Die Suche ergab 280 Treffer

von Jan82
Donnerstag 17. Juni 2021, 10:02
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 2484
Zugriffe: 220335

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

In der aktuellen Version musst du das Speisemodul aktiviert lassen (bug). Die Speisemenge kannst du aber auf null setzen. Vielleicht liegt es daran? Ahhhha, besten Dank!! Das hat es gelöst, nun wird die Zucker Berechnung angezeigt und auch die Werte stimmen wieder... Da ich nie mit Speise arbeite, ...
von Jan82
Donnerstag 17. Juni 2021, 08:56
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 2484
Zugriffe: 220335

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Guten Morgen, ich habe gestern etwas mit der Karbonisierung gekämpft und es absolut nicht hin bekommen, dass mir angezeigt wird welche Zuckermenge ich hinzugeben muss etc. Irgendwie scheint der KBH mitzudenken, aber nicht so wie ich es erwarten würde ;) Ich glaube, dass es etwas mit dem Honig zu tun...
von Jan82
Mittwoch 16. Juni 2021, 08:02
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen
Antworten: 1299
Zugriffe: 262460

Re: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen

Ich fürchte dass ich am Wochenende mal wieder unfreiwillig ein "hidden feature" des BM kennen gelernt habe, vielleicht könnt ihr mir verraten ob ich falsch liege. Hallo Jan, Der Braumeister versucht die letzte Rasttemperatur zu halten. Erklärungsversuch: Während des „Abläuterns“ ist die Umwälzpumpe...
von Jan82
Dienstag 15. Juni 2021, 22:54
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen
Antworten: 1299
Zugriffe: 262460

Re: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen

Ist es also wirklich so, dass der BM schonmal ungefragt weiter hoch heizt? Hätte das erste Programm natürlich direkt abbrechen können, hätt ich das geahnt... Jepp. Das ist ein Feature der schwarzen Steuerung mit Touch Display. Wenn beim Läutern, oder wobei auch immer, ungünstig ein Tropfen Wasser o...
von Jan82
Dienstag 15. Juni 2021, 20:36
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen
Antworten: 1299
Zugriffe: 262460

Re: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen

Moin moin! Ich fürchte dass ich am Wochenende mal wieder unfreiwillig ein "hidden feature" des BM kennen gelernt habe, vielleicht könnt ihr mir verraten ob ich falsch liege. Nach dem Maischen habe ich mir relativ viel Zeit für die Nachgüsse genommen, das Malzrohr entfernt, gereinigt und nochmal neu ...
von Jan82
Montag 14. Juni 2021, 19:59
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 14132
Zugriffe: 2059680

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

3 kurze Fragen an Benutzer eines Magnetrührers: Welche Rührstäbchen Längen verwendet ihr bei 1 bzw. bei 2 Litern? Und wie stark sollte der erzeugte Strudel sein? Mit einem 2,5cm Magnetrührstäbchen in 1 Liter Wasser kann ich bei höchster Geschwindigkeit grad mal ne 2cm tiefe "Delle" in der Wasserober...
von Jan82
Samstag 12. Juni 2021, 14:56
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 3571
Zugriffe: 509759

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

ralfsteck hat geschrieben:
Freitag 11. Juni 2021, 13:56
ja, die Suppe wird ja dicker, wenn es kälter wird. Ist bei mir genauso.
Alles klar! Das erklärt einiges :)
von Jan82
Freitag 11. Juni 2021, 13:32
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 3571
Zugriffe: 509759

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Moin moin, könnt ihr mir sagen ob sich verändernde Temperatur eines ausgegorenen Sudes Einfluss auf die von der iSpindel gezeigten °P Werte haben können? Eigentlich dachte ich nach zwei Wochen mein letzter Sud wäre fertig. Dann fingen die Temperaturen am Standort des Fasses an leicht zu steigen (1,5...
von Jan82
Dienstag 8. Juni 2021, 22:07
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Gagel anbauen
Antworten: 20
Zugriffe: 2702

Re: Gagel anbauen

Aber falls jemand seinen Gagel im "freistehenden" Kübel hält wäre ich tatsächlich über ein paar Erfahrungs-Berichte dankbar! Unsere Terrasse liegt auf der Südseite, was im Sommer manchmal schon arg heiß wird. Für Tomaten und Zucchini ideal, beim Gagel bin ich mir da nicht so sicher. Den Kübel einzu...
von Jan82
Dienstag 8. Juni 2021, 07:31
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2021
Antworten: 142
Zugriffe: 9355

