Die Suche ergab 819 Treffer

von integrator
Samstag 27. November 2021, 15:31
Forum: Rezepte
Thema: Die Sache mit den Kokosraspeln. Was haltet ihr davon ?
Antworten: 50
Zugriffe: 7491

Re: Die Sache mit den Kokosraspeln. Was haltet ihr davon ?

:Grübel Also ich habe mal einen Auszug mit Kokosmehl und Rum gemacht. Das Ergebnis war schwächer als erwartet. Ich denke soviel Kokosaroma bekommt man auch mit dem Sorachi Ace und Sabro hin.
von integrator
Samstag 27. November 2021, 15:18
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 14988
Zugriffe: 2338353

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Noch ein Hinweis aus meiner Erfahrung: ich habe ein Bier gebraut, bei dem ich mit geöffneten Vanillestangen gestopft habe. jeweils 4 Stangen auf 20 Liter. In einem Fass waren Vanillestangen aus dem Aldi im anderen die Gourmetvanille ais der Feinkostabteilung. Bei einem hat es ein schönes Vanillearo...
von integrator
Freitag 26. November 2021, 11:21
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Sonderangebote, Schnäppchen und Black Friday
Antworten: 147
Zugriffe: 11323

Re: Sonderangebote, Schnäppchen und Black Friday

Empfehlenswert sind für mich aber auch das Übersee-Pils und das Hanse-Porter. Das letztere dürfte allerdings vielen Leuten (viel) zu süß sein. Ebenso nicht für Jedermann ist das Scotch-Ale. Da man neben kompletten Kästen aber auch nur Flaschen bestellen kann, könnten zumindest Whisky-Freunde einen ...
von integrator
Mittwoch 24. November 2021, 22:56
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Zuverlässige Hefe
Antworten: 22
Zugriffe: 801

Re: Zuverlässige Hefe

:goodpost:
von integrator
Mittwoch 24. November 2021, 20:00
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Sonderangebote, Schnäppchen und Black Friday
Antworten: 147
Zugriffe: 11323

Re: Sonderangebote, Schnäppchen und Black Friday

Glaub ich schon. Jetzt nur 15.90€ https://www.amazon.de/-/en/gp/product/B07XG6MQDT/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o01_s00?ie=UTF8&psc=1 Ich habe zu früh gekauft :Mad2 Shit happens :puzz wann hast du gekauft? Sind die 14 Tage Widerrufsrecht für Onlinekäufe schon vorbei? :Grübel Wegen ein paar Euros schl...
von integrator
Mittwoch 24. November 2021, 19:55
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Zuverlässige Hefe
Antworten: 22
Zugriffe: 801

Re: Zuverlässige Hefe

Meine schlechtesten Erfahrungen habe ich mit den Wyeast Beuteln gemacht. Entweder sie blähten sich nicht auf, oder kamen schon leicht gebläht an. Und dann natürlich keine Reservehefe am Start. Ich arbeite gerne mit den Flüssighefen von Wyeast und habe immer gute Erfahrungen gemacht. Einmal habe ich...
von integrator
Sonntag 21. November 2021, 11:15
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 14988
Zugriffe: 2338353

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Mir ist gerade der Super-GAU passiert, nun eine Frage. Ich habe den Sud von letzter Woche in den Kühlschrank gepackt für einen CC. Nach ca 4 Stunden ist die Glasplatte (ja ich weiss..) gesprungen und das Fass fiel aus dem Kühlschrank. Ich war am 2ten Sud kochen daher war ich direkt zur Stelle. Fass...
von integrator
Freitag 19. November 2021, 10:33
Forum: Rezepte
Thema: Qualitätsoffensive MMuM
Antworten: 133
Zugriffe: 10307

Re: Qualitätsoffensive MMuM

DevilsHole82 hat geschrieben:
Freitag 19. November 2021, 10:25
Hier mal meine aktuelle Lösung zur Rezept-Revision:
https://www.maischemalzundmehr.de/index ... pekulatius
So ähnlich habe ich es bei meinen Rezepten auch gemacht und für mich reicht dieser Weg aus.
von integrator
Freitag 19. November 2021, 10:18
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks
Antworten: 1322
Zugriffe: 204931

Re: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks

Ich für mich habe mich aber entschieden, meinen G30 weiter zu behalten, so groß waren die Vorteile (vor allem das einfachere und bequemere Einmaischen) für mich nicht wirklich. Die größere Ausschlagmenge ist nett, aber 2+ Kisten Bier je Brautag sind für mich ok... Da braue ich dann lieber einmal öf...
von integrator
Freitag 19. November 2021, 09:45
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 14988
Zugriffe: 2338353

Re: Vanilleschoten zur Abfüllung

Den Zuckergehalt kenne ich nicht, aber bedenke bitte, dass die Schoten selbst das meiste Aroma abgeben, nicht das fein gekörnte Mark. Zumal das noch Fett hat, was jedoch die Hefe recht lecker finden dürfte. Ich schlage vor, du nimmst weniger, dafür aber die ganze (aufgeschnittene) Schote und nicht ...
von integrator
Donnerstag 18. November 2021, 16:55
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 14988
Zugriffe: 2338353

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo Hans
und Danke fürs kümmern und den Tip. Dann werde ich mal meinen Gewürzdealer kontaktieren.
von integrator
Donnerstag 18. November 2021, 12:12
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Abweichung tatsächliche Temperatur beim Maischen - Speidel Braumeister 50l
Antworten: 12
Zugriffe: 515

Re: Abweichung tatsächliche Temperatur beim Maischen - Speidel Braumeister 50l

Der GF wird schon heiß, denke nicht, dass der der doppelwandig ist. Ich hab allerdings eine Neoprenhülle (den "Graincoat") drum, insofern ist man damit dann ganz gut vor möglichen Verbrennungen geschützt... Wobei ich sowieso nie auf die Idee käme, einen vollen GF zu transportieren... Erik Soweit ri...
von integrator
Mittwoch 17. November 2021, 18:06
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 14988
Zugriffe: 2338353

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Moin Hans,
von meinem Gewürzdealer habe ich 10g getrocknet und wollte 15 Liter Sud damit beglücken.
von integrator
Mittwoch 17. November 2021, 18:04
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Abweichung tatsächliche Temperatur beim Maischen - Speidel Braumeister 50l
Antworten: 12
Zugriffe: 515

Re: Abweichung tatsächliche Temperatur beim Maischen - Speidel Braumeister 50l

Ich glaube das ist Konstruktionsbedingt. Die meisten Brauanlagen wie Speidel Braumeister oder Grainfather messen die Temperatur ja unten. Das heißt bis oben hin kann die Würze schön abkühlen. Weiterhin müsste die Maische unten wärmer sein als oben, wenn sie nicht ordentlich durchgemischt wird. Den ...
von integrator
Mittwoch 17. November 2021, 14:09
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 14988
Zugriffe: 2338353

Vanilleschoten zur Abfüllung

Hallo,
ich plane diesmal bei meinem Winterbier den Ausrieb von Vanilleschoten bei der Abfüllung dazu zugeben.
Haben die einen relevanten Zuckergehalt den ich bei der Karbonisierung beachten muss?
von integrator
Dienstag 16. November 2021, 12:30
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wasserwerte anpassen - pH vs. Restalkalität
Antworten: 21
Zugriffe: 806

Re: Wasserwerte anpassen - pH vs. Restalkalität

slimcase hat geschrieben:
Dienstag 16. November 2021, 09:28
Je nach Schüttung hat dein Malz unterschiedliche Ph senkende Eigenschaften weshalb die finale PH-Wert-Messung nach dem Maischen erfolgen sollte.
:Grübel Mein Stand ... man soll 10 min. nach dem Einmaischen den PH-Wert messen und notfalls korrigieren.
von integrator
Sonntag 14. November 2021, 12:08
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Mein Erster Sud - Eine Lernerfahrung
Antworten: 22
Zugriffe: 1290

Re: Mein Erster Sud - Eine Lernerfahrung

Nächstes Learning: in den Körnern ist immer noch Stärke, wenn man drauf rumdrückt. Google sagt: normal. Zwei Frage: 1. Ich habe die Hefe mit dem Schneebesen eingerührt und nicht nur aufgeschüttet. Ich hoffe das verzeiht mir die Hefe. War eben mal beim Fass, aber hab mich zurückgehalten reinzuschaue...
von integrator
Mittwoch 10. November 2021, 11:00
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: PoC neue Brauerei -Dampf/60-80L- Meinung und offene Probleme
Antworten: 17
Zugriffe: 3342

