Die Suche ergab 58 Treffer

von ubu
Dienstag 11. Juni 2019, 16:32
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Balkon-Brauanlagenplanung 50L Ausschlag
Antworten: 34
Zugriffe: 2052

Re: Balkon-Brauanlagenplanung 50L Ausschlag

Als Läutergrant würde ein GN Behälter reichen. Ich habe so einen in die Platte eingelassen auf dem der Läuterbottich steht.

https://www.amihopfen.com/Laeutergrant- ... :1744.html
von ubu
Montag 10. Juni 2019, 08:06
Forum: Rezepte
Thema: Ich glaube, ich habe mein bislang bestes Bier gebraut - Farmhouse Ale
Antworten: 36
Zugriffe: 2082

Re: Ich glaube, ich habe mein bislang bestes Bier gebraut - Farmhouse Ale

Hi du (immernoch nicht rausgefunden wie du heißt ;) ), kannst du bitte zukünftig die Temperaturen in °C angeben und die Massen in kg? Ist ja schließlich ein deutsches Forum. Das wäre ganz lieb von dir! Danke. Sei doch einfach froh wenn jemand ein gutes Rezept teilt, und rechne es einfach selber um ...
von ubu
Sonntag 2. Juni 2019, 21:42
Forum: Automatisierung
Thema: Läutergrant "Grantomatic"
Antworten: 24
Zugriffe: 1564

Re: Läutergrant "Grantomatic"

Du schreibst in dem verlinkten Beitrag dass du den Läutergrant und die Nachgussbrause entfernt hast. Letztendlich könnte es also auch nur eins der beiden gewesen sein. Ich könnte mir vorstellen das die Brause den größten Einfluss hatte.
von ubu
Freitag 3. Mai 2019, 14:25
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bevorzugte Trinktemperatur
Antworten: 9
Zugriffe: 703

Re: Bevorzugte Trinktemperatur

Nach einer Fahradtour an einem Sommertag darf mein Radler oder Weizen auch mal um die 5Grad haben. Aber Zum Genießen müssen sich die verschiedenen Aromen entfalten können. Und dies ist bei diesen Temperaturen nur sehr eingeschränkt der Fall. Mein Keller hat ca. 13 - 15 Grad, dies passt für viele Get...
von ubu
Donnerstag 2. Mai 2019, 16:48
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Pale Ale draußen im Schuppen vergären
Antworten: 12
Zugriffe: 663

Re: Pale Ale draußen im Schuppen vergären

Ein Kühlschrank wäre natürlich ne super Sache, aber der WLAN-Empfang der iSpindel wird da drin sicherlich stark eingeschränkt oder gar nicht vorhanden sein. ......... https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?p=322446#p322446 ..........Außerdem haben wir Platzmangel, auch im Schuppen :-) Ich würde...
von ubu
Donnerstag 2. Mai 2019, 11:23
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flüssiger Zucker oder nicht?
Antworten: 29
Zugriffe: 1087

Re: Flüssiger Zucker oder nicht?

Hallo, Schichtbildung beim einfüllen der Zuckerlösung in den Gärbehälter kann ein Problem werden. https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?p=11214#p11214 https://hobbybrauer.de/modules.php?name=eBoard&file=viewthread&tid=9745 Ich bringe meinen Zucker auch mit der Dosierhilfe und Trichter ein. Hier...
von ubu
Montag 29. April 2019, 11:28
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Stammwürze sackt ab
Antworten: 31
Zugriffe: 1744

Re: Stammwürze sackt ab

Auf jeden Fall schön dass er gefragt hat.

Er hat vielleicht nichts gelernt aus den Antworten, aber ich.

:thumbsup
von ubu
Dienstag 23. April 2019, 14:05
Forum: Rezepte
Thema: Holzchips im Bier
Antworten: 9
Zugriffe: 706

Re: Holzchips im Bier

Okay Danke für die schnelle Antwort. Also würde sich für eine Holzlagerung ein Stout besser eignen? Und dann einfach die verschiedenen toasted Stufen beim Eichenholz durchprobieren oder? Gibt es irgendeine Seite auf der man solche Chips bekommt und mit der ihr gute Erfahrungen gemacht? VG Alex http...
von ubu
Donnerstag 18. April 2019, 16:07
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Gardena-Anschluß mit Schlauchtülle gesucht
Antworten: 13
Zugriffe: 986

Re: Gardena-Anschluß mit Schlauchtülle gesucht

Ich häng mich an den Tröt einfach mal ran... ... wisst ihr, ob es so einen Gardena Anschluss gibt, den man direkt an die Eldelstahlspirale tüdeln kann? Da gibt es verschiedene Kühlspiralen. Der da: https://www.conrad.de/de/p/gardena-18216-50-schlauchstueck-19-mm-3-4-steckkupplung-1314907.html passt...
von ubu
Mittwoch 17. April 2019, 17:15
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bier und Fastenzeit (Alkoholverzicht)
Antworten: 73
Zugriffe: 3636

Re: Bier und Fastenzeit (Alkoholverzicht)

Zum Thema Studiesn und deren Aussagen. Ab etwa Ende letzten Jahres sind mir in den Medien immer wieder Hinweise aufgefallen, dass eine neue Studie zum Thema Alkoholkonsum und Gesundheit besagt, dass bereits kleine Mengen schädlicher sind als bisher angenommen. Im Januar gab es einen Artikel in der Z...
von ubu
Montag 15. April 2019, 15:26
Forum: Braugerätschaften
Thema: Fermonster
Antworten: 19
Zugriffe: 1559

Re: Fermonster

Auf jeden Fall nicht bei Teperaturen höher 52 Grad °C

https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic. ... 92#p316992
von ubu
Mittwoch 27. März 2019, 16:48
Forum: Braugerätschaften
Thema: ProfiCook Einkochautomat durchgebrannt?!
Antworten: 17
Zugriffe: 1003

Re: ProfiCook Einkochautomat durchgebrannt?!

Tja, ist leider wie beim Bierbrauen. Nur mit Foto und ohne Messinstrument kann man nur sehr schwer den Restextrakt bestimmen. Unter Beitrag 8 hat SaltCityBrew ja schon geschrieben wie es ohne Meesgerät geht den Heizstab zu prüfen. Aber auch !!! *******************************************************...
von ubu
Montag 25. März 2019, 20:41
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Absoluter Einsteiger / Planung meines Brau Setups
Antworten: 73
Zugriffe: 3577

Re: Absoluter Einsteiger / Planung meines Brau Setups

Wenn du die Hendi mit 3,5Kw an einem Stromkreis anschließt der mit 16Ampere abgesichert ist funktioniert dass. 16 Ampere ist eigentlich Standard in Zeitgemäßen Hausinstallationen. Wenn die Hausinstallation von einem Fachmann erstellt wurde, und nicht von einem Hobbyelektroniker, der sich das KnowHow...
von ubu
Montag 25. März 2019, 10:24
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Absoluter Einsteiger / Planung meines Brau Setups
Antworten: 73
Zugriffe: 3577

Re: Absoluter Einsteiger / Planung meines Brau Setups

Du hast mit Sicherheit keine 6000 Watt pro Stromkreis. Die Sicherungen 16A /380Volt können an Spannungen bis 380 Volt betrieben werden und unterbrechen den Stromkreis bei 16A. Die Netzspannung in Deutschland ist 230V. 230V * 16A macht 3680 Watt. Wenn du die Hendi mit 3,5KW betreibst kann unter umstä...
von ubu
Donnerstag 21. März 2019, 11:56
Forum: Braugerätschaften
Thema: ProfiCook Einkochautomat durchgebrannt?!
Antworten: 17
Zugriffe: 1003

Re: ProfiCook Einkochautomat durchgebrannt?!

Der FI fliegt raus wenn irgendwo Strom vom gegen Masse (Schutzleiter / Gehäuse) abfliesst.

Ich würde mal nach Feuchtigkeit im Gehäuse oder Defekte Kabel schauen, auch nach Knickstellen im Kabel in der Zuleitung.
von ubu
Donnerstag 21. März 2019, 11:37
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Absoluter Einsteiger / Planung meines Brau Setups
Antworten: 73
Zugriffe: 3577

Re: Absoluter Einsteiger / Planung meines Brau Setups

............................. Bzgl. Strom/Geräteleistung, da kenne ich mich maximal 0 aus. Ich habe in der Garage einen Standardstromanschluss. Die Idee ist via Kabeltrommel zum einen auf 4 Dosen zu erweitern und zum anderen den Tisch dann möglichst nah am Garagentor zu haben (Steckdose ist am ande...
von ubu
Mittwoch 20. März 2019, 17:01
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10705
Zugriffe: 942722

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Wie reinigt ihr eure Kühlschlange/Kühlspirale? Gibt es ein Gerät oder einen Kniff? (Ich weiche sie über Nacht im Eimer ein und wische/schrubbe dann am nächsten Tag die Rohre, was ich ganz schön mühsam finde) Ich wasche die Spirale nach dem Kühlen direkt mit einem Sauberen Schwamm und warmen Spühlwa...
von ubu
Mittwoch 6. März 2019, 15:04
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Was zuerst: IPA oder Porter
Antworten: 4
Zugriffe: 555

Re: Was zuerst: IPA oder Porter

Von der Beschreibung der Biere würde ich denken das die Aromen des Porters (mit feinen Kaffee- und Schokoladenoten) sich dominanter nach dem Verkosten im Mundraum halten. Von daher dieses zum Schluss. Ich würde bei Unsicherheit für mich erstmal zwei Verkostungen machen mit jeweils unterschiedlicher ...
von ubu
Mittwoch 6. März 2019, 11:40
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Vorsicht Anfänger
Antworten: 14
Zugriffe: 1512

Re: Vorsicht Anfänger

Hallo Lui, 2. Tu dir einen Gefallen und nimm für den Anfang Zucker. Mit der Dosierhilfe erledigen dass hier auch noch viele langjährige Brauer aus dem Forum. https://www.hobbybrauerversand.de/Dosierhilfe-fuer-Zucker 4. Bierflaschen NICHT im Backofen sterilisieren !! Beim Ermitteln der Stammwürze/Res...
von ubu
Freitag 1. März 2019, 07:52
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Meinung zur Abfüllung aus Zapfanlage in Biersiphon
Antworten: 12
Zugriffe: 625

Re: Meinung zur Abfüllung aus Zapfanlage in Biersiphon

Vielleicht nimmst du mal Kontakt mit Watzke in Dresden auf.
Die Haben eine Abfüllung im Thekenbereich installiert und füllen dort auch Siphons ab

http://wikimapia.org/11416015/de/Watzke ... nen-Reiter

Uwe
von ubu
Dienstag 26. Februar 2019, 14:22
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 472
Zugriffe: 42713

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

[...] Jetzt werden die Weisungen gegenüber dem HZA (von oben) wohl verbindlicher (weniger gut zu ignorieren) ... Man fragt sich wirklich, was dort "oben" für Leute sitzen! Wie auch immer: wenn wir da nicht direkt rankommen, müssen wir eben eine Ebene tiefer ansetzen. Ich entnehme dem Geschriebenen ...
von ubu
Dienstag 19. Februar 2019, 18:29
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Gärkühlbox erste Tests
Antworten: 34
Zugriffe: 3923

Re: Gärkühlbox erste Tests

Ich überlege gerade, ob das ganze auch mit einer Heizmöglichkeit (z.B Aquariumheizstab) erweitert werden könnte. Der Thermofühler müsste dann in der nähe des Heizstabs angebracht werden, damit der Bereich um diesen nicht zu warm wird. Dann währe ein Gärführung auch für Obergärigie Hefen im 10Grad ka...
von ubu
Donnerstag 7. Februar 2019, 21:24
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 472
Zugriffe: 42713

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Letztes Jahr wollten sie ja noch eine Begründung, falls man mehr als 100 Liter über der Freimenge braut. Auch nicht schlecht. 1) Warum muß ich begründen, wenn ich was mache, was mir frei steht. 2) Die Liste der Möglichkeiten ist ja doch ziemlich begrenzt: A) zuviel Durst B) zuwenig Bier C) Bier kap...
von ubu
Donnerstag 7. Februar 2019, 11:29
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Flaschenmanometer – Selbstbau Übersicht
Antworten: 162
Zugriffe: 24179

Re: Flaschenmanometer – Selbstbau Übersicht

Jeff hat geschrieben:
Donnerstag 7. Februar 2019, 09:47
Ich verwende so ein Teil (IG 1/4") für mein Flaschenmanometer, hätte das aber gerne in Edelstahl.
......
Sowas?
https://www.edelstahl24.com/gewindefitt ... e-439.html

Uwe
von ubu
Samstag 26. Januar 2019, 14:37
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10705
Zugriffe: 942722

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo, Ich hatte gestern frisch geerntete Hefe (Wyeast 1084 - Irish Ale) im Kühlschrank zwischengelagert um heute etwas davon auf NaCi zu lagern. Vorhin habe ich festgestellt dass der auf höchste Stufe gestellte Kühlschrank die Hefe auf minus 10 Grad tiefgefroren hat. Macht es noch Sinn die Hefe nac...
von ubu
Mittwoch 23. Januar 2019, 18:52
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Starterwürze auf Vorrat Einkochen
Antworten: 17
Zugriffe: 1437

Re: Starterwürze auf Vorrat Einkochen

Der Platz in unserem Tiefkühltruhe ist begrenzt.
Der in den Regalen im Keller zwar auch aber bei weitem nicht so sehr wie der in der Tiefkühltruhe.

