Die Suche ergab 347 Treffer

von emjay2812
Montag 9. September 2019, 07:01
Forum: Bierpaket / Bierkitbrauen
Thema: Ausbeute / Malzset Festbier Speidel 10l
Antworten: 10
Zugriffe: 475

Re: Ausbeute / Malzset Festbier Speidel 10l

Ein Verlust von einem Liter durch den Satz, den man mit der Hefe ausschüttet, ist durchaus normal.
Bist du sicher, das wirklich 10 Liter im Gärbottich waren? Bei solchen Kleinmengen verdampfen beim Hopfenkochen gerne Mal ein - zwei Liter.
von emjay2812
Samstag 7. September 2019, 08:55
Forum: Rezepte
Thema: ich möchte ein dubbel brauen
Antworten: 22
Zugriffe: 1300

Re: ich möchte ein dubbel brauen

Die gleiche Idee hatte ich auch. Ich habe vor einiger Zeit mal ein Buch mit Bierrezepten geschenkt bekommen, da ist ein Rezept für ein Dark Strong Ale enthalten. Relativ einfache Schüttung mit PiMa, MüMa und einigen Spezialmalzen. In dem Rezept wird dunkler Malzextrakt verwendet, ich werde aber mit ...
von emjay2812
Dienstag 3. September 2019, 07:04
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020- Zweite Welle Ticketvorverkauf
Antworten: 32
Zugriffe: 2819

Re: HBCon 2020- Zweite Welle Ticketvorverkauf

Wenn ich das hier so beobachte, ist es gut, dass ich nicht dabei bin. Tickets muss man in vorgegeben Zeiträumen buchen, es ist mehr oder weniger Losglück ob man es bekommt. Unterkunft ist nicht frei wählbar, da es sonst keinen Shuttle gibt. Auch das finde ich sehr schlecht gelöst. Man könnte den Shu...
von emjay2812
Sonntag 1. September 2019, 18:11
Forum: Rezepte
Thema: ich möchte ein dubbel brauen
Antworten: 22
Zugriffe: 1300

Re: ich möchte ein dubbel brauen

Für das erste Experiment habe ich mich für folgendes Rezept entschieden: https://brauerei.mueggelland.de/rezeptdetails/items/7596.html Den weißen Zucker möchte ich allerdings durch etwas geschmackvolleres ersetzen. Da ich für diesen ersten Versuch kein Candysirup kaufen möchte stellt sich die Frage,...
von emjay2812
Mittwoch 28. August 2019, 20:41
Forum: Rezepte
Thema: ich möchte ein dubbel brauen
Antworten: 22
Zugriffe: 1300

Re: ich möchte ein dubbel brauen

Ich habe mich für den ersten Versuch für ein einfaches Rezept von maischemalzundmehr entschieden. Hier wird brauner Kandis verwendet.
Bringt Rohrohrzucker mehr Geschmack?

Google hat geantwortet, ich werde Vollrohrzucker mit starkem Karamell-Geschmack nehmen!
von emjay2812
Dienstag 27. August 2019, 19:37
Forum: Rezepte
Thema: ich möchte ein dubbel brauen
Antworten: 22
Zugriffe: 1300

Re: ich möchte ein dubbel brauen

Das Sirup gibt es nur bei hopfen-und-mehr. Zutaten: 100% Rübenzucker - kann man da alternativ auch Rübenkraut nehmen? Hierzulande als "Zietz" bekannt, ein dunkles, klebriges, honigartiges, interessant schmeckendes Zeug - wird hier als Marmelade aufs Brot gegessen. http://www.grafschafter.de/grafscha...
von emjay2812
Montag 26. August 2019, 09:29
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Gärkübel als Mutter allen Übels
Antworten: 22
Zugriffe: 1927

Re: Gärkübel als Mutter allen Übels

Wenn der Gärkübel aus Plastik ist hilft nur die ganz starke Chemiekeule, z. B. Natronlauge. Oder wegwerfen.
von emjay2812
Samstag 17. August 2019, 09:24
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Filterkorb
Antworten: 6
Zugriffe: 399

Re: Filterkorb

Genaus so etwas habe ich gemeint. Das heißt je größer die Mikronzahl desto gröber?
von emjay2812
Samstag 17. August 2019, 09:23
Forum: Rezepte
Thema: ich möchte ein dubbel brauen
Antworten: 22
Zugriffe: 1300

Re: ich möchte ein dubbel brauen

Ggansde habe ich schon per pn versucht zu erreichen, hat mir aber noch nicht geantwortet.

Ja, ich habe auch schon bei Maischemalzundmehr geschaut. Es geht mir vor allen Dingen um ein erprobtes Rezept,
bei dem mir jemand sagen kann ob und wie es schmeckt.
von emjay2812
Freitag 16. August 2019, 21:40
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: "Steam Brew" bei Lidl
Antworten: 226
Zugriffe: 51048

Re: "Steam Brew" bei Lidl

Ich finde die drei neuen Sorten deutlich massenkompatibler als die alten. Vor allem der Alkoholgehalt ist deutlich moderater. Von den alten Sorten hat mir das Stout am Besten gefallen, das IPA war gut, aber sehr intensiv und durch die 7,2 Prozent sehr schwer.

Bei den neuen gefallen mir Ale gut.
von emjay2812
Freitag 16. August 2019, 21:06
Forum: Rezepte
Thema: ich möchte ein dubbel brauen
Antworten: 22
Zugriffe: 1300

ich möchte ein dubbel brauen

Als Weihnachtsbier möchte ich gerne ein belgisches Dubbel ähnlich Chimay Bleu oder Bernardus 8 brauen. Ohne Brett.

Über ein praktikablen, erprobtes Rezept bin ich dankbar.
von emjay2812
Freitag 16. August 2019, 20:31
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Filterkorb
Antworten: 6
Zugriffe: 399

Filterkorb

Auf eBay werden Filterkörbe mit 300 Mikron aus Edelstahlgewebe angeboten. Foto folgt, habe momentan nur das Tablet zur Hand.
Leider kann ich mit der Angabe nichts anfangen. Ist die Feinheit vergleichbar mit den Sputnikfiler oder zumindest ausreichend zum Hopfenfiltern?
von emjay2812
Mittwoch 7. August 2019, 21:03
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: "Steam Brew" bei Lidl
Antworten: 226
Zugriffe: 51048

Re: "Steam Brew" bei Lidl

Das Session war aus, aber das Weizen war noch da. Mir schmeckt das außerordentlich gut.
Ich finde die Internetseite mit comicartiger Hintergrundgeschichte nett: www.steam-brew.com
von emjay2812
Mittwoch 7. August 2019, 10:09
Forum: Rezepte
Thema: Hefempfehlung für Kölsch/Wieß (Heicardo Hell)
Antworten: 13
Zugriffe: 622

Re: Hefempfehlung für Kölsch/Wieß (Heicardo Hell)

Brewferm Top - habe ich bisher bei 20°C bis 23°C vergoren, da war sie sehr fruchtig S-33 - sehr viel Restextrakt im Bier, sehr fruchtig/estrig S-05: sehr rein, sehr clean - da darf das Bier keinen Fehler haben, den schmeckt man gnadenlos heraus. Gut wäre die Muntons Gold, ähnlich wie die S-05, das B...
von emjay2812
Mittwoch 7. August 2019, 10:05
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Nachgärung / Karbonisierung
Antworten: 17
Zugriffe: 477

Re: Nachgärung / Karbonisierung

Es gibt keine pauschalen Aussagen wie: "Die Hauptgärung dauert 8 Tage". Um den Zeitpunkt festzustellen wann die Hauptgärung beendet ist, nimmt man die sogenannte Schnellvergärprobe. Einfach einen Messkolben mit Jungbier füllen und an einem warmen Ort paralell zur Hauptgärung vergären lassen. Beispie...
von emjay2812
Dienstag 6. August 2019, 08:17
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Brauzeitverkürzung: Keine Nachgüsse, was noch?
Antworten: 29
Zugriffe: 1706

Re: Brauzeitverkürzung: Keine Nachgüsse, was noch?

