Die Suche ergab 107 Treffer

von Jürgen
Dienstag 21. Mai 2019, 19:44
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Ein Weizen ohne Weizen aka Dampfbier
Antworten: 7
Zugriffe: 779

Re: Ein Weizen ohne Weizen aka Dampfbier

Grüß dich Uli, das Rezept erscheint auf MMuM sobald ich es weiter verbessert habe. Für den ersten Versuch ist es erstaunlich gut aber meiner Meinung nach noch nicht für die Datenbank. Trotzdem hier das Rezept: 13l 11,5°P 25IBU RA 0,0 PiMa 1,8kg MüMa2 0,8kg Kombirast 67° 60min Kochen 60min. Hersbruck...
von Jürgen
Dienstag 21. Mai 2019, 07:12
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Ein Weizen ohne Weizen aka Dampfbier
Antworten: 7
Zugriffe: 779

Re: Ein Weizen ohne Weizen aka Dampfbier

Guten Morgen Henning,

können wir gerne machen, ich schau heute Abend mal nach dem Rezept.

Gruß Jürgen
von Jürgen
Montag 20. Mai 2019, 19:46
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Ein Weizen ohne Weizen aka Dampfbier
Antworten: 7
Zugriffe: 779

Ein Weizen ohne Weizen aka Dampfbier

Zum Hefe einlagern hab ich mir einen 1l Starter aus zwei Bodensätzen Tap7 hochgezogen. Da ich den Rest des Starters nicht verwerfen wollte hab ich ihn in einen Gerstensud (70% PiMa 30%MüMa2) gegeben. Gehopft auf ca. 25 IBU mit Hersbrucker Pure aus dem Garten. Bei der Gärung war schon ein deutlicher ...
von Jürgen
Sonntag 19. Mai 2019, 10:19
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1900
Zugriffe: 220021

Re: Was braut Ihr am WE?

Gestern Abend das Ingwerbier von MMuM versuchsweise mit einer Kölsch Hefe angestellt.
Kleines Bild vom Kühlaufbau.
von Jürgen
Dienstag 14. Mai 2019, 19:20
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Stinken Malzreste im Siphon?
Antworten: 14
Zugriffe: 853

Re: Stinken Malzreste im Siphon?

@Jürgen: Es wird nichts in einen öffentlichen Kanal gelangen Es geht auch nicht darum dass ich meinen Treber in die Kanalisation entsorgen will, sondern dass möglicherweise mal ein paar Krümel beim austrebern runterfallen und zusammen mit sonstigem Zeugs (verschüttete Würzereste, Malzstaub, usw.) b...
von Jürgen
Dienstag 14. Mai 2019, 17:19
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Stinken Malzreste im Siphon?
Antworten: 14
Zugriffe: 853

Re: Malzreste im Siphon?

Grüß dich, da ich Abwassertechnik an diversen Meisterschulen unterrichte kann ich dir sagen, dass Treber lt. DIN1986-100 und den verbundenen EN aus Entwässerungsanlagen fern zu halten ist. Das erreicht man durch einen geeigneten Schmutz- oder Schlammfang. Es kann dich trotzdem niemand daran hindern ...
von Jürgen
Donnerstag 2. Mai 2019, 20:09
Forum: Rezepte
Thema: Rezepthilfe: (Untergäriges) Dunkles mit Kombirast
Antworten: 9
Zugriffe: 802

Re: Rezepthilfe: (Untergäriges) Dunkles mit Kombirast

13°P und "nicht zu stark" beisst sich meiner Meinung nach etwas... Ich würde 11 - 11,5°P anpeilen. Auf ca 26IBU hopfen ca. 30% bei Kochbeginn, rest 5-10min. vor Ende. Kombirast bei 67-66°C 75-80% EVG -> Hefe entsprechend auswählen. So mach ich mein Dunkles mit 95-100% MüMa 2 rest Cara, typische deut...
von Jürgen
Donnerstag 2. Mai 2019, 12:48
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Was gärt gerade bei euch?
Antworten: 327
Zugriffe: 52855

Re: Was gärt gerade bei euch?

