Die Suche ergab 2886 Treffer

von Sura
Sonntag 26. Januar 2020, 06:05
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Hanfkiss von Oettinger
Antworten: 39
Zugriffe: 3479

Re: Hanfkiss von Oettinger

Die Dichterseele hatte sich frisch registriert. Der weiss jetzt schon nicht mehr, wo er die letzte Nacht überall Blödsinn gepostet hat......
von Sura
Samstag 25. Januar 2020, 14:31
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Malzvorrat
Antworten: 33
Zugriffe: 1486

Re: Malzvorrat

Und wie ist das beim Pale Ale Malz? Genauso Wenn ich mir die Datenblätter anschaue, kann man dazu überhaupt keine generelle Aussage machen. Ich habe Pilsener zu Hause mir einem Lösungsgrad (Kolbachzahl) von 39,7% (wenn ich die Kommastelle richtig im Kopf habe), und habe grade ein Datenblatt vom sel...
von Sura
Samstag 25. Januar 2020, 14:10
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: WELT: Das Bier verschwindet aus unserem Leben
Antworten: 18
Zugriffe: 711

Re: WELT: Das Bier verschwindet aus unserem Leben

Alles falsch, Alkohol konsumieren wird allgemein weniger aus dem Leben. Familienfeste wo die Väter duselig in der Ecke streite und rauchen? Kenn ich nur noch als Kind. Treffen unter Freunden wo die erste Frage ist wer fährt? Kaum. "Damals" war es normal das man auf der Baustelle ein Bier zur Brotzei...
von Sura
Samstag 25. Januar 2020, 09:04
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: online Shopvergleich
Antworten: 32
Zugriffe: 1144

Re: online Shopvergleich

Wenn das gut funktioniert, ist es genial. Ich frage mich nur wie genau man eingeben muss. Findet er zB. den Hopfen Dr. Rudi auch bei Eingabe von Rudi, drrudi, dr rudi, Hopfen Rudi, oder unter dem alten Namen super Alpha ? Ich befürchte falsch negative Anfragen. Das kannst du doch leicht selbst ausp...
von Sura
Samstag 25. Januar 2020, 06:12
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: online Shopvergleich
Antworten: 32
Zugriffe: 1144

Re: online Shopvergleich

Hopfen-der-Welt fehlt aber ganz dringend. :)

Ich finde das wirklich gut, und hoffe das sich deine Seite großer Beliebtheit erfreut. Allein schon deswegen, damit die Suchfunktionen einiger Shops mal überarbeitet werden.
von Sura
Freitag 24. Januar 2020, 15:25
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Malzvorrat
Antworten: 33
Zugriffe: 1486

Re: Malzvorrat

Leider hat mein Sudplanung nie etwas mit dem zu tun, was ich im Nachhinein wirklich gebraut habe :)
von Sura
Freitag 24. Januar 2020, 09:08
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Malzvorrat
Antworten: 33
Zugriffe: 1486

Re: Malzvorrat

Macht doch jeder so: Für das was am liebsten gebraut wird sind die Standardzutaten incl. Variationen bei Hefe und Hopfen vorhanden, und ansonsten bestellt man es nach. Mit Kramp auf Mindestbestellwerte für die kostenlose Lieferung zu gelangen ist doch ausgemachter Blödsinn. Wenn man dan zuviel best...
von Sura
Freitag 24. Januar 2020, 07:10
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Diacetylrast obergärig?
Antworten: 30
Zugriffe: 889

Re: Diacetylrast obergärig?

Diacetyl entsteht auch bei Infektion mit Pediokokken. Nur mal so am Rande erwähnt. Und ehrlich gesagt wäre bei einem Obergärigen da mein erster Ansatz.
Meine US05´er sedimentieren in der Regel übrigens einwandfrei und produzieren auch kein Diacetyl.
von Sura
Freitag 24. Januar 2020, 07:01
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11518
Zugriffe: 1074220

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Schau mal hier.
von Sura
Freitag 24. Januar 2020, 06:58
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Malzvorrat
Antworten: 33
Zugriffe: 1486

Re: Malzvorrat

Macht doch jeder so: Für das was am liebsten gebraut wird sind die Standardzutaten incl. Variationen bei Hefe und Hopfen vorhanden, und ansonsten bestellt man es nach. Mit Kramp auf Mindestbestellwerte für die kostenlose Lieferung zu gelangen ist doch ausgemachter Blödsinn. Wenn man dan zuviel beste...
von Sura
Donnerstag 23. Januar 2020, 13:18
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Verkleisterungstemperatur Ernte 2018/2019
Antworten: 77
Zugriffe: 2795

