Die Suche ergab 417 Treffer

von Beerkenauer
Dienstag 10. Dezember 2019, 15:24
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Aktive Kühlung nach dem Whirlpool wirkt sich auf Geschmack aus?
Antworten: 14
Zugriffe: 496

Re: Aktive Kühlung nach dem Whirlpool wirkt sich auf Geschmack aus?

Stichworte: Wildhefen und Infektionsgefahr
von Beerkenauer
Donnerstag 5. Dezember 2019, 12:51
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Brausteuerung: Aufheizphase zur Rast dazurechnen??
Antworten: 14
Zugriffe: 837

Re: Brausteuerung: Aufheizphase zur Rast dazurechnen??

Ich habe es bisher immer so gemacht, dass die Rastzeit erst startet, wenn die entsprechende Temperatur erreicht ist. Ich denk der einzige Nachteil ist nur, dass das Maischen dann entsprechend länger dauert. War aber bisher auch kein Problem für mich.

Stefan
von Beerkenauer
Donnerstag 28. November 2019, 16:28
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung auf Balkon?
Antworten: 22
Zugriffe: 931

Re: Gärung auf Balkon?

Pivnice hat geschrieben:
Mittwoch 27. November 2019, 14:16
hkpdererste hat geschrieben:
Mittwoch 27. November 2019, 13:36
Kühlschrank auf den Balkon
demnächst besser einen Wärmeschrank
Bei mir das so :Greets
Mein Kühlschrank steht in einer nicht geheizten Garage. Da muss ich im Winter mit der Heizschlange arbeiten :thumbsup


Stefan
von Beerkenauer
Montag 25. November 2019, 16:58
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Trinkwasser Logistik/Haltbarkeit
Antworten: 34
Zugriffe: 1071

Re: Trinkwasser Logistik/Haltbarkeit

Hallo Markus Ich würde das Wasser nicht solange in den Kanistern lassen. Evtl. könntest Du es ja abkochen (obwohl Du da ja auch die Wasserwerte mit änderst :Grübel ). Verstehe Deinen Punkt, dass Du gerne mit Wasser aus der Heimat brauen willst, aber gibt es in Dänemark kein Wasser in 5l Flaschen zu ...
von Beerkenauer
Freitag 22. November 2019, 19:03
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: "Must brews"
Antworten: 18
Zugriffe: 1095

Re: "Must brews"

Es gibt meiner Meinung nach keine must brews. Brau was Dir schmeckt und versuche dann die Rezepte zu verfeinern (Malzschüttung, Hopfen, Hefe) bis es Dir schmeckt. Dann nehme Dir den nächsten Stil vor den Du magst vor und mache es genauso. Zudem habe ich viele unterschiedliche Biere auf Reisen oder B...
von Beerkenauer
Mittwoch 20. November 2019, 12:56
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Mosaic 2018 11% Alfa Qualität?
Antworten: 7
Zugriffe: 577

Re: Mosaic 2018 11% Alfa Qualität?

Hopfen ist ein Naturprodukt und unterliegt Schwankungen. Das heißt auch die Aromaintensität verschiedener Jahrgänge können variieren.

Stefan
von Beerkenauer
Montag 18. November 2019, 16:24
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Grüße aus Köln
Antworten: 5
Zugriffe: 274

Re: Grüße aus Köln

Ich gebe mich geschlagen. Wir brauen alle Wieß. :Drink
Trinke ich mitterweile auch viel lieber.

Grüße ins Rheinland :Bigsmile

Stefan
von Beerkenauer
Montag 18. November 2019, 14:43
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Gegenstromwürzekühler - Reinigung
Antworten: 4
Zugriffe: 378

Re: Gegenstromwürzekühler - Reinigung

Ich habe meinen Plattenwärmetauscher eingemottet, da es für mich unmöglich war den
richtig sauber zu bekommen. Es kam immer so schwarzer Schmodder raus.
Bin auf einen Gegenstromkühler umgestiegen, den bekomme ich perfekt sauber mit den Schaumstoffkügelchen.

Stefan
von Beerkenauer
Sonntag 17. November 2019, 13:57
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Großpackung Trockenhefe Aufbewahren
Antworten: 3
Zugriffe: 283

Re: Großpackung Trockenhefe Aufbewahren

Hallo

ich würde vielleicht auch ein paar Tütchen den Braukollegen schenken (oder tauschen). :Grübel
Mit 1 Kilo Hefe kannste ja über 1500 Liter Bier brauen. Das würde bei mir über 7 Jahre dauern bis
ich die verbraucht habe.

