Die Suche ergab 275 Treffer

von Berliner
Samstag 20. Oktober 2018, 08:49
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: weitläufig erhältliche Diacetylbomben
Antworten: 6
Zugriffe: 582

Re: weitläufig erhältliche Diacetylbomben

Das Urquell-Tankbier hat wirklich auch in Deutschland deutlich mehr Diacetyl als die Flaschenware.
von Berliner
Freitag 19. Oktober 2018, 09:35
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Spunden / CO2 Löslichkeit / Physik
Antworten: 3
Zugriffe: 279

Re: Spunden / CO2 Löslichkeit / Physik

Ging mir damals beim Erstellen der Spundungsdruck-Seite ebenso. Aber Alexbrand ist ja noch im Forum aktiv, vielleicht kann er ja was dazu sagen, woher die Formel bei seinem Spundpfiffi kam?
von Berliner
Freitag 19. Oktober 2018, 09:26
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Anstieg der Stammwürze durch Würzekochen?
Antworten: 31
Zugriffe: 1019

Re: Anstieg der Stammwürze durch Würzekochen?

Diesen Einwand habe ich eigentlich von Oli erwartet: Die Stammwürze ändert sich natürlich beim Kochen nicht, denn sie existiert nach Definition nur zu einem Zeitpunkt, nämlich nach dem Kochen und Kühlen, also direkt vor dem Anstellen. Zu allen anderen Zeiten nennt sich das schlicht Extraktgehalt. Da...
von Berliner
Donnerstag 18. Oktober 2018, 09:35
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Übersichtskarte Mälzereien: Infos gesucht
Antworten: 95
Zugriffe: 23262

Re: Übersichtskarte Mälzereien: Infos gesucht

melbuh hat geschrieben:
Montag 15. Oktober 2018, 18:35
War das Absicht, dass die Karte gelöscht wurde?
Wäre schade drum
Für den Fall, dass die Karte vom Netz genommen wurde: die Mälzerein findet ihr auch auf der brau!karte.
von Berliner
Donnerstag 18. Oktober 2018, 09:25
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hopfengarten Bamberg: Patent auf Rauchhopfen
Antworten: 9
Zugriffe: 448

Re: Hopfengarten Bamberg: Patent auf Rauchhopfen

Dass es das "so und in keiner anderen Form gibt" ist lächerlich. Rauchhopfen gibt es schon ewig, ich hatte ihn z.B. schon vor einigen Jahren von einem polnischen Hobbybrauershop bezogen. Eventuell haben sie ja ein spezielles Verfahren zum Räuchern, aber die Sache an sich dürfte kaum patentwürdig se...
von Berliner
Mittwoch 17. Oktober 2018, 09:11
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hopfengarten Bamberg: Patent auf Rauchhopfen
Antworten: 9
Zugriffe: 448

Re: Hopfengarten Bamberg: Patent auf Rauchhopfen

Dass es das "so und in keiner anderen Form gibt" ist lächerlich. Rauchhopfen gibt es schon ewig, ich hatte ihn z.B. schon vor einigen Jahren von einem polnischen Hobbybrauershop bezogen. Eventuell haben sie ja ein spezielles Verfahren zum Räuchern, aber die Sache an sich dürfte kaum patentwürdig sein.
von Berliner
Montag 15. Oktober 2018, 09:07
Forum: Bierreisen
Thema: Ideen für Radeberg
Antworten: 10
Zugriffe: 575

Re: Ideen für Radeberg

Radeberg-Meißen sind aber knapp 40km, da liegt Dresden näher.
von Berliner
Sonntag 23. September 2018, 20:01
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: brau!magazin Herbst 2018
Antworten: 8
Zugriffe: 1282

Re: brau!magazin Herbst 2018

Jetzt ist die neue Ausgabe auch aktiviert :-)
von Berliner
Sonntag 23. September 2018, 19:22
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: brau!magazin Herbst 2018
Antworten: 8
Zugriffe: 1282

brau!magazin Herbst 2018

Heute erscheint das brau!magazin Ausgabe Herbst 2018 unter braumagazin.de . Das sind die Themen: brau!kolumne - Zu dieser Ausgabe brau!basics - Dichte, Brauer und Extraktangaben II brau!technik - Low Oxygen Brewing mit dem Braumeister - Erste Erfahrungen mit Low Oxygen Brewing - AiO‐​Brausteuerung f...
von Berliner
Dienstag 18. September 2018, 09:12
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: 40 ml Starter von Weihenstephan richtig verwenden
Antworten: 19
Zugriffe: 1233

Re: 40 ml Starter von Weihenstephan richtig verwenden

Aber die ganze Diskussion hier im Forum über Unterschiede zwischen W34/70 aus Weihenstephan und anderen Herstellern haben mich so neugierig gemacht, dass ich diesem Hefestamm wieder eine Chance gebe (dann eben in flüssiger Form aus Weihenstephan und nicht als Saflager Trockenhefe). Dei 34/70 bekomm...
von Berliner
Samstag 15. September 2018, 09:04
Forum: Lokales und Regionales
Thema: Erfurt und das Bier - Ausstellung im Stadtmuseum
Antworten: 2
Zugriffe: 216

Re: Erfurt und das Bier - Ausstellung im Stadtmuseum

Eine eher traurige Geschichte, oder? Braugold ist als einzige nennenswerte Brauerei doch schon lange Geschichte...

Nebenfrage: produzieren die Erfurter Malzwerke eigentlich noch?
von Berliner
Sonntag 9. September 2018, 19:04
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Hopfenberechnung Aromaöl und Bitter-Eindruck
Antworten: 5
Zugriffe: 494

Re: Hopfenberechnung Aromaöl und Bitter-Eindruck

@VolT Bräu: Das scheint mir doch sehr stark durch die Brille des Stone-IPA-Liebhabers gesehen. Bei vielen anderen Bierstilen sind Hopfengaben mit Bittere:Stammwürze-Verhältnis von mehr als 3 doch gelinde gesagt eher ungewöhnlich. Wenn ich mal Zeit habe, kann ich dir aber gern noch die Stufen extrem,...
von Berliner
Sonntag 9. September 2018, 18:52
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Wassereffizienz
Antworten: 14
Zugriffe: 1076

Re: Wassereffizienz

Wieviel geht durch die Pfeile in der Grafik?
Das wird dir - außer der Faustformel von 0,7-1 Liter pro kg Schüttung im Treber - niemand sagen können, denn das hängt von deiner Anlage und Arbeitsweise ab. Die Größenordnung deiner Wassermenge ist aber nicht ungewöhnlich.
von Berliner
Samstag 8. September 2018, 16:37
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Wassereffizienz
Antworten: 14
Zugriffe: 1076

Re: Wassereffizienz

Hier habe ich mal vor einiger Zeit eine Mengenbilanz aufgestellt.
von Berliner
Samstag 8. September 2018, 08:56
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Bio Malz
Antworten: 17
Zugriffe: 1013

Re: Bio Malz

Naja, wenn man Mühlheim noch zur weiteren Umgebung zählt, wäre da noch Schill-Malz.
von Berliner
Freitag 31. August 2018, 16:16
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: BraufactuM Dresden
Antworten: 0
Zugriffe: 298

BraufactuM Dresden

Frage an die Dresdner und Gäste: war jemand am 23. August zur Eröffnung der neuen BraufactuM-Bar am Altmarkt? Ich hab's selbst leider um eine Woche verpasst und suche noch jemanden, der seine Eindrücke in einem kurzen Artikel für das brau!magazin zusammenfasst.
von Berliner
Sonntag 22. Juli 2018, 09:41
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Aufheizdauer wo zuschlagen?
Antworten: 11
Zugriffe: 760

Re: Aufheizdauer wo zuschlagen?

Der Hopfen der Vorderwürzehopfung kocht doch wahrscheinlich über eine Stunde mit. Da machen 10 oder 20 Minuten mehr keinen großen Unterschied, weil der Großteil der Isomerisierung schon längst erledigt ist. Für die anderen Gaben rechnest Du immer vom Ende der Kochzeit, also z.B. 30 und 15 Minuten vo...
von Berliner
Montag 2. Juli 2018, 07:32
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Doch Infektion und jetzt Schimmel?!
Antworten: 30
Zugriffe: 1644

Re: Doch Infektion und jetzt Schimmel?!

