Die Suche ergab 217 Treffer

von Adrian S
Dienstag 19. Februar 2019, 01:10
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung
Antworten: 435
Zugriffe: 40391

Re: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung

Man kann auch alles künstlich Dramatisieren. Klar funktioniert das Dekantieren nicht bei allen Hefen, dann knallt man den selben Hopfen rein wie nachher im Bier zur Bitterung. Starter kommt halt ganz rein, fertig. Wie man es dann schlussendlich handhabt ist jedem sein eigen Bier. Wenns dich stört, d...
von Adrian S
Montag 18. Februar 2019, 17:29
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung
Antworten: 435
Zugriffe: 40391

Re: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung

So wie Du das schreibst, kann das nicht verallgemeinert werden. Allein schon die 0,5g Magnum sind für manche Bierstile höchst bedenklich, immer ausgehend von 20l Standard. Überlege mal ein Tripel mit sanftem Strisselspalter und da den dominanten Magnum drauf? Die Thermoskannengeschichte ist bei MuM...
von Adrian S
Montag 18. Februar 2019, 17:07
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung
Antworten: 435
Zugriffe: 40391

Re: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung

Oder macht ihr einfach eine Menge mit der man gut umgehen kann und kippt dann den Rest weg? Wenn man nicht mehr machen möchte, ja. Malz kost ja nix... Bei mir ist die vertretbare Mindestmenge so ca 250ml. Ich mach die dann in ner halbliter Thermoskanne, 93g Pilsner mit 350ml Wasser (70°C) 60 min zi...
von Adrian S
Samstag 16. Februar 2019, 13:40
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 3911
Zugriffe: 423615

Re: Was trinkt ihr gerade?

Ein Wichtelbier :thumbsup

rps20190216_132531.jpg
Alba Marmot
rps20190216_132531.jpg (26.77 KiB) 205 mal betrachtet
von Adrian S
Donnerstag 14. Februar 2019, 18:00
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Handstandnaturkorksektkorkenverkorker
Antworten: 6
Zugriffe: 514

Re: Handstandnaturkorksektkorkenverkorker

Hmm, ich könnt mal dem Shop ne Mail schreiben und direkt Fragen
von Adrian S
Donnerstag 14. Februar 2019, 17:37
Forum: Rezepte
Thema: No-go's bei Rezepten
Antworten: 94
Zugriffe: 8229

Re: No-go's bei Rezepten

:Drink
christianf hat geschrieben:
Donnerstag 14. Februar 2019, 17:26
Ich koche eigentlich gerne mit Bier. Manchmal gebe ich auch etwas davon ins Essen :Bigsmile
Unbewusst wenn man kaum mehr stehen kann ? (Verschütten und so) :P :Bigsmile :Bigsmile
von Adrian S
Donnerstag 14. Februar 2019, 17:13
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Handstandnaturkorksektkorkenverkorker
Antworten: 6
Zugriffe: 514

Re: Handstandnaturkorksektkorkenverkorker

Hallo Markus

So etwas vielleicht?

Da steht, der Korken wird zuerst zusammengepresst, demnach gehe ich davon aus, dies ist für die trapez-förmigen Kork-Korken ist.
von Adrian S
Donnerstag 14. Februar 2019, 17:01
Forum: Rezepte
Thema: No-go's bei Rezepten
Antworten: 94
Zugriffe: 8229

Re: No-go's bei Rezepten

Bezüglich des "coq au riesling" hätt ich da noch ein tolles Rezept! Gerne per PN wenn ihr wollt :Smile ... Tja, PN scheint nichts zu nützen. :Waa VG, Markus Entschuldige, hatte ein paar nerfenaufreibende Tage hinter mir. :Shocked Habe dir eine Nachricht zukommen lassen. Als Beilage finde ich ein Wi...
von Adrian S
Mittwoch 6. Februar 2019, 20:24
Forum: Rezepte
Thema: No-go's bei Rezepten
Antworten: 94
Zugriffe: 8229

Re: No-go's bei Rezepten

Bezüglich des "coq au riesling" hätt ich da noch ein tolles Rezept! Gerne per PN wenn ihr wollt :Smile ...
von Adrian S
Montag 21. Januar 2019, 22:10
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10053
Zugriffe: 871618