Grüsse

Stefan
von Beerkenauer
Samstag 16. November 2019, 16:45
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Grüße aus Köln
Antworten: 5
Zugriffe: 274

Re: Grüße aus Köln

Hallo liebe Braugemeinde, nachdem ich seit einigen Jahren stiller Forenleser bin, möchte ich mich nun doch kurz vorstellen. Durch einen Freund kam ich vor einigen Jahren in den Genuss der mir bis dahin völlig unbekannten Biervielfalt abseits von Pils und Kölsch. Nach erstem Mitbrauen bei eben jenem...
von Beerkenauer
Freitag 15. November 2019, 12:33
Forum: Rezepte
Thema: Cold Brew - wie berechnen?
Antworten: 11
Zugriffe: 624

Re: Cold Brew - wie berechnen?

Radulph

Ich nehme mal an, dass Du von dem Cold Brew nicht Unmengen zu dem Sud dazu gibst. Somit wäre dies doch zu vernachlässigen, da die Abweichung vermutlich innerhalb der Toleranz liegt (0.5L Cold Brew auf 25 Liter => 2%).

Gruss

Stefan
von Beerkenauer
Montag 11. November 2019, 14:39
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Bier schmeckt nach frisch geschnittenem Gras
Antworten: 20
Zugriffe: 1182

Re: Bier schmeckt nach frisch geschnittenem Gras

Also wenn wir uns auf die Aussage "Zu alter Hopfen lässt Bier intensiv nach Grass schmecken" einigen können ist mir ja schon geholfen :) Wie alt ist den Dein Hopfen? Und vor allem wie hast du den gelagert (Vakuumiert, Gefrierfach)? Riecht der Hopfen irgendwie schlecht, ranzig oder alt? Wenn ich mic...
von Beerkenauer
Montag 11. November 2019, 14:11
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Bier schmeckt nach frisch geschnittenem Gras
Antworten: 20
Zugriffe: 1182

Re: Bier schmeckt nach frisch geschnittenem Gras

Der grasige Geschmack kann vielleicht auch daher kommen, dass die Hefe den Hopfen "transformiert" hat (engl. "bio transformation). Bei 6 Tagen nach der HG durchaus möglich.

Stefan
von Beerkenauer
Montag 11. November 2019, 12:46
Forum: Rezepte
Thema: Bier Nachbrauen
Antworten: 5
Zugriffe: 610

Re: Bier Nachbrauen

Hallo Herbeck Wie schon gesagt, es ist fast unmöglich den Geschmack eines Original Bieres nachzubrauen. Dafür gibt es zu viele Stellschrauben, die den Geschmack beeinflussen. Ich habe ein absolutes Lieblingsbier, dass ich immer auf meinen Dienstreisen getrunken habe. Basierend auf den Infos, die auf...
von Beerkenauer
Samstag 9. November 2019, 19:44
Forum: Braugerätschaften
Thema: Erste Erfahrungen und die Programmierung des Inkbird ITC-310T-B
Antworten: 49
Zugriffe: 8866

Re: Erste Erfahrungen und die Programmierung des Inkbird ITC-310T-B

Hallo Uwe

Ich antworte Die mal im Thread.
Bei der Ersatzsonde ist alles dabei. Siehe Bilder.
Habe es direkt auf der Platine angelötet.
Ich benutze den Inkbird hauptsächlich zum Maischen. Klappt super.

Stefan
von Beerkenauer
Mittwoch 6. November 2019, 21:22
Forum: Braugerätschaften
Thema: 40l Anlage leicht überdimensionieren?
Antworten: 12
Zugriffe: 943

Re: 40l Anlage leicht überdimensionieren?

[quote=fonk post_id=354608 time=1573069048 use Muss ich mich nur noch fragen, ob ich regelmäßig 57 liter desselben Bieres trinken möchte - oder ob mir der Sinn doch nach mehr Abwechslung steht! ;-) [/quote] hat jetzt nix mit dem Titel dieses Thread zu tun. Aber damit Du nicht 57 Liter vom gleichen B...
von Beerkenauer
Mittwoch 6. November 2019, 12:31
Forum: Zapfanlagen
Thema: CO2 Flasche wieder befüllen lassen - Rund um Weinheim
Antworten: 8
Zugriffe: 606

