Die Suche ergab 2948 Treffer

von rakader
Mittwoch 1. Dezember 2021, 00:32
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Barrel Aged - Die Abenteuer eines kleinen Fasses
Antworten: 68
Zugriffe: 5875

Re: Barrel Aged - Die Abenteuer eines kleinen Fasses

Sorry - die mathematischen Verrenkungen hier lassen immer staunen, praktikabel ist's aber oft nicht. Aller schöner Formel zum Trotz: Kann man nicht ausrechnen. Weil man nicht weiß, wie fest der Hahn eingeschlagen ist, bzw. das Holz verkantet ist. Für den Hausgebrauch würde ich erst einmal mit Wasser...
von rakader
Dienstag 30. November 2021, 14:05
Forum: Rezepte
Thema: Einsteiger IPA auf neuem Equipment
Antworten: 30
Zugriffe: 1099

Re: Einsteiger IPA auf neuem Equipment

Nein, leider keine weitere Quelle. Ich ziehe die Wasserwerte von Brewer's Friend eigentlich immer heran. Habe das SNPA schon sowohl mit 150 PPM CaSO4, als auch den Brewer's Friend Werten gebraut. Letzteres kommt meiner Meinung nach deutlich näher ans Original. Wobei mir das kratzige 150er auch gut ...
von rakader
Dienstag 30. November 2021, 13:47
Forum: Rezepte
Thema: Einsteiger IPA auf neuem Equipment
Antworten: 30
Zugriffe: 1099

Re: Einsteiger IPA auf neuem Equipment

Gut für ein SNPA: Ca 100-110. SO4 190-220 Nicht ganz :Wink Nu ja - ich habe meine Werte von Randy Mosher. Ca 25 ist arg wenig, erinnert mich eher an das Pliny the Elder-Wasser. Hast Du eine zweite Quelle, die das bestätigt? :puzz Brewer's Friend würde ich jetzt nicht als alleinige Quelle nehmen…
von rakader
Dienstag 30. November 2021, 13:29
Forum: Rezepte
Thema: Einsteiger IPA auf neuem Equipment
Antworten: 30
Zugriffe: 1099

Re: Einsteiger IPA auf neuem Equipment

proton hat geschrieben:
Dienstag 30. November 2021, 13:28
naja, die verwendete Kveik hat ja ein großes Spektrum - daher würde mich interessiern was ich bei den beiden Temperaturen erwarten könnte.
kein SNPA
von rakader
Dienstag 30. November 2021, 12:19
Forum: Rezepte
Thema: Einsteiger IPA auf neuem Equipment
Antworten: 30
Zugriffe: 1099

Re: Einsteiger IPA auf neuem Equipment

Nachdem ich den Sud auf 2 gärfässer teilen muss bietet sich ein kleines Experiment an… Wie wäre es einmal bei Raumtemperatur und einmal bei 30 Grad zu vergären? Oder lieber 2 verschieden Hefen testen? Über was unterhalten wir uns hier - über ein SNPA oder ein Experimentalbier? :Grübel Lies nochmal ...
von rakader
Montag 29. November 2021, 12:07
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Geschmacksvergleich WLP500 Monastery Ale und WLP530 Abbey Ale
Antworten: 25
Zugriffe: 2511

Re: Geschmacksvergleich WLP500 Monastery Ale und WLP530 Abbey Ale

Hallo Claudio - nicht übersehen, der Tipp in der Mitte des Threads: Special-B-Malz trägt Dir auch noch etwas Pflaume ein.
von rakader
Sonntag 28. November 2021, 11:03
Forum: Rezepte
Thema: Einsteiger IPA auf neuem Equipment
Antworten: 30
Zugriffe: 1099

Re: Einsteiger IPA auf neuem Equipment

Danke, Ph Meter habe ich, sonst würde das natürlich keinen Sinn mache :) 50% Bittere am Anfang des Kochens— Kochbeginn 30% Bittere zur Mitte des Kochens — 30er 20% Bittere zu Ende des Kochens — letzte 10min oder Kochende Ich frage das aus Erfahrung :thumbup Gut für ein SNPA: Ca 100-110. SO4 190-220...
von rakader
Sonntag 28. November 2021, 09:18
Forum: Rezepte
Thema: Einsteiger IPA auf neuem Equipment
Antworten: 30
Zugriffe: 1099

Re: Einsteiger IPA auf neuem Equipment

Wasseraufbereitung ist ganz sicher keine Glaubensfrage. Ohne pH-Messgerät kannst Du Dir das aufsäuern auch sparen. Schau Dir Brew'n Water an.