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Brewwolf hat geschrieben:
Montag 21. Januar 2019, 21:44
Hallo,

suche für ein NEIPA eine alternative Hefe dazu:

Mangrove Jack’s M27 Liberty Bell Ale
Versuch mal die WLP644, bringt dezente Aromen von Mango und Ananas.
von Adrian S
Samstag 19. Januar 2019, 18:49
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10053
Zugriffe: 871618

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Schaust du hier was Jens und Monsti zusammengefasst haben: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=10&t=20022 Startergröße ist natürlich davon abhängig ob UG oder OG. Das vorgehen beim aufziehen aus NaCl ist mir klar. Dachte nur dass 20 ml des Starters von Ulli eine höhere Zellanzahl pro ml ha...
von Adrian S
Samstag 19. Januar 2019, 17:55
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10053
Zugriffe: 871618

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Kurze Frage an die Hefespezialisten.
Wenn ich jetzt 20ml eines 40ml Starters von Weinstephan in NaCl einlagere und den Rest fürs Brauen nutzen will, wie viele, bzw. wie grosse Starterschritte soll ich machen, wenn ich 22l Ausschlagwürze will am Ende?
von Adrian S
Freitag 21. Dezember 2018, 22:21
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10053
Zugriffe: 871618

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

mossoma hat geschrieben:
Freitag 21. Dezember 2018, 19:38
Frage....wenn ich ein Smack Pack aktiviert habe, wie lange kann ich das so liegen lassen..........maximal und bei welcher Temperatur.....

Danke

Tom der in Gedanken schon im Ski Urlaub ist
Gehts um das smack-pack von letzter Woche wo du aber nicht gebraut hast?
von Adrian S
Freitag 21. Dezember 2018, 14:07
Forum: Rezepte
Thema: Störtebecker schwarz Bier
Antworten: 5
Zugriffe: 629

Re: Störtebecker schwarz Bier

Nun ja, wenn man nicht die Möglichkeiten hat ein Bier Untergärig zu vergären aber trotzdem ein Bier in diese Richtung machen möchte, dann ist eine neutrale Obergärige Hefe auch eine Option, auch wenn man dann geschmacklich irgendwo anders rauskommt als z.B. mit einer 34/70. Es war ja nicht die Rede ...
von Adrian S
Freitag 21. Dezember 2018, 13:45
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10053
Zugriffe: 871618

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Servus zusammen. habe folgende Frage: Will die Hefe aus dem Gutmann Weizenbock selbst verwenden. Allerdings erst nächstes Jahr. Kann ich die direkt aus der Flasche in 100mL NaCl bunkern. wenn ja, wie viel Bodensatz brauche ich dann für ne 100mL NaCl Dauerkultur? (wie viele Flaschen) Im Voraus schon...
von Adrian S
Freitag 21. Dezember 2018, 13:40
Forum: Rezepte
Thema: Störtebecker schwarz Bier
Antworten: 5
Zugriffe: 629

Re: Störtebecker schwarz Bier

Gärung halt schön kalt untergärig mit einer neutralen Hefe. Alternativ kann man auch Obergärig mit der M42 an der unteren Grenze (16°C bis 18°C) vergären. Aus Erfahrungswerten kann ich für meinen Geschmack, bzw. mein Empfinden sagen dass ich so für mich ein sehr (hefe-)neutrales Schwarzbier hinbeko...
von Adrian S
Dienstag 18. Dezember 2018, 18:28
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: 5. Brautag im Brauhaus Südpark
Antworten: 47
Zugriffe: 3602

Re: 5. Brautag im Brauhaus Südpark

mossoma hat geschrieben:
Dienstag 18. Dezember 2018, 17:50
Stimmt. wurde gestern wiederholt......aber nicht fotografiert

Tom
Und meinereiner wird widermal nicht eingeladen... :crying :P
von Adrian S
Dienstag 18. Dezember 2018, 16:41
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Haltbarkeit von Wasser im Keg
Antworten: 5
Zugriffe: 548

Re: Haltbarkeit von Wasser im Keg

Eine genaue Zeitangabe wird dir keiner geben können. Das beste Warnsystem ist immer noch der Geschmacks-Sinn, falls dieser nicht durch Nikotin o.ä. beeinträchtigt ist. Riech dran, probiere es und dann entscheide selbst. Je nach belastung schädlicher Keime lange oder kurz. Mit Kohlensäure angereicher...
von Adrian S
Dienstag 18. Dezember 2018, 16:33
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: 5. Brautag im Brauhaus Südpark
Antworten: 47
Zugriffe: 3602

Re: 5. Brautag im Brauhaus Südpark

mossoma hat geschrieben:
Dienstag 18. Dezember 2018, 13:42
Alter Schwede.....und ich dachte schon ich bin komplett Gaga,.......nach der gestrigen Nacht......

