Die Suche ergab 1363 Treffer

von beryll
Dienstag 25. September 2018, 14:10
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Agar Agar von Fa. Ruf
Antworten: 10
Zugriffe: 324

Re: Agar Agar von Fa. Ruf

Ja aber das ist relativ teuer. Du zahlst für die knapp 10 g Agar Agar darin 1,50 €. Reines Agar- Agar- Pulver gibt es m. W. ab 7 € für 100 g? Kostet also weniger wie die Hälfte... Ich nutze dieses hier: https://www.amazon.de/feines-Pulver-Pflanzliche-Gelatine-Vegan/dp/B014G0T22Q 100g -> 5,90 EUR VG...
von beryll
Montag 24. September 2018, 17:10
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Meine bisher schönste Kahmhaut
Antworten: 32
Zugriffe: 1345

Re: Meine bisher schönste Kahmhaut

Ich hatte einige Zeit mit einer Infektion durch eines der Kegs zu kämpfen, die sich - wie auch immer - nach und nach durch alle Kegs geschleppt hat und ich mich schon gar nicht mehr getraut habe, in die Kegs anzufüllen. Die Testflaschen waren grundsätzlich klasse, das Ergebnis im Keg ging durchweg i...
von beryll
Montag 24. September 2018, 14:09
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hallo aus Diekirch, Luxemburg
Antworten: 9
Zugriffe: 314

Re: Hallo aus Diekirch, Luxemburg

Hallo Guy,

wir treffen uns am 20.10.2018 in Saarbrücken... Schau mal hier: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=80&t=17727

VG Peter
von beryll
Sonntag 23. September 2018, 09:18
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 9038
Zugriffe: 741518

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Lösung Nr 2: Getriebemotor von SEW, mit einer Steinmetzschaltung an 230v angeschlossen. Hätte die Student einen größeren Malz-Eingang, dann könntest Du nun Kokosnüsse und Schokolade reinwerfen, unten käm wahrscheinlich ein Bounty raus :thumbup Lösung Nr 2 hat mich knapp 30 EUR für den Motor und 50 ...
von beryll
Samstag 22. September 2018, 19:38
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 9038
Zugriffe: 741518

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Die Idee mit dem Knauf kam von Franz (fg100)... :-)

VG Peter
von beryll
Samstag 22. September 2018, 14:51
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 9038
Zugriffe: 741518

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Gleiche Mühle, gleiches Problem - mit Akkuschrauber und auch mit einem Scheibenwischermotor. Lösung Nr 1: ein kleiner Drehknauf auf der anderen Walze. Wenn wieder mal Stillstand war und kein Malz zwischen die Walzen kam, hab ich an dem Knauf eine 1/4-Drehung gemacht und schon hin es weiter -> nervt ...
von beryll
Freitag 21. September 2018, 13:00
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Mein erster Sud mit eigen gebauter Anlage Pale Ale No.1
Antworten: 8
Zugriffe: 737

Re: Mein erster Sud mit eigen gebauter Anlage Pale Ale No.1

- Wie rehydriere ich die Nottingham Ale am besten? Habt ihr nen Tipp? Am besten so, wie es der Hersteller empfiehlt. Ich nehme immer noch abgekochtes Wasser, lasse das alles 20-30 min stehen und dann ab damit. (Obwohl ich fast keine Trockenhefe mehr habe, sondern alles auf NaCl, Kryoperlen und Agar...
von beryll
Freitag 21. September 2018, 12:41
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Mein erster Sud mit eigen gebauter Anlage Pale Ale No.1
Antworten: 8
Zugriffe: 737

Re: Mein erster Sud mit eigen gebauter Anlage Pale Ale No.1

Vielen Dank für die schönen Bilder... :-) Sag mal, was für einen Hahn hast Du denn da an dem Topf? 1,5 Zoll??? Und da läuft nichts raus ausser einem Rinnsal? Ich hab auch einen 1,5 Zoll Hahn an meinem 47 Liter Topf, beim Abmaischen lasse ich das Rührwerk die ganze Zeit weiterlaufen - nach gefühlt 10...
von beryll
Freitag 21. September 2018, 12:33
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Wo braut ihr
Antworten: 22
Zugriffe: 798

