Die Suche ergab 2232 Treffer

von JackFrost
Freitag 22. Oktober 2021, 11:21
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py
Antworten: 837
Zugriffe: 147272

Re: iSpindel - Lokaler Server - iSpindle.py

Mit Grafa geht das gut, das kann man sich dann schnell was selber zimmern.

Ich hab Grafana neben der Webseite auf dem Server.

Gruß JackFrost
von JackFrost
Mittwoch 20. Oktober 2021, 11:39
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Wieviele Heizstäbe?
Antworten: 13
Zugriffe: 717

Re: Wieviele Heizstäbe?

Weniger vergärbare Zucker gibt weniger Destillat.

Gruß JackFrost
von JackFrost
Montag 18. Oktober 2021, 20:05
Forum: Automatisierung
Thema: eManometer -- Spundungsregler
Antworten: 175
Zugriffe: 23331

Re: eManometer -- Spundungsregler

Ich hab nun eine Option eingebaut, das man den theoretischen partialdruck vom N2 abziehen kann, so das man die "echte" Karbonisierung sieht. Der Taster ist nun entprellt und hat nun zwei Funktionen : kurz drücken : Umschalten N2 verrechnung lange drücken : Reset der Werte und Verriegelung Ich muss d...
von JackFrost
Samstag 16. Oktober 2021, 21:24
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Temperaturregelung für die IDS2 ohne CBPi
Antworten: 236
Zugriffe: 29980

Re: Temperaturregelung für die IDS2 ohne CBPi

kleine Frage, gibt es eine kleine Erläuterung wann man den Taster ein oder zwei drücken sollte und was er dann macht ? Hi , ich schick dir einen Link für die aktuelle Testversion vom Handbuch, da sind die Tasten und ihre Bedeutungen gut beschrieben. Die Datei ist zu groß um sie hier zu posten. Gruß...
von JackFrost
Freitag 15. Oktober 2021, 21:05
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Wieviele Heizstäbe?
Antworten: 13
Zugriffe: 717

Re: Wieviele Heizstäbe?

Ausgehend von 355l Wasser und 177 kg Schüttung, was in etwa 500l sind, bräuchtest du ~30kW um 1K/Min Heizrate zu haben, wenn du keinen Verlust hättest und auch das Metall nicht erwärmen müsstest. Ich denke unter 36 kW solltest du da eher nicht gehen, besser 40 - 45 kW, wenn diese Heizraten haben wil...
von JackFrost
Mittwoch 13. Oktober 2021, 07:39
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Braudoku: Klappe, die Zweite! - Hopfengestopftes Lagerbier
Antworten: 9
Zugriffe: 1032

Re: Braudoku: Klappe, die Zweite! - Hopfengestopftes Lagerbier

Hi, Ich fahr die IDS2 bei meinen 20l Suden meist bei 60% ( ca. 2,4 kW ) wenn es kocht und auch das sind schon ~3,7l/h. Damit hab ich etwa 2,3 kW für das Verdampfen und etwa 100 W Verlust durch die Wand. Das Volumen selber hat ja nur einen Einfluss auf den Verlust durch die Wand. Ich hab meine Pfanne...
von JackFrost
Montag 11. Oktober 2021, 21:12
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Versuch zur Flaschengärung : Druck mit und ohne CO2 Spülung
Antworten: 14
Zugriffe: 913

Re: Versuch zur Flaschengärung : Druck mit und ohne CO2 Spülung

An Tag 4 scheint nun auch die Hefe der Flasche mit der Luft angekommen zu sein. Der Druck steigt langsam. Der Druck in der Flasche ist deutlich tiefer gefallen, als gedacht. Die Flaschen waren bis 10 Minuten vor das Experiment im Einsatz. Daher waren die Volumina zwischen Schnappdeckel und dem Senso...
von JackFrost
Montag 11. Oktober 2021, 20:44
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 14725
Zugriffe: 2267728

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Es handelt sich bei Brauerjod um Jod-Kaliumjodid- Lösung auch kurz Iod-Iodkalium, also um elementares Jod, das komplex in Kaliumiodid-Lösung gelöst ist. Ein anderer Name ist Lugolsche Lösung. Es handelt sich dabei um wässrige Lösungen. Iod-Tinktur ist eine Lösung von elementarem Iod in Alkohol (der...
von JackFrost
Montag 11. Oktober 2021, 20:11
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 14725
Zugriffe: 2267728

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo, dann von mir eine kurze Frage: Ist Brauerjod was anderes als Jodtinktur aus der Apotheke? Ich brauche nämlich nur Jod und habe keine Lust deshalb bei einem der Versandhändler zu bestellen. Gruß Peter Die Iodtinktur in der Apotheke enthält das "gleiche" Iod wie das Brauer Iod. Einfach ein ein...
von JackFrost
Sonntag 10. Oktober 2021, 17:46
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kohlendioxidmessgerät
Antworten: 30
Zugriffe: 3393

Re: Kohlendioxidmessgerät

Ich muss überraschen heute noch weg. Ich werde die Livedemo in einer Woche am 10.10 machen. Gruß JackFrost Bin heute ab 20:30 evtl. etwas früher auf dem Discord mit einer Demo des Prototypen mit CAN. Ich erzähl dann noch bisserl was über die Variante mit dem Wemos D1. Wenn gewünscht noch über ander...
von JackFrost
Sonntag 10. Oktober 2021, 16:30
Forum: Braugerätschaften
Thema: Polsinelli Easy 100 im Keller?
Antworten: 19
Zugriffe: 1001

Re: Polsinelli Easy 100 im Keller?

Ich habe da auch echt bedenken und deshalb hier mal hören wollen ob das wer mit Gasbrenner im geschlossenen Raum betreibt. Hat irgendwer die Brenner gegen induktionsplatten getauscht? Passt das so einfach wie ich mir das vorstelle? Moinsen, ich betreibe eine knapp 100L anlage in einem recht kleinen...
von JackFrost
Samstag 9. Oktober 2021, 11:11
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 14725
Zugriffe: 2267728

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Wir verwenden eine Yato Platte. Die lässt sich in Schritten von 100 Watt regeln. Wie das mit dem Strom aussieht kann ich allerdings nicht sagen. Insgesamt haben wir zwei Platten und einen Heißwasserkocher mit 3 kW gleichzeitig dranhängen. Strom kommt dabei uns über eine große Steckdose. Die großen ...
von JackFrost
Freitag 8. Oktober 2021, 19:36
Forum: HBCon 2022
Thema: Seite zerschossen?
Antworten: 8
Zugriffe: 503

Re: Seite zerschossen?

Hab das gleiche kann aber am Handy scrollen und dann ist die Seite da.
Der Link auf die Ticketseite geht auch

Fehler laut Text unknown column 'version'

Gruß JackFrost
von JackFrost
Donnerstag 7. Oktober 2021, 22:59
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Versuch zur Flaschengärung : Druck mit und ohne CO2 Spülung
Antworten: 14
Zugriffe: 913

Re: Versuch zur Flaschengärung : Druck mit und ohne CO2 Spülung

Wenn das Ergebnis von dem Versuch eindeutig ist werde ich einen Wiki Artikel schreiben, ich denke das ist der richtige Ort für solche Informationen.

Gruß JackFrost
von JackFrost
Donnerstag 7. Oktober 2021, 22:54
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 5816
Zugriffe: 1280161

Re: Was trinkt ihr gerade?

Heute gab es ein OG Märzen.

Mit 6,1% etwas stark.
IMG_4545.jpg
Gruß JackFrost
von JackFrost
Donnerstag 7. Oktober 2021, 21:45
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Versuch zur Flaschengärung : Druck mit und ohne CO2 Spülung
Antworten: 14
Zugriffe: 913

Re: Versuch zur Flaschengärung : Druck mit und ohne CO2 Spülung

Aber Partialdrücke addieren sich. Wenn also das Manometer 3,4 bar anzeigt und der Stickstoff, auf Grund seines Partialdrucks 0,8 bar dazu beiträgt, muss der restliche Druck 2,6 bar sein und nicht 3,6 bar. (Ich habe die Drücke nicht überprüft, mir geht es nur darum auf die Unklarheit in dieser Rechn...
von JackFrost
Mittwoch 6. Oktober 2021, 23:58
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Karbonisierung zu hoch
Antworten: 35
Zugriffe: 1627

Re: Karbonisierung zu hoch

Ich hab mal einen Versuch gestartet, so das man das besser sehen kann.

Mal sehen was rauskommt.

Gruß JackFrost
von JackFrost
Mittwoch 6. Oktober 2021, 23:56
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Versuch zur Flaschengärung : Druck mit und ohne CO2 Spülung
Antworten: 14
Zugriffe: 913

Versuch zur Flaschengärung : Druck mit und ohne CO2 Spülung

Um das Verhalten von Stickstoff/Luft im Kopfraum bei der Flaschengärung darstelle zu können, hab ich einen Versuch gestartet. Ich hab das Experiment gestartet, um das aus dem Thread besser darstellen zu können. Ich hab ein meine zwei eManometerflaschen jeweils 5,91 g Zucker und 500g Wasser aus der L...
von JackFrost
Mittwoch 6. Oktober 2021, 17:20
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Karbonisierung zu hoch
Antworten: 35
Zugriffe: 1627

Re: Karbonisierung zu hoch

Übrigens solltest du dich nicht wundern, wenn der gemessene Wert am Flaschenbarometer etwa 0,7-0,8 bar höher ist als erwartet. Keins der Tools berücksichtigt den Partialdruck des Stickstoffs, den du mit einschließt. 2,6+0,78=3,38bar , das entspricht dann einem Überdruck von 2,38 bar. q.e.d Hm? Ausg...
von JackFrost
Dienstag 5. Oktober 2021, 22:03
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Unsere Arduino-Abfüllmaschine braucht eure Hilfe ;-)
Antworten: 5
Zugriffe: 579

Re: Unsere Arduino-Abfüllmaschine braucht eure Hilfe ;-)

Ich meinte ob das Bier in ein Ringleitung ankommt, so das von beiden Seiten Bier kommt. Wenn es nur die letzten beiden Flaschen sind, dann kannst du mal Versuchen die Sammelleitung für das Bier von beiden Seiten anzuschließen, dann hast du nur den halben Weg und nur die halbe Strömungsgeschwindigkei...
von JackFrost
Sonntag 3. Oktober 2021, 19:36
Forum: Zapfanