Die Suche ergab 234 Treffer

von nrtn
Freitag 29. November 2019, 10:33
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik - Hefestämme
Antworten: 314
Zugriffe: 20913

Re: Kveik - Hefestämme

Da stellt sich mir ja vor allem die Frage wo man so eine Oslo erwerben kann :Bigsmile

Schafft es die bald in dein Google Spreadsheet?
von nrtn
Donnerstag 28. November 2019, 11:15
Forum: Rezepte
Thema: Unterschiede Berechnung Grainfather App vs. Müggelland
Antworten: 11
Zugriffe: 379

Re: Unterschiede Berechnung Grainfather App vs. Müggelland

ArneE hat geschrieben:
Mittwoch 27. November 2019, 09:22
Die Anteile der Schüttung ergeben sich ja aus den Berechnungstools (Grainfather/Müggelland)
Du hast in einem Rezept 9.5% Cara Red und in dem anderen 4%. Ist lange her dass ich das GF Tool benutzt habe, aber dass das Tool das Verhältnis der Malze ändert klingt merkwürdig...
von nrtn
Donnerstag 28. November 2019, 11:11
Forum: Rezepte
Thema: Unterschiede Berechnung Grainfather App vs. Müggelland
Antworten: 11
Zugriffe: 379

Re: Unterschiede Berechnung Grainfather App vs. Müggelland

Rechnet man z.B. das Grainfatherrezept nach. Dann gewinnt man 3 Kg Extrakt (15P*20l) und benoetigt dafuer 6.3kg Malz --> SHA~3Kg/6.3=45% 90% Efficiency entsprechen nicht 60% SHA. Die (Näherungs-) Formel lautet Efficiency = SHA/0,8. 90% Efficiency entsprächen also etwa 72% SHA. Bin nicht sicher ob d...
von nrtn
Dienstag 26. November 2019, 16:01
Forum: Rezepte
Thema: Unterschiede Berechnung Grainfather App vs. Müggelland
Antworten: 11
Zugriffe: 379

Re: Unterschiede Berechnung Grainfather App vs. Müggelland

Rechnet man z.B. das Grainfatherrezept nach. Dann gewinnt man 3 Kg Extrakt (15P*20l) und benoetigt dafuer 6.3kg Malz --> SHA~3Kg/6.3=45% 90% Efficiency entsprechen nicht 60% SHA. Die (Näherungs-) Formel lautet Efficiency = SHA/0,8. 90% Efficiency entsprächen also etwa 72% SHA. Bin nicht sicher ob d...
von nrtn
Dienstag 26. November 2019, 14:42
Forum: Rezepte
Thema: Unterschiede Berechnung Grainfather App vs. Müggelland
Antworten: 11
Zugriffe: 379

Re: Unterschiede Berechnung Grainfather App vs. Müggelland

Mir ist nicht ganz klar was hier verglichen wird. Das sind andere Schüttungen, andere Schüttungsanteile, andere Zielstammwürzen und nicht vergleichbare Ausbeutewerte. Wenn du alles anders machst kommt meistens ein anderes Bier heraus - oder was hab ich hier übersehen? Edit: Dass du bei einer angepei...
von nrtn
Dienstag 19. November 2019, 16:44
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks
Antworten: 896
Zugriffe: 81875

Re: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks

Üblicherweise läuft es bei mir die ersten 20 min durch das Rohr - danach durch das Sieb.
von nrtn
Dienstag 19. November 2019, 14:00
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik - Hefestämme
Antworten: 314
Zugriffe: 20913

Re: Kveik - Hefestämme

Außer beim letzten pitchen in den eigentlichen Sud würde ich den üblichen Faktor 10-12 pro 24h (und weniger am Anfang) einhalten. Für underpitching scheint so 1-2% Starter üblich zu sein, also 300-600ml. Dann könntest du z.B. sowas machen: 2 -> 10 -> 50 -> 500 Für normales pitching, also eine eher n...
von nrtn
Dienstag 19. November 2019, 11:19
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik - Hefestämme
Antworten: 314
Zugriffe: 20913

Re: Kveik - Hefestämme

- Gelegentlich werde ich nach Lagerung und Haltbarkeit gefragt. Die Röhrchen halten im Kühlschrank locker ein paar Monate. Auch Röhrchen die älter als ein Jahr sind funktionieren fast immer. Ich habe vorgestern unter Zeitdruck die Skare in 500ml gegeben, über Nacht gerührt und gestern in 20l "Vienn...
von nrtn
Mittwoch 13. November 2019, 14:28
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11289
Zugriffe: 1039360

