Die Suche ergab 147 Treffer

von London Rain
Montag 22. April 2019, 19:20
Forum: Rezepte
Thema: Weizen mit Maris Otter?
Antworten: 15
Zugriffe: 772

Re: Weizen mit Maris Otter?

Ich hab noch bei Google Scholar das hier gefunden, allerdings nicht vollständig gelesen und verstanden. https://scholar.google.de/scholar?q=related:19BQrdZB0IMJ:scholar.google.com/&hl=de&as_sdt=0,5#d=gs_qabs&u=%23p%3D19BQrdZB0IMJ https://www.researchgate.net/profile/Thomas_Kunz/publication/287313349...
von London Rain
Samstag 20. April 2019, 20:40
Forum: Rezepte
Thema: Weizen mit Maris Otter?
Antworten: 15
Zugriffe: 772

Re: Weizen mit Maris Otter?

§11 hat geschrieben:
Samstag 20. April 2019, 20:31
Warum hättest du bei einer sehr hellen Schüttung keine Sorge in Bezug auf DMS? Wenn nicht in einer hellen Schüttung wann dann?

Gruß

Jan
Ich dachte immer, dass da bevorzugt Pilsener Malz betroffen ist, aber Weizen nicht oder weniger? Ist das nicht so?

Gruß
Tim
von London Rain
Samstag 20. April 2019, 20:15
Forum: Rezepte
Thema: Weizen mit Maris Otter?
Antworten: 15
Zugriffe: 772

Re: Weizen mit Maris Otter?

Meine Erwartung wäre, dass ein Drittel Maris Otter vs. ein Drittel Pilsener keinen erkennbaren oder nur einen subtilen Unterschied macht, weil die esterigen und phenolischen Gärungsnoten der Weizenbierhefe im Vordergrund stehen werden. Die eher feinen, nussigen, volleren, biscuitigen Noten, die Mari...
von London Rain
Sonntag 14. April 2019, 19:56
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Wer soll Bayerische Bierkönigin 2019/2020 werden?
Antworten: 22
Zugriffe: 1100

Re: Wer soll Bayerische Bierkönigin 2019/2020 werden?

Hobbys: Stubenmusi, Flechtfrisuren 🙄

Darauf ein Jodeldiplom.
von London Rain
Samstag 6. April 2019, 08:45
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Stone verkauft Brauerei in Berlin an BrewDog
Antworten: 122
Zugriffe: 6577

Re: Stone verkauft Brauerei in Berlin an BrewDog

Johnny H hat geschrieben:
Freitag 5. April 2019, 23:26
https://www.beervanablog.com/beervana/2 ... 9bPU82z2yk
Danke! Sehr guter Kommentar.

Tim
von London Rain
Donnerstag 4. April 2019, 10:31
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Probeentnahme durch Gärspund
Antworten: 8
Zugriffe: 473

Probeentnahme durch Gärspund

Hallo, ich hab (noch relativ neu) ein Speidelgärfass und zur Gärverlaufskontrolle bin ich von einer Spindel aufs Refraktometer umgestiegen. Was benutzt ihr denn so, um fürs Refraktometer einen Tropfen aus dem Gärfass zu entnehmen, ohne das komplett aufzuschrauben? Irgendwas dünnes und vor allem lang...
von London Rain
Donnerstag 28. März 2019, 19:20
Forum: Rezepte
Thema: Fruchtbier - wie vorgehen?
Antworten: 22
Zugriffe: 2879

Re: Fruchtbier - wie vorgehen?

Das ist ja von mir, aber ich glaube das ist falscher als die Hypothese hier. Das habe ich nicht verstanden. Entschuldige bitte. Ich war gedanklich irgendwie in einem parallelen Thread zum Alkoholgehalt und dachte du beziehst dich auch darauf. Tür mir Leid für Verwirrung gesorgt zu haben. Ansonsten ...
von London Rain
Mittwoch 27. März 2019, 18:33
Forum: Rezepte
Thema: Fruchtbier - wie vorgehen?
Antworten: 22
Zugriffe: 2879

Re: Fruchtbier - wie vorgehen?

Bieryllium hat geschrieben:
Mittwoch 27. März 2019, 18:14
Siehe auch hier:
https://www.maischemalzundmehr.de/index ... ff=Himbeer
Das ist ja von mir, aber ich glaube das ist falscher als die Hypothese hier.

