Die Suche ergab 367 Treffer

von Adrian S
Freitag 22. November 2019, 17:59
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: "Must brews"
Antworten: 6
Zugriffe: 151

Re: "Must brews"

ToBrew #1:
Bier
von Adrian S
Dienstag 19. November 2019, 18:45
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Interesse UG Hefen zu testen?
Antworten: 52
Zugriffe: 3196

Re: Interesse UG Hefen zu testen?

DerDerDasBierBraut hat geschrieben:
Dienstag 19. November 2019, 18:16
Club der Unfähigen
Jap, schliesse mich dem an :thumbsup
von Adrian S
Dienstag 19. November 2019, 18:40
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Shops in Polen
Antworten: 23
Zugriffe: 978

Re: Shops in Polen

Liefert der auch in die Schweiz?
von Adrian S
Montag 18. November 2019, 17:52
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Sud #1 - Theorie und Praxis
Antworten: 5
Zugriffe: 547

Re: Sud #1 - Theorie und Praxis

Herzlichen Glückwunsch, ging doch alles glatt :P :thumbsup Mit einem schmunzel an das eigene erste mal denkend, liest man sich durch deine Braudoku. Find ich klasse :thumbup Wird schon! P.S.: Was den offenen Hahn angeht, geht noch mehr. Ich hab an nem Brautag mal jeden Hahn bei jedem Arbeitsschritt ...
von Adrian S
Sonntag 17. November 2019, 16:59
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Erster Sud, alles in Ordnung so?
Antworten: 19
Zugriffe: 579

Re: Erster Sud, alles in Ordnung so?

Jo Wun hat geschrieben:
Sonntag 17. November 2019, 16:49
Wo hast du das Rezept für das Punk ipa gefunden
Das ist mein Lieblingsbier
Und ich denke gerade drüber nach auch ins "Braugeschäft" einzusteigen
Hier gibt es fast alle Rezepte. Ob diese jedoch auch wirklich so sind, sei dahingestellt.
von Adrian S
Freitag 15. November 2019, 17:55
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Mein Einstieg
Antworten: 93
Zugriffe: 4516

Re: Mein Einstieg

Wenn ich das richtig sehe, dann habe ich also (ohne es zu wissen) High Gravity gemacht... So in etwa. Wenn man mit einer geringen Sha. rechnet braucht man mehr Malz, wenn dann mehr Zucker gelöst wird hat man sich verrechnet und kann immer noch verdünnen. Daher geh von einer normalen SHA von 65% aus...
von Adrian S
Freitag 15. November 2019, 17:46
Forum: Automatisierung
Thema: Arduino Relais Schaltung
Antworten: 3
Zugriffe: 212

Re: Arduino Relais Schaltung

Kleier Hinweis am Rande.

Die abgebildeten Realys sind nur bis 10A Strom augelegt!
Bitte für alles was Heizung, etc. angeht ein SSR verwenden.
von Adrian S
Freitag 15. November 2019, 17:42
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11249
Zugriffe: 1030666

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Wichtig: Hantieren mit Säuren ist ernsthaft gefährlich, auch wenig Säure im Auge macht viel Schaden! Genau! Darum gilt " Erst das Wasser, dann die Säure! " Einfacher Grund, wenn man einen Tropfen von Flüssigkeit A in die Flüssigkeit B fallen lässt, kann Flüssigkeit B als Spritzer wieder zurücksprit...
von Adrian S
Freitag 15. November 2019, 17:36
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung
Antworten: 666
Zugriffe: 62368

Re: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung

Na um seine 36 Magnetrührer auszulasten...! :P :thumbsup
von Adrian S
Donnerstag 14. November 2019, 22:33
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefe - Einfluss auf Geschmack
Antworten: 20
Zugriffe: 2162

