Die Suche ergab 519 Treffer

von emjay2812
Sonntag 22. November 2020, 20:52
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4998
Zugriffe: 931559

Re: Was trinkt ihr gerade?

Wie hat Gerolsteiner abgeschnitten? Ist geschmacklich gut, aber viel zu viel Kohlesâure. Wasser aus meiner Heimat.
von emjay2812
Freitag 20. November 2020, 07:10
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Thermometer Idee
Antworten: 4
Zugriffe: 331

Re: Thermometer Idee

Das Thermometer soll zur Temperaturüberwachung beimMaischen dienen. Der Topf steht sowieso auf einem Tisch. Besonders tief muss ich mich nicht bücken, wenn überhaupt.

Dann werde ich das Teil bestellen.
von emjay2812
Donnerstag 19. November 2020, 19:07
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Thermometer Idee
Antworten: 4
Zugriffe: 331

Thermometer Idee

Mein Einkochtopf hat einen Hahn, den man ausbauen kann, 1/2 Zoll. Nun will ich in das vorhandene Loche so ein Thermometer einschrauben: bi-001_va.jpg a) ist die Idee sinnvoll, ist das mit entsprechenden Dichtungen dicht? b) die meisten Hülsen sind aus Messing - ist das lebensmitteltauglich c) falls ...
von emjay2812
Montag 16. November 2020, 07:19
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4998
Zugriffe: 931559

Re: Was trinkt ihr gerade?

@vobi
Die Barcodesuchmaschine Gepir spuckte Öttinger als Brauerei aus.
Zumal die Adresse einer der Braustandorte von Ö ist.
von emjay2812
Sonntag 15. November 2020, 20:50
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4998
Zugriffe: 931559

Re: Was trinkt ihr gerade?

Streitberg IPA aus dem Aldi. Von Oettinger gebraut und erstaunlich lecker. Gibt's nächste Woche für 0,39€\0,33L im Angebot. Da werde ich mich eindecken. Der Weizenbock und das Stout sind auch gut. Bisher die besten Billig-crafts.
von emjay2812
Mittwoch 11. November 2020, 07:10
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!
Antworten: 102
Zugriffe: 5459

Re: Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!

Gerade Anfänger sollten mitmachen. Ich finde ehrliches Feedback und konstruktive Kritik wichtig.
Sein eigenes Bier redet man sich oft schön, ich versuche immer objektiv eine Bewertung abzugeben.
Auch wenn es schwierig ist, weil das Bier den eigenen Geschmack nicht trifft.
von emjay2812
Dienstag 10. November 2020, 20:15
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Maischefehler - kann ich das noch retten?
Antworten: 13
Zugriffe: 556

Re: Maischefehler - kann ich das noch retten?

Ich braue immer um die 10-11 Liter. Mein neuer Einkochtopf hat deutlich mehr Leistung als mein altes Gerät.
Es verdampften in zwei Stunden 2 Liter Würze. Ergebnis: 9 Liter mit 16°P statt 11 Liter mit 12°P!

Einfach gären lassen. Bei mir wurde es ein guter Bock, warum auch nicht bei dir?
von emjay2812
Freitag 6. November 2020, 21:22
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Bitburger Winterbock
Antworten: 8
Zugriffe: 1579

Bitburger Winterbock

Die Bitburger Brauerei wirft seit 2019 im Winter einen hellen Bock auf den Markt, mit Callista (und dem ominösen Bitburger Siegelhopfen) gehofpt und bei -2 gereift (steht so auf dem Etikett, was immer das bedeuten soll). Im Geruch ist der Callista präsent. Brombeeren/Waldbeeren, dazu etwas grün hopf...
von emjay2812
Freitag 6. November 2020, 21:06
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!
Antworten: 102
Zugriffe: 5459

Re: Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!

