Die Suche ergab 287 Treffer

von Adrian S
Dienstag 23. Juli 2019, 19:04
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Ginger Beer mit einfachsten Mitteln - ein Versuch
Antworten: 2
Zugriffe: 75

Re: Ginger Beer mit einfachsten Mitteln - ein Versuch

sudkasper hat geschrieben:
Dienstag 23. Juli 2019, 16:22
Nicht jeder hat seine Brauerei immer dabei: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... -248-18396
Das ist Weltklasse! :thumbsup
von Adrian S
Dienstag 23. Juli 2019, 19:01
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung
Antworten: 628
Zugriffe: 52922

Re: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung

Das P.S. musste wohl sein... Adrian im Sinne eines guten Umgangs hier im Forum: kann man auch weniger herablassend seine Einwände hervorbringen? War im anderen Thread mit der iSpindel kürzlich gegenüber mir schon mal so. Nun rakader, dies kann und will ich so nicht stehen lassen! Was bitteschön sol...
von Adrian S
Dienstag 23. Juli 2019, 17:16
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung
Antworten: 628
Zugriffe: 52922

Re: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung

Dass bei SmackPack Hefe jenseits des MHD hinüber ist, höre ich zum ersten Mal. Ich zitire hier mal an diesem Punkt Liquid yeast viability drops 21% each month, or 0.7% each day, from the date of manufacture. The assumption is the yeast viability drops in a linear fashion. In 4.75 months or 143 days...
von Adrian S
Sonntag 21. Juli 2019, 21:11
Forum: Braugerätschaften
Thema: Braumeister 20L & Verlängerungskabel 25m
Antworten: 18
Zugriffe: 660

Re: Braumeister 20L & Verlängerungskabel 25m

Glückwunsch zum ersten Sud und der erfolgreichen Inbetriebnahme des Gulaschmaster20! :thumbup

Was wurde es denn für ein Rezept?
von Adrian S
Sonntag 21. Juli 2019, 21:07
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Schwarzbier-zu viele "Bläschen im Mund"
Antworten: 5
Zugriffe: 282

Re: Schwarzbier-zu viele "Bläschen im Mund"

Nimm doch mal nen Backofen zum Flaschen reinigen... *duck und weg* :Notme :Notme Nee, Spass beiseite. Wie meine Vorredner schon sagten wird wohl der Zucker nicht optimal vorgelegt, sei es in Flaschen oder durch Schichtbildung beim vorlegen im Fass. Eckdaten zur Gärung? Temp, Dauer, war es ausgegoren...
von Adrian S
Samstag 20. Juli 2019, 11:00
Forum: Braugerätschaften
Thema: Braumeister 20L & Verlängerungskabel 25m
Antworten: 18
Zugriffe: 660

Re: Braumeister 20L & Verlängerungskabel 25m

Aber so wie ich es verstehe ist 1,5mm² trotzdem zu dünn? Für den Betrieb des Gulaschmaster20 ist ein 1.5mm^2 ausreichend an einer 10-13A Dose, auch unter Dauerlast. Das Kabel darf jedenfalls nicht aufgerollt unter Dauerlast betrieben werden da sonst die Mantel der Kabel durch die Verlustwärme die i...
von Adrian S
Samstag 20. Juli 2019, 10:22
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10748
Zugriffe: 947371

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Concordia hat geschrieben:
Samstag 20. Juli 2019, 09:44
kein Wunder warum es nie blubbert
Also wenn es gar nicht blubbert, dann hast du u.U. kein dicht schliessendes Gärbehältnis.
von Adrian S
Samstag 20. Juli 2019, 06:47
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2764
Zugriffe: 244016

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Brew2015 hat geschrieben:
Freitag 19. Juli 2019, 21:18
... ich habe mir irgendwie bei den Devices die Darstellung der WiFi-Signalstärke gelöscht ...
Kein Problem! Wenn die iSpindel das nächste Mal Daten sendet, ist die Variable wieder da.
von Adrian S
Samstag 20. Juli 2019, 06:40
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10748
Zugriffe: 947371

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Kurze Frage für was ist eigentlich der rote Verschluss beim gärspund. Nimm ihn mal bei der Gärung ab... Dann plätschert es nurnoch. Die Kappe hat innen drei kleine Noppen, damit er nicht dicht schliesst, sondern nur leichten Gegendruck gibt. Ergebnis ist, dass das entweichende CO2 lansam durchgeht ...
von Adrian S
Freitag 19. Juli 2019, 18:38
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2764
Zugriffe: 244016

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Falls es keine einfache Lösung ohne viel zusätzliche Hardware gibt warte ich mit dem richtigen Einsatz einfach auf den nächsten Sud mit meinem Bruder an unserem normalen Braustandort. Hat dein Smartphone im Keller Empfang? Versuch mal über den Mobile Hotspot des Smartphones mit der iSpindel, die Da...
von Adrian S
Freitag 19. Juli 2019, 17:50
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2764
Zugriffe: 244016

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

mwx hat geschrieben:
Freitag 19. Juli 2019, 17:47
das mit dem Reset Schalter steht ein paar Beiträge weiter oben (#2710).

