Die Suche ergab 449 Treffer

von irrwisch
Montag 17. Juni 2019, 10:56
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: KEG Magegement und Resthefe
Antworten: 3
Zugriffe: 253

Re: KEG Magegement und Resthefe

Wenn du direkt aus dem Kühlschrank zapfst dann einfach das erste Glas schnell vorschießen um den Trub rund ums Steigrohr loszuwerden. Wenn du das Fass aber transportieren willst führt kein Weg ums umdrücken. Lange und kalte Lagerung verbessern die Klärung. Das ist ja auch die Idee vom Cold Crash Gel...
von irrwisch
Montag 17. Juni 2019, 09:32
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Welchen Gegendruckabfüller kaufen
Antworten: 14
Zugriffe: 1394

Re: Welchen Gegendruckabfüller kaufen

Mit am billigsten dürfte immernoch diese Selbstbau Variante sein: https://hobbybrauer.de/modules.php?name=eBoard&file=viewthread&tid=17245 Dazu brauchst es nur ein CC keg Steigrohr, nen Partyfass Stopfen und der Rest sind stinknormale Edelstahl Fittinge. Dazu nen billigen Bohrständer von Amazon. Für...
von irrwisch
Sonntag 16. Juni 2019, 22:03
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Erfahrung 5l Edelstahl Bierfässer mit Verschraubung
Antworten: 29
Zugriffe: 1526

Re: Erfahrung 5l Edelstahl Bierfässer mit Verschraubung

Ah dachte du hast ein 5l Keg, schade, sonst hätten wir das mit iKegger und MaltMiller vergleichen können.
Trotzdem danke fürs wiegen!
von irrwisch
Sonntag 16. Juni 2019, 21:37
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Erfahrung 5l Edelstahl Bierfässer mit Verschraubung
Antworten: 29
Zugriffe: 1526

Re: Erfahrung 5l Edelstahl Bierfässer mit Verschraubung

Kannst du mal so ein naked Keg leer und ohne Deckel wiegen?
von irrwisch
Sonntag 16. Juni 2019, 13:06
Forum: Braugerätschaften
Thema: Erfahrungen mit Yato Induktionsplatte 3,5 kw?
Antworten: 50
Zugriffe: 4065

Re: Erfahrungen mit Yato Induktionsplatte 3,5 kw?

Nachdem ich den Thread hier vor einer Weile schon gelesen hab, hab ich gestern selber mal die Leistungsaufnahme meiner Hendi gemessen. Das Ergebnis war ernüchternd, zusammen mit dem Contacto 36l Topf nimmt die Hendi maximal 3,1kW auf. Bis ca 2kW stimmt die Anzeige der Hendi mit meinem Leistungsmessg...
von irrwisch
Sonntag 16. Juni 2019, 13:03
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10573
Zugriffe: 924295

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo, Ich habe bisher vor dem Abfüllen immer ein cold crash durchgeführt. Aktuell gärt bei mir ein Wit, sollte ich das da lassen um die gewünschte Trübung nicht zu beeinflussen? Bei nem Wit oder Weizen würd ich keinen CC machen. Bei meinem letzten Wit hatte ich auch keinen gemacht. Anfangs wars no...
von irrwisch
Sonntag 16. Juni 2019, 13:01
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10573
Zugriffe: 924295

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Weiß jemand ob die Töpfe von expondo / Royal Catering was taugen, insbesondere ob der Sandwichboden taugt (für Induktion)? Die Töpfe sind nämlich sehr billig 55 EUR für nen 36l Pott. Versandkostenfrei. https://www.expondo.de/royal-catering-kochtopf-induktion-36-l-10011072 Haste schon genaueres hera...
von irrwisch
Samstag 15. Juni 2019, 16:50
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10573
Zugriffe: 924295

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Saniclean ist dasseelbe wie Starsan nur ohne schäumende Tenside.
kannst du auch nehmen.
von irrwisch
Freitag 14. Juni 2019, 21:00
Forum: Braugerätschaften
Thema: Dichtungen Hahn und Gasbefeuerung
Antworten: 12
Zugriffe: 401

Re: Dichtungen Hahn und Gasbefeuerung

Wenn die Dichtung innen ist geht die Flüssigkeit am
Gewinde vorbei raus
Deshalb muss die außen hin.
Gibt hier im forum irgendwo sogar ne schöne Zeichnung zu

Edit: sogar prompt gefunden:
https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic. ... 901#p18901
von irrwisch
Freitag 14. Juni 2019, 12:34
Forum: Rezepte
Thema: Fassbrause, Braumeisterlimo oder so ähnlich
Antworten: 25
Zugriffe: 860

Re: Fassbrause, Braumeisterlimo oder so ähnlich

Das Patent liest sich wirklich interessant.
Ist aber auch nen ziemlicher Aufriss der da betrieben wird.
Die Vergären ne Würze mit bloß 1% Stammwürze.
Außerdem muss das ganze wohl ununterbrochen belüftet werden damit genug Sauerstoff rankommt.
von irrwisch
Freitag 14. Juni 2019, 11:10
Forum: Rezepte
Thema: Fassbrause, Braumeisterlimo oder so ähnlich
Antworten: 25
Zugriffe: 860

Re: Fassbrause, Braumeisterlimo oder so ähnlich

Das Mausvideo dürfte von Bionade sein, also eine Gärung mit Gloconsäurebaktieren, was Jens schon weiter oben verlinkt hat. Vor allem weil am Anfang auf die Rhön bezogen wird. Bionade kommt aus der Rhön. Das Thema find ich übrigens auch sehr interessant, bei einer Sammelbestellung von Gluconobacter w...
von irrwisch
Freitag 14. Juni 2019, 10:39
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Nachgussvorrichtung gesucht ....
Antworten: 86
Zugriffe: 3885

Re: Nachgussvorrichtung gesucht ....

Ich habe eine Läuterhexe. Deshalb könnte ich das gut mit dem Rührwerk kombinieren, das kollidiert nicht beim rühren. Das mit dem Schraubglas + Edelstahlschrott ist gar keine schlechte Idee. Probiere ich das nächste mal aus. Ich glaub ich hab sogar noch so nen riesiges altes Gurkenglas im Keller lieg...
von irrwisch
Freitag 14. Juni 2019, 10:10
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Nachgussvorrichtung gesucht ....
Antworten: 86
Zugriffe: 3885

Re: Nachgussvorrichtung gesucht ....

Bin immernoch am überlegen wie ich meine Anlage am besten umstrukturiere was das läutern angeht... Läutern direkt im Maischekessel (wäre mir ja am liebsten, weniger geplätscher und Oxidation, aber da hab ich ein Problem mit der Treberhöhe) oder separater Läuterbottich. Derzeit hab ich einen Plastikg...
von irrwisch
Donnerstag 13. Juni 2019, 22:48
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10573
Zugriffe: 924295

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Weiß jemand ob die Töpfe von expondo / Royal Catering was taugen, insbesondere ob der Sandwichboden taugt (für Induktion)? Die Töpfe sind nämlich sehr billig 55 EUR für nen 36l Pott. Versandkostenfrei. https://www.expondo.de/royal-catering-kochtopf-induktion-36-l-10011072 Mein Contacto 36l hat das d...
von irrwisch
Donnerstag 13. Juni 2019, 16:14
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Grundlagen zur Oxidationsvermeidung
Antworten: 96
Zugriffe: 5819

Re: Grundlagen zur Oxidationsvermeidung

Die Pumpe ist diese hier: https://de.aliexpress.com/item/New-DC-12V-70W-with-switch-micro-food-grade-diaphragm-pump-safe-non-toxic-hygiene-self/32800086810.html?spm=a2g0s.9042311.0.0.27424c4dDpHifC Den HopStrainer hat http://www.braubebo.de im Shop. VG Peter Ja, nicht ganz. Die Pumpe hat bei mir 24...
von irrwisch
Donnerstag 13. Juni 2019, 15:24
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Nachgussvorrichtung gesucht ....
Antworten: 86
Zugriffe: 3885

Re: Nachgussvorrichtung gesucht ....

Genau Es geht durch die Tülle im Pizzablech und das Wasser fällt auf die Prallplatte und läuft seitlich runter. Mehr is das wirklich nicht. Falls sich jemand wundert: Der M8 Bolzen der bei mir mittig in der Prallplatte sitzt hat keine tiefere Bedeutung. Der is da nur um ein Loch in der Prallplatte z...
von irrwisch
Donnerstag 13. Juni 2019, 13:11
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Nachgussvorrichtung gesucht ....
Antworten: 86
Zugriffe: 3885

Re: Nachgussvorrichtung gesucht ....

