen Einkochtopf
Antworten: 10
Zugriffe: 913

Re: Welchen Einkochtopf

Wenn es nicht "neu" sein muss und Du ein wenig Zeit hast, guck mal bei ebay und den Kleinanzeigen in Deiner Umgebung. Ich habe so zwei Einkocher zu je € 1,- erstanden.

Wenn ich einen Einkocher neu kaufen würde, würde ich einen aus Edelstahl mit Hahn und ohne technischen Schnickschnack kaufen.
von floflue
Samstag 19. August 2017, 14:25
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Oktoberfestbier 2017
Antworten: 42
Zugriffe: 4028

Re: Oktoberfestbier 2017

Löwenbräu Oktoberfestbier hab ich gestern bei Real gekauft.
von floflue
Freitag 18. August 2017, 09:50
Forum: Lokales und Regionales
Thema: 47802: Aus Versehen ca. ungeschrotetes Malz bestellt - Malzmühle gesucht
Antworten: 10
Zugriffe: 928

Re: 47802: Aus Versehen ca. ungeschrotetes Malz bestellt - Malzmühle gesucht

Hi Du,

wenn ich die PLZ eingebe, stelle ich fest, dass es wohl keinen großen Unterschied machen würde, ob Du nach Mülheim (Ruhr) (Standort meiner Mühle) oder Düsseldorf (Arbeit) fahren müsstest, richtig?

Um welches Malz handelt es sich denn und um welche Mengen?

Gruß
Florian
von floflue
Montag 14. August 2017, 23:13
Forum: Maischen / Läutern
Thema: BIAB Einkocher Maischtemperatur, geringe SHA
Antworten: 8
Zugriffe: 1104

Re: BIAB Einkocher Maischtemperatur, geringe SHA

Was ich noch nicht richtig raus habe ist, vernünftige Rasten zu fahren. Ich heize, aber die Temperatur der Maische bewegt sich nicht. Genauer: ich stelle den Biggie z.b. auf etwas über 60°, er heizt, ich rühre. Er hört nach ein paar Minuten auf zu heizen, die Temperatur ist aber immer noch bei 52°....
von floflue
Sonntag 13. August 2017, 19:42
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Vorstellung
Antworten: 39
Zugriffe: 2549

Re: Vorstellung

Alt-Phex hat geschrieben:
Sonntag 13. August 2017, 19:07
Lass das mal für die nächsten 2 Wochen (!) in Ruhe.
Ich weiß, gerade beim ersten Bier fällt es schwer, aber beherzige den Rat von Alt-Phex :thumbup :thumbsup
von floflue
Freitag 11. August 2017, 20:21
Forum: Rezepte
Thema: Hopfenschnaps
Antworten: 7
Zugriffe: 911

Re: Hopfenschnaps

Ich habe es einmal mit Dolden gemacht, war nur ein kleines Fläschchen, werde das Experiment nicht wiederholen...
von floflue
Mittwoch 9. August 2017, 21:18
Forum: Braugerätschaften
Thema: Erste Erfahrungen und die Programmierung des Inkbird ITC-310T-B
Antworten: 16
Zugriffe: 1957

Re: Erste Erfahrungen und die Programmierung des Inkbird ITC-310T-B

Möglicherweise... Ich hab es gerade erst durch Zufall gehabt... Komme ich zu meinem Gärkühlschrank, ITC meldet 18 Grad, ich denke, perfekt! Mache ich die Tür auf, hat sich die Isolierung vom Gärfass gelöst... Also Sensor wieder an das Gärfass geklebt, Temperatur stieg direkt auf 18,7 Grad an... Die ...
von floflue
Mittwoch 9. August 2017, 21:08
Forum: Braugerätschaften
Thema: Erste Erfahrungen und die Programmierung des Inkbird ITC-310T-B
Antworten: 16
Zugriffe: 1957

Re: Erste Erfahrungen und die Programmierung des Inkbird ITC-310T-B

Und nein, die Anleitung gibt es meines Wissens nicht auf Deutsch...

Ist aber nicht schwer, das Teil zu programmieren.