Bild
Dachte doch dieses Bild kommt mir bekannt vor :P
mossoma hat geschrieben:
Freitag 23. November 2018, 21:36
Bild
Vom 23. Nov. 18 :Drink :Drink
von Adrian S
Montag 17. Dezember 2018, 18:38
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 3911
Zugriffe: 423615

Re: Was trinkt ihr gerade?

Ein Schwarzbier nach eigener Rezeptur. Das Bier ist klar, nicht schwarz, nicht braun. Im rechten Licht ein klarer Rubinton. Sehr stabile feinporige Schaubkrone, ein süss-malziger geruch nach Toffe und klaren, runden Röstaromen. Im Antrunk karamellarige süsse, nicht zu viel, ein weiches Mundgefühl un...
von Adrian S
Montag 17. Dezember 2018, 05:39
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10053
Zugriffe: 871618

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

hkpdererste hat geschrieben:
Montag 17. Dezember 2018, 01:51
Ja nu ... So richtig hilft mir das jetzt auch nicht weiter.
Gab letztens nen Thread über die Hefestammbäume und wie sie einzuordnen sind. Vielleicht suchst du ja sowas.

Hier der Link.
von Adrian S
Sonntag 16. Dezember 2018, 18:27
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Zweckmäßige Reinigung und Desinfektion im Hobbybereich
Antworten: 146
Zugriffe: 24439

Re: Zweckmäßige Reinigung und Desinfektion im Hobbybereich

guenter hat geschrieben:
Sonntag 16. Dezember 2018, 16:40
Ich habe keine Luft zwischen den Spiralen, das wird in so einem Fall nicht reichen.
Wie ist denn dein Vorgehen um auch zwischen den Spiralen zu reinigen?
Da ich diese nicht mehr aneinanderliegen habe, ist es wesentlich einfacher zu handhaben.
von Adrian S
Sonntag 16. Dezember 2018, 16:28
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hallo aus Vorarlberg
Antworten: 10
Zugriffe: 510

Re: Hallo aus Vorarlberg

Hallo Namensvetter

Herzlich willkommen im Forum und beim besten Hobby der Welt!


Viele Grüsse aus der ebenfalls verschneiten Schweiz :Greets
Adrian
von Adrian S
Sonntag 16. Dezember 2018, 16:21
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Zweckmäßige Reinigung und Desinfektion im Hobbybereich
Antworten: 146
Zugriffe: 24439

Re: Zweckmäßige Reinigung und Desinfektion im Hobbybereich

Auf die Gefahr hin, eine schon beantwortete Frage mit der Suchfunktion nicht entdeckt zu haben. Überall wird gesagt, man solle die Kühlspirale zum Würzekühlen vorher reinigen und dann natürlich noch mitkochen. Nur wie genau reinigt ihr die Spirale, ohne Tobsuchtsanfälle zu bekommen? Ich kann die no...
von Adrian S
Sonntag 16. Dezember 2018, 13:24
Forum: Rezepte
Thema: Rezept mit sehr wenigen IBU
Antworten: 18
Zugriffe: 875

Re: Rezept mit sehr wenigen IBU

Hallo Tom Ein weiterer nicht zu verachtender Aspekt ist das Brauwasser . Hierzu gibt es im Braumagazin einige Artikel, z.B. hier oder hier . Auch im Hobbybrauer Wiki gibt es ein Kapitel dazu. Geeignete Rechner sind z.B. Bru'n'Water , MMuM oder ein kleinerer Wasserrechner von Sebastian. Auch unbeding...
von Adrian S
Sonntag 16. Dezember 2018, 12:21
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: 5. Brautag im Brauhaus Südpark
Antworten: 47
Zugriffe: 3602

