Die Suche ergab 129 Treffer

von Cubase
Mittwoch 6. Mai 2020, 13:57
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Ein Hoch auf einen Starter
Antworten: 1
Zugriffe: 287

Ein Hoch auf einen Starter

Ich habe zum ersten Mal einen Starter verwendet und hierfür ein Smack pack aktiviert. Nach ca. 3 Stunden Kam das ganze in anderthalb Liter Würze auf einen Magnetrührer. Nach 24 Stunden habe ich das ganze zum anstellen verwendet. Und was soll ich sagen bereits nach wenigen Stunden war die Hefe angeko...
von Cubase
Freitag 1. Mai 2020, 10:43
Forum: Hopfenfreaks - Die virtuelle Braumesse
Thema: Programm für den 28.4.
Antworten: 19
Zugriffe: 1342

Re: Programm für den 28.4.

Ich bin entsetzt welche Auswüchse mein Posting gefördert hat. Ich wollte weder jemanden angreifen oder provozieren sondern lediglich meinen Standpunkt zum Thema Werbung im Forum klarstellen. Den persönlichen Angriff auf Jan kann ich nur verurteilen und mich als indirekter Verursacher nur entschuldig...
von Cubase
Dienstag 28. April 2020, 07:22
Forum: Hopfenfreaks - Die virtuelle Braumesse
Thema: Programm für den 28.4.
Antworten: 19
Zugriffe: 1342

Re: Programm für den 28.4.

Ich frage mich, warum dieses Forum einem kommerziellen Anbieter hier soviel Gestaltungsmöglichkeiten lässt? Ich finde das nicht gut denn für mich geht es gegen den Zweck dieses Forums „Hobby“. Unter 7. steht in unseren Regeln übrigens folgendes: Keine unerlaubte Werbung posten Da dieses Forum aussch...
von Cubase
Donnerstag 23. April 2020, 06:37
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Lange Gäraktivität
Antworten: 22
Zugriffe: 791

Re: Lange Gäraktivität

Da CO2 schwer als Luft ist, entweicht es nicht so einfach beim Öffnen des Gärbehälters, es sei den man rührt da wie wild rum. Durch die Gärung hat sich eine Co2schicht auf dem Jungbier gebildet, die eine signifikante Oxidation verhindert. Neuer Sauerstoff wird aber beim Abfüllen wieder eingebracht.
von Cubase
Sonntag 19. April 2020, 21:00
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Maischen mit Induktionsplatte
Antworten: 16
Zugriffe: 813

Re: Maischen mit Induktionsplatte

Ich heize auch volle Pulle und 1-2 Grad vor der Zieltemperatur schalte ich runter. Auf ca. 100-300 Watt je nach Grösse des Sudes. Gelegentlich kontrolliere ich die Temperatur währen der Rast und korrigiere ggf.
von Cubase
Sonntag 19. April 2020, 17:49
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Maischen mit Induktionsplatte
Antworten: 16
Zugriffe: 813

Re: Maischen mit Induktionsplatte

Das geht ganz gut da du die Platte ja beim heizen während der Rast nur auf wenige Watt stellst.
von Cubase
Sonntag 12. April 2020, 09:49
Forum: Rezepte
Thema: Pils-Rezept für untergärige Anfänger
Antworten: 37
Zugriffe: 3207

Re: Pils-Rezept für untergärige Anfänger

Das Rezept ist gar nicht entscheident. Ein gutes Pils entsteht grob gesagt durch sehr weiches Wasser, eine ausreichende Hefemenge, niedrige Anstelltemperatur und eine gute Gärführung. Das Rezept mit Schüttung, Hopfengaben usw. unterscheidet sich vom obergäriges Brauen nicht wirklich. Ich mag das htt...
von Cubase
Samstag 25. Januar 2020, 11:06
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: online Shopvergleich
Antworten: 101
Zugriffe: 8430

Re: online Shopvergleich

Wenn das gut funktioniert, ist es genial. Ich frage mich nur wie genau man eingeben muss. Findet er zB. den Hopfen Dr. Rudi auch bei Eingabe von Rudi, drrudi, dr rudi, Hopfen Rudi, oder unter dem alten Namen super Alpha ? Ich befürchte falsch negative Anfragen. Das kannst du doch leicht selbst ausp...
von Cubase
Samstag 25. Januar 2020, 08:49
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: online Shopvergleich
Antworten: 101
Zugriffe: 8430