Ich habe noch drei oder vier Flaschen meines im August gebrauten Sommerbieres im Keller. Wird mit verwichtelt. Hat seine perfekte Trinkreife gerade erreicht. Wenn auch zu Weihnachten vielleicht etwas überreif. Bin gespannt was mein Partner sagt. Vor allem, weil es das gleiche Rezept mit gleichem Hop...
von emjay2812
Freitag 6. November 2020, 21:04
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Ein Hoch dem deutschen (Aroma)Hopfen.
Antworten: 20
Zugriffe: 1545

Ein Hoch dem deutschen (Aroma)Hopfen.

Der deutsche Hopfen hat meiner Meinung nach einen zu unrecht schlechten Ruf. In Industriebieren wird billiger Bitterhopfen en masse eingesetzt, z. B. Magnum. Wenig Einsatz, viel Bittere, wenig Aroma. Es gibt wenige Brauereien die den guten, alten traditionsreichen Aromahopfen einsetzen, Moritz Fiege...
von emjay2812
Freitag 6. November 2020, 07:04
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Schöne Grüße aus Schweich an der Mosel
Antworten: 6
Zugriffe: 271

Re: Schöne Grüße aus Schweich an der Mosel

Ich kenne nur einen hervorragenden Winzer mit Ferienwohnung. Weingut Alfons Stoffel in Leiwen. Oder du nistest dich im Schloss Föhren ein, und kommst bei mir vorbei.
von emjay2812
Freitag 6. November 2020, 06:57
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Mein erstes Pils
Antworten: 13
Zugriffe: 776

Re: Mein erstes Pils

1. Fehler: Pils gärt nicht bei 20 Grad, so ist es kein Pils
2. Du hast den Zucker in den Gärbottich gefüllt umgerührt und abgefüllt?
Kein Wunder das dein Pils sehr trüb ist. So hast du die Hefe die sich abgesetzt hatte, aufgewirbelt und mit in die Flaschen gefüllt.
von emjay2812
Donnerstag 5. November 2020, 20:00
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bierrezept(e) richtig 'lesen' - wie??
Antworten: 13
Zugriffe: 464

Re: Bierrezept(e) richtig 'lesen' - wie??

Hier mal mein ganz einfaches Rezept, dass ich immer wieder braue. Man nehme für geplante 11,5 Liter Bier (meist werden es nur um die 10L) 2200g Pilsener Malz 300g Münchner Malz Die Bitterung habe ich auf 35 eingestellt. Bei einem Hopfen mit 5,1% Alphasäure (hier Hallertauer Tradition), braucht man 2...
von emjay2812
Montag 2. November 2020, 18:44
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: neues Projekt: Hauskultur
Antworten: 21
Zugriffe: 2284

Re: neues Projekt: Hauskultur

Wenn du eine "echte" Hauskultur haben möchtest, kratze ich gerne etwas Putz von den Kellerwänden meines Elternhauses ab. Das Haus ist Baujahr 1827. In dem Keller lagerten von jeher, Kartoffeln, Äpfeln, Gemüse jeder Art. Zudem wurde dort spontan süßer Most von Wildäpfeln zu saurem Apfelwein vergoren....
von emjay2812
Freitag 30. Oktober 2020, 21:06
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!
Antworten: 102
Zugriffe: 5459

Re: Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!

Wenn möglich nachtragen.
von emjay2812
Freitag 30. Oktober 2020, 20:56
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Schöne Grüße aus Schweich an der Mosel
Antworten: 6
Zugriffe: 271

Re: Schöne Grüße aus Schweich an der Mosel

Es gibt nicht nur Riesling an der Mosel😆
von emjay2812
Freitag 30. Oktober 2020, 20:55
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!
Antworten: 102
Zugriffe: 5459

Re: Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!