Es gibt doch beim Brauen Zeitfenster. Mit einer guten Temperatursteuerung braucht man das Maischen nicht zu überwachen, ca. 70 Minuten gewonnen. Genauso kann man während des Hopfenkochen etwas anderes machen.
von emjay2812
Sonntag 21. Juli 2019, 21:31
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4210
Zugriffe: 559841

Re: Was trinkt ihr gerade?

Ich bin quasi mit Riesling getauft. Das Bier brauen kam später. Mag beides.
von emjay2812
Sonntag 21. Juli 2019, 20:46
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Schwarzbier-zu viele "Bläschen im Mund"
Antworten: 12
Zugriffe: 823

Re: Schwarzbier-zu viele "Bläschen im Mund"

Wie gibt's du den Zucker zu? Trocken in die Flasche, flüssig in die Flasche oder direkt ins Fass?
von emjay2812
Sonntag 21. Juli 2019, 20:18
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4210
Zugriffe: 559841

Re: Was trinkt ihr gerade?

Ein kroatisches Lager namens Ozujsko. Gab's im Lidl. Ein schön süffiges frisches Feierabendbier. Den Mais schmeckt man kaum raus. Könnte ich mir gut im Urlaub an der kroatischen Küste vorstellen.
von emjay2812
Freitag 19. Juli 2019, 21:38
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4210
Zugriffe: 559841

Re: Was trinkt ihr gerade?

Wird man hier eigentlich virtuell gesteinigt, wenn man als gebürtiger Moselaner dem Riesling huldigt?
von emjay2812
Freitag 19. Juli 2019, 20:17
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4210
Zugriffe: 559841

Re: Was trinkt ihr gerade?

Mein Sommerbier mit Gozdawa Fruit Blanche und Callista Hopfen gebraut. Ansonsten ein einfaches Ale. Der waldbeerartige Callista paart sich wunderbar mit den fruchtigen Extern der Hefe. Gerade aus der Nachgärung und schon richtig geil. Das hat Potenzial!
von emjay2812
Mittwoch 17. Juli 2019, 17:23
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Schnelles Bier, welche Hefe ist schnell trinkbar?
Antworten: 12
Zugriffe: 729

Re: Schnelles Bier, welche Hefe ist schnell trinkbar?

Ich kenne zwei Hefen, die sehr schnell trinkreife Biere produzieren. Brewferm Top und S-33. Bei beiden Hefen kann man das Bier nach zwei Wochen Reifung gut trinken, und es verändert sich danach nicht mehr nennenswert, bzw. nur so, dass ein ausgefuchster Profi wie ich noch Nuancen in der Geschmacksve...
von emjay2812
Dienstag 16. Juli 2019, 20:03
Forum: Rezepte
Thema: Rezept für lagerfähiges, starkes, dunkles Bier gesucht
Antworten: 13
Zugriffe: 1139

Re: Rezept für lagerfähiges, starkes, dunkles Bier gesucht

Okay, ich sehe ich muss noch ein paar Angaben machen. Ich möchte maximal zwei Hopfensorten einsetzen,
möglichst klassische deutsche Hopfen, da ich mir schlecht fruchtig/exotische Aromen in einem dunklen Bier vorstellen kann.
von emjay2812
Dienstag 16. Juli 2019, 19:37
Forum: Rezepte
Thema: Rezept für lagerfähiges, starkes, dunkles Bier gesucht
Antworten: 13
Zugriffe: 1139

Rezept für lagerfähiges, starkes, dunkles Bier gesucht

Nachdem ich nun genügend 0,33 Flens Flaschen gesammelt habe, möchte ich gerne ein lagerfähiges, dunkles Bier brauen. Bisher habe ich nur helle Biere gebraut, die recht schnell getrunken werden (sollen). Daher möchte ich: a) einen hohen Alkoholgehalt anstreben, um die Lagerfähigkeit zu erhöhen (6 - 7...
von emjay2812
Freitag 5. Juli 2019, 20:08
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Unfall: Wespe oder Biene im Sud mitgekocht!!
Antworten: 48
Zugriffe: 2188

Re: Unfall: Wespe oder Biene im Sud mitgekocht!!

Veganer Wein ist ein Mythos. Keiner kann zu hundert Prozent garantieren, dass kein Käfer sein Leben lassen musste.
von emjay2812
Freitag 5. Juli 2019, 18:38
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Unfall: Wespe oder Biene im Sud mitgekocht!!
Antworten: 48
Zugriffe: 2188

Re: Unfall: Wespe oder Biene im Sud mitgekocht!!

Ihr glaubt nicht wie viele Insekten bei der Weinerzeugung mitgekeltert werden. Das steht weder auf dem Etikett noch sagt der Winzer das.
von emjay2812
Sonntag 23. Juni 2019, 11:41
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Dreher's (!) Bierbrauerei in Schwechat
Antworten: 6
Zugriffe: 823

Re: Dreher's (!) Bierbrauerei in Schwechat

Was war das denn für eine Brauerei in Trier?

Meines Wissens gab es dort nur Caspary und Löwenbräu.
von emjay2812
Donnerstag 20. Juni 2019, 14:16
Forum: Bierreisen
Thema: Belgischs Bier in Belgien kaufen.
Antworten: 9
Zugriffe: 692

Re: Belgischs Bier in Belgien kaufen.

In Belgien habe ich gute Erfahrung mit Delhaize Märkte gemacht. In Luxemburg gibt es in der Stadt den Auchan. Riesige Auswahl zu riesigen Preisen. Mitunter lohnt auch ein Abstecher in einen Lidl, dort gibt es auch belgische Biere, zwar keine Trappisten, aber z. B. Grimbergen habe ich dort gesehen. W...
von emjay2812
Donnerstag 13. Juni 2019, 07:05
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung im Sommer
Antworten: 41
Zugriffe: 2051

Re: Gärung im Sommer

Ich würde Mal einen Blick in amerikanische\australische Foren werfen. Dort gibt es je nach Region extreme Sommer, da gibt es bestimmt genügend Wissen, wie man die Temperatur steuert.
von emjay2812
Dienstag 11. Juni 2019, 19:16
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung im Sommer
Antworten: 41
Zugriffe: 2051

Re: Gärung im Sommer

Ich vergäremeine Biere im Sommer nur noch mit belgischen Spezialhefen. Empfehlen kann ich Brewferm Blanche oder Gozdawa Fruit Blanche. Sehr fruchtig und würzig und dennoch ohne Fehlaromen. Da ist auch eine Raumtemperatur von 28°C egal
von emjay2812
Sonntag 2. Juni 2019, 20:24
Forum: Rezepte
Thema: Suche Rezept für ein Sommerfest und habe nur 3 Wochen
Antworten: 14
Zugriffe: 1430

Re: Suche Rezept für ein Sommerfest und habe nur 3 Wochen

Ein einfaches Ale. Die Brewferm Top oder die S-33 sind nach zwei Wochen trinkreif. Allerdings klären die Hefen nicht. Bei höheren Temperaturen sind die Brewferm Blanche oder die Gozdawa Fruit Blanche empfehlenswert.
von emjay2812
Freitag 31. Mai 2019, 20:09
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Gutmann Weißbier frisch vs. abgelaufen
Antworten: 1
Zugriffe: 506

Gutmann Weißbier frisch vs. abgelaufen

Ich war immer der Meinung, dass eine der wenigen Biere, bei denen das MHD eine Rolle spielt, Weißbier ist. Das Empfinden war immer subjektiv, eine Möglichkeit zu vergleichen hatte ich nicht. Bis heute. . Ich habe in meinem Keller zwei Gutmann Weizen gefunden. Eines mit MHD 18.05.2019, eines mit MHD ...
von emjay2812
Freitag 31. Mai 2019, 07:01
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Der Spiegel schreibt über Hobbybrauen
Antworten: 42
Zugriffe: 2841

