Die Suche ergab 1311 Treffer

von glassart
Samstag 4. April 2020, 21:55
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 - Jurywettbewerb
Antworten: 240
Zugriffe: 14806

Re: HBCon 2020 - Jurywettbewerb

Ich schaffe es aus persönlichen (gesundheitlichen) Gründen nicht mein Sauerbier noch zu verschicken -aber egal, es wird ja wieder eine Möglichkeit geben

lg Herbert :Drink
von glassart
Samstag 4. April 2020, 20:35
Forum: Automatisierung
Thema: Spundomat: Spunden & Karbonisieren
Antworten: 93
Zugriffe: 3900

Re: Spundomat: Spunden & Karbonisieren

ich wollte nur an alle die Gehäuse drucken einen kleinen Hinweis geben - es gibt 2 Versionen -das Schmälere das ich selbst für meine Sensoren nutze ( 134 mm breit) - aber es gibt Sensoren mit einem relativ langen Anschlusskopf und dafür habe ich dann eine breitere "Sonderverion" konstruiert ( 154 mm...
von glassart
Samstag 4. April 2020, 17:15
Forum: Automatisierung
Thema: Spundomat: Spunden & Karbonisieren
Antworten: 93
Zugriffe: 3900

Re: Spundomat: Spunden & Karbonisieren

Wow Andreas, da hast du aber ordentlich Gas gegeben :Bigsmile
Woher hast du denn so schnell das Gehäuse gezaubert :Grübel

Bin schon gespannt wie deine/eure Erfahrungen sind. Je mehr Erfahrungswerte in das Projekt einfließen um so besser.

lg Herbert
von glassart
Freitag 3. April 2020, 15:42
Forum: Automatisierung
Thema: Spundomat: Spunden & Karbonisieren
Antworten: 93
Zugriffe: 3900

Re: Spundomat: Spunden & Karbonisieren

genau so !!! :thumbsup
Danke für das Foto

lg Herbert
von glassart
Freitag 3. April 2020, 11:49
Forum: Automatisierung
Thema: Spundomat: Spunden & Karbonisieren
Antworten: 93
Zugriffe: 3900

Re: Spundomat: Spunden & Karbonisieren

Naja Raphael,

es wird hoffentlich bei 3mm Draht bleiben :Bigsmile

lg Herbert
von glassart
Freitag 3. April 2020, 10:15
Forum: Automatisierung
Thema: Spundomat: Spunden & Karbonisieren
Antworten: 93
Zugriffe: 3900

Re: Spundomat: Spunden & Karbonisieren

Ich habe bei der Layouterstellung leider ein ganz kleiner Fehler gemacht der für die Meisten von uns nicht relevant sein wird. In den letzten Zügen der "Verschönerungs und Zusatzwunscherfüllung" hat die LED 2 für das zweite Magnetventil eine falsche Leiterbahn "bekommen" :Ahh (danke Andreas- emilio ...
von glassart
Sonntag 22. März 2020, 12:18
Forum: Automatisierung
Thema: Spundomat: Spunden & Karbonisieren
Antworten: 93
Zugriffe: 3900

Re: Spundomat: Spunden & Karbonisieren

ist für mich einer der wichtigsten Modi :Bigsmile Man kann mit Druckluft ( oder CO²) bei 3 bar die noch so kleinste Undichtheit nachweisen und wenn man mehrer Fässer (so wie bei mir 3 x 19L-Keg´s) parallel angeschlossen hat das gesamte System überprüfen. Manchmal sind ja auch die Deckeldichtungen ei...
von glassart
Freitag 20. März 2020, 19:26
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)
Antworten: 850
Zugriffe: 54887

Re: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)

Hallo zusammen, ich kriege meinen Magnetrührer V2 nicht ans Laufen. Die Lüfter drehen nur bei willkürlichen Werten und die Ist-Drehzahl liegt im negativen Bereich. Woran kann das liegen? B449D53D-EBFC-45B7-8BCB-27C99DFA7446.jpeg Vielen Dank für Eure Hilfe! Viele Grüße Christopher Christopher, hast ...
von glassart
Mittwoch 11. März 2020, 21:17
Forum: Automatisierung
Thema: Spundomat: Spunden & Karbonisieren
Antworten: 93
Zugriffe: 3900

