Die Suche ergab 999 Treffer

von schwarzwaldbrauer
Samstag 8. Mai 2021, 19:20
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13854
Zugriffe: 1959190

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Die derzeitige.
Grüßle Dieter
von schwarzwaldbrauer
Samstag 8. Mai 2021, 16:49
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Kochzeit
Antworten: 66
Zugriffe: 4513

Re: Kochzeit

Das stimmt.
Aber ich denke wir können die 90 Minuten generell auf 60 verkürzen, sofern nicht aus irgendwelchen Gründen mehr verdampft werden soll.
Grüßle Dieter
von schwarzwaldbrauer
Samstag 8. Mai 2021, 14:52
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Lidl am 10. Mai Craftbierangebot
Antworten: 37
Zugriffe: 2029

Re: Lidl am 10. Mai Craftbierangebot

Bin gerade nochmal die ganzen Beiträge durchgegangen um zu sehen welche Hefen man da evtl. strippen könnte. Leider sind die Aussagen dazu nicht ganz eindeutig, bzw. für mich klar zu verstehen. Deshalb stelle ich einfach die Frage: Wer hat aus diesen Bieren schon erfolgreich gestripped und kann das e...
von schwarzwaldbrauer
Samstag 8. Mai 2021, 14:38
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Kochzeit
Antworten: 66
Zugriffe: 4513

Re: Kochzeit

Fazit für mich: Ich kehre zur 60minütigen Kochdauer zurück. Auch um eine bessere Vergleichbarkeit zu meinen bisherigen Bieren zu haben und nicht noch einen weiteren Parameter "ins Spiel" zu bringen. Hallo Jürgen, da bist du deutlich über das Ziel hinausgeschossen. Der thread wurde aufgemacht, weil ...
von schwarzwaldbrauer
Freitag 7. Mai 2021, 22:45
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Altfränkisches von jkmanfred
Antworten: 1
Zugriffe: 182

Re: Altfränkisches von jkmanfred

Wär doch was für MMum?
Grüßle Dieter
von schwarzwaldbrauer
Freitag 7. Mai 2021, 22:40
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Erklär ma bidde einer dem Nordlicht süddeutsche Biervielfalt
Antworten: 41
Zugriffe: 1472

Re: Erklär ma bidde einer dem Nordlicht süddeutsche Biervielfalt

Wenn ich von meinem Wohnort im Schwarzwald eine Radtour mit 100 km mache (Rückfahrt per Bahn), egal in welcher Himmelsrichtung, komme ich durch mindestens 5...10 verschiedene Hoheitsgebiete der jeweiligen lokalen Brauereien. Und überall Einstreuungen aus den Nachbarregionen. Das ist zwar nicht wie i...
von schwarzwaldbrauer
Freitag 7. Mai 2021, 18:39
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung + Reifung Setup für 35 Liter
Antworten: 9
Zugriffe: 366

Re: Gärung + Reifung Setup für 35 Liter

Mit "ein paar Grad kälter" reden wir bei obergärigen Bieren von so ca 15°C, oder? Also ich stelle den Sud dann bei 15°C an und lass die Hauptgärung komplett bei dieser Temperatur abwickeln. Nachgärung in der Flasche dann wieder bei 15°C und die Lagerung bei unter 5°C. Das mit den 15°C für og Hefen ...
von schwarzwaldbrauer
Donnerstag 6. Mai 2021, 23:09
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kronkorkenverschließer fetten/ölen?
Antworten: 20
Zugriffe: 2939

Re: Kronkorkenverschließer fetten/ölen?

Ich stelle den immer auf ca. 5mm über Flaschenmund ein, dann runde 90° am Hebel ziehen, bis deutlich Widerstand zu spüren ist, fertig. Kaputt drücken wird man eine herkömmliche Pfandflasche damit nicht können, schätze ich, aber zu ist zu. Guck' dir einmal die Wirkungsweise von Kronkorkenverschlüsse...
von schwarzwaldbrauer
Donnerstag 6. Mai 2021, 16:19
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung + Reifung Setup für 35 Liter
Antworten: 9
Zugriffe: 366

Re: Gärung + Reifung Setup für 35 Liter

Thema Reinigung der Flaschen. Die einfachste aber auch teuerste Variante scheint die Flaschenfee zu sein. Viel günstiger ist es natürlich einfach ein wenig passendes Reinigungsmittel in die einzelnden Flaschen zu geben und mit heißem Wasser aufzufüllen, bisschen stehen lassen, auswaschen und fertig...
von schwarzwaldbrauer
Mittwoch 5. Mai 2021, 15:36
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2021
Antworten: 64
Zugriffe: 3665

