Die Suche ergab 821 Treffer

von DevilsHole82
Mittwoch 19. Juni 2019, 10:35
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Münchner Dunkel
Antworten: 27
Zugriffe: 1502

Re: Münchner Dunkel

Im Publix und Aldi in Eustis (Florida) hab ich aber auch schon frischen Rotkohl gesehen.
von DevilsHole82
Donnerstag 13. Juni 2019, 14:32
Forum: Rezepte
Thema: Fassbrause, Braumeisterlimo oder so ähnlich
Antworten: 25
Zugriffe: 886

Re: Fassbrause, Braumeisterlimo oder so ähnlich

Ansonsten hab ich vor einigen Wochen mal einen Versuch mit Milchkefir probiert:
https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic. ... 50#p328250
von DevilsHole82
Freitag 7. Juni 2019, 10:24
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: rohen Weizen mahlen
Antworten: 18
Zugriffe: 931

Re: rohen Weizen mahlen

Kann man für sowas nicht ganz normale Haushalts-Getreidemühlen verwenden? Auf gröbsten Mahlgrad sollte das doch funktionieren oder?
von DevilsHole82
Mittwoch 5. Juni 2019, 09:08
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefe W120 (Münchner Dunkel)
Antworten: 4
Zugriffe: 446

Re: Hefe W120 (Münchner Dunkel)

matschie hat geschrieben:
Dienstag 5. März 2019, 11:08
Ich überlege, demnächst mal ein 100% WiMa Lager damit zu vergären (Statt bisher W34/70), meint ihr dass könnte was werden?
Hast Du das schon mit der Hefe gebraut? Wenn ja, wie ist es geworen. Ich überlege auch ein Wiener Lager mit dieser Hefe zu brauen.
von DevilsHole82
Dienstag 4. Juni 2019, 09:50
Forum: Rezepte
Thema: Suche Rezept für ein Sommerfest und habe nur 3 Wochen
Antworten: 11
Zugriffe: 698

Re: Suche Rezept für ein Sommerfest und habe nur 3 Wochen

Mein Blue Moon Belgian White Clone ist in gut zwei Wochen trinkfertig. Die Nachgärung funktioniert prima im KEG.
von DevilsHole82
Samstag 4. Mai 2019, 13:14
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Suche Orangenschalen Sorte Valencia für Belgian White
Antworten: 37
Zugriffe: 1545

Re: Suche Orangenschalen Sorte Valencia für Belgian White

Tagchen, habe vor zwei Wochen gebraut. Letztendlich wurde das 1990er-Rezept folgendermaßen umgesetzt: Stammwürze: 12°P Bitterkeit: 13 IBU CO2: 6,5 g/L Restalkalität: 0°dH Schüttung: 50% Pale Ale Malz 40% Weizenmalz hell 10% Haferflocken Maischen/Läutern: Einmaischen bei 60°C und direkt aufheizen Kom...
von DevilsHole82
Freitag 3. Mai 2019, 22:59
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4118
Zugriffe: 525571

Re: Was trinkt ihr gerade?

Mein Blue Moon Belgian White Clone. Sehr gut geworden.
PSX_20190503_225755.jpg
von DevilsHole82
Dienstag 30. April 2019, 13:38
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: IPL Hefe
Antworten: 7
Zugriffe: 584

Re: IPL Hefe

Ich werfe mal die Wyeast #2035 oder die WLP840 in den Ring. Beides American Lager Hefen. Sollen wohl der Budweiser Stamm sein. Habe die WLP schon öfter für knackige, trockene Lager und IPL verwendet. Sie lässt sehr viel Spielraum für Malz und Hopfen.
von DevilsHole82
Dienstag 30. April 2019, 07:50
Forum: Alles rund um die 1. "HeimBrau-Convention" 2019
Thema: Die offiziellen HBCon Fotos sind online
Antworten: 8
Zugriffe: 543

Re: Die offiziellen HBCon Fotos sind online

Ist auf der Website kein Image Viewer oder funktioniert der nur bei mir nicht?
von DevilsHole82
Montag 29. April 2019, 08:49
Forum: Rezepte
Thema: Hopfenaromatisches Wiener Lager
Antworten: 16
Zugriffe: 1270