Der erste Test hat gezeigt, dass das Wasser von unten durch die Schraublöcher durchdrückt. Daher hab ich nochmal etwas umgebaut und Silikondichtungen verbaut. Außerdem den Abstand von Pizzablech und Prallblech noch etwas reduziert. Blöderweise hat mein 1/2 Zoll Nippel keine gescheite Dichtfläche, is...
von irrwisch
Mittwoch 12. Juni 2019, 20:48
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Nachgussvorrichtung gesucht ....
Antworten: 86
Zugriffe: 3885

Re: Nachgussvorrichtung gesucht ....

Das Wasser kommt von oben durchs große Blech und wird von den kleinen Blech dann einfach verteilt.
Im kleinen Blech ist keine Bohrung oder ähnliches.
Das Wasser fällt einfach auf dieses kleine Blech drauf.
von irrwisch
Mittwoch 12. Juni 2019, 20:03
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2687
Zugriffe: 238022

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Wow nicht schlecht.
Großfamilie? :thumbsup

Bei mir landet bei weitem nicht soviel im Query Log.
von irrwisch
Mittwoch 12. Juni 2019, 19:35
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2687
Zugriffe: 238022

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Schau doch einfach mal in dein Query Log vom Pihole was er alles blockt..
Sollte doch schnell zu finden sein.

Kann natürlich auch an was anderem liegen. Außer es geht wenn du Pihole ausmachst direkt.
von irrwisch
Mittwoch 12. Juni 2019, 19:34
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10573
Zugriffe: 924295

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Die Erklärung dafür ist auch ganz einfach.
Je wärmer das Bier wird desto mehr CO2 löst sich und geht in die Atmosphäre.
Wenn du wieder runterkühlst bindet sich dieses CO2 natürlich nicht mehr da es sich ja längst in deinem Gärkeller verflüchtigt hat.
von irrwisch
Mittwoch 12. Juni 2019, 19:10
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Nachgussvorrichtung gesucht ....
Antworten: 86
Zugriffe: 3885

Re: Nachgussvorrichtung gesucht ....

Meine Pizzableche sind heute auch gekommen. Da hab ich direkt mal losgebastelt. So sieht das ganze bei mir aus. Die restlichen Teile hatte ich alle daheim. Das Prallblech ist ein Teil unserer alten Terassenlampe (Edelstahl). Gut, dass ich die noch nicht weggeworfen habe. Das ist mal echtes Recycling...
von irrwisch
Mittwoch 12. Juni 2019, 17:29
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10573
Zugriffe: 924295

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Zuckermenge richtig ausgerechnet?
Es zählt die höchste Jungbiertemperatur für die Zuckerberechnung, vllt hast du stattdessen mit der Cold Crash Temperatur gerechnet?
von irrwisch
Mittwoch 12. Juni 2019, 12:32
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Heute brauen wir ein ... ehm.. naja was mit Kveik.
Antworten: 15
Zugriffe: 934

Re: Heute brauen wir ein ... ehm.. naja was mit Kveik.

War die 12V Pumpe zu schwach oder wieso bist du auf die größere gegangen?
von irrwisch
Mittwoch 12. Juni 2019, 08:15
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Heute brauen wir ein ... ehm.. naja was mit Kveik.
Antworten: 15
Zugriffe: 934

Re: Heute brauen wir ein ... ehm.. naja was mit Kveik.

Nein, physikalisch gesehen ist das von unten reinpumpen sogar weniger Arbeit für die Pumpe, da der Druck geringer ist. Die Wassersäule ist ja höher, wenn ich bis zur Oberkante des Topfes pumpen muss. Irgendwie Dachte ich, dass die Würze in der Pfanne dann nach unten drückt und den Widerstand für di...
von irrwisch
Dienstag 11. Juni 2019, 15:51
Forum: Automatisierung
Thema: Raspberry PI Steuerung
Antworten: 1961
Zugriffe: 258917