Re: Hefe - Einfluss auf Geschmack

Ich habe beide Hefen gelagert und auch schon Split-Gärungen mit beiden gemacht. Sie haben schon ein recht ähnliches Profil, jedoch weiss ich nicht ob ich als sensorischer Massstab tauge was den Vergleich betrifft. :P Auch sind die Bedingungen für einen klinischen Vergleich in MEINEM Hobbybereich nic...
von Adrian S
Donnerstag 14. November 2019, 22:05
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Mein Einstieg
Antworten: 93
Zugriffe: 4516

Re: Mein Einstieg

Zur Information: Gewissermassen gehen wir bei der eigenen Anlage recht simpel vor. Dein grösster Topf (in deinem Fall der Einkocher) bestimmt die Würzmenge. 15-20% sind schonmal als Steigraum gegen überlaufen einzuplanen, dies ist dann deine Pfannevollwürzmenge. Dann müssen wir auch die Verdampfungs...
von Adrian S
Donnerstag 14. November 2019, 18:37
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Zu heiß Abläutern
Antworten: 20
Zugriffe: 1333

Re: Zu heiß Abläutern

jkmanfred hat geschrieben:
Donnerstag 14. November 2019, 18:26
Werft ihn zu Poden den pösen Puben! :Wink
Ich wars nicht :Cool :Cool
von Adrian S
Donnerstag 14. November 2019, 17:59
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Zu heiß Abläutern
Antworten: 20
Zugriffe: 1333

Re: Zu heiß Abläutern

Ach, Flaschen backen ist nicht gut????





*duckundweg :P
von Adrian S
Donnerstag 14. November 2019, 17:54
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefe - Einfluss auf Geschmack
Antworten: 20
Zugriffe: 2162

Re: Hefe - Einfluss auf Geschmack

Und die W205 ist meines Wissens ebenfalls die Schneider. Ja, m.W.n ist es wirklich der Stamm der Schneider, jedoch ist die Schneider selbst nicht mehr der Urstamm der W205, alleine durch die Führung der Brauerei. Ich steh halt total auf Nelke im Weizen und leg auch das ganze Maischeprogramm drauf a...
von Adrian S
Donnerstag 14. November 2019, 17:46
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Mein Einstieg
Antworten: 93
Zugriffe: 4516

Re: Mein Einstieg

Du kannst mir eine PM schreiben.
Zeig deine Brauausrüstung, die Rezepte die du machen willst und dann schauen wir uns dass mal zusammen an und machen ein Rezept auf dich angepasst.
von Adrian S
Donnerstag 14. November 2019, 17:41
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung
Antworten: 666
Zugriffe: 62368

Re: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung

Ich würde dir empfehlen im Verhältnis 1:2 aufzuwecken mit einer Würze mit 4-5°P (72h), dann mit 1:5 mit 8°P und ausgären lassen, dekantieren und neu einlagern.
von Adrian S
Mittwoch 13. November 2019, 17:40
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefe - Einfluss auf Geschmack
Antworten: 20
Zugriffe: 2162

Re: Hefe - Einfluss auf Geschmack

Z.e.r.Hacker hat geschrieben:
Mittwoch 13. November 2019, 15:30
Gibt es die W68 nur in flüssiger Form oder auch als OG-Trockenhefe?
Gibt es in flüssiger Form als Wyeast3068 oder WLP300.
Trockenhefe für Weizen ist da so ne sache.

Ich jedenfalls nehme für helle Weizen fast nur noch die W205, die W68 für Weizenböcke.
von Adrian S
Mittwoch 13. November 2019, 12:26
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11249
Zugriffe: 1030666

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Fips hat geschrieben:
Mittwoch 13. November 2019, 10:07
Gruß
Philipp
Hallo Philipp

Vielen Dank für deine Erläuterun bezüglich der Herstellung von Hopfenextrakt.
Mein Fazit: Lass ich bleiben... :thumbsup
von Adrian S
Dienstag 12. November 2019, 19:28
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Mein Einstieg
Antworten: 93
Zugriffe: 4516

Re: Mein Einstieg

Gehe lieber von einer zu hohen SHA aus. Nimm als Berechnungsgrundlage 65% SHA und taste dich da ran.
Als Verdampfungsziffer kann bei einem normalen Einkocher von 9-10% ausgegangen werden.
von Adrian S
Dienstag 12. November 2019, 17:49
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Defekte Spindel
Antworten: 10
Zugriffe: 466