Re: 5. Brautag im Brauhaus Südpark

mossoma hat geschrieben:
Sonntag 16. Dezember 2018, 10:02
mit schwarzen Nüssen (eigene Produktion)

Ist das Rezept dazu geheim?
von Adrian S
Samstag 15. Dezember 2018, 18:19
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: 4. Brautag im Brauhaus Südpark
Antworten: 56
Zugriffe: 3791

Re: 4. Brautag im Brauhaus Südpark

Hoffentlich findet sich jemand, der mit mir einige Biere tauschen möchte.....eure Meinung wäre echt Interessant für mich Na klar doch! Bin ich dabei, also nicht beim Stout, dass würde bei mir noch mindestens 4 Monate rumstehen vorm Verkosten, aber deine anderen Kreationen würden mich mal wundern wi...
von Adrian S
Donnerstag 13. Dezember 2018, 16:57
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10053
Zugriffe: 871618

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Bei Fruchtbieren (z.B Himbeer Weizen) werden tiefgefrorene Himbeeren in den Gäreimer gegeben. Könnte man Theoretisch auch Himbeersaft zugeben?! Wo sind die Vor/Nachteile? Ich finde relativ wenig zum Thema Biere mit Saft "stopfen/mischen"... Danke Gut Sud Florian siehe hier kurz oberhalb, Post 9638 ...
von Adrian S
Montag 26. November 2018, 17:01
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: 3 Brautag im Brauhaus Südpark
Antworten: 69
Zugriffe: 5362

Re: 3 Brautag im Brauhaus Südpark

Hallo Tom

Also wenn ich nächstes mal nach AT fahre, werd ich mal schauen ob ich bei dir mal reinschneien kann :thumbsup immer lecker essen und trinken :thumbsup

Vom trinken von Flüssigkeiten aus gebrochenen Flaschen rate ich DRINGENST ab! Die Verletzungsgefahr ist immens hoch!
von Adrian S
Sonntag 25. November 2018, 08:46
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Sudhausausbeute wird partout nicht besser - ratlos
Antworten: 51
Zugriffe: 6138

Re: Sudhausausbeute wird partout nicht besser - ratlos

Hallo Peter

Das stimmt schon, nur finde ich in Toms speziellem Fall mit der 120L Pfanne bei nur ca. 20-30L Kochvolumen eine doch recht arg geringe Höhe für so eine Spindel im Topf.
Dann muss er auch noch die Eichtemperatur treffen. Da finde ich für ihn ein Refraktometer die Bessere Wahl.
von Adrian S
Samstag 24. November 2018, 22:49
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Sudhausausbeute wird partout nicht besser - ratlos
Antworten: 51
Zugriffe: 6138

Re: Sudhausausbeute wird partout nicht besser - ratlos

Hier nochmal etwas zum lesen: http://braumagazin.de/?issue=2014-04 Messen was da noch an Extrakt aus dem Läuterbottich läuft und weiter überschwänzen bis Glattwasser bei 2-3%. Oder deine Pfanne bereits voll ist. Dazu benötige ich aber eine Läuterspindel.......sehe ich das richtig..... mit meiner Ho...
von Adrian S
Freitag 23. November 2018, 19:26
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: 4. Brautag im Brauhaus Südpark
Antworten: 56
Zugriffe: 3791

Re: 4. Brautag im Brauhaus Südpark

Warte mal noch ab mit der Farbe bis das ausgegärt hat und sich aller Trub gesetzt hat. Wird schon noch...
von Adrian S
Freitag 23. November 2018, 18:54
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: 4. Brautag im Brauhaus Südpark
Antworten: 56
Zugriffe: 3791

Re: 4. Brautag im Brauhaus Südpark

Noch ne anmerkung zu smack-pack... die Hefe ist das helle, nich das im kleinen beutelchen. :thumbup
von Adrian S
Freitag 23. November 2018, 17:09
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: 4. Brautag im Brauhaus Südpark
Antworten: 56
Zugriffe: 3791

Re: 4. Brautag im Brauhaus Südpark

Naja, warum ein Starter? Weil jeden Tag die Vitalität der Hefe sinkt. Auf dieser Seite kann man das gut errechnen lassen ob die Vitalität langt, oder ein Starter empfohlen wird.

Auch würde ich nie den Treber Trockenlauffen lassen.