Einfach mitmachen, hier geht's nicht um professionelle Verkostung. Ich habe schon Wacholderbier erwichtelt, das duftete und schmeckte nach Waldspaziergang. Oder Berliner Weiße, gegen den spontan vergorener Apfelwein nahezu lieblich wirkte. Hier wird niemanden der Kopf abgerissen. Und ich gebe immer ...
von emjay2812
Freitag 30. Oktober 2020, 20:50
Forum: Eifel/Mosel/Hunsrück
Thema: Eifel/Mosel/Hunsrück
Antworten: 11
Zugriffe: 916

Re: Eifel/Mosel/Hunsrück

Wir Moselaner können uns auch zum Austausch auf einem Parkplatz treffen. Kofferraum wird vom Fahrer geöffnet, Tauschbier wird vom Tauscher entnommen und Bier reingestellt. Alles hygienisch ohne persönlichen Kontakt!😁
von emjay2812
Freitag 30. Oktober 2020, 20:47
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärungsprobleme beim ersten Brauversuch
Antworten: 17
Zugriffe: 751

Re: Gärungsprobleme beim ersten Brauversuch

Ich hatte Mal verdünnt, das hat sich massiv auf die empfundene Bittere ausgewirkt. Allgemein wird geraten, Verdünnwasser abzukochen. Sicher ist sicher, da könnten auch Fremdhefen drin sein.
von emjay2812
Freitag 30. Oktober 2020, 07:04
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärungsprobleme beim ersten Brauversuch
Antworten: 17
Zugriffe: 751

Re: Gärungsprobleme beim ersten Brauversuch

Ich plane meine Sude immer mit 12 Litern, heraus kommt meist 10 - 11 Liter. Dabei setze ich für 12°P 2600g Malz ein. Der Hauptguss sind 10 L, der Nachguss 9. Somit war in deinem Rezept eine. Falsche Nachgussmenge angegeben. Somit weniger, aber stärkeres Bier. Da du jetzt verdünnt hast, sind die 10°P...
von emjay2812
Mittwoch 28. Oktober 2020, 20:03
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!
Antworten: 102
Zugriffe: 5459

Re: Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!

Am 30.11 werden die Partner zugelost. Ab da kann dann versendet werden. Ich braue mein Bier auch erst am Samstag.
von emjay2812
Montag 26. Oktober 2020, 20:37
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bierstein entfernen
Antworten: 5
Zugriffe: 852

Re: Bierstein entfernen

Also Entkalker kaufen, rein damit, einwirken lassen?
Oder Handschuhe an, und mit der Säure schrubben.
von emjay2812
Montag 26. Oktober 2020, 19:23
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bierstein entfernen
Antworten: 5
Zugriffe: 852

Bierstein entfernen

Ich habe an meinen Gärtopf beim letzten Brauvorgang einen Belag entdeckt, der vermutlich Bierstein ist. Nun wird zur Entfernung des Belages verschiedene Substanzen empfohlen, angefangen über Spülmaschinentabs, über Zitronensäure bis zur harten Salpetersäure. Was hilft denn nun? Ich habe einen Hahn, ...
von emjay2812
Sonntag 25. Oktober 2020, 21:14
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!
Antworten: 102
Zugriffe: 5459

Re: Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!

Ich habe den Stichtag Mal auf den 30.11 vorverlegt, dann ist die Wahrscheinlichkeit höher das das Paket zu Weihnachten ankommt.
von emjay2812
Freitag 23. Oktober 2020, 18:00
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12729
Zugriffe: 1549566

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo Leute,

bei meiner letzten Bestellung ist mir die Gozdawa Whitbread Ale in den Warenkorb gefallen.
Auf Verdacht gekauft, was erwartet mich?
von emjay2812
Freitag 23. Oktober 2020, 17:49
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!
Antworten: 102
Zugriffe: 5459

Re: Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!

Schon 27 Anmeldungen für Deutschland!
Nur in Östereich und der Schweiz muss sich einer selbst beschenken. Da geht mehr!
von emjay2812
Freitag 23. Oktober 2020, 07:04
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!
Antworten: 102
Zugriffe: 5459

Re: Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!