Re: Verkleisterungstemperatur Ernte 2018/2019

Das ist mir neu. :Grübel Wenn ich das also richtig verstehe, dann bestrifft die Verkleisterung nur die Amylosen, und die Amylopektine lösen sich die gehabt auf? Das relativiert das ganze jetzt ja nicht komplett, aber reduziert das Problem dann doch erheblich. Ein Temperaturbereich von "kaltem Wasser...
von Sura
Donnerstag 23. Januar 2020, 11:40
Forum: Braugerätschaften
Thema: Genauigkeit Thermometer
Antworten: 13
Zugriffe: 500

Re: Genauigkeit Thermometer

Ich habe verschiedenste Thermometer durch. Bei vielen gibt es das beschriebene Problem mit Feuchtigkeit, die sich auch nicht immer durch einen Schrumpfschlauch lösen lässt. Dazu haben einige Thermometer das in verschiedenen Ausprägungen. Eigentlich alle Backofenthermometer sind davon betroffen. Das ...
von Sura
Mittwoch 22. Januar 2020, 15:22
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCON - Zimmerreservierung: Hotel "Zur Erholung"
Antworten: 4
Zugriffe: 372

Re: HBCON - Zimmerreservierung

Ist ok. Ich habe auch nochmal an Schloss Romrod geschrieben. Ich habs nur hier nochmal hingetippt weil ich mir jetzt auch nicht sicher war wer denn eigentlich da am Drücker ist. Du kannst das auch gerne als Info zusammenkürzen oder neu schreiben (wenn da was klar ist) und das hier schliessen. Gruß, ...
von Sura
Mittwoch 22. Januar 2020, 14:33
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCON - Zimmerreservierung: Hotel "Zur Erholung"
Antworten: 4
Zugriffe: 372

HBCON - Zimmerreservierung: Hotel "Zur Erholung"

Hallo, Ich habe gerade in meinem reservierten und bereits per paypal bezahlten Hotel "Zur Erholung" angerufen. Das war schwierig, da es am 01.09.2019 von einem neuen Besitzer übernommen wurde, und dieser keine Reservierung vorliegen hat. Natürlich auch keine Bezahlung. Ich schreibe das hier im öffen...
von Sura
Mittwoch 22. Januar 2020, 08:39
Forum: Braugerätschaften
Thema: Genauigkeit Thermometer
Antworten: 13
Zugriffe: 500

Re: Genauigkeit Thermometer

Hm, ok, ich hab die anderen. Kannst du das sonst irgendwie bewegen das die Scheibe sich unter der Nadel dreht?
Ansonsten würde ich das mit der Abweichung zurücksenden. Nimm sicherheitshalber aber nochmal ein anderes, halbwegs genaues Thermometer, bevor du da ein Fass aufmachst.
von Sura
Mittwoch 22. Januar 2020, 08:21
Forum: Braugerätschaften
Thema: Genauigkeit Thermometer
Antworten: 13
Zugriffe: 500

Re: Genauigkeit Thermometer

Da gibts hinten eine Schraube, mit der man das nachstellen kann. Steht auch in der Anleitung.
von Sura
Dienstag 21. Januar 2020, 16:20
Forum: Rezepte
Thema: Rezept mit getrocknetem Hallertauer Magnum gesucht
Antworten: 14
Zugriffe: 570

Re: Rezept mit getrocknetem Hallertauer Magnum gesucht

Ich würd den jetzt nicht in die Vorderwürze packen, und auch in den letzten 45min müsste ich den nicht haben, aber ansonsten ist der, solange er noch nicht wie Oma-unterm-Arm riecht, ganz normal als Bitterhopfen zu gebrauchen. Probiers halt einfach aus. OHne UG wirds aber sicher kein Pils. Wenn du w...
von Sura
Dienstag 21. Januar 2020, 16:14
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Läutergrant
Antworten: 16
Zugriffe: 875

