Die Suche ergab 1809 Treffer

von hyper472
Samstag 20. Juli 2019, 18:48
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Carboy nahe an der Explosion?
Antworten: 10
Zugriffe: 312

Re: Carboy nahe an der Explosion?

Das Zewa schnellstmöglich weg, da nistet sich alles ein und wandert dann in Deine Würze (Stichwort: „Keimbrücke“). Rund um den Flaschenhals und 1-2 cm darin penibel reinigen und mit iso-prop auswischen.
Dann verfahre wie von Bernd empfohlen („Blow-off-Tube“).
Viele Grüße, Henning
von hyper472
Donnerstag 18. Juli 2019, 20:27
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Berechnung zusätzlicher Alkohol bei Flaschengärung mit Zucker
Antworten: 7
Zugriffe: 339

Re: Berechnung zusätzlicher Alkohol bei Flaschengärung mit Zucker

Falls du nicht rechnen möchtest:
Der kleine Brauhelfer rechnet üblicherweise zwischen 0,3 und 0,4 Volumenprozent dazu, wenn man mit Zucker carbonisiert.
Viele Grüße, Henning
von hyper472
Donnerstag 18. Juli 2019, 14:47
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: "Brau"-Doku: Yannicks Schummelgin
Antworten: 18
Zugriffe: 3320

Re: "Brau"-Doku: Yannicks Schummelgin

Spricht was dafür oder dagegen, das Kraut erstmal in 2l reinem Alkohol einzulegen und dann erst den Korn/Wodka zuzugeben?
Viele Grüße, Henning
von hyper472
Montag 15. Juli 2019, 20:34
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: W159 - eine fränkische Lagerhefe: Erfahrungsaustausch
Antworten: 54
Zugriffe: 2495

Re: W159 - eine fränkische Lagerhefe: Erfahrungsaustausch

Danke für deine PN. Auch ich verzichte auf die Rücküberweisung des Geldes; du hast ja nicht ein Geschäft mit uns machen wollen, sondern einen Gefallen. Da geht das Risiko auf uns.
Schade um die Hefe :-(
Viele Grüße, Henning
von hyper472
Freitag 12. Juli 2019, 08:52
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: PITT Reinigungsmittel...
Antworten: 10
Zugriffe: 1322

Re: PITT Reinigungsmittel...

Das klingt nach hartem Wasser. Dagegen hilft spülen mit leichter Säure. Ich verwende Zitronensäure bei sowas.
Viele Grüße, Henning
von hyper472
Donnerstag 11. Juli 2019, 08:59
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10728
Zugriffe: 945631

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Snison hat geschrieben:
Donnerstag 11. Juli 2019, 07:57
Hefen nach einem Brauvorgang zu ernten macht nur wenig Sinn. Die sind verbraucht und größtenteils tot. Lieber bereits bei der Hauptgärung die Kräußen abfischen und lagern.
Lg,
Snison
Bei mir sind die quicklebendig!
von hyper472
Donnerstag 11. Juli 2019, 08:58
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Welches Thermometer bei Induktion?
Antworten: 11
Zugriffe: 450

Re: Welches Thermometer bei Induktion?

Das Ikea-Teil deckt sich mit meinen anderen Thermometern. Der Sensor steckt im Deckel des Rührwerks, das laufen muss, damit du eine vernünftige Messung erhalten kannst. Ich glaube, dass die meisten Temperaturfehler auf mangelnde Durchmischung der Maische zurückzuführen sind. Das ist zugegeben keine ...
von hyper472
Sonntag 7. Juli 2019, 13:40
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Deutsche BJCP Seiten
Antworten: 10
Zugriffe: 564

Re: Deutsche BJCP Seiten

Tozzi hat geschrieben:
Sonntag 7. Juli 2019, 01:32
hyper472 hat geschrieben:
Sonntag 7. Juli 2019, 00:33
Wo gibt es denn die App?
https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic. ... 80#p337380

Bzw. im Apple AppStore/Google Play nach "HBCon" suchen. :Wink
Danke!
Hatte nicht realisiert, dass da auch die BJCP-Texte drin sind :thumbup
Viele Grüße, Henning
von hyper472
Sonntag 7. Juli 2019, 00:33
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Deutsche BJCP Seiten
Antworten: 10
Zugriffe: 564

Re: Deutsche BJCP Seiten

Hört sich interessant an, auf Deutsch lese ich doch schneller als auf Englisch. Wo gibt es denn die App?
Viele Grüße, Henning
von hyper472
Freitag 5. Juli 2019, 14:12
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Unfall: Wespe oder Biene im Sud mitgekocht!!
Antworten: 48
Zugriffe: 1980

Re: Unfall: Wespe oder Biene im Sud mitgekocht!!

