Die Suche ergab 84 Treffer

von bieratenschreck
Montag 11. Mai 2020, 16:20
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Meine neue Dampfbrauanlage
Antworten: 13
Zugriffe: 985

Re: Meine neue Dampfbrauanlage

Sehr gute Idee! Bläst Du den Dampf direkt im Bodenbereich des Fasses ein? vermutlich dreht sich der Mischer dabei nicht, es scheint kein Motor mehr dran zu sein, richtig? Bin gespannt, ob das funktioniert, wenn da Maische statt Wasser drin ist, ob sich dann die Hitze einigermassen verteilt. Sehr spa...
von bieratenschreck
Donnerstag 23. April 2020, 19:26
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: Wichtig: Spenden und Stornos HBCon 2020
Antworten: 142
Zugriffe: 13334

Re: Wichtig: Spenden und Stornos HBCon 2020

manno_matze hat geschrieben:
Donnerstag 23. April 2020, 12:46
derwegenderabsagevonromrodnichtmehrbestellthat
:thumbsup
von bieratenschreck
Sonntag 19. April 2020, 10:46
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Projekt 2020: DIY
Antworten: 13
Zugriffe: 1220

Re: Projekt 2020: DIY

Sehr gute Idee! Danke, gefällt mir. Ist abonniert! :thumbup :Drink
von bieratenschreck
Freitag 10. April 2020, 10:12
Forum: Automatisierung
Thema: LoRaWAN
Antworten: 8
Zugriffe: 759

LoRaWAN

Angeregt durch mehrere Artikel in der c't habe ich mich etwas mit LoRaWAN beschäftigt. Vielleicht liege ich falsch, aber für die iSpindel wäre das eine sehr gute Anwendungsmöglichkeit, weil der Energieverbrauch sehr niedrig ist, bei gleichzeitig großer Reichweite. Leider sind die Gateways dafür noch...
von bieratenschreck
Donnerstag 9. April 2020, 11:59
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)
Antworten: 851
Zugriffe: 60155

Re: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)

Sehr hübsches Teil, schön geworden! Respekt!
von bieratenschreck
Sonntag 5. April 2020, 17:27
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Erfahrungen: Weihenstephan-Hefe W-120 Münchener Dunkel
Antworten: 26
Zugriffe: 2147

Re: Erfahrungen: Weihenstephan-Hefe W-120 Münchener Dunkel

Okay, ist nicht schlimm. Der Erkenntnisgewinn wäre ohnehin vermutlich nicht soo groß gewesen. Trotzdem danke!
von bieratenschreck
Samstag 4. April 2020, 22:33
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Erfahrungen: Weihenstephan-Hefe W-120 Münchener Dunkel
Antworten: 26
Zugriffe: 2147

Re: Erfahrungen: Weihenstephan-Hefe W-120 Münchener Dunkel

Sehr interessant! Würde ich gerne mal sehen. Könntest Du ein Foto machen?
Schnellvergärprobe über zwei Wochen.. das finde ich auch viel zu lange.
von bieratenschreck
Samstag 4. April 2020, 21:56
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)
Antworten: 851
Zugriffe: 60155

Re: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)

Ups, jetzt entwickelt sich hier Eigendynamik, die es nicht wert ist. Beim Zusammenklicken der Einkaufslisten vor ein paar Tagen hatte ich einen Preisunterschied von 50 % zwischen Noctua und "be quiet!". Das war wohl ein Versehen. Keine Ahnung. Sorry. Tatsächlich ist der Preisunterschied nur ca. 2 Eu...
von bieratenschreck
Freitag 3. April 2020, 16:11
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)
Antworten: 851
Zugriffe: 60155

Re: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)

Habe mir gerade die Einkaufslisten bei den Shops zusammengeklickt, aber noch nicht bestellt. Hat jemand schon für die Noctua Fans Magnethalter gedruckt, und könnte mir da welche zukommen lassen? Und hat derjenige evtl. in dem Zuge auch noch andere Teile übrig, die ich dann nicht bestellen muss? ...n...
von bieratenschreck
Freitag 3. April 2020, 09:53
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)
Antworten: 851
Zugriffe: 60155

Re: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)

Meine Platinen sind gestern angekommen. Die sind wirklich sehr hübsch. Danke, Michael!
von bieratenschreck
Freitag 27. März 2020, 21:32
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)
Antworten: 851
Zugriffe: 60155

Re: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)