Re: Spundomat: Spunden & Karbonisieren

Sammelbestellung - bei Interesse bitte mit Namen und Menge erweitern Name, Menge Innu, 2 Stk Dekobier, 2 Stk Waukolino, 2 Stk Düssel, 3 Stk Khaos, 2 Stk Frbr11, 2 Stk Luigi, 2 Stk Klecksi 3 Stk gunnar_w, 3 Stk menecken, 1 Stk pingo13, 2 Stk beryll, 4 Stk monsti88, 2 Stk Chris1990, 2 Stk marsabba, 2 ...
von glassart
Mittwoch 11. März 2020, 09:40
Forum: Automatisierung
Thema: Spundomat: Spunden & Karbonisieren
Antworten: 93
Zugriffe: 3900

Re: Spundomat: Spunden & Karbonisieren

Nur so nebenbei, aus dem Konzept kann auch eine Gärsteuerung realisiert werden indem anstatt der Magnetventile SSR' s verbaut werden. Die Pins dafür stehen zur Verfügung, lediglich die Software müsste jemand schreiben :Bigsmile Anfang nächster Woche gebe ich die vorerst finale Gerberdatei dann frei ...
von glassart
Montag 9. März 2020, 22:01
Forum: Rezepte
Thema: Porter mit Cherry Holzchips
Antworten: 4
Zugriffe: 359

Re: Porter mit Cherry Holzchips

hab mich auch vertippt ( oder abgeschrieben :Pulpfiction ) :Bigsmile

lg Herbert

aber berichte vom Ergebnis und Rezept wenn du was gebraut hast :Greets
von glassart
Montag 9. März 2020, 20:16
Forum: Automatisierung
Thema: Spundomat: Spunden & Karbonisieren
Antworten: 93
Zugriffe: 3900

Re: Spundomat: Spunden & Karbonisieren

Dann sollten wir evt. eine SB in gewohnter Art starten, oder ? Ich bin zwar der Layout-Ersteller , möchte aber aus einfachen Gründen keine SB übernehmen da ich in Österreich wohne und der Großteil der Interessierten wahrscheinlich aus meinem Nachbarstaat kommt und somit der Versand zu teuer wäre :Sm...
von glassart
Sonntag 8. März 2020, 14:19
Forum: Rezepte
Thema: Porter mit Cherry Holzchips
Antworten: 4
Zugriffe: 359

Re: Porter mit Cherry Holzchips

Hallo Andreas, ich kann dir nur einen für mich wichtigen Hinweis zur Behandlung der Chip´s geben. Ich hatte sie (unwissend) vorerst so verwendet wie ich sie gekauft habe mit dem Resultat einer Brettanomyces- Kontamination :Ahh In Folge habe ich sie dann kurz autoklaviert bzw. mit hochprozentigem Alk...
von glassart
Montag 2. März 2020, 08:41
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: Hefe-Tausch
Antworten: 84
Zugriffe: 4712

Re: Hefe-Tausch

Interesse :-) W120 (von VolT Bräu) Abnehmer: BenK, chimicu, marsabba, Kellerbraeu Westvleteren (von VolT Bräu, Stamm von ggansde bzw. ursprünglich Tozzi, frisch propagiert ins EcoFlac), verfügbar: ca. 20 Abnehmer: Brew2015, glassart, Nilssina, London Rain/chimicu (wir teilen uns eins), Odin, BenK, R...
von glassart
Sonntag 23. Februar 2020, 14:03
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: Hefe-Tausch
Antworten: 84
Zugriffe: 4712

Re: Hefe-Tausch

Hallo Herbert, klar, gerne. Die Westvleteren und Forbidden Fruit verschenke ich, da das für mich kaum Zusatzaufwand ist. Wenn Du Dich revanchieren möchtest, gib mir lieber ein Bierchen aus als die zwei Ecoflacs, die ich dann auf der HBCon rumjonglieren muss :Wink Das geht klar :Bigsmile lg Herbert
von glassart
Sonntag 23. Februar 2020, 13:29
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: Hefe-Tausch
Antworten: 84
Zugriffe: 4712