Uwe
von ubu
Mittwoch 23. Januar 2019, 17:26
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Starterwürze auf Vorrat Einkochen
Antworten: 17
Zugriffe: 1437

Starterwürze auf Vorrat Einkochen

Hallo, Ich will Starterwürze auf Vorrat herstellen. Mein Gedanke war eine Würze mit 20 Plato oder mehr herzustellen, welche ich dann bei Bedarf auf 10 Plato verdünnen würde. Diese wollte ich dann mit einem normalen Einkochautomaten in Weckgläser einkochen. Vorrat wollte ich so ungefähr für maximal e...
von ubu
Mittwoch 23. Januar 2019, 17:04
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10705
Zugriffe: 942722

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Kurze Frage an die Starterwürzekocher und im Dampfkochtopfautoklavierer unter euch. Habe vor einiger Zeit meine erste Starterwürze im Dampfkochtopf "autoklaviert". Die Würze wird durch das Autoklavieren sehr klar und es bildet sich viel Trub im Glas. Dieser bildet aber keinen festen Bodensatz sonde...
von ubu
Mittwoch 23. Januar 2019, 15:05
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Die erste Ausrüstung
Antworten: 74
Zugriffe: 4033

Re: Die erste Ausrüstung

Licht ist schon ein Thema beim Lagern von Bier, aber ich denke das du den Gärbehälter nicht im vollverglasten Wintergarten stehen hast. Lichdurchlässige Gärbehälter gibt es verschiedene im Angebot, und in folgendem Thread ab Beitrag 21 wird auch über die Lichdurchlässigkeit dieser diskutiert. https:...
von ubu
Mittwoch 23. Januar 2019, 11:58
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Die erste Ausrüstung
Antworten: 74
Zugriffe: 4033

Re: Die erste Ausrüstung

Wenn du immer noch am zusammenstellen bist hier noch mehr Möglichkeiten die Qual der Wahl zu erhöhen. :Smile https://www.brouwland.com/de/unsere-produkte/weinmachen/flaschen-f-sser/g-rungsflaschen/g-rungsflaschen-pet/d/fermonster-g-rungsflasche-27-litres-mit-hahn-5-16-7-16 Habe ich hier im Forum auc...
von ubu
Dienstag 22. Januar 2019, 12:46
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Die erste Ausrüstung
Antworten: 74
Zugriffe: 4033

Re: Die erste Ausrüstung

Hi, Thermometer habe ich mir letztens diesen bestellt und jetzt einmal getestet. https://www.amazon.de/gp/product/B01NBNGDRF/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o04__o00_s00?ie=UTF8&psc=1 Ich hatte den Sensor am unteren teil des Braupaddels befestigt und die Anzeige am oberen. War richtig entspannt. Zur Gena...
von ubu
Mittwoch 16. Januar 2019, 11:17
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Cider Rezept verfeinern
Antworten: 38
Zugriffe: 2245

Re: Cider Rezept verfeinern

.............. Prozedere: Pressen — vollständig vergären — grob filtern — aufzuckern mir pasteurisierter süßmostreserve — fein filtern — sterilfiltern ins sterile druckfass — co2 drauf (ich geh auf 6,5 g/l. Das mögen die Mädels) — mit GDA in 0,5er Bierflaschen — trinken! Fazit: ohne Schichtenfilter...
von ubu
Dienstag 8. Januar 2019, 11:27
Forum: Braugerätschaften
Thema: Brutschrank Eigenbau
Antworten: 5
Zugriffe: 565

Re: Brutschrank Eigenbau

DerDerDasBierBraut hat geschrieben:
Dienstag 8. Januar 2019, 11:08
Die Idee finde ich gut, nur wo lasse ich meine Fische? :Grübel
Kannst halt nur noch Rührfische halten. :Smile
von ubu
Montag 17. Dezember 2018, 16:58
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Zweckmäßige Reinigung und Desinfektion im Hobbybereich
Antworten: 150
Zugriffe: 27730

Re: Zweckmäßige Reinigung und Desinfektion im Hobbybereich

Auf die Gefahr hin, eine schon beantwortete Frage mit der Suchfunktion nicht entdeckt zu haben. Überall wird gesagt, man solle die Kühlspirale zum Würzekühlen vorher reinigen und dann natürlich noch mitkochen. Nur wie genau reinigt ihr die Spirale, ohne Tobsuchtsanfälle zu bekommen? Ich kann die no...
von ubu
Mittwoch 12. Dezember 2018, 09:41
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Unsicher
Antworten: 17
Zugriffe: 1348

Re: Unsicher

Hi Nooby, ich, selbst Anfänger bring das für mich folgendermaßen auf den Punkt: Die Zutaten Für das Endprodukt sind: - Hefe - Aromahopfen - Alphasäure in form von Bitterhopfen, (Menge des Bitterhopfens in Abhängigkeit wieieviel % Alphasäure dieser hat) - Würze mit einem definierten Wert der Stammwür...
von ubu
Mittwoch 5. Dezember 2018, 14:16
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik - Hefestämme
Antworten: 196
Zugriffe: 11023

Re: Kveik - Hefestämme

Jetzt zur Nachgärung stehen die Flaschen aber wieder einfach bei Zimmertemperatur. Meint ihr das könnte Probleme geben? Pauschale Aussage: Kommt drauf an. :Wink Die Nachgärung dauert bei Zimmertemperatur manchmal schon sehr lange, weil die Kveiks in der Regel schnell und fest sedimentieren. ..........
von ubu
Montag 26. November 2018, 13:36
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Zeigt her euer Malzlager
Antworten: 145
Zugriffe: 18393

Re: Zeigt her euer Malzlager

sb11 hat geschrieben:
Montag 26. November 2018, 12:07
Ja, das geht problemlos
Wie in diesem Bild zu sehen ist.

https://hobbybrauer.de/forum/download/f ... &mode=view

(die kleinen Eimer in unteren Regalbrett.)

Uwe
von ubu
Mittwoch 7. November 2018, 08:22
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Trockenhefe richtig rehydrieren
Antworten: 166
Zugriffe: 18980

Re: Trockenhefe richtig rehydrieren

brauflo hat geschrieben:
Mittwoch 7. November 2018, 08:17
Moin Sura,

ich denke ubu meinte Toms Kurzanleitung
..........
👍

Uwe
von ubu
Mittwoch 7. November 2018, 07:31
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Trockenhefe richtig rehydrieren
Antworten: 166
Zugriffe: 18980

Re: Trockenhefe richtig rehydrieren

Um diese Anleitung zu vervollständigen sollte noch das Abkühlen nach dem Abkochen erwähnt werden.
Der eine oder andere Anfänger würde sonst die Hefe auf das heiße Wasser streuen.

Uwe
von ubu
Dienstag 30. Oktober 2018, 14:11
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Verbesserungen und Tipps für einen Anfänger?
Antworten: 14
Zugriffe: 941

Re: Verbesserungen und Tipps für einen Anfänger?

Ok wirklich gar nicht ? Also reicht es wenn ich alles einfach mit Wasser ausspüle? Hallo, zwischen desinfizieren und einfach nur mit Wasser ausspülen liegen noch einige Abstufungen. Generell macht es Sinn zwischen Heiß und Kaltbereich zu trennen. Beim Einmaischen / Hopfenkochen bist du bei den hohe...
von ubu
Dienstag 16. Oktober 2018, 13:26
Forum: Bierreisen
Thema: Ideen für Radeberg
Antworten: 10
Zugriffe: 914

Re: Ideen für Radeberg

Berliner hat geschrieben:
Montag 15. Oktober 2018, 09:07
Radeberg-Meißen sind aber knapp 40km, da liegt Dresden näher.
Und wenn man dann in Dresden auf dem Theaterplatz ist, kann man gleich die Radeberger Brauerei besichtigen.