Malzschema bedeutet Anfang-Mitte-Ende, die Zahlen prozentuale Verteilung Bittere.
von rakader
Sonntag 28. November 2021, 03:09
Forum: Rezepte
Thema: Einsteiger IPA auf neuem Equipment
Antworten: 30
Zugriffe: 1099

Re: Einsteiger IPA auf neuem Equipment

Mit 68°C wird das süßlicher. 67°C wären bei einstufiger Maischeführung etwas SNPA-typischer, weil trockener. Ohne Dein Wasser zu kennen, 15ml Milchsäure sind vermutlich etwas zu viel, bzw. Du fokussierst Dich nur auf die pH-Absenkung und lässt das Geschmacksbildende von Salzen außer acht; es besteht...
von rakader
Freitag 26. November 2021, 20:47
Forum: Rezepte
Thema: Spekulatius Winterbier
Antworten: 65
Zugriffe: 10563

Re: Spekulatius Winterbier

Klar, ist ja kein Geheimnis. Nach ca. 14 Tagen bei Gärtemperatur hab ich das Jungbier 7 Tage bei 1°C stehen gehabt. Dann den Auffangbehälter unter den Fermzilla geschraubt, diesen mit CO2 gespült und die Hefe/Trub "abgeschossen". Danach die CO2 Flasche zur Karbonisierung angeschlossen und weitere 7...
von rakader
Freitag 26. November 2021, 18:02
Forum: Rezepte
Thema: Spekulatius Winterbier
Antworten: 65
Zugriffe: 10563

Re: Spekulatius Winterbier

Wunderschöne Farbe und Klarheit. Respekt! Verrätst Du uns, wie Du diese Klarheit bekommst? Aus dem Rezept geht das nicht hervor.

Grüße
Radulph
von rakader
Donnerstag 25. November 2021, 23:00
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Malzsorte "Steffi" - Schonmal gehört?
Antworten: 19
Zugriffe: 1295

Re: Malzsorte "Steffi" - Schonmal gehört?

Danke - gefunden. Sehr interessant. Vor allem gefällt mir die Entscheidung ein unternehmerisches Risiko für den Geschmack einzugehen. Ich finde es sehr überzeugend, was da gesagt wird, wenn da von einer besonderen Proteinstruktur geredet wird, ohne die letzten Geheimnisse zu verraten. Die machen das...
von rakader
Donnerstag 25. November 2021, 20:28
Forum: Rezepte
Thema: Pumpkin Ale Fragen
Antworten: 102
Zugriffe: 7475

Re: Pumpkin Ale Fragen

Ich trinke gerade das neue Pumpkin Ale, das heute fertig geworden ist. Es nennt sich Little Pasha – Knock-Off Shepherds Pumpkin Ale. Verkostungsnotiz: Im Vergleich zu den anderen hat es noch mehr Kürbis, mehr Körper, ist aber auch ein wenig zupackender, trockener, trotz weniger IBU und Stammwürze. D...
von rakader
Donnerstag 25. November 2021, 19:47
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Malzsorte "Steffi" - Schonmal gehört?
Antworten: 19
Zugriffe: 1295

Re: Malzsorte "Steffi" - Schonmal gehört?

Noch eine Ergänzung: Enzo von Frau Gruber hat in einer Folge von Lagers, Ales and fairytales erzählt, warum er (neben Riegele und Augustiner) mit Steffi braut, obwohl der Ertrag auf dem Feld deutlich geringer ist. Es ist die Folge 04, ab Minute 24 Edit: Klammern Hast Du einen Link zu dieser Erzählu...
von rakader
Donnerstag 25. November 2021, 08:54
Forum: Rezepte
Thema: Pumpkin Ale Fragen
Antworten: 102
Zugriffe: 7475

Re: Pumpkin Ale Fragen

Ich habe das Rezept , das Du vermutlich meinst, leicht angepasst reingestellt. Ist auch exakter als die erste Version hier. Woher beziehst Du Dein Crystal Malt light 40°C? Bisher hab ich immer das Thomas Fawcett Crystal Malt vom Braumarkt bezogen. Da gibt es aber aktuell leider nur das Dark Crystal...
von rakader
Donnerstag 25. November 2021, 04:20
Forum: Rezepte
Thema: Pumpkin Ale Fragen
Antworten: 102
Zugriffe: 7475