Re: Hopfenanbau 2021

Hallo Jan, ich hab 2 Pflanzen im 60L Betonkübel, wachsen und gedeihen prächtig. Ist die günstig Lösung Hab grad das Foto Deines Kübels entdeckt - sehe ich das richtig, und Du hast 3 oder 4 Pflanzen in dem 60 Liter Kübel? Dann wären 20 Liter bei mir für eine Pflanze ja gar nicht so unähnlich. Aber w...
von Jan82
Montag 7. Juni 2021, 21:50
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2021
Antworten: 142
Zugriffe: 9355

Re: Hopfenanbau 2021

Hallo Jan, ich hab 2 Pflanzen im 60L Betonkübel, wachsen und gedeihen prächtig. Ist die günstig Lösung Für die Größe fehlt mir leider der Platz auf unserer Terrasse - neben den 6 Tomaten-Pflanzen, der Himbeere, dem Gagel und einigen anderen kleinen Pflanzen in Töpfen :redhead Zumindest wenn Tisch u...
von Jan82
Montag 7. Juni 2021, 19:28
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2021
Antworten: 142
Zugriffe: 9355

Re: Hopfenanbau 2021

Hallo allerseits, beim Durchblättern sehe ich hier ja doch einige Hopfen im Kübel. Mögt ihr mal berichten, welches für euch die Minimal-Größe dafür wäre? Stand heute vor einem 20 Liter Topfe (35cm Durchmesser, 32cm hoch) und war mir nicht sicher ob das ausreicht. Aber einige der Töpfe hier sehen auc...
von Jan82
Mittwoch 12. Mai 2021, 14:13
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefestarter nötig? (24,5 Liter bei etwa 9,5°P)
Antworten: 11
Zugriffe: 957

Re: Hefestarter nötig? (24,5 Liter bei etwa 9,5°P)

Spannend, bei Trockenhefen hat man ja quasi nie ein Problem mit dem Platz nach oben. Aber meine Fässer sind in der Regel eh großzügig dimensioniert, so dass ich kein Problem haben sollte. Ach ich freu mich schon... Vielen Dank auf für Deine Tipps!
von Jan82
Mittwoch 12. Mai 2021, 10:38
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefestarter nötig? (24,5 Liter bei etwa 9,5°P)
Antworten: 11
Zugriffe: 957

Re: Hefestarter nötig? (24,5 Liter bei etwa 9,5°P)

Hallo Dirk,
vielen Dank für Deine Empfehlung. Hatte schon vermutet, dass genau das der sichere Weg ist. Werde ich so machen, ob mit oder ohne Kolben sehe ich dann noch. Zur Not muss ich schnell nen Kilo Gurken futtern - oder einfach unsere IKEA Karaffe nutzen ;)
Viele Grüße, Jan
von Jan82
Mittwoch 5. Mai 2021, 14:55
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: WLP300 Starter
Antworten: 24
Zugriffe: 3555

Re: WLP300 Starter

Dieser Thread ist zwar schon etwas älter, für mich jedoch gerade recht aktuell. Ganz generell: wie würdet ihr bei kleinen 10-12 Liter Suden vorgehen? Bei einer frischen Hefe und "normaler" Stammwürze wird eine Hefepackung ja in der Regel mehr als ausreichend sein, auch ohne Starter. Ab einem gewisse...
von Jan82
Mittwoch 5. Mai 2021, 08:10
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefestarter nötig? (24,5 Liter bei etwa 9,5°P)
Antworten: 11
Zugriffe: 957

Hefestarter nötig? (24,5 Liter bei etwa 9,5°P)

Guten Morgen, ich hab mich die vergangenen Tage mal in das Thema Hefestarter eingelesen. Bisher habe ich immer mit Trockenhefe gearbeitet, wollte nun aber einmal für zwei Klein-Sude eine Flüssighefe ausprobieren (Wyeast 1469 West Yorkshire Ale). Da es zwei recht kleine Sude mit eher geringer Stammwü...
von Jan82
Montag 3. Mai 2021, 21:57
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Erfahrungen zur GOZDAWA Real Scotland Ale Yeast 11?
Antworten: 6
Zugriffe: 628

Re: Erfahrungen zur GOZDAWA Real Scotland Ale Yeast 11?

