Die Suche ergab 651 Treffer

von mavro
Samstag 28. März 2020, 09:20
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4555
Zugriffe: 684762

Re: Was trinkt ihr gerade?

Was neues von Lidl

Ich fand es sehr lecker
von mavro
Sonntag 22. März 2020, 11:35
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: online Shopvergleich
Antworten: 89
Zugriffe: 5869

Re: online Shopvergleich

Irgendetwas stimmt bei dieser Suche mit braumarkt Niederlande nicht

Kostet alles zusammen nur 6,45 versand und der Hopfen kostet 3 mal null euro
von mavro
Montag 9. März 2020, 21:10
Forum: Rezepte
Thema: Porter mit Cherry Holzchips
Antworten: 4
Zugriffe: 336

Re: Porter mit Cherry Holzchips

Ich merke gerade, dass ich mich vertippt habe und meinte natürlich Sherry Chips, die ich mit einem Porter oder Stout kombinieren möchte.

Hat das einer schon mal gemacht oder wird das dann in der Summe zu viel an Aromen auf einmal?
von mavro
Sonntag 8. März 2020, 16:25
Forum: Rezepte
Thema: Porter mit Cherry Holzchips
Antworten: 4
Zugriffe: 336

Re: Porter mit Cherry Holzchips

Hi Herbert, Danke für die Hinweise! Ich habe immer verschiedene Chipssorten in verschiedenen Alkoholika eingelegt. Bspw., Eichenholzchips in Whisky, Cherrychips in Vodka, usw. Damit ist es bei mir bisher immer gut gelaufen. Porter habe ich bisher nur 2 Mal gebraut und dieses Mal wollte ich die Cherr...
von mavro
Sonntag 8. März 2020, 11:33
Forum: Rezepte
Thema: Porter mit Cherry Holzchips
Antworten: 4
Zugriffe: 336

Porter mit Cherry Holzchips

Hallo zusammen

Ich möchte demnächst ein Porter brauen und mit Cherry Holzchips stopfen.

Kann mir einer einen Tipp geben, welches der MMUM Rezepte dafür am besten geeignet wäre?

Danke

:Drink
von mavro
Freitag 6. März 2020, 20:04
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Gude aus Darmstadt
Antworten: 5
Zugriffe: 318

Re: Gude aus Darmstadt

Auch Gude aus Dieburg :Drink
von mavro
Donnerstag 20. Februar 2020, 08:46
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Braueinstieg
Antworten: 8
Zugriffe: 982

Re: Braueinstieg

:thumbup
Danke!
von mavro
Mittwoch 19. Februar 2020, 10:19
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Braueinstieg
Antworten: 8
Zugriffe: 982

Re: Braueinstieg

Nee, Ich meinte, ob sie nach dem befestigten dicht sind oder ob an der Topfwand immer etwas raustropft

Mit Teflon also geht es?
von mavro
Mittwoch 19. Februar 2020, 10:15
Forum: Rezepte
Thema: Whisky Bier
Antworten: 27
Zugriffe: 1975

Re: Whisky Bier

Die Chips haben nur Whisky Aromen in sich, die sie abgeben aber keinen Whisky mehr

Aber selbst wenn man die Chips vorher in Whisky eingelegt hatte und sie dann abtropfen lässt, um sie dann in das Jungbier zu geben, stört das die nachgärung nicht
von mavro
Dienstag 18. Februar 2020, 17:21
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Braueinstieg
Antworten: 8
Zugriffe: 982

Re: Braueinstieg

Hi

gratuliere!

Wie zufrieden bist Du denn mit den Hähnen an den Polsinelli-Töpfen - sind die dicht?

VG, Andreas
von mavro
Sonntag 9. Februar 2020, 18:57
Forum: Rezepte
Thema: [Rezeptcheck] Goldenfarbenes, malzig, würzig, erdiges Ale mit Anklang von Vanille und Whisky
Antworten: 11
Zugriffe: 1688

Re: [Rezeptcheck] Goldenfarbenes, malzig, würzig, erdiges Ale mit Anklang von Vanille und Whisky

Sooo...hat ein "bisschen" gedauert. Aber nun habe ich es nach mehreren Versuchen so hinbekommen, wie ich es im Eingangs-Thread haben wollte.

https://www.maischemalzundmehr.de/index ... tte=rezept
von mavro
Freitag 31. Januar 2020, 06:49
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Grüße aus Südhessen
Antworten: 5
Zugriffe: 299

Re: Grüße aus Südhessen

Hi Philipp


Als gebürtiger Dieburger mit Familie in Zimmern könnten wir uns vlt? Sogar kennen?