Früchte haben als Beigabe immer alle möglichen Pilze auf ihrer Oberfläche. Das Einfrieren ändert daran wenig. Wenn Du sie auftaust, vermehren sie sich weiter. Einzige Chance, das wilde Wachstum einzudämmen, ist, deiner Bierhefe so viel Vorsprung zu geben, dass andere Keime keine Chance mehr haben, d...
von Berliner
Mittwoch 6. Juni 2018, 14:52
Forum: Automatisierung
Thema: Raspberry PI Steuerung
Antworten: 1835
Zugriffe: 226867

Re: Raspberry PI Steuerung

Das geht doch über das Web-Interface unter System -> Parameter -> buzzer. Ich kann da GPIO 0 bis 27 auswählen.
buzzer.png
Die Konfiguration steckt m.W. in der Datenbank, Table config.
von Berliner
Mittwoch 30. Mai 2018, 14:48
Forum: Automatisierung
Thema: Raspberry PI Steuerung
Antworten: 1835
Zugriffe: 226867

Re: Raspberry PI Steuerung

Gibt's bei der 3.0 eigentlich eine Sprachauswahl? Beim Setup fragt niemand mehr danach und bei den Parametern finde ich nichts zur Sprache...
von Berliner
Dienstag 29. Mai 2018, 09:05
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Unsicherheiten beim Alkoholgehalt
Antworten: 8
Zugriffe: 620

Re: Unsicherheiten beim Alkoholgehalt

Kann denn EasyDens den Alkoholgehalt ohne die SW bestimmen? Wohl nicht, oder? Das kann EasyDens nur, wenn kein Zucker in der Flüssigkeit ist, also z.B. bei Destillaten. Sobald Zucker UND Alkohol in der Lösung ist, geht's nur mit zusätzlichen Informationen, bei Bier halt per Rückrechnung über die St...
von Berliner
Montag 14. Mai 2018, 08:37
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hobbybrauerseiten und neue DSGVO
Antworten: 51
Zugriffe: 3364

Re: Hobbybrauerseiten und neue DSGVO

Die 5 Minuten halte ich für sehr optimistisch. Ich habe ja schon länger gebraucht, den Post zu lesen, geschweige denn, ihn zu verstehen. EU-weit dürften da etliche Millionen Arbeitsstunden zusammenkommen. Und wofür? Damit wir Nutzer auf jeder Webseite eine weitere Erklärung abnicken müssen, die wir ...
von Berliner
Samstag 12. Mai 2018, 17:09
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hobbybrauerseiten und neue DSGVO
Antworten: 51
Zugriffe: 3364

Re: Hobbybrauerseiten und neue DSGVO

Die Möglichkeit des Ausflaggens habe ich leider nicht, ich muss auf das Prinzip Hoffnung setzen und darauf vertrauen, dass die generierten Datenschutzerklärungen halbwegs passen. Und dass nur, weil die EU-Bürokraten sich solange von Lobbyisten beschwatzen ließen, bis das Gesetz, dass eigentlich eine...
von Berliner
Samstag 12. Mai 2018, 16:41
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hobbybrauerseiten und neue DSGVO
Antworten: 51
Zugriffe: 3364

Re: Hobbybrauerseiten und neue DSGVO

Ich halte die ganze DSGVO für ein prima ABM für Abmahnanwälte. Vielleicht gut gemeint, aber im Ergebnis eine Katastrophe für Millionen kleiner Webseiten von Privatleuten, Vereinen und Kleinbetrieben. Die großen ala Google und facebook haben die Mittel, ihre Angebote rechtssicher zu machen und im Bed...
von Berliner
Freitag 4. Mai 2018, 08:51
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Jungbier in Flaschen pumpen
Antworten: 8
Zugriffe: 692

Re: Jungbier in Flaschen pumpen

Mit der Kreiselpumpe entbindet dein CO2 und Du förderst nur noch Schaum. Evtl. würde eine Schlauchpumpe funktionieren, aber mit Schwerktaft funktioniert das deutlich billiger und entspannter. Zum Rausheben einen Flaschenzug, dann direkt auf der Truhe abstellen (Platte unterlegen) und mit Schlauch un...
von Berliner
Sonntag 29. April 2018, 08:22
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Hohe Verdampfungsrate = viel Melanoide?
Antworten: 10
Zugriffe: 1440

Re: Hohe Verdampfungsrate = viel Melanoide?