Re: Wo braut ihr

Ich braue draussen unter einem Pavillon. Im Winter oder bei Regen verschließe ich die Seiten, sodass man dort geschützt steht. Im Winter stelle ich noch zusätzlich eine Bootsheizung in den Pavillon, damit ist es dann doch recht kuschelig warm. Ich werde aber demnächst in den kleinen Wintergarten mit...
von beryll
Mittwoch 19. September 2018, 18:43
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: 10 L Braukessel im Selbstbau - GNom
Antworten: 48
Zugriffe: 3287

Re: 10 L Braukessel im Selbstbau - GNom

Hier ein kurzes Update: Ich hab mir einen Borddurchlass "ohne Ausladung" in V4A für recht wenig Geld aus 3-2-1 bestellt, daran werde ich dann auch die Erdung anschließen. Lieferung wird ein paar tage dauern, solange kann ich mir ja Gedanken über den Unterbau machen. VG Peter PS: Ich muss mir leider ...
von beryll
Mittwoch 19. September 2018, 00:02
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hallo aus Diekirch, Luxemburg
Antworten: 9
Zugriffe: 314

Re: Hallo aus Diekirch, Luxemburg

Salü Guy,

willkommen hier und beste Grüße aus dem Saarland. Wie rumburak schon sagte, lass Dich mal in unserer Runde blicken...
@Karel: einfach beim nächsten Mal mitschleppen ;-)

VG Peter
von beryll
Montag 17. September 2018, 15:04
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: 10 L Braukessel im Selbstbau - GNom
Antworten: 48
Zugriffe: 3287

Re: 10 L Braukessel im Selbstbau - GNom

Auch wieder wahr, an die Verschraubung bzw. den Sitz der Mutter hatte ich jetzt gar nicht gedacht :redhead

Danke für den Link!!!!

VG Peter
von beryll
Montag 17. September 2018, 13:44
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: 10 L Braukessel im Selbstbau - GNom
Antworten: 48
Zugriffe: 3287

Re: 10 L Braukessel im Selbstbau - GNom

Die Erdung läuft über die Tauchhülse, also völlig getrennt auf der „anderen“ Seite des Behälters. Zum Thema Dichtung: da gibt es einige gute Zeichnungen hier, warum die Dichtung nach außen gehört und nicht im Topf selbst (Ausnahme Borddurchlass...) https://hobbybrauer.de/modules.php?name=eBoard&file...
von beryll
Montag 17. September 2018, 12:57
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: 10 L Braukessel im Selbstbau - GNom
Antworten: 48
Zugriffe: 3287

Re: 10 L Braukessel im Selbstbau - GNom

Die Dichtungen sind außen, da hab ich diese immer. Wäre aber natürlich eine Idee, noch welche innen anzubringen! Den Hahn hab ich ja mit einem 90 Grad Fitting ausgestattet - die Idee war, dass der Sog vom Boden aus genug Kraft hat. Ich müsse mir sonst eine andere Lösung für die Tauchhülse überlegen,...
von beryll
Montag 17. September 2018, 11:48
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: 10 L Braukessel im Selbstbau - GNom
Antworten: 48
Zugriffe: 3287

Re: 10 L Braukessel im Selbstbau - GNom

Letztes Wochenende konnte ich endlich einen Testlauf des GNom durchführen - funktioniert soweit tadellos, bis auf das Rosten des verwendeten Heizstabes. Ich muss ihn jedesmal ausbauen und nach dem Reinigen sorgfältig trockenlegen. Ich habe mal Ausschau nach einem anderen Modell und werde dann mit ei...
von beryll
Mittwoch 12. September 2018, 13:12
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: 10 L Braukessel im Selbstbau - GNom
Antworten: 48
Zugriffe: 3287