Finde man muss alles mal ausprobiert haben irgendwie :) Werde das folgende Rezept brauen wenn saß mit der Gagel Ernte klappt: https://www.maischemalzundmehr.de/index ... iff=fraoch
von Jan82
Montag 3. Mai 2021, 11:56
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Erfahrungen zur GOZDAWA Real Scotland Ale Yeast 11?
Antworten: 6
Zugriffe: 628

Re: Erfahrungen zur GOZDAWA Real Scotland Ale Yeast 11?

Ich habe zwar keinen Vergleich zu den anderen "Scotland Hefen", aber ich werde berichten sobald das Bier im Herbst gebraut ist. Erstmal muss mein Gagel noch etwas wachsen und Blätter produzieren... Die Hefe ist schonmal bestellt und liegt dann bereit.
von Jan82
Freitag 30. April 2021, 20:45
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Erfahrungen zur GOZDAWA Real Scotland Ale Yeast 11?
Antworten: 6
Zugriffe: 628

Erfahrungen zur GOZDAWA Real Scotland Ale Yeast 11?

Juten Abend,

ich kann partout keine Erfahrungen zu dieser Hefe finden: GOZDAWA Real Scotland Ale Yeast 11. Hat die einer von euch schonmal ausprobiert? War auf der Suche nach einer trockenen Scottish Ale Hefe und diese scheint der einzig verfügbare Kandidat.

Beste Grüße, Jan
von Jan82
Mittwoch 28. April 2021, 11:20
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 2484
Zugriffe: 220335

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

In deinem Fall würde ich mit den Prozentangaben arbeiten statt mit den Mengenangaben. Im Hintergrund wird nichts gerundet. Die Menge kansst du im Reiter Datenbank kontrollieren (Modul einschalten). Das schau ich mir später mal an. Bei anderen Zugaben (Zucker und Co) kann ich ja einstellen, ob als M...
von Jan82
Mittwoch 28. April 2021, 08:01
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 2484
Zugriffe: 220335

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Guten Morgen, ich muss nochmal auf das Thema "Gramm vs. Kilogramm" bei Malzangaben im Rezept zurück kommen. Als es die kurze Diskussion darüber vor einigen Wochen gab, hatte ich mich ja wegen meiner kleinen 10 Liter Anlage dafür ausgesprochen auch grammgenaue Angaben beim Malz zuzulassen. Wurde gest...
von Jan82
Dienstag 20. April 2021, 21:11
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 2484
Zugriffe: 220335

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Uhh, was ist denn da jetzt wieder der Unterschied? :Shocked Zitat Ron Pattinson: I have the efficiency set to 72% in all my recipes. Guck mal da https://frankensteiner.familie-steinberg.org/2019/03/26/sudhausausbeute-und-efficiency/ . Und hier im Forum nach den Begriffen suchen. Oh man...bei dem Th...
von Jan82
Dienstag 20. April 2021, 14:14
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 2484
Zugriffe: 220335

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

PabloNop hat geschrieben:
Dienstag 20. April 2021, 11:49
Jan82 hat geschrieben:
Dienstag 20. April 2021, 11:20
Er schrieb es wären generell 72%.
Das ist dann aber vermutlich nicht die dt. SHA sondern eher die Efficiency.
Uhh, was ist denn da jetzt wieder der Unterschied? :Shocked
Zitat Ron Pattinson: I have the efficiency set to 72% in all my recipes.
von Jan82
Dienstag 20. April 2021, 11:20
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 2484
Zugriffe: 220335

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Ja. Da habe ich etwas Falsches eingetippt. Okay, Verwirrung geklärt :) Der Tipp mit dem Extrakt-Gehalt Feld war super! Wenn ich die Sudausbeute nun auf 100% stelle, stimmen die Schüttungen prozentual mit denen aus dem Rezept überein. Gehe ich auf meine 57% bis 60% runter verschiebt sich das natürli...
von Jan82
Dienstag 20. April 2021, 08:53
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 2484
Zugriffe: 220335