Re: Defekte Spindel

So ne Spindel kostet ja wirklich nichts, kauf dir ne neue.
Ich hab eine über, wenn du aus der Schweiz kommst, kann ich sie dir zukommen lassen.
von Adrian S
Montag 11. November 2019, 17:52
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Mein Einstieg
Antworten: 93
Zugriffe: 4516

Re: Mein Einstieg

Kennst du schon den kleinen Brauhelfer? Ist für den Einstieg super zum Rezepte auf die eigene Anlage zu übertragen.
von Adrian S
Montag 11. November 2019, 17:47
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11249
Zugriffe: 1030666

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo liebe Brauerkollegen Hat mal jemand von euch Hopfen destilliert? Man würde sich das ja einfacher machen nur die Aromastoffe in z.B Wodka destillieren und dann nach der HG zugeben als Kalthopfenersatz ohne den ganzen Hopfenschmodder. Also sozusagen ein Hopfenhydrolat zum stopfen. Oder hab ich h...
von Adrian S
Freitag 8. November 2019, 17:37
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Treber macht dicht, was tun?
Antworten: 24
Zugriffe: 979

Re: Treber macht dicht, was tun?

Hast du mal versucht ein bis zwei Liter Wasser vorzulegen bevor du die Maische in den TP lässt? Kannst ja dann beim beginn des läuterns wieder oben rückführen.
Ansonsten Läutergeschwindigkeit anpassen.
von Adrian S
Dienstag 5. November 2019, 05:22
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Weihnachtswichteln 2019
Antworten: 32
Zugriffe: 1523

Re: Weihnachtswichteln 2019

Bin auch wieder dabei, obwohl ich immer noch aufs Feedback 2018 von @Adrian S bis heute warte 😄 Qualität braucht eben Zeit :P Das ging wohl unter, tut mir leid... :redhead Deine Bierdeckel sind jedoch immer in betrieb hier und die WLP300 in meiner kleinen Hefebank hab ich as deinem Bier gestrippt. ...
von Adrian S
Montag 4. November 2019, 17:36
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Weihnachtswichteln 2019
Antworten: 32
Zugriffe: 1523

Re: Weihnachtswichteln 2019

Super!
Vielen dank, dass du dir die Mühen aufhalst :thumbsup

Hab mich da gleich mal eingetragen für die Schweiz. :Angel
von Adrian S
Freitag 1. November 2019, 21:07
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4343
Zugriffe: 597362

Re: Was trinkt ihr gerade?

rps20191101_210114.jpg
Blue Moon
Fast ein wenig zu viel Belgien...
von Adrian S
Mittwoch 30. Oktober 2019, 12:27
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kandiszucker ohne Sauerei konfektionieren
Antworten: 32
Zugriffe: 1015

Re: Kandiszucker ohne Sauerei konfektionieren

versuche doch mal diverse oberflächentests mit kandis zu machen, jedoch nur in Teelöffelmenge. Dann gehts in der Menge besser zum entfernen wenns dann mal klebt und nicht weggeht.
von Adrian S
Dienstag 29. Oktober 2019, 18:39
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kandiszucker ohne Sauerei konfektionieren
Antworten: 32
Zugriffe: 1015

Re: Kandiszucker ohne Sauerei konfektionieren

ich meine erst in das Backblech ohne Backpapier... die neueren Bleche sollten nicht mehr kleben, dann nach dem härten aus dem Blech stürzen. Das Backpapier dient als Schutz beim zerkleinern dass nichts klebt. KT-BP-Kandis-BP-KT als Sandwich zum zerkleinern. Der Messerrücken ist optimal im gegensatz ...
von Adrian S
Dienstag 29. Oktober 2019, 18:13
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kandiszucker ohne Sauerei konfektionieren
Antworten: 32
Zugriffe: 1015

