Die Suche ergab 6551 Treffer

von Boludo
Donnerstag 25. April 2019, 14:54
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Turbohefe W34/70 ?
Antworten: 5
Zugriffe: 247

Re: Turbohefe W34/70 ?

Wenn du bei 15 Grad mit so einer Menge hoch aktiver Hefe anstellst, hättest du nach kurzer Zeit vermutlich um die 20 Grad Innentemperatur. Kein Wunder geht das dann so ab.
Wie sich das geschmacklich auswirkt wird man sehen.
von Boludo
Donnerstag 25. April 2019, 13:48
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Turbohefe W34/70 ?
Antworten: 5
Zugriffe: 247

Re: Turbohefe W34/70 ?

Wie warm war es denn im Gärbehälter?
von Boludo
Mittwoch 24. April 2019, 09:39
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärstop nach 36 Stunden
Antworten: 13
Zugriffe: 445

Re: Gärstop nach 36 Stunden

Zumindest die Gärtemperatur oder der Name der Hefe wäre hilfreich gewesen. Das ganze noch ohne Messwert macht jede Aussage zur Lotterie.

Stefan
von Boludo
Sonntag 21. April 2019, 10:03
Forum: Rezepte
Thema: Rasten bei Boludo-/Hanghofer-Wit
Antworten: 30
Zugriffe: 2037

Re: Rasten bei Boludo-/Hanghofer-Wit

Wie stark der Koriander durch kommt hängt auch mit dessen Qualität zusammen.

Stefan
von Boludo
Samstag 20. April 2019, 12:02
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefe anstellen
Antworten: 14
Zugriffe: 623

Re: Hefe anstellen

Wenn die Hefe relativ frisch ist, kann man meiner Erfahrung nach 40 Liter obergärig auch ohne Starter mit zwei Packen anstellen. Gut belüften ist wichtig.
Aber klat, Starter ist immer besser, wenn man sauber arbeitet und man weiß auch nie, wie alt die Hefe ist, die man bestellt.

Stefan
von Boludo
Samstag 20. April 2019, 10:24
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Best Caramell Pils anstelle Best Pils
Antworten: 6
Zugriffe: 312

Re: Best Caramell Pils anstelle Best Pils

Cara Pils ist kein klassisches Cara Malz. Es verbessert in erster Linie die Schaumstabilität. Ich würde es trotzdem nicht in den Mengen einsetzen.
von Boludo
Donnerstag 18. April 2019, 20:57
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bier und Fastenzeit (Alkoholverzicht)
Antworten: 66
Zugriffe: 2397

Re: Bier und Fastenzeit (Alkoholverzicht)

Ja gut und was nachen wir nun aus der Erkenntnis, dass Alkohol scheisse ist? Prohibition? Und wenn wir mit der Prohibition dann soweit sind, wo machen wir dann weiter? Rauchen ist ja schon weitestgehend gesellschaftlich geächtet, also vollends ganz verbieten. Wenn wir dann schon dabei sind zuckerha...
von Boludo
Donnerstag 18. April 2019, 14:07
Forum: Rezepte
Thema: Alkoholfreies Pale Ale?
Antworten: 23
Zugriffe: 941

Re: Alkoholfreies Pale Ale?

Ich würde ein Pale Ale mit geringer Stammwürze und viel Caramalzen machen, vergären, den Alkohol im Vakuum abdestillieren, mit sehr viel Hopfen Stopfen und anschließend Zwangscarbonisieren. Vorausgesetzt die Technologie ist vorhanden. Damit kommst du nicht unter 2% Ethanol und es dürfte ein Haufen ...
von Boludo
Donnerstag 18. April 2019, 11:06
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bier und Fastenzeit (Alkoholverzicht)
Antworten: 66
Zugriffe: 2397

Re: Bier und Fastenzeit (Alkoholverzicht)

Dass man kein Alkoholiker werden kann, wenn man nur Bier trinkt, ist schlichtweg falsch. Und wer nicht glaubt, dass Alkohol aggressiv machen kann, der soll mal auf das nächste Dorffest gehen. Statistisch gesehen wird jede dritte Gewalttat unter Alkoholeinfluss begangen. Daran ändern auch friedliche ...
von Boludo
Mittwoch 17. April 2019, 21:59
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bier und Fastenzeit (Alkoholverzicht)
Antworten: 66
Zugriffe: 2397

Re: Bier und Fastenzeit (Alkoholverzicht)

- Tiefe Alkoholiger trinken kein Bier (die nehmen härteres zu sich). Ich kenn zumindest keinen, der auf Grund von Bier eine Leberzerose bekommen hat. (ich kenne keinen) . Der alte Witz : Frägt der Arzt: Trinken Sie Alkohol? Antwort : Nein, nur Bier. Natürlich gibt es genug Leute, die sich mit Bier ...
von Boludo
Mittwoch 17. April 2019, 20:12
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bier und Fastenzeit (Alkoholverzicht)
Antworten: 66
Zugriffe: 2397

Re: Bier und Fastenzeit (Alkoholverzicht)

Natürlich auch gerettet. Drogen und Rausch haben einen großen, auch positiven Einfluss auf jede Gesellschaft. Von Identitätsstiftung bis Aggressionsabbau reicht der Einfluss, das ist aber natürlich auch ein zweischneidiges Schwert. Oder was passiert mit einer Gesellschaft, in der Drogen jeder Art k...
von Boludo
Mittwoch 17. April 2019, 13:40
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Nachisomerisierung, wie jetzt?
Antworten: 11
Zugriffe: 650

Re: Nachisomerisierung, wie jetzt?

Meiner Meinung nach kann man so was nicht berechnen. Das sind viel zu viele unbekannte Parameter. Selbst normale Hopfengaben sind schwer zu berechnen, und da ist die Temperatur und Dauer bekannt. Oli und ich haben in Romrod 40 Biere unter anderem auf IBU analysiert und da hat man sehr schön gesehen,...
von Boludo
Mittwoch 17. April 2019, 11:42
Forum: Rezepte
Thema: Alkoholfreies Pale Ale?
Antworten: 23
Zugriffe: 941

Re: Alkoholfreies Pale Ale?

Ich würde ein Pale Ale mit geringer Stammwürze und viel Caramalzen machen, vergären, den Alkohol im Vakuum abdestillieren, mit sehr viel Hopfen Stopfen und anschließend Zwangscarbonisieren. Vorausgesetzt die Technologie ist vorhanden.
von Boludo
Mittwoch 17. April 2019, 11:29
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Zum Ersten ein Speidel Weizen
Antworten: 7
Zugriffe: 634

Re: Zum Ersten ein Speidel Weizen

Herzlichen Glückwunsch! Allerdings taugt die WB 06 für ein bayrisches Weissbier nicht viel. Sie macht kaum typische Aromen und vergärt sehr hoch. Zusammen mit der geringen Stammwürze könnte das ein relativ fades Bier werden. Aber das erste selber gemachte Bier schmeckt eigentlich immer sehr gut, pas...
von Boludo
Montag 15. April 2019, 19:43
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: 10 Liter Hefe Starter auf Rüttelplatte
Antworten: 13
Zugriffe: 617

Re: 10 Liter Hefe Starter auf Rüttelplatte

Gute Idee! Warum nicht?
von Boludo
Montag 15. April 2019, 18:52
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Maltodextrinabbau durch Hopfenenzyme bei Kalthopfung?
Antworten: 17
Zugriffe: 2344

Re: Maltodextrinabbau durch Hopfenenzyme bei Kalthopfung?

Sehr informativer Podcast. Ich habe auch aktuelle Erfahrungswerte beizusteuern. Der "Hop Creep" Effekt ist definitiv kein Mythos. Ich habe derzeit 2 Biere in Gärung. - Einen Weißbierbock, gehopft à la TAP5, mit der W175 - Und mein Kettle Sour, 100% Brett. Beide sind seit über einer Woche komplett a...
von Boludo
Montag 15. April 2019, 07:28
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Wer soll Bayerische Bierkönigin 2019/2020 werden?
Antworten: 22
Zugriffe: 1100

Re: Wer soll Bayerische Bierkönigin 2019/2020 werden?

Momentan ist sie in Führung!
von Boludo
Sonntag 14. April 2019, 11:37
Forum: Braugerätschaften
Thema: Alkoholgehalt messen
Antworten: 26
Zugriffe: 1011

Re: Alkoholgehalt messen

Ein Alcolycer von Parr kann so was ohne Destillation messen. Oli hat mir erklärt, wie das physikalisch funktioniert, ich bekomm es aber nicht mehr zusammen. Leider ist so ein Gerät sündhaft teuer. Das Ding scheint eine eierlegende Wollmilchsau zu sein, was die Bier-Analyse angeht. Die Alkoholbestim...
von Boludo
Sonntag 14. April 2019, 11:11
Forum: Braugerätschaften
Thema: Alkoholgehalt messen
Antworten: 26
Zugriffe: 1011

Re: Alkoholgehalt messen

Ein Alcolycer von Parr kann so was ohne Destillation messen.
Oli hat mir erklärt, wie das physikalisch funktioniert, ich bekomm es aber nicht mehr zusammen.
Leider ist so ein Gerät sündhaft teuer.
von Boludo
Freitag 12. April 2019, 10:08
Forum: Rezepte
Thema: Weizenrezept aus vorgemischtem Weizen und Pilsmalz
Antworten: 12
Zugriffe: 624

Re: Weizenrezept aus vorgemischtem Weizen und Pilsmalz

Wenn du mit dem Hefeweizen nicht zufrieden warst, würde ich als erstes mit der Hefe experimentieren. Die ist eigentlich der Knackpunkt.
Welche hattest du denn und wie genau hast du vergoren?

Stefan
von Boludo
Donnerstag 11. April 2019, 21:25
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Stone verkauft Brauerei in Berlin an BrewDog
Antworten: 122
Zugriffe: 6579

Re: Stone verkauft Brauerei in Berlin an BrewDog

Interview mit Bier-Jesus: https://www.hopfenhelden.de/ende-von-stone-brewing-berlin/ Ich finde, der amerikanische Bier Jesus hat manchmal gar nicht so Unrecht : Deutschland hat eine wundervolle Brautradition und einen hervorragenden Ruf – und trotzdem wird diese Bierkultur von den Deutschen weitest...
von Boludo
Donnerstag 11. April 2019, 06:59
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Ascorbinsäure
Antworten: 42
Zugriffe: 2751

Re: Ascorbinsäure

Mehr Erfahrungen wirst du nicht bekommen, also probiere es selbst aus. Am Besten mit Fotos 1:1, dann bist du immerhin schon weiter, als ich mit meinen unhaltbaren Behauptungen. Boludo konnte auch nichts konstruktives mehr beitragen, also sei es so. Ich habe nur keine Lust, dir Statistik beizubringe...
von Boludo
Mittwoch 10. April 2019, 05:57
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Stone verkauft Brauerei in Berlin an BrewDog
Antworten: 122
Zugriffe: 6579

Re: Stone verkauft Brauerei in Berlin an BrewDog

Wer hier chinesisches Essen in westlichen Restaurants mit echtem chinesischen Essen vergleicht, für den ist Beck's vielleicht auch ein typisches deutsches Pils? Ich hab überhaupt kein chinesisches Essen miteinander verglichen und weiß grad wirklich nicht, was du mit diesem konstruierten Seitenhieb ...
von Boludo
Dienstag 9. April 2019, 20:55
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Stone verkauft Brauerei in Berlin an BrewDog
Antworten: 122
Zugriffe: 6579

Re: Stone verkauft Brauerei in Berlin an BrewDog

Das war natürlich doof. Aber sicher nicht der Grund, warum es nicht lief.
Vermutlich war es eine Kombination aus allem.
von Boludo
Dienstag 9. April 2019, 20:05
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Stone verkauft Brauerei in Berlin an BrewDog
Antworten: 122
Zugriffe: 6579

Re: Stone verkauft Brauerei in Berlin an BrewDog

Wenn man den Amerikanern die deutsche Küche näher bringen will und dann drüben ein Restaurant aufmacht, serviert man dann Hamburger oder Pulled Pork?
Wohl eher nicht. Und die Amerikaner würden das auch sicher nicht als negativ betrachten.
von Boludo
Dienstag 9. April 2019, 17:42
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Stone verkauft Brauerei in Berlin an BrewDog
Antworten: 122
Zugriffe: 6579

Re: Stone verkauft Brauerei in Berlin an BrewDog

tl/dr: Mir schmeckts vor allem nicht so gut. Vielleicht bin ich nicht der Einzige und es lag daran? Als ich drei Monate lang in den USA war, hab ich am Ende fast nur noch Stone Biere getrunken (und Sixpoint und diverse Sauerbiere). Vor allem das Ruination ist ein Traum. Nach so langer Zeit wird man...
von Boludo
Dienstag 9. April 2019, 10:17
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Hebt LOB (Low Oxygen Brewing) den pH-Wert?
Antworten: 55
Zugriffe: 1761

Re: Hebt LOB (Low Oxygen Brewing) den pH-Wert?