Re: PoC neue Brauerei -Dampf/60-80L- Meinung und offene Probleme

offene Probleme: Reduzierung am Kondensatabscheider von KG Rohr 110 auf 100er Flexschlauch ist nicht temperaturbeständig und verformt sich (Baumarkt Toilettenabluft). Auf dem Bild wurde während des Brauvorgangs mittels Klebeband professionell improvisiert :thumbsup https://i.ibb.co/H28M4rS/KA.jpg =...
von integrator
Mittwoch 10. November 2021, 10:47
Forum: Braugerätschaften
Thema: Ein Jahr Grainfather - Zwischenfazit
Antworten: 44
Zugriffe: 20368

Re: Ein Jahr Grainfather - Zwischenfazit

mpkomodo hat geschrieben:
Dienstag 9. November 2021, 22:52
bei mir ist das genau so... super Putzwasser 😀
:thumbup ... und im Sommer giesse ich noch meinen Garten. Wichtig ist das es verwendet wird
von integrator
Freitag 5. November 2021, 10:54
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Erstes untergäriges Bier - Tipps zur Kühlung
Antworten: 19
Zugriffe: 1785

Re: Erstes untergäriges Bier - Tipps zur Kühlung

Ich seh keinen Vorteil bei UG eine Wärmequelle einzusetzen, sofern die Raumtemperatur nicht unter der gewünschten Gärtemp. liegt. Wenn ich mir schon die Mühe mache und so einen Gärschrank baue dann baue ich mir den auch für Obergärige. Eine zusätzliche geregelte Heizquelle ist hier doch die kleinst...
von integrator
Freitag 5. November 2021, 10:50
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Schnell und Sauer - Philly Sour Hefe
Antworten: 197
Zugriffe: 29618

Re: Schnell und Sauer - Philly Sour Hefe

Als Grundlage würde ich ein Dubbel nehmen, zur Hauprgärung noch das eine oder andere Pfund Kirschen. Die eine Hälfte würde ich gerne mit der Hefe nach Rezept, die andere Hälfte mit der Philly-Sour ansetzen. Bitte unbedingt berichten. Die Philly-Sour mit einem dunklen Sud würde mich interessieren.
von integrator
Donnerstag 4. November 2021, 14:41
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Erstes untergäriges Bier - Tipps zur Kühlung
Antworten: 19
Zugriffe: 1785

Re: Erstes untergäriges Bier - Tipps zur Kühlung

ich würde mich hier gerne mal mit einer Frage dran hängen. Wo misst man am besten die Temperatur eines Gärfasses im Kühlschrank? Ich habe Lösungen gesehen die den Temperaturfühler direkt in die Würze hängen, andere die es mit Styropor am Gärtank verkleben und andere, die den Fühler einfach im Innen...
von integrator
Mittwoch 3. November 2021, 15:21
Forum: Braugerätschaften
Thema: Ein Jahr Grainfather - Zwischenfazit
Antworten: 44
Zugriffe: 20368

Re: Ein Jahr Grainfather - Zwischenfazit

Hallo in die Runde, danke für die vielen hilfreichen Infos. Mich würde noch interessieren wie hoch der Wasserverbrauch für die Kühlung pro Liter Würze ist, kann das jemand beziffern? Die Wassermenge beim kühlen ist vom Durchfluss des Sudes, des Kühlwassers, der Sudmenge und der Kühlwassertemperatur...
von integrator
Mittwoch 3. November 2021, 15:07
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Erstes untergäriges Bier - Tipps zur Kühlung
Antworten: 19
Zugriffe: 1785

Re: Erstes untergäriges Bier - Tipps zur Kühlung

Ich seh keinen Vorteil bei UG eine Wärmequelle einzusetzen, sofern die Raumtemperatur nicht unter der gewünschten Gärtemp. liegt. Wenn ich mir schon die Mühe mache und so einen Gärschrank baue dann baue ich mir den auch für Obergärige. Eine zusätzliche geregelte Heizquelle ist hier doch die kleinst...
von integrator
Sonntag 31. Oktober 2021, 11:36
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Unboxing - Grain Gorilla Pro
Antworten: 11
Zugriffe: 1074