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Ja. Da habe ich etwas Falsches eingetippt. Okay, Verwirrung geklärt :) Der Tipp mit dem Extrakt-Gehalt Feld war super! Wenn ich die Sudausbeute nun auf 100% stelle, stimmen die Schüttungen prozentual mit denen aus dem Rezept überein. Gehe ich auf meine 57% bis 60% runter verschiebt sich das natürli...
von Jan82
Dienstag 20. April 2021, 07:54
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 2484
Zugriffe: 220335

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Am einfachsten rechnest du die prozentualen Anteile der Stammwürze für das Malz und Zucker. Also Pale Ale: 8.6°P x 59.26% = 5.1°P Flocken: 8.6°P x 14.81% = 1.8°P No3: 8.6°P x 11.11% = 0.96°P Muscovado: 8.6°P x 14.81% = 0.15°P Dann kannst du diese Platowerte direkt bei "Extrakt" eingeben und fertig....
von Jan82
Dienstag 20. April 2021, 07:30
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 2484
Zugriffe: 220335

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Am einfachsten rechnest du die prozentualen Anteile der Stammwürze für das Malz und Zucker. Also Pale Ale: 8.6°P x 59.26% = 5.1°P Flocken: 8.6°P x 14.81% = 1.8°P No3: 8.6°P x 11.11% = 0.96°P Muscovado: 8.6°P x 14.81% = 0.15°P Dann kannst du diese Platowerte direkt bei "Extrakt" eingeben und fertig....
von Jan82
Montag 19. April 2021, 19:35
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 2484
Zugriffe: 220335

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Juten Abend, ich stehe grad etwas auf dem Schlauch - entweder mache ich etwas falsch oder der KBH kommt mit Englischen Ales und viel viel Zucker nicht klar. Vermutlich liegt es aber eher an einem Knoten in meinem Kopf. Ich versuche folgendes Rezept in den KBH zu übertragen: http://barclayperkins.blo...
von Jan82
Donnerstag 8. April 2021, 07:29
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 2484
Zugriffe: 220335

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Moin allerseits, kann man Rohstoffe im KBH irgendwie für Rezepte "reservieren"? Gerade hab ich zwar schön eingetragen, wieviel ich z.B. vom Hopfen im Gefrierfach habe. Letztlich fehlt mir aber der Überblick wieviel davon schon für geplante Rezepte reserviert ist, und wie viel mir noch zur Verfügung...
von Jan82
Mittwoch 7. April 2021, 19:48
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 2484
Zugriffe: 220335

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Aber schade, dann muss ich mir erstmal anders behelfen. Derzeit kannst Du einfach die Werte der einzelnen Rezepte in die Rohstoffliste unter Bemerkung eintragen und addieren; vergisst man nur leicht. Hmm ok, da wäre ich mir vermutlich wirklich jedes Mal zu unsicher, ob ich alles eingetragen habe, u...
von Jan82
Mittwoch 7. April 2021, 19:40
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 2484
Zugriffe: 220335

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Das wurde schon einmal von mir angeregt. Derzeit gibt es keine Übersicht für Zutaten nicht gebrauter Rezepte; so noch nicht geschehen, schaue ich mal, dass es auf die Todo-Liste kommt - für alle anderen Zutaten ist das ja auch interessant. Grüße Radulph Genau, Hopfen war auch nur als Beispiel gedac...
von Jan82
Mittwoch 7. April 2021, 19:21
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 2484
Zugriffe: 220335

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Moin allerseits, kann man Rohstoffe im KBH irgendwie für Rezepte "reservieren"? Gerade hab ich zwar schön eingetragen, wieviel ich z.B. vom Hopfen im Gefrierfach habe. Letztlich fehlt mir aber der Überblick wieviel davon schon für geplante Rezepte reserviert ist, und wie viel mir noch zur Verfügung ...
von Jan82
Mittwoch 7. April 2021, 18:52
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2021
Antworten: 142
Zugriffe: 9355

Re: Hopfenanbau 2021

Super, besten Dank! Das macht mir das Leben definitiv einfacher :)
von Jan82
Mittwoch 7. April 2021, 16:13
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2021
Antworten: 142
Zugriffe: 9355

Re: Hopfenanbau 2021

Alles klar, dann werd ich es wohl auch erstmal auf die Art testen...mal gucken wann der Wind das Seil das erste mal durch die Gegend pustet... Oder erledigt sich das tatsächlich sobald der Hopfen es umschlingt?
von Jan82
Mittwoch 7. April 2021, 12:36
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Vorankündigung: Bier verstehen
Antworten: 30
Zugriffe: 2238