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Gruß Philipp Hallo Philipp Vielen Dank für deine Erläuterun bezüglich der Herstellung von Hopfenextrakt. Mein Fazit: Lass ich bleiben... :thumbsup Falls du's doch mal vorhaben solltest hör dir das hier an: https://www.experimentalbrew.com/podcast/brew-files-episode-61-hop-terpenes . Hat bei mir eig...
von nrtn
Mittwoch 13. November 2019, 10:43
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik - Hefestämme
Antworten: 314
Zugriffe: 20913

Re: Kveik - Hefestämme

Ich braue gerade ein FarmhouseAle und dachte an Split-Sud mit Hornindal und Voss. Die Flocken von letzterer haben einen leichten weißen Belag, ich hoffe man sieht das im Bild rechts. Für wie bedenklich haltet ihr das? Schimmel? Die Flocken kommen frisch aus der Gefriertruhe und ordentlich trocken w...
von nrtn
Dienstag 5. November 2019, 16:11
Forum: Braugerätschaften
Thema: Arbeiten mit der Grainfather App
Antworten: 2
Zugriffe: 205

Re: Arbeiten mit der Grainfather App

Um das mal näher auszuführen: Beim GF ist es nicht vorgesehen die HG Menge zu variieren. Stattdessen ist die durch die Malzmenge im Rohr festgelegt (siehe mwx's Kommentar). Bei fester batch size und Stammwürze ist damit auch der NG festgelegt. Du kannst natürlich die HG Menge (mash volume) einfach t...
von nrtn
Dienstag 5. November 2019, 15:59
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Mal was Neues: Malztee zur Beurteilung
Antworten: 8
Zugriffe: 983

Re: Mal was Neues: Malztee zur Beurteilung

War das nicht sogar teil des Workshops bei der ersten hbcon?
von nrtn
Freitag 18. Oktober 2019, 12:19
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11289
Zugriffe: 1039360

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Gerade wenn es in die Nähe von Lebensmitteln kommt würde ich eher Bienenwachs nehmen als irgendetwas mit einer mir unbekannten Zusammensetzung. BTW: heisst das wirklich Segelwachs? Oder ist das ein Vertipper und es sollte Siegelwachs heissen? BTW1: Oder war vielleicht doch SiegelLACK gemeint? Nein,...
von nrtn
Dienstag 15. Oktober 2019, 13:23
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik - Hefestämme
Antworten: 314
Zugriffe: 20913

Re: Kveik - Hefestämme

Guck mal den Beitrag über dir an und klick auf den Link in der Signatur. Noch ein Stückchen weiter oben findest du auch mwx der dir auf eine PN höchstwahrscheinlich auch sehr hilfreich antworten wird...
von nrtn
Montag 30. September 2019, 11:32
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Bier nur mit Supermarktartikeln - Alex French Guy Cooking
Antworten: 10
Zugriffe: 1306

Re: Bier nur mit Supermarktartikeln - Alex French Guy Cooking

Die Frage ist halt, wo sie die Enzyme für die Amylasen hernehmen. Zitat aus dem Kommentar vom Autor: There is indeed no enzymatic action in our mash, but our malt extract is already fermentable and we don't need the sugars from the wheat and oats – just the starch for body, plus the flavour and pro...
von nrtn
Montag 16. September 2019, 12:49
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Bekenntnisse eines (ehemaligen) Starter-Muffels
Antworten: 9
Zugriffe: 1038

Re: Bekenntnisse eines (ehemaligen) Starter-Muffels

sorry das ich das jetzt frage... Aber warum macht Ihr einen Starter mit Trockenhefe? Ich dachte da sind soviel aktive Zellen drinn.... das dass nix bringt? ich weiß es nicht besser! (ernst gemeinte Frage) MIt Trockenhefe würdest du das in der Tat nicht machen (Frank schreibt ja aber auch oben, dass...
von nrtn
Donnerstag 12. September 2019, 15:26
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Deutscher Bierpodcast: "Craft Beer & Friends"
Antworten: 87
Zugriffe: 13567

Re: Deutscher Bierpodcast: "Craft Beer & Friends"

Hier ist was für Olli (Oli?): http://www.garshol.priv.no/blog/408.html.
von nrtn
Donnerstag 12. September 2019, 15:21
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik - Hefestämme
Antworten: 314
Zugriffe: 20913