Danke dir! :thumbsup Von da hab ich das Bild. :Wink
von Adrian S
Freitag 19. Juli 2019, 17:45
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2764
Zugriffe: 244016

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Mac ist inzucht der Elektronik.
Alles ist kompatibel, bzw. funktioniert, synchronisiert miteinander. Aber nur was von Apple ist... Aussenstehende werden ignoriert oder machen Probleme :Bigsmile :thumbdown :P
von Adrian S
Freitag 19. Juli 2019, 17:39
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2764
Zugriffe: 244016

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Der Wemos hat an der Seite einen kleinen Taster: Screenshot 2019-07-14 at 11.23.54.png Normalerweise solltest du die ISpindel nach betätigen des Resetbuttons als Netzwerk finden und nach verbinden sollte automatisch der Standartbrowser aufgehen. Ansonsten ist die ISpindel nach erfolgreichem verbinde...
von Adrian S
Freitag 19. Juli 2019, 17:30
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Stout schmeckt metallisch
Antworten: 11
Zugriffe: 654

Re: Stout schmeckt metallisch

Hast du ein Rührwerk in betrieb?
von Adrian S
Freitag 19. Juli 2019, 17:18
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2764
Zugriffe: 244016

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Also um wieder in Konfigurationsmenü zu kommen bietet sich der resetbutton an.

Nach eingabe des richtigen Tokens sollte der device automatisch im Ubidots erstellen.
Lösche sonst mal das Cache des Browsers und versuche es erneut.
von Adrian S
Freitag 19. Juli 2019, 17:09
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2764
Zugriffe: 244016

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

rakader hat geschrieben:
Freitag 19. Juli 2019, 17:04
Ich werf das Teil noch in die Tonne.
Nicht doch.
Ist der Netztwerkschlüssel und die ID korrekt?
Willst du mit Ubidots verbinden?
von Adrian S
Freitag 19. Juli 2019, 17:05
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Mein Whirlpool klappt nie
Antworten: 15
Zugriffe: 727

Re: Mein Whirlpool klappt nie

Ich kühle direkt in der Sudpfanne auf Anstelltemperatur. Hierzu stelle ich die Panne an der Hahnseite bei flameout auf ein Buch, etc. nach dem kühlen wird die Pfanne dann wieder in die waagerechte (langsam!) bewegt. Das Ergebnis ist: Kein Trub und Hopfen am, im oder über dem Hahn. Edit: Dies natürli...
von Adrian S
Freitag 19. Juli 2019, 16:51
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2764
Zugriffe: 244016

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Hallo rakader Natürlich sollte man einige der Beiträge anderer (mich eingeschlossen) teilweise mit einem lachenden Auge abtun. Auf keinen Fall wollte ich dich hier öffentlich denunzieren! Mein Beitrag war als kleine Randnotiz anzusehen, da dieser mir ein kleiner Schmunzler ins Gesicht gezaubert hat....
von Adrian S
Freitag 19. Juli 2019, 16:33
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2764
Zugriffe: 244016

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

mwx hat geschrieben:
Freitag 19. Juli 2019, 09:27
... nicht auszudenken was passiert ...
Made my day! :thumbsup :Drink
von Adrian S
Donnerstag 18. Juli 2019, 17:53
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung
Antworten: 628
Zugriffe: 52922

Re: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung

Wenn du den Behälter in dem du die Hefe/Würzemischung hast, aufschwenkst, löst sich da co2 und es schäumt? Dies wäre ein anzeichen für Gäraktivität.

