Die Suche ergab 95 Treffer

von clmnsk
Dienstag 11. Dezember 2018, 13:01
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefen - Tops und Flops
Antworten: 104
Zugriffe: 12565

Re: Hefen - Tops und Flops

Top:
BRY-97 - meine liebste Ale-Hefe. Mit Starter.
WY 3068 - ausgewogene, bananige Weizenhefe
S189 - macht schön trockene UG

Flop:
Gozdawa Fruit Blanche - eingeschlafene Gärung, schwierig zu handlen..
Munich Wheat (Fehlkauf,..) - schmeckte eher widerlich..
von clmnsk
Samstag 1. Dezember 2018, 00:48
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 9646
Zugriffe: 809354

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Ich hab gestern zwei Gutmann im Späti gekauft (aka alle die da waren).
MHD 29.12. da brauch ich es also gar nicht versuchen... Aber hat noch bananig geschmeckt. Waren lecker zusammen mit der schönen Eintracht im Europapokal :)
Aber Spätis holen glaub ich eh immer Biere kurz vor Ablaufdatum.
von clmnsk
Mittwoch 28. November 2018, 23:14
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Handling Gärfässer oder Brauen ohne Bandscheibenvorfall?
Antworten: 15
Zugriffe: 920

Re: Handling Gärfässer oder Brauen ohne Bandscheibenvorfall?

Bin ich der Einzige dem eigentlich die 25+L in den normalen 30+L Gäreimern schon zuviel zum heben sind? Ich bin zivildienstgeschädigt. Da wurde uns eingebläut mit dem heben verdammt aufzupassen. Ich teile oft einen Sud mit 25-28L Ausschlag auf zwei Eimer auf (und stopfe anders bzw. nehme unterschied...
von clmnsk
Mittwoch 28. November 2018, 23:07
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Gruß aus Berlin-Pankow
Antworten: 10
Zugriffe: 349

Re: Gruß aus Berlin-Pankow

Willkommen,
kannst auch hier rumkommen und dir meine Spindel leihen.
Ich benutz die eh nie (bevorzuge das Refraktometer).
Behmstraße wäre das.
von clmnsk
Mittwoch 28. November 2018, 10:23
Forum: Rezepte
Thema: Hopfen für Weizenbock. Alternative zu Nelson Sauvin
Antworten: 33
Zugriffe: 2468

Re: Hopfen für Weizenbock. Alternative zu Nelson Sauvin

Moin Jens, verlasse Dich nicht darauf, dass die Champagnerhefe die Gärung sauber beendet. Möglicherweise hat sich die Hefemenge in dem Päckchen (ich meine es war die Kitzinger) in dem gesplitteten Teil der Würze nicht ausreichend vermehrt. Evtl. ist ein Starter notwendig. Ich habe das Bier zweimal ...
von clmnsk
Mittwoch 28. November 2018, 10:04
Forum: Braugerätschaften
Thema: Gegenstromkühler trocknen?
Antworten: 19
Zugriffe: 1249

Re: Gegenstromkühler trocknen?

Ich hab mir für meine Schläuche einfach aus einem Geschirrschwamm welche geschnitten.
von clmnsk
Mittwoch 14. November 2018, 10:13
Forum: Rezepte
Thema: Limetten, Zitronen und Grapfuitzesten stopfen?
Antworten: 18
Zugriffe: 710

Re: Limetten, Zitronen und Grapfuitzesten stopfen?

Ich hab ein Weizen/Wit mit Zitronenschale (und Koriander) gemacht (mit der 3068 vergoren, war ein Experiment). Sowohl 10min mitgekocht, als auch mit einem Vodkaauszug versetzt. Die Aromen sind leider recht stabil. Fazit: Nimm was anderes als Zitronenschale. Die Kombination mit dem Koriander und der ...
von clmnsk
Dienstag 6. November 2018, 19:42
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 9646
Zugriffe: 809354

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo, Hat schon einmal jemand versucht sein Bier zu Karbonisieren mittels zurückgestellter Würze? Also beispielsweise nach dem Hopfenkochen direkt was abfüllen und wegstellen und nach der Hauptgärung dann in den Flaschen vorhalten und die das Jungbier drauf. Hat wer Erfahrungen? Ich bin noch recht...
von clmnsk
Montag 5. November 2018, 11:28
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: 1. eigener Sud in neuer Anlage
Antworten: 7
Zugriffe: 738

Re: 1. eigener Sud in neuer Anlage

Mit Gas im Innenraum?