Re: Läutergrant

Wie fg100 schon sagte, brauchst du bei 20l meistens eh keinen. Jens´ Lösung ist tatsächlich deutlich sinnvoller, da du hier sehen kannst ob Handlungsbedarf besteht bevor etwas passiert. Auch das passiert aber höchst selten, wenn der Rest (schroten, maischen, Läuterhilfe) ordentlich zusammenpasst.
von Sura
Dienstag 21. Januar 2020, 13:45
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: 2 Typen untergärige Hefen
Antworten: 60
Zugriffe: 1895

Re: 2 Typen untergärige Hefen

Das suggeriert aber, dass die Verwendung einer im allgemeinen als untergärig angesehen Hefe bei z.B. 20 °C ein Bier nach Stil Pils erzeugen kann. Dass das von einigen gerade neuen Hobbybrauern (z.B. in Ermangelung einer temperaturkontrollierten Gärung) gerne angenommen wird, sieht man hier ja leide...
von Sura
Dienstag 21. Januar 2020, 13:09
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: 2 Typen untergärige Hefen
Antworten: 60
Zugriffe: 1895

Re: 2 Typen untergärige Hefen

Ich stimme dagegen :)
Solange das eine Hefe ist die keine Sproßverbände bildet und somit Allgemein als Untergärig angesehen wird, bleibt das Untergärig, auch wenn die Temperatur sich (wo auch immer hin) ändert.
von Sura
Dienstag 21. Januar 2020, 07:59
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: 2 Typen untergärige Hefen
Antworten: 60
Zugriffe: 1895

Re: 2 Typen untergärige Hefen

Der Mensch ist bei Gleichheiten der Basis-DNA zu 90% ein Schwein und noch zu 75% ein Fadenwurm.
Als Laie würde ich mich nicht trauen DNA-Analysen irgendwie zu interpretieren.
von Sura
Montag 20. Januar 2020, 19:43
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Massives Ausbeuteproblem Braumeister 10l
Antworten: 47
Zugriffe: 1101

Re: Massives Ausbeuteproblem Braumeister 10l

Ein Weißbier nach MMuM (Triticum Wormatia), also keine besonderen Anforderungen bzgl. STW o.ä.: 2,54kg Schüttung, 50% Weizen, je ca. 25% Pilsner und Wiener. Hauptguss 11l, Nachguss 1,5l. Rasten bei 62 (50min) und 72° (20min). 90min Kochen. Ich komme am Ende auf 7l Ausschlagwürze inkl. Trubverlust (...
von Sura
Montag 20. Januar 2020, 19:32
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wie Temperatur während Gärung messen?!
Antworten: 20
Zugriffe: 746

Re: Wie Temperatur während Gärung messen?!

Die iSpindel (und vermutlich auch Tilt) haben aber den Nachteil, dass sie oben aus dem Jungbier herausschauen (müssen) und die Temperaturmessung daher stark von der Kopfraumtemperatur im Gärbottich beeinflusst wird. Das kann und wird bei starken Differenzen zwischen Jungbiertemperatur und Außentemp...
von Sura
Montag 20. Januar 2020, 17:19
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wie Temperatur während Gärung messen?!
Antworten: 20
Zugriffe: 746

Re: Wie Temperatur während Gärung messen?!

Kommt auch ein wenig darauf an wieviel du vergären willst. Ich habe zwischen 15 und 20l, und bei Untergärigem ist die Temperatur im Kühlschrank ziemlich die selbe wie im Gäreimer. (Ich messe dort mit dem Tilt .) Ich stelle in der Regel bei 10°C an und da bleibt die Temperatur auch. Wenn du 50l reins...
von Sura
Sonntag 19. Januar 2020, 17:30
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 - Jurywettbewerb
Antworten: 137
Zugriffe: 6446

Re: HBCon 2020 - Jurywettbewerb

Ich hab da auch noch eine Verständnisfrage:

Ich habe für einen Wettbewerb gezahlt, habe aber zwei Entries offen. Kann es sein, das der (von mir nicht genutzte) letztjährige Entry noch als "Guthaben" steht?