Re: Hopfenanbau 2021

Für alle Hoofenpflanzer folgendes zum Beobachten: Habe bei einer online - Verkostung von Bieren der Kronen Brauerei Nagold-Hochdorf mitbekommen, dass es in D nur 2 Brauereien mit eigenem Hopfenanbau gibt. Diese ist eine davon, die andere ist in der Hallertau. Der Chef hat erklärt dass die Hopfenpfla...
von schwarzwaldbrauer
Dienstag 4. Mai 2021, 18:22
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Thermometer für Topf auf Herd bei 10L Ausschlag
Antworten: 18
Zugriffe: 707

Re: Thermometer für Topf auf Herd bei 10L Ausschlag

Basteltip für Tauchhülsen usw. : Plexiglas - Rohr. Kriegt man rel. günstig, ist lebensmittelecht, temperaturbeständig und man sieht was innen ist (Sensor, durchlaufende Flüssigkeit, Dreck usw.). Grüßle Dieter Da kapiere ich den Zusammenhang nicht :Grübel [/quote] Im ersten post wurden auch Tauchhül...
von schwarzwaldbrauer
Dienstag 4. Mai 2021, 15:59
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Thermometer für Topf auf Herd bei 10L Ausschlag
Antworten: 18
Zugriffe: 707

Re: Thermometer für Topf auf Herd bei 10L Ausschlag

Basteltip für Tauchhülsen usw. :
Plexiglas - Rohr.
Kriegt man rel. günstig, ist lebensmittelecht, temperaturbeständig und man sieht was innen ist (Sensor, durchlaufende Flüssigkeit, Dreck usw.).

Grüßle Dieter
von schwarzwaldbrauer
Dienstag 4. Mai 2021, 13:16
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Erste Brauversuche
Antworten: 10
Zugriffe: 552

Re: Erste Brauversuche

Noch ein Nachtrag zum Tapetenkleister:
Den rührt man 1x an und bewahrt ihn im Schraubdeckelglas auf. Dann reicht das für Jahre.
Grüßle Dieter
von schwarzwaldbrauer
Dienstag 4. Mai 2021, 12:36
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Suche W120 Weihenstephan
Antworten: 9
Zugriffe: 557

Re: Suche W120 Weihenstephan

Tipp fürs nächste Mal: Hefe-Würze-Verhältnis beim Aufwecken von 1:1 und 48 h ohne Rühren wachwerden lassen. Ich nehme 20 ml Hefe/NaCl Mischung und 20 ml Würze und lasse sie bis zum nächsten Propaschritt 48 h ruhen. Machst du das generell so oder nur bei der W120? Nach den bisherigen Vorgehensweisen...
von schwarzwaldbrauer
Dienstag 4. Mai 2021, 11:51
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Erste Brauversuche
Antworten: 10
Zugriffe: 552

Re: Erste Brauversuche

Mit den Etiketten hab ich einiges probiert und bin nach einigen Versuchen mit folgendem glücklich: Normales Druckerpapier 80g, Laserdrucker (wenn mit Tintenstrahl gedruckt wurde verschmiert das hinterher irgendwann) und Aufkleben mit Tapetenkleister. Das ist billig, hält gut und lässt sich höchst ei...
von schwarzwaldbrauer
Dienstag 4. Mai 2021, 10:14
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Kombirast Weizen
Antworten: 9
Zugriffe: 837

Re: Kombirast Weizen

Versuch doch mal den Schlauch direkt an den Hahn anzuchließen und dann so zu kürzen, dass er direkt über dem Boden liegt. So hast du weniger Sauerstoffeintrag. Bei mir funktioniert das in Kombination mit der Läuterhexe sehr gut. Ich lass den Hauptguss ziemlich schnell ab und dreh erst für die Nachg...
von schwarzwaldbrauer
Montag 3. Mai 2021, 23:15
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Altbier mit Safale-S33 Vergärung stockt
Antworten: 21
Zugriffe: 977