Und bei dem Chaos würde ich den Topf, vor allem wenn er mal voll ist, nicht nur auf dem Brenner stehen haben wollen.
Pack da lieber zwei Steine drunter und den Kocher dazwischen?
von clmnsk
Montag 5. November 2018, 11:14
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Himbeer-Weizen
Antworten: 10
Zugriffe: 767

Re: Himbeer-Weizen

Hat bei mir auch gut geklappt.
Schick es nochmal durch nen Filter und mach nen Coldcrash. Ich hatte bei einigen Flaschen (leichtes) Gushing durch Stückchen.
von clmnsk
Donnerstag 1. November 2018, 10:56
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 9646
Zugriffe: 809354

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

In einem Anflug Reinigungswahn habe ich gestern nach dem brauen eine recht hoch konzentrierte Mischung DM Oxi Power weiß und Zitronensäure für ca. 10 Minuten in den Plattenwärmetauscher (Edelstahl mit Kupferlötstellen) gegeben. Die Mischung hat so schon recht heftig reagiert und beim ausspülen kam b...
von clmnsk
Sonntag 23. September 2018, 17:46
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 9646
Zugriffe: 809354

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hilfe Suche Hefe Alternative! Ich braue gerade ein Stout und habe dazu die Wy1084 geplant. Das Smackpack habe ich vor zwei Stunden aktiviert, der Beutel zeigt noch keine Anzeichen von Aktivität. Welche Hefe kann ich als Ersatz verwenden wenn die Hefe nicht kommt? Ich habe die US05, Notti, Gozdawa U...
von clmnsk
Samstag 8. September 2018, 13:26
Forum: Automatisierung
Thema: CraftBeerPi Plugin für Induktionskochfeld via Serielle Schnittstelle
Antworten: 26
Zugriffe: 1785

Re: CraftBeerPi Plugin für Induktionskochfeld via Serielle Schnittstelle

Nicht konkret, aber benutze doch den Logger zum debuggen und mach dir das log auf der Konsole mit tail auf.
self.api.app.logger.info("Debugging meldung")
von clmnsk
Samstag 8. September 2018, 11:13
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Doublebatch: Simcoe dunkle Weisse | DH Pale Ale
Antworten: 4
Zugriffe: 605

Re: Doublebatch: Simcoe dunkle Weisse | DH Pale Ale

Ja - mach es aber nicht so wie ich. Die Ikea Salatschüssel ist gut. Lass dir das Loch aber reinmachen (sauber). Und das Schlauchstück ist auch total nervig, liegt aber auch daran, dass ich es immer quetschen muss. Ich überlege auf einen PVC-Schlauch zu wechseln, hab aber Bedenken wegen der Hitzebest...
von clmnsk
Samstag 8. September 2018, 00:22
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Doublebatch: Simcoe dunkle Weisse | DH Pale Ale
Antworten: 4
Zugriffe: 605

Doublebatch: Simcoe dunkle Weisse | DH Pale Ale

Vergangenes Wochenende war endlich mal wieder Zeit zum brauen - die will genutzt sein. Also ein Double-Batch. Ich habe aktuell zwei Thermotöppe, eine Hendi und 34L Topf. IMG_2482.jpg IMG_2487.jpg IMG_2490.jpg IMG_2491.jpg IMG_2492.jpg IMG_2493.jpg IMG_2494.jpg IMG_2495.jpg IMG_2497.jpg IMG_2498.jpg ...
von clmnsk
Freitag 24. August 2018, 23:37
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Erste Brauanlage, Meinungen, Tipps und Ratschläge
Antworten: 8
Zugriffe: 886

Re: Erste Brauanlage, Meinungen, Tipps und Ratschläge

4x Speidel Kunststoff Gärbehälter rund mit Deckel und Auslaufhahn - 30 l Warum? Die runden Eimer von Auer Packaging aus PP haben weniger Angriffsfläche (Ecken, Biegungen) und sind viel billiger. Ich benutze die mittlerweile ohne Hahn (Heber bzw. Schlauch) und nur mit einem kleinen Loch im Deckel fü...
von clmnsk
Montag 20. August 2018, 13:22
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py
Antworten: 322
Zugriffe: 27459