Der pH Wert des Wassers ist relativ irrelevant, solange er nicht all zu extrem ist.
Entscheidend ist der Maische bzw Würze pH.

Stefan
von Boludo
Montag 8. April 2019, 17:56
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Stone verkauft Brauerei in Berlin an BrewDog
Antworten: 122
Zugriffe: 6579

Re: Stone verkauft Brauerei in Berlin an BrewDog

Find ich auch.
Wer zu Stone geht und sich beschwert, dass er kein Pils bekommt kann sich auch ärgern, dass er beim Chinese kein Schnitzel mit Pommes bekommt.
von Boludo
Samstag 6. April 2019, 11:45
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Stone verkauft Brauerei in Berlin an BrewDog
Antworten: 122
Zugriffe: 6579

Re: Stone verkauft Brauerei in Berlin an BrewDog

Amerikaner haben in der Tat kein Problem damit, mit dem Auto in die Pampa zu fahren und danach besoffen wieder zurück. War selber ganz erstaunt, aber solange man geradeaus fährt, wird man in den USA normalerweise auch nicht kontrolliert. Im Gegensatz zu uns braucht dort die Polizei einen Grund, um e...
von Boludo
Freitag 5. April 2019, 07:13
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Neue Aufmachung Schneider Weisse
Antworten: 15
Zugriffe: 1358

Re: Neue Aufmachung Schneider Weisse

Schade, aber man kann es sich ja anhand des MHD ausrechnen. Hat Schneider sonst noch was in letzter Zeit verändert? Ich hatte die letzten beiden Male Probleme aus den Bodensätzen einen Starter zu machen. Ich hab gestern einen Starter mit Flaschen mit neuem Etikett gemacht. Der sprang nach ein paar ...
von Boludo
Donnerstag 4. April 2019, 22:29
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Vegane alternative zur Gelantine
Antworten: 14
Zugriffe: 680

Re: Vegane alternative zur Gelantine

DerDallmann hat geschrieben:
Donnerstag 4. April 2019, 09:51
Die empfohlene Dosierung ist 5 g/25l Würze.
Ich gebe immer 3 gehäufte TL auf 50l, das ist etwas weniger, nachgewogen habe ich aber nie.
Die Hälfte reicht auch. Sonst verklumpt die Hefe.
von Boludo
Montag 1. April 2019, 17:44
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Hebt LOB (Low Oxygen Brewing) den pH-Wert?
Antworten: 55
Zugriffe: 1761

Re: Hebt LOB (Low Oxygen Brewing) den pH-Wert?

Wenn die aber gleich oder ähnlich sind, stellt sich mir die neue Frage, warum ein Bier mit "korrektem" pH so überhaupt nicht sauer schmeckt. Säuren werden sensorisch unterscheidlich wahrgenommen, auch bei identischem pH. Hier kannst du was darüber lesen : https://braumagazin.de/article/hilfe-mein-b...
von Boludo
Montag 1. April 2019, 13:26
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Brett nur in die Flasche?
Antworten: 11
Zugriffe: 632

Re: Brett nur in die Flasche?

Orval macht das. Jürgen, bist du dir sicher? Oh ja, zu 100% Es handelt sich um Brett.Brux. var. infans lagoenae vulgaris. :Angel Cheers Jürgen Das ist zwar schon ein paar Jahre her, dass ich bei Orval im Gärkeller war, aber ich dachte mich auch zu erinnern, dass das Brett bereits im Lagertank mit r...
von Boludo
Montag 1. April 2019, 08:07
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung geht nicht weiter
Antworten: 12
Zugriffe: 605

Re: Gärung geht nicht weiter

Je nach Charge kann 62°C unter der Verkleisterungstemperatur von Gerstenmalz liegen. Eventuell konnte da die Betaamylase nicht viel ausrichten. Scheint wohl in letzter Zeit ein Problem zu sein und man sollte eher bei 64°C verzuckern. Wenn dann noch das Thermometer ein Grad zu viel anzeigt hat man wi...
von Boludo
Sonntag 31. März 2019, 14:02
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kann die Kenntnis von Fehlaromen den Genuss des Bieres verderben?
Antworten: 26
Zugriffe: 1327

Re: Kann die Kenntnis von Fehlaromen den Genuss des Bieres verderben?