Re: 10 L Braukessel im Selbstbau - GNom

Ich kann mittlerweile schon mal einen Tipp abgeben: der „originale“ Heizstab leistet gute Arbeit, fängt aber an am Gewinde zu rosten! Man muss ihn also auf jeden Fall nach jeder Benutzung ausbauen, reinigen und trocknen. Mir ist das anfangs nichts aufgefallen, ich hab den Rost erst entdeckt, als ich...
von beryll
Mittwoch 5. September 2018, 09:54
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Oktoberfestbier 2018
Antworten: 27
Zugriffe: 2307

Re: Oktoberfestbier 2018

emjay, ich frag am Freitag beim Disponenten meiner alten Firma nach, der kommt eigentlich an fast alles ran!
Melde mich dann bei Dir.

VG Peter
von beryll
Freitag 24. August 2018, 00:04
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Braukessel mit Werkstoff 1.4016
Antworten: 22
Zugriffe: 844

Re: Braukessel mit Werkstoff 1.4016

Hallo Radulph, ich habe den 47 Liter AmiHopfen Topf, damals mit einem 1/2 Zoll Loch gekauft. Ich hab mir selbst mit einem Lochstanzer daraus ein 1,5 Zoll Loch in den Topf gemacht und daran einen entsprechenden Hahn rangeschraubt. Das Ding dicht zu bekommen, hat mich etliche Versuche gekostet - ging ...
von beryll
Donnerstag 23. August 2018, 20:53
Forum: Saar-Lor-Lux
Thema: Cascade und Sonstiges
Antworten: 4
Zugriffe: 488

Re: Cascade und Sonstiges

Martin, das klingt toll ;-)
von beryll
Mittwoch 22. August 2018, 10:45
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: 10 L Braukessel im Selbstbau - GNom
Antworten: 48
Zugriffe: 3287

Re: 10 L Braukessel im Selbstbau - GNom

Ich hab 2 Löcher mit einem Stufenbohrer reingebohrt, durch diese gehen die beiden Anschlüsse für den Heizstab. Wenn Du eine Patrone benutzt, dann bohre einfach ein Loch für eine M6 vor und nutze dann einen entsprechenden Lochstanzer. So hab ich damals ein 1,5 Zoll Loch in meinen Kessel gestanzt. Vor...
von beryll
Dienstag 21. August 2018, 17:40
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bierbrauen - 3 Zutaten - 10min Kochen - fertig
Antworten: 18
Zugriffe: 986

Re: Bierbrauen - 3 Zutaten - 10min Kochen - fertig

Wieso abfüllen??? Lass das Zeug in der Wanne, Direktzapfset dran und ab geht die Lucy!
von beryll
Dienstag 21. August 2018, 17:37
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bierbrauen - 3 Zutaten - 10min Kochen - fertig
Antworten: 18
Zugriffe: 986

Re: Bierbrauen - 3 Zutaten - 10min Kochen - fertig

Und ich Depp lege mir mit NaCl, AgarAgar und Kryoperlen eine Hefebank an... :Grübel
von beryll
Montag 20. August 2018, 10:00
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Quellwasser
Antworten: 5
Zugriffe: 413

Re: Quellwasser

Stimmt, mist...
von beryll
Montag 20. August 2018, 09:44
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Quellwasser
Antworten: 5
Zugriffe: 413

Re: Quellwasser

Ahhhh... in Ensdorf :-)
von beryll
Montag 20. August 2018, 09:32
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Eure Konsumgewohnheiten - Wie viel ist in Ordnung?
Antworten: 55
Zugriffe: 3955

Re: Eure Konsumgewohnheiten - Wie viel ist in Ordnung?

Bei mir schwankt das immer, je nach Lust & Laune sowie nach der Jahreszeit... Klingt komisch, ist aber so. Im Sommer sitze ich nach der Arbeit gerne mal mit einem Feierabendbierchen und der Frau zusammen auf dem Balkon oder im Garten und genieße den Feierabend und das (aktuelle) tolle Wetter draußen...
von beryll
Montag 20. August 2018, 09:13
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Quellwasser
Antworten: 5
Zugriffe: 413

Re: Quellwasser

Moin Patrick,

ohne Wasserwerte schwierig zu sagen... Ich hab früher auch immer die Kanister des Klassikers "Aqua Purania" aus dem real oder dem Globus geschleppt.
Wo gibt es das Zeug da denn aktuell im schönsten Bundesland der Welt?

VG Peter
von beryll
Samstag 18. August 2018, 15:21
Forum: Saar-Lor-Lux
Thema: Treffen im Herbst
Antworten: 88
Zugriffe: 2538

Re: Treffen im Herbst

Zusagen, Zusagen, Zusagen :-)
In die BakerStreet wollten wir doch eh noch gehen...

VG Peter
von beryll
Samstag 18. August 2018, 13:44
Forum: Saar-Lor-Lux
Thema: Treffen im Herbst
Antworten: 88
Zugriffe: 2538

Re: Treffen im Herbst

Ich frag mal am Montag über den Außendienst an, wir finden da schon was!
Ich melde mich hier spätestens Montag wieder.

VG Peter
von beryll
Samstag 18. August 2018, 09:16
Forum: Saar-Lor-Lux
Thema: Treffen im Herbst
Antworten: 88
Zugriffe: 2538

Re: Treffen im Herbst

Schade emjay... :-( Klar ist es mit selbst gebrautem Bier etwas anderes, aber mir geht es eigentlich auch darum, die Menschen wiederzusehen. In MZG waren viele neuen Gesichter dabei und dieses Mal kommt vielleicht noch der ein oder andere neue hinzu. Alleine deshalb verzichte ich da ungern auf den T...
von beryll
Freitag 17. August 2018, 09:41
Forum: Saar-Lor-Lux
Thema: Treffen im Herbst
Antworten: 88
Zugriffe: 2538

Re: Treffen im Herbst

20.10. wäre wirklich klasse und Saarbrücken als Location auch - Hotelzimmer ist schon gebucht. @guenter: ich kann gerne mal meine Kontakte hier in der Firma spielen lassen, da lässt sich sicher was Gutes finden. Doof wird allerdings sein, dass man höchstwahrscheinlich kein Bier mitbringen kann/darf ...
von beryll
Donnerstag 16. August 2018, 14:22
Forum: Saar-Lor-Lux
Thema: Treffen im Herbst
Antworten: 88
Zugriffe: 2538

Re: Treffen im Herbst

NAME / ANZAHL PERSONEN / BRINGE BIER MIT ======================================= Günter, 4 Personen, bringe Bier mit Matthias, 1 Person, hab kein Bier zum Mitbringen Peter, 1 Person, bringe eventuell Bier mit Sebastian, 1 Person, bringe eventuell Bier mit Patrick, 1-2, bringe eventuell Bier mit Thor...
von beryll
Donnerstag 16. August 2018, 08:49
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bru'n Water Pro - Neue Version 5.3
Antworten: 24
Zugriffe: 1465

Re: Bru'n Water Pro - Neue Version 5.3

Hm... Ich hab noch kein Update bekommen. Hatte Bru'n Water 4.2 und eigentlich "future updates". Habt ihr schon alle was? Ich warte auch... allerdings hat Gmail auch ein etwas größeres Problem mit Martins Email. Die erste zugesandte Version verschwand im Nirvana (oder bei der NSA) - als ich ihn ange...
von beryll
Donnerstag 16. August 2018, 08:46
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Umfrage zu Zollämtern
Antworten: 25
Zugriffe: 1694

Re: Umfrage zu Zollämtern

erledigt
von beryll
Dienstag 14. August 2018, 16:17
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 9038
Zugriffe: 741518

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Ich hatte eine kleine Flasche bei Stephan (Tozzi) gekauft, die hatte er noch zuhause rumstehen... Die wird wohl bis an mein Lebensende ausreichen.
@Stephan: wo hattest Du diese damals denn her?