Bier ist ein Naturprodukt. Nur so als Anregung.
Viele Grüße, Henning
von hyper472
Freitag 5. Juli 2019, 06:43
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Unfall: Wespe oder Biene im Sud mitgekocht!!
Antworten: 48
Zugriffe: 1980

Re: Unfall: Wespe oder Biene im Sud mitgekocht!!

In Wespendärmen wurden auch schon interessante Hefen gefunden:
https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic. ... ke#p108872
Viele Grüße, Henning
von hyper472
Dienstag 2. Juli 2019, 14:06
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10728
Zugriffe: 945631

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

sb11 hat geschrieben:
Dienstag 2. Juli 2019, 13:37
Hallo Henning,

vielen Dank - d.h. du hast einen Hahn mit Aussengewinde (Richtung Topf), richtig?

Viele Grüsse,
Sebastian
Richtig!
von hyper472
Dienstag 2. Juli 2019, 13:27
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10728
Zugriffe: 945631

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Gerne, von innen nach außen: Mutter – Unterlegscheibe – Topfwand – Gummidichtung – Hahn. Auf der Innenseite, zwischen Unterlegscheibe und Topfwand kannst du noch eine Silikondichtung anbringen, wenn du zum Beispiel Emaille schützen willst. In einem meiner beiden Einkocher maische ich auch, dort über...
von hyper472
Dienstag 2. Juli 2019, 12:21
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hallo aus dem Berliner Speckgürtel
Antworten: 7
Zugriffe: 330

Re: Hallo aus dem Berliner Speckgürtel

Je nach Geschmack empfehle ich dir, entweder ein Altbier (vollmundig, würzig) oder ein Kölsch (geschmacklich näher an einem Hellen oder Pils) zu brauen.
Viele Grüße, Henning
von hyper472
Dienstag 2. Juli 2019, 12:17
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10728
Zugriffe: 945631

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Einfache Gummidichtung an der Außenseite. Das hält bei mir bei zwei Töpfen dicht.
Viele Grüße, Henning
von hyper472
Samstag 29. Juni 2019, 11:14
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Zeitspanne bis Hefe ankommt
Antworten: 42
Zugriffe: 6263

Re: Zeitspanne bis Hefe ankommt

Wie genau bist du denn vorgegangen? Bin selber noch im Trial-and-Error - Modus. Ich habe die geerntete Hefe (nach einmaliger Führung) 30min intensiv gerührt (Magnetrührer), Ihr verdünnte Würze und Baumarkt-Hefenahrung aus der Fruchtwein-Ecke gegeben. Die Hälfte davon habe ich bei ca. 20°C angestell...
von hyper472
Samstag 29. Juni 2019, 11:08
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Karbonisierung
Antworten: 9
Zugriffe: 409

Re: Karbonisierung

Füllt ihr dann direkt aus dem Gärfass ab? Wie sieht es dann mit der abgesetzten Hefe aus ? Kommt dann nicht vermehrt Hefe in die Flaschen? Stefan - ja - die bleibt abgesetzt, wenn man den Gärbottich 2 Tage vor dem Abfüllen schon schräg stellt. - nur bei der letzten und evtl. bei der ersten. Diese F...
von hyper472
Samstag 29. Juni 2019, 08:51
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Karbonisierung
Antworten: 9
Zugriffe: 409

Re: Karbonisierung

Ich habe einmal den Zirkus mit aufgelöstem Zucker gemacht und werd’s nie wieder tun.
Dosierhilfe und ein kleiner Trichter helfen beim Zugeben des Zuckers direkt in die Flaschen. Schnell, einfach, billig und sicher!
Viele Grüße, Henning
von hyper472
Samstag 29. Juni 2019, 08:42
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 136
Zugriffe: 5709

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

bourgeoislab hat geschrieben:
Freitag 28. Juni 2019, 23:50
Knopf für Wasserverdünnung ist auch wieder eigebaut.
:thumbup :Drink
Super, danke!

Viele Grüße, Henning
von hyper472
Donnerstag 27. Juni 2019, 21:10
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 136
Zugriffe: 5709

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Naja, andere wollen eben nicht die Biermenge vorgeben, sondern die Stammwürze. Mir persönlich ist es gleich, ob ich eine Halbe mehr oder weniger habe, aber ich hätte schon gerne das Bier, das ich mir vorgenommen habe. Da haut mir gelegentlich eine zu gute Sudhaus-Ausbeute dazwischen. Wer die Option ...
von hyper472
Sonntag 23. Juni 2019, 21:09
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Würze belüften: Schneebesen oder Sprudelstein?
Antworten: 45
Zugriffe: 1830

Re: Würze belüften: Schneebesen oder Sprudelstein?