Re: Pumpkin Ale Fragen

Natürlich habe ich auch nicht mit riesigen Mengen Kürbis gearbeitet (Maximum war immer unter 2kg Kürbis auf 11 kg Malz). Den Tipp mit der Gummirast muss ich erst noch ausprobieren. Ich kenne auch keine Originalrezepte, die mit riesigen Mengen arbeiten. Das Maximum habe ich mit 700g bei einem Weyerb...
von rakader
Donnerstag 25. November 2021, 01:43
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Geschmacksvergleich WLP500 Monastery Ale und WLP530 Abbey Ale
Antworten: 25
Zugriffe: 2511

Re: Geschmacksvergleich WLP500 Monastery Ale und WLP530 Abbey Ale

Servus Claudio, ja das geht - aber nicht über die Hefe, wie ursprünglich beabsichtigt. Ich mache das bei meinem Bière de garde jetzt ganz traditionell mit einem belgischen Brauzucker, bei dem ich mit Calciumhydroxid und Hefenahrung arbeite, also den Zucker alkalisch statt sauer mache; das fördert Ma...
von rakader
Donnerstag 25. November 2021, 01:36
Forum: Rezepte
Thema: Pumpkin Ale Fragen
Antworten: 102
Zugriffe: 7475

Re: Pumpkin Ale Fragen

Vorweg: Der Thread ist der Hammer! Sehr Aufschlussreich und wissenschaftlich, so liebe ich es! Nun dann.... Meine Freundin wollte ein Pumpkin Ale, ich sagte 'Kein Problem'. Nach diesem Thread denke ich, das war etwas vorschnell... Trotzdem würde ich mich gerne Versuchen. @Radulph: Du meintest du wü...
von rakader
Mittwoch 24. November 2021, 08:47
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: IPAs mit deutschen Hopfen
Antworten: 63
Zugriffe: 4135

Re: IPAs mit deutschen Hopfen

Shenanigans hat geschrieben:
Mittwoch 24. November 2021, 08:45
Ein passendes Artikel von Beer and Brewing

https://beerandbrewing.com/german-ipa-i ... f-a-thing/

German IPA—It Should Be More of a Thing
Guter Ansatz, schön herausgearbeitet. Danke für den HInt.

Radulph
von rakader
Montag 22. November 2021, 20:32
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 2677
Zugriffe: 265299

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Hallo Henning, dem ist nur in der Zusammenfassung so. Bei der Sudauswahl nicht Auf einem Windows-PC ist rechts neben der Tabelle der Sudauswahl noch ein weiteres Fenster in dem der Vergleich Rezept mit dem Sud angezeigt wird kbh-brauwerte.JPG Ah danke - ich habe immer nur in die Tabelle geschaut. D...
von rakader
Sonntag 21. November 2021, 23:03
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 2677
Zugriffe: 265299

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Danke Frédéric. Ich habe noch nie einen Ist-Wert Bittere gesehen - steht der irgendwo? Wie erkennt der Kleine Brauhelfer den Ist-Wert? Edit: funktioniert wunderprächtig. beide Werte, für Sud und für Rezept, stehen im Reiter Zusammenfassung und im Reiter Sudauswahl oben rechts. Viele Grüße, Henning ...
von rakader
Sonntag 21. November 2021, 17:24
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Barrel Aged - Die Abenteuer eines kleinen Fasses
Antworten: 68
Zugriffe: 5875

Re: Barrel Aged - Die Abenteuer eines kleinen Fasses

Habe heute das Dicks Elixier abgefüllt , dein System funktioniert super 0.2 - 0.3 sind vollkommen ausreichend. Dafür gibts einen dicken Daumen nach oben !!!! Insgesamt waren es um die 40l - bin mal auf das Endprodukt gespannt. Dann kommt am nächsten Wochenende , von die angefixt , ein Saison für di...
von rakader
Sonntag 21. November 2021, 15:06
Forum: Rezepte
Thema: Flingern Alt
Antworten: 7
Zugriffe: 721

Re: Flingern Alt

Aloha zusammen, Ich habe vor morgen ein Alt zu brauen, der Hefestarter ist bereits im Kühlschrank zum cold crashen. Ich hatte an folgendes gedacht: 247755E6-81C9-4AA2-9F70-2D19B5367EAF.jpeg Was ist das für ein Rechner? Sehr übersichtlich, gefällt mir sehr. Insbesondere BU:GU-Angabe und Starterberec...
von rakader
Samstag 20. November 2021, 21:59
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Sonderangebote, Schnäppchen und Black Friday
Antworten: 147
Zugriffe: 11686