Gruß
Tim
von London Rain
Mittwoch 27. März 2019, 15:08
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Besteht Interesse Bier nach BJCP Vorgaben verkostet zu bekommen?
Antworten: 61
Zugriffe: 2775

Re: Besteht Interesse Bier nach BJCP Vorgaben verkostet zu bekommen?

Ich meinte ein am Computer auffüllbares PDF des Score Sheets.
von London Rain
Mittwoch 27. März 2019, 15:00
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Besteht Interesse Bier nach BJCP Vorgaben verkostet zu bekommen?
Antworten: 61
Zugriffe: 2775

Re: Besteht Interesse Bier nach BJCP Vorgaben verkostet zu bekommen?

Nils hat sich die Mühe gemacht und noch eine Computerversion dazugegeben, die Lesbarkeit (Fachsprache/Englisch) war dadurch noch besser, aber es ist halt nochmal ein Arbeitsgang mehr. Einen offiziellen (gerne auch englischen) elektronisch auffüllbaren Bogen gibt es irgendwie gar nicht, oder doch? G...
von London Rain
Mittwoch 27. März 2019, 09:50
Forum: Rezepte
Thema: HBCon 2019 Siegerrezepte
Antworten: 98
Zugriffe: 7440

Re: HBCon 2019 Siegerrezepte

London Rain hat geschrieben:
Freitag 22. März 2019, 23:06
Publikumspreis
1. Kaventsmann (Barley Wine) von thomsen
Ich möchte den auf jeden Fall nachbrauen und würde mich über noch ein paar Abnehmer der verwendeten Holzfasschips freuen. Vielleicht hat ja noch jemand Bock dazu? Hier ein Link zum entsprechenden Thread.

Gruß
Tim
von London Rain
Dienstag 26. März 2019, 20:54
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Alkoholerhöhung durch Frucht im Sauerbier, bitte um Hilfe
Antworten: 8
Zugriffe: 363

Re: Alkoholerhöhung durch Frucht im Sauerbier, bitte um Hilfe

Die Himbeeren bleiben am Ende aber ja nicht im Bier, also verdünnen es nicht mit dem vollen Volumen.
von London Rain
Montag 25. März 2019, 15:54
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Bier wird es immer … oder so (Originalrezept: Polar Pils)
Antworten: 35
Zugriffe: 2419

Re: Bier wird es immer … oder so (Originalrezept: Polar Pils)

Cool! Ich hab mal ein IPA mit (auch vorab vakuumiert eingefrorenen) jungen Kiefernadeln gebraut. Das war leider wenig kieferig. Bei mir wurden die allerdings gestopft.

Gruß
Tim
von London Rain
Samstag 23. März 2019, 13:14
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hobbybrauerstammtisch in Essen
Antworten: 0
Zugriffe: 136

Hobbybrauerstammtisch in Essen

Hallo zusammen, ich wollte noch mal Werbung machen für den Essener Hobbybrauerstammtisch. Wir treffen uns etwa alle zwei Monate, um in lockerer Runde zu quasseln und gemeinsam Bier zu probieren. Momentan treffen wir uns immer im The OAK (Rüttenscheid/Grenze Südviertel). Nähere Infos finden sich im e...
von London Rain
Samstag 23. März 2019, 11:45
Forum: Rezepte
Thema: Rezept & Braudoku: Fake-Kriek - HBCON 2. Platz Sauerbier
Antworten: 9
Zugriffe: 783

Re: Rezept & Braudoku: Fake-Kriek - HBCON 2. Platz Sauerbier

Turbid-Mash muss ich gleich erst mal googlen...

Ich freu mich ja, dass Biere mit sehr viel (auch zeitlichem) Aufwand gewonnen haben und sich ohne das Wissen zur Herstellung auch durchsetzen konnten. Da haben sich doch die Mühen gelohnt!

Tim
von London Rain
Samstag 23. März 2019, 10:59
Forum: Rezepte
Thema: Rasten bei Boludo-/Hanghofer-Wit
Antworten: 30
Zugriffe: 2037

Re: Rasten bei Boludo-/Hanghofer-Wit

Ich kann nur sagen, dass ich es gebraut habe und die beiden Rasten bei 50 und 55 zu einer 30 minütigen Rast bei 53 Grad zusammen gefasst habe. Das resultierende Bier ist verblüffender Weise nahezu kristallklar geworden (ohne Irish Moos). Hefe war die Forbidden Fruit. Ob das jetzt allerdings aufs die...
von London Rain
Freitag 22. März 2019, 23:06
Forum: Rezepte
Thema: HBCon 2019 Siegerrezepte
Antworten: 98
Zugriffe: 7440