Re: Unboxing - Grain Gorilla Pro

Schöne Bilder und Danke für die Doku :thumbup
Aber noch einen Tip ... wenn du dieses schöne Hobby nicht in Einsparungen von Sekunden und Minuten betrachtest hast du noch mehr davon.
Beim brauen kann man so schön entspannen und den Herrgott einen guten Mann sein lassen.
von integrator
Freitag 22. Oktober 2021, 16:16
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Probleme mit dem Grainfather
Antworten: 7
Zugriffe: 672

Re: Probleme mit dem Grainfather

Boludo hat geschrieben:
Donnerstag 21. Oktober 2021, 06:59
... aber mir ist in der Zeit eh immer langweilig.
:thumbsup ja so ist das beim Umstieg auf den Grainfather.
:Bigsmile In dieser Zeit frühstücke ich meist mit meiner Frau oder lese ein bisschen.
von integrator
Mittwoch 20. Oktober 2021, 14:38
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Probleme mit dem Grainfather
Antworten: 7
Zugriffe: 672

Re: Probleme mit dem Grainfather

Moin zusammen, ich habe im Sommer einen Grainfather angeschafft und hatte mir viel davon versprochen. Das darfst du auch aber sei nicht ungeduldig. Das Brauen und Handling mit der Ausrüstung braucht seine Zeit. Leider sind bei den ersten 2 Suden diverse Probleme aufgetaucht mit denen ich nicht gere...
von integrator
Montag 18. Oktober 2021, 15:50
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Whirlpoohopfung und Zeitmessung
Antworten: 6
Zugriffe: 691

Re: Whirlpoohopfung und Zeitmessung

:Grübel Aus meiner Sicht ist es egal wie lange der Hopfen bei unter 80⁰C im Whirlpool verbleibt. Warum sollten die 10 min. so wichtig sein?
Oder habe ich die Frage falsch verstanden?
von integrator
Samstag 16. Oktober 2021, 11:13
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Ist Porter immer zuckersüß
Antworten: 35
Zugriffe: 2008

Re: Ist Porter immer zuckersüß

Okay, ich habe bisher die schlechteren Varianten erwischt. Vielleicht finde ich ja mal irgendwann ein richtiges, englisches Porter und kann das probieren. Aber warum werden die deutschen Porter nachgesüßt? Ist das irgendwie historisch bedingt? Man sollte nicht grundsätzlich in gut/schlecht oder sch...
von integrator
Mittwoch 13. Oktober 2021, 13:12
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Rotes Bier
Antworten: 12
Zugriffe: 982

Re: Rotes Bier

DerDallmann hat geschrieben:
Mittwoch 13. Oktober 2021, 11:33
TheCK hat geschrieben:
Mittwoch 13. Oktober 2021, 08:01
Naja, "Registriert: Montag 9. November 2015, 19:00" ... das ist doch schon einige Jahre her. Vielleicht war er ja damals im alten Forum aktiver.
Das hast du natürlich recht. :thumbup
Na ja ... zwei Beiträge.
von integrator
Mittwoch 13. Oktober 2021, 11:26
Forum: Rezepte
Thema: Rum und Plätzchen
Antworten: 7
Zugriffe: 770

Re: Rum und Plätzchen

Räuber Hopfenstopf hat geschrieben:
Dienstag 12. Oktober 2021, 20:32
Don Papa ist schon mal eine gute Wahl :thumbup
Zum mazerieren einen Don Papa :Pulpfiction
Ich mag ihn pur aber auch ganz gerne, man sollte aber wissen das er eine Menge an Vanille und Glycerin zugesetzt bekommt.
von integrator
Dienstag 12. Oktober 2021, 22:28
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Braudoku: Klappe, die Zweite! - Hopfengestopftes Lagerbier
Antworten: 18
Zugriffe: 2234

Re: Braudoku: Klappe, die Zweite! - Hopfengestopftes Lagerbier

Achso ... natürlich Danke für die nette Doku :thumbup
Gerne weiter berichten wie es wird.
von integrator
Dienstag 12. Oktober 2021, 22:26
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Braudoku: Klappe, die Zweite! - Hopfengestopftes Lagerbier
Antworten: 18
Zugriffe: 2234

Re: Braudoku: Klappe, die Zweite! - Hopfengestopftes Lagerbier

:Grübel Bin kein Starter Experte aber es wundert mich das du auf einem Rührer so viel Kräusen und sogar Brandbefe hast. Oder hast du ihn nur als Heizplatte benutzt?
von integrator
Dienstag 12. Oktober 2021, 11:18
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2823
Zugriffe: 504840

Re: Was braut Ihr am WE?