Re: Vorankündigung: Bier verstehen

Somit stehen schon im April zwei Weihnachtswünsche fest :)
von Jan82
Mittwoch 7. April 2021, 12:33
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2021
Antworten: 142
Zugriffe: 9355

Re: Hopfenanbau 2021

Mein Polaris F58BDD00-26E6-4040-96DF-F1C98F90B03A.jpeg und Mandarina Bavaria 3CE3E656-2AD9-41F4-B6E4-B57036005D02.jpeg Beide im 3. Jahr und haben in den letzten Tagen richtig losgelegt. Freue mich schon auf den diesjährigen Grünhopfensud :Smile Rafael Hallo Rafael, wie ist der Draht bei Dir denn im...
von Jan82
Montag 29. März 2021, 07:22
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Comet Hopfen: Jahrgänge mit Blaubeer-Aroma?
Antworten: 7
Zugriffe: 689

Re: Comet Hopfen: Jahrgänge mit Blaubeer-Aroma?

Freut mich, dass Comet Hopfen so beliebt zu sein scheint - bin sehr gespannt! Fürs Erste werden es dann Pellets aus 2020 werden.
Und was meine Pergola angeht hoffe ich dass Eickelmann die Sorte demnächst wieder im Verkauf hat...
von Jan82
Freitag 26. März 2021, 13:36
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Comet Hopfen: Jahrgänge mit Blaubeer-Aroma?
Antworten: 7
Zugriffe: 689

Re: Comet Hopfen: Jahrgänge mit Blaubeer-Aroma?

Das ist nett, vielen Dank für das Angebot :) Ich werd allerdings etwas mehr benötigen und muss eh noch andere Hopfen bestellen, da werd ich dann direkt alles zusammen bestellen und einfach mein Glück mit dem Jahrgang 2020 versuchen denke ich. Hab in den Shops 2019er und 2020er Pellets gefunden, desw...
von Jan82
Freitag 26. März 2021, 08:48
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Comet Hopfen: Jahrgänge mit Blaubeer-Aroma?
Antworten: 7
Zugriffe: 689

Comet Hopfen: Jahrgänge mit Blaubeer-Aroma?

Hallo ihr lieben, ich suche nach Infos darüber ob die letzten Jahrgänge des Comet Hopfens (2019/2020) blaubeerig waren oder nicht? In älteren Threads konnte ich nur lesen, dass die Jahrgänge 2014/15 blaubeerig waren, zu neueren Ernten finde ich leider nichts. Die Beschreibungen der Shops weichen da ...
von Jan82
Dienstag 23. März 2021, 08:30
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 14132
Zugriffe: 2059680

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Eine wirklich kurze Frage: Gibt es beim Braumeister (10) eigentlich eine minimale Malzmenge? Bei ausreichend Brauwasser wohlgemerkt. Würde demnächst gern ein englisches Ale mit recht viel Invertzucker-Anteil und einer Stammwürze von nur 8°P brauen, da wäre die Malzmenge dann schon sehr gering: http:...
von Jan82
Montag 22. März 2021, 11:28
Forum: Braugerätschaften
Thema: Braumeister 10 Liter (BM10) - Erfahrungen aus der Praxis
Antworten: 139
Zugriffe: 27218

Re: Braumeister 10 Liter (BM10) - Erfahrungen aus der Praxis

Hallo Stefan, ich fühle mich mal so halb angesprochen. Bin ja vor 4 Suden vom Einkocher zum BM 10 gewechselt aus den Gründen Platz und Zeitsparen. Tatsächlich hatte ich "drinnen statt draußen Brauen" bei der Entscheidung nicht auf dem Schirm, das hat sich aber für mich als der größte Vorteil erwiese...
von Jan82
Montag 22. März 2021, 08:25
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wie umgehen mit "Secondary" und "Maturation" aus Amerikanischen und Britischen Rezepten?
Antworten: 15
Zugriffe: 1244

Re: Wie umgehen mit "Secondary" und "Maturation" aus Amerikanischen und Britischen Rezepten?