Re: Raspberry PI Steuerung

1. das wäre mir neu. Cbpi3 müsste auch auf dem Raspi 3 Laufen. Ich hab einen 3b 2. das Problem hatte ich weder mit 2.2 noch mit 3 Kann ich also nix zu sagen, JavaScript ist im Browser sicher nicht ausgeschaltet? 3. klar kannst du alles an beliebige freie GPIOs hängen. Kannst auch den Pin für den Buz...
von irrwisch
Dienstag 11. Juni 2019, 10:38
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung im Sommer
Antworten: 39
Zugriffe: 1319

Re: Gärung im Sommer

Die Antwort hast du dir eigentlich selber schon geliefert.
Ein billiger Kühlschrank und ein externes Thermostat (zb Inkbird) dürfte in Summe die günstigste Möglichkeit sein.

Die Frage mit der Heizung versteh ich nicht. Wozu eine Heizung im Sommer?
von irrwisch
Dienstag 11. Juni 2019, 08:22
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Heute brauen wir ein ... ehm.. naja was mit Kveik.
Antworten: 15
Zugriffe: 934

Re: Heute brauen wir ein ... ehm.. naja was mit Kveik.

Schöne Doku!
Die pumpst die Würze von unten durch den Hahn in die Sudpfanne?
Was für eine Pumpe benutzt du da?
Die muss dann ja schon ein bissl Power haben oder?
von irrwisch
Montag 10. Juni 2019, 20:40
Forum: Zapfanlagen
Thema: iKegger Konfiguration für bestes Zapfergebnis
Antworten: 59
Zugriffe: 3424

Re: iKegger Konfiguration für bestes Zapfergebnis

Wir hatten ja hier kürzlich die Möglichkeit diskutiert, statt dem Silikonschlauch als "Steigrohr" ein gekürztes NC Keg Steigrohr zu verwenden. Ich habe das heute mal ausprobiert. Ich habe ein normales NC Keg Steigrohr genommen, die Biegung unten etwas zurückgebogen und oben und unten eingekürzt. Obe...
von irrwisch
Montag 10. Juni 2019, 15:04
Forum: Braugerätschaften
Thema: Hand-Plattenfilter mit elektrischer Pumpe
Antworten: 8
Zugriffe: 895

Re: Hand-Plattenfilter mit elektrischer Pumpe

Schau dir mal hier die Postings von Fronzi an: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=24&t=19862&p=313847&hilit=Pulcino#p313847 Der hat so ne Pulcino und filtert damit seinen Cider. Ich will das dann auch für meinen Cider/karbonisierten Apfelwein machen. Und hier auf YouTube gibts nen paar Vid...
von irrwisch
Montag 10. Juni 2019, 13:47
Forum: Braugerätschaften
Thema: Hand-Plattenfilter mit elektrischer Pumpe
Antworten: 8
Zugriffe: 895

Re: Hand-Plattenfilter mit elektrischer Pumpe

Wahrscheinlich is das der Pulcino 10 Oil oder etwas in der Richtung. Oder Colombo.

Sehr beliebt bei den Leuten aus dem Fruchtweinkeller.
Wollte ich mir für die nächste Apfelsaison auch anschaffen.
von irrwisch
Samstag 8. Juni 2019, 21:41
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Nachgussvorrichtung gesucht ....
Antworten: 86
Zugriffe: 3885

Re: Nachgussvorrichtung gesucht ....

Ich will mir das System auch nachbauen.

Wo läutert ihr rein?
Direkt in die Sudpfanne?
Oder in einen Läutergrant und dann umpumpen (was ja auch wieder Oxidationsgefahr birgt)
von irrwisch
Donnerstag 6. Juni 2019, 18:02
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Erfahrung 5l Edelstahl Bierfässer mit Verschraubung
Antworten: 29
Zugriffe: 1526

Re: Erfahrung 5l Edelstahl Bierfässer mit Verschraubung

Ich find die SodaStream Flaschen für unterwegs gar nicht so schlecht. Ich hab die mit nem Stück schlauch an die Keg Kupplung verbunden und mach die mit nem Spanngurt am Keg fest, dann hält es. die 16g Kapseln hab ich zwar auch, aber die sind nen schlechter Witz find ich. Zu teuer dafür, dass so ratz...
von irrwisch
Donnerstag 6. Juni 2019, 08:57
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: rohen Weizen mahlen
Antworten: 18
Zugriffe: 923