Re: Hefe-Tausch

Hallo Volker,

die Westvleteren würde mich interessieren, meine ist mir zum "Übervergärer" mutiert - immer will man ja nicht 95%EVG haben :Bigsmile
Die Forbidden Fruit würde ich gerne probieren wenn du noch eine für mich hast.
Ich würde dir 2 Ecoflac mitbringen wenn das passt :Smile

lg Herbert
von glassart
Donnerstag 6. Februar 2020, 20:55
Forum: Rezepte
Thema: heller Bock mit Roggen - wieviel Roggen?
Antworten: 18
Zugriffe: 857

Re: heller Bock mit Roggen - wieviel Roggen?

ich auch, nur den "Fehler"im Earlschen Kochmaischverfahren ein hochprozentiges Roggen zu maischen sollte man nicht mache > ich bin nahezu verzweifelt ( obwohl ich den Ausdruck eigentlich nicht kenne :Smile ) 5 Std läutern und immer noch kein Ende > das möchte ich nicht mehr erleben und auch das Resu...
von glassart
Montag 6. Januar 2020, 22:28
Forum: Rezepte
Thema: Mogel-Dekoktion
Antworten: 39
Zugriffe: 2033

Re: Mogel-Dekoktion

Nichts für Puristen, aber wenn Du eine kleine Menge HT-Amylase zugibst, kannst Du normal maischen, dann sogar den kompletten Sud kochen, musst nicht mehr auf Einmaischtemperatur abkühlen und kannst Dich ganz schnell dem Läutern widmen. Hab ich schon praktiziert, funktioniert tadellos und schnell. F...
von glassart
Montag 6. Januar 2020, 12:02
Forum: Rezepte
Thema: Mogel-Dekoktion
Antworten: 39
Zugriffe: 2033

Re: Mogel-Dekoktion

ich habe meine letzten 10 Sude mit dem Earlschen -Kochmaischverfahren gemacht, ca. 50% der Schüttung und ich bin absolut begeistert davon. Du kannst dir dann auch noch eine Sprungmaische in der zweiten Stufe einbauen oder auch bei beiden und es ist eine absolut saubere Sache, kein schöpfen/putzen :B...
von glassart
Dienstag 31. Dezember 2019, 19:19
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Schnapsbrenner
Antworten: 57
Zugriffe: 5173

Re: Schnapsbrenner

meine erste Bestellung bei Simon, viele weitere folgten zur vollen Zufriedenheit -und falls es einmal ein Problem gab hat Simon mich angerufen, sehr positiv das Problem behandelt -schade dass ich den Link löschen muss > aber Simon, eine ganz schöne Zeit die jetzt folgt :thumbsup lg Herbert :Drink
von glassart
Samstag 28. Dezember 2019, 10:31
Forum: Braugerätschaften
Thema: Interesse an low cost Edelstahl-Drucktank
Antworten: 180
Zugriffe: 14194

Re: Interesse an low cost Edelstahl-Drucktank

Hallo Jan,

nur eine Frage/Gedanken zum Volumen
- lässt sich in dieser Produktionsschiene nicht evt. ein längeres Rohrstück verwenden um auf ein größeres Volumen zu kommen ?
- bei gleichbleibender Gesamtkonstruktion, Klöpperbödendurchmesser, ect. .

lg Herbert
von glassart
Mittwoch 25. Dezember 2019, 19:05
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Starterwüze -autoklavieren
Antworten: 82
Zugriffe: 6839

Re: Starterwüze -autoklavieren

Hallo Peter,

da freut sich aber einer ganz besonders :Bigsmile
Dann kann das slowakische Teil einmal wirklich optimal getestet werden :thumbup
Liebe Grüße an dein Christkind!!

lg Herbert :Drink

noch ruhige Tage und einen guten Rutsch!
von glassart
Dienstag 17. Dezember 2019, 18:16
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: TW 12 Klon
Antworten: 48
Zugriffe: 6033