Naja, du machst das schon, da hab ich keine Angst! :Wink
von Adrian S
Freitag 23. November 2018, 16:56
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: 4. Brautag im Brauhaus Südpark
Antworten: 56
Zugriffe: 3791

Re: 4. Brautag im Brauhaus Südpark

:popdrink

Wie weit stehste schon? Soltest doch mitlerweile beim kochen angekommen sein? :thumbup

P.S.: Also üblicherweise aktiviert man das smack-pack schon 1 bis 2 Tage vorher oder macht einen Starter...
von Adrian S
Mittwoch 21. November 2018, 20:31
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: 2. Brautag im Brauhaus Südpark
Antworten: 101
Zugriffe: 6450

Re: 2. Brautag im Brauhaus Südpark

Hallo Tom Flaschenmanometer habe ich keines.....braucht`s das wircklich :Grübel .... Ich kann es dir empfehlen, da es sonst immer ein raten bleiben wird. Ich habe Flaschenmanometer im Einsatz um die Karbonisierung zu überprüfen und es hilft auch den Zeitpunkt zu erkennen wo ich das Bier in die Reifu...
von Adrian S
Mittwoch 21. November 2018, 18:33
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: 2. Brautag im Brauhaus Südpark
Antworten: 101
Zugriffe: 6450

Re: 2. Brautag im Brauhaus Südpark

Hallo Tom Sieht doch schon lecker aus! Ein wenig dunkel, was aber an dem Bild selbst liegen könnte. Die NG in der Regel bis der Druck in den Flaschen nicht mehr ansteigt, was man am besten mit einem Flaschenmanometer überprüft. Falls dieser nicht vorhanden ist würde ich dir mal so lange wie die HG u...
von Adrian S
Dienstag 20. November 2018, 20:16
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Weihnachtswichteln 2018
Antworten: 96
Zugriffe: 5488

Re: Weihnachtswichteln 2018

Da wäre ich schon nochmal dabei :thumbup
von Adrian S
Sonntag 18. November 2018, 09:17
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Der erzgebirgische Schwarzwälder!
Antworten: 23
Zugriffe: 1056

Re: Der erzgebirgische Schwarzwälder!

Herzlich willkommen in Forum und beim besten Hobby der Welt! :thumbsup

Mmmh das sieht ja lecker aus! ( Den Kampfhund mal aussen vor gelassen :P )
Die Bilder sehe ich jedoch nur auf meinem Smartphone, in der Desktopversion sind sie nicht sichtbar.


Viele Grüsse aus der Schweiz
Adrian
von Adrian S
Freitag 16. November 2018, 17:56
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: 2. Brautag im Brauhaus Südpark
Antworten: 101
Zugriffe: 6450

Re: 2. Brautag im Brauhaus Südpark

Komisch, dass Alt-Phex nicht den Zuckerdosierer in den Raum geworfen hat wie üblich :P :Bigsmile
von Adrian S
Freitag 16. November 2018, 17:48
Forum: Braugerätschaften
Thema: Rührwerk Brauhardwere V.2
Antworten: 2
Zugriffe: 428

Re: Rührwerk Brauhardwere V.2

Hallo Dexter Da wärst du beim Direktversand doch einiges günstiger gekommen, selbst mit der Zollabgabe. Berichte doch wie das handling damit beim brauen ist. Ich liebäugle eben auch mit der neuen Version, alleine schon wegen den fixen Scharnieren. Naja, eigentlich nur desswegen. Was ich jedefalls vo...
von Adrian S
Donnerstag 15. November 2018, 22:26
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wyeast 2782-PC STARO PRAGUE LAGER
Antworten: 44
Zugriffe: 2686

Re: Wyeast 2782-PC STARO PRAGUE LAGER

Hat jemand die möglichkeit, diese Hefe in die Schweiz zu senden? Wäre sehr interessiert, jedoch ist sie hier nicht zu bekommen und auch HuM liefert nicht hierher. Bin auch bereit diese Hefe zu Propagieren und weiterzuverteilen hier.
Versand wird natürlich gerne übernommen!
von Adrian S
Donnerstag 15. November 2018, 22:04
Forum: Rezepte
Thema: Rezepthilfe
Antworten: 9
Zugriffe: 469

Re: Rezepthilfe

Hallo büber
Aus welcher Ecke kommst du denn? Vielleicht kann ein Hobbybrauerkollege mit ein wenig Caramalt oder weiteren Basismalzen aushelfen.
von Adrian S
Donnerstag 15. November 2018, 21:34
Forum: Rezepte
Thema: Weihnachtsbier
Antworten: 32
Zugriffe: 2119

Re: Weihnachtsbier

Hallo zusammen! Wo kann ich das Rezept finden? Kann mir jemand das schreiben? Diese hier? Das https://www.maischemalzundmehr.de/index.php?id=542&inhaltmitte=rezept&suche_begriff=winterbier oder das https://www.maischemalzundmehr.de/index.php?id=830&inhaltmitte=rezept&suche_begriff=winterbier Kommen...
von Adrian S
Donnerstag 15. November 2018, 17:36
Forum: Rezepte
Thema: Rezeptentwurf Schwarzbier
Antworten: 8
Zugriffe: 612

Re: Rezeptentwurf Schwarzbier

Hallo Plattenbrauer Ein schönes Schwarzbier geht immer! Ich würde dir aber empfehlen die Schüttung anzupassen falls dies geht. Tradition ist eine gute Wahl, dann aber gleich zur Bitterung und Aroma. Und was die Hefe angeht, Schwarzbier ist stiltypisch untergärig, da kann ich dir die W34/70 oden die ...
von Adrian S
Donnerstag 15. November 2018, 16:39
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Weihnachtswichteln 2018
Antworten: 96
Zugriffe: 5488

Re: Weihnachtswichteln 2018

Nein, noch nicht. Jedoch bin ich gleicher Meinung wie @emjay2812 .
Solange ich das Bier irgendwann zu Weinachten verköstigen kann bin ich zufrieden, das Ungewisse steigert doch die Vorfreude...
von Adrian S
Donnerstag 15. November 2018, 16:17
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Weihnachtswichteln 2018
Antworten: 96
Zugriffe: 5488

Re: Weihnachtswichteln 2018

So, heute komme ich endlich dazu die Biere einzupacken und hoffentlich morgen zum versenden :redhead Wie ist das eigentlich, wenn ich in der Mail einen Wichtelpartner angezeigt bekomme. Hat dieser dann auch mich als Partner, oder jemand anderes? P.S.: Ich schmunzel jetzt schon wenn ich daran denke w...
von Adrian S
Dienstag 13. November 2018, 21:37
Forum: Braugerätschaften
Thema: Welche Gerätschaften als Grundstock zur Hefepropagation?
Antworten: 74
Zugriffe: 3460

Re: Welche Gerätschaften als Grundstock zur Hefepropagation?

Also ich hab mir meinen Magnetrührer selbst gebaut, funktioniert einwandfrei bis 5L und ist kein Hexenwerk. Sehe und lese nur immer dass es nur Vorteile bringt mit Rührer anstatt immer mal wieder aufzuschütteln.
Wie gross gehen denn die Wechgläser? Sind die nicht recht schwer?
von Adrian S
Dienstag 13. November 2018, 21:21
Forum: Braugerätschaften
Thema: Welche Gerätschaften als Grundstock zur Hefepropagation?
Antworten: 74
Zugriffe: 3460

Re: Welche Gerätschaften als Grundstock zur Hefepropagation?

Ich überlege gerade ob Weithals Kolben besser sind oder Bechergläser.... Mag da jemand seine Erfahrungen teilen? M.M.n sind die Bechergläser umständlicher zum abdecken als die Weithalskolben. Gerade ab 1 L+... komme mit den Kolben auch im handling besser klar. Aber das ist nur meine persönliche Mei...
von Adrian S
Dienstag 13. November 2018, 12:59
Forum: Braugerätschaften
Thema: Welche Gerätschaften als Grundstock zur Hefepropagation?
Antworten: 74
Zugriffe: 3460

Re: Welche Gerätschaften als Grundstock zur Hefepropagation?

nrtn hat geschrieben:
Dienstag 13. November 2018, 12:45
Na gut, dann wird es ein 100er Paket Kanülen :)
Kleiner Tipp am Rande:
Kauf gleich noch ne kleine Zange (so ne kleine die du desinfiszieren kannst) dazu um die Kanülen abzuziehen oder zu wechseln. Verringert das Verlezungsrisiko ungemein... :redhead