Re: rohen Weizen mahlen

gulp hat geschrieben:
Donnerstag 6. Juni 2019, 08:43
Nehmt halt Weizenflocken, dann könnt ihr euch den Kokolores sparen.
Hilft auch nur bedingt wenn man das 7 Korn Landbier brauen will und die 6 Korn Mischung schroten muss :puzz
von irrwisch
Donnerstag 6. Juni 2019, 08:31
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: rohen Weizen mahlen
Antworten: 18
Zugriffe: 923

Re: rohen Weizen mahlen

Zum schroten von Rohfrucht ist der billig Corona Klon aus China optimal. Das zwirbelt der mühelos durch und man macht sich die teure Malzmühle nicht kaputt. Hier nur ein exemplarischer Link: https://www.ebay.de/itm/Mohnmuhle-Kornmuhle-Getreidemuhle-Malzmuhle-Schrotmuhle-Kaffeemuhle-Muhle-CO/40178019...
von irrwisch
Donnerstag 6. Juni 2019, 08:25
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: CC Keg an Stelle von Flasche
Antworten: 31
Zugriffe: 1713

Re: CC Keg an Stelle von Flasche

Bilder hab ich grad keine parat, müsst ich selber erstmal welche machen. Ball Lock sind die NC Keg Ventile und Pin Lock die CC Keg Ventile (mit den beiden Pins am Ventil). Poppet ist einfach der Ventilstößel mit der Feder, also quasi das Innenteil des Ventils Da gibts diverse Ausführungen davon. Ein...
von irrwisch
Mittwoch 5. Juni 2019, 18:55
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Erfahrung 5l Edelstahl Bierfässer mit Verschraubung
Antworten: 29
Zugriffe: 1526

Re: Erfahrung 5l Edelstahl Bierfässer mit Verschraubung

Das Thema lässt mir keine Ruhe. Darum habe ich nochmal recherchiert. Dieses Keg Design gibts ja von diversen Herstellern neben den No-Name Teilen von Aliexpress. Die Druckbeständigkeit die angegeben wird unterscheidet sich oder wird gar nicht angegeben. China Aliexpress/eBay No Name: Vielen Händler ...
von irrwisch
Mittwoch 5. Juni 2019, 17:36
Forum: Zapfanlagen
Thema: CC-Keg undicht
Antworten: 37
Zugriffe: 3887

Re: CC-Keg undicht

Radulph, schau mal hier https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?p=319995#p319995 Die Dichtungen bei Ali gibts von zig Händlern aber wie gesagt, so toll sind die nicht. Alternative ist in meinem Posting aufgeführt. Die CC haben an der Kupplung nen anderen O-Ring der Rest is bei NC gleich. Das Maß ...
von irrwisch
Montag 3. Juni 2019, 09:11
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Zink
Antworten: 5
Zugriffe: 977

Re: Zink

In Wyeast Nutrient ist soweit ich mich erinnere schon so ziemlich die maximaldosis an Zink drin. In einem US Heimbrauer Forum hab ich mal ne Aufstellung gefunden was wieviel in wyeast Nutrient drin ist. Vllt finde ich den Post nochmal..mom Edit: ja hier http://www.beersmith.com/forum/index.php?topic...
von irrwisch
Sonntag 2. Juni 2019, 09:33
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)
Antworten: 404
Zugriffe: 24227

Re: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)

Brauwolf hat geschrieben:
Samstag 1. Juni 2019, 19:27
Ok, heute zugeschlagen für 233,99€ inkl. 1kg PLA, frei Haus, ab Lager Frankfurt, avisiert per 6. Juni.
Wo hast du ihn jetzt letztlich gekauft?
von irrwisch
Sonntag 2. Juni 2019, 00:07
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Erfahrung 5l Edelstahl Bierfässer mit Verschraubung
Antworten: 29
Zugriffe: 1526

Re: Erfahrung 5l Edelstahl Bierfässer mit Verschraubung

Mich auch, aber was mich noch viel mehr stört ist, wenn westliche Firmen solche Waren labeln und zu einem Premium Preis verkaufen. Beim UK-Zapfkopf habe ich nämlich diesen Verdacht... Ich spiele mit dem Gedanken mir ein 5l Faß bei Aliexpress zu bestellen und zu schauen, ob es nicht dem Faß aus UK s...
von irrwisch
Samstag 1. Juni 2019, 21:32
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: mehrmalige Nutzung neues 5L Partyfass
Antworten: 16
Zugriffe: 690