Re: HBCon 2019 Siegerrezepte

Ich hab das noch mal repariert und vervollständigt. American IPA 1. HBCon2019 Stachlinger IPA von Steamroller 2. Raging Thunder von Brauwolf 3. Body IPA (Link zu Facebook mit etwas mehr Erklärungen) , (Link zu MMuM) von Dirk und Svenja Weizenbock 1. Rehbock von funkiwi 2. Arnold Weizenegger Weizendo...
von London Rain
Mittwoch 20. März 2019, 13:05
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Besteht Interesse Bier nach BJCP Vorgaben verkostet zu bekommen?
Antworten: 61
Zugriffe: 2775

Re: Besteht Interesse Bier nach BJCP Vorgaben verkostet zu bekommen?

Wir finden da schon eine andere Plattform, denke ich. Und wenn's ganz einfach ne Mailing Liste ist (kennt das noch jemand?). Wie wäre es mit der Plattform hobbybrauer.de, also einen Faden oder sogar Unterforum pro regionaler Grupper? Mailing Listen kenne ich natürlich auch noch, sogar Lochkarten :A...
von London Rain
Sonntag 17. März 2019, 14:43
Forum: Rezepte
Thema: HBCon 2019 Siegerrezepte
Antworten: 98
Zugriffe: 7440

Re: HBCon 2019 Siegerrezepte

American IPA 1. HBCon2019 Stachlinger IPA von Steamroller 2. Raging Thunder von Brauwolf 3. Body IPA (Link zu Facebook mit etwas mehr Erklärungen) , (Link zu MMuM) von Dirk und Svenja Weizenbock 1. Rehbock von funkiwi 2. Arnold Weizenegger Weizendoppelbock von Proximus 3. De Mönsterlänner Weitbuck ...
von London Rain
Sonntag 17. März 2019, 09:15
Forum: Rezepte
Thema: HBCon 2019 Siegerrezepte
Antworten: 98
Zugriffe: 7440

Re: HBCon 2019 Siegerrezepte

Jetzt haben wir auch das geheimnisvolle 3. Pils auf der Liste: Vielleicht könnt ihr den ja mal über die bei der Registrierung verwendete Mailadresse anschreiben? Hier noch das Schwarzbrot-Bier: American IPA 1. HBCon2019 Stachlinger IPA von Steamroller 2. Raging Thunder von Brauwolf 3. Body IPA (Lin...
von London Rain
Freitag 15. März 2019, 12:41
Forum: Rezepte
Thema: HBCon 2019 Siegerrezepte
Antworten: 98
Zugriffe: 7440

Re: HBCon 2019 Siegerrezepte

London Rain hat geschrieben:
Freitag 15. März 2019, 09:52
Fehlt nur noch das unbekannte Pils.
§11 hat geschrieben:
Freitag 15. März 2019, 12:07
So, auch ich bin mal wieder zu Hause und konnte nachsehen.
Ralph Richter... Kennt den jemand? In der Facebookgruppe gibt's den schon mal nicht.

Gruß
Tim
von London Rain
Freitag 15. März 2019, 09:52
Forum: Rezepte
Thema: HBCon 2019 Siegerrezepte
Antworten: 98
Zugriffe: 7440

Re: HBCon 2019 Siegerrezepte

Bisschen Formatierung geändert und funkiwi ergänzt. Fehlt nur noch das unbekannte Pils. American IPA 1. HBCon2019 Stachlinger IPA von Steamroller 2. Raging Thunder von Brauwolf 3. Body IPA (Link zu Facebook mit etwas mehr Erklärungen) , (Link zu MMuM) von Dirk und Svenja Weizenbock 1. ... von funkiw...
von London Rain
Donnerstag 14. März 2019, 22:11
Forum: Rezepte
Thema: HBCon 2019 Siegerrezepte
Antworten: 98
Zugriffe: 7440

Re: HBCon 2019 Siegerrezepte

Sehr schön! Dann fehlt ja bald nur noch das Pils von Platz 3. Kann sich da noch jemand an etwas erinnern?


Ah, und das Saison mit den Kräutern.

Tim
von London Rain
Donnerstag 14. März 2019, 17:00
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Maximale Schüttung und minimales Wasser/Malz-Verhältnis im Einkocher
Antworten: 6
Zugriffe: 584

Maximale Schüttung und minimales Wasser/Malz-Verhältnis im Einkocher

Hallo,

was sind denn eure Erfahrungen für maximale Schüttungsmenge und geringst mögliches Wasser/Malz-Verhältnis für Kombirasten bei starken Bieren im Einkocher? Ich hatte mal bei einem Stout 7kg mit einem Verhältnis von 3:1. Das ging noch ganz gut... Wie viel mehr geht noch?