Ab und zu spielen die in der Brauerei auch Opern hab ich mir sagen lassen.
:Smile

Uwe
von ubu
Sonntag 7. Oktober 2018, 10:15
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10705
Zugriffe: 942722

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo zusammen, benötige ein neues Thermometer zum Brauen, gleichzeitig möchte ich dieses aber auch zum Grillen benutzen, also soll es am liebsten ein Funkthermometer werden. Würde mich hierfür von diesen Test's inspirieren lassen: https://www.expertentesten.de/garten/grillthermometer-test/ Die Ger...
von ubu
Dienstag 2. Oktober 2018, 13:08
Forum: Rezepte
Thema: Weihnachtsbier - XMas Ginger Ale
Antworten: 24
Zugriffe: 1423

Re: Weihnachtsbier - XMas Ginger Ale

Danke für die Erklärung Malzknecht. Jetzt wo du es geschrieben hast meldet sich wieder die Theorie aus dem Lesen diverser Quellen. Das Kochen lässt die Aromen verfliegen. Ich muss es eben öfter in der Praxis vertiefen. 😀😀 Uwe. PS. Und natürlich auch danke an dich Florian. Hatte meinen Beitrag schon ...
von ubu
Dienstag 2. Oktober 2018, 12:23
Forum: Rezepte
Thema: Weihnachtsbier - XMas Ginger Ale
Antworten: 24
Zugriffe: 1423

Re: Weihnachtsbier - XMas Ginger Ale

Hi, Ich wollte das Rezept nachbrauen, und habe an Hopfen noch Fuggles oder Goldings zur Verfügung. Würde das auch gehen? oder eher überhaupt nicht. Soweit habe ich schon geschaut, das die aus den obigen Rezepten als reine Bitterhopfen geführt werden, und Fuggles oder Goldings als Aromahopfen Aber di...
von ubu
Donnerstag 6. September 2018, 12:19
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Mal was ohne Alkohol.. Fassbrause!
Antworten: 9
Zugriffe: 1645

Re: Mal was ohne Alkohol.. Fassbrause!

Zum Thema Haltbarkeit: Wir machen im Bekanntenkreis all 2Jahre Apfelsaft. 12 Zentner Äpfel selbst gesammelt und bei einem Obstbauverein von uns auch ausgepresst und Naturtrüb abgefüllt. Gibt immer mehrere 100 Liter Der Saft wird vor dem Abfüllen nur erhitzt, und die sauberen Saftflaschen ausgedampft...
von ubu
Dienstag 24. Juli 2018, 16:01
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Sous-vide mit einer Brauanlage
Antworten: 26
Zugriffe: 2757

Re: Sous-vide mit einer Brauanlage

Rindsauerbraten bei 58°C 24 h -du wirst staunen was da draus wird -gute Fleischqualität natürlich vorausgesetzt! lg Herbert :Drink Na klar ... die Qualität ist wie so oft entscheident. Vor 2 Jahren haben ich einen interessanten und guten Fleischdealer aufgetan. Hört sich ein bisschen komisch an abe...
von ubu
Dienstag 24. Juli 2018, 15:49
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Sous-vide mit einer Brauanlage
Antworten: 26
Zugriffe: 2757

Re: Sous-vide mit einer Brauanlage

Bakterien fühlen sich bei diesen Temperaturen natürlich sehr wohl.
Hygiene sollte also beachtet werden.
Aber das sollte sie in unserer Branche sowieso.

Uwe
von ubu
Freitag 29. Juni 2018, 18:09
Forum: Braugerätschaften
Thema: Welche Größe zum Experimentieren?
Antworten: 10
Zugriffe: 1145

Re: Welche Größe zum Experimentieren?

Das Beispiel von Johnny H mit dem Thermoport verstehe ich so, dass wenn der Thermoport direkt hintereinander für zwei Sude verwendet wird, dann ist er beim ersten Sud noch kalt, und beim zweiten Sud durch den ersten aufgeheizt. Wenn nun bei der Berechnung der Wassermenge und Temperatur dies nicht be...
von ubu
Donnerstag 28. Juni 2018, 12:00
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: 10 L Braukessel im Selbstbau - GNom
Antworten: 100
Zugriffe: 11682

Re: 10 L Braukessel im Selbstbau - GNom

........ @Uwe ich hatte noch eine Hülse von einem analogen Kesselthermometer, so eine wie diese hier: https://www.ebay.de/itm/Tauchhulse-57-mm-fur-Messfuhler-Pufferspeicher-Solarspeicher-Kombispeicher/322784981017?_trkparms=aid%3D222007%26algo%3DSIM.MBE%26ao%3D2%26asc%3D49134%26meid%3D40a86db4c1d84...
von ubu
Mittwoch 27. Juni 2018, 16:45
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: 10 L Braukessel im Selbstbau - GNom
Antworten: 100
Zugriffe: 11682

Re: 10 L Braukessel im Selbstbau - GNom

Was für eine Hülse für den Sensor vom Inkbird hast du? Ich finde nur so um die 20/30€ aufwärts.

Gruss Uwe