Re: Hopfenaromatisches Wiener Lager

Das Brooklyn Lager lebt von seiner Kombi aus Cascade und Mittelfrüh, mit denen auch gestopft wird. Ich habe diese Kombi mal rein als Aromagabe unter 80°C gemacht und war mit dem Ergebnis sehr zufrieden... Dem kann ich nur zustimmen. In meinem aktuellen American Kölsch wurde Mittelfrüh und Cascade i...
von DevilsHole82
Montag 29. April 2019, 08:35
Forum: Zapfanlagen
Thema: Zapfhahn Griff Gewinde
Antworten: 9
Zugriffe: 2117

Re: Zapfhahn Griff Gewinde

Problem dann doch schneller gelöst als gedacht. Habe den Stößel (Schraube) auf unserem Werth Scope-Check optisch vermessen und es sind folgende Maße rausgekommen: Cornelius BT2000 Griffgewinde.pdf Das entspricht dann einem 3/8"-16 UNC: Außendurchmesser 9,525 mm Kernlochdurchmesser 7,95 mm Steigung 1...
von DevilsHole82
Montag 29. April 2019, 07:24
Forum: Zapfanlagen
Thema: Zapfhahn Griff Gewinde
Antworten: 9
Zugriffe: 2117

Re: Zapfhahn Griff Gewinde

Morgen, hat mittlerweile jemand rausgefunden was für ein Gewinde es ist? Ich habe für meinen Cornelius BT2000 einen Tap Handle mit UNS 3/8"-18 gedruckt. Da passt die Steigung aber nicht. Laut Gewindetabelle soll das UNS eine Steigung von 1,411 mm haben. Grob mit dem Messschieber gemessen hat der Stö...
von DevilsHole82
Freitag 26. April 2019, 09:33
Forum: Rezepte
Thema: Hopfenaromatisches Wiener Lager
Antworten: 16
Zugriffe: 1270

Re: Hopfearomatisches Wiener Lager

Das Thema Brooklyn Lager wurde schon mal besprochen: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?p=46668 Vielleicht kannst Du da was adaptieren. Pale Ale Malz würde ich aber durch Pilsener Malz ersetzen. Auch würde ich, wie Du auf klassische Rasten setzen. 57°C -> 10 Minuten 63°C -> 30-45 Minuten 72°...
von DevilsHole82
Donnerstag 25. April 2019, 13:40
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Osterpils mit Läuterproblemen
Antworten: 28
Zugriffe: 2036

Re: Osterpils mit Läuterproblemen

Ein Tag vorher tut nicht Not! Das kann bei zuviel Wasser auch mal kontraproduktiv werden. Danke für die Info! Kannst du noch aufklären wieso das kontraproduktiv ist, bzw. auf einen Thread verweisen wo es erklärt wird? Ich würde gern verstehen was da zum Problem wird. Weil konditioniertes Malz ein b...
von DevilsHole82
Donnerstag 25. April 2019, 13:33
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung
Antworten: 599
Zugriffe: 50211

Re: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung

DerDerDasBierBraut hat geschrieben:
Donnerstag 25. April 2019, 13:23
... wurden meine Hefen schneller grau und fingen eher an zu autolysieren (diffuse "Schleimschicht" über dem Hefebett).
Speziell: diffuse "Schleimschicht" über dem Hefebett

Jetzt weiß ich endlich warum meine eingelagerte Hefe teils so aussieht. Gut dass ich sie entsorgt habe.
von DevilsHole82
Donnerstag 25. April 2019, 13:24
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Nachlauf als Hefenahrung
Antworten: 13
Zugriffe: 667

Re: Nachlauf als Hefenahrung

Zitat Wikipedia: Sobald die Extraktion ökonomisch nicht mehr interessant ist, wird die zuckerarme Flüssigkeit als Glattwasser bezeichnet. Eine Wiederverwendung dieses Glattwassers rechnet sich bei stärkeren Maischen, ist jedoch mit Nachteilen wie erhöhtem Gerbstoffgehalt verbunden. Nomenklatur-Disku...
von DevilsHole82
Donnerstag 25. April 2019, 10:17
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Nachlauf als Hefenahrung
Antworten: 13
Zugriffe: 667

Re: Nachlauf als Hefenahrung

Ja, Moritz, da hast Du recht. Wusste nicht, ob man von Glattwasser spricht, wenn es noch so ca. 5°P hat.
von DevilsHole82
Donnerstag 25. April 2019, 08:24
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Nachlauf als Hefenahrung
Antworten: 13
Zugriffe: 667

Re: Nachlauf als Hefenahrung

Meine Frau würde mich killen, wenn ich etwas heißes direkt in den Tiefkühler stellen würde.... Abkühlen lassen halte ich auch für sinnvoll Nö, bei langsamen Abkühlen haste wieder ein erhöhtes Risiko durch Fremdorganismen. Außerdem bilden sich mehr Eiskristalle. Mein amerikanischer Gefrierkühlschran...
von DevilsHole82
Mittwoch 24. April 2019, 13:50
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Nachlauf als Hefenahrung
Antworten: 13
Zugriffe: 667

Re: Nachlauf als Hefenahrung

Spricht nix gegen. Ich bittere des Rest Vorderwürze auf ca. 15 IBU, gebe eine Messerspitze Hefenahrung hinzu und koche dann auf 8-10°P ein.
Fülle direkt heiß in Einmachgläser und friere sofort bei -20°C ein.
von DevilsHole82
Freitag 19. April 2019, 13:02
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1900
Zugriffe: 219463

Re: Was braut Ihr am WE?

Blue Moon Belgian White Clone
von DevilsHole82
Donnerstag 18. April 2019, 13:22
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Grundlagen zur Oxidationsvermeidung
Antworten: 96
Zugriffe: 5832

Re: Grundlagen zur Oxidationsvermeidung

Chemie ist lange her, aber ich meine mich zu erinnern, dass die CO2 Konzentration und der Partialdruck entscheidend sind. Bei hohen CO2-Konzentrationen sinkt der O2-Partialdruck drastisch, somit wird O2 "verdrängt" und es kommt tatsächlich zu einer Schichtenbildung. Die Gasdiffusion wird bei CO2 erh...
von DevilsHole82
Donnerstag 18. April 2019, 07:08
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Nachisomerisierung, wie jetzt?
Antworten: 11
Zugriffe: 828

Re: Nachisomerisierung, wie jetzt?

Sandro zeigt auf seinen Seiten fundige Integrale und Regressionsanalysen auf, deren Ergebnislage er in seinen Rechenwerken einer Kochzeit in Minuten als " Isomerisierungszeit " zurechnet. Danke Oli. Auf Deine Antwort habe ich gewartet :thumbup Ich war mir nicht sicher, aber habe mir nach der Eröffn...
von DevilsHole82
Montag 15. April 2019, 07:21
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: gekühlter Fermentierer
Antworten: 27
Zugriffe: 1920

Re: gekühlter Fermentierer

Chris meint mit Sicherheit CC=Cold Crash. Das wäre für mich die wichtigste Frage vor der Anschaffung solcher Kühler. Die sollten einen Temperaturbereich von 1°C bis 20°C abdecken können, um meinen Gärkühlschrank zu ersetzen.
von DevilsHole82
Samstag 13. April 2019, 14:50
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Stone verkauft Brauerei in Berlin an BrewDog
Antworten: 122
Zugriffe: 7395

Re: Stone verkauft Brauerei in Berlin an BrewDog

gulp hat geschrieben:
Freitag 12. April 2019, 13:15
Gruß
Peter, dem Stone Biere besser schmecken, als die von Brewdog, aber das ist wie immer zutiefst subjektiv. :Greets
So gehts mir auch. Die Brewdog Biere finde ich mittlerweile fast schon zu langweilig. Craft-Beer Mainstream?
von DevilsHole82
Donnerstag 11. April 2019, 09:32
Forum: Rezepte
Thema: IPA aus Zutaten für Altdeutsches Helles?
Antworten: 16
Zugriffe: 991

Re: IPA aus Zutaten für Altdeutsches Helles?

Schullebernd hat geschrieben:
Donnerstag 11. April 2019, 08:46
Hatte die Ziel-Stammwürze eh um 0,5 verpasst.
0,5°P Abweichung kann man getrost unter Messunsicherheit verstehen :Wink
von DevilsHole82
Donnerstag 11. April 2019, 08:24
Forum: Rezepte
Thema: IPA aus Zutaten für Altdeutsches Helles?
Antworten: 16
Zugriffe: 991

Re: IPA aus Zutaten für Altdeutsches Helles?