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

Ja, das wäre klasse. Ich hab's mir inzwischen auch angesehen. So bringt's im Moment eigentlich noch nichts. Bei TCP Verbindung geben wir ja sowieso eine Antwort mit (in meinem Fall momentan halt einfach NAK oder ACK). Die wird momentan noch ignoriert. Das könnte aber genauso gut ein JSON sein. Ich ...
von clmnsk
Sonntag 19. August 2018, 22:26
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py
Antworten: 322
Zugriffe: 27459

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

Das war angedacht, ist aber noch nicht verwirklicht. Sam arbeitet firmwareseitig noch dran, die Anpassungen am Server sind minimal. //Nachtrag: Ich sehe gerade, er hat da schon was funktionsfähiges. Muss ich mir baldigst ansehen. :redhead Im Moment fragt er nur das interval ab. Das basiert auf dem ...
von clmnsk
Sonntag 19. August 2018, 00:27
Forum: Automatisierung
Thema: Dechiffrierung Serielle Schnittstelle Induktionskochfeld
Antworten: 44
Zugriffe: 2715

Re: Dechiffrierung Serielle Schnittstelle Induktionskochfeld

Wie im anderen Thread schon erwähnt wurde, schreib doch mal dem Hersteller.
Er muss ja nichts machen, außer ein paar Infos rausrücken und hätte auf einmal eine Vielzahl potenzieller Kunden, die ihre Induktion automatisieren wollen..
von clmnsk
Donnerstag 9. August 2018, 17:15
Forum: Rezepte
Thema: Bier brauen in Jakarta
Antworten: 21
Zugriffe: 1390

Re: Bier brauen in Jakarta

Wenn du absolut nicht an andere Brauzutaten kommst, so kommst du sicher an Haferflocken und Reis ohne Ende. Bei der Hopfenmenge bist du auch eher am unteren Ende.. Vielleicht kannst du mit Schale von Zitrusfrüchten (am besten Orange) ein wenig Bittere ergänzen und dann gleich noch Koriandersamen mit...
von clmnsk
Mittwoch 8. August 2018, 09:52
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Heißes Stout
Antworten: 8
Zugriffe: 1257

Re: Heißes Stout

Dyrdlingur hat geschrieben:
Mittwoch 8. August 2018, 08:58
Fhagen-Oli hat geschrieben:
Mittwoch 8. August 2018, 08:53
Schöne Doku. Toll, dass du den Link für den Gärverlauf auch noch geteilt hast - woher kommen die Daten? (iSpindel?)
Das interessiert mich auch sehr.
Danke für die schöne Doku.
Klaus
Vom TILT Hydrometer
von clmnsk
Sonntag 29. Juli 2018, 23:52
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 9646
Zugriffe: 809354

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

"flapsige Antwort" bis es alle ist :Smile nee im Ernst 8-12 Wochen und länger Ich bin auch noch am testen und hab auch noch nen Keller im Auge, die Kühlhausgeschichte ist nichts auf dauer. Ich lager im Keller, weil ich nur eine Etage im Kühlschrank besetzen darf (da kommen die Biere 1-2 Wochen vor ...
von clmnsk
Freitag 13. Juli 2018, 10:49
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bitte um Fehleranalyse Hefeweizen
Antworten: 26
Zugriffe: 1774

Re: Bitte um Fehleranalyse Hefeweizen

Der Artikel im Braumagazin sagt auch, dass man zugunsten der Esterbildung die Maische beim Weizen nicht säuern sollte.
Ich verschneide deshalb mein Wasser bei Weizen mit destilliertem Wasser aus dem DM und verzichte auf eine Säuerung durch Milchsäure/Sauermalz.
von clmnsk
Dienstag 3. Juli 2018, 23:42
Forum: Rezepte
Thema: Hops on Pointe (Clone)
Antworten: 5
Zugriffe: 420

Re: Hops on Pointe (Clone)

Die Kitzinger wird für den Nelson Weizenbock empfohlen. Da steht im Datensatz von Aurauner: Unsere Reinzuchthefe "CHAMPAGNER" empfehlen wir für die Nachgärung von Sekten oder Schaumweinen. Bei niederen Temperaturen auch für Birnen- und Apfelweine geeignet. Bei der EC-1118 steht dabei, dass sie ab 10...
von clmnsk
Dienstag 26. Juni 2018, 01:18
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 3803
Zugriffe: 398559

Re: Was trinkt ihr gerade?