Um nicht falsch verstanden zu werden: ich will keine Fehlaromen in Frage stellen, ich will nur eine Lanze brechen für "schmeckt mir". Gerade weil im Moment "durchoxidiert" als Buzzword herumgeistert. Natürlich kannst du nach den Prinzip "schmeckt mir" brauen. Du solltest dann nur bitte nicht ständi...
von Boludo
Sonntag 31. März 2019, 10:46
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...
Antworten: 60
Zugriffe: 3574

Re: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...

Moin, Wie gesagt kann es eigentlich chemisch gar nicht sein, dass ein gestopftes Bier mit Luft im Kopfraum nicht oxidiert und nachdunkelt. Und die Naturgesetze lassen sich nicht austricksen. Wenn die im Bier vorhandene Resthefe aber jederzeit wieder auf aerob umstellen kann... VG, Markus Das Proble...
von Boludo
Sonntag 31. März 2019, 10:03
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...
Antworten: 60
Zugriffe: 3574

Re: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...

Ich werde Montag brauen und plane, zwei Klarglasflaschen für einen Test zu nehmen. Einmal werde ich wie gewohnt abfüllen, das andere Mal lasse ich plätschern und viel Kopfraum, um dem Sauerstoff viel Fläche zu geben. Das Foto Seite an Seite interessiert mich bereits jetzt, auch wenn es erst im Somm...
von Boludo
Samstag 30. März 2019, 15:14
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Neue Aufmachung Schneider Weisse
Antworten: 15
Zugriffe: 1358

Re: Neue Aufmachung Schneider Weisse

Tomalz hat geschrieben:
Samstag 30. März 2019, 14:51
Schneider hatte in der Vergangenheit ca. ein Jahr Haltbarkeit nach Abfüllung.
Ich bin mir relativ sicher, dass es beim Tap7 6 Monate sind. Aventinus könnte aber ein Jahr sein.
von Boludo
Samstag 30. März 2019, 12:30
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Abfüllen oder Warten oder wärmer stellen?
Antworten: 8
Zugriffe: 475

Re: Abfüllen oder Warten oder wärmer stellen?

Woher weiß Muegelland, wie weit dein Bier vergären soll?
von Boludo
Samstag 30. März 2019, 12:16
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: OG Gärung ohne Kräusen?
Antworten: 10
Zugriffe: 1182

Re: OG Gärung ohne Kräusen?

Die SO4 macht bei mir gerade ab ca der Hälfte auch keine Kräusen mehr.
Echt seltsam.

Stefan
von Boludo
Freitag 29. März 2019, 13:14
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kann die Kenntnis von Fehlaromen den Genuss des Bieres verderben?
Antworten: 26
Zugriffe: 1327

Re: Kann die Kenntnis von Fehlaromen den Genuss des Bieres verderben?

Ich werde also noch ein wenig damit warten, meine Kenntnisse in dieser Richtung zu verbessern. Das ist wie wenn man versucht ein Musikinstrument zu lernen und dabei freiwillig Gehöhrschutz trägt, damit man nicht hört was man falsch macht. Meiner Meinung nach ist das nicht besonders zielführend. Und...
von Boludo
Freitag 29. März 2019, 08:29
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Vergärgrad M20 Weizenhefe
Antworten: 13
Zugriffe: 632

Re: Vergärgrad M20 Weizenhefe

Hallo, ich hab die Hefe erst quellen lassen (ca. 20 min.) und dann erst den Magnetrührer eingeschaltet, auf niedriger Stufe. Glattwasser war nicht abgekocht. Das ist zwar jetzt nicht dein Problem, aber in nicht abgekochten Glattwasser lebt noch so einiges. Du kannst ja mal den Treber, aus dem das G...
von Boludo
Freitag 29. März 2019, 06:27
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...
Antworten: 60
Zugriffe: 3574

Re: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...