Die PTZ Kartons für Flaschen, haben 6 oder 12 Gefächer. Die füllt man mit einer oder mehreren Sorten selbstgebauten Bier. Nun kann man die restlichen Fächer anderweitig befüllen. Entweder mit Regionalem Bier, Brauzubehör etc. Man kann, muss natürlich nicht. So war das mit dem Auffüllen gemeint. Ich ...
von emjay2812
Donnerstag 22. Oktober 2020, 22:42
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!
Antworten: 102
Zugriffe: 5459

Re: Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!

Was ist in einem Weihnachtspaket gegen eine Tüte Plätzchen einzuwenden? Natürlich nur selbst gemachte. Hatte ich auch schon im Paket. Bier ist natürlich am Besten. Da ich immer nur eine Sorte habe, fülle ich immer mit Regionalem auf und müsste mir überlegen, was sinnvoll wäre wenn mein Wichtelpartne...
von emjay2812
Donnerstag 22. Oktober 2020, 19:21
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!
Antworten: 102
Zugriffe: 5459

Re: Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!

Hallo SaltCityBrew. Ich habe auch nur eine Sorte, na und? Dann wird eben aufgefüllt, zur Not mit Weihnachtsgebäck und anderen leckeren Dingen. Da findet sich immer etwas.
von emjay2812
Donnerstag 22. Oktober 2020, 16:44
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!
Antworten: 102
Zugriffe: 5459

Re: Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!

Am 5. 12 werden die Partner ausgelost. Versand entsprechend danach, das das Paket möglichst vor Weihnachten eintrifft.

Der Anmeldename soll der Nickname sein, der Klarname dann in der Adresse. Dient zur Zuordnung im Forum, bei Rückmeldungen etc.
von emjay2812
Mittwoch 21. Oktober 2020, 18:54
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!
Antworten: 102
Zugriffe: 5459

Re: Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!

Ich starte das jetzt mal: Deutschland: https://www.wichtel-o-mat.de/register/18ib4apumo8iw-2lluc1uoqbg5x Östereich: https://www.wichtel-o-mat.de/register/1g5wztzokdx3b-3shy1ejclugtb Schweiz: https://www.wichtel-o-mat.de/register/11dmh5b13251e-266mj1tjcdjt6 Stichtag habe ich den 05.12.2020 gewählt. D...
von emjay2812
Dienstag 20. Oktober 2020, 19:55
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!
Antworten: 102
Zugriffe: 5459

Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!

Auch 2020 muss es wieder ein Weihnachtswichteln geben. Sollte sich keiner dazu berufen fühlen, der Organisator zu sein, übernehme ich das auch gerne. Die Spielregeln sind ja altbekannt. Mindestens 1,5 Liter selbst gebrautes Bier. Wer will, kann nach Absprache mit seinem Wichtelpartner das Paket mit ...
von emjay2812
Dienstag 20. Oktober 2020, 19:48
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Wir wollen doch alle gutes Bier herstellen ... oder
Antworten: 34
Zugriffe: 3080

Re: Wir wollen doch alle gutes Bier herstellen ... oder

Ich bin jetzt seit 15 Jahren hier aktiv im Forum. Es gab mal eine Phase, da sind wirklich die Fetzen geflogen, da gingen Mitglieder beleidigt weg. Ich habe Verständnis für jeden Anfänger, und versuche je nach eigenem Wissensstand zu helfen. Leider häufen sich momentan die Neulinge, die "einfach mal ...
von emjay2812
Dienstag 20. Oktober 2020, 07:05
Forum: Bierreisen
Thema: Brunnenbräu - Bier vor Ort
Antworten: 545
Zugriffe: 105608

Re: Brunnenbräu - Bier vor Ort

Kurzes Update. Das Brauhaus Zils in Naurath\Eifel, Nähe Trier ist geschlossen. Nachdem der Betreiber gestorben ist, wurde es verkauft. Ob, wann und wie die Neueröffnung stattfindet ist noch offen. Eigentlich schade. Aber die Qualität des Essens und Trinkens hingen immer davon ab, ob der stets klamme...
von emjay2812
Sonntag 18. Oktober 2020, 20:55
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4998
Zugriffe: 931559

Re: Was trinkt ihr gerade?