Den Stress grün zu schlauchen würde ich mir eh nicht antun. Deine Gärung läuft erst seit 4 Tagen. Stattdessen noch paar Tage stehen lassen, der Hefe Zeit zum Aufräumen geben und dann mit Zucker aufspeisen. Ggf. noch kalt stellen, um bisschen zu klären. Die US-05 sedimentiert recht langsam. Dein Bier...
von DevilsHole82
Mittwoch 10. April 2019, 08:18
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Stone verkauft Brauerei in Berlin an BrewDog
Antworten: 122
Zugriffe: 7395

Re: Stone verkauft Brauerei in Berlin an BrewDog

Das wird ja auch eine gewisse Signalwirkung für den Standort Deutschland haben. Auch wenn ich jetzt denke, mehr als 99% des Scheiterns ist hausgemacht, so wird es sich in Zukunft jede andere innovative Brauerei aus dem Ausland fünfmal überlegen, hier zu investieren. Ich hoffe das schreckt Sierra Ne...
von DevilsHole82
Freitag 5. April 2019, 15:06
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1900
Zugriffe: 219463

Re: Was braut Ihr am WE?

30 L Samuel Adam's Boston Lager fürs Babypinkeln im Mai :thumbsup
von DevilsHole82
Samstag 30. März 2019, 22:52
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4118
Zugriffe: 525571

Re: Was trinkt ihr gerade?

Ein besonderer Abend. Zwei Dinge die ich lange nicht mehr genossen hab: ein Maisels & Friends Citrilla und "the O.C." auf DVD.
PSX_20190330_224732.jpg
von DevilsHole82
Freitag 29. März 2019, 10:55
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wie lagert ihr euer Malz?
Antworten: 23
Zugriffe: 1256

Re: Wie lagert ihr euer Malz?

<Off-Topic> ... und kein persönlicher Angriff. Ich finde es gut dass Du hier bist und Dich am Forum beteiligst... Stimmungsschwankungen durch PMS kann ich als Mann ja noch passiv nachvollziehen :Wink . Aber sachliche Hinweise, wie Verweise auf bereits diskutierte Themen durch sowas persönlich zu neh...
von DevilsHole82
Donnerstag 28. März 2019, 07:43
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Heiß renovieren mit elektrischen Sudpfannen
Antworten: 36
Zugriffe: 1889

Re: Heiß renovieren mit elektrischen Sudpfannen

Wieso eigentlich so kompliziert? Man zieht von der HV oder UV eine 5x10² zu seiner Braustube, hängt da nen CEE Wandverteiler mit FI und Sicherungsautomaten auf und schließt die Hendi an. Fertig.

Btw, Frage an die Elektriker: Wieso eigentlich nicht Verpressen?
von DevilsHole82
Dienstag 26. März 2019, 08:40
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Gabriel Sedlmayr der Jüngere Teil II
Antworten: 11
Zugriffe: 742

Re: Gabriel Sedlmayr der Jüngere Teil II

Danke Peter. Tolle Artikel.

Aber ich dachte immer, dass Sedlmayer in seinem "Spionage"-Gehstock das englische Pale Ale Malz nach München gebracht hat :Grübel .
von DevilsHole82
Montag 25. März 2019, 11:26
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4118
Zugriffe: 525571

Re: Was trinkt ihr gerade?

Am Samstag: Schönstes Wetter am Neckar Vetter's Hell IMG_20190323_171431_741.jpg Abends dann noch ein Probierbrett vor dem Heimweg. Von links nach rechts: Helles, Weizen Dunkel, Märzen und Vetter 33 (mit 33°P :Shocked ) Letzteres hatte ein wunderbares Mundgefühl. Ölig und samtig, wie ein guter Likör...
von DevilsHole82
Dienstag 19. März 2019, 09:01
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bierbrauen mit dem Thermomix
Antworten: 24
Zugriffe: 5644

Re: Bierbrauen mit dem Thermomix

Morgen, wie angekündigt habe ich für mein Kölsch Starterwürze im TM5 bereitet. Dazu vorab den Kessel ausgemessen und als Brauanlage im KBH hinterlegt. Danach die Rohstoffe für 2 L Würze berechnet und Wasser mit Milchsäure aufbereitet. 20190310_122850.jpg 20190310_123521.jpg Malz geschrotet, Hopfen u...
von DevilsHole82
Samstag 16. März 2019, 20:15
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Erfahrungen: Kölsch/Ale Hefe W-177 von der Hefebank Weihenstephan
Antworten: 9
Zugriffe: 1481

Re: Erfahrungen: Kölsch/Ale Hefe W-177 von der Hefebank Weihenstephan

Was ein Biest. Keine 24 h bei 14°C rum und die Hefe legt los bis zum geht nicht mehr.