Re: Der Spiegel schreibt über Hobbybrauen

Es gibt viele, die mit einem Kit anfangen. Und danach aufhören oder richtig beginnenn. Craft Bier ist ein Modebegriff unter der meist Bierstile abseits von Pils und Hell zusammengefasst werden. Und genau das ist es für mich. Bier abseits des Mainstream, egal ob aus einer großen Brauerei oder einer k...
von emjay2812
Sonntag 26. Mai 2019, 19:57
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Der Spiegel schreibt über Hobbybrauen
Antworten: 42
Zugriffe: 2841

Re: Der Spiegel schreibt über Hobbybrauen

Der wahre Hobbybrauer ist der, der schon braute, bevor es hip würde.
von emjay2812
Donnerstag 23. Mai 2019, 07:06
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Ein Weizen ohne Weizen aka Dampfbier
Antworten: 7
Zugriffe: 857

Re: Ein Weizen ohne Weizen aka Dampfbier

Ich vergären auf Grund der Temperaturtoleranz mein Helles immer mit einer belgischen Hefe. Momentane Favoriten sind Gestern Blanche und Godzdawa Fruit Blanche.
von emjay2812
Mittwoch 8. Mai 2019, 18:15
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Viele Grüße aus Trier
Antworten: 9
Zugriffe: 384

Re: Viele Grüße aus Trier

Ich freue mich auf den August und überbrücke die Zeit bis dahin mit einem Besuch im Taunus!
von emjay2812
Mittwoch 8. Mai 2019, 07:06
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Viele Grüße aus Trier
Antworten: 9
Zugriffe: 384

Re: Viele Grüße aus Trier

Ich wohne in Föhren, Nähe Trier. So langsam können wir unseren eigenen Stammtisch eröffnen.
von emjay2812
Freitag 3. Mai 2019, 18:50
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bevorzugte Trinktemperatur
Antworten: 9
Zugriffe: 732

Re: Bevorzugte Trinktemperatur

Auf unserer Kirmes gibt es immer folgendes Phänomen. Samstag nachmittags/Sonntag nachmittags müssen immer ein/zwei Kistern Bier aus dem Kühlwagen in den Getränkestand gestellt werden. Das ist für die Senioren, die lieber warmes Bier trinken. Die gibt es tatsächlich, die Nachfrage ist gering aber da!...
von emjay2812
Sonntag 28. April 2019, 21:14
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4210
Zugriffe: 559841

Re: Was trinkt ihr gerade?

Ein Flens aus der Flasche. Gut wie eh und je.
von emjay2812
Mittwoch 24. April 2019, 07:01
Forum: Rezepte
Thema: Der erste Sud steht an....
Antworten: 15
Zugriffe: 1081

Re: Der erste Sud steht an....

Mich würde interessieren wie hier die Wassermengen berechnet wurden. Bei meinen Kleinsuden von 11 Litern habe ich 10 Liter Hauptguss und 9 Liter Nachguss. Von daher erscheint mir hier die Hauptgussmenge zu groß und die Nachgussmenge zu klein.
von emjay2812
Montag 22. April 2019, 20:45
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Ich und mein Holz
Antworten: 6
Zugriffe: 793

Re: Ich und mein Holz

Da hat mein fundiertes Halbwissen mich getäuscht.