Ich werde auf jeden Fall welche nachbestellen. Bitte schreibt hier kurz rein ob ihr noch Bedarf habt, davon werde ich abhängig machen wieviele ich bestelle.
Ich hätte auch gerne eine Platine! :thumbup Tolles Projekt und Danke schon mal!
Viele Grüße
von bieratenschreck
Mittwoch 25. März 2020, 20:56
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: Wichtig: Spenden und Stornos HBCon 2020
Antworten: 142
Zugriffe: 13334

Re: Wichtig: Spenden und Stornos HBCon 2020

Sehr gut.... tue Gutes uns sprich darüber! :thumbup
von bieratenschreck
Montag 23. März 2020, 08:54
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: Workshop Video Zellzählung Zählkammer
Antworten: 11
Zugriffe: 1063

Re: Workshop Video Zellzählung Zählkammer

Video mit Vor- und Abspann versehen. Neuer Link:
https://www.youtube.com/watch?v=8E3f9iUwJYY
Viele Grüße!
von bieratenschreck
Freitag 13. März 2020, 20:22
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: Workshop Video Zellzählung Zählkammer
Antworten: 11
Zugriffe: 1063

Workshop Video Zellzählung Zählkammer

Liebe Freunde, ich freue mich, Euch das erste Video zu präsentieren. Es zeigt den schwierigsten und wichtigsten Schritt bei der Vorbereitung der Zählkammer und der anschließenden Beschickung. https://youtu.be/LhzRucIoTkU Ein wesentlich ausführlicheres Video mit ganz vielen Informationen ist in Vorbe...
von bieratenschreck
Montag 24. Februar 2020, 22:53
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Rodenbach Grand Cru = Roeselare Ale Blend?
Antworten: 15
Zugriffe: 900

Re: Rodenbach Grand Cru = Roeselare Ale Blend?

Sehr schön! Der Stand der Kölner Bierhistoriker ist dann dieses Jahr wieder einer der ersten Anlaufpunkte... nicht, dass das Eichenholzfasssauerbier schon alle ist, wenn ich komme.
tbln: danke für den Hinweis! Sehr viel Lesestoff. "Bieratenschreck, noch viel lernen Du musst..."
von bieratenschreck
Donnerstag 20. Februar 2020, 19:29
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12136
Zugriffe: 1201672

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Welches benutzt du bzw, kannst du empfehlen ? TFA Dostmann 31.1122 Das ist okay. Habe keine Vergleiche durchgeführt. Spiegelnde Oberflächen wie Edelstahl gehen sehr schlecht. Sonst ist das ganz praktisch. Ich habe allerdings auch noch nicht mit einem exakten Thermometer kontrolliert, ob die Flasche...
von bieratenschreck
Donnerstag 20. Februar 2020, 18:53
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Rodenbach Grand Cru = Roeselare Ale Blend?
Antworten: 15
Zugriffe: 900

Re: Rodenbach Grand Cru = Roeselare Ale Blend?

Danke auch Shenanigans,

das Rezept und die Vorgehensweise ist inspirierend. Wäre natürlich eine feine Sache, wenn Du irgendwann berichten würdest, wie das Ergebnis war.
Chr
von bieratenschreck
Donnerstag 20. Februar 2020, 18:41
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Rodenbach Grand Cru = Roeselare Ale Blend?
Antworten: 15
Zugriffe: 900

Re: Rodenbach Grand Cru = Roeselare Ale Blend?

Hallo Jürgen, Dein Vorschlag klingt gut: verschneide 3 Liter aus dem Fass (seit teilweise 8 Jahren gelagert und ziemlich sauer) mit 15 Liter frischem Bier im KEG. Allerdings ist mein Eichenholzfass noch ziemlich jung. Ich habe da erst zweimal Bier für kurze Zeit zwischengelagert. Das war Fränkisches...
von bieratenschreck
Donnerstag 20. Februar 2020, 16:53
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Rodenbach Grand Cru = Roeselare Ale Blend?
Antworten: 15
Zugriffe: 900

Re: Rodenbach Grand Cru = Roeselare Ale Blend?

Das cherry & sour auf maischemalzundmehr.de wäre auch eine Option, sehe ich gerade.
von bieratenschreck
Donnerstag 20. Februar 2020, 16:48
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Rodenbach Grand Cru = Roeselare Ale Blend?
Antworten: 15
Zugriffe: 900

Re: Rodenbach Grand Cru = Roeselare Ale Blend?