Gruß,
Kai
von Sura
Freitag 17. Januar 2020, 11:26
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Verkleisterungstemperatur Ernte 2018/2019
Antworten: 77
Zugriffe: 2795

Re: Verkleisterungstemperatur Ernte 2018/2019

(Bitte korrgieren wenn das anders ist!) Jawohl. Korrektur Ich habe den Eindruck, daß du den optimalen Bereich von beta-Amylasen mit der gradgenau ermittelbaren VKT durcheinanderwürfelst. Es geht darum, daß sich die VKT hinter das Temperaturoptimum der ß-Amylase verschoben hat. Hast du dir die Mühe ...
von Sura
Freitag 17. Januar 2020, 07:18
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Trübe Würze = Pale Ale Malz
Antworten: 12
Zugriffe: 485

Re: Trübe Würze = Pale Ale Malz

Naja, das ist jetzt nicht so ganz der sinnvolle Bereich einer Eiweissrast. Die Maltoserast finde ich etwas zu niedrig angesetzt, siehe die Diskussion über VKT. Hier ist natürlich auch irgendwo die Frage, welches Malz genommen wurde. Da gibt es deutliche Unterschiede. Und mit dem Glauben ist das natü...
von Sura
Freitag 17. Januar 2020, 07:06
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Verkleisterungstemperatur Ernte 2018/2019
Antworten: 77
Zugriffe: 2795

Re: Verkleisterungstemperatur Ernte 2018/2019

Über Pro und Contra Braumeister gehts hier ja nicht primär ;) Ansonsten ist die VKT genauso wie bei allen anderen Parametern auch kein fixer Punkt, sondern definiert den optimalsten Bereich. Wenn ich mich recht entsinne, dann ist der Bereich ca. 10-15°C breit, und fängt knapp unter 60°C an. (Bitte k...
von Sura
Donnerstag 16. Januar 2020, 23:06
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Verkleisterungstemperatur Ernte 2018/2019
Antworten: 77
Zugriffe: 2795

Re: Verkleisterungstemperatur Ernte 2018/2019

Im Prinzip gibts drei (für alle machbare) Möglichkeiten für maltoserastende Rezepte: - Mit 67°C und 2/3 des Malzes starten, Temperatur fallen lassen auf Maltoserasttemperatur, nach 20min (oder weniger?) das letzte Drittel (enzymstarkes) Malz einmaischen. Das letzte Drittel ist dann nicht im Optimum ...
von Sura
Donnerstag 16. Januar 2020, 22:56
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Zufallsfund "Brauer im Osten"
Antworten: 45
Zugriffe: 2297

Re: Zufallsfund "Brauer im Osten"

DerDerDasBierBraut hat geschrieben:
Donnerstag 16. Januar 2020, 22:20
Ich freue mich total :Ätsch drauf, Flasche 3 morgen endlich probieren zu dürfen :Angel.
.... wir hatten irgendwie von ganz anderen Bieren gesprochen...... :Waa :Grübel
von Sura
Donnerstag 16. Januar 2020, 22:53
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Trübe Würze = Pale Ale Malz
Antworten: 12
Zugriffe: 485

Re: Trübe Würze = Pale Ale Malz

Ich würde hier ganz einfach auf zu wenig Calcium tippen. Die Enzymatische Aktivität von Pale Ale ist manchmal auch etwas geringer als Pilsener. Sollte natürlich immer noch reichen. Der pH war eigentlich auch im besten Bereich. Trotzdem finde ich das Calcium weit unter dem was Allgemein empfohlen wir...
von Sura
Donnerstag 16. Januar 2020, 20:39
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Trübe Würze = Pale Ale Malz
Antworten: 12
Zugriffe: 485

Re: Trübe Würze = Pale Ale Malz

Da ich das Problem garnicht kenne.... wie sind denn die Calciumwerte und der Maische-pH gewesen?
von Sura
Montag 13. Januar 2020, 16:43
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Refraktometer Verwirrung
Antworten: 14
Zugriffe: 666

Re: Refraktometer Verwirrung

Andy hatte oben schon verlinkt. Das ist jetzt vielleicht nicht ganz deine Frage, aber ich beschreibe mal wie ich das mache: Ich messe die Stammwürze nach/während dem Läuten mit einer Läuterspindel. Ich messe die Stammwürze nach dem kochen und abkühlen mit einer normalen, langen Spindel. (Die Minispi...
von Sura
Sonntag 12. Januar 2020, 23:53
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Parti Gyle - Fragen zur Berechnung
Antworten: 2
Zugriffe: 233

Re: Parti Gyle - Fragen zur Berechnung

Ehrlich gesagt finde ich Party Gyle eher ein notbehelf abei bedürftigen Brauern um das letzte aus dem Malz herauszuholen. Wenn du am Ende verschiedene Biere willst, dann variiere doch Hopfen und Hefe beim zweiten Koch-/Gärvorgang.
von Sura
Sonntag 12. Januar 2020, 22:38
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Refraktometer Verwirrung
Antworten: 14
Zugriffe: 666