Viele Grüsse aus Dibborsch

:Drink
von mavro
Sonntag 26. Januar 2020, 21:37
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: online Shopvergleich
Antworten: 89
Zugriffe: 5869

Re: online Shopvergleich

Folgende Shops wären ebenfalls noch wünschenswert: https://www.zapfanlagendoktor.de/ https://www.candirect.eu/ Moin Olox, interessantes Tool. Wie ja schon erwähnt, wäre fair wenn Du dann auch alle Shops aus der Linkliste mit einbaust. Wir würden uns freuen, wenn wir (www.my-Bier.de) dann auch auf D...
von mavro
Sonntag 26. Januar 2020, 19:20
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: online Shopvergleich
Antworten: 89
Zugriffe: 5869

Re: online Shopvergleich

Hi, ich habe mal zum Test das ins Suchfeld gegeben: Münchner Malz Bei vielen Shops findet er nichts, obwohl die Suche im Shop selbst zu Treffern führt. bspw. https://www.hobbybrauerversand.de/navi.php?qs=m%FCnchner+malz Diese Eingabe im Suchfeld: Muenchner Malz findet dann auch was beim Hobbybrauerv...
von mavro
Sonntag 26. Januar 2020, 09:50
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11743
Zugriffe: 1127974

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Weg schütten oder abfüllen? Ich habe mein Bier nach der Hauptgärung für 5 Tage mit Holzchips gestopft. Die Chips habe ich in einem Behälter mit einem Schwefeldocht desinfiziert und dan 10 auslüften lassen. Morgen will ich abfüllen. Das Jungbier hat einen eindeutigen schwefeligen Geruch. :Shocked Was...
von mavro
Freitag 24. Januar 2020, 18:43
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: online Shopvergleich
Antworten: 89
Zugriffe: 5869

Re: online Shopvergleich

Ich pflege eine Linkliste

Schau mal

https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic. ... ad#p362415
von mavro
Montag 6. Januar 2020, 17:56
Forum: Bierpaket / Bierkitbrauen
Thema: Bierbrauset bei Aldi (Süd)
Antworten: 144
Zugriffe: 13393

Re: Bierbrauset bei Aldi (Süd)

Nein, das ist kein Anzeichen Als kleine Faustregel kannst du dir aber merken, dass die Nachgärung in der Flasche in etwa genauso lange dauern sollte, wie die Hauptgärung im Gärbehälter gedauert hatte . Beide sollten auch bei der gleichen Temperatur ablaufen. Wenn die nachGärung in der Flasche dann a...
von mavro
Samstag 4. Januar 2020, 15:03
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Bin neu hier, der Kombinatschef
Antworten: 7
Zugriffe: 684

Re: Bin neu hier, der Kombinatschef

Gude

Und wieder ein Hesse unter uns :Drink

Viel Spaß in diesem tollen Forum
von mavro
Donnerstag 2. Januar 2020, 17:00
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Schnapsbrenner
Antworten: 57
Zugriffe: 5139

Re: Schnapsbrenner

Ich hatte ja mal eine Liste mit Links veröffentlicht - Ich denke, wenn wir darauf schauen, haben wir immer noch eine ganz gute Auswahl, auch wenn dort jetzt ein Link weniger drin stehen wird: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=80&t=20408&hilit=liste&view=unread#p341779 P.S.: Ich habe 5 mal...
von mavro
Donnerstag 26. Dezember 2019, 19:10
Forum: Zapfanlagen
Thema: Zapfset für 5l Partyfass Hellmann vs. Zapfanlagendoktor
Antworten: 53
Zugriffe: 9864

Re: Zapfset für 5l Partyfass Hellmann vs. Zapfanlagendoktor

Das kann ich dir leider nicht sagen, denn ich komme mit mit einer Patrone aus
von mavro
Samstag 14. Dezember 2019, 10:47
Forum: Zapfanlagen
Thema: Zapfset für 5l Partyfass Hellmann vs. Zapfanlagendoktor
Antworten: 53
Zugriffe: 9864

Re: Zapfset für 5l Partyfass Hellmann vs. Zapfanlagendoktor

Benne hat geschrieben:
Freitag 13. Dezember 2019, 22:29
Ich habe mir jetzt auch das Hellmann Zapfset bestellt. Am 24.12 wird zu Heiligabend das erste eigene 5l Fass angestochen :)
Du wirst es nicht bereuen, Denn es klappt wirklich sehr gut
:thumbup
von mavro
Sonntag 24. November 2019, 17:33
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kostenloser Online-Etiketten-Editor - Beta
Antworten: 38
Zugriffe: 3523