Streitberg Hard Wheat. Weizenbock von Aldi, vermutlich von Oettinger. Erstaunlich lecker, das naturtrübe IPA war auch gut.
von emjay2812
Samstag 17. Oktober 2020, 19:31
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Spezielles Bierglas gesucht - GEFUNDEN -
Antworten: 31
Zugriffe: 5434

Re: Spezielles Bierglas gesucht - GEFUNDEN -

Hallo Mischa, auch wenn das Thema zwei Jahre alt ist, kannst du die Quelle nennen?
von emjay2812
Freitag 16. Oktober 2020, 20:15
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4998
Zugriffe: 931559

Re: Was trinkt ihr gerade?

Ich habe hier eine meiner letzten Flaschen meines letzten Weihnachtsbieres, gebraut August 2019. Ein Belgian Strong Ale, 9% Alkohol, mit ordentlich Vollrohrzucker und der Lallemand Abbey eingebraut. Der Geruch ist enorm phenolisch, einige die das Bier verkosten durften, meinten Chlorphenol als Fehle...
von emjay2812
Freitag 16. Oktober 2020, 18:19
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: ist Bier Brauen wirklich so einfach???
Antworten: 13
Zugriffe: 672

Re: ist Bier Brauen wirklich so einfach???

Ich vergleiche Brauen gerne mit Kochen. Man kann es erlernen, muss sich an gewisse hygienische und ablauftechnische Standards halten, und bekommt dann ein schmackhaftes Ergebnis. Man muss dann selbst entscheiden, ob man auf Sternenniveau kochen möchte, oder es bei der guten alten Hausmannskost bleib...
von emjay2812
Donnerstag 15. Oktober 2020, 07:13
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Erster Sud - erste Ergebnisse und erster Eindruck: Furchtbar...! :((
Antworten: 14
Zugriffe: 1211

Re: Erster Sud - erste Ergebnisse und erster Eindruck: Furchtbar...! :((

Ich reinigen meinen Gärtopf auch nur mit heißem Wasser und Spülmittel. Der ist allerdings aus Edelstahl. Die Flaschen desinfizieren ich mit Chemi Pro Oxi. E PS gibt spezielle Vorrichtungen fürs die Spülmaschine um Flaschen zu reinigen.
von emjay2812
Mittwoch 14. Oktober 2020, 07:13
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Erster Sud - erste Ergebnisse und erster Eindruck: Furchtbar...! :((
Antworten: 14
Zugriffe: 1211

Re: Erster Sud - erste Ergebnisse und erster Eindruck: Furchtbar...! :((

Spülmittelgeschmack deutet auf einen Fehler in der Reinigung hin. Wie und womit hast du den Gärbehälter und die Flaschen gereinigt. Gushing (Überschäumen) kann auf Infektion oder falsch berechneter Zuckerzugabe bei der Abfüllung hindeuten. Essig könnte durch Fruchtfliegen entstehen. Hast du momentan...
von emjay2812
Dienstag 13. Oktober 2020, 06:57
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Neubrauer braucht hilfe
Antworten: 31
Zugriffe: 1304

Re: Neubrauer braucht hilfe

Auf Maische Malz und mehr oder Müggelland gibt es viele, auch Anfänger freundliche Rezepte. Oder du kaufst die ein Malzpaket. Da sind dann alle Zutaten für ein bestimmtes Bier in der richtigen Menge enthalten. Obwohl ich schon 15 Jahre braue, habe ich erst zweimal untergärig gebraut. Die Temperaturs...
von emjay2812
Freitag 9. Oktober 2020, 07:15
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Oktoberfestbiere 2020
Antworten: 21
Zugriffe: 1665

Re: Oktoberfestbiere 2020

Ich kann das Spaten empfehlen. Recht schlank, sehr süffig und schöne Hopfennoten.