@afri: Vielleicht machst du weniger helle, leichte, gestopfte Biere? Meine sind fast immer unter 12 EBC, unter 12% SW und gestopft. DIe guckst du schief an, dann oxidieren sie aus purer Bosheit :D So ein Bier hält keine 100 Tage bei vollem Aroma, auch bei perfekter Abfüllung. Ja, meine Biere haben ...
von Boludo
Donnerstag 28. März 2019, 21:19
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Vergärgrad M20 Weizenhefe
Antworten: 13
Zugriffe: 632

Re: Vergärgrad M20 Weizenhefe

War das Glattwasser abgekocht?
Warum Glattwasser?
Ein Magnetrührer kann in der Quellphase die Hefe Zellen zerstören. Gerade in den ersten Minuten ist Trockenhefe in Wasser sehr empfindlich. Da halten die Zellwände kaum mechanische Belastung aus.
von Boludo
Donnerstag 28. März 2019, 18:44
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Hebt LOB (Low Oxygen Brewing) den pH-Wert?
Antworten: 55
Zugriffe: 1761

Re: Hebt LOB (Low Oxygen Brewing) den pH-Wert?

Naja, jetzt scheinen wir irgendwie das Thema zu wechseln. Ich habe die letzten fünf Jahre mit diesem Wasser gebraut und bin bislang mit der Qualität des Bieres mehrheitlich zufrieden gewesen. Mit welchen Konsequenzen für das Bier muss ich denn rechnen, wenn ich mit dem enthärteten Wasser braue? Die...
von Boludo
Donnerstag 28. März 2019, 17:02
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: IPA trüb, seltsamer Geruch nach Erdbeeren
Antworten: 14
Zugriffe: 743

Re: IPA trüb, seltsamer Geruch nach Erdbeeren

Das mit der Temperatur schließe ich mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit aus, da es auch im Keller, wo der Gefrierschrank steht, eher kühl war. Fühler drücke ich mit einem Schwamm recht fest an das Fass, da passiert normalerweise nichts... Du hast doch geschrieben, dass du deutlich wärmer angestellt h...
von Boludo
Donnerstag 28. März 2019, 16:46
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Hebt LOB (Low Oxygen Brewing) den pH-Wert?
Antworten: 55
Zugriffe: 1761

Re: Hebt LOB (Low Oxygen Brewing) den pH-Wert?

Tausch von Ca/Mg gegen Na. Brauche alle 1.5 Monate 10kg NaCl. Dieser Ionentauscher erzeugt sodaalkalisches Wasser, welches für das Bier brauen vollkommen ungeeignet ist! Ich koche das Wasser nicht, um auszufällen, sondern um O2 loszuwerden. Ausserdem verwende ich sehr weiches Wasser (Ionentauscher)...
von Boludo
Donnerstag 28. März 2019, 16:24
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Hebt LOB (Low Oxygen Brewing) den pH-Wert?
Antworten: 55
Zugriffe: 1761

Re: Hebt LOB (Low Oxygen Brewing) den pH-Wert?

Servus Meister Beim Austreiben von CO2 durch Erhitzung von Wasser steigt der pH-Wert des WASSERS ciao Hubert Hallo Meister Hubert! Servus Meister Beim Austreiben von CO2 durch Erhitzung von Wasser steigt der pH-Wert des WASSERS ciao Hubert Basisches Calciumhydrogencarbonat wird beim Kochen als Calc...
von Boludo
Donnerstag 28. März 2019, 11:38
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Hebt LOB (Low Oxygen Brewing) den pH-Wert?
Antworten: 55
Zugriffe: 1761

Re: Hebt LOB (Low Oxygen Brewing) den pH-Wert?

Servus Meister Beim Austreiben von CO2 durch Erhitzung von Wasser steigt der pH-Wert des WASSERS ciao Hubert Basisches Calciumhydrogencarbonat wird beim Kochen als Calciumcarbonat ausgefällt und dadurch sinkt sowohl der Maische als auch der Würze pH. Beim Kochen entweicht CO2, welches bei der Umwan...
von Boludo
Donnerstag 28. März 2019, 11:27
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Hebt LOB (Low Oxygen Brewing) den pH-Wert?
Antworten: 55
Zugriffe: 1761

Re: Hebt LOB (Low Oxygen Brewing) den pH-Wert?

branch hat geschrieben:
Donnerstag 28. März 2019, 11:24
Ja, das stimmt. Aber mit diesen sensorischen Aussagen bezweifle ich mal, dass der pH gesunken ist.
Vielleicht hat sich der pH ja gar nicht geändert. Man hat je schließlich kein pH Meter im Mund sondern eine Zunge.
Du kannst nicht behaupten, dass sich der pH Wert geändert hat, ohne ihn zu messen!