Re: online Shopvergleich

Klasse wäre, wenn man die Zutaten eines Rezeptes eingeben könnte und er den Shop anzeigt der die meisten oder gar alle Zutaten liefern kann, das würde Versandkosten sparen.
von Cubase
Samstag 25. Januar 2020, 08:47
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: online Shopvergleich
Antworten: 101
Zugriffe: 8430

Re: online Shopvergleich

Wenn das gut funktioniert, ist es genial. Ich frage mich nur wie genau man eingeben muss. Findet er zB. den Hopfen Dr. Rudi auch bei Eingabe von Rudi, drrudi, dr rudi, Hopfen Rudi, oder unter dem alten Namen super Alpha ? Ich befürchte falsch negative Anfragen.
von Cubase
Mittwoch 25. Dezember 2019, 09:57
Forum: Braugerätschaften
Thema: Besser Kartuschenfilter (schwach saurer Kationentauscher) Regeneration statt teurer Entsalzungsanlage Aqua medic 150
Antworten: 8
Zugriffe: 704

Re: Entsalzungsanlage Aqua medic 150

Barney Gumble hat geschrieben:
Mittwoch 25. Dezember 2019, 00:03
Naja da ich Max 4 mal im Jahr braue, lasse ich das mit der Umkehrosmose, ...
Meiner Meinung nach ist gutes Wasser ein entscheidender Schritt hin zum guten Bier. Und so eine Umkehrosmoseanlage kostet nicht viel.
von Cubase
Samstag 9. November 2019, 09:08
Forum: Zapfanlagen
Thema: NC Keg Höhe
Antworten: 4
Zugriffe: 555

NC Keg Höhe

Hallo, ich überlege, ob ich auf Kegs umrüsten soll. Ich habe eine Gefriertruhe mit 66 cm Innenhöhe und da würde ein 18 Liter Keg mit 64 cm gut reinpassen. Aber wie zapfe ich daraus? Kommt da noch eine Armatur drauf , die die Höhe verändert so dass die 66 cm meiner Truhe nicht mehr ausreichen?
von Cubase
Samstag 26. Oktober 2019, 14:53
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Vorderwürzen-Hopfung
Antworten: 12
Zugriffe: 1472

Re: Vorderwürzen-Hopfung

Und wenn man wie ich bereits beim läutern heizt? Ich sollte also nicht über 80 Grad heizen oder?
von Cubase
Samstag 26. Oktober 2019, 11:43
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Vorderwürzen-Hopfung
Antworten: 12
Zugriffe: 1472

Vorderwürzen-Hopfung

Bei der Vorderwürzenhopfung wird der Hopfen ja in die leere Pfanne vorgelegt und dann darauf geläutert. Warum funktioniert das ? Das Läutern dauert doch je nach Rezept, nach Brauanlage, tagesform oder Mahlgrad der Schüttung recht unterschiedlich lang. Wie kann dann die Bittere überhaupt reproduzierb...
von Cubase
Freitag 30. August 2019, 19:33
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärungshilfe
Antworten: 68
Zugriffe: 4694

Re: Gärungshilfe

Warten.
von Cubase
Sonntag 28. Juli 2019, 12:44
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Soll ich es wagen ein Pils zu brauen mit meinem Wasser?
Antworten: 12
Zugriffe: 926

Re: Soll ich es wagen ein Pils zu brauen mit meinem Wasser?

Ja, eine Osmoseanlage ist wohl die Anschaffung mit der man bei denen Wasserwerten den größten Qualitätssprung machen kann und zwar nicht nur beim Pils. Und die gibt es mittlerweile wirklich günstig. Viele Dinge aus dem Hobbybrauerbereich sind teurer haben aber viel weniger Einfluss auf den Biergesch...
von Cubase
Mittwoch 17. Juli 2019, 21:11
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Noch ein Wasserrechner (nach Braumagazin)
Antworten: 84
Zugriffe: 15355

Re: Noch ein Wasserrechner (nach Braumagazin)

Prima, das ist genau das was ich immer gebraucht habe. Ich habe ewig über Wasseraufbereitung gelesen, aber die Schnittstelle in die Praxis fehlte. So konnte ich mit den Empfehlungen a la Osmosewasser mit CaCl2 Aufsätzen zwar in der Theorie etwas anfangen nur der Schritt in die Praxis fehlte mir. Vie...
von Cubase
Dienstag 16. Juli 2019, 19:42
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Schnelles Bier, welche Hefe ist schnell trinkbar?
Antworten: 12
Zugriffe: 1063

Re: Schnelles Bier, welche Hefe ist schnell trinkbar?