Dir wurde geholfen ;-)
von Berliner
Freitag 23. März 2018, 18:16
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: brau!magazin Frühjahr 2018
Antworten: 25
Zugriffe: 3328

Re: brau!magazin Frühjahr 2018

Dazu stand ganz kurz was im Bericht über die Brau 2015: http://braumagazin.de/article/braubeviale-2015/ (4. Absatz von unten) Der ausführliche Artikel ist dann aber leider doch nicht zustandegekommen, weil der Erfinder (eine Ausgründung aus dem Weihenstephan-Dunstkreis) mehr Interesse an Geschäftspa...
von Berliner
Donnerstag 22. März 2018, 19:29
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: brau!magazin Frühjahr 2018
Antworten: 25
Zugriffe: 3328

Re: brau!magazin Frühjahr 2018

Prints gibt es leider immer noch nicht, ist auch nicht regelmäßig geplant. Wenn mich irgendwann mal die große lange Weile plagen sollte (was eher unwahrscheinlich ist), stelle ich vielleicht mal einen Sammelband mit den besten Artikeln zusammen. Ausdrucken könnt ihr aber jeden einzelnen Artikel auch...
von Berliner
Mittwoch 21. März 2018, 19:17
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: brau!magazin Frühjahr 2018
Antworten: 25
Zugriffe: 3328

brau!magazin Frühjahr 2018

Heute erscheint das brau!magazin Ausgabe Frühjahr 2018 unter braumagazin.de . Das sind die Themen: brau!kolumne - Zu dieser Ausgabe brau!basics - Dichte, Brauer und Extraktangaben: Dich­temes­sung für Hob­by­brau­er, Teil 1 - Berechnungen in der Brauerei Teil 2: Whirl­pool und Küh­lung brau!technik ...
von Berliner
Montag 12. März 2018, 08:33
Forum: Rezepte
Thema: Frage zum Ergebnis
Antworten: 10
Zugriffe: 690

Re: Frage zum Ergebnis

Also ich lese oben nichts von Würzefarbe, sondern
Herausgekommen ist ein Bier mit einem EBC von geschätzt 45-50
von Berliner
Montag 12. März 2018, 07:46
Forum: Rezepte
Thema: Frage zum Ergebnis
Antworten: 10
Zugriffe: 690

Re: Frage zum Ergebnis

Kochen stellt doch für den Sud immer eine thermische Belastung dar
Kommt halt drauf an, wie lange und wie oft (Dekoktion).
Wann und wie hast Du denn die Farbe gemessen?
von Berliner
Sonntag 11. März 2018, 09:44
Forum: Rezepte
Thema: Frage zum Ergebnis
Antworten: 10
Zugriffe: 690

Re: Frage zum Ergebnis

Einerseits musst Du die Stammwürze berücksichtigen, je stärker das Bier, um so dunkler.
Andererseits gibt es auch andere Faktoren, die das Bier dunkler werden lassen, allen voran thermische Belastung beim Kochen und Oxidation.
von Berliner
Montag 5. März 2018, 19:03
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hop Shots mit Extrakt von simplyhops
Antworten: 95
Zugriffe: 7720

Re: Hop Shots mit Extrakt von simplyhops

Ich stolpere gerade darüber (von der Händlerseite): CO2 Reinharz-Extrakt wird aus Hopfenpellets hergestellt und enthält die Alphasäuren, Betasäuren und die Hopfenöle . Ähnlich steht's auch bei Hopsteiner: CO2-Extrakt enthält Alpha- und Betasäuren sowie ätherische Öle. Und bei Barth: CO2-Hopfenextrak...
von Berliner
Sonntag 18. Februar 2018, 09:53
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Spindel vs. Refraktometer
Antworten: 19
Zugriffe: 1728

Re: Spindel vs. Refraktometer

Um nochmal zum Eingangsbeitrag zurückzukommen: Gemessen wurden "6 Brix" und "ca. 12 Plato", bei der Berechnung sind die Werte dann aber angeblich mit 2,6 bzw. 2,2 Plato um eine Größenordnung genauer. Das passt nicht zusammen. Die Alkoholkorrekturrechnung macht die Werte nicht genauer, eher im Gegent...
von Berliner
Samstag 3. Februar 2018, 09:28
Forum: Braugerätschaften
Thema: Malzmühle, Gummiring zur Synchronisierung weg
Antworten: 2
Zugriffe: 700