Ich würde auch gerne ein Bier brauen, dass in Richtung Rodenbach Grand Cru oder der Duchesse de Bourgogne geht. Die Wyeast 3763 Roeselare Ale Blend ist schon mal ein super Tipp, dankeschön! Hätte noch jemand ein passendes Rezept für mich? Ein schönes Eichenholzfass mit 28 Litern hätte ich auch noch ...
von bieratenschreck
Donnerstag 20. Februar 2020, 14:49
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 3239
Zugriffe: 312307

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

... nur leider ist das Material nicht für Lebensmittel geeignet

:Mad
Wäre ja auch zu einfach gewesen!
von bieratenschreck
Mittwoch 19. Februar 2020, 14:43
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 3239
Zugriffe: 312307

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Gefällt mir sehr gut. Vor allem die wortwörtliche Spitzenidee, den Temperatursensor in die Spitze zu verlegen und gleich eine schöne Kabelführung zu machen. Toll! Fast schon schade, dass ich im Moment keine neuen Spindeln mehr brauche. Ich vermute mal, dieses Material ist druckdicht und man könnte s...
von bieratenschreck
Sonntag 12. Januar 2020, 21:37
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 3239
Zugriffe: 312307

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Drei Spindeln habe ich gebaut, bis gestern hat sich keine flashen lassen. Neuer Zwischenstand, neue Erkenntnisse: drei mal 470 Ohm Widerstand verbaut, statt 390 Ohm. Okay, habe nur 330 Ohm da, eingebaut, sollte auch funktionieren. Verdacht, dass das Flashing-Problem auch am Kabel liegen könnte, dahe...
von bieratenschreck
Donnerstag 9. Januar 2020, 08:33
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 3239
Zugriffe: 312307

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

IPA kann auch Isopropylalkohol heißen...wusste ich gar nicht, wieder was gelernt. Ich verwende je nach Zugänglichkeit auch einen Flussmittelstift (Stannol X32-10i Flux). Für die Lötkolbenspitze noch Lötfett... ist doppelt gemoppelt, ist mir klar, habe ich halt alles da. Den Hinweis mit dem Isopropan...
von bieratenschreck
Mittwoch 8. Januar 2020, 18:27
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 3239
Zugriffe: 312307

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Okay, danke für die Hinweise! Habe jetzt einen neuen Wemos bestellt und ein paar Lademodule. Habe zwar alles noch mehrfach da, will aber einen Serienfehler ausschließen.
Lötzinn ist Fluitin 1532, enthält also Blei.
von bieratenschreck
Mittwoch 8. Januar 2020, 09:41
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12136
Zugriffe: 1201672

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Bei Brauhardware gibt es auch ein Netzteil unter der Rubrik "Motor", das sollte funktionieren.
von bieratenschreck
Montag 6. Januar 2020, 20:51
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 3239
Zugriffe: 312307

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Ground - 5,0 V: 3,77 V
Ground - 3,3 V: 3,27 V
von bieratenschreck
Montag 6. Januar 2020, 11:50
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 3239
Zugriffe: 312307

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Habe jetzt zwei USB-Kabel dran, eingeschaltet und versucht zu flashen: gleiches Ergebnis, wie oben.
von bieratenschreck
Montag 6. Januar 2020, 00:27
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 3239
Zugriffe: 312307

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Jack Frost: Oh, das ging aber schnell... und um DIE Uhrzeit! Danke! Bei den Lötpins am Wemos an GND, D4 und D3 mit Litze Zinn abgenommen-> das ist gut verlötet, Zinn wieder drauf. (War etwas viel Lötzinn, hat ausgesehen, wie Lötperle auf kalter Lötstelle, war es aber nicht.) Aber Spannung zwischen B...
von bieratenschreck
Sonntag 5. Januar 2020, 23:36
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 3239
Zugriffe: 312307

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Hallo, ich habe ein Flashing-Problem und brauche Eure Hilfe: Wemos per USB verbunden: - ESPFlasher gestartet - iSpindel eingeschaltet, der COM Port wird automatisch ausgewählt. - Im Register "Config" das richtige Firmware Image ausgewählt und angehakt. - Im Register "Operation" auf "Flash" geklickt ...
von bieratenschreck
Montag 16. Dezember 2019, 20:26
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Heute mal ein Hybrid
Antworten: 44
Zugriffe: 5244

Re: Heute mal ein Hybrid

Ich durfte ja auch probieren und muss sagen, dass der Hybrid ganz gut geworden ist. Interessant allemal. Wenn man nicht weiß, was es ist, würde man eher Wein vermuten, denke ich. Mich hat er an Sekt und Apfelcidre erinnert.
von bieratenschreck
Donnerstag 5. Dezember 2019, 09:09
Forum: Bierreisen
Thema: Brunnenbräu - Bier vor Ort
Antworten: 517
Zugriffe: 89816

Re: Brunnenbräu - Bier vor Ort

Danke für den genialen Hinweis auf das Glühkriek in Bamberg! Da muss ich doch glatt mal hin...
Deiner Meinung kann ich mich übrigens nur vollumfänglich anschließen.