Re: Kveik - Hefestämme

Schau mal einer an - die "Olli Kveik" (FY #4 Muri) ist in Wahrheit die WLP351 Bavarian Weizen: http://www.garshol.priv.no/blog/408.html.
von nrtn
Mittwoch 11. September 2019, 14:07
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik - Hefestämme
Antworten: 314
Zugriffe: 20913

Re: Kveik - Hefestämme

Interessant - hab meine im Kühlschrank (aber eben nicht Gefrier-) und müsste das dann wohl mal testen. Da ich im Sommer beim Trocknen aber extreme Fruchtfliegenprobleme hatte (die stehen voll auf die trocknende Kveik und sind bei mir durch die Backofentür vorbei an Gase) hab ich eh alle Kveiks außer...
von nrtn
Dienstag 10. September 2019, 15:59
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Optimierungspotential: Grainfather
Antworten: 17
Zugriffe: 1041

Re: Optimierungspotential: Grainfather

Hab den RoboBrew Einsatz, benutze ihn aber nie. Bei wenig Hopfen reicht es oft vorsichtig (!) mit dem Maischepaddel über den Filter zu schaben, dann fließt es direkt wieder. Bei sehr viel Hopfen benutze ich bis zu drei von denen hier: https://www.amihopfen.com/Hopfensaeckchen/Hopfenkugel-13-5cm::156...
von nrtn
Mittwoch 4. September 2019, 15:14
Forum: Rezepte
Thema: Rezeptzusammensetzungen
Antworten: 9
Zugriffe: 729

Re: Rezeptzusammensetzungen

von nrtn
Mittwoch 4. September 2019, 14:43
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Grainfather Conical
Antworten: 183
Zugriffe: 26987

Re: Grainfather Conical

toaster hat geschrieben:
Mittwoch 4. September 2019, 12:33
Lass doch einfach warmes Wasser durch die Kühlschlaufen laufen. Aufwärmen mit Tauchsieder und Inkbird ;).
Weiß nicht ob's ironisch gemeint war, ist aber gar keine so schlechte Idee :Bigsmile
von nrtn
Dienstag 3. September 2019, 21:34
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Grainfather Conical
Antworten: 183
Zugriffe: 26987

Re: Grainfather Conical

Weiß wer warum die maximal einstellbare Temperatur 36°C ist? Wollte bei 39°C vergären und war ein bisschen überrascht, dass er gar nicht so hoch will...
von nrtn
Donnerstag 29. August 2019, 15:55
Forum: Rezepte
Thema: Amberbier
Antworten: 10
Zugriffe: 745

Re: Amberbier

Ich würde auch auf Vienna Lager gehen - das ist ein "Pale Lager" mit höherer Malzbetonung in die Englische Richtung. Falls English ok ist gibt es gerade frisch eine Brülosophy Folge dazu (die Rezepte-technisch aber gewohnterweise die Regeln sehr dehnt): http://brulosophy.com/2019/01/24/short-shoddy-...
von nrtn
Sonntag 25. August 2019, 01:15
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik - Hefestämme
Antworten: 314
Zugriffe: 20913

Re: Kveik - Hefestämme

Wenn du wirklich den Geschmack der Hefe testen willst empfehle ich sehr konservativ mit Hopfen zu arbeiten - sonst überlagern die Geschmäcker zu stark. Vielleicht was in Richtung Red Ale / Pale Ale. Zum testen fand ich Jens' Rezept eigentlich ganz gut: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=17...
von nrtn
Freitag 23. August 2019, 17:07
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Reinigung und Desinfektion
Antworten: 40
Zugriffe: 2692

Re: Reinigung und Desinfektion

StarSan darf momentan nicht in die EU importiert werden - siehe hier: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=3&t=21863&hilit=pbw+nicht+in+der+eu+erh%C3%A4ltlich . Gilt übrigens auch für PBW. Wenn du einen direkten Ersatz brauchst ist das hier eine Alternative . Falls du bereit bist umzusteigen...
von nrtn
Freitag 23. August 2019, 16:55
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11289
Zugriffe: 1039360

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Ich hab unbenötigtes Hefeslurry im Einmachglas im Kühlschrank und würde gerne etwas davon beim Starterwürze-Kochen (2l) dazugeben und 10min mitkochen als Nahrungsergänzung für die eigentliche Hefe. Gibt es irgendwo Aussagen oder hat irgendwer Erfahrungen damit wieviel ich da nehmen sollte? Messerspi...
von nrtn
Freitag 23. August 2019, 16:51
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11289
Zugriffe: 1039360