Gruß
Tim
von London Rain
Mittwoch 13. März 2019, 10:07
Forum: Rezepte
Thema: HBCon 2019 Siegerrezepte
Antworten: 98
Zugriffe: 7440

Re: HBCon 2019 Siegerrezepte

Ich habe mein Rezept jetzt auch eingestellt und fasse mal zusammen, was man schon/noch weiß. Würde mich über alle Ergänzungen oder Korrekturen freuen. American IPA 1. ... von Steamroller 2. 3. Body IPA (Link zu Facebook mit etwas mehr Erklärungen) , (Link zu MMuM) von Dirk und Svenja Weizenbock 1. 2...
von London Rain
Montag 11. März 2019, 17:20
Forum: Rezepte
Thema: Rezept: Apricot Sour
Antworten: 12
Zugriffe: 1420

Re: Rezept: Apricot Sour

Vielen Dank fürs Teilen. Klingt fantastisch!

Tim
von London Rain
Montag 11. März 2019, 13:51
Forum: Rezepte
Thema: HBCon 2019 Siegerrezepte
Antworten: 98
Zugriffe: 7440

Re: HBCon 2019 Siegerrezepte

Ich hätte große Interesse an dem Barleywine Kaventsmann von der Publikumspreisgewinnerin. Der war großartig. Weiß jemand wer das war? Eine Übersichtliste der Biere und Gewinner wäre auch toll. Hier gibt's schon mal Platz 1 vom Sauerbier: Apricot Sour . Mein Pils stell ich auch die Woche mal bei MMuM...
von London Rain
Freitag 8. März 2019, 08:34
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Umfrage zu Zollämtern
Antworten: 47
Zugriffe: 3296

Re: Umfrage zu Zollämtern

Ich bin auch mit meinem Zollamt zufrieden, aber nicht mit der generellen Regelung. Das sind doch zwei Paar Schuhe.
von London Rain
Dienstag 5. Februar 2019, 16:21
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v1.4.4.5
Antworten: 1228
Zugriffe: 225989

Re: kleiner-brauhelfer v1.4.4.5

gremmel hat geschrieben:
Dienstag 5. Februar 2019, 13:47
Gibt es eigentlich einen Fachausdruck für die Ausbeute beim Anstellen?
Hier wurde Kaltwürzeausbeute vorgeschlagen. Könnte man ja noch mal verifizieren.
von London Rain
Mittwoch 30. Januar 2019, 09:00
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Neuer Hersteller: Imperial Yeast
Antworten: 89
Zugriffe: 9366

Re: Neuer Hersteller: Imperial Yeast

Die gibt's jetzt auch bei HuM, allerdings mit langer Lieferzeit und etwas teurer als bei Braumarkt.
Siehe: https://www.facebook.com/Hobbybrauerver ... =3&theater
von London Rain
Donnerstag 24. Januar 2019, 16:38
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Krombacher "Felsquellwasser"
Antworten: 64
Zugriffe: 7673

Re: Krombacher "Felsquellwasser"

Außer es fände sich ein findiger Mineralwasserhersteller, der das wirklich zu Recht behaupten kann und der dann seinen Sprudel so nennen würde. 😉
von London Rain
Donnerstag 24. Januar 2019, 13:02
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Krombacher "Felsquellwasser"
Antworten: 64
Zugriffe: 7673

Re: Krombacher "Felsquellwasser"

Ich find's lustig. Das ist einfach Marketingbullshit. Als nächstes gerne die "Küstengerste".
von London Rain
Donnerstag 24. Januar 2019, 12:57
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10374
Zugriffe: 899332

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Sandersen777 hat geschrieben:
Donnerstag 24. Januar 2019, 12:43
Kann man beim kleinen Brauhelfer Rohstoffe (Malze/Hopfen) als Datenbank downloaden oder muss man alle gewünschte Rohstoffe selbst eingeben?
Bei der Rohstoffübersicht nicht "Neu", sondern "Neu aus Vorlage" wählen, da sind sehr viele Zutaten bereits vorgegeben.