Hallo, hast du die Schneiderhefe aus Flaschen selbst gezüchtet? Die ist wohl nicht kommerziell erhältlich? Mahlzeit, ja das waren zwei Bodensätze Tap7, auf einen Liter aufgepäppelt und in 13 Liter Würze gegeben. Ok, das habe ich bisher noch gar nicht gesehen, ein Weizenbier ohne Weizenanteil. Da wä...
von Jürgen
Dienstag 30. April 2019, 18:06
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Was gärt gerade bei euch?
Antworten: 327
Zugriffe: 52855

Re: Was gärt gerade bei euch?

Ein Weizen ohne Weizen :Grübel

70% Pilsner Malz
30% Münchner 2

Da die Hefe das Bier macht, Schneider Hefe
von Jürgen
Montag 11. Februar 2019, 17:30
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 472
Zugriffe: 41755

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Einzelne Zollbehörden meinen die Verwaltungsvorschrift V 3206 vom 28.2.2014 erlassen vom Bundesministerium der Finanzen, ignorieren zu können oder vermeintlich willkürliche Überwachungsmaßnahmen anordnen zu dürfen. Bei denen sollte der Hebel angesetzt werden. Mahlzeit, ich hatte nach meiner Geschic...
von Jürgen
Donnerstag 11. Januar 2018, 17:37
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 472
Zugriffe: 41755

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

"Soweit Sie in Ihrem Schreiben vom _________ ohne Angabe von Gründen fordern, dass ich jede Herstellung von Bier in meinem Haushalt vorab anzeige, lege dagegen Einspruch ein. Ihre Forderung ist schon formell rechtswidrig, weil sie eine Begründung (§ 121 Abs. 1 AO) nicht enthält. Im Übrigen verstößt...
von Jürgen
Mittwoch 10. Januar 2018, 19:03
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 472
Zugriffe: 41755

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

ggansde hat geschrieben:
Mittwoch 10. Januar 2018, 18:26
Um die Erleichterungen aufzuheben muss es schon einen triftigen Grund geben, der einem auch genannt werden sollte. Z.B., dass man Biersteuer hinterzogen hat.
Wo steht das geschrieben?


Gruß
von Jürgen
Mittwoch 10. Januar 2018, 17:59
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 472
Zugriffe: 41755

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Darum die Frage an die anderen im Einzugsgebiet :Greets
von Jürgen
Mittwoch 10. Januar 2018, 17:31
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 472
Zugriffe: 41755

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

tauroplu hat geschrieben:
Mittwoch 10. Januar 2018, 17:23
Und das wird eben von den meisten Zöllnern so verstanden, dass es vor jedem Brauvorgang anzuzeigen ist.
Komisch war eben nur, dass es der gleiche Zöllner auf einmal anders sieht...
von Jürgen
Mittwoch 10. Januar 2018, 17:28
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 472
Zugriffe: 41755

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Moin, wurde diese Auflage begründet? Es muss ein Grund für den Entzug der Erleichterung vorliegen. VG, Markus aufgrund der steuerlichen Überwachung Ich hab ja schon geschrieben, dass das Unfug ist. Wie gesagt, ich mach den Spaß mal mit. Beim brauen ist der Rechner eh an. Die E Mail ist in den Vorla...
von Jürgen
Mittwoch 10. Januar 2018, 16:16
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 472
Zugriffe: 41755

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Kurzer Erfahrungsbericht zum HZA Augsburg: Vorweg, ich kenne die ganzen Threads auch im alten Forum, die dieses Thema behandeln. Auch Brauwolfs Erläuterungen. Lange Geschichte kurz: Nachdem 2016 und 2017 alles unkompliziert vonstatten ging, dann dieses Jahr die Neuerung, ich solle doch jeden Sud auf...
von Jürgen
Dienstag 9. Januar 2018, 18:51
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4123
Zugriffe: 528966

Re: Was trinkt ihr gerade?

Schorsch Weizen...
von Jürgen
Sonntag 7. Januar 2018, 10:35
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Was gärt gerade bei euch?
Antworten: 327
Zugriffe: 52855

Re: Was gärt gerade bei euch?

Ein Saphir Bock 24h nach dem Anstellen mit der 34/70
von Jürgen
Samstag 6. Januar 2018, 15:04
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1900
Zugriffe: 220021

Re: Was braut Ihr am WE?

6,2 sollte eigentlich im "Sweet Spot" liegen. Und, wie ist es gelaufen? Mit 56% Ausbeute besser als erwartet... Allerdings zu viel Ausschlagmenge und nur 15 statt 16,5°P. Aber das war schon nach dem Läutern klar, war dann aber zu faul die Hopfengaben auf längere Kochzeit zu berechnen und den Abend ...
von Jürgen
Freitag 5. Januar 2018, 19:22
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1900
Zugriffe: 220021

Re: Was braut Ihr am WE?