Bei Bedarf und Fragen helfe ich Dir gerne per PN (habe das ITC-308S).
von floflue
Mittwoch 9. August 2017, 21:06
Forum: Braugerätschaften
Thema: Erste Erfahrungen und die Programmierung des Inkbird ITC-310T-B
Antworten: 16
Zugriffe: 1957

Re: Erste Erfahrungen und die Programmierung des Inkbird ITC-310T-B

Ich hab meinen Temperatursensor direkt an den Gäreimer geklebt und auf den Sensor zwei Lagen Styropor(ca. 4cm).

Dadurch wird die Temperatur im Gäreimer gemessen und nicht der Umgebungstemperatur.
von floflue
Mittwoch 9. August 2017, 20:46
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2046
Zugriffe: 141751

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

:thumbsup
Mach das, aber nimm Dir ein schönes Bier mit! :Drink
von floflue
Mittwoch 9. August 2017, 10:12
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Lemke Budike Weiße
Antworten: 6
Zugriffe: 629

Re: Lemke Budike Weiße

Danke!
von floflue
Mittwoch 9. August 2017, 08:44
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Lemke Budike Weiße
Antworten: 6
Zugriffe: 629

Re: Lemke Budike Weiße

Danke, ich hätte es deutlicher schreiben sollen. Gibt es die Lemke Biere im Handel, z.B. Getränke Hoffmann?
von floflue
Mittwoch 9. August 2017, 07:38
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Lemke Budike Weiße
Antworten: 6
Zugriffe: 629

Re: Lemke Budike Weiße

Danke für den Bericht!

Ich bin demnächst mal wieder in Berlin, hast Du einen Tipp, wo das Budike erhältlich ist?
von floflue
Mittwoch 9. August 2017, 07:31
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2046
Zugriffe: 141751

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Wenn ich mich richtig erinnere, habe ich bei zwei Spindeln den selben Token verwendet und dann in der Konfiguration der Spindeln dann verschiedene Namen verwendet.
von floflue
Dienstag 8. August 2017, 16:26
Forum: Braugerätschaften
Thema: Erste Erfahrungen und die Programmierung des Inkbird ITC-310T-B
Antworten: 16
Zugriffe: 1957

Re: Erste Erfahrungen und die Programmierung des Inkbird ITC-310T-B

Leider gab es bei meinem Gerät keinen Klinkenstecker zum wechseln der Sonde. Bei meinem 308S lag alllerdings eine Klinkenbuchse mit Kabel dabei. So habe ich die Klinkenbuchse vom 308S in den 310TB eingebaut. Somit kann ich die 30cm Edelstahlsonde nutzen. Bei meiner Anlage habe ich den 310TB mit 2 G...
von floflue
Montag 7. August 2017, 23:30
Forum: Braugerätschaften
Thema: Erste Erfahrungen und die Programmierung des Inkbird ITC-310T-B
Antworten: 16
Zugriffe: 1957

Erste Erfahrungen und die Programmierung des Inkbird ITC-310T-B

Guten Abend, nachdem mein letzter Brautag ein wenig chaotisch wurde (selbst Schuld, wenn man die Anleitung nicht liest), habe ich mich heute mal ein wenig genauer mit dem Inkbird ITC-310T-B beschäftigt und auch einen kurzen Testdurchlauf erfolgreich durchgeführt. Ich möchte hier mal die Programmieru...
von floflue
Sonntag 6. August 2017, 20:12
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: was macht ihr denn mit hallertauer blanc?
Antworten: 24
Zugriffe: 1571

Re: was macht ihr denn mit hallertauer blanc?

Ich hab letztes Jahr einen Blancen Bock gebraut, das kam durchweg gut an und man hatte ein leichtes Weißweinaroma im Bier.
von floflue
Mittwoch 2. August 2017, 22:39
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 7702
Zugriffe: 627653

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Eine S33 für ein Kölsch oder eine S04 für ein Alt sind in der Tat sehr,sehr, sehr speziell. Von den Unzureichenden Parametern zur Anpassung auf die heimische Brauanlege mal ganz abgesehen. Wobei die Rezepte von meinsudhaus.de auf deren Anlage zugeschnitten sind (Alt-Phex hat da eine super Formulier...