Also ich trinke immer das Bier und nicht die Hefe. Wenn es schnell gehen soll, hat der Getränkemarkt um die Ecke das schnellste und leckerste Bier parat. Selber brauen, dazu lecker und richtig gut, geht nur mit Zeit.
von Cubase
Samstag 13. Juli 2019, 23:01
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Thermometer in Würze gefallen
Antworten: 3
Zugriffe: 669

Thermometer in Würze gefallen

Ich wollte beim kühlen noch mal die Temperatur überprüfen und dabei ist mir das digitale Thermometer in die kalte Würze gefallen.Habe mir dann den Arm desinfiziert und es wieder rausgefischt. Ich hoffe das wird was.
von Cubase
Mittwoch 3. Juli 2019, 15:01
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Abfüllen
Antworten: 1
Zugriffe: 326

Re: Abfüllen

Du kannst problemlos abfüllen. Da passiert seit Tagen nichts mehr.
von Cubase
Freitag 26. April 2019, 13:36
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Moin aus Bielefeld
Antworten: 5
Zugriffe: 497

Re: Moin aus Bielefeld

Hallo, wie schön, ein weiterer Bielefelder. Grüße aus der Nähe der Radrennbahn.
Sascha
von Cubase
Dienstag 23. April 2019, 19:59
Forum: Rezepte
Thema: Der erste Sud steht an....
Antworten: 16
Zugriffe: 1664

Re: Der erste Sud steht an....

Hallo, das sieht doch schon mal nach einem soliden Plan aus. Du solltest auf jeden Fall dann eine Jodprobe machen und ggf. die Rast verlängern um keinen Blausud zu bekommen. Besser nur bis 76 Grad hochheizen, da der Einkocher noch nachheizt und Du auch nicht weißt, wie genau Dein Thermometer misst. ...
von Cubase
Samstag 20. April 2019, 11:38
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Best Caramell Pils anstelle Best Pils
Antworten: 6
Zugriffe: 608

Re: Best Caramell Pils anstelle Best Pils

Boludo hat geschrieben:
Samstag 20. April 2019, 10:24
Cara Pils ist kein klassisches Cara Malz. Es verbessert in erster Linie die Schaumstabilität. Ich würde es trotzdem nicht in den Mengen einsetzen.
Ja, ich habe mir gerade neues Malz bestellt. Diesmal "echtes" Pilsener Malz.
von Cubase
Samstag 20. April 2019, 09:48
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Best Caramell Pils anstelle Best Pils
Antworten: 6
Zugriffe: 608

Re: Best Caramell Pils anstelle Best Pils

Hmm, ich hab es irgendwie nicht als Karamellmalz identifiziert. So what, dann wird nächstes Wochende gebraut. Danke Euch.
von Cubase
Samstag 20. April 2019, 08:28
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Best Caramell Pils anstelle Best Pils
Antworten: 6
Zugriffe: 608

Best Caramell Pils anstelle Best Pils

Ich habe ausversehen für das Kölsch Heicardo Hell Caramell Pils anstatt reines Plsener Mals bestellt. Was glaubt Ihr? geht das oder wird das eine süsse Plörre?
von Cubase
Samstag 30. März 2019, 17:51
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Abfüllen oder Warten oder wärmer stellen?
Antworten: 8
Zugriffe: 715

Re: Abfüllen oder Warten oder wärmer stellen?

Hmmm, ich werde warten. Gäremperatur ist 16,5 Grad im Jungbier gemessen. Gewundert hat mich nur, das jetzt seit 6 Tagen die Spindel unverändert ist, aber vielleicht sind die Änderungen ja auch nur minimal.
von Cubase
Samstag 30. März 2019, 08:15
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Abfüllen oder Warten oder wärmer stellen?
Antworten: 8
Zugriffe: 715

Abfüllen oder Warten oder wärmer stellen?

Hallo, ich habe vor 12 Tagen ein Bier mit der Wyeast 3638 mit 12,5 Plato angestellt. Seit 5 Tagen ist die Spindel bei 4 Plato. Laut Vergärungsgrad von 76% bei Müggelland müsste es rechnerisch bis auf 3 Plato runter gehen. Was würdet ihr machen?
von Cubase
Mittwoch 13. März 2019, 15:56
Forum: Rezepte
Thema: Leffe - Brune Klonrezept
Antworten: 10
Zugriffe: 1188

Re: Leffe - Brune Klonrezept

Ich könnte eine leckere Alternative von Leffe anbieten: https://www.maischemalzundmehr.de/index ... tte=rezept
von Cubase
Mittwoch 20. Februar 2019, 18:37
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gibt es Alternativen zum Ermitteln Stand der Hauptvergärung?
Antworten: 9
Zugriffe: 1054

Re: Gibt es Alternativen zum Ermitteln Stand der Hauptvergärung?