Re: Sonderangebote, Schnäppchen und Black Friday

Aber gerade Malz haben sie im Vorfeld kräftig erhöht. Den Sack Pilsener von 79 auf jetzt 109 Zloty. Bestellungen sind bei mir gerade deswegen aus der Liste geflogen. Du hast wohl noch nicht mitbekommen, dass die Malzpreise überall gerade gestiegen sind. Schlechte Ernte und so. Besser du gewöhnst di...
von rakader
Samstag 20. November 2021, 21:55
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Das Gluten Experiment
Antworten: 19
Zugriffe: 1795

Re: Das Gluten Experiment

Hallo meine lieben Bierbrauer, also ich bin Neuling und technisch leider noch überhaupt nicht vertraut mit dem Bierbrauen. Ich leide unter Zölliakie, also Glutenunverträglichkeit, mein Arzt hat mir immer was falsches gesagt wegen meiner teilweise extremen Darmschwierigkeiten so das ich es auf einem...
von rakader
Samstag 20. November 2021, 18:07
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Sonderangebote, Schnäppchen und Black Friday
Antworten: 147
Zugriffe: 11686

Re: Sonderangebote, Schnäppchen und Black Friday

Der Vollständigkeit halber: Auch Twoj Browar bietet eine Reihe Produkte in der "Black Friday Week" um bis zu 40% rabattiert an: https://twojbrowar.pl/en/sale ist vor allem Hopfen, Malz etc. Aber gerade Malz haben sie im Vorfeld kräftig erhöht. Den Sack Pilsener von 79 auf jetzt 109 Zloty. Bestellun...
von rakader
Samstag 20. November 2021, 18:04
Forum: Rezepte
Thema: Weltenburger Barock dunkel
Antworten: 40
Zugriffe: 3261

Re: Weltenburger Barock dunkel

Bei wieviel °C hattest Du angestellt? Mit wieviel? Weil Du nicht so begeistert warst: Mir kam da der Gedanke, dass Du Dein Bier underpitched hast - da passiert schon mal ein Fehlgeschmack. Lieber einen Beutel mehr oder einen größeren Starter. Ich mach gerade ne kleine Studie für mich und probiere a...
von rakader
Samstag 20. November 2021, 17:29
Forum: Rezepte
Thema: Weltenburger Barock dunkel
Antworten: 40
Zugriffe: 3261

Re: Weltenburger Barock dunkel

Perfekt und toll erklärt, Johnny, damit kann ich was anfangen. Dann werde ich das Waschen mal angehen. Ich werde dann noch einen Schritt weitergehen und auf NaCl in Braun-Flaschen einlagern. Meine Erfahrung mit Trockenhefe auf NaCl ist, dass man deutlich länger einlagern kann, als üblicherweise verb...
von rakader
Samstag 20. November 2021, 16:41
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 2677
Zugriffe: 265299

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

IBU-Werte rausschmecken trau ich mir nicht zu, fehlt mir komplett die Erfahrung. Das kann auch kein Mensch, da der Bittereindruck vom Gegenpart Stammwürze abhängt. Ein Weizen mit mit 11°P schmeckt einfach bitterer als ein Ale mit 14°P bei gleicher Bittere. Ich komme ja vom anderen Ufer, also der Ho...
von rakader
Samstag 20. November 2021, 16:04
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 2677
Zugriffe: 265299

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Servus Radulph, meinst Du die Formeln der Berechnung? Schau mal hier, vielleicht hilft Dir das weiter, werden auch die Einflussgrößen ganz gut erklärt. https://kleiner-brauhelfer.github.io/docs/formelsammlung/kochprozess.html#hopfenausbeute Gruß Erwin Servus Erwin, ja, die meine ich. Aber so im Det...
von rakader
Samstag 20. November 2021, 15:36
Forum: Rezepte
Thema: Weltenburger Barock dunkel
Antworten: 40
Zugriffe: 3261

Re: Weltenburger Barock dunkel

Ich habe übersehen, dass das schon Blatt 2 ist. Wie lagerst Du die Erntehefe auf Kochsalz - mit der Spritze aus der Mitte abziehen, oder wäschst Du vorher noch und machst einige Vorbereitungen?
von rakader
Samstag 20. November 2021, 15:00
Forum: Rezepte
Thema: Weltenburger Barock dunkel
Antworten: 40
Zugriffe: 3261