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo, Ich versuche mich morgen an meinem ersten UG Bier. No.11 von Mmum, vergären möchte ich mit der W 34/70. Wieviel Steigraum sollte ich im Gärtank ( Polsinelli 35l) einplanen? Ich gehe mal davon aus das die Kräusel nicht so hoch wie beim Weizenbier steigen. Kann ich mit 30 Liter arbeiten? Gruß ...
von nrtn
Donnerstag 15. August 2019, 02:03
Forum: Rezepte
Thema: Session IPA Basics
Antworten: 9
Zugriffe: 1051

Re: Session IPA Basics

Ganz allgemein find ich ja Talleys Buch ganz gut: https://www.amazon.de/gp/product/B076DD89M9 Wenn ihr da beim "Blick in's Buch" im Inhaltsverzeichnis ein Rezept entdeckt was euch stark interessiert, dann hilft eine PM an mich. Die Gute ist aber seit Jahrzehnten (dank der lokalen Gesetzeslage) eine ...
von nrtn
Mittwoch 14. August 2019, 13:27
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik - Hefestämme
Antworten: 314
Zugriffe: 20913

Re: Kveik - Hefestämme

Kolbäck hat geschrieben:
Mittwoch 14. August 2019, 13:14
Als Stil könnte ich mir gut ein ausdrucksstarkes Weißbier mit der vorstellen, oder ein englisches Ale vielleicht. Da ist es wert, weiter drüber nachzudenken. :Grübel
Ich wollte nächsten Monat eh mal Chris' Citrilla nachbrauen - vielleicht mach ich da auch einfach ein Kveik-Experiment draus...
von nrtn
Mittwoch 14. August 2019, 11:48
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik - Hefestämme
Antworten: 314
Zugriffe: 20913

Re: Kveik - Hefestämme

Hm. Die Beobachtungen bzgl. Framgarden und Hornindal hatte ich so auch - Skare muss ich definitiv mal testen. Hat dir denn das Bier mit der Laerdal geschmeckt - und wenn ja für welchen Bierstil (mal abgesehen vom traditionellen Wacholderbier) stellst du dir die passend vor?
von nrtn
Dienstag 13. August 2019, 15:10
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik - Hefestämme
Antworten: 314
Zugriffe: 20913

Re: Kveik - Hefestämme

Weiß man denn welche das ist?
von nrtn
Sonntag 11. August 2019, 16:09
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik - Hefestämme
Antworten: 314
Zugriffe: 20913

Re: Kveik - Hefestämme

Ich hab tatsächlich nach ein paar gebrauten Bieren den Framgarden/Ebbegarden Orangengeschmack etwas satt und braue daher am Wochenende ein Session IPA wo ich die Ebbegarden (die meiner Erfahrung nach der Framgarden sehr ähnlich ist) mal normal pitche. Da könnte ich dann genau was zu sagen. Wenn ich...
von nrtn
Freitag 9. August 2019, 15:47
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020- Postersession
Antworten: 7
Zugriffe: 781

Re: HBCon 2020- Postersession

Hab ein paar Fragen: 1. Was ist denn der Einsendeschluss für Bewerbungen? Gegebenenfalls auch mit Verzicht auf Ticket - hab da noch 1-2 Versuche ausstehen und bin mir unsicher ob ich was zu berichten habe... Edit: Die Frage hab ich mir schon selber beantwortet, im Template steht der 01. Oktober als ...
von nrtn
Freitag 9. August 2019, 14:23
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik - Hefestämme
Antworten: 314
Zugriffe: 20913

Re: Kveik - Hefestämme

Interessant, halt uns auf dem Laufenden. :Smile Ich habe gerade nochmal nachgehört im Podd oben: Gegen Ende (51:20) empfiehlt der eine ein englisches Ale als Rezept und meint, dass die Framgarden dazu sehr gut passt und neutral ist. Paraphrasiert: "Wie eine Fuller-Hefe auf Steroiden, die einem im S...
von nrtn
Mittwoch 7. August 2019, 14:31
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik - Hefestämme
Antworten: 314
Zugriffe: 20913

Re: Kveik - Hefestämme

Ich hatte das Problem eigentlich bei jeder Kveik - ich mach jetzt einfach keine Flaschengärung mehr damit. Falls es doch mal nötig sein sollte würde ich das nächste mal direkt eine Nachgärungshefe benutzen (US-05 Trockenhefe oder so).
von nrtn
Mittwoch 7. August 2019, 09:42
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020- Programm
Antworten: 34
Zugriffe: 4004