Das Oettinger Festbier, gab es bei Aldi, war nicht schlecht. Sehr malzige, süß und süffig aber nicht zu pappig. Könnte aber mit dem Spaten nicht mithalten.
von emjay2812
Dienstag 6. Oktober 2020, 07:05
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hobbybrauerbier? Kommerzielles Bier? Oder beides
Antworten: 4
Zugriffe: 732

Re: Hobbybrauerbier? Kommerzielles Bier? Oder beides

Die Forenleitung kann doch auch zu einem Jubiläum des Forums einen Sud inLohn brauen lassen.

Orange Dose mit dem Hobbybrauer.de Schriftzug.


Duck und weg!
von emjay2812
Dienstag 22. September 2020, 18:34
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Münchner Biere
Antworten: 37
Zugriffe: 2306

Re: Münchner Biere

Das Spaten Oktoberfest kann ich sehr empfehlen. Sehr leicht und süffig mit dezenten Aromahopfen Noten. Ich wüsste mal gerne wer bei AbInbev auf die glorreiche Idee des Relaunchs der Marke Spaten kam. Seit kurzem wird es in klassische bayrische Flaschen abgefüllt und ist nahezu überall erhältlich, se...
von emjay2812
Dienstag 22. September 2020, 18:31
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Es ist Gottes Wille!
Antworten: 18
Zugriffe: 1328

Re: Es ist Gottes Wille!

Hallo Thomas, ich wohne nicht weit weg, in Föhren. Wir können uns gerne mal treffen, selbstgebrautes ist (noch) im Haus. Ich kann dir aber auch gerne sagen, wenn ich das nächste Mal braue, und du schaust mir dabei über die Schulter. Da ich ca. 2005 angefangen habe, dürfte genügend Erfahrung vorhande...
von emjay2812
Sonntag 20. September 2020, 21:07
Forum: Rezepte
Thema: "Fruchtige" Hefe gesucht
Antworten: 8
Zugriffe: 707

Re: "Fruchtige" Hefe gesucht

Kann dir nur Trocken Hefen empfehlen Gozdawa Fruit Blanche, da geht der Obst Korb auf.
von emjay2812
Samstag 19. September 2020, 20:28
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Münchner Biere
Antworten: 37
Zugriffe: 2306

Re: Münchner Biere

Es gibt jetzt von HB ein Wiesn und ein Oktoberfestbier. Was ist da der Unterschied?
von emjay2812
Freitag 18. September 2020, 21:35
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Münchner Biere
Antworten: 37
Zugriffe: 2306

Münchner Biere

Vor allem an die Münchner hier gerichtet. Die Bandbreite eurer Biere reicht, obwohl teilweise Kult, von genial bis schrecklich: Hacker-Pschorr: sehr interessant und anders, gut. Löwenbräu: muss ich noch Mal testen, hat keinen guten Ruf HB: gerade im Glas, furchtbar Spaten: kein guter Ruf, Bier sehr ...
von emjay2812
Freitag 18. September 2020, 20:11
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4998
Zugriffe: 931559

Re: Was trinkt ihr gerade?

Mein Sommerbier. Ein einfaches Helles, diesmal mit der Blanche vergoren. Die Hefe bringt ordentlich Frucht und Charakter ins Bier. Auch der Hallertauer kommt toll zur Geltung. Nächste Woche ist ein kleines Oktoberfest bei meinen Eltern. Gespannt was die Gäste sagen.
von emjay2812
Freitag 18. September 2020, 07:12
Forum: Rezepte
Thema: Cider
Antworten: 20
Zugriffe: 2030

Re: Cider

Viez\Cidre der spontan vergoren wird, kippt nicht. Er altert und oxidiert ohne Schwefel. Wenn er zügig getrunken wird, reicht die natürliche "Schmand" Schicht aus, den Cidre zu schützen. Man zapft von unten fast klaren Wein.

Schmand ist die natürliche Schicht aus Hefe und Lactos die obenauf schwimmt.