Archie hat geschrieben:
Dienstag 12. Oktober 2021, 10:48
am Freitag ist ein ganz normales Pilsner dran, mit Perle wird gehopft und mit der S23 wird vergoren. Die Hefe habe ich gerade auf den Rührer gestellt.
Finde die S23 auch gut wenn der Geschmack nicht zu trocken/neutral sein soll. Wenn die Gärtemperatur zu hoch ist wird es aber arg fruchtig.
von integrator
Dienstag 12. Oktober 2021, 11:03
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...
Antworten: 259
Zugriffe: 40569

Re: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...

2) Ein NEIPA. Die Herstellung habe ich auch in dieser Doku festgehalten. Gestopft wurde bei ca. 70% EVG für 2 Tage mit je 1,4g/L Galaxy und Mosaic sowie 0,5g/l Simcoe. Das ganze im Säckchen, anschließend die Pellets wieder entfernt. Das Foto wurde etwa 4 Monate nach dem Abfüllen aufgenommen. Hat je...
von integrator
Sonntag 10. Oktober 2021, 10:30
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 14988
Zugriffe: 2338353

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

... der temperierten Probe (Probe gezogen, in den Eischrank gestellt und nach ca 10 Minuten und vollständiger Abkühlung bei 20°C gemessen.) und dem der Spindel. Die Werte bei höherer Temperatur (70 bis 100°C) sind bei mir jeweils ca 4- 6 SG-Punkte (Also etwa 1-1,5 Brix) vom echten Wert entfernt (zu...
von integrator
Samstag 9. Oktober 2021, 18:29
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 2677
Zugriffe: 264844

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Das du dich wie angekündigt zurück ziehst hatte ich gelesen und ist OK.
Was ich nicht wußte ist das du zu 99% beteiligt warst.
Das heißt wahrscheinlich auch das es keine Programmpflege in längeren Abständen mehr gibt?
von integrator
Samstag 9. Oktober 2021, 10:17
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 2677
Zugriffe: 264844

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

:Grübel Die Frage soll nicht unhöflich erscheinen aber wird dieser Faden von den Machern des kbh nicht mehr supportet?
von integrator
Mittwoch 6. Oktober 2021, 17:28
Forum: Rezepte
Thema: Mein erstes Lager, mal was böhmisches
Antworten: 9
Zugriffe: 778

Re: Mein erstes Lager, mal was böhmisches

Saazer ist ein muss für mich, ebenso die Diacetyl-Note. Daher habe ich bewusst auf eine Diacetylrast verzichtet, ich hoffe das kann man so machen. Aber du hast recht mit den Rasten, schöner wäre es natürlich die Butternote mit ein wenig (!) mehr Restsüße einzubinden. Was würdest du mir da vorschlag...
von integrator
Mittwoch 6. Oktober 2021, 13:17
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: WYEAST XL 3463 Forbidden Fruit
Antworten: 13
Zugriffe: 1397

Re: WYEAST XL 3463 Forbidden Fruit

Shenanigans hat geschrieben:
Mittwoch 6. Oktober 2021, 11:30
Ich habe die gerade bei Hopfen und Mehr gesehen.

https://www.hobbybrauerversand.de/Wyeas ... -Activator
Danke für die Info. Der Bierstil ist leider erst nächstes Jahr bei mir dran und ich hoffe das die dann noch verfügbar ist.
von integrator
Mittwoch 6. Oktober 2021, 13:14
Forum: Rezepte
Thema: Mein erstes Lager, mal was böhmisches
Antworten: 9
Zugriffe: 778

Re: Mein erstes Lager, mal was böhmisches

Hallo Levii, der Konservative Uli https://www.maischemalzundmehr.de/index.php?id=986&inhaltmitte=rezept&suche_begriff=uli gehört mittlerweile zu meinen Standardbieren. - Hier hatte ich sowohl den Saazer als auch den Tettnanger probiert und zweiteren für besser gefunden. - Der gewünschte Diacetylgesc...
von integrator
Montag 4. Oktober 2021, 16:15
Forum: Rezepte
Thema: Hopfengestopftes Helles
Antworten: 18
Zugriffe: 2198

Re: Hopfengestopftes Helles

Ich hatte zwei Versuche mit dem Mandarina Bavaria gemacht und war nicht soooo überzeugt von ihm.
Ich kenne das Hoppy Hell auch und ich könnte mir vorstellen das der Huell Melon gut passt. Würde mit Perle in der Vorderwürze nehmen und kurz vor Kochende und beim Stopfen den Huell Melon.
von integrator
Samstag 2. Oktober 2021, 09:44
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Diacetylrast für malzig-süßes Bier?
Antworten: 3
Zugriffe: 451

Re: Diacetylrast für malzig-süßes Bier?