Viele Grüße
chr
von bieratenschreck
Freitag 22. November 2019, 11:07
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Starterwüze -autoklavieren
Antworten: 82
Zugriffe: 7315

Re: Starterwüze -autoklavieren

In der Hefebank Weihenstephan sieht die verwendete Würze aber auch sehr dunkel aus, siehe hier:
https://braumagazin.de/article/braufreu ... -hefebank/
Das ist bestimmt kein Zufall.
von bieratenschreck
Donnerstag 21. November 2019, 14:52
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Starterwüze -autoklavieren
Antworten: 82
Zugriffe: 7315

Re: Starterwüze -autoklavieren

Die Luft wird bei 100°C mit Wasserdampf aus dem Autoklav evakuiert, da sie laut der verlinkten Dokumente und Anleitungen nicht die angestrebte Dampftemperatur erreichen würde. Das ist glaube ich eine Funktionsweise von meinem Fissler-Dampfkochtopf: beim Erhitzen strömen erst mal einige Zeit Wrasen ...
von bieratenschreck
Freitag 8. November 2019, 10:31
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Spalt, Artikel in der FAZ-Online
Antworten: 2
Zugriffe: 517

Spalt, Artikel in der FAZ-Online

Mal wieder ein interessanter Artikel bei der FAZ, diesmal geht es um Spalt und die Stadtbrauerei: https://www.faz.net/aktuell/stil/essen-trinken/geschmackssache-stadtbrauerei-spalt-16473878.html Kleine Anmerkung von mir zum zitierten Spruch: „In Spalt, in Spalt, da wern die Leit gar alt, sie kenna n...
von bieratenschreck
Freitag 8. November 2019, 10:09
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Erfahrungen: Weihenstephan-Hefe W-120 Münchener Dunkel
Antworten: 26
Zugriffe: 2147

Re: Erfahrungen: Weihenstephan-Hefe W-120 Münchener Dunkel

Das Verklumpungsproblem ist mir bekannt, hatte ich auch schon mal. In einem Podcast mit einem Hefeexperten habe ich mitbekommen, dass sich die Klumpen lösen, wenn der ph-Wert reduziert wird, also ein Säurebildner zugegeben wird. Das habe ich aber noch nicht ausprobiert. Jetzt hatte ich mal wieder d...
von bieratenschreck
Mittwoch 11. September 2019, 14:10
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)
Antworten: 851
Zugriffe: 60155

Re: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)

Superprojekt! Ich hätte auch gerne zwei.
Viele Grüße
Christian
von bieratenschreck
Freitag 26. Juli 2019, 07:19
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 - Vortrag von Lars Marius Garshol
Antworten: 10
Zugriffe: 1327

Re: HBCon 2020 - Vortrag von Lars Marius Garshol

Vielleicht ist das hier dann auch gleich eine gute Gelegenheit, auf den wunderbaren Blog von Lars Marius Garshol zu verlinken: http://www.garshol.priv.no/blog/ Als besonderes Schmankerl sei hier sein Bericht über eine besondere Brautradition aus Litauen empfohlen, bei der die Maische gebacken wird: ...
von bieratenschreck
Donnerstag 25. Juli 2019, 16:41
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 - Vortrag von Lars Marius Garshol
Antworten: 10
Zugriffe: 1327

Re: HBCon 2020 - Vortrag von Lars Marius Garshol

Bin auch begeistert. Hätte ich nie gedacht, dass ich die Möglichkeit hätte, den mal persönlich kennen zu lernen. Großartig!
von bieratenschreck
Donnerstag 11. Juli 2019, 17:02
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Erfahrungen: Weihenstephan-Hefe W-120 Münchener Dunkel
Antworten: 26
Zugriffe: 2147