Re: Refraktometer Verwirrung

Die Skala stimmt schon, deine Umrechnung SG-Plato stimmt nicht.
SG = 4,13*Plato+997

Terrill oder Standard kannst du machen wie du magst. Das einzige was richtig ist, ist eine Spindel.
von Sura
Donnerstag 9. Januar 2020, 12:49
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Planung "Braukeller" im HWR
Antworten: 15
Zugriffe: 819

Re: Planung "Braukeller" im HWR

falls du ebenfalls einen Kamin planst, dann kann ein Dampfabzug ernsthaft gefährlich werden. Kannst du kurz beschreiben, warum? Wir planen nämlich mit einem Kamin. Also fürs Erste zumindest den Schornstein. Sobald du den Abzug einschaltest, geht die Abluft des Kamins eventuell nicht mehr durch den ...
von Sura
Donnerstag 9. Januar 2020, 12:32
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Planung "Braukeller" im HWR
Antworten: 15
Zugriffe: 819

Re: Planung "Braukeller" im HWR

Meine Idee war daher den "Braukeller" mit dem HWR (Hauswirtschaftsraum oder Hausanschlussraum, wo Heizung, Stromkasten etc. steht) Ich würde davon abraten den Stromkasten in einem feuchten Arbeitsraum zu installieren. Wenn du das trotzdem so machen möchtest, solltest du den Elektriker darauf hinwei...
von Sura
Dienstag 7. Januar 2020, 11:22
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Anfängerfehler in Sachen Desinfektion - Was nun ?
Antworten: 20
Zugriffe: 1115

Re: Anfängerfehler in Sachen Desinfektion - Was nun ?

Wie lange ist es denn her? Es macht nichts, nur mit Wasser ordentlich(!) auszuspülen, wenn der Eimer ansonsten ordentlich gereinigt und nicht grade reingehustet oder übermässig mit blanken Händen drin rumgefummelt wurde. Da muss nichts passieren. Entspann dich, und warte ab. Wie das während der Gäru...
von Sura
Montag 6. Januar 2020, 09:25
Forum: Rezepte
Thema: Mogel-Dekoktion
Antworten: 34
Zugriffe: 1412

Re: Mogel-Dekoktion

Bei der normalen Vorbereitung werden die Enzyme ja aus dem gesamten Malz "rausgeschwemmt" und schwimmen in der Dünnmaische. Ich denke, das daher mehr erwartungsfrohe Enzyme in der wartenden Dünnmaische übrigbleiben und sich dann im weiteren Maischvorgang mitarbeiten als bei der oben genannten Method...
von Sura
Sonntag 5. Januar 2020, 22:17
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärungsstart untergäriges Bier
Antworten: 39
Zugriffe: 1606

Re: Gärungsstart untergäriges Bier

mittlerweile meine ich etwas weiße flecken zu sehen durch den deckel. leider ist dieser ziemlich angelaufen daher sieht man nicht gut.. abgemacht hab ich jetzt nicht mehr..aber dennoch alles recht langsam im vergleich zu den bisherigen obergärigen.. Ja. wenn ich hier schon die spezialisten habe hät...
von Sura
Sonntag 5. Januar 2020, 15:58
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärungsstart untergäriges Bier
Antworten: 39
Zugriffe: 1606

Re: Gärungsstart untergäriges Bier

Das mit dem umdrehen und Bauch nach oben würde ich nun nicht so unterschreiben. Aktuell hier, nach drei Tagen, von zwei aufgetreuten S23 (zwei Beutel auf 18l) und 10°C Temperatur seit dem anstellen: Kräusen sind drauf und die Gärung läuft erwartungsgemäß vor sich hin.... Untergärigen würde ich aber...
von Sura
Sonntag 5. Januar 2020, 15:40
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 - Jurywettbewerb
Antworten: 137
Zugriffe: 6446

Re: HBCon 2020 - Jurywettbewerb

Kann man nicht auch neue Stile vorschlagen? Ich finde die BJCP Guidelines wirklich gut und sehr hilfreich, aber ein bisschen habe ich schon das Gefühl, dass man damit eher auf dem Pfad "Klonrezept" als "Kreativbier" ist. Ist ja auch nichts dagegen zu sagen, aber mir z. T. etwas zu konservativ. Gena...
von Sura
Sonntag 5. Januar 2020, 14:50
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärungsstart untergäriges Bier
Antworten: 39
Zugriffe: 1606