Hallo Marco und schön das du meinen Süßen Klaus braust :Drink Grundsätzlich hat Andy recht, d.h. du kannst die Rast machen, sie wird aber wahrscheinlich keinen oder wenig Effekt haben. Wenn du die malzige Süße hervor heben willst musst du wie im Rezept angedeutet mit Röstmalzen spielen oder halt weg...
von integrator
Freitag 24. September 2021, 14:46
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Grainfather: was bringt der Whirlpool?
Antworten: 15
Zugriffe: 3681

Re: Grainfather: was bringt der Whirlpool?

Ob sich am Geschmack was ändert...gute Frage...ich bin noch zu frisch "dabei" um bei jedem Sud ein absolut 100%ig gleiches Ergebnis erzielen zu können...Wobei ich nicht sicher bin ob ich das überhaupt will. Das machts ja in meinen Augen aus, das man eben nicht wie in der industriellen Großfertigung...
von integrator
Mittwoch 22. September 2021, 10:40
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Alternative zu tierischer Gelatine zur Klärung?
Antworten: 17
Zugriffe: 1419

Re: Alternative zu tierischer Gelantine zur Klärung?

Nimm einfach eine gut sedimentierende Hefe, füll nicht zu früh ab und gib dem Bier ein paar Wochen Zeit im Kühlschrank. Dann brauchst du keinen Cold-Crash, keine Meeresalgen und auch keine ausgekochten Tierkadaver in dein Bier kippen. :Grübel Grundsätzlich richtig aber wenn man nun einmal wegen dem...
von integrator
Sonntag 19. September 2021, 18:54
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Brauen in der Puppenfabrik!
Antworten: 20
Zugriffe: 2533

Re: Brauen in der Puppenfabrik!

Hallo Johanna & Lutz
und Glückwunsch zum neuen Domizil :Drink Besonders der Bodenbelag sieht klasse aus.
Was ihr aber unbedingt überarbeiten müsst ist eure Beleuchtung. Hier war wahrscheinlich der Tunnelblick des Brauers am Werk :Wink
von integrator
Sonntag 19. September 2021, 00:49
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefe Haltbarkeit
Antworten: 17
Zugriffe: 1200

Re: Hefe Haltbarkeit

Bei Hopfenpellets würde ich die original Verpackung weg lassen. Wenn du nur die Pellets nimmst, bekommt er besser die Luft raus.
von integrator
Freitag 17. September 2021, 15:14
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Grainfather: was bringt der Whirlpool?
Antworten: 15
Zugriffe: 3681

Re: Grainfather: was bringt der Whirlpool?

Brautag mit dem Grainfather läuft immer super, bis ich das Jungbier (sagst man das so?) in der Gärbehälter mache. Das Jungbier ist überhaupt nicht klar, es schwebt viele Hopfenpartikel drinne. Ich nutze Hopfenpellets und ich tue diese einfach so rein ohne Spider, oÄ. Am Ende ist der Filter ummantel...
von integrator
Montag 13. September 2021, 11:22
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Hebetechnik für eure Malzrohre
Antworten: 14
Zugriffe: 1211

Re: Hebetechnik für eure Malzrohre

Wäre nett, wenn erfahrene User einfach mal hier ihre Modelle kundtun würden. Gruß Jörg :Drink Moin Jörg, damit dir geholfen werden kann musst du schon ein paar Details rausrücken. :Grübel Wie schwer ist dein Malzkorb, willst du ihn aufgehängt transportieren. was meinst du mit preislich angemessen, ...
von integrator
Sonntag 12. September 2021, 18:02
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 2677
Zugriffe: 264844

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Moin Sebastian und Danke das du helfen möchtest :thumbup
kbh-01.PNG
kbh-04.PNG
kbh-03.PNG
kbh-02.PNG