Re: Altbier mit Safale-S33 Vergärung stockt

Ich habe die Würze mangels Kühler im Gärgefäß über Nacht kühlen lassen (nicht die feinste Art, lief bisher aber immer problemlos). Bei 25 Grad Würzetemp. habe ich die Safale S33 auf die Würze gestreut. Raumtemperatur 16 Grad Celsius. Nach 24h ist sie ordentlich angekommen und hat in recht kurzer Ze...
von schwarzwaldbrauer
Sonntag 2. Mai 2021, 21:17
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Mit meiner Brau-Infrastruktur stelle ich jetzt meinen eigenen Käse her
Antworten: 23
Zugriffe: 1258

Re: Mit meiner Brau-Infrastruktur stelle ich jetzt meinen eigenen Käse her

Richard hat geschrieben:
Sonntag 2. Mai 2021, 16:52

Wo wohnst du im Schwarzwald?
St. Georgen, Kreis VS
Grüßle Dieter
von schwarzwaldbrauer
Sonntag 2. Mai 2021, 15:51
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hefe im Gärspund
Antworten: 8
Zugriffe: 523

Re: Hefe im Gärspund

Da ist einfach der Gärbehälter zu klein.
Würde im Moment auf keinen Fall den Gärspund entfernen und darauf achten dass genügend Wasser im Gärspund ist (Blubbern).

Grüßle Dieter
von schwarzwaldbrauer
Sonntag 2. Mai 2021, 15:07
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Mit meiner Brau-Infrastruktur stelle ich jetzt meinen eigenen Käse her
Antworten: 23
Zugriffe: 1258

Re: Mit meiner Brau-Infrastruktur stelle ich jetzt meinen eigenen Käse her

Vielen Dank an Richard,
das sieht ja gar nicht so kompliziert aus.
Auf den ersten Blick habe ich den Eindruck dass man beim Bier brauen mehr Fehler machen kann!

Grüßle Dieter
von schwarzwaldbrauer
Sonntag 2. Mai 2021, 12:56
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Braggot
Antworten: 3
Zugriffe: 411

Re: Braggot

Ein Braggot war auch im Wichtelpaket letztes Weihnachten, das ich erhalten habe.
Das war wirklich eine totale Wucht an Aromen die da zu Tage kamen.
Sollte man eigentlich jetzt langsam Brauen wenn man es unterm Baum haben möchte.

Grüßle Dieter
von schwarzwaldbrauer
Sonntag 2. Mai 2021, 12:50
Forum: Rezepte
Thema: Eine Art Kölsch bzw. Wiess droht zu stark zu werden
Antworten: 8
Zugriffe: 591

Re: Eine Art Kölsch bzw. Wiess droht zu stark zu werden

Kannst ja mal berichten, wie es geworden ist. Gruß Peter Hallo, so ist das geworden, nach 3 Wochen in der Flasche: Fruchtig in Geruch und Geschmack, der Mandarina Bavaria kommt dezent durch. Insgesamt dürfte das Ganze m. E. etwas mehr Bittere haben. Ich gehe davon aus dass es mit der Zeit auch noch...
von schwarzwaldbrauer
Donnerstag 29. April 2021, 21:19
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Das erste mal: Anfängerweizen
Antworten: 9
Zugriffe: 612

Re: Das erste mal: Anfängerweizen

Gratuliere Mirco, für den ersten Brautag: sensationell, bestens vorbereitet.
(Wenn ich an meinen ersten Brautag zurückdenke, hmm) Grüßle Dieter
von schwarzwaldbrauer
Donnerstag 29. April 2021, 19:26
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Grundlagen zur Oxidationsvermeidung
Antworten: 150
Zugriffe: 23963

Re: Grundlagen zur Oxidationsvermeidung

Sieht schon als Spätfolge der Oxidation aus.
Hast du die früheren Flaschen dieser Charge anders in Erinnerung?
Grüßle Dieter
von schwarzwaldbrauer
Dienstag 27. April 2021, 23:03
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Ungeschrotetes Malz im selben Raum lagern wo vergoren wird
Antworten: 13
Zugriffe: 1089

Re: Ungeschrotetes Malz im selben Raum lagern wo vergoren wird

Schon beim Abwiegen und Portionieren der einzelnen Malzsorten entsteht ja auch eine Menge Staub. Dann sollte auch dieser Schritt komplett abseits des Brau- und Gärraums sein.
Muss mir da wirklich Gedanken machen.