Was für eine Konzentration hatte die Würze?
von Adrian S
Donnerstag 18. Juli 2019, 17:40
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung
Antworten: 628
Zugriffe: 52922

Re: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung

Hallo Fabolizer Falls du aus der Schweiz kommen solltest, kann ich dir gerne einen Starter hochziehen. Habe nämlich die Vermont eingelagert. Ansonnsten kann ich dir Jens (DerDerDasBierBraut) empfehlen, bei ihm kannst du preiswertig einen Starter oder gleich ein Ecoflac der Vermont beziehen. Wie lang...
von Adrian S
Mittwoch 17. Juli 2019, 18:39
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: NOTFALL - Maische ist ob und zuwenig Hefe im Haus, was tun?
Antworten: 30
Zugriffe: 1152

Re: NOTFALL - Maische ist ob und zuwenig Hefe im Haus, was tun?

Ging eigentlich noch alles gut mit dem Sud?
von Adrian S
Mittwoch 17. Juli 2019, 17:22
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung
Antworten: 628
Zugriffe: 52922

Re: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung

Danke rakader für deine Ergänzungen! :thumbup Das Braumagazin führt allerdings sich verkürzenden Propagationsschritte auf: 1:10, 1:8 etc. Hier im Thread werden aufsteigende Schritte empfohlen. Beispiel 1:4, 1:7 etc. Ich Zitiere aus dem Braumagazin: Ist in der Ausgangshefe der Anteil lebender Zellen ...
von Adrian S
Mittwoch 17. Juli 2019, 12:22
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung
Antworten: 628
Zugriffe: 52922

Re: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung

Wenn man direkt im Verhältnis 1:12 aus NaCl aufzieht sollte man sich auch nicht wundern wenn nichts geschieht.


Edit sagt: Lies das Braumagazin.
von Adrian S
Dienstag 16. Juli 2019, 23:07
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2764
Zugriffe: 244016

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Der Tilt-Wert zeigt dir m.W.n. den aktuellen Neigungswinkel an. (Diesen kann man auch eichen, bzw. auf die iSpindel anpassen im Konfigurationsmenü. Ich glaube unter Maintenance und dann Calibrate.) Der Gravity-Wert zeigt dir den durch die Formel berechneten Dichtewert an. Edit: Satzzeichen und Gramm...
von Adrian S
Dienstag 16. Juli 2019, 22:50
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2764
Zugriffe: 244016

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Hallo Brew2015

Die Formel musst du nicht in Ubidots eingeben, sondern im Konfigurationsmenü der iSpindel.

Da unter Configuration -> Plynominal die Formel eingeben.
Um in das Konfigurationsmenü der iSpindel zu kommen musst du wieder den Resetknopf am Wemos ein, oder mehrmals kurz oder lang drücken.
von Adrian S
Dienstag 16. Juli 2019, 22:11
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2764
Zugriffe: 244016

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Hallo Brew2015

laut deinen Werten wäre die Formel wie folgt:

-0.001423641*tilt^2 + 0.496240678*tilt - 7.731035126
von Adrian S
Dienstag 16. Juli 2019, 17:40
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10748
Zugriffe: 947371

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Es handelt sich um ein Amber. mmmmhhhhh Amber... :Bigsmile Was hast du für ein Rezept genommen? Habe mich noch nie an ein Amber herangemacht. Können ja ein, zwei Flaschen Tauschen wenn du magst. Habe ein Grapefruit-Ale anzubieten das jetzt trinkreif ist :thumbsup EDIT: Mein Weizen ist jetzt auch tr...
von Adrian S
Dienstag 16. Juli 2019, 17:30
Forum: Rezepte
Thema: Bierstil "Keptinis"
Antworten: 3
Zugriffe: 325

Re: Bierstil "Keptinis"

Die erste Frage die sich mir hier stellt, ist:
  • Was bitte ist eine Fingerprobe?
von Adrian S
Montag 15. Juli 2019, 22:39
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2764
Zugriffe: 244016

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Hallo Brew2015 Hast du in der Nähe einen Angelshop? Da hats Bleigewichte in Sargform, vielleicht hilft dir dies weiter. Wo bist du denn Zuhause? Könnte dir sonst zur Not auch eine Spindel borgen oder direkt helfen. Edit: Mit 28-30g Gewicht, je nach Schlitten habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht.
von Adrian S
Montag 15. Juli 2019, 06:12
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Spundapparat 50L Korbfitting
Antworten: 22
Zugriffe: 629

Re: Spundapparat 50L Korbfitting

uli74 hat geschrieben:
Sonntag 14. Juli 2019, 19:54
Was die da wohl wollen?
Sightseeing... was sonst? :P
von Adrian S
Samstag 13. Juli 2019, 10:13
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Malz in der Würze nach dem Läutern
Antworten: 14
Zugriffe: 694

Re: Malz in der Würze nach dem Läutern

...

Edit: missverstandene Antwort
von Adrian S
Freitag 12. Juli 2019, 22:27
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Maisel Solarus
Antworten: 2
Zugriffe: 355

Re: Maisel Solarus

Ja, vor einiger Zeit im "Was trinkt ihr gerade?"-Faden
Jedoch ohne Beschrieb des Geschmackeindruckes.
DerDallmann hat geschrieben:
Samstag 15. Juni 2019, 01:24
Maisels Solarus. Dryhopped Weizenbock.
Herrliches Zeug!
von Adrian S
Freitag 12. Juli 2019, 18:09
Forum: Braugerätschaften
Thema: Welche Gerätschaften als Grundstock zur Hefepropagation?
Antworten: 76
Zugriffe: 4082

Re: Welche Gerätschaften als Grundstock zur Hefepropagation?

DevilsHole82 hat geschrieben:
Freitag 12. Juli 2019, 08:30
Möchte mir ein 3000 ml Becherglas zulegen. Gibt es die eigentlich auch ohne Ausguss?
Wäre mir nicht bekannt...

Hast du auch mal Laborflaschen angeschaut? Die sind auch noch praktisch.
von Adrian S
Freitag 12. Juli 2019, 17:50
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Hanfkiss von Oettinger
Antworten: 24
Zugriffe: 1847

Re: Hanfkiss von Oettinger

Habe letztens mal die Sorte "Candida" angebaut. Diese ist m.M.n recht ähnlich wie "Purple Haze". Jedoch recht teuer im Vergleich zu normalen CBD-Sorten... :Grübel Gebraut habe ich damit noch nicht, da die benötigten Mengen zum brauen doch ein bischen das Budget sprengen. Normalerweise nutze ich hier...
von Adrian S
Donnerstag 11. Juli 2019, 12:33
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10748
Zugriffe: 947371

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Von sterilisieren kann da nicht gesprochen werden. Durch dein beschriebenes Vorgehen verminderst du jedoch die entstehung von Spannungen und i.d.F ein zerspringen des Weck-Glases. Als Minimum zur Aufbewahrung von Würze über einen längeren Zeitraum würde ich dir die sogenannte Tyndallisation empfehle...
von Adrian S
Donnerstag 11. Juli 2019, 12:17
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10748
Zugriffe: 947371

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

dh26883 hat geschrieben:
Donnerstag 11. Juli 2019, 12:06
Daher dürften die ja eigentlich nicht die Grätsche bei 100 Grad machen.
Die Weck-Gläser können jedoch den Temperaturschock nicht ab.
Bei Borosilikat sieht dies anders aus, diese vermögen einem Temperatuschock von bis zu 100K standzuhalten.
von Adrian S
Dienstag 9. Juli 2019, 21:29
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Stammwürze nach Hopfenkochen gleich??
Antworten: 8
Zugriffe: 246

Re: Stammwürze nach Hopfenkochen gleich??

OS-Schlingel hat geschrieben:
Dienstag 9. Juli 2019, 21:05
Es gibt auch eine Korrekturtabelle für Temperaturabweichungen.
Genau, und zwar hier!
von Adrian S
Dienstag 9. Juli 2019, 20:57
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Stammwürze nach Hopfenkochen gleich??
Antworten: 8
Zugriffe: 246

Re: Stammwürze nach Hopfenkochen gleich??

Schlechte Durchmischung der Würze bei der Probeentnahme?
Anders könnte ich mir dies nicht vorstellen.
von Adrian S
Dienstag 9. Juli 2019, 19:42
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4147
Zugriffe: 535821

Re: Was trinkt ihr gerade?

Zwickeln...

Ein leicht zu bitteres Pale Ale, noch zu jung zum trinken jedoch schon gutes Aroma von Erdbeer-Honigmelone.
Vergoren mit der W306.


rps20190709_193526.jpg
Melon PA
von Adrian S
Dienstag 9. Juli 2019, 18:16
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Ungeziefer im Bier
Antworten: 21
Zugriffe: 1338

Re: Ungeziefer im Bier

Ach, das ist doch eine gute Portion Eiweiss obendrauf....
Prost! :Drink


Edit: Oder "unten drin"...

Edit 2: Kenn ich so sonst nur vom Mezcal. :P
von Adrian S
Dienstag 9. Juli 2019, 17:59
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10748
Zugriffe: 947371

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Wenn die Hefe/-Würzemischung normal riecht, würde ich nur einen Starter ansetzen und gut ist. Um eine unversehrtheit der Hefe zu bestätigen ist ein Mikroskop von nöten. Generell nach längerere Lagerung ist eine schonende Propagation mit Würze (6-8°P) und einem Verhältniss von 1:2 (Hefe:Würze) zu emp...
von Adrian S
Freitag 5. Juli 2019, 17:47
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Infiziertes Weizen?
Antworten: 14
Zugriffe: 823

Re: Infiziertes Weizen?

Willst du mittels Smartphone hochladen?

Über Android habe ich gute Erfahrungen mit der App "Reduce Photo Size" gemacht. Da kannste das Format gut verkleinern und die Bilder auch korrekt drehen.
von Adrian S
Donnerstag 4. Juli 2019, 18:10
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Koch-Temperatur
Antworten: 25
Zugriffe: 1135

Re: Koch-Temperatur

Vielleicht habt ihr ein paar Anregungen für mich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Hallo Martin Mein Tipp No# 1 ist : Ein " ! " reicht vollkommen aus um eine Dringlichkeit zu signalisieren. No# 2: Wenn vorher im Glühweintopf (ich nehme an, ein Einkocher) keine Probleme waren, würde ich mal S...
von Adrian S
Donnerstag 4. Juli 2019, 17:31
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung
Antworten: 628
Zugriffe: 52922

Re: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung

HubertBräu hat geschrieben:
Donnerstag 4. Juli 2019, 16:24
Wie groß propagiert ihr einen Starter... ?
Ich mache min. vier Schritte (1:2 á 48h, 1:3 á 24h , 1:7 á 24h und dekantieren á 24h).

*dies ist meine Praxis, ob gut oder schlecht ist jedem sein eigen Bier* :P
von Adrian S
Mittwoch 3. Juli 2019, 18:26
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: NOTFALL - Maische ist ob und zuwenig Hefe im Haus, was tun?
Antworten: 30
Zugriffe: 1152

Re: NOTFALL - Maische ist ob und zuwenig Hefe im Haus, was tun?

Gerade via Kalkulator gerechnet. Mit einem 3.5L Starter (7 - 9°P bei 20°C) solltest du gut durchkommen. Am nächsten Tag dann die restlichen 16.5l Würze drauflassen. ... vieleicht etwas wärmer anstellen und dann die Temperatur langsam absenken das die hefe eine besseren Start hat. Dies ist m.M.n aber...
von Adrian S
Mittwoch 3. Juli 2019, 18:09
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: NOTFALL - Maische ist ob und zuwenig Hefe im Haus, was tun?
Antworten: 30
Zugriffe: 1152

Re: NOTFALL - Maische ist ob und zuwenig Hefe im Haus, was tun?

Mach doch mit einem Teil der Würze und einem Teil der Hefe einen Starter (1-3L).
Morgen Stellst du dann die Würze mit dem Starter und der restlichen Trockenhefe an.
Müsste man kurz durchrechnen ob sich das ausgeht.
von Adrian S
Mittwoch 3. Juli 2019, 17:35
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: NOTFALL - Maische ist ob und zuwenig Hefe im Haus, was tun?
Antworten: 30
Zugriffe: 1152

Re: NOTFALL - Maische ist ob und zuwenig Hefe im Haus, was tun?

Hallo Mystic-G Dein Problem hatte gerade auch ein deutscher Kollege, da war ein Vorschlag den Sud zu teilen. D.h. heute 8L brauen und mit dem einen Päcklein S-23 anzustellen um dann morgen wieder 12-15L neue Würze drauflassen. Das Problem, dass du alles schon eingemaischt hast kannst du ja lösen ind...
von Adrian S
Freitag 28. Juni 2019, 17:29
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Cold Crash: Frage zu Gärspund
Antworten: 13
Zugriffe: 643

Re: Cold Crash: Frage zu Gärspund

Unfiltered hat geschrieben:
Freitag 28. Juni 2019, 17:12
Leinen Geschirrtuch ... als ... Insektenschutz gedacht.
Im Kühlschrank? :Shocked Haste da ne Insektenplage? :P
von Adrian S
Mittwoch 26. Juni 2019, 05:37
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Hanfkiss von Oettinger
Antworten: 24
Zugriffe: 1847

Re: Hanfkiss von Oettinger

Wie braust du dass denn? Also wie kommt das THC rein? Gebraut wird nach diesem Rezept des Forenmitglieds Mystic-G. Allerdings koche ich die Blüten die letzten 5min mit und lasse die Eiweissrast weg. Ich Pflanze die Samen, sortiere die männlichen aus, warte zur Blütezeit, wasche die letzten 2 Wochen...