VG Peter
von beryll
Dienstag 14. August 2018, 16:13
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bru'n Water Pro - Neue Version 5.3
Antworten: 24
Zugriffe: 1465

Re: Bru'n Water Pro - Neue Version 5.3

By the way, version 4.2 and future upgrades is available to those who bring their donation to at least $11. That version includes a simplified user interface with more clarity, the ability to use 4 different acids in each brew, additional ways to account for adding minerals to either the mash or ke...
von beryll
Dienstag 14. August 2018, 15:27
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung
Antworten: 234
Zugriffe: 27272

Re: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung

das mit dem Starter ausgären lassen und DA die Hefe rauszuziehen hab ich eh noch nicht so richtig kapiert. obwohl's da einige Bäidln (Bilder) dazu gibt... Stephan hat es doch mit einem Wort ganz gut beschrieben.... BUMM :achtung Wenn Du den Starter nicht ausgären lässt, baut sich in der Glasflasche...
von beryll
Dienstag 14. August 2018, 09:10
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung
Antworten: 234
Zugriffe: 27272

Re: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung

das mit dem Starter ausgären lassen und DA die Hefe rauszuziehen hab ich eh noch nicht so richtig kapiert. obwohl's da einige Bäidln (Bilder) dazu gibt... Stephan hat es doch mit einem Wort ganz gut beschrieben.... BUMM :achtung Wenn Du den Starter nicht ausgären lässt, baut sich in der Glasflasche...
von beryll
Dienstag 14. August 2018, 09:00
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung
Antworten: 234
Zugriffe: 27272

Re: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung

Es ist halt wie immer... alles Geschmacksache :-)
Ich hab beides zuhause, komme mit den Ecoflacs einfach besser zurecht (und ich komme besser und einfacher an Nachschub).

VG Peter
von beryll
Montag 13. August 2018, 10:50
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: 10 L Braukessel im Selbstbau - GNom
Antworten: 48
Zugriffe: 3287

Re: 10 L Braukessel im Selbstbau - GNom

Hör auf jetzt, ich bin doch mit dem ersten Entwurf noch gar nicht fertig! Mir fehlt noch die Tauchhülse für den Temp-Fühler... ;-)
VG Peter
von beryll
Montag 13. August 2018, 07:56
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung
Antworten: 234
Zugriffe: 27272

Re: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung

Ich hätte mir keine Glasflasche bestellt sondern eher sowas: https://www.apo-rot.at/details/isotonische-kochsalzloesung-100ml-halbgefuellt-%28pk03xe15d4%29/9477502.html Die Vorteile wurden hier schon mal besprochen. VG Peter Edit: ich hab in dem Shop keine 100ml Ecoflac gefunden... nur Halbgefüllt?!...
von beryll
Montag 13. August 2018, 07:36
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bru'n Water Pro - Neue Version 5.3
Antworten: 24
Zugriffe: 1465

Re: Bru'n Water Pro - Neue Version 5.3

dito, ich halte den Ordner im Blick, DANKE für den Hinweis!
VG Peter
von beryll
Donnerstag 2. August 2018, 07:55
Forum: Saar-Lor-Lux
Thema: Saar-Lor-Lux: HBCon Fahrgemeinschaft & Treffen
Antworten: 5
Zugriffe: 310

Re: Saar-Lor-Lux: HBCon Fahrgemeinschaft & Treffen

Zurück zum Thema...! Hi Frank, rumburak, Karel, andreassls und meine Wenigkeit fahren auf jeden Fall nach Romrod, wir haben uns über Airbnb ein Häuschen mit 4 Schlafzimmern gemietet... Saar-Lur-Lux-WG sozusagen :-) Wir haben noch nicht abgesprochen, wer fährt und ob wir alle zusammen dahin fahren - ...
von beryll
Dienstag 31. Juli 2018, 07:45
Forum: Automatisierung
Thema: Gegendruckabfüller Sammelthread
Antworten: 132
Zugriffe: 28380