Grüßle Dieter
von schwarzwaldbrauer
Dienstag 27. April 2021, 22:02
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Probe für Messung
Antworten: 20
Zugriffe: 697

Re: Probe für Messung

OK, dann beim nächsten Mal! Jetzt kommen auch die ersten Bläschen. Kann man eigentlich quasi jede untergärige Hefe bei 9° C anstellen, oder zicken da manche mehr? Ich kann die kühl Gefrierkombination nicht extern regeln, daher kann ich nur bis 9° hoch. Habe beste Erfahrungen mit den Weihenstephan -...
von schwarzwaldbrauer
Dienstag 27. April 2021, 17:24
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Probe für Messung
Antworten: 20
Zugriffe: 697

Re: Probe für Messung

Nennt man überweissen.
0ptimal. Würde das für min. die nächsten 5 Tage verschlossen lassen.
Die Temperatur des gärenden Bieres ist ein paar °C höher als die Umgebung.

Grüßle Dieter
Edit: Satz hinzu
von schwarzwaldbrauer
Dienstag 27. April 2021, 14:55
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2021
Antworten: 64
Zugriffe: 3665

Re: Hopfenanbau 2021

Sollte man selbst bei Stecklingen nur 1 Trieb stehen lassen? Sorry für die Frage, bin der totale Botanik-Noob. Lass die erst mal anwachsen wie sie wollen. Später, wenn die stabil sind und bei 30...40cm Höhe richtig anfangen zu ranken kannst du die schwächeren abschneiden, dass noch 3...4 weiter wac...
von schwarzwaldbrauer
Montag 26. April 2021, 22:49
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Ungeschrotetes Malz im selben Raum lagern wo vergoren wird
Antworten: 13
Zugriffe: 1089

Re: Ungeschrotetes Malz im selben Raum lagern wo vergoren wird

Ebenfalls vielen Dank, das ist enorm wichtig. Wer hat schon so ein super Platzangebot, dass das alles getrennt werden kann. Ich braue seit 4 Jahren, habe das Malzlager im Nebenraum mit Schiebetür, dort schrote ich auch. Aber laufe natürlich immer wieder zwischen diesen Räumen hin und her. Auch die v...
von schwarzwaldbrauer
Montag 26. April 2021, 10:15
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2021
Antworten: 64
Zugriffe: 3665

Re: Hopfenanbau 2021

Hallo zusammen, ich hab meinem Hopfen ohne Wurzelsperre im Erdboden gepflanzt. Soll jedes Jahr die Wurzeln mit einem Spaten so ca. 1m vom Wurzelstock durchgestochen werden? Ich meine, ich hab davon schon was gehört/gelesen. Danke für Eure Antworten. VG Michael Hallo Michael, den wirst du nicht mehr...
von schwarzwaldbrauer
Samstag 24. April 2021, 22:40
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2021
Antworten: 64
Zugriffe: 3665

Re: Hopfenanbau 2021

Die 3.... 4 Triebe wachsen an einem Draht hoch.
Grüßle Dieter
von schwarzwaldbrauer
Samstag 24. April 2021, 10:57
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2021
Antworten: 64
Zugriffe: 3665

Re: Hopfenanbau 2021

KCSteevo hat geschrieben:
Samstag 24. April 2021, 10:09

Moin. Hättest du eventuell die Adresse in Tettnang? Das klingt interessant. Wie iat denn da dann die Sortenvielfalt?

Grüße Stefan
[/quote]

http://www.locher-hopfen.de/
Grüßle Dieter
von schwarzwaldbrauer
Mittwoch 21. April 2021, 17:45
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Warnung im Umgang mit Mangrove Jacks Bohemian Lager M84
Antworten: 7
Zugriffe: 700

Re: Warnung im Umgang mit Mangrove Jacks Bohemian Lager M84

Hallo, Ich möchte alle die vorhaben mit dieser Hefe zu brauen warnen: Wirklich gut behandeln, ansonsten braucht die Ewigkeiten zum ankommen. Also im Zweifel ein Päckchen mehr (3 oder mehr in der Einkocherklasse) und rehydrieren statt einfach aufstreuen. Ich bereue es, die verfügbaren Warnungen in d...
von schwarzwaldbrauer
Mittwoch 21. April 2021, 12:12
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2021
Antworten: 64
Zugriffe: 3665

Re: Hopfenanbau 2021

hallöchen! Wo bekommt man denn die Pflanzen am besten bestellt? Und kann man die auch an ner bspw. Garagenwand im Zick-Zack klettern lassen um die Wand zu "begrünen"? Grüßle Stephan https://www.eickelmann.de › Hopfe... Webergebnisse Hopfen-Onlineshop für Hopfenjungpflanzen - Hopfen ... Oder wenn du...
von schwarzwaldbrauer
Dienstag 20. April 2021, 17:40
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13854
Zugriffe: 1959190