Re: Kostenloser Online-Etiketten-Editor - Beta

Hi, ich habe mal bei einem label auf "personalize" geklickt, sodass sich der Editor öffnet. Dann klicke ich auf eines der anderen Lable-Templates und dann kommt diese Fehlermeldung "Template-ID: undefined not available, for more Information please contact the administrator." Das Problem sollte nun ...
von mavro
Sonntag 24. November 2019, 15:30
Forum: Hopfenfreaks - Die virtuelle Braumesse
Thema: Braubeviale Film & neue Vorträge
Antworten: 7
Zugriffe: 967

Re: Braubeviale Film & neue Vorträge

Danke für dieses wunderbare Video und die Mühe, die Ihr Euch gemacht habt :thumbsup
von mavro
Dienstag 19. November 2019, 19:13
Forum: Rezepte
Thema: Reifung bockbier
Antworten: 15
Zugriffe: 1167

Re: Reifung bockbier

Die Reifung sollte bei allen Bieren kühl ablaufen, egal ob OG oder UG

Du brauchst einen Kühlschrank oder eine Kühltruhe, die Du dann mittels Tempertursteuerung (Inkbird) und Terrariumheizkabel auf eine Temperatur einstellst
von mavro
Sonntag 17. November 2019, 19:19
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kostenloser Online-Etiketten-Editor - Beta
Antworten: 38
Zugriffe: 3523

Re: Kostenloser Online-Etiketten-Editor - Beta

Hi,

ich habe mal bei einem label auf "personalize" geklickt, sodass sich der Editor öffnet.

Dann klicke ich auf eines der anderen Lable-Templates und dann kommt diese Fehlermeldung

"Template-ID: undefined not available, for more Information please contact the administrator."
von mavro
Sonntag 17. November 2019, 19:13
Forum: Rezepte
Thema: Reifung bockbier
Antworten: 15
Zugriffe: 1167

Re: Reifung bockbier

Hallo Alex, es gibt natürlich keine festen Zeiten. Aber man kann in etwa sagen, dass die notwendige Reifedauer mit Alkoholgehalt und mit dunklerer Farbe steigt. Ich habe zurzeit ein helles Bockbier mit 7,5% Alc. in der Reifung bei 5 Grad stehen seit etwa 4 Wochen, davor 12 Tage Gärung und nochmal 12...
von mavro
Montag 11. November 2019, 21:14
Forum: Rezepte
Thema: Callista Weizenbock
Antworten: 5
Zugriffe: 629

Re: Callista Weizenbock

Schau mal hier, vielleicht gibt Dir mein Callista Weizenbock Anregungen :Drink

Https://www.maischemalzundmehr.de/index ... enerezepte
von mavro
Donnerstag 7. November 2019, 16:44
Forum: Bierreisen
Thema: Brauerei Faust in Miltenberg
Antworten: 16
Zugriffe: 1190

Re: Brauerei Faust in Miltenberg

Faust ist übrigens auch eine der 45 Brauereien auf der CraftBeerMesse in Mainz übernächste Woche.
von mavro
Mittwoch 6. November 2019, 20:51
Forum: Bierreisen
Thema: Brauerei Faust in Miltenberg
Antworten: 16
Zugriffe: 1190

Re: Brauerei Faust in Miltenberg

Mein Geburtsort liegt nur etwa 50Km entfernt und da kennt man Miltenberg natürlich auch. Ich mag am liebsten das Hochzeitsbier. Auf meine Frage für eine Rezeptidee zum Nachbrauversuch hat leider keiner geantwortet. Daher stelle ich gerne die Frage noch mal : https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.ph...
von mavro
Dienstag 5. November 2019, 18:19
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Reinigung 5 Liter Partyfass / Chemipro Oxi
Antworten: 6
Zugriffe: 547

Re: Reinigung 5 Liter Partyfass / Chemipro Oxi

Ich mache das so: Ich spüle ein paar mal mit warmen Wasser aus, dann gebe ich einen kleinen Tropfenspülmittel rein und fülle das Fass bis oben hin voll. Dann entleere ich es und spüle noch ein paar mal mit lauwarmen Wasser durch, bis kein Schaum mehr zu sehen ist und entleere es so gut wie möglich D...
von mavro
Donnerstag 10. Oktober 2019, 18:39
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: brau!magazin Herbst 2019
Antworten: 27
Zugriffe: 2076

Re: brau!magazin Herbst 2019

Danke Euch!
Das sucht seines Gleichen :thumbup
von mavro
Mittwoch 9. Oktober 2019, 18:03
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4555
Zugriffe: 684762

Re: Was trinkt ihr gerade?