Re: mehrmalige Nutzung neues 5L Partyfass

Wenn du eh 18 Liter haben willst dann nehm doch gleich die echten NC bzw CC Kegs (aka Corny Keg oder Ball Lock Keg oder Soda Keg). Die kriegst du mit Sicherheit direkt aus den USA ohne Umweg über China.
von irrwisch
Samstag 1. Juni 2019, 21:28
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Erfahrung 5l Edelstahl Bierfässer mit Verschraubung
Antworten: 29
Zugriffe: 1526

Re: Erfahrung 5l Edelstahl Bierfässer mit Verschraubung

Interessant wäre es noch zu wissen wer dieses Keg Design als erstes auf den Markt gebracht hat und wer’s dann kopiert hat. Vielleicht war das sogar iKegger die damit als erster war. Daneben verkauft auch Kegland und MaltMiller solche Keg. Zu dem Thema mit China. Das mit dem kopieren ist die eine Sac...
von irrwisch
Samstag 1. Juni 2019, 19:46
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Erfahrung 5l Edelstahl Bierfässer mit Verschraubung
Antworten: 29
Zugriffe: 1526

Re: Erfahrung 5l Edelstahl Bierfässer mit Verschraubung

Gut ich gebe mich geschlagen.
Also sind die iKegger Kegs wohl doch was besseres.
von irrwisch
Freitag 31. Mai 2019, 23:30
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: mehrmalige Nutzung neues 5L Partyfass
Antworten: 16
Zugriffe: 690

Re: mehrmalige Nutzung neues 5L Partyfass

TorstenDR hat geschrieben:
Freitag 31. Mai 2019, 22:35
Schankfett ist sehr gut. Wo gibts das ?
Gibts eigentlich in den gängigen Heimbraushops.
Alternativ auch Hahnfett oder Armaturenfett genannt.
Oder du nimmst lebensmittelechtes Silikonfett. Das kriegt man zB in Shops die mit Ersatzteilen für Kaffeemaschinen handeln.
von irrwisch
Freitag 31. Mai 2019, 16:38
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)
Antworten: 404
Zugriffe: 24227

Re: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)

Also ich finde auch kein Angebot für 190 EUR aus einem EU Lager bei Ali.
Für den Preis hätt ich sonst nicht lange überlegt.
von irrwisch
Freitag 31. Mai 2019, 00:25
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Erfahrung 5l Edelstahl Bierfässer mit Verschraubung
Antworten: 29
Zugriffe: 1526

Re: Erfahrung 5l Edelstahl Bierfässer mit Verschraubung

Ich muss mich auch nochmal korrigieren, das PRV bläst bei 45 PSI ab.
Dann wird das Keg das auch aushalten.
Die MaltMiller tun das auch.
45 PSI sind 3.1 bar
Ich weiß nicht wo ich das mit den 25psi/1.7 bar aufgeschnappt hatte
von irrwisch
Donnerstag 30. Mai 2019, 18:23
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Erfahrung 5l Edelstahl Bierfässer mit Verschraubung
Antworten: 29
Zugriffe: 1526

Re: Erfahrung 5l Edelstahl Bierfässer mit Verschraubung

Wär mal interessant wenn du die Kegs von iKegger und MaltMiller mal leer wiegen kannst.
Dann wissen wir obs nen Unterschied gibt außer dem Finish.

@AxelS: der Vergleich mit dem Kfz hinkt irgendwie.
von irrwisch
Donnerstag 30. Mai 2019, 15:31
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Erfahrung 5l Edelstahl Bierfässer mit Verschraubung
Antworten: 29
Zugriffe: 1526

Re: Erfahrung 5l Edelstahl Bierfässer mit Verschraubung

Die Diskussion gabs doch hier letztens erst in nem anderen Thread. Glaubt ihr allen Ernstes dass drei (oder sogar mehr) verschiedene Firmen auf die exakt selbe Idee kommen und Kegs und Zubehör bauen die zufällig alle exakt gleiche Maße und Gewinde haben und auch sonst komplett kompatibel sind? Meine...