Heute spontan einen Saphir Bock, bin gespannt wie der Grainfather mit 6,2kg Schüttung klarkommt.
von Jürgen
Montag 27. November 2017, 06:49
Forum: Brauen und Recht
Thema: Meldung ans Finanzamt
Antworten: 32
Zugriffe: 5088

Re: Meldung ans Finanzamt

Die Meldung muss jedes Jahr aufs neue erfolgen. Diesmal allerdings unter Angabe deiner dir zugewiesenen Hobbybrauernummer.

Gruß
von Jürgen
Donnerstag 9. November 2017, 06:56
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks
Antworten: 767
Zugriffe: 67766

Re: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks

robert48 hat geschrieben:
Mittwoch 8. November 2017, 18:43
Mir ist klar, daß ich hierdurch meine Garantie verliere.
robert48 hat geschrieben:
Mittwoch 8. November 2017, 21:54
Sorry, ich habe den GV in der Bucht gekauft. Also Garantie gibt es keine mehr.
Ich wünsch dir gutes Gelingen :Greets
von Jürgen
Mittwoch 8. November 2017, 18:47
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks
Antworten: 767
Zugriffe: 67766

Re: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks

Thermoschalter / Sicherung defekt und noch Garantie auf dem Gerät.
Warum man dann herumbasteln muss versteh ich nicht....

Stell ihn doch auf einen Hocker mit ne Loch an der stelle des Schalters, dann kommst du da ganz einfach dran.
von Jürgen
Sonntag 5. November 2017, 19:30
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4123
Zugriffe: 528966

Re: Was trinkt ihr gerade?

Steam Works Killer Cucumber Ale.

Lecker :thumbsup ich muss mal Gurken-Bier brauen :Grübel
von Jürgen
Montag 30. Oktober 2017, 16:55
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: TOP-KEG-PLUS
Antworten: 21
Zugriffe: 3362

Re: TOP-KEG-PLUS

Heute morgen eines der beiden Fässer befüllt.
Den Aufsatz könnte man wahrscheinlich wieder demontieren... mal schauen. :Grübel


@Sura:
Einen entsprechenden Thread hab ich nicht gefunden. Evtl kannst du mal suchen?
von Jürgen
Freitag 27. Oktober 2017, 06:14
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks
Antworten: 767
Zugriffe: 67766

Re: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks

In der App unter Settings "Boiler Power Control" aktivieren, dann kann man sobald der Timer läuft die Leistung regulieren.
von Jürgen
Samstag 21. Oktober 2017, 17:44
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks
Antworten: 767
Zugriffe: 67766

Re: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks

murph hat geschrieben:
Samstag 21. Oktober 2017, 17:37
der macht doch aber nur ganz kurz piep :Smile
Richtig, würde ich trotzdem gerne abschalten.
:Drink
von Jürgen
Samstag 21. Oktober 2017, 17:10
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks
Antworten: 767
Zugriffe: 67766

Re: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks

Seit heute mittag ist er da :thumbup Funktioniert soweit einwandfrei, ich werde jetzt noch einen Sud brauen. Was mich allerdings tierisch Nervt, der Tastenton und die Signale beim erreichen des nächsten Schrittes. Kann man den irgendwie deaktivieren? Hab in der Anleitung und im Netz nix gefunden :Wa...
von Jürgen
Donnerstag 12. Oktober 2017, 16:37
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: TOP-KEG-PLUS
Antworten: 21
Zugriffe: 3362

Re: TOP-KEG-PLUS

Die Fässer sind da. Machen soweit einen ordentlichen Eindruck. Interessant wird wirklich, ob sich der Aufsatz wieder entfernen lässt. Der hält mit vier "Nasen" im Loch. Falls das gelingen sollte, wird es nochmals interessant, ob man die CO²-Patrone wechseln kann. Das versuch ich, sofern sich der Auf...
von Jürgen
Samstag 7. Oktober 2017, 14:30
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: TOP-KEG-PLUS
Antworten: 21
Zugriffe: 3362

Re: TOP-KEG-PLUS

Ich hab eben zwei von den Teilen bestellt. Bei dem Preis ist ja nix kaputt...
von Jürgen
Sonntag 24. September 2017, 18:59
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärprobe "oben" oder "unten" nehmen?
Antworten: 39
Zugriffe: 3352

Re: Gärprobe "oben" oder "unten" nehmen?

Er will doch die Probe auf die Heizung stellen. Vermutlich also eine SVG machen. Warum auch immer....

Das hat mit eurem Messwahn doch nix zu tun...
von Jürgen
Freitag 15. September 2017, 19:49
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2017
Antworten: 195
Zugriffe: 24950

Re: Hopfenanbau 2017

Durch den späten Frost diese Jahr hab ich leider einen Trieb verloren. Trotzdem noch 700g Grünhopfen von den verbliebenen zwei Trieben gezupft.
Nächstes Jahr muss ich an zwei Tagen ernten, das war schon grenzwertig zum trocknen und dann hab ich noch zwei Pflanzen :Ahh
von Jürgen
Freitag 15. September 2017, 19:41
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4123
Zugriffe: 528966

Re: Was trinkt ihr gerade?

2016er TAP X

Eigentlich wollte ich das zur Geburt meines Sohnes trinken, komm aber erst jetzt knapp fünf Monate später dazu....
Ist ganz okay, haut mich geschmacklich aber nicht vom Hocker.
von Jürgen
Montag 24. Juli 2017, 18:30
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: (Verschenke) „Neuen unbekannten“ Hopfen zum testen (210)
Antworten: 35
Zugriffe: 4091

Re: (Verschenke) „Neuen unbekannten“ Hopfen zum testen (210)

Zwei Monate ist es her, immer wieder wurde eine Flasche verkostet. Heute ging das Paket an Martin. Geplant war ein Export. Allerdings gestopft mit dem Rest der Dolden. Die Bittere hab ich versucht durch einen Vergleich mit den Sorachi-Dolden einzuschätzen, was mir meiner Meinung nach ganz gut gelung...
von Jürgen
Sonntag 16. Juli 2017, 10:53
Forum: Lokales und Regionales
Thema: Bier-Empfehlungen im Allgäu
Antworten: 13
Zugriffe: 1656

Re: Bier-Empfehlungen im Allgäu

Bernardi Bräu und Zötler in Rettenberg. In Sonthofen kannst Mal ins Handwerk gehen direkt am Rathaus. Dampfbierbrauerei in Oberstdorf und dann gibt es noch ein paar Gasthöfe die Schaubrauen anbieten. Einer bei Bolsterlang und einer in Imberg wenn ich es noch richtig in Erinnerung hab... da war ich a...
von Jürgen
Mittwoch 14. Juni 2017, 06:56
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Firmenintern brauen und ausschenken?
Antworten: 69
Zugriffe: 7146

Re: Firmenintern brauen und ausschenken?

Warum ruft ihr da an um die Bankverbindung rauszubekommen?
Die kann man sich doch auf deren Website für jedes HZA anzeigen lassen...

http://www.zoll.de/SharedDocs/Dienstste ... ngsverkehr

Gruß
von Jürgen
Donnerstag 25. Mai 2017, 14:09
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: (Verschenke) „Neuen unbekannten“ Hopfen zum testen (210)
Antworten: 35
Zugriffe: 4091

Re: (Verschenke) „Neuen unbekannten“ Hopfen zum testen (210)

Bin gerade beim Hopfenkochen. Geplant ist wie bereits erwähnt ein Export. Allerdings gestopft mit dem gesamten Rest der Dolden.

Ich hab mit diesen Dolden und den Sorachi Dolden einen Tee gemacht um die Bittere einzuschätzen. Ich hoff ich liegt nicht zu sehr daneben :redhead
von Jürgen
Sonntag 16. April 2017, 09:29
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2017
Antworten: 195
Zugriffe: 24950

Re: Hopfenanbau 2017

Düngt jemand mit verdünnter Brennesseljauche? Ja, ich! Mein Hopfen ist allerdings erst im zweiten Jahr. Im ersten Jahr Mitte Mai eingepflanzt und nur mit Brennessel gedüngt ergab 60g getrocknete Dolden. Mein Boden ist jedoch nicht wirklich Nährstoffarm... Bin auf dieses Jahr gespannt. Die drei Trie...
von Jürgen
Montag 13. März 2017, 18:24
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: (Verschenke) „Neuen unbekannten“ Hopfen zum testen (210)
Antworten: 35
Zugriffe: 4091

Re: (Verschenke) „Neuen unbekannten“ Hopfen zum testen (210)

Gilt hier auch die Devise, kein IPA?