Wer Kölsch will, muss diese Hefe haben.
von DevilsHole82
Samstag 16. März 2019, 16:56
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenpflanzen als Sichtschutz
Antworten: 5
Zugriffe: 599

Re: Hopfenpflanzen als Sichtschutz

Lege eine Wurzelsperre längs, wo Du den Sichtschutz haben willst. Pflanze in einem Meter Abstand den Hopfen an und kappe den Spargel im Frühjahr auf die Wunschdichte. Die Rhizome werden sich im Laufe der Zeit auf den gesamten Bereich innerhalb der Wurzelsperre ausbreiten. P.S.: Ohne Wurzelsperre wür...
von DevilsHole82
Donnerstag 14. März 2019, 18:57
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1900
Zugriffe: 219463

Re: Was braut Ihr am WE?

Morgen stehen 30 L American Kölsch mit der W177 an.

90% PiMa
10% Weizenmalz

Mit Tettnanger und Mittelfrüh auf 30 IBU, sowie eine leichte Aromagabe US Cascade.

EDIT: Wie konnte ich nur meinen Lieblingshopfen vergessen. Natürlich kommt noch Perle in die Vorderwürze.
von DevilsHole82
Donnerstag 14. März 2019, 07:06
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung
Antworten: 599
Zugriffe: 50211

Re: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung

rakader hat geschrieben:
Mittwoch 13. März 2019, 22:00
Abkürzungen in Ehren - was ist denn HBS?
HBS = Home Brew Shop :Wink
von DevilsHole82
Mittwoch 13. März 2019, 08:24
Forum: Braugerätschaften
Thema: Suche Gewindeangaben für Kühlspirale-Quetschverbinder
Antworten: 3
Zugriffe: 287

Re: Suche Gewindeangaben für Kühlspirale-Quetschverbinder

Morgen,

leider steht nirgends eine Bezeichnung drauf.

Hab zwischenzeitlich den Zapfanlagendoktor gefragt und schon eine Antwort bekommen. Er sagt es sei ein 1/2" BSF Gewinde. Da wäre ich nie im Leben drauf gekommen.
Zumal ein normales 1/2 " Gewinde ganz andere Durchmesser hat.
von DevilsHole82
Dienstag 12. März 2019, 18:03
Forum: Braugerätschaften
Thema: Suche Gewindeangaben für Kühlspirale-Quetschverbinder
Antworten: 3
Zugriffe: 287

Suche Gewindeangaben für Kühlspirale-Quetschverbinder

Nabend liebe Braugemeinde, ich habe in meinem Begleitkühler eine Külspirale mit Quetschverbinder verbaut. Die Spirale war beim Kauf mit dabei und ich möchte den Verbinder auf einen anderen Anschluss umbauen, um schneller die Bierleitungen zu wechseln. Auf Dauer ist es zu nervig die Schläuche über Sc...
von DevilsHole82
Freitag 8. März 2019, 09:21
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: W34/70 bei ~20° und kalt angestellt 8° -- Vergleich
Antworten: 139
Zugriffe: 6990

Re: W34/70 bei ~20° und kalt angestellt 8° -- Vergleich

Mich würde mal der sensorische Vergleich zwischen einer warm vergorenen W34/70 und der California Common Lager interessieren. Vielleicht sind dort ja Parallelen zu entdecken. Dann kann man sich die ganzen wissenschaftlichen Diskussionen sparen (*), denn Millionen Zungen haben California Common für g...
von DevilsHole82
Donnerstag 7. März 2019, 08:43
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bierbrauen mit dem Thermomix
Antworten: 24
Zugriffe: 5644

Re: Bierbrauen mit dem Thermomix

Nächsten Freitag steht bei mir ein Kölsch mit der W177 an. Die schlummert im Kühlschrank auf NaCl. Werde morgen oder Samstag mal Propagationswürze im TM5 (für alle Nicht-Thermomixer: aktuelles Thermomix-Modell) herstellen und dokumentieren. Ich denke mal dafür ist der gut geeignet. Btw: Ich bin Hobb...
von DevilsHole82
Freitag 1. März 2019, 22:50
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Suche Orangenschalen Sorte Valencia für Belgian White
Antworten: 37
Zugriffe: 1545