Also ich desinfiziere meine Spindel immer und dann schwimmt sie munter im Gärfass mit. Einfach Deckel auf und schnell nachgeschaut.
von Cubase
Dienstag 19. Februar 2019, 20:07
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12068
Zugriffe: 1189956

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Bei 2 Grad und ca. 96 Tage
von Cubase
Samstag 5. Januar 2019, 10:16
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12068
Zugriffe: 1189956

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Grundlage der Hopfenberechnung. Ich habe ein Rezept bei dem ich 50 Liter Bier herausbekommen soll. Nun ist meine Ausbeute beim läutern aber besser als meine normale Sudhausausbeute und ich bekomme 60 Liter heraus, die dann zum kochen gehen. Meine Verdampfungsrate beträgt ungefähr 10 %. Was nehme ich...
von Cubase
Samstag 22. Dezember 2018, 11:33
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Einfluss der Hefemenge auf den Geschmack
Antworten: 2
Zugriffe: 481

Einfluss der Hefemenge auf den Geschmack

Hallo, ich frage mich, welchen Einfluss die Menge der vitalen Hefe beim anstellen auf den Geschmack hat. Wie ist der Geschmack wenn ich z.B. eine, zwei oder drei Päckchen Hefe auf einen 20-Liter-Sud nehme. Verändert er sich deutlich? Ist der mögliche Einfluss von Hefe zu Hefe unterschiedlich? Und wi...
von Cubase
Dienstag 18. Dezember 2018, 22:30
Forum: Rezepte
Thema: Brew Dog Clone 5am Saint
Antworten: 11
Zugriffe: 1774

Re: Brew Dog Clone 5am Saint

Bründel Bräu hat geschrieben:
Mittwoch 6. Juli 2016, 14:55

Danke für die Hilfe.

PS. Ich werde natürlich von den Ergebnissen berichten

06.07.png
Halle, ich wollte mal fragen, wie es denn geworden ist?
von Cubase
Samstag 6. Oktober 2018, 20:16
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Schumachers Alt
Antworten: 4
Zugriffe: 704

Re: Schumachers Alt

Hab ich gemacht, ist auch sehr lecker
von Cubase
Samstag 6. Oktober 2018, 19:35
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Schumachers Alt
Antworten: 4
Zugriffe: 704

Schumachers Alt

Hallo, ich mache gerade eine Fortbildung in Düsseldorf und bin im Schumachers und trinke mein erstes originales Schumacher Alt nachdem ich den tollen Clone bereits dreimal gebraut habe. Das Original schmeckt fast so gut wie der Clone von Tauroplu 😀 Danke Dir für das tolle Rezept.
von Cubase
Mittwoch 3. Oktober 2018, 07:57
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bier brauen in 1 Monat?
Antworten: 17
Zugriffe: 2481

Re: Bier brauen in 1 Monat?

Mit einer Kveik-Hefe wäre seine Hauptgärung in wenigen Tagen durch und nach der Flaschengärung ich sag mal maximal 14 Tage wäre das Bier sofort trinkbar.
von Cubase
Montag 30. Juli 2018, 19:49
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Erbarmen.... und Grüße aus Hessen!
Antworten: 6
Zugriffe: 1030

Re: Erbarmen.... und Grüße aus Hessen!

"das Bauhandwerk zu pflegen"

Klassischer Fall von falschem Forum.Versuchs mal unter www.bau.net :-)
von Cubase
Sonntag 22. Juli 2018, 13:28
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: 50l-Anlage - Aufbau sinnvoll?
Antworten: 7
Zugriffe: 2206

Re: 50l-Anlage - Aufbau sinnvoll?

Ich würde den Läuterfreund direkt in die Maischepfanne einbauen. Der Topf zum Hopfenkochen sollte grösser sein damit die 50 Liter auch rein passen bzw. damit nichts überkocht. 68 Liter halte ich für passend.
von Cubase
Montag 16. Juli 2018, 21:16
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Probleme mit Flüssighefe
Antworten: 20
Zugriffe: 1566

Re: Probleme mit Flüssighefe

Habe die Hefe vor 2 Tagen angestellt, sah genauso aus. Heute schon schöne Hochkräusen.
von Cubase
Sonntag 1. Juli 2018, 11:55
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wyeast 1469 sedimentiert nicht
Antworten: 3
Zugriffe: 400