Re: Malzmühle, Gummiring zur Synchronisierung weg

Bei mir hat der Gummiring keine 10 Minuten gehalten. Malz wird trotzdem problemlos eingezogen. Erst wenn die Wälzen stumpf werden, gibts Schwierigkeiten damit. Zerlegen geht übrigens (zumindest bei meiner, Baujahr ca. 2008) sehr einfach. Ich habe sie mit einer Dreikantfeile noch zweimal nachgeschärf...
von Berliner
Freitag 12. Januar 2018, 14:49
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Braumeister: alte Bedienungsanleitung?
Antworten: 4
Zugriffe: 337

Re: Braumeister: alte Bedienungsanleitung?

ggansde hat geschrieben:
Freitag 12. Januar 2018, 13:49
ist das die Richtige (#405) oder noch älter?
Ja, ich glaube, das ist die richtige. Danke Dir und auch Jürgen!
von Berliner
Freitag 12. Januar 2018, 13:38
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Braumeister: alte Bedienungsanleitung?
Antworten: 4
Zugriffe: 337

Braumeister: alte Bedienungsanleitung?

Ich bin mir fast sicher, dass schon mal jemand danach gesucht hatte, finde aber im Moment nichts dazu: gibt es die Bedienungsanleitung für die alte Steuerung des Braumeisters (die graue, ca. Baujahr 2010-12) irgendwo als Download im Netz?
von Berliner
Freitag 12. Januar 2018, 10:33
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Übersichtskarte Mälzereien: Infos gesucht
Antworten: 95
Zugriffe: 23262

Re: Übersichtskarte Mälzereien: Infos gesucht

Die Übersichtskarte sollte vielleicht im Wiki gelinkt werden? Finde ich auch. Außerdem bin ich auf der Suche nach einer Mälzerei in der Nähe auf eine MyMaps Karte gestoßen: https://www.google.com/maps/d/viewer?mid=1VkryeR0At-dhxiDHo1swa9Aq_Mk&hl=en_US&ll=50.74239647078335%2C11.676031999999964&z=6 V...
von Berliner
Mittwoch 10. Januar 2018, 09:27
Forum: Rezepte
Thema: Bremer Weiße
Antworten: 7
Zugriffe: 885

Re: Bremer Weiße

Damals war Haake-Beck noch selbständig, erst seit 2002 InBev/ABInBev. In den 80ern erlebte die Weiße ja auch in Berlin noch mal ein kleines Hoch, bevor sie dann fast vollständig von der Bildfläche verschwand, wie wohl auch die Bremer Variante. Interessant wäre, ob es für die Bremer Weiße eine Histor...
von Berliner
Samstag 6. Januar 2018, 12:36
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Scheinbar- oder Tatsächlicher Restextrakt
Antworten: 6
Zugriffe: 459

Re: Scheinbar- oder Tatsächlicher Restextrakt

Wenn nichts anderes erwähnt ist, geht es generell um den scheinbaren Restextrakt/Vergärungsgrad.
Beim Alkoholgehalt gibt es keinen "scheinbaren", sondern Volumen- oder Gewichtsprozent (%vol oder %w/w). Wenn nichts angegeben ist, ist in unserem Umfeld meist Volumenprozent gemeint.
von Berliner
Dienstag 19. Dezember 2017, 16:25
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: USA Markt Mircobrewing
Antworten: 81
Zugriffe: 5508

Re: USA Markt Mircobrewing

150% vom historischen Hoch kurz vor der Prohibition Kurz vor der Prohibition war die Brauereianzahl in den USA aber schon lange im Sinken. Die Brewers Association hat dazu eine schöne Grafik: https://www.brewersassociation.org/statistics/number-of-breweries/ Vor und nach der Prohibition ging der Tr...
von Berliner
Montag 18. Dezember 2017, 01:10
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: USA Markt Mircobrewing
Antworten: 81
Zugriffe: 5508

Re: USA Markt Mircobrewing

Noch sind wir aber im Schlaraffenland, denn noch haben wir je Einwohner mehr Brauereien als die USA. Viel fehlt da aber nicht mehr (Zahlen von 2016): Deutschland: 1408 Brauereien auf 83 Mio Einwohner = 16,96 Brauereien pro Mio Einwohner USA: 5301 Braustätten auf 323 Mio Einwohner = 16,41 Brauereien...
von Berliner
Freitag 1. Dezember 2017, 19:38
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Neuer Beitrag (Buchtipp: Beer Pairing - Aroma und Geschmack) im brau!magazin Blog
Antworten: 9
Zugriffe: 1302