Re: TW 12 Klon

Liebe TW 12 Freunde, man kann es trinken oder auch anders genießen. Ich habe heute einen TW 12 -Cheddar gemacht -hier ein paar Impressionen Geduld ist ja beim Bier schon angesagt, beim Käse eben auch mit einer Mindestreifezeit von 6 Monaten. Aber vorher darf der Laib in 2 Tagen noch ein "TW 12 -Bad"...
von glassart
Montag 16. Dezember 2019, 13:08
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 720
Zugriffe: 46051

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

okay Frederic, ich habe nicht gespeichert und somit nicht gesehen dass da 2 "neue" Sude angelegt wurden.
Jetzt ist es klar wie ich da vorgehen muss.

lg Herbert
von glassart
Montag 16. Dezember 2019, 09:19
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 720
Zugriffe: 46051

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Frederic, eine andere Frage die sich mir im Moment stellt Ich habe eine Irish Rum Stout gebraut und folgendermaßen abgefüllt - 20 L wurden in eine frisch belegtes Eichenfass geschlaucht und liegen da jetzt für 6 Monate - 5 L wurden (ohne Rum :Smile ) in Flaschen gefüllt Das "Eichefassbier" wird dann...
von glassart
Dienstag 10. Dezember 2019, 21:15
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Hopfenwerfer Servo bzw. Ventil "Arduino Zusatzfunktionen"
Antworten: 29
Zugriffe: 3692

Re: Hopfenwerfer Servo bzw. Ventil "Arduino Zusatzfunktionen"

Hallo Ewald, die autom. Mühle, die kurz vor der Malzzugabe mahlt habe ich regelmäßig seit ca. 2 Jahren im Einsatz, ebenso die Malzeinbringung. Das ist sehr praktisch da ich somit um 4 Uhr Früh starte und nach dem Frühstück schon läutern kann > somit ist der Brautag meist zu Mittag fertig :Bigsmile D...
von glassart
Montag 9. Dezember 2019, 09:07
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)
Antworten: 850
Zugriffe: 54887

Re: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)

ich nehme eigentlich nur mehr die 20 mm Abstand da er für 30-60 mm Fische sehr gut funktioniert.
Für ganz kleine Fischchen sind vermutlich die 10 mm optimaler, aber dazu kann sicher Jens mehr sagen :Greets

lg Herbert
von glassart
Mittwoch 4. Dezember 2019, 08:57
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 720
Zugriffe: 46051

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Danke Frederic, dann ist das jetzt klar :Smile Erst wenn man in dem Beispiel über die 150 gr geht wird es rot hinterlegt ( habs gerade probiert) Das bedeutet, dass man mitrechnen muss wenn so wie ich es geplant hätte Hopfen und Stopfhopfen gesamt nur 150 gr sein sollen - wie verteilt man ihn auf die...
von glassart
Dienstag 3. Dezember 2019, 13:49
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 720
Zugriffe: 46051

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Ich habe jetzt eine etwas eigenartige Situation bei einer Rezeptentwicklung die ich nicht verstehe - es geht um Hopfen und Stopfhopfen - lagernd sind 150gr Relax 1,1 -als WP-Hopfung gebe ich 57 gr - zum Stopfen stehen mir lt. KBH immer noch 150 gr zur Verfügung obwohl es ja nur noch 93 gr sein sollt...
von glassart
Sonntag 1. Dezember 2019, 12:48
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 720
Zugriffe: 46051

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

super :thumbsup Danke schon jetzt!

lg Herbert
von glassart
Sonntag 1. Dezember 2019, 12:22
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 720
Zugriffe: 46051

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Hallo Frederic,

nur eine Idee noch zum Bereich Gärverlauf
- wäre es evt. möglich hinter den Zeilen der Gärdaten evt. eine lange Kommentarzeile zu erstellen wo man ( wie ich es heute gemacht habe) zBsp hineinschreibt > Temp. um 1,5°C erhöht oder sonst was ?

lg Herbert
von glassart
Sonntag 1. Dezember 2019, 10:45
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Starterwüze -autoklavieren
Antworten: 82
Zugriffe: 6839

Re: Starterwüze -autoklavieren

:thumbup :thumbup
Danke Peter :Drink
von glassart
Montag 25. November 2019, 19:10
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 720
Zugriffe: 46051

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Die Struktur der Datenbank hat sich in v2 definitiv geändert ja. Die SQL Tablle für die Rasten sieht jetzt so aus: // Rasten // - Spalte gelöscht 'RastAktiv' // - Spalte unbenannt 'RastTemp' -> 'Temp' // 'RastDauer' -> 'Dauer' CREATE TABLE Rasten (ID INTEGER PRIMARY KEY,SudID INTEGER,Name TEXT,Temp...
von glassart
Samstag 23. November 2019, 12:46
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 720
Zugriffe: 46051

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Danke Frederic, dann werde ich das Andreas weiterleiten

lg Herbert
von glassart
Samstag 23. November 2019, 12:38
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 720
Zugriffe: 46051

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Ein neues Problem hat sich bei mir mit der Version V2.xx Beta 4 eröffnet. Ich steuere schon lange mit der Brausteuerung von Andreas(emilio) https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?p=324136#p322311 Heute wollte ich den Import der KBH-Daten (Rasten,ect.) probieren was leider nicht mehr so wie frühe...
von glassart
Freitag 22. November 2019, 13:36
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 720
Zugriffe: 46051

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

da müssen die Spezialisten her :Greets

lg Herbert
von glassart
Freitag 22. November 2019, 12:38
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 720
Zugriffe: 46051

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Ich hatte das auch und Frederic hat mir geholfen und jetzt läut´s :thumbsup Seine Worte: Geh ins Installationsordner (c:/programme/kleiner-brauhelfer-2 oder ähnlich) und lösche die ini Datei. Danach Programm wieder starten. C:\Users\<benutzer>\AppData\Roaming\kleiner-brauhelfer - dort befindet sich ...
von glassart
Donnerstag 21. November 2019, 13:33
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Starterwüze -autoklavieren
Antworten: 82
Zugriffe: 6839

Re: Starterwüze -autoklavieren

Danke Jens, aber was soll ich mit 500 Indikatorstreifen wenn ich nur 3 Stk brauche :Grübel

lg Herbert
von glassart
Mittwoch 20. November 2019, 21:41
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Starterwüze -autoklavieren
Antworten: 82
Zugriffe: 6839

Re: Starterwüze -autoklavieren

Das sollte evt. im Detail diskutiert werden -die meisten Autoklaven arbeiten ja nur mit Dampf/Druck weshalb ich mir die komplette Füllung erspare und mit Dampf/Temperatur/Zeit arbeite. Auch deswegen die 30 min um etwas Sicherheit zu haben. Interessant wäre eine "Innglasmessung" - nur gitbt es so etw...
von glassart
Mittwoch 20. November 2019, 20:34
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Starterwüze -autoklavieren
Antworten: 82
Zugriffe: 6839

Re: Starterwüze -autoklavieren

Jens, aber mit cold crash und dekantieren finde ich es kein so großes Problem - 8 L würde ich da auch nicht reinschütten wollen :Bigsmile

Du machst für jeden Sud eine frische Starterwürze - Hut ab :thumbup ?

lg Herbert
von glassart
Mittwoch 20. November 2019, 20:24
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Starterwüze -autoklavieren
Antworten: 82
Zugriffe: 6839

Re: Starterwüze -autoklavieren

wäre ich natürlich auch sehr daran interessiert es noch zu optimieren ( nur keimfrei sollten wir halt bleiben :Bigsmile )

lg Herbert :Drink
von glassart
Mittwoch 20. November 2019, 19:51
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Starterwüze -autoklavieren
Antworten: 82
Zugriffe: 6839