Ich würde ein Export brauen. Evtl. Stopfen... auf jeden Fall UG
von Jürgen
Samstag 11. März 2017, 05:59
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: (Verschenke) „Neuen unbekannten“ Hopfen zum testen (210)
Antworten: 35
Zugriffe: 4091

Re: (Verschenke) „Neuen unbekannten“ Hopfen zum testen (210)

1. marsabba
2. Griller76
3. scne59
4. Rumborak
5. fukbraeu
6. alias2222
7. Kochmann
8. Juggernaut84
9. Jürgen
von Jürgen
Montag 6. März 2017, 19:12
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hallertauer Sorachi Ace - Eindrücke und Brauversuche
Antworten: 145
Zugriffe: 11341

Re: Hallertauer Sorachi Ace - Eindrücke und Brauversuche

Schick mir bitte deine Adresse per PN. Ich besorg Versandkartons, dann gehen ein paar Flaschen auf die Reise.

Ehrensache.... :Drink
von Jürgen
Samstag 25. Februar 2017, 05:34
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1900
Zugriffe: 220021

Re: Was braut Ihr am WE?

Gleich geht es los, ein Brown Ale mit 100% Sorachi Ace vom Holledauer :thumbup
von Jürgen
Montag 6. Februar 2017, 17:18
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hallertauer Sorachi Ace - Eindrücke und Brauversuche
Antworten: 145
Zugriffe: 11341

Re: Hallertauer Sorachi Ace - Eindrücke und Brauversuche

Kam am Freitag an und wurde zum Teil am Samstag im Sorachi Ale verbraut.
Single Hop, ca. 40IBU wird noch mit 3g/l gestopft.

Aus dem Rest wird dann in zwei oder drei Wochen ein Brown Ale ebenfalls Single Hop.

Ich bin gespannt... :Drink
von Jürgen
Sonntag 5. Februar 2017, 19:43
Forum: Braugerätschaften
Thema: Bewegliche Brüdenhaube - Hilfe bei Planung
Antworten: 26
Zugriffe: 3567

Re: Bewegliche Brüdenhaube - Hilfe bei Planung

Gibt es auch in Edelstahl. Dann allerdings nicht ganz so stabil.
Nennt sich Wäscheklammer :thumbsup

Gruß
von Jürgen
Mittwoch 18. Januar 2017, 13:59
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Vorfreude auf den nächsten Brautag
Antworten: 29
Zugriffe: 3067

Re: Vorfreude auf den nächsten Brautag

Mahlzeit, Nachdem wir die Hefe zugegeben hatten (mit Edelstahlquirl belüftet), haben wir die Gärbehälter (32l, PVC von MMUM) , ohne Gärspund aber mit Deckel (der nur draufgelegt wurde) in den Gärschrank bei 9 Grad abgestellt. Welche Temperatur hatte die Würze beim zugeben der Hefe? Malz nehmen ich i...
von Jürgen
Dienstag 17. Januar 2017, 15:52
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10601
Zugriffe: 927917

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Tipp von mir: Der 0 / I Schalter hat keinerlei Funktion. Er schaltet das Gerät nicht aus. Der hat unten drei Gummistopfen, ... Danke, Braumal. Ich lasse ihn aber doch vorerst zu. Denn ich habe gerade eine E-Mail vom Klarstein Produktsupport bekommen, in der mir auf Anfrage erläutert wurde, dass es ...
von Jürgen
Sonntag 15. Januar 2017, 06:13
Forum: Braugerätschaften
Thema: 43 L Läutereimer mit Kugelhahn
Antworten: 18
Zugriffe: 1584

Re: 43 L Läutereimer mit Kugelhahn

Nö.

Aus VA sieht die Spitzmuffe so aus:
von Jürgen
Sonntag 15. Januar 2017, 06:07
Forum: Braugerätschaften
Thema: 43 L Läutereimer mit Kugelhahn
Antworten: 18
Zugriffe: 1584

Re: 43 L Läutereimer mit Kugelhahn

Chrissi_Chris hat geschrieben:Ist optisch absolut gleich, hab gerade schnell ein Foro gemacht
Und wer hat dir erzählt dass der aus Edelstahl ist?