Ich trinke grade ein Oat White IPA mit Columbus, Perle, Amarillo, Chinook, Callista und Citra. Ist seit über 5 Monaten in der Flasche und beginnt eigentlich schon deutlich an Geschmack zu verlieren. Die aktuelle Flasche war aber bis an den Gummi gefüllt und schmeckt noch riiiichtig frisch (und ist d...
von clmnsk
Dienstag 26. Juni 2018, 00:42
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung
Antworten: 276
Zugriffe: 31909

Re: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung

Naja, Isoprop verdampft halt und bei Starsan hast du ewig nen Rest Feuchtigkeit.
Starsan tötet Hefezellen.
von clmnsk
Montag 25. Juni 2018, 23:08
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Frage zu Plattenkühler - Erfahrungen?
Antworten: 53
Zugriffe: 2927

Re: Frage zu Plattenkühler - Erfahrungen?

Ich habe einen relativ kleinen mit dem ich so auf etwas über 20°C runter komme. Reinigen: Ordentlich in beide Richtungen nachspülen, auch gerne mit kochendem Wasser und Waschsoda. Dann noch mit Desinfektion. Ich lagere meinen gefüllt mit Isoprop, viele machen das mit Starsan. Hatte noch keine Versto...
von clmnsk
Montag 25. Juni 2018, 15:00
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 9646
Zugriffe: 809354

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Dabei baut man dann auch Diacetyl ab.
von clmnsk
Montag 25. Juni 2018, 01:31
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 9646
Zugriffe: 809354

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Gibt es einen Trick um beim umschlauchen mit dem Heber von Enologia nicht so großen Schwund zu haben?
Bei mir hat es am Ende nicht mehr so richtig gesaugt.
von clmnsk
Dienstag 19. Juni 2018, 01:00
Forum: Automatisierung
Thema: Brewie Erfahrungsberichte
Antworten: 103
Zugriffe: 15928

Re: Brewie Erfahrungsberichte

Werde ich die Tage gerne posten das Rezept. Wir beginnen demnächst mit Maischversuchen, um zu schauen, welche Schüttung mit Rasten am besten ist. Der Maischsack wird reingelegt rechts im Behälter und links wird über den Kochbehälter das Maischewasser aufgeheizt und dann nach rechts auf den Maisches...
von clmnsk
Dienstag 5. Juni 2018, 13:20
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Doppelsud: IPA Simcoe und OG Märzen
Antworten: 20
Zugriffe: 2036

Re: Doppelsud: IPA Simcoe und OG Märzen

mavro hat geschrieben:
Dienstag 5. Juni 2018, 08:01
contraste hat geschrieben:
Montag 4. Juni 2018, 22:00
weichere Schläuche
Hi Joerch,

wo hast Du die denn gekauft? Einfach im Baumarkt nach weicheren Silokonschläuchen gesucht oder gibt es da bestimmte Angaben?
Innendurchmesser / Außendurchmesser.
Je weniger dick die Schlauchhülle ist, desto weicher ist der Schlauch.
von clmnsk
Freitag 1. Juni 2018, 15:51
Forum: Rezepte
Thema: Dunkles Weizen mit Simcoe stopfen
Antworten: 15
Zugriffe: 945

Re: Dunkles Weizen mit Simcoe stopfen

FloNRW hat geschrieben:
Donnerstag 31. Mai 2018, 21:33
Danke für die Rückmeldungen :thumbup
Wir erhöhen die menge Simcoe und lassen den Hersbrucker weg.
Ein Versuch ist es wert. :Smile
Klingt doch nach nem ganz interessanten Bier.
Kannst ja mal berichten.
von clmnsk
Mittwoch 30. Mai 2018, 12:58
Forum: Rezepte
Thema: Dunkles Weizen mit Simcoe stopfen
Antworten: 15
Zugriffe: 945

Re: Dunkles Weizen mit Simcoe stopfen

Ein Weizen muss eigentlich >= 50% Weizenanteil haben. Statt der Munich Wheat solltest du die Munich Classic nehmen, wenn es eine Trockenhefe sein muss. Sonst eine vom W68 Stamm (WY3068/WLP300). Der Simcoe wird wahrscheinlich den Hersbrucker übertünchen und zu einem untypischen Geschmack führen, kann...
von clmnsk
Mittwoch 30. Mai 2018, 12:50
Forum: Rezepte
Thema: Weizenbier lieber mit hoher Restalkalität als mit Milchsäure?
Antworten: 8
Zugriffe: 617

Re: Weizenbier lieber mit hoher Restalkalität als mit Milchsäure?