Re: Wyeast 1469 sedimentiert nicht

Klingt logisch, aber bei meinen anderen obergärigen Hefen verzog sich die Hefe irgendwann von der Oberfläche.
von Cubase
Sonntag 1. Juli 2018, 11:10
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wyeast 1469 sedimentiert nicht
Antworten: 3
Zugriffe: 400

Wyeast 1469 sedimentiert nicht

Hallo, seit zwei Wochen vergäre ich eine Würze mit 12 Plato mit der 1469. Seit einer Woche steht die Spindel auf 3.5 Plato, was dem therotischen Endvergärungsgrad entspricht. Ich habe weiterhin eine ca. 1-2 cm dicke Hefeschicht auf dem Bier. Ist das normal? Sinkt die noch ab? Soll ich sie abschöpfen...
von Cubase
Dienstag 29. Mai 2018, 06:56
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wo bekomme ich dark crystal
Antworten: 7
Zugriffe: 738

Re: Wo bekomme ich dark crystal

Wie lautet denn der Name des frankfurter Shops ? .-)
von Cubase
Sonntag 27. Mai 2018, 21:01
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wo bekomme ich dark crystal
Antworten: 7
Zugriffe: 738

Wo bekomme ich dark crystal

Ja, damit ist fast alles schon gesagt. Ich würde ungern in GB bestellen.
von Cubase
Samstag 31. März 2018, 14:34
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Bier Brauen - Jan Brücklmeier
Antworten: 228
Zugriffe: 31301

Re: Bier Brauen - Jan Brücklmeier

Hallo, ich habe das Buch jetzt fast durch und finde es klasse. Es ist genau dass, was ich mir nach der Lektüre von Einsteigerliteratur als Fortsetzung gewünscht habe. Was ich aber sehr bedenklich finde, ist die Propagierung von täglichem Bier trinken. Das ist, vor dem Hintergrund von mehreren Millio...
von Cubase
Sonntag 28. Januar 2018, 16:11
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Anschaffung einer Osmoseanlage
Antworten: 61
Zugriffe: 8044

Re: Anschaffung einer Osmoseanlage

Ich habe die fest installiert und bin sehr zufrieden. Wenn der Tank voll ist, schaltet sie automatisch ab bzw. wenn gezapft wurde wieder an. Ich nutze sie fürs Bügeleisen, Blumen gießen, Kaffee, Tee und natürlich für Bier. http://www.iemgmbh.de/umkehrosmose-shop/product_info.php/anlagen-fuer-den-hei...
von Cubase
Sonntag 7. Januar 2018, 19:35
Forum: Braugerätschaften
Thema: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine
Antworten: 461
Zugriffe: 59891

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

ich hab auch Interesse

AEG F44010VI
von Cubase
Freitag 27. Oktober 2017, 06:47
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Vorstellung meiner 100 Liter Brauanlage
Antworten: 11
Zugriffe: 4817

Re: Vorstellung meiner 100 Liter Brauanlage

Prima Anlage, Respekt, die schaut ja mal richtig professionell aus. Aber Pils im Weizenglas???? Da rollen sich mir alle Fußnägel zusammen.
von Cubase
Montag 16. Oktober 2017, 07:35
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12068
Zugriffe: 1189956

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Habe einen Amarillo Weizenbock gebraut und ihn 3 Wochen in der Hauptgärung gehabt, wobei sich in der zweiten Hälfte an der Spindel nichts mehr getan hat. Danach die 30 Liter mit 300g Zucker in die Flaschen. Nun zeigt das Manometer 4.5 an, wobei es direkt nach dem ich es auf die Flasche steckte, es b...
von Cubase
Samstag 9. September 2017, 09:22
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hallo aus Westfalen
Antworten: 6
Zugriffe: 707

Re: Hallo aus Westfalen

Herzlich willkommen aus Bielefeld. Eine der sympathischsten Selbstvorstellungen seit langem.Viel Spaß beim brauen.
von Cubase
Sonntag 16. Juli 2017, 20:09
Forum: Rezepte
Thema: Überkarbonisierung- Rezepte mit zu viel Co2?
Antworten: 12
Zugriffe: 1216

Re: Überkarbonisierung- Rezepte mit zu viel Co2?

Hmm, wenn ich es mit gekauftem Bier vergleiche schäumt es mehr und auch im Mund ist die Kohlensäure stärker merklich. Dabei schmecken die Biere trotzdem sehr lecker. Bei dem genannten Pale ale habe ich mal versuchsweise auf 4,5 g karbonisert anstatt 5.0. Vllt ist das besser.