Tim
von London Rain
Donnerstag 24. Januar 2019, 12:54
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v1.4.4.5
Antworten: 1228
Zugriffe: 225989

Re: kleiner-brauhelfer v1.4.4.5

Woschtepeter hat geschrieben:
Donnerstag 24. Januar 2019, 12:48
Gibt es bei der Rohstoffverwaltung auch die Möglichkeit "unendlich" viel von jedem zu haben? Ich habe keiner Lagerhaltung und würde es leichter finden, mich beliebig aus dem Rohstofflager bedienen zu können.


Danke :)
Du kannst doch einfach überall 0 eingetragen lassen. Das funktioniert prima.
von London Rain
Mittwoch 23. Januar 2019, 11:40
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Ungewohnt hohe Sudhausausbeute
Antworten: 17
Zugriffe: 1262

Re: Ungewohnt hohe Sudhausausbeute

Das hier fand ich ganz informativ:
https://hobbybrauer.de/modules.php?name ... &tid=11597 (Antwort 6 z.B.)
von London Rain
Mittwoch 23. Januar 2019, 09:58
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Ungewohnt hohe Sudhausausbeute
Antworten: 17
Zugriffe: 1262

Re: Ungewohnt hohe Sudhausausbeute

Du bringst da ein kleines Detail bezüglich des Refraktometers durcheinander: Wenn du das Refraktometer mit Zuckerlösung überprüfst, brauchst du nicht von Brix nach Plato umzurechnen, das passt dann 1:1. Dieser ominöse ~1.03 Faktor kommt daher, dass Würze sich optisch wohl leicht anders verhält als ...
von London Rain
Dienstag 22. Januar 2019, 22:09
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Was gärt gerade bei euch?
Antworten: 313
Zugriffe: 51426

Re: Was gärt gerade bei euch?

Ein Pils mit S-189 bei 8 Grad, später 11 im Keller.
von London Rain
Dienstag 22. Januar 2019, 21:16
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Ungewohnt hohe Sudhausausbeute
Antworten: 17
Zugriffe: 1262

Re: Ungewohnt hohe Sudhausausbeute

Hallo Tim 15,5 °P, 13,7 °P ... Über deine Messwerte für die Kaltwürzekonzentation denke ich, müssen wir nicht reden. So wie dargestellt: Schrott Das hat mir jetzt keine Ruhe gelassen. Ich bin noch auf die Idee gekommen künstliche Zuckerlösungen mit 10 °P (10g Zucker + 90 g Wasser) und 15 °P (15g Zu...
von London Rain
Dienstag 22. Januar 2019, 13:59
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v1.4.4.5
Antworten: 1228
Zugriffe: 225989

Re: kleiner-brauhelfer v1.4.4.1 (07.01.2018)

bourgeoislab hat geschrieben:
Dienstag 22. Januar 2019, 13:52
Ein korrekturfaktor der noch fehlt, ist wieviel nach dem Kochen verloren wird (whirpool, abkühlen, ...).
Nach meinem Verständnis ist der in der effektiven SHA, die Berechnungsgrundlage für die Schüttung ist, bereits enthalten.

Tim
von London Rain
Sonntag 20. Januar 2019, 19:26
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10374
Zugriffe: 899332

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Da ich diese kleinen Starterkits eigentlich überspringen wollte, liebäugel ich mit diesem Set https://www.hobbybrauerversand.de/Starterset-fuer-Maischebrauer-DELUXE. So gefühlt scheint mir das zu teuer zu sein. Das Buch, das dabei ist kann ich auch nicht empfehlen. Das schon vorher erwähnte von Fer...
von London Rain
Freitag 18. Januar 2019, 20:36
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer-app
Antworten: 87
Zugriffe: 9114

Re: kleiner-brauhelfer-app

Bei der Schüttung vermisse ich Prozentangaben. Vielleicht kann das ja in einer kommenden Version ergänzt werden. Das wäre toll!

Tim
von London Rain
Freitag 18. Januar 2019, 15:14
Forum: Rezepte
Thema: Maische pH bei später Röstmalzgabe
Antworten: 11
Zugriffe: 597

Re: Maische pH bei später Röstmalzgabe

Mich würde wirklich mal interessieren, ob das späte Einmaischen von Röstmalz wirklich einen Vorteil hat. Es wird doch spätestens beim Läutern eh vollends ausgelaugt. http://brulosophy.com/2015/11/30/roasted-grains-full-mash-vs-capped-at-vorlauf-exbeeriment-results-2/ Demnach schon. (Bevor sich hier...
von London Rain
Donnerstag 17. Januar 2019, 16:08
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v1.4.4.5
Antworten: 1228
Zugriffe: 225989