... Nur ist es erstmal total egal ob die Hefe Sauerstoff hat, sie braucht entweder die Edukte um Zellmembrane zu synthetisieren oder eben einem Reaktionspartner. Das kann Sauerstoff sein, muss aber nicht. Trockenhefe braucht zum Beispiel keine Belüftung, weil sie eben schon mit „Bausteinen“ vollges...
von hyper472
Sonntag 23. Juni 2019, 21:04
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: California Lager
Antworten: 6
Zugriffe: 1338

Re: California Lager

Wie ist es denn geworden und wie hat es geschmeckt? Einzelheiten habe ich nicht mehr parat, aber mich hat die Hefe nicht überzeugt. Ohne dass ich jemals UG-Hefe warm vergoren habe, schien mir die California Lager der Beweis dafür zu sein, dass man das nicht tun sollte. Die bei dem Süd verwendeten M...
von hyper472
Sonntag 23. Juni 2019, 20:46
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Würze belüften: Schneebesen oder Sprudelstein?
Antworten: 45
Zugriffe: 1830

Re: Würze belüften: Schneebesen oder Sprudelstein?

Hallo Jan, in YEAST, 2010, schreiben White und Zainasheff, dass Sauerstoff der limitierende Faktor beim Wachstum der Hefe sei. Die Hefe nutze Sauerstoff um Sterole herzustellen, die sie braucht, um die Zellwände geschmeidig zu halten, was wiederum wichtig sei für Wachstum und Gesundheit der Zelle (S...
von hyper472
Sonntag 23. Juni 2019, 17:05
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Würze belüften: Schneebesen oder Sprudelstein?
Antworten: 45
Zugriffe: 1830

Re: Würze belüften: Schneebesen oder Sprudelstein?

Sura hat geschrieben:
Sonntag 23. Juni 2019, 11:02
Ich bin mir nicht mehr sicher in welchem Buch das jetzt stand, aber sinngemäß hieß es dort: "Die Hefe braucht den Sauerstoff, nicht die Würze."
Palmer, How to Brew, wenn ich mich recht erinnere.
von hyper472
Sonntag 23. Juni 2019, 16:59
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Zeitspanne bis Hefe ankommt
Antworten: 42
Zugriffe: 6263

Re: Zeitspanne bis Hefe ankommt

So, ich pushe den Fred mal hoch und verleihe ihm das Prädikat „besonders lesenswert“!
Noch nie kam meine Hefe so schnell an wie diese Brewferm Lager in zweite Führung.
Danke an alle, die hier ihre Erfahrungen geteilt haben!
Viele Grüße, Henning
von hyper472
Freitag 21. Juni 2019, 22:54
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Würze belüften: Schneebesen oder Sprudelstein?
Antworten: 45
Zugriffe: 1830

Re: Würze belüften: Schneebesen oder Sprudelstein?

Danke an alle für die muntere Diskussion!
An die Schneebesen – Belüfter: wie lange rührt ihr da rum?
Viele Grüße vom Bierfest im Nürnberger Burggraben,
Henning
von hyper472
Freitag 21. Juni 2019, 11:46
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Würze belüften: Schneebesen oder Sprudelstein?
Antworten: 45
Zugriffe: 1830

Würze belüften: Schneebesen oder Sprudelstein?

Hallo zusammen, seit kurzem versuche ich mich untergärig und fühle mich gelegentlich wie 2015 vor dem zweiten Sud ... Demzufolge mache ich mir neuerdings auch Gedanken über das Belüften der Würze und überlege mir, ob ich besser mit einem Schneebesen oder mit einem Würzebelüftungs-Set (i.e. Sprudelst...
von hyper472
Freitag 21. Juni 2019, 10:47
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hilfe
Antworten: 13
Zugriffe: 715

Re: Hilfe

Brauwolf hat geschrieben:
Freitag 21. Juni 2019, 10:20
Er möge das Zeug saufen. Vielleicht löst sich das Problem auf diese Weise.
Danke! (hab mich nicht getraut, das selber vorzuschlagen... :Angry )
von hyper472
Freitag 21. Juni 2019, 08:27
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Der Hefebankthread
Antworten: 353
Zugriffe: 57755

Re: Der Hefebankthread

SchlatzPopatz hat geschrieben:
Freitag 21. Juni 2019, 06:14
Hier ist das was du suchst:
https://braumagazin.de/article/hefebank-weihenstephan/
Danke Dir!
von hyper472
Freitag 21. Juni 2019, 00:48
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Der Hefebankthread
Antworten: 353
Zugriffe: 57755