Re: Erfahrungen: Weihenstephan-Hefe W-120 Münchener Dunkel

Ich habe die W120 (die Erstlieferung im Petling war direkt von Ulrich Peise) schon mehrfach verwendet. Immer im direkten Vergleich mit der W34/70. Ich habe dazu den Ausschlag von 40 Litern auf zwei Gärbehälter aufgeteilt, die in einen gemeinsamen Kühlschrank kommen (Split-Batch). In der Würze mit de...
von bieratenschreck
Montag 8. April 2019, 11:03
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 3239
Zugriffe: 312307

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Kleine Kuriosität: am Samstag Abend um 22 Uhr bei 8 °C ein Märzen angestellt, Hefe W120 in dritter Führung. Am Sonntag morgen beim Frühstück noch gedacht, wow, die Hefe geht ab wie Schmidts Katze... Mittags um 12 habe ich dann gedacht, ok, die Gärung läuft langsam auf die Zielgerade ein... Rekordzei...
von bieratenschreck
Sonntag 7. April 2019, 23:23
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung
Antworten: 719
Zugriffe: 75305

Re: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung

Man muss sich übrigens keine teure Hefenahrung kaufen, sondern kann sich Erntehefe nehmen und schickt diese zB mit der Mikrowelle über den Jordan. Ein wenig davon in den Starter werfen reicht schon aus, die lebenden Zellen werden sich darüber freuen. VG Peter Wenn ich Hefe wäre, würde ich mich über...
von bieratenschreck
Montag 1. April 2019, 13:54
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kein Zugang zu Publikationen auf mbaa.com
Antworten: 3
Zugriffe: 567

Re: Kein Zugang zu Publikationen auf mbaa.com

Vielen Dank für Eure Antworten. Es ist offensichtlich so, dass man zahlendes Mitglied sein muss. Kostenpunkt der Mitgliedschaft sind 148 Dollar zuzüglich regionaler Zuschläge.
von bieratenschreck
Sonntag 31. März 2019, 13:44
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kein Zugang zu Publikationen auf mbaa.com
Antworten: 3
Zugriffe: 567

Kein Zugang zu Publikationen auf mbaa.com

Hi, ich bekomme keinen Zugang zu den Publikationen auf mbaa.com. Obwohl ich eingeloggt bin, bekomme ich nur ein humorloses "Access Denied" Mich hätte der Artikel "Maintaining Good Yeast Health: A Reflection from Practice" von Mark P. Sammartino interessiert. Kann mir hier jemand helfen? Ach ja, eine...
von bieratenschreck
Donnerstag 28. Februar 2019, 10:47
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 596
Zugriffe: 61914

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Du bringst es auf den Punkt.
von bieratenschreck
Montag 11. Februar 2019, 10:30
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)
Antworten: 851
Zugriffe: 60155

Re: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)

Todschickes Teil, gefällt mir! Danke für Dein Engagement!
Gruß
chr
von bieratenschreck
Freitag 8. Februar 2019, 11:15
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Flaschenmanometer – Selbstbau Übersicht
Antworten: 162
Zugriffe: 28843

Re: Flaschenmanometer – Selbstbau Übersicht

Sehr schöne Lösung, gefällt mir! Danke!
von bieratenschreck
Donnerstag 7. Februar 2019, 11:01
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Flaschenmanometer – Selbstbau Übersicht
Antworten: 162
Zugriffe: 28843

Re: Flaschenmanometer – Selbstbau Übersicht

Ich verwende so ein Teil (IG 1/4") für mein Flaschenmanometer, hätte das aber gerne in Edelstahl. Bisher habe ich das nirgends gefunden, hat jemand von euch vielleicht einen Tipp? Ich habe einen Bügelverschlussgummi über den Stecker gezogen und befestige das Ganze dann auf der Flasche - funktionier...
von bieratenschreck
Freitag 25. Januar 2019, 09:38
Forum: Alles rund um die 1. "HeimBrau-Convention" 2019
Thema: Heimbrau-Convention 2019
Antworten: 264
Zugriffe: 18987

Re: Heimbrau-Convention 2019

Einfacher wäre es, diese Geschäfte hier im Forum unter der Rubrik Biete/Suche anzubahnen und dann als Geld-/Warenübergabe Romrod zu vereinbaren.
von bieratenschreck
Freitag 11. Januar 2019, 13:08
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Beersmith 3 angekündigt
Antworten: 31
Zugriffe: 3669

Re: Beersmith 3 angekündigt

Danke vielmals für die Hilfe!