Re: Kandiszucker ohne Sauerei konfektionieren

Herstellen in einem Backblech, dann oben und unten Backpapier und ein Küchentuch. Damit sollte dann nichts mehr kleben wenn du mit nem Messerrücken die Platte zerkleinerst und durch das Küchentuch fliegt auch nicht in der Gegend rum.
von Adrian S
Donnerstag 24. Oktober 2019, 14:29
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Gärröhrchen vs. Blow-Off-Tube
Antworten: 22
Zugriffe: 913

Re: Gärröhrchen vs. Blow-Off-Tube

:popdrink
von Adrian S
Freitag 18. Oktober 2019, 21:33
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)
Antworten: 767
Zugriffe: 41540

Re: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)

Endlich sind die V2 Platinen der UNO-Version bei mir eingetrudelt. Habe einen Port für einen Schalter zum ein-/ausschalten hinzugefügt. Dieser kann bei nichtgebrauch mittels Lötbrücke oder Jumper-Stecker überbrückt werden. rps20191018_212357.jpg Ich habe noch 8 Stück übrig und die zusammengelötete V...
von Adrian S
Freitag 18. Oktober 2019, 12:21
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Flaschenhygiene
Antworten: 20
Zugriffe: 990

Re: Flaschenhygiene

Ich würde die Flaschen in den Backofen schieben...


*duck und weg*





### Nicht als ernstzunehmender Kommentar geschrieben! ###
von Adrian S
Donnerstag 17. Oktober 2019, 16:44
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Graipfruit Weizen
Antworten: 1
Zugriffe: 266

Re: Graipfruit Weizen

Hallo

Gerne doch nächstes mal auf dieser Seite gucken. :P
Ich habe dir dafür aber ein mal ein Rezept herausgesucht. :thumbup



Edit: Hier noch ein zweites.
von Adrian S
Mittwoch 16. Oktober 2019, 13:37
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Algenbier
Antworten: 9
Zugriffe: 1192

Re: Algenbier

Nimm die Menge wo du denkst "Das passt!", dann halbiere den Wert und taste dich mal ran.

Ich hätte jetzt 0.5g/l 10 min mitgekocht.
von Adrian S
Donnerstag 3. Oktober 2019, 17:36
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Etikettieren mit Tampondrucker
Antworten: 5
Zugriffe: 918

Re: Etikettieren mit Tampondrucker

...und bekommt die nie zurück… also bei mir kommen die Freunde zum Bier und nicht umgekehrt :P P.S.: Spass beiseite, diese Problematik findet sich wohl bei den meisten Heimbrauern. Was an Leergut zurückkommt ist dann aber auch mit "ich habe jede Flasche immer ausgespühlt!" in miserablem Zustand... ...
von Adrian S
Montag 30. September 2019, 20:35
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4343
Zugriffe: 597362

Re: Was trinkt ihr gerade?

Gerade am temperieren.
Habe ich als Geschenk von meiner Freundin bekommen als Sie Beruflich in Prag war.

rps20190930_202731.jpg
von Adrian S
Montag 30. September 2019, 19:58
Forum: Rezepte
Thema: Erster Brautag - Weizenbier
Antworten: 23
Zugriffe: 1224

Re: Erster Brautag - Weizenbier

Kann man hier nicht einfach ne Hand voll Reisspelzen mit einmaischen und gut ist?
von Adrian S
Montag 30. September 2019, 19:54
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)
Antworten: 767
Zugriffe: 41540

Re: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)

Ich habe gestern noch das UNO-Shield angepasst! Es hat jetzt einen Steckplatz für einen Schalter, der kann jedoch mittels Jumperstecker überbrückt werden falls nicht gebraucht wird. Habe mit mal ein paar Platinen bestellt, bei Interesse könnt ihr euch auch gerne melden. Falls gewünscht kann ich auch...
von Adrian S
Montag 30. September 2019, 19:47
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)
Antworten: 767
Zugriffe: 41540

Re: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)

Schau mal unter Molex 2540 oder ATX 2510

Hier z.B.