Re: Weltenburger Barock dunkel

Tolle Doku Johnny. Schade, dass so etwas immer untergeht, wenn man nicht jeden Tag auf die neuen Artikel schaut. Also die Hefe will ich auch haben. Wo hast Du die bezogen? Ich habe jetzt in sechs Ländern alle Shops danach abgesucht. Für einen einmaligen Sud scheint mir die zu gelungen, sonst würde i...
von rakader
Samstag 20. November 2021, 14:14
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 2677
Zugriffe: 265299

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Ich hatte bereits auf Rezept.IBU umgestellt. Frage: Kann man die Bittere während des Brauvorgangs kontrollieren - und nicht erst dann, wenn der Sud als gebraut markiert wurde? Ich meine diese Information sollte in den Reiter Braudaten. Ich bin überrascht über die teils heftigen Abweichungen und würd...
von rakader
Samstag 20. November 2021, 11:55
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 2677
Zugriffe: 265299

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Nein, da sind keine zwei Bitterwerte, Ist und Soll gehört nach meinem Verständnis in den Reiter Braudaten - oder nicht?
von rakader
Freitag 19. November 2021, 20:39
Forum: Rezepte
Thema: Weltenburger Barock dunkel
Antworten: 40
Zugriffe: 3261

Re: Weltenburger Barock dunkel

Bei wieviel °C hattest Du angestellt? Mit wieviel? Weil Du nicht so begeistert warst: Mir kam da der Gedanke, dass Du Dein Bier underpitched hast - da passiert schon mal ein Fehlgeschmack. Lieber einen Beutel mehr oder einen größeren Starter.
von rakader
Freitag 19. November 2021, 20:22
Forum: Rezepte
Thema: Weltenburger Barock dunkel
Antworten: 40
Zugriffe: 3261

Re: Weltenburger Barock dunkel

Bei welchen Temperaturen habt ihr eure Biere vergären lassen. War von meinem Hellen mit der L17 net so begeistert. Will die Hefe aber net vorschnell abschreiben. Habt ihr Tipps zum guten Gärverlauf für die L17? Ich stelle immer bei ca. 9 - 10 °C an und vergäre bei 10 - 11 °C. Viel fitte Hefe verwen...
von rakader
Freitag 19. November 2021, 16:56
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 2677
Zugriffe: 265299

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Irgendwo muss doch irgendwie die letzte aktuelle Datei von vor drei Tagen zu finden sein. Aber auch die suche im Finder mit "kb_daten.sqlitre bringt keine aktuelle Datei. Auch nicht im ™ Das verstehe ich nicht! Zum allgemeinen Verständnis Mac und KBH: Wenn der KBH die Datenbank in einem unsichtbare...
von rakader
Freitag 19. November 2021, 16:30
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 2677
Zugriffe: 265299

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

bourgeoislab hat geschrieben:
Freitag 19. November 2021, 16:28
Kann sein, das er nirgends aufgeführt wird. Sollte man ändern.
Wäre ich stark dafür. Wäre ein Gewinn und erklärt, warum manche Biere mal bitterer, mal smoother sind. Ich würde mich dann immer an den Ist-Werten orientieren. Mach man in Brau- und Abfülldaten ja schon bei Menge und Stammwürze.
von rakader
Freitag 19. November 2021, 16:26
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 2677
Zugriffe: 265299

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Danke Frédéric. Ich habe noch nie einen Ist-Wert Bittere gesehen - steht der irgendwo?
Wie erkennt der Kleine Brauhelfer den Ist-Wert?

Edit: funktioniert wunderprächtig.
von rakader
Freitag 19. November 2021, 16:19
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 2677
Zugriffe: 265299

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Bei den Etiketten wird nicht die korrekte Stammwürze ausgegeben. Nach Rezept habe ich 70 IBU, auf dem Etikett steht 78 IBU. Ich berechne die Bittere nach IBU, nicht nach Gewicht. Wie ändere ich das? Bei allen anderen Suden ist es auch so, ich kann aber kein Muster erkennen, mal ist die die IBU-Angab...
von rakader
Freitag 19. November 2021, 15:03
Forum: Rezepte
Thema: Weltenburger Barock dunkel
Antworten: 40
Zugriffe: 3261