Ich habe das mit der Milchsäure auch so im Kopf, glaube die Info stammt aus dem Wasser-Artikel im Braumagazin.
Daher verschneide ich beim Weizenbier mein Wasser mit destilliertem, den Prozentsatz und das Resultat kannst du mit dem Wasserrechner von MMuM berechnen.
von clmnsk
Mittwoch 16. Mai 2018, 15:34
Forum: Rezepte
Thema: [Rezeptcheck] XPA
Antworten: 13
Zugriffe: 1079

Re: [Rezeptcheck] XPA

Heidelberger Malz (extra helles Pilsener) kennst du?
Damit kriegst du es richtig hell hin.
von clmnsk
Mittwoch 16. Mai 2018, 15:31
Forum: Braugerätschaften
Thema: Schengler Thermoport 70 L mit Läuterhexe oder Läuterblech?
Antworten: 23
Zugriffe: 2971

Re: Schengler Thermoport 70 L mit Läuterhexe oder Läuterblech?

Ist Styropor oder ähnliches, relativ feinporig.
von clmnsk
Mittwoch 16. Mai 2018, 10:01
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 9646
Zugriffe: 809354

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Ich braue aktuell hauptsächlich mit dem Einkocher und möchte von den Plastikeimern zum Läutern weg --> Thermoport. Stellt sich nur die Frage nach der Größe: 25 Liter oder 38,5 Liter? Falls nichts gegen den größeren der beiden spricht (ausreichende Treberhöhe?), würde ich eher zu diesem tendieren, u...
von clmnsk
Mittwoch 18. April 2018, 16:13
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gozdawa Hefe Thread
Antworten: 263
Zugriffe: 47304

Re: Gozdawa Hefe Thread

Gozdawa U.S. West Coast USWC "Chico": Korrekt rehydriert und so weiter: nach über 24h bei 17-18°C absolut keine Gärtätigkeit. Kann ich direkt von abraten. Hab jetzt eine Nothefe reingetan. Ähnelt ja dann der BRY-97. Ob das der gleiche Stamm ist? Ich werde sie vielleicht mal mit nem Split-Batch verg...
von clmnsk
Sonntag 15. April 2018, 23:58
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Flaschenbeschriftung mit Kreidestift
Antworten: 31
Zugriffe: 3797

Re: Flaschenbeschriftung mit Kreidestift

Mach ich auch so, an der Rückseite vom Flaschenhals einen Buchstaben oder Zahl.
von clmnsk
Montag 9. April 2018, 17:08
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefe Weiße von Hacker-Pschorr strippen?
Antworten: 9
Zugriffe: 821

Re: Hefe Weiße von Hacker-Pschorr strippen?

Dem Vernehmen nach wird die Weiße von Hacker-Pschorr gar nicht von Hacker-Pschorr gebraut, sondern von Paulaner. Ich habe mal ne Führung bei HP gemacht und im Ausschank der "eigenen" Biere danach gab's sowohl HP als auch Paulaner. Das wird in München zumindest teilweise in der gleichen Brauerei geb...
von clmnsk
Montag 2. April 2018, 23:53
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2433
Zugriffe: 207237

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Nabend zusammen, schlechter W-LAN Empfang ist genau mein Thema.... Ich vergäre im Keller im Kühlschrank und bis dahin reicht mein W-LAN Netz beim besten Willen nicht. Und deswegen machte eine iSpindel bisher keinen Sinn. Gibt es denn mittlerweile eine oder mehr Lösungen, wie man diese tolle Erfindu...
von clmnsk
Montag 2. April 2018, 15:03
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 9646
Zugriffe: 809354