Re: Suche Orangenschalen Sorte Valencia für Belgian White

Habe übrigens die Orangenschalen von Pit & Pit bestellt. Lieferung ging wirklich fix. Beim Öffnen der Dose ist das Aroma wirklich sehr intensiv. Habe eine Messerspitze im Mund zerkaut. Keine Bitterkeit spürbar. Süßer Orangengeschmack. Bin gespannt wie es im Sud wird. Der steht erst mal Ende März an....
von DevilsHole82
Freitag 1. März 2019, 08:43
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wasser für Kölsch
Antworten: 17
Zugriffe: 663

Re: Wasser für Kölsch

Worauf ich hinaus wollte: Mich wundert es, dass Du bei Deinem Wasser eine kratzige Bittere merkst, wenn Kölner Wasser eigentlich noch kratziger sein müsste. Was es aber nicht ist. Entweder hast Du einen so guten Geschmackssinn, dass es für Dich extremer ist, als für andere oder die Bittere kommt woa...
von DevilsHole82
Freitag 1. März 2019, 07:50
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wasser für Kölsch
Antworten: 17
Zugriffe: 663

Re: Wasser für Kölsch

Warum nimmst Du überhaupt Osmosewasser? Die Wasserwerte vom Versorger als Eingangswerte bieten doch eine gute Basis, um auf Kölner Wasser aufzusalzen. Schau mal hier: 2018-02-13 Kölner Brauwasser.JPG Mit diesem Kölner Wasser habe ich Anfang 2018 ein Kölsch gebraut. Ich habe lediglich die Restalkalit...
von DevilsHole82
Freitag 1. März 2019, 07:37
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Maisflocken oder Cornflakes
Antworten: 31
Zugriffe: 1294

Re: Maisflocken oder Cornflakes

Ich glaube in der Sendung mit der Maus kam irgendwann mal eine Folge worin der Herstellungsprozess von Kellogg's Cornflakes erklärt wurde. Soweit ich mich erinnere werden die Maiskörner mehrere Stunden unter Druck gekocht/gegart und danach gemahlen. Aber Du hast recht. Der Geschmack von Maisprodukte...
von DevilsHole82
Donnerstag 28. Februar 2019, 10:20
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Maisflocken oder Cornflakes
Antworten: 31
Zugriffe: 1294

Re: Maisflocken oder Cornflakes

Für das Samba Pale Ale verwende ich immer, wie hier erwähnt stinknormale Kellogg's Cornflakes. Bei den ersten Malen hab ich noch teure Seitenbacher oder Alnatura Cornflakes genommen. Dann aber den Versuch mit Kellogg's gemacht. Habe dabei den Schüttungsanteil mit den auf der Verpackung angegebenen K...
von DevilsHole82
Donnerstag 28. Februar 2019, 09:49
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Suche Orangenschalen Sorte Valencia für Belgian White
Antworten: 37
Zugriffe: 1545

Re: Suche Orangenschalen Sorte Valencia für Belgian White

das liest sich, als würde Blue Moon dich an einen schönen, warmen Sommerabend in Florida erinnern. Wenn man da durch die Orangenhaine fährt, das ist zeimlich unbeschreiblich, wie intensiv das dort riecht. Auch wenns nicht 100% wie blue moon rauskommt, ich glaub du freust dich bestimmt, wenns fertig...
von DevilsHole82
Mittwoch 27. Februar 2019, 20:58
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Suche Orangenschalen Sorte Valencia für Belgian White
Antworten: 37
Zugriffe: 1545

Re: Suche Orangenschalen Sorte Valencia für Belgian White

frage mich gerade ob die typische Färbung von der sweet orange peel kommt. Das wüsste ich auch gern. Die Farbe ist schon sehr geil. Wie eine reife Orange unter der Sonne Floridas. Spannend find ich auch, dass die mit "völlig unauffälliger/neutraler" Hefe fermentieren. Das wundert mich ehrlich gesag...
von DevilsHole82
Mittwoch 27. Februar 2019, 15:02
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Suche Orangenschalen Sorte Valencia für Belgian White
Antworten: 37
Zugriffe: 1545

Re: Suche Orangenschalen Sorte Valencia für Belgian White

Was mich aber interessieren würde: was nimmst du denn als Basis Malz(e)? Blue moon hat ja eine recht auffällige Färbung. Laut Wayne1s Beitrag aus dem Jahr 2008 hat Coors in den Anfangsjahren des Blue Moon folgendes Rezept verwendet: Rezept 1995: 50% 2-Row Pale Malt 40% White Wheat Malt 10% Flaked O...