Re: CO2 Flasche wieder befüllen lassen - Rund um Weinheim

Hallo Stefan, kannst Du die Adresse hier einstellen ? Ich wohne zwar auf der anderen Seite von HD. Aber ich befürchte ich habe demnächst das Selbe problem. Viele Grüße & Danke Hallo Chris Habe noch ne Möglichkeit gefunden. Basi Gas befüllt auch Flaschen für Privat Anwender. Die arbeiten mit verschi...
von Beerkenauer
Mittwoch 6. November 2019, 10:07
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hallo aus der Pfalz
Antworten: 12
Zugriffe: 507

Re: Hallo aus der Pfalz

Hallo und Willkommen im Forum

Ich winke auch von der anderen Rheinseite rüber :Greets

Stefan
von Beerkenauer
Sonntag 3. November 2019, 19:33
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Edelstahl Topf von HuM im Bereich 50 Liter
Antworten: 7
Zugriffe: 1017

Re: Edelstahl Topf von HuM im Bereich 50 Liter

Hallo Stefan, bisher bin ich sehr zufrieden damit. Erst heute hab ich mit der Schablone die Liter Markierung eingeätzt. Hat jetzt 5 oder 6 Sude hinter sich auf einer Hendi Platte. Bisher alles so wie es sein soll. Habe lediglich die Bohrung für den Hahn vergrößert und einen anderen Hahn eingebaut. ...
von Beerkenauer
Sonntag 3. November 2019, 17:45
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Edelstahl Topf von HuM im Bereich 50 Liter
Antworten: 7
Zugriffe: 1017

Re: Edelstahl Topf von HuM im Bereich 50 Liter

Vielen Dank für die Infos. Denn werde ich mich mal mit dem 47 Liter Basic Line versuchen. Schweißen habe ich nicht vor und wenn doch noch etwas rein muss, geht das auch mit Verschraubungen. Grüße Basti Hallo Basti Ich kram mal den alten Faden aus. Bin auf der Suche nach einem 2ten Topf. Wie zufried...
von Beerkenauer
Freitag 1. November 2019, 06:55
Forum: Zapfanlagen
Thema: CO2 Flasche wieder befüllen lassen - Rund um Weinheim
Antworten: 8
Zugriffe: 606

Re: CO2 Flasche wieder befüllen lassen - Rund um Weinheim

Hallo Chris

Kellgas in Bensheim befüllt auch Flaschen für Privatanwender.


Gruss

Stefan
von Beerkenauer
Donnerstag 24. Oktober 2019, 17:14
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Wasseraufbereitung - wo beginnen?
Antworten: 15
Zugriffe: 946

Re: Wasseraufbereitung - wo beginnen?

Und hier:

https://braumagazin.de/article/von-der- ... rauwasser/

Das hier war für mich der Einstieg. Hat sehr geholfen.
Such mal hier im Forum nach Schlupfs Wasserrechner. Das is ne Excel Tabelle,
Die auf den Werten aus dem Artikel basiert.
Ist super hilfreich (wie ich finde)

Stefan
von Beerkenauer
Donnerstag 24. Oktober 2019, 11:39
Forum: Zapfanlagen
Thema: CO2 Flasche wieder befüllen lassen - Rund um Weinheim
Antworten: 8
Zugriffe: 606

Re: CO2 Flasche wieder befüllen lassen - Rund um Weinheim

Hey Steffen

Danke für den Hinweis. Werde ich mal abchecken.
Habe auch in der Zwischenzeit ne Firma in Bensheim gefunden, die auch für Privat Personen Flaschen befüllt.

Grüße

Stefan
von Beerkenauer
Freitag 18. Oktober 2019, 18:07
Forum: Zapfanlagen
Thema: CO2 Flasche wieder befüllen lassen - Rund um Weinheim
Antworten: 8
Zugriffe: 606

Re: CO2 Flasche wieder befüllen lassen - Rund um Weinheim

Wenn du bei dir nicht fündig wirst, so wie ich bei mir hier, kannst du dir mal die Seite sodabaer.de anschauen. Da kann man seine Flaschen einschicken und bekommt seine eigenen auch befüllt zurück Hey Dank Dir für die Info. Diese Option hatte ich auch schon im Netz gefunden. Das wäre für mich aber ...
von Beerkenauer
Freitag 18. Oktober 2019, 16:35
Forum: Zapfanlagen
Thema: CO2 Flasche wieder befüllen lassen - Rund um Weinheim
Antworten: 8
Zugriffe: 606