Neuer Beitrag (Buchtipp: Beer Pairing - Aroma und Geschmack) im brau!magazin Blog

http://braumagazin.de/wp-content/uploads/2017/11/BeerPairing_xl-111x150.jpg Ein Koch­buch, an dem neben einem Top-​Küchenchef auch ein Phy­si­ker und ein Rechts­wis­sen­schaft­ler mit­ge­ar­bei­tet haben? Dass das funk­tio­nie­ren kann, haben der Gas­tro­nom Rolf Cavie­zel, der Poly­mer­for­scher T...
von Berliner
Mittwoch 22. November 2017, 19:27
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Entwicklung neues Brau-Dateiformat - BeerJSON
Antworten: 41
Zugriffe: 3122

Re: Entwicklung neues Brau-Dateiformat - BeerJSON

Die Probleme fangen bei unterschiedlichen Einheiten an und hören bei nicht komplett definierten Zutaten nicht auf. Wenn man das alles standardkonform notieren will, kommt es zu solchen Monstern wie BeerXML 2.
von Berliner
Mittwoch 22. November 2017, 09:21
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Entwicklung neues Brau-Dateiformat - BeerJSON
Antworten: 41
Zugriffe: 3122

Re: Entwicklung neues Brau-Dateiformat - BeerJSON

BeerXML 1 wird ja von mehreren Applikationen unterstützt (u.a. auch von Müggelland ;-). Dass Version 2 nie wirlich angenommen wurde, liegt m.M. vor allem an der unnötigen Verkomplizierung durch den in meinen Augen viel zu akademischen Ansatz. Die Diskussion um BeerXML 2 hört sich für mich wie Selbst...
von Berliner
Mittwoch 22. November 2017, 09:11
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Dekoktion -> Umami / Kokumi?
Antworten: 39
Zugriffe: 3406

Re: Dekoktion -> Umami / Kokumi?

Vilgis schreibt in 'Beer Pairing' umami vor allem der Hefe zu, die den Geschmack bei der Gärung erzeugt. Möglicherweise bringt aber die Dekoktion die Eiweiße in eine Form (Molekülgröße?), die das begünstigt.
von Berliner
Montag 13. November 2017, 08:59
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Verdampfungsverlust und Stammwürzerhöhung
Antworten: 15
Zugriffe: 1733

Re: Verdampfungsverlust und Stammwürzerhöhung

Wie wär's denn mit Verkürzung der Kochzeit? Spart zusätzlich Energie und Zeit.
von Berliner
Montag 13. November 2017, 08:54
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Rührwerk welcher Poti?
Antworten: 11
Zugriffe: 1308

Re: Rührwerk welcher Poti?

3W läuft ja noch unter Feinmechanik ;-)
Mein 12V Motor zieht zw. 5 und 10A, macht 60-120W, und tut sich bei Doppelbockmaischen schon schwer.
Drehzahlregelung halte ich auch für unnötigen Luxus, wenn die Nenndrehzahl passt (so um die 50/min).
von Berliner
Montag 13. November 2017, 08:45
Forum: Braugerätschaften
Thema: Schlechte Idee: Hendi am Verlängerungskabel
Antworten: 19
Zugriffe: 2735

Re: Schlechte Idee: Hendi am Verlängerungskabel

Kann auch an schlechten Kontakten in der Steckdose liegen. Mir ist auch schon eine aus der Wand getropft ;-)
Besonders die älteren mit Schraubklemmen sind dafür anfällig, wenn man die Schrauben nicht regelmäßig nachzieht.
von Berliner
Donnerstag 9. November 2017, 16:12
Forum: Automatisierung
Thema: Problem mit Siemens LOGO Software - GELÖST!
Antworten: 2
Zugriffe: 573

Re: Problem mit Siemens LOGO Software

Ich bin zwar weder Logo- noch Windows-Spezialist, aber der Fehler sieh schon danach aus, als ob sich da 32- und 64-bit-Software beißen. Die letzte Fehlermeldung deutet allerdings eher darauf hin, dass Du eine 64-bit-dll in einem 32-bit-System zu laden versuchst. Ich würde mich da zunächst mal an Sie...