Sorry.
von emjay2812
Montag 22. April 2019, 11:48
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Ich und mein Holz
Antworten: 6
Zugriffe: 793

Re: Ich und mein Holz

Beim Wein werden oft frische Fässer verwendet, die das typische vanilleähnliche "Barrique"-Armoa verursachen. Die Fässer sind neu, nicht gebraucht und nur leicht gebrannt - manchmal wird sogar das rohe Holz verwendet. Whiskey dagegen wird in gebrauchten Fässern gelagert (Port/Rum/Wein/Brandy) - hier...
von emjay2812
Freitag 19. April 2019, 08:43
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bier und Fastenzeit (Alkoholverzicht)
Antworten: 73
Zugriffe: 3864

Re: Bier und Fastenzeit (Alkoholverzicht)

Das Thema "Konsum von Alkohol" taucht in diesem Forum immer wieder auf und führt zu heftigen Diskussionen. Ab wann ist es "zu viel", ab wann ist es regelmäßiger Konsum, ab wann ist es Abhängigkeit? Bin ich, der ich regelmäßig samstags drei Halbe trinke, schon abhängig? Oder ist man erst dann dem Alk...
von emjay2812
Donnerstag 11. April 2019, 07:04
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Welches Material beim Gärbehälter
Antworten: 20
Zugriffe: 1215

Re: Welches Material beim Gärbehälter

Ich bräucht dann Mal eine bebilderte Anleitung wie man einen Messingkugelhahn auseinandernimmt und wieder zusammensetzt:
von emjay2812
Mittwoch 10. April 2019, 19:12
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Welches Material beim Gärbehälter
Antworten: 20
Zugriffe: 1215

Re: Welches Material beim Gärbehälter

Der Deckel liegt nur lose auf, das bietet genügend Schutz vor Schmutz und/oder umherfliegendem Ungetier.
Bisher keine Infektion, keine Probleme. Den Hahn spüle ich nach dem Abfüllen mehrmals mit warmen Spüli-Wasser aus.
Wo Würze hinkommt, kommt auch Wasser hin, und spült alles weg.
von emjay2812
Dienstag 9. April 2019, 07:06
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Welches Material beim Gärbehälter
Antworten: 20
Zugriffe: 1215

Re: Welches Material beim Gärbehälter

Ich vergären in einem umfunktionierten Gastrokochtopf. Ich Braue nur 10 Liter, da reicht ein 15 Liter Topf. Aber diese Töpfe gibt es auch größer. Sehr transportabel und durch den Glasdeckel jederzeit sichtbar, was geschieht. Günstig sind diese Töpfe auch noch. Das Loch für den Hahn hat mir mein Onke...
von emjay2812
Samstag 23. März 2019, 09:23
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: "Steam Brew" bei Lidl
Antworten: 226
Zugriffe: 51048

Re: "Steam Brew" bei Lidl

@tmt2018
im Kühlregal (und nur dort) im Lidl gibt es ein "Premium Pils". Kostet 0,25€ die Dose und schmeckt erstaunlich gut.
von emjay2812
Donnerstag 21. März 2019, 07:04
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hopfen - Verfallsdatum
Antworten: 11
Zugriffe: 823

Re: Hopfen - Verfallsdatum

Bitte auch bedenken, dass Hopfen trotz Vakuum sein Aroma verlieren kann. Ich hatte im Kühler eine Packung 6 Jahre alten Cascade gefunden.

Die Zitrusaromen waren nicht mehr vorhanden.
von emjay2812
Mittwoch 20. März 2019, 20:34
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hopfen - Verfallsdatum
Antworten: 11
Zugriffe: 823

Re: Hopfen - Verfallsdatum

Wenn es nach Käsefüßen bzw. dem Reibekäse in der Pizzeria riecht - wegschmeißen!
von emjay2812
Montag 18. März 2019, 07:09
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Mikro- (oder Nano-) Sudgröße
Antworten: 27
Zugriffe: 2036

Re: Mikro- (oder Nano-) Sudgröße

@ch Brauer
Ein 12 Liter Kochtopf ist nicht ausreichend, wenn man am Ende 10 Liter Bier haben möchte.
Selbst mein 15 Liter fassender Einkochtopf ist beim Hopfenkochen regelmäßig übergekocht.

Darum verwende ich jetzt auch einen normalen Einkocher.
Rasten kann man ganz normal fahren.