Re: Gärungsstart untergäriges Bier

Das mit dem umdrehen und Bauch nach oben würde ich nun nicht so unterschreiben. Aktuell hier, nach drei Tagen, von zwei aufgetreuten S23 (zwei Beutel auf 18l) und 10°C Temperatur seit dem anstellen: Kräusen sind drauf und die Gärung läuft erwartungsgemäß vor sich hin.... Untergärigen würde ich aber ...
von Sura
Freitag 3. Januar 2020, 11:44
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Abmaischen bei 78° - Gründe
Antworten: 57
Zugriffe: 3570

Re: Abmaischen bei 78° - Gründe

jeder Sud, der eine Stunde gemaischt wurde, und den Bereich der beta-Amylase (sic!) verlässt oder nicht neu betritt (absteigende Infusion z.b.), sowieso in 90% aller Fälle eine vergärbare Zuckerzusammensetzung hat, die sich nur schwerlich noch nennenswert (im Endprodukt schmeckbar!) ändert. Kannst ...
von Sura
Freitag 3. Januar 2020, 10:23
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Schnapsbrenner
Antworten: 56
Zugriffe: 4337

Re: Schnapsbrenner

Jawoll. Und ich mach mir jetzt ne Liste, und werde alle die sich aufregen beim kleinsten Verstoss gegen die Boardregeln direkt anscheissen!!!!1111 Meine Liste der Verstöße in diesem Thread, vor allem wegen §2, §3, §4, §5, §6, §7, §8, §11, (zu §9 find ich sicherlich auch was), macht mir schon reichli...
von Sura
Freitag 3. Januar 2020, 10:11
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Abmaischen bei 78° - Gründe
Antworten: 57
Zugriffe: 3570

Re: Abmaischen bei 78° - Gründe

Ah ok, na das mache ich mal, das finde ich ja hochinteressant! :thumbup
von Sura
Freitag 3. Januar 2020, 09:58
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Abmaischen bei 78° - Gründe
Antworten: 57
Zugriffe: 3570

Re: Abmaischen bei 78° - Gründe

Moin, Es liegt keine Stärke mehr in der Würze vor. Im Treiber schon. Diese würde man oberhalb 80°C wunderbar freisetzen. VG, Markus Markus, das bei Dekoktion und Kochtemperatur eine weiter thermische Aufspaltung stattfindet sehe ich wegen der Kochtemperatur ja ein, aber daß das schon ab 80°C passie...
von Sura
Freitag 3. Januar 2020, 09:29
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Abmaischen bei 78° - Gründe
Antworten: 57
Zugriffe: 3570

Re: Abmaischen bei 78° - Gründe

Ich werfe mal absichtlich provokant dazu in den Raum, daß jeder Sud, der eine Stunde gemaischt wurde, und den Bereich der beta-Amylase (sic!) verlässt oder nicht neu betritt (absteigende Infusion z.b.), sowieso in 90% aller Fälle eine vergärbare Zuckerzusammensetzung hat, die sich nur schwerlich noc...
von Sura
Freitag 3. Januar 2020, 09:20
Forum: Automatisierung
Thema: Float WiFi Hydrometer
Antworten: 3
Zugriffe: 256

Re: Float WiFi Hydrometer

Hat leider die selben Probleme wie die iSpindel: Es passt nicht in einen Gärballon und ich muss irgendwo irgendwas einrichten, an was ich mich zwei Monate später nicht mehr erinnere.
von Sura
Donnerstag 2. Januar 2020, 22:37
Forum: Brauen und Recht
Thema: Meisterzwang Brauer könnte wieder eingeführt werden...
Antworten: 87
Zugriffe: 6230

Re: Meisterzwang Brauer könnte wieder eingeführt werden...

...... Leider existiert in der Wirtschaft und allgemein in der deutschen Mentalität eine gewisse "Zertifikatsgeilheit". Das macht sich dann bei Bewerbungen und in der Bezahlung bemerkbar. Oh ja! Und richtig schlimm ist es, wenn die Zertifikatsinhaber es den weiteren Bewerbern unnötig immer schwerer...