Centennial Pale Ale im „Kronprinz“ , mein Abschlussabend in Bamberg , seehr lecker
von mavro
Montag 7. Oktober 2019, 16:45
Forum: Zapfanlagen
Thema: Welche aktive Zapfanlage für 5l Partyfässer?
Antworten: 24
Zugriffe: 3923

Re: Welche aktive Zapfanlage für 5l Partyfässer?

Ich fülle nur noch in 5 l Fässer ab, 20 bis30 Liter je Sud. Was unter 5 Liter im Gärbehälter ist, kommt dann in Flaschen. Ich nutze einen Hellmann Zapfbesteck mit Kompensatorhahn und CO2-Patronen und stelle damit mein Fass in den Kühlschrank, aus dem ich dann fast ausnahmslos ein klasse Bier zapfe; ...
von mavro
Donnerstag 3. Oktober 2019, 15:17
Forum: Rezepte
Thema: Fränkisches Rotbier
Antworten: 42
Zugriffe: 3718

Re: Fränkisches Rotbier

Nimm Mal 3-4 Tage nach Beginn der Hauptgärung, nachdem die Hauptkräusen weitesgehend weg sind, für 20 Liter etwa 100 Gramm für 6 - 8 Tage, bis die Hauptgärung beendet ist. Du kannst zwischendurch Mal etwas abzwickeln, um das Aroma und den Geschmack zu testen. Das hat zwar nix mit dem später ausgerei...
von mavro
Mittwoch 2. Oktober 2019, 20:55
Forum: Rezepte
Thema: Fränkisches Rotbier
Antworten: 42
Zugriffe: 3718

Re: Fränkisches Rotbier

Um die Anzahl der Möglichkeiten noch mal um ein vielfaches zu vergrößern

:puzz
schau mal hier: Chips, Stöckchen, Würfel und so weiter. Schaut gut aus

https://www.faesser-shop.de/holzalternativen/bier?p=1
von mavro
Mittwoch 2. Oktober 2019, 20:44
Forum: Rezepte
Thema: Fränkisches Rotbier
Antworten: 42
Zugriffe: 3718

Re: Fränkisches Rotbier

Die Antwort ist wieder mal: Es kommt darauf an: Die Holzart, die Form der Aromatisierung des Holzes, die Intensität der Räucherung, die Oberfläche Bzw. die Größe und ob du sie vorher in eine Form von Alkohol eingelegt hast: beispielsweise in Whisky oder in Wodka oder in Rum Und natürlich davon, wie ...
von mavro
Dienstag 1. Oktober 2019, 23:33
Forum: Rezepte
Thema: Fränkisches Rotbier
Antworten: 42
Zugriffe: 3718

Re: Fränkisches Rotbier

Achso...Ich hätte eher dann analog zum Rezept 50% Pima, 30% Barke Wiema, 10% Melanoidin, 10% Carared und dann noch Mal mit Holzchips stopfen

Was meinst Du?
von mavro
Dienstag 1. Oktober 2019, 20:38
Forum: Rezepte
Thema: Fränkisches Rotbier
Antworten: 42
Zugriffe: 3718

Re: Fränkisches Rotbier

Ok, danke

Dann werde ich die passenden Hopfen dazu bestellen.

Wiener Barke hatte ich bisher noch nicht, nehme ich dann auch

Ansonsten habe ich Eichenchips, die ich nach den Hochkräutern zugeben werde
von mavro
Dienstag 1. Oktober 2019, 19:45
Forum: Rezepte
Thema: Fränkisches Rotbier
Antworten: 42
Zugriffe: 3718

Re: Fränkisches Rotbier

Hallo zusammen, ich möchte gerne das Rotkäppchen brauen: https://www.maischemalzundmehr.de/index.php?id=1081&inhaltmitte=rezept&suche_begriff=rotkäppchen Ich mag es gerne würzig, holzig - bspw. ähnlich wie das "Tucher Rotbier" Den Hallertauer Tradition habe ich da. Aber ich habe anstelle der angegeb...
von mavro
Mittwoch 25. September 2019, 09:28
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kaufberatung ZKG - Brewbucket oder Chronical (oder ganz was anderes?)
Antworten: 4
Zugriffe: 557

Re: Kaufberatung ZKG - Brewbucket oder Chronical (oder ganz was anderes?)