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Habe gerade im Etiketten thread auf Tapetenkleister hingewiesen. Billig, hält gut und geht superleicht wieder ab.
Grüßle Dieter
Edit Schreibfehler
von schwarzwaldbrauer
Dienstag 20. April 2021, 17:35
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Thema Etiketten - Beratung für Einsteiger
Antworten: 56
Zugriffe: 7947

Re: Thema Etiketten - Beratung für Einsteiger

Pitastic hat geschrieben:
Dienstag 20. April 2021, 13:52

...geschmeckt hat's trotzdem :Wink ...als nächstes probiere ich das Rumpantschen mit dem Mehlkleister.
Probier mal Tapetenkleister. Billig, hält gut und das Etikett geht super wieder ab!
Grüßle Dieter
von schwarzwaldbrauer
Sonntag 18. April 2021, 18:36
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2533
Zugriffe: 424792

Re: Was braut Ihr am WE?

Endlich sind meine beiden Sude in den Gärbottichen. 1. Helles Weißbier nach dem Hermann Verfahren. Dauert halt schon sehr lang, aber das ist mir das herrliche Bananenaromo wert. Angestellt mit eingelagerter Gutmann Hefe, die ich mal gestripped habe. 2. Wiess. Das habe ich in Ermangelung einer echten...
von schwarzwaldbrauer
Sonntag 18. April 2021, 10:34
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Altbier Schüttung Verhältnis
Antworten: 26
Zugriffe: 1155

Re: Altbier Schüttung Verhältnis

Wie hättest Du es denn gerne gehabt? Dürfte in meinen alten Augen auch dunkler sein, ohne Trübung wär's heller. Sehr schöner Schaum übrigens, ich selbst hätte es vorher umgedrückt. Sapperlottle :-) Bin es auch etwas dunkler gewohnt. Nächstes Mal werde ich Carafa Spezial-Anteil etwas erhöhen. Als Fl...
von schwarzwaldbrauer
Samstag 17. April 2021, 23:22
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Altbier Schüttung Verhältnis
Antworten: 26
Zugriffe: 1155

Re: Altbier Schüttung Verhältnis

Zum Thema "rote Farbe" :
Mein Alt nach 1,5 Wochen Flaschengärung.
61% Pilsner
26% Münchner
12% Wiener
1% Carafa Spezial.
Ist mir persönlich schon etwas zu rot!

Grüßle Dieter
von schwarzwaldbrauer
Samstag 17. April 2021, 23:03
Forum: Rezepte
Thema: Hauptguss/Nachguss Verhältnis Brauheld Pro 35
Antworten: 10
Zugriffe: 451

Re: Hauptguss/Nachguss Verhältnis Brauheld Pro 35

Nachtrag: Ich braue mit Einkocher auch nach diesem Rezept. Meine SHA ist ca. 55%, der Hauptguss 19l. Nachguß mache ich dann bis Pfanne voll und komme nach dem Kochen auf 13....14 °P bei ca. 22l Ausschlag.

Grüßle Dieter
Edit: Ausschlagvolumen hinzugefügt.
von schwarzwaldbrauer
Samstag 17. April 2021, 22:58
Forum: Rezepte
Thema: Hauptguss/Nachguss Verhältnis Brauheld Pro 35
Antworten: 10
Zugriffe: 451

Re: Hauptguss/Nachguss Verhältnis Brauheld Pro 35

Im Berechnungsblatt von Mmum in deinem Anfangspost ist 54% SHA angegeben. Hast du diesen Wert und dann "andern" eingegeben? Anhand der Vorgängersude solltest du die SHA deiner Anlage kennen.
Dann brauchst du doch nur mit diesem variieren bis die Wassermengen für deine Anlage passen.

Grüßle Dieter
von schwarzwaldbrauer
Freitag 16. April 2021, 11:31
Forum: Rezepte
Thema: Gröninger Pils-Rezept - Ideen?
Antworten: 10
Zugriffe: 663

Re: Gröninger Pils-Rezept - Ideen?