Re: Gegendruckabfüller Sammelthread

.... - Geht bei Euch das Füllrohr bis auf den Boden? Oder wie lang ist es? Kommt darauf an... ich drücke meistens um aus einem Kegs mit gekürztem Steigrohr. Das Keg, aus dem abgefüllt wird, hat kein gekürztes Steigrohr. VG Peter Danke Peter & dast. Bei dem Füllrohr meinte ich das was in die Flasche...
von beryll
Montag 30. Juli 2018, 16:33
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 9038
Zugriffe: 741518

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Woher hast Du denn die Größenangabe?
von beryll
Montag 30. Juli 2018, 16:27
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 9038
Zugriffe: 741518

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

für die 20-Liter-Klasse brauche ich ja bei Flüssighefe für OG einen 2-Liter-Starter. reicht da ein 2-Liter Erlenmeyerkolben? die Dinger machen ja gerade bei 2 auf 3 Liter einen groben Preissprung... Ich versenke in UG Suden in der 50-l Klasse normalerweise einen Starter, der in einem 5 Liter Kolben...
von beryll
Montag 30. Juli 2018, 14:59
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Dauer Hopfenseihen nach Runterkühlen
Antworten: 18
Zugriffe: 770

Re: Dauer Hopfenseihen nach Runterkühlen

Gute Frage... Ich kann Dir nur schildern, wie es beim letzten Mal bei mir ablief. 10 min vor Kochende kam die Kühlspirale rein und nach dem Flameout hab ich sofort die Pumpe angeschaltet.Ich pumpe Regenwasser von einem 1000-l Tank in einen zweiten, das Wasser hatte knappe 8°C. Runtergekühlt hab ich ...
von beryll
Montag 30. Juli 2018, 14:35
Forum: Automatisierung
Thema: Gegendruckabfüller Sammelthread
Antworten: 132
Zugriffe: 28380

Re: Gegendruckabfüller Sammelthread

Ich hab das heavybyte Modell... auch mit 3-Wege-Hahn, somit unterscheiden sich die Modelle nicht so sonderlich stark... - Wie lange braucht ihr für das Abfüllen einer 0,33/0,5l Flasche? Ich brauche für eine 0,5l Flasche ca. 30 Sekunden, selten länger... bei dieser Zeitangabe handelt es sich aber nur...
von beryll
Montag 30. Juli 2018, 14:27
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Würze ist nach dem Pumpen milchig
Antworten: 21
Zugriffe: 963

Re: Würze ist nach dem Pumpen milchig

Ich nutze die kleinere Novax 10, sowas in der Art ist mir noch nicht passiert - ich sehe hier ständig neue Dinge, die passieren können. Dabei hab ich schon etlichen Unsinn beim Brauen angestellt :Shocked Ich hab die Pumpe hiermit gedrosselt, darüber lasst sich die Drehzahl eigentlich ganz gut einste...
von beryll
Samstag 28. Juli 2018, 11:54
Forum: Saar-Lor-Lux
Thema: Treffen im Herbst
Antworten: 88
Zugriffe: 2538

Re: Treffen im Herbst

Ich bin mit unserem Außendienstler in ein paar Lokalitäten gewesen, mittlerweile kenne ich etliche sehr gute Adressen in SB.
@guenter: wenn ich Dir behilflich sein soll, meld‘ Dich gerne!

VG Peter
von beryll
Samstag 28. Juli 2018, 08:42
Forum: Saar-Lor-Lux
Thema: Treffen im Herbst
Antworten: 88
Zugriffe: 2538

Re: Treffen im Herbst

Sofern Du die Kegs nicht umgedrückt oder die Hefe abgeschossen hast: lass sie lieber stehen und ich packe den GDA in den Kofferraum ;-)

VG Peter