Re: HBCon 2020- Programm

Ich hab beim letzten Meet The Brewer tasächlich ein paar Brauvereine etwas näher kennenlernen dürfen. Immerhin erinner ich mich an die Sauerbiere der Kölner heute noch :Bigsmile
von nrtn
Mittwoch 7. August 2019, 09:39
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik - Hefestämme
Antworten: 314
Zugriffe: 20913

Re: Kveik - Hefestämme

Ich hab tatsächlich nach ein paar gebrauten Bieren den Framgarden/Ebbegarden Orangengeschmack etwas satt und braue daher am Wochenende ein Session IPA wo ich die Ebbegarden (die meiner Erfahrung nach der Framgarden sehr ähnlich ist) mal normal pitche. Da könnte ich dann genau was zu sagen. Wenn ich ...
von nrtn
Freitag 2. August 2019, 13:18
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11289
Zugriffe: 1039360

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Die Ampullen habe ich gestern zufällig in einem Bierladen bei mir um die Ecke gesehen und mal eine Packung mitgenommen. Kennt die jemand? Ich werde das mal nem Braukollege ausprobieren :Drink Kenn ich, fand ich alles andere als gut. Ich experimentier aber gerade mit Dampfextraktion von Terpenen und...
von nrtn
Freitag 2. August 2019, 12:37
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020- Programm
Antworten: 34
Zugriffe: 4004

Re: HBCon 2020- Programm

Publikumspreis am Fr find ich super :thumbup - war letztes mal etwas schwer Messe+Publikumspreis+Tombola unter einen Hut zu bringen...
von nrtn
Donnerstag 1. August 2019, 13:18
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks
Antworten: 896
Zugriffe: 81875

Re: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks

Beim GF wird in der Regel 25l als übliche, maximale Ausschlagmenge angenommen...
von nrtn
Donnerstag 1. August 2019, 12:14
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 Start Ticket- und Zimmerverkauf
Antworten: 200
Zugriffe: 11392

Re: HBCon 2020 Start Ticket- und Zimmerverkauf

Ist aber auch klar, dass die erste Welle die größte ist - bei der 2. und 3. müsst ihr Euch mit uns Glücklichen nicht mehr kloppen...
von nrtn
Donnerstag 1. August 2019, 12:06
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 Start Ticket- und Zimmerverkauf
Antworten: 200
Zugriffe: 11392

Re: HBCon 2020 Start Ticket- und Zimmerverkauf

Respekt - das Schloss war mal wirklich schnell weg :Bigsmile
von nrtn
Donnerstag 1. August 2019, 12:01
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 Start Ticket- und Zimmerverkauf
Antworten: 200
Zugriffe: 11392

Re: HBCon 2020 Start Ticket- und Zimmerverkauf

Ticket ist bestellt :D
von nrtn
Mittwoch 31. Juli 2019, 15:15
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks
Antworten: 896
Zugriffe: 81875

Re: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks

Bei mir stand ehrlich gesagt auch noch nie die Würze über dem oberen Sieb. Vielleicht liegt der Fehler wirklich im Satz "Der Spalt zwischen Malzrohr und Topf ist recht schmal"? Denn da passt über die Höhe schon eine Menge Flüssigkeit zwischen Malzrohr und Außenwand...
von nrtn
Freitag 26. Juli 2019, 15:36
Forum: Rezepte
Thema: Rezeptdatenbank Grainfather nach Zutaten durchsuchen
Antworten: 4
Zugriffe: 456

Re: Rezeptdatenbank Grainfather nach Zutaten durchsuchen

Englische Variante (links weiter unten kannst du nach Zutaten filtern)
von nrtn
Freitag 26. Juli 2019, 15:22
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks
Antworten: 896
Zugriffe: 81875

Re: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks

Jupp, immerhin haben KBH und MMuM nicht gerade erst ihr Tool komplett neu geschrieben. Wenn du mit dew StW sehr hoch gehst oder viel Caramalze oder Rohfrucht verwendest würde ich vorsichtshalber mit der Ausbeute noch etwas runtergehen - ansonsten sollten 58-60% im KBH schon passen...
von nrtn
Freitag 26. Juli 2019, 11:11
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 - Vortrag von Lars Marius Garshol
Antworten: 10
Zugriffe: 1066

Re: HBCon 2020 - Vortrag von Lars Marius Garshol

Hab gerade dieses gelesen: http://www.garshol.priv.no/blog/342.html The first step was the same as always: fill the kettle with the garden hose and get a fire going underneath. Duckundweg :Bigsmile "Brauen mit Garshol" wäre definitiv eine Verastaltung bei der ich mich anmelden würde. Trotz Gartensc...