Re: Starterwüze -autoklavieren

ganz so dunkel ist meine Würze nicht . Da ich aber fast immer dekantiere ist es mir eigentlich egal wenn da noch ein wenig dunklere Würze dazu kommt. Bzgl. Hefeaktivität kann ich nur meine Erfahrung wiedergeben - ca. 1/2 -2 h nach anstellen blubbert´s schon im Blow off Schlauch -somit dürfte die Hef...
von glassart
Mittwoch 20. November 2019, 19:16
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Starterwüze -autoklavieren
Antworten: 82
Zugriffe: 6839

Re: Starterwüze -autoklavieren

ich machte es nur bei der Erstinbetriebnahme so ( wie in der Bedieungsanleitung beschrieben) und habe dann das Konzept völlig geändert ( mittlerweile schon seit fast 2 Jahren) Ich fülle Wasser nur noch 2-3 cm über dem Einlegegitter, stelle dann alle Gläser hinein bis an den Rand ( 36 x 560ml und 12x...
von glassart
Mittwoch 20. November 2019, 18:46
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Würzekühlung/ Nachisomerisierung
Antworten: 8
Zugriffe: 769

Re: Würzekühlung/ Nachisomerisierung

ich pumpe sowieso einige Minuten im Kreis Erstmal danke für die Infos. Welche Pumpe nutzt du ? Wäre es auch Sinnvoll die Strömung gleich so zu nutzen um damit den Whirlpool anzudrehen? Gruß Denis so mache ich es auch -hab mir eine Art "Einströmdüse gebaut die dann gleich den WP andreht. Vorher wird...
von glassart
Mittwoch 20. November 2019, 16:33
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 720
Zugriffe: 46051

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Hallo Frederic, Auf meinem 64 bit PC unter Win7 im Büro läuft die beta4 perfekt. Über Netzwerk bin ich mit meinem zweiten PC ( 32 bit/Win7) der neben der Brauerei steht verbunden und wollte jetzt auch dort die beta4 installieren. Installation wurde problemlos durchgeführt nur beim Versuch das Progr...
von glassart
Mittwoch 20. November 2019, 15:46
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 720
Zugriffe: 46051

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Hallo Frederic, Auf meinem 64 bit PC unter Win7 im Büro läuft die beta4 perfekt. Über Netzwerk bin ich mit meinem zweiten PC ( 32 bit/Win7) der neben der Brauerei steht verbunden und wollte jetzt auch dort die beta4 installieren. Installation wurde problemlos durchgeführt nur beim Versuch das Progra...
von glassart
Dienstag 19. November 2019, 17:53
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 720
Zugriffe: 46051

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Mir ist bei der beta4 etwas aufgefallen das ich nicht ganz verstehe - wenn ich einen Sud bewerten möchte kann das mit "neue Bewertung" geschehen - wenn aber Sude auf der Merkliste stehen kann keine Bewertung erfolgen ! Ich denke dass dies nicht so gewollt ist, oder ? :Grübel lg Herbert Ich habe jetz...
von glassart
Dienstag 19. November 2019, 09:26
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 720
Zugriffe: 46051

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Oh danke, das mit der Sudnummer habe ich übersehen und das Datum kann ich jetzt sogar in Fettschrift eingeben - man lernt nie aus :Bigsmile

lg Herbert
von glassart
Dienstag 19. November 2019, 08:36
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 720
Zugriffe: 46051

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Ganz toll die Beta4 :thumbsup :thumbsup Nur eine evt. naive Frage - wie kann ich am Spickzettel das Braudatum erstellen bzw. wo sodass es dann dort auch in der ersten Zeile steht? -ich habe es mit der Eingabe bei den Braudaten probiert aber das ändert nichts am Spickzettel. - evt. wäre auch noch ei...
von glassart
Montag 18. November 2019, 10:00
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Gegenstromwürzekühler - Reinigung
Antworten: 4
Zugriffe: 587

Re: Gegenstromwürzekühler - Reinigung

Hallo Innu, ich "schieße" Schaumstoffkugeln mit CO² durch und sprühe vorher nochmals am Kühlereingang (oben) einmal eine Dosis Starsan hinein. Den Prozess 2-4 mal wiederholen und er ist völlig trocken. Das funktioniert perfekt :thumbup . Ich habe mir so einen ähnlichen Kühler mit 12 mt 12x 1 mm Kupf...