Hi Oliver, Hefe ablassen ist für aus meiner Sicht nur notwendig, wenn man die Hefe für Folgesude ernten möchte. das mache ich aber nicht. Ich kaufe immer neue Hefe. Bei mir sammelt sich der gesamte Trub wunderbar unten im Konus und ich lasse sehr klares Jungbier in mein Fässchen ab. Ich kann mit dem...
von mavro
Dienstag 24. September 2019, 19:40
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kaufberatung ZKG - Brewbucket oder Chronical (oder ganz was anderes?)
Antworten: 4
Zugriffe: 557

Re: Kaufberatung ZKG - Brewbucket oder Chronical (oder ganz was anderes?)

Ich hatte die selben Überlegungen wie du. Ich habe jetzt zwei brewbucket je 14 Gal Gründe : sehr leicht, ganz einfach zu reinigen, passen in meine Kühltruhe, saubere Trubsammlung im Konus unten, Flexibilität auch mal einen kleinen Sud mit nur einem Bucket zu machen, splitsud möglich für verschiedene...
von mavro
Donnerstag 12. September 2019, 22:23
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Batch Sparge
Antworten: 88
Zugriffe: 8627

Re: Batch Sparge

Phase 3 ist bei mir zuende, wenn nix mehr rauskommt
von mavro
Mittwoch 11. September 2019, 19:25
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Batch Sparge
Antworten: 88
Zugriffe: 8627

Re: Batch Sparge

Ich habe mit den 3 Phasen oben ca. Ab Start erstes abläutern bis zum letzten Tropfen 20 min. gebraucht für 35 liter
inkl. Einer kleinen Läuterruhe von 5 min. bei Phase 3

Vorher ca. 45 min.
von mavro
Samstag 7. September 2019, 09:18
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Batch Sparge
Antworten: 88
Zugriffe: 8627

Re: Batch Sparge

Hi, Die Schüttung war: 50 % Weizen, 20 % Wiener, 15 % Pilsener, 15 % Münchner Zehn Kilo insgesamt Hauptausschuss 25 l, Nachguss 15 l Ich bin nach den drei Phasen vorgegangen und habe in der zweiten Phase 4 l vom nachguss zugegeben. Ich habe aber in allen drei Phasen den Hahn voll aufgedreht. Im GÄrb...
von mavro
Freitag 6. September 2019, 20:46
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Batch Sparge
Antworten: 88
Zugriffe: 8627

Re: Batch Sparge

Ich habe eben gerade auch das Batchsparge-Verfahren angewendet, wie oben beschrieben.

Meine Sudausbeute war vorher immer zw. 51% und 54%.

Heute waren es 63%
von mavro
Sonntag 1. September 2019, 20:46
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Batch Sparge
Antworten: 88
Zugriffe: 8627

Re: Batch Sparge

Meine Annahme war: Vor der Phase eins liegen 60-90 min., In denen das Wasser die Zeit hatte, den Zuckergehalt aufzunehmen. Bei der Phase drei kommt das Wasser nur sehr kurz in Kontakt mit dem Treber und hat somit weniger Zeit, den Zucker heraus zu lösen. Kann natürlich sein, dass ich daneben liege u...
von mavro
Sonntag 1. September 2019, 19:00
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Batch Sparge
Antworten: 88
Zugriffe: 8627

Re: Batch Sparge

sehr gut erklärt! dann habe ich aber noch eine paar Fragen zur Läutergeschwindigkeit: In der ersten Phase des Läuterns (ernten des Edelextraktes) sollte man doch zügig ablaufen lassen können, sofern sich der Treberkuchen nicht zuzieht. Denn "Kanalbildung" sollte ja nicht relevant sein, da man je led...
von mavro
Sonntag 1. September 2019, 09:30
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Batch Sparge
Antworten: 88
Zugriffe: 8627

Re: Batch Sparge

Hi Oli,

Das nenne ich doch mal eine schöne und verständliche Beschreibung. So werde ich das auch machen!

Danke :thumbup
von mavro
Samstag 31. August 2019, 18:17
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Batch Sparge
Antworten: 88
Zugriffe: 8627

Re: Batch Sparge

Alles klar, danke!
von mavro
Samstag 31. August 2019, 17:52
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11743
Zugriffe: 1127974

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Ok, dann werde ich erst mal mehr aufdrehen und wenn der Treber dann dicht machen sollte , werde ich einfach Nachguß drauf geben, umrühren und dann mit geringerer Fließgeschwindigkeit weiter arbeiten: oder?