CO2 Flasche wieder befüllen lassen - Rund um Weinheim

Hallo Zusammen Ich bin seit ein paar Wochen auf Fässer umgestiegen und habe mir fürs Èrste eine 2 kg CO2-Flasche geholt. Doch diese ist auch irgendwann mal leer und bei mir breitet sich gerade ein wenig Panik aus, da ich bis jetzt noch keine Möglichkeit gefunden habe diese wieder befüllen zu lassen....
von Beerkenauer
Dienstag 15. Oktober 2019, 17:45
Forum: Braugerätschaften
Thema: Überdruckventil 3 psi Bezugsquelle
Antworten: 5
Zugriffe: 428

Re: Überdruckventil 3 psi Bezugsquelle

Vielleicht weil der Gärtank nicht druckfest ist

Stefan
von Beerkenauer
Montag 14. Oktober 2019, 20:26
Forum: Zapfanlagen
Thema: NC Keg - Kaum Kohlensäure
Antworten: 37
Zugriffe: 2252

Re: NC Keg - Kaum Kohlensäure

Ich oute mich mal. Habe auch das gleiche Problem. Lese den Thread schon eine Weile mit, in der Hoffnung die Lösung für mein Problem zu finden. Fülle z.Z. in 5 und 2 Liter Fässer von Ikegger und Maltmiller ab, parallel auch in Flaschen. Das Problem stellt sich genau wie bei meinen Vorschreibern dar. ...
von Beerkenauer
Freitag 11. Oktober 2019, 22:28
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: brau!magazin Herbst 2019
Antworten: 27
Zugriffe: 1769

Re: brau!magazin Herbst 2019

Immer wieder klasse die Berichte.
Würde es davon ne Print Ausgabe geben hätte ich die als Abo.
Weiter so :thumbsup

Stefan
von Beerkenauer
Freitag 11. Oktober 2019, 22:21
Forum: Braugerätschaften
Thema: Anschaffung einer Brauanlage - Brewtools Erfahrungen?
Antworten: 10
Zugriffe: 1494

Re: Anschaffung einer Brauanlage - Brewtools Erfahrungen?

Zu diesem Brewtool gab es schon mal einen Faden. Scheint sich nix zu tun zwecks Versand nach Dland. Außerdem ist es wohl preislich ähnlich zu BM. Siehe hier:

https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic. ... ls#p349233

Stefan
von Beerkenauer
Mittwoch 2. Oktober 2019, 07:25
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Quelle für bru-1 Hopfen gesucht
Antworten: 2
Zugriffe: 292

Re: Quelle für bru-1 Hopfen gesucht

Hast du mal Google bemüht?
Habe beim kurzen Suchen eine Schweizer Seite gefunden bei der man den Hopfen bestellen kann.
Ansonsten kannste ja mal bei den gängigen Versendern aus D’land anfragen ob man den Hopfen dort bestellen kann (zb. Bei Hopfen der Welt, Hopfen Handel Resch.....)

Stefan
von Beerkenauer
Mittwoch 25. September 2019, 21:25
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Isolierung Einkocher
Antworten: 6
Zugriffe: 490

Re: Isolierung Einkocher

Ich verwende eine handelsübliche Isomatte, die ich mir zurecht geschnitten habe. Zum Befestigen verwende ich Transportbänder. Funktioniert prima und war nicht teuer.

Stefan
von Beerkenauer
Dienstag 24. September 2019, 15:54
Forum: Braugerätschaften
Thema: Braukessel für Anfänger - Dimensionierung, Zukunftssicherheit
Antworten: 26
Zugriffe: 1521

Re: Braukessel für Anfänger - Dimensionierung, Zukunftssicherheit

Und wenn er sich dann tatsächlich vergrößern will kann er den Topf noch zum Aufheizen des Nachgusses verwenden....


Stefan
von Beerkenauer
Freitag 20. September 2019, 13:01
Forum: Rezepte
Thema: Wieviel Vanille sollte man nehmen ?
Antworten: 17
Zugriffe: 2724

Re: Wieviel Vanille sollte man nehmen ?

Hallo

Als Anhaltspunkt:

https://www.maischemalzundmehr.de/index ... torha4=7.7

Hier werden 17g Vanilleschoten für 20l verwendet.

Stefan
von Beerkenauer
Donnerstag 19. September 2019, 21:30
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wildhopfen - Welche Sorte könnte das sein?
Antworten: 6
Zugriffe: 878

Re: Wildhopfen - Welche Sorte könnte das sein?