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Ich hab im Topf auf 76-77°C aufgeheizt, das ca 5 Min gehalten und dann zum läutern umgeschöpft in den Thermobottich. Umgeschöpft langsam mit 1L Meßbecher. Im Thermobehälter habe ich jetzt nur noch 72°C - wegen der eigenen thermischen Masse. Muss ich mir sorgen machen, dass ich jetzt beim läutern ein...
von clmnsk
Freitag 30. März 2018, 12:09
Forum: Automatisierung
Thema: Raspberry PI Steuerung
Antworten: 1874
Zugriffe: 235398

Re: Raspberry PI Steuerung

Hallo, bekomme craftbeerpi3 nicht zum laufen auf dem Raspberry Pi3 mit 3,5zoll Touchpad. Hat jemand vielleicht ein Backup wo ich Probieren kann? Gruß Sven Wenn du technische Hilfe brauchst, müsstest du es etwas konkreter formulieren und Logs anhängen. Außerdem hilft es Fehlerquellen zu minimieren -...
von clmnsk
Donnerstag 29. März 2018, 16:49
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2433
Zugriffe: 207237

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Nach knapp zwei Monaten sind meine PCBs von pcbs.io dann auch mal da.
Kann ich nicht so empfehlen, oder laaaange Zeit einplanen.
Die gehen wohl von China in die USA und dann zu uns.

Also endlich mal wieder löten.

Edit: Ich hab noch 5g Gewichte abzugeben.
von clmnsk
Dienstag 27. März 2018, 13:35
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1743
Zugriffe: 190622

Re: Was braut Ihr am WE?

Weißbier - Herrmann Verfahren - Gutmann Hefe viel Banane gewünscht DITO :-) Wie sieht deine Schüttung aus? Mit wieviel Hefe bei welcher Temperatur wirst du anstellen? Gruß Daniel Dito dito. Ich werd die 3068 verwenden mit Starter. Meine Schüttung sollte auch ähnlich aussehen, vielleicht etwas mehr ...
von clmnsk
Montag 26. März 2018, 13:37
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Mein erster Sud - Besser als gedacht
Antworten: 26
Zugriffe: 2729

Re: Mein erster Sud - Besser als gedacht

- Der Thermometerfühler wird dir früher oder später kaputt gehen (fällt ins Wasser oder Kondenswasser). Schrumpfschlauch an den Übergang kann helfen, ist aber dann nicht mehr für den Braten im Backofen geeignet. - Der Schlauch sieht mir nicht lebensmittelecht aus. Silikonschlauch benutzen. - Der Tr...
von clmnsk
Montag 26. März 2018, 10:46
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Mein erster Sud - Besser als gedacht
Antworten: 26
Zugriffe: 2729

Re: Mein erster Sud - Besser als gedacht

Sieht doch gut aus, nur ein paar Punkte: - Der Thermometerfühler wird dir früher oder später kaputt gehen (fällt ins Wasser oder Kondenswasser). Schrumpfschlauch an den Übergang kann helfen, ist aber dann nicht mehr für den Braten im Backofen geeignet. - Der Schlauch sieht mir nicht lebensmittelecht...
von clmnsk
Samstag 17. März 2018, 17:29
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 9646
Zugriffe: 809354

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Stellst du dein Berliner Wasser ein? Nein, hab es bisher immer genommen wie es ist. Arbeite mich gerade erst in das Thema Wasseraufbereitung ein. Kannst ja mal mit Sauermalz / Milchsäure anfangen, das hilft bei den meisten Bieren schon. Für anspruchsvolle hilft dann nur verschneiden mit destilliert...
von clmnsk
Samstag 17. März 2018, 16:32
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 9646
Zugriffe: 809354

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

So schlimm ist's dann doch nicht, selbst wenn die Bittere so bleibt, kann man's trinken. :Smile Ich hatte schon mal so eine nachklingende Bittere, die hat sich dann im Lauf der Zeit ganz gut abgebaut. Ich weiß halt nur nicht, was besser ist, um Bittere "weg"zulagern, moderate Wärme oder Kälte. Lage...
von clmnsk
Freitag 16. März 2018, 22:38
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Herbes Pils
Antworten: 34
Zugriffe: 5887

Re: Herbes Pils

Das Riegele ist mein Favorit.
Moritz Fiege hat mir auf Radtour im Pott auch gut gemundet.
Von den kommerziellen großen gerne Flens. Hat sogar nen Zweck das zu trinken -> Bügelflaschen.