Re: Der Hefebankthread

wäre super, wenn ihr mal eine für Anfänger geeignete Anleitung zum hochpäppeln des Starters schreibt :Greets Natüüüüürlich! :Bigsmile Viel ist ja schon in diesem Tröt, aber ich sitze gerade daran was zusammenzuschreiben, dass dann als PDF auf Simons Seite Hinterlegt wird. Hallo Ulrich, gibt es dies...
von hyper472
Mittwoch 19. Juni 2019, 08:30
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Hefestarter für Dummies
Antworten: 3
Zugriffe: 353

Re: Hefestarter für Dummies

Danke Euch! :thumbup
von hyper472
Mittwoch 19. Juni 2019, 08:06
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Hefestarter für Dummies
Antworten: 3
Zugriffe: 353

Hefestarter für Dummies

Hallo zusammen, Vor kurzem sagte ich einem Freund: „um die Hefe kümmere ich mich später.“ Weniger als eine Woche später hatte ich günstig einen Magnetrührer mit passendem Erlenmeyer erworben. So viel zum Thema Konsequenz … Leider habe ich keine Ahnung, wie ich damit umgehen soll. Gibt es eine Anleit...
von hyper472
Mittwoch 19. Juni 2019, 07:44
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: UG-Hefe kühlen und anstellen
Antworten: 4
Zugriffe: 348

UG-Hefe kühlen und anstellen

Hallo zusammen, Seit kurzem habe ich eine umfunktionierte Tiefkühltruhe und kann endlich geregelt ug gären lassen. Eine Frage habe ich noch beim Anstellen: Trotz zweier Kühlspiralen, eine außen im Eiswasser, die andere in der Würze, komme nicht weiter runter als 20°. Liegt vielleicht an der langen L...
von hyper472
Sonntag 16. Juni 2019, 23:12
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 136
Zugriffe: 5709

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Du hast grosses Vertrauen im Brauhelfer :thumbsup. Ich würde dir trozdem empfehlen, die Stammwürze beim Anstellen nachzumessen. Hatte ich ein paarmal gemacht, der kbh hatte immer Recht :thumbup Ich werde die "Zugabemöglichkeit" etwas verändert wieder einbauen (-> Stammwürze gleichsetzten & Verdünnu...
von hyper472
Sonntag 16. Juni 2019, 20:44
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 136
Zugriffe: 5709

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Das möchte ich nicht von der Hand weisen. Prinzipiell ist es mir lieber, weniger Funktionen zu haben, auf die ich mich zu 100 % verlassen kann, als ein Tool zu haben, das 7.000 Funktionen bietet, von denen aber einige nicht oder nicht richtig funktionieren und man einen Großteil der anderen nicht ve...
von hyper472
Sonntag 16. Juni 2019, 16:49
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 136
Zugriffe: 5709

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Ich exerziere das gerade mit einem Proberezept in 1.4.4.5 durch: Stammwürze/Menge Ziel = 18°P/20l - KBH empfiehlt mir bei Erreichen der Werte trotzdem 1,3 Liter Verdünnung. Am Korrekturfaktor liegt es nicht. Warum? Erst wenn ich auf Gebraut klicke, springt das Feld Verdünnung auf 0. Würde ich was d...
von hyper472
Sonntag 16. Juni 2019, 15:55
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 136
Zugriffe: 5709

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Finde ich gut, dass diese Option entfernt wurde. Sie hat genervt und war unlogisch. Warum kompliziert, wenn's einfach geht: Einfach nach dem Verdünnen den neuen Wert Stammwürze einstellen, ist eindeutig die bessere Option. OK, das scheint Geschmackssache zu sein. In einer älteren Version hat mir de...
von hyper472
Sonntag 16. Juni 2019, 15:45
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 136
Zugriffe: 5709

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Du hast ja auch bei 20°C angestellt... :Shocked ändere die Temp. auf Anstell-Temp. dann hast Du da wieder 0°P Das Verhalten hat auch die 1.x Version, die auch die Anstelltemp. aus den Bereich "Brau & Gärdaten" nicht übernimmt... :Drink Bin wieder zurück bei Version 1.4.5. Da gibt´s keine negative A...
von hyper472
Samstag 15. Juni 2019, 23:27
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 136
Zugriffe: 5709