So ähnlich habe ich es auch gemacht. Habe Apfelsaft ein paar Tage „kaltgehopft“ um den Geschmack einstufen zu können.

Stefan
von Beerkenauer
Donnerstag 19. September 2019, 19:46
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wildhopfen - Welche Sorte könnte das sein?
Antworten: 6
Zugriffe: 878

Re: Wildhopfen - Welche Sorte könnte das sein?

Danke. Das ist ja schon mal ne Aussage. Dann brauche ich ja nicht weiter zu schauen. Schätze aber, dass es eher ne alte Sorte ist, da der Hopfen bestimmt schon 30,40 Jahre in dem Garten wächst. Habe am WE gebraut und ein wenig davon als Whirlpool Hopfung verwendet. Bin mal gespannt ob man das dann r...
von Beerkenauer
Donnerstag 19. September 2019, 18:17
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wildhopfen - Welche Sorte könnte das sein?
Antworten: 6
Zugriffe: 878

Re: Wildhopfen - Welche Sorte könnte das sein?

Hat keiner ein Tipp?
Oder kann mir weiterhelfen die Sorte zu bestimmen?
Kann man das anhand der Form, Größe etc bestimmen?

Danke

Stefan
von Beerkenauer
Donnerstag 19. September 2019, 13:19
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Bezugsquellen kleine KEGs
Antworten: 100
Zugriffe: 11063

Re: Bezugsquellen kleine KEGs

Fresh hat geschrieben:
Donnerstag 19. September 2019, 12:22
Die Kegland Kegs (5/10L) sind wieder bei den Engländern lieferbar.
na da würde ich mich aber beeilen mit einer Bestellung...... :puzz

Stefan
von Beerkenauer
Freitag 13. September 2019, 19:45
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wildhopfen - Welche Sorte könnte das sein?
Antworten: 6
Zugriffe: 878

Wildhopfen - Welche Sorte könnte das sein?

Hallo Zusammen Ich habe heute bei Freunden aus dem Garten Hopfen geerntet. Der wächst da schon ewig. Leider wissen wir nicht welche Sorte dies ist. Geruch ist sehr intensiv grasig und fruchtig. Geht so in die Richtung Galaxy, Amarillo. Kann es aber nicht genau bestimmen Vielleicht gibt es ja unter E...
von Beerkenauer
Freitag 13. September 2019, 12:38
Forum: Braugerätschaften
Thema: Frage zu Maischkesseln und Biermischungen.
Antworten: 4
Zugriffe: 631

Re: Frage zu Maischkesseln und Biermischungen.

1.) Welchen der Klarstein Behälter würdet Ihr empfehlen bzw. wo liegt genau der Unterschied (außer der Digitalanzeige). Einen Einkochtopf wollen wir nicht mehr nehmen. Beerfest Maischekessel oder Füllhorn Maischekessel oder Maischfest Maischekessel Hallo Andreas Welcome back würde ich mal sagen. :G...
von Beerkenauer
Freitag 13. September 2019, 12:24
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11323
Zugriffe: 1045531

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Ich stelle aktuell auf Abfüllung in NC KEGs um. Kann mir jemand sagen, wielange ich in etwa mit Druckmidnerer und gewöhnlichen Sodastream Flaschen auskomme? Wäre für mich die bequemste Variante, da ich in der Nähe keinen kenne, der mir größere Flaschen wieder auffüllen kann und ich diese eh schon Z...
von Beerkenauer
Mittwoch 11. September 2019, 16:31
Forum: Rezepte
Thema: Bier schmeckt schrecklich - andere Verwendung
Antworten: 15
Zugriffe: 1780

Re: Bier schmeckt schrecklich - andere Verwendung

klostersander hat geschrieben:
Mittwoch 11. September 2019, 13:46
Wobei der Begriff "Schneckenfalle" für Frauen eher ein Pseudonym für Schuhgeschäft ist. :Bigsmile
Lol. Der is gut. Den Begriff kannte ich in dem Zusammenhang noch nicht. Macht aber Sinn :thumbsup

Stefan
von Beerkenauer
Dienstag 10. September 2019, 12:47
Forum: Rezepte
Thema: Bier schmeckt schrecklich - andere Verwendung
Antworten: 15
Zugriffe: 1780