Re: Weltenburger Barock dunkel

Zur L17 kann ich nichts beitragen, zum Gärverlauf vielleicht - hier die W120: Angestellt bei 9°C, ankommen lassen bei 10°C, nach 50% in 0,5°C alle 12 Stunden hochgeführt auf 14°C. Dann 2 Tage Diacetylrast bei 16°C. Grundsätzlich verschieden wird die L17 nicht sein…
von rakader
Freitag 19. November 2021, 11:55
Forum: Rezepte
Thema: Qualitätsoffensive MMuM
Antworten: 133
Zugriffe: 10313

Re: Qualitätsoffensive MMuM

Hier mal meine aktuelle Lösung zur Rezept-Revision: https://www.maischemalzundmehr.de/index.php?id=812&inhaltmitte=rezept&suche_begriff=Spekulatius So kann man das machen. Wenn alle Rezepte wie Deines so exakt beschrieben wären, gäbe es wohl keine Qualitätsoffensive. Schön wäre noch fett und kursiv...
von rakader
Mittwoch 17. November 2021, 12:21
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: online Shopvergleich
Antworten: 130
Zugriffe: 21406

Re: online Shopvergleich

Moin Olox,

das werde ich gleich in Anspruch nehmen -)

Grüße
Radulph
von rakader
Dienstag 16. November 2021, 23:54
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Sonderangebote, Schnäppchen und Black Friday
Antworten: 147
Zugriffe: 11686

Re: Sonderangebote, Schnäppchen und Black Friday

Danke Andy für die Klarstellung, nicht nur hinsichtlich Regel 7, sondern auch zu den Hintergründen beim Handel. Damit werden allzu euphorische wie allzu kritische Stimmen relativiert und gut gegeneinander abgewogen.

Grüße
Radulph
von rakader
Dienstag 16. November 2021, 19:14
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Sonderangebote, Schnäppchen und Black Friday
Antworten: 147
Zugriffe: 11686

Re: Sonderangebote, Schnäppchen und Black Friday

Ein Post/Thread, der allgemein dazu aufruft, eine Werbemaßnahme zu unterstützen und einen Verkäufer zu promoten - und das ist der Amazon-eigene Black Friday eindeutig – ist als Werbung zu werten. Hä? Der Black Friday Amazon-eigen? Das ist schon eine wilde Theorie. Cheers, Flo Setze die USA und DE n...
von rakader
Dienstag 16. November 2021, 16:55
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Sonderangebote, Schnäppchen und Black Friday
Antworten: 147
Zugriffe: 11686

Re: Sonderangebote, Schnäppchen und Black Friday

Hätten die bekannten Versender von Malz, Hopfen und Hefe ähnliche Angebote, wäre ich nicht abgeneigt, diese zu studieren. Kann man immer verbrauchen und überhaupt, aber aus der Richtung habe ich eher noch keine "unschlagbaren Angebote, nur für kurze Zeit!!1" gesehen. Achim Hallo Achim, haben nahezu...
von rakader
Dienstag 16. November 2021, 16:17
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Sonderangebote, Schnäppchen und Black Friday
Antworten: 147
Zugriffe: 11686

Re: Sonderangebote, Schnäppchen und Black Friday

Was man beachten muss, ist, dass in diesem Forum Links zu kommerziellen Händlern im Allgemeinen und zu den großen beim Fluss und in der Bucht, sehr kritisch gesehen werden. Wieso sollten sie das? Sehe ich nicht so. Was anderes ist es, wenn Händler die Fäden mit Werbung zupflastern. Dafür haben die ...
von rakader
Dienstag 16. November 2021, 13:35
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Sonderangebote, Schnäppchen und Black Friday
Antworten: 147
Zugriffe: 11686

Re: Sonderangebote, Schnäppchen und Black Friday

Was man beachten muss, ist, dass in diesem Forum Links zu kommerziellen Händlern im Allgemeinen und zu den großen beim Fluss und in der Bucht, sehr kritisch gesehen werden. Und genau das ist der Punkt der diesen Thread ungeeignet macht und gegen die Forumsregeln läuft. Entweder man macht das aus Ge...
von rakader
Montag 15. November 2021, 22:39
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Sonderangebote, Schnäppchen und Black Friday
Antworten: 147
Zugriffe: 11686

Re: Sonderangebote, Schnäppchen und Black Friday

Ich nehm's nicht übel, gar nicht. Ich unterrichte nur zufällig Marketing und weiß um die Mechanismen. Da muss ich einfach einen raushauen, bei solch einer Aktion. Ist verkopft, klar, aber auch mit einem Funken Wahrheit. Was man beachten muss, ist, dass in diesem Forum Links zu kommerziellen Händlern...