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Wie bzw. wo gebe ich denn ein, wieviel Wasser ich genommen habe, um auf die Zielstammwürze zu verdünnen? Wenn ich das im Feld "Stammwürze beim Anstellen" mache, berechnet er mir die SHA neu, was ja Käse ist... Hier gab es in einer älteren Version die Möglichkeit anzugeben, ob man die auf die Zielsta...
von hyper472
Samstag 15. Juni 2019, 16:07
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10728
Zugriffe: 945631

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Kann ich Saniclean als sanitizer für einen blow-off nehmen? Im Internet steht immer Starsan...Saniclean ist ja offiziell kein sanitizer Ich verstehe die Frage nicht richtig: meinst du, um den Schlauch zu reinigen oder meinst du, die Flüssigkeit, in die du den Schlauch stecken möchtest? Ich persönli...
von hyper472
Donnerstag 13. Juni 2019, 09:39
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 136
Zugriffe: 5709

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Das Kopieren von Suden funktioniert leider auch nicht: wenn ich einen Sud (im Folgenden: "Original") kopiere, bekomme ich ein Rezept mit anderen Zutaten als das Original. Kopiere ich das Original noch ein zweites mal, stehen in der ersten Kopie wieder die Zutaten des Originals, aber mit falschen Men...
von hyper472
Donnerstag 13. Juni 2019, 07:27
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: W159 - eine fränkische Lagerhefe: Erfahrungsaustausch
Antworten: 54
Zugriffe: 2495

Re: W159 - eine fränkische Lagerhefe: Erfahrungsaustausch

12...
Wäre gerne auch dabei. Falls ich zu spät bin, schnorre ich woanders :Greets Erntehefe.
Viele Grüße, Henning
von hyper472
Mittwoch 12. Juni 2019, 00:48
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung im Sommer
Antworten: 41
Zugriffe: 1925

Re: Gärung im Sommer

Gärung im Sommer ist für mich zum Glück kein Problem mehr. Aber im Heizungskeller oder auch etwas höher gestellt erreicht die Umgebungsluft auch schon die 20°C - das wollte ich nutzen, um eine Kveik zu testen. Deswegen interessiert mich auch die Frage von Jens: Warum sollte niemand die Vorteile dies...
von hyper472
Dienstag 11. Juni 2019, 22:55
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 136
Zugriffe: 5709

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Die Mac-Version wird immer im Nachgang von @realholgi erstellt. Speicher Dir als Macianer einfach seine Github-Seite ab: https://github.com/realholgi/kleiner-brauhelfer/releases Danke. Bin ich aber zu blöd für - ich komme da nur zur Version 1.4.4.5 KBH wird halt nicht als Mac-Programm entwickelt, d...
von hyper472
Dienstag 11. Juni 2019, 21:51
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 136
Zugriffe: 5709

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Danke für di Meldung. Das wurde auch schon erwähnt und ist auch schon behoben worden. Gerne, im Vertrauen darauf, dass Ihr das nicht als Quengeln empfindet :thumbup . Ist die Version, in der der Fehler behoben ist, schon verfügbar? Die Mac-Version unter https://github.com/kleiner-brauhelfer/kleiner...
von hyper472
Dienstag 11. Juni 2019, 01:05
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 136
Zugriffe: 5709

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Danke Peter,
Genau das ist es, was ich versucht habe, zu beschreiben.
Viele Grüße, Henning
von hyper472
Montag 10. Juni 2019, 21:09
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 136
Zugriffe: 5709

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Ich habe gerade ein anderes Problem mit der Mac-Version (2.0.0beta1;macOS 10.13.6 (17G7024)): Im Reiter Rezept gebe ich den Hauptguss-Faktor ein und bekomme im rechten Fenster mit 17l und 17,2l vernünftige Angaben zu Haupt- und Nachguss. Im Spickzettel wird unter Hauptguss leider der gesamte Guss ge...
von hyper472
Samstag 8. Juni 2019, 09:16
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Blech oder Hexe
Antworten: 9
Zugriffe: 685

Re: Blech oder Hexe

Hexe!
Ist flexibler, weil auch in anderen Töppen verwendbar.
Gegen das Zusetzen hilft, sie vor der Läuterruhe zur Nierenform zu ziehen (mit dem Maischepaddel von der Stelle ggü. dem Hahn zum Hahn hin ziehen).
Viele Grüße, Henning
von hyper472
Freitag 7. Juni 2019, 20:04
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Wer soll Bayerische Bierkönigin 2019/2020 werden?
Antworten: 36
Zugriffe: 2551

Re: Wer soll Bayerische Bierkönigin 2019/2020 werden?

Vielleicht in dem Zusammenhang ganz er*Hell*end:
https://mailchi.mp/fa2899474a10/bier-br ... 9ecdea7412
Viele Grüße, Henning