Re: Bier schmeckt schrecklich - andere Verwendung

Der Fehler war, dass ich es nicht kühl genug gären lassen konnte. Was ist mit "Schneckenfalle" gemeint? Süße Sachen ziehen Schnecken an. Man nimmt einfach ein Becher gräbt in bis zum Rand in die Erde ein und füllt es mit süßer Flüssigkeit (Bier, Apfelsaft etc.). Die Schnecken fallen dann rein und ....
von Beerkenauer
Dienstag 10. September 2019, 12:33
Forum: Rezepte
Thema: Bier schmeckt schrecklich - andere Verwendung
Antworten: 15
Zugriffe: 1780

Re: Bier schmeckt schrecklich - andere Verwendung

Oder die Haare damit waschen :puzz

https://www.hausmittel-haare.de/bier.php

Stefan

Ps: Nicht so ernst gemeint mein Tipp :Drink
von Beerkenauer
Sonntag 8. September 2019, 13:10
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Belastbarkeit HENDI (Gewicht)
Antworten: 8
Zugriffe: 781

Re: Belastbarkeit HENDI (Gewicht)

Als Schutz für die Glasplatte nutze ich eine dünne Silikonmatte (hauptsächlich um Schäden durch Verunreinigung am Topfboden zu vermeiden). Funktioniert prima.

Stefan
von Beerkenauer
Sonntag 8. September 2019, 11:32
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Belastbarkeit HENDI (Gewicht)
Antworten: 8
Zugriffe: 781

Re: Belastbarkeit HENDI (Gewicht)

Gibt es Erfahrungswerte wieviel die Platte aushält Matt Ja jede Menge hier im Forum. Einfach mal suchen :Greets Es gibt hier Leute die verwenden sogar 70 Liter Töpfe mir der Hendi. Ich habe ein 50l Topf. Habe mir aber zur Sicherheit einen Rahmen aus Alu 4kant Profilen gebaut. Anleitungen gibt es da...
von Beerkenauer
Montag 2. September 2019, 18:38
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Neue Anlage mit 50 l Topf und Induktionsplatte
Antworten: 25
Zugriffe: 1920

Re: Neue Anlage mit 50 l Topf und Induktionsplatte

stefan78h hat geschrieben:
Montag 2. September 2019, 16:51
2 KW mit 45l wird aber interessant beim Kochen....
da würde ich nicht an der falschen Stelle sparen.
Weniger Leistung heißt in diesem Fall auch längere Brautage... :Wink


Stefan
von Beerkenauer
Sonntag 25. August 2019, 15:10
Forum: Rezepte
Thema: Übrige Röstgerste und Cararoma - Verwendung?
Antworten: 4
Zugriffe: 538

Re: Übrige Röstgerste und Cararoma - Verwendung?

Ein Braukollege hat mal Malzeis gemacht.
Vielleicht was für Dich :Bigsmile

Stefan
von Beerkenauer
Freitag 23. August 2019, 15:01
Forum: Braugerätschaften
Thema: pH Meter - Kalibrierung und Handling
Antworten: 6
Zugriffe: 528

Re: pH Meter - Kalibrierung und Handling

irrwisch hat geschrieben:
Freitag 23. August 2019, 10:26
Kalibrierung überprüft und prompt lag das Teil wieder 0.1 drunter.
Nicht vergessen dieses Messgerät hat eine Genauigkeit von +\- 0.1.
Also liegt Deine Messung innerhalb der Toleranz.

Gruß

Stefan
von Beerkenauer
Montag 19. August 2019, 15:32
Forum: Rezepte
Thema: Maischemalzundmehr
Antworten: 17
Zugriffe: 1680

Re: Maischemalzundmehr

KUCKFATHA hat geschrieben:
Montag 19. August 2019, 08:50
Okay hatte erst gedacht man macht des nach 70 min aus der würze
Um Dich jetzt zu verwirren. Das kann man auch machen, dann wird es ein wenig bitteres und eher fruchtiges Bier (beim entsprechenden Hopfen)


Stefan
von Beerkenauer
Donnerstag 15. August 2019, 19:49
Forum: Braugerätschaften
Thema: Alte Kanister gefunden - brauchbar?
Antworten: 8
Zugriffe: 937

Re: Alte Kanister gefunden - brauchbar?

Auf jedenfall würde ich die nicht mehr als Gärbehälter verwenden. Was kostet ein 35l Eimer bei Auer? 3-4 Euro. Und die sind zertifiziert Lebensmittel echt.
Also kein Grund am falschen Ende zu sparen.

Stefan