Hi Henning, ein bisschen kann ich das mit dem "Voodoo" ja verstehen :) Mit jedem Sud fällt mir etwas neues ein, was vielleicht noch nicht ganz "optimal" war, oder wobei ich mir plötzlich unsicher bin ob ich es eigentlich "richtig" mache. Bier geworden ist es bisher immer! Und lecker wars bis auf ein...
von Jan82
Sonntag 21. März 2021, 09:20
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wie umgehen mit "Secondary" und "Maturation" aus Amerikanischen und Britischen Rezepten?
Antworten: 15
Zugriffe: 1244

Wie umgehen mit "Secondary" und "Maturation" aus Amerikanischen und Britischen Rezepten?

Hallo, ich habe gerade das Buch "Radical Brewing" von Randy Mosher gelesen. Und im Anschluss "Brew your own British Real Ale" von Graham Wheeler. Insgesamt beides tolle Bücher, die so viele Ideen liefern, dass ich kaum weiß wo ich anfangen soll :puzz Insbesondere Randy Mosher schreibt immer wieder v...
von Jan82
Dienstag 16. März 2021, 07:35
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 14132
Zugriffe: 2059680

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Bei einem Päckchen auf 12 Liter Würze sorgt die Munich Classic OG für einen stürmischen Gärverlauf. Ob die Aromen bei geringerer Pitchrate bei 8gr bessser werden kann ich nicht sagen. Bei der Windsor nehme ich auch immer das volle Päcken, 34/70 UG sowieso. Bei den kleinen Mengen sehe ich das Overpi...
von Jan82
Montag 15. März 2021, 13:24
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 14132
Zugriffe: 2059680

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Ich habe das grad mal für eine Trockenhefe durchgespielt. Hefe: Munich Classic, 5 Mrd. Zellen / g Stammwürze: 12,5°P Liter: 13 Der Rechner des Herstellers spuckt aus, dass ich 8,13g verwenden soll (also weniger als die 11g in der Packung) https://www.lallemandbrewing.com/en/canada/brewers-corner/bre...
von Jan82
Montag 15. März 2021, 09:45
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 14132
Zugriffe: 2059680

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

War ja klar, dass es wieder nicht so einfach ist :Greets In der Regel geht es bei mir um Obergärige Biere...aber da ich die Frage tatsächlich nur "ganz generell" meinte kann natürlich keine Stammwürze nennen. Bedeutet: Ich werde mich beim nächsten Sud einfach mal vorher hinsetzen und dann für den in...
von Jan82
Montag 15. März 2021, 07:55
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 14132
Zugriffe: 2059680

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Moin, eine kleine Frage die mir am Wochenende gekommen ist: Würdet ihr bei 10-12 Liter Suden (BM 10) immer das ganze Päckchen Trockenhefe verwenden oder nur die Hälfte (und den Rest neu vakuumieren für den nächsten Sud)? Zuletzt hatte ich einen 12 Liter Sud geteilt, und je 6 Liter ein ganzes Paket B...
von Jan82
Donnerstag 11. März 2021, 08:00
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 3571
Zugriffe: 509759

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Ich hatte auch einmal Probleme mit einem GY-521. Tatsächlich haben zwei andere vom selben Lieferanten problemlos funktioniert. Übrigens hab ich in meinem dritten Zusammenbau mal einen D1 Mini Pro, allerdings nicht in der 16MB sondern in der 4MB Variante verwendet. Natürlich kein original, denn das O...
von Jan82
Donnerstag 11. März 2021, 07:55
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 2484
Zugriffe: 220335

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Noch einmal: Die Berechnung ist klar und einfach – Du tust so als brautest Du einen 20l-Sud. Je nach Prozesskonfigurationen werden die Zwischenwerte aber nicht stimmen. High Gravity ist dabei das Verfahren der Wahl, um Ungenauigkeiten am Kochende auszugleichen. Damit können dann beim Hefe anstellen...
von Jan82
Mittwoch 10. März 2021, 14:25
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 2484
Zugriffe: 220335

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Gut, das hier ist ein KBH-Thread, bei dem es um die Passgenauigkeit Deines Verfahrens geht. Ich denke alles dazu gesagt zu haben und normalerweise bedankt man sich und geht auf die Argumente ein. :Angry Sorry, ein Danke hab ich tatsächlich vergessen! Tatsächlich muss ich mich da aber erstmal weiter...