Re: kleiner-brauhelfer v1.4.4.1 (07.01.2018)

Hallo, ich nochmal: Wie gibt man denn in den KBH ein, wenn der Hopfen erst unmittelbar vor dem Whirlpool zugegeben wird? Ich habe die Kochzeit einfach auf 1 Min. und dafür 15 Minuten Nachisomerisierung eingestellt. macht das Sinn? Danke :-) Ne. Die Nachisomerisierungszeit solltest du auf die Minute...
von London Rain
Sonntag 13. Januar 2019, 10:36
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: "Brau"-Doku: Yannicks Schummelgin
Antworten: 17
Zugriffe: 2920

Re: "Brau"-Doku: Yannicks Schummelgin

Danke! 7 Streifen ist so eine Oma-Rezept-Angabe. Datsiehsedannschon, bissetpasst, nachgefühl! 😉
von London Rain
Samstag 12. Januar 2019, 20:53
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: "Brau"-Doku: Yannicks Schummelgin
Antworten: 17
Zugriffe: 2920

Re: "Brau"-Doku: Yannicks Schummelgin

In dem verlinkten Originalrezept sind die Botanicals auf 3,5l und bei dir auf 5l. Du scheinst das auch nicht hochgerechnet zu haben. War das Absicht?

Und wo hats du getrocknete Zitronenschale hergenommen? Wie würde man das in frische umrechnen?

Viele Grüße!
Tim
von London Rain
Sonntag 6. Januar 2019, 20:42
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Ungewohnt hohe Sudhausausbeute
Antworten: 17
Zugriffe: 1262

Re: Ungewohnt hohe Sudhausausbeute

Über deine Messwerte für die Kaltwürzekonzentation denke ich, müssen wir nicht reden. So wie dargestellt: Schrott Jo, aber für den Moment leider nicht zu ändern. Da die Spindel in Wasser nicht 0 anzeigt, aber das Refraktometer schon (ist ja korrekt auf 0 gestellt) und die SHA mit dem Wert der Spind...
von London Rain
Sonntag 6. Januar 2019, 13:59
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Ungewohnt hohe Sudhausausbeute
Antworten: 17
Zugriffe: 1262

Re: Ungewohnt hohe Sudhausausbeute

Hm, geht so. :-) Hoffe es bleibt im Eimer. Aber die 8% hattest du dann auch so in etwa bei dir mehr? Wichtiger als eine höhere, wäre mir natürlich eine konstante SHA. Ich mach das jetzt mit den 2 Litern Verdünnung und dann schauen und hoffen wir mal. Trotzdem würde ich mich noch über weitere Erfahru...
von London Rain
Sonntag 6. Januar 2019, 12:58
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Ungewohnt hohe Sudhausausbeute
Antworten: 17
Zugriffe: 1262

Ungewohnt hohe Sudhausausbeute

Ich bin gerade ziemlich ratlos. Bisher hatte ich immer eine SHA von 65% +- ein paar Punkte. Die effektive SHA (für den kleinen Brauhelfer) war immer so 58-60%. Nun habe ich gestern ein Pils gebraut und bin laut Spindel bei 15,5°P und 21, 8 Liter gelandet (statt 12° P/22 Liter). Was zum...? Ich hab d...
von London Rain
Samstag 5. Januar 2019, 21:13
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Fragen zu Rauchmalz / Rauchbier
Antworten: 31
Zugriffe: 1319

Re: Fragen zu Rauchmalz / Rauchbier

Moin, # London Rain Alle meine Anmerkungen beziehen sich auf mein hier schon verlinktes Rezept bei MMuM. Schüttung bei Grätzer natürlich 100 % Weizen-Eichenrauch-Malz. Mit den IBU gehe ich auf 22 und wie Du in dem Rezept sehen kannst, mag ich eine für Grätzer eigentlich nicht typische kräftige Whir...
von London Rain
Samstag 5. Januar 2019, 16:00
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Fragen zu Rauchmalz / Rauchbier
Antworten: 31
Zugriffe: 1319

Re: Fragen zu Rauchmalz / Rauchbier

Das ist super interessant! Vielen Dank! Die Schüttung ist 100% Weizenrauchmalz mit Eiche? Infos zu IBUs fänd ich auch noch interessant. Vermutlich wenig und nur als Bittergabe?

Vielleicht magst du deine Liebmingsvariante auch noch bei MaischeMalzundmehr einstellen?

Viele Grüße
Tim