Ach so: Auffällig ist auch, dass es eher schwach karbonisiert ist und einen sehr instabilen Schaum hat. Für die Schaumstabilität ist eine Eiweißrast hilfreich, wenn ich das richtig gelesen habe (?) Also ich habe es schon mehrfach nachgebaut und kann dir Sagen der Schaum stand bei mir gut. Auch ist ...
von schwarzwaldbrauer
Freitag 16. April 2021, 11:12
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13854
Zugriffe: 1959190

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

IMG_20210416_110621.jpg
Messe ähnlich wie Dirk, mit einer Lehre.
Reagenzglas, innen selbstgebastelte Skala, mit Gewicht befüllt, Kork verschlossen, Querstift zum Einhängen am Behälterrand.
Grüßle Dieter
Edit: Foto hinzu
von schwarzwaldbrauer
Mittwoch 14. April 2021, 16:23
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13854
Zugriffe: 1959190

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo zusammen. Ich fülle am Freitag mein Jungbier in Flaschen ab. Dabei möchte ich gerne einen Filter benutzen. Zur Auswahl habe ich da einmal die Läuterhexe von Mattmill und zum anderen den Strainbuddy von Amihopfen. Dadruch das die Läuterhexe am Boden liegt, denke ich mir, hole ich mir mehr Absa...
von schwarzwaldbrauer
Montag 12. April 2021, 12:11
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Süsslicher Geruch (DMS?) nach Flaschengärung
Antworten: 4
Zugriffe: 417

Re: Süsslicher Geruch (DMS?) nach Flaschengärung

DMS sollte eigentlich weniger süsslich daherkommen sondern eher gemüseartig und verkocht.
Hauptursache für DMS ist meines Wissens ungenügendes Kochen (z. B. nicht wallend).
Grüßle Dieter
von schwarzwaldbrauer
Sonntag 11. April 2021, 22:10
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021
Antworten: 227
Zugriffe: 12631

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

Und siehe da: Mir schmeckt das schon mal ausgezeichnet! Servus Dieter, sieht auch gut aus :thumbsup Und erst die Bierdeckel :thumbup Gruß Erwin Danke, das Logo haben meine Töchter und eine befreundete Marketing-Spezialistin entworfen und digitalisieren lassen. Bekam ich dann zu Weihnachten. Grüßle ...
von schwarzwaldbrauer
Sonntag 11. April 2021, 21:14
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021
Antworten: 227
Zugriffe: 12631

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

Möchte auch noch Unentschlossene motivieren. Habe in Gruppe 1 das Abbey Weizen. Das ist übrigens mein erster Sud, bei dem ich mich zur Verwendung von Zutaten abseits des Reiheitsgebots animieren ließ. Und siehe da: Mir schmeckt das schon mal ausgezeichnet! Koriander und Kamille passen total rund zue...
von schwarzwaldbrauer
Sonntag 11. April 2021, 20:47
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Weißbier EVG deutlich zu niedrig
Antworten: 26
Zugriffe: 718

Re: Weißbier EVG deutlich zu niedrig

Meine Sudhausausbeute ist nicht allzu hoch, liege bei 50....55%. Deshalb nehme ich mit 6kg relativ viel Malz (high gravity) und gebe beim Kochen Wasser dazu um auf die Zielstammwürze zu kommen. Und das ist so gewollt/geplant? Wenn nicht, kannste mir gerne mal eine PN rüberschicken, dann gehen wir d...
von schwarzwaldbrauer
Sonntag 11. April 2021, 18:31
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13854
Zugriffe: 1959190

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Moin, eine kleine Frage von mir: Ich habe vor auf Ecoflacs bzw. NaCl allgemein Hefe einzulagern, dazu möchte ich mir eine Box zulegen zur Aufbewahrung. Problem: Meine Kochsalzlösung ist noch in der Post und ich müsste die Box zügig bestellen. All in all: Kann mir bitte jemand die Höhe von 100ml NaC...
von schwarzwaldbrauer
Sonntag 11. April 2021, 18:08
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Bodensatz geerntet und nun?!
Antworten: 9
Zugriffe: 827

Re: Bodensatz geerntet und nun?!

Hi Daniel, sieht doch gut aus. Ich gehe davon aus dass du die Gläser und Deckel vor dem Befüllen in kochendem Wasser keimarm gemacht hast. Nach meiner Erfahrung sind 4 Wochen Lagerung in dieser Form zu lange. Hatte mal einen Ausfall mit untergäriger Hefe, seither lagere ich nur max. 2 Wochen. Grüßle...