Edit: Als Pins eignen sich die normalen female dupond stifte!
von Adrian S
Samstag 28. September 2019, 17:35
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1964
Zugriffe: 239823

Re: Was braut Ihr am WE?

Morgen wird ein Weizen gebraut, schüttung und hopfung wird dann während des brauens definitiv bestimmt.
von Adrian S
Samstag 28. September 2019, 08:07
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)
Antworten: 767
Zugriffe: 41540

Re: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)

Kleines Ratespiel: Auf den ersten drei Bildern befindet sich ein Fehler (am besten sieht man es auf dem ersten). Gratuliere! :thumbup Sieht super aus, das mit dem USB ans Gehäuse überlege ich mir auch noch. Also zu den Fehlern, entweder sind es die nicht angelöteten male-pins die in den Arduino füh...
von Adrian S
Freitag 27. September 2019, 22:37
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11249
Zugriffe: 1030666

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Spike_19 hat geschrieben:
Freitag 27. September 2019, 18:29
Also, wenn ich in 120l Hauptguss 30kg Malz einmaische, erhöht sich dann das Gesammtvolumen um wie viel?
Also Trocken hat ein Kilogramm Malz ein Volumen von 1,6 Litern.
Ob sich das auf die Volumensteigerung beim Einmaischen übertragen lässt wüsste ich jetzt nicht genau.
von Adrian S
Donnerstag 26. September 2019, 19:11
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)
Antworten: 767
Zugriffe: 41540

Re: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)

Adrian S hat geschrieben:
Donnerstag 26. September 2019, 15:12
1N4148 hab ich noch welche wenn mir so ist.
Jap... etwa 150. Falls jemand nicht an die rankommen sollte, einfach melden!

rps20190926_190808[1].jpg
1N4148
von Adrian S
Donnerstag 26. September 2019, 16:05
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)
Antworten: 767
Zugriffe: 41540

Re: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)

DerDerDasBierBraut hat geschrieben:
Donnerstag 26. September 2019, 15:56
Heißkleber auf die Einstellschraube.
Hier würde ich eher zu Nagellack oder loctite (für die echten männer :P ) raten, da so ne Heissleimpistole recht grobmotorisch ist :Wink
von Adrian S
Donnerstag 26. September 2019, 15:12
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)
Antworten: 767
Zugriffe: 41540

Re: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)

1N4148 hab ich noch welche wenn mir so ist.
von Adrian S
Mittwoch 25. September 2019, 17:33
Forum: Rezepte
Thema: Was habe ich da nur gebraut?
Antworten: 20
Zugriffe: 1457

Re: Was habe ich da nur gebraut?

:thumbup
von Adrian S
Mittwoch 25. September 2019, 17:29
Forum: Rezepte
Thema: Was habe ich da nur gebraut?
Antworten: 20
Zugriffe: 1457

Re: Was habe ich da nur gebraut?

hkpdererste hat geschrieben:
Dienstag 24. September 2019, 18:33
Hefe: WLP 011
Rasten: 63° 60min 72° 45min
Hopfen: nur Bitterhopfen auf ca. 40 IBU
Werd ich mal probieren...
Jedoch nur 35min Maltose und 20 Verzuckerung.
Ich nehme an es wurde 90min gekocht wegen des Pilsner Malzes?
von Adrian S
Mittwoch 25. September 2019, 17:19
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11249
Zugriffe: 1030666

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

bwanapombe hat geschrieben:
Dienstag 24. September 2019, 22:32
Restextraktwert und die höchste Temperatur, die das Jungbier seit dem Ende der Gärung erreicht hatte.

Dirk
War es nicht die höchste Temperatur als noch extraktabbau stattgefunden hat? :Grübel
von Adrian S
Dienstag 24. September 2019, 18:14
Forum: Rezepte
Thema: Was habe ich da nur gebraut?
Antworten: 20
Zugriffe: 1457

Re: Was habe ich da nur gebraut?

hkpdererste hat geschrieben:
Dienstag 24. September 2019, 18:00
Eines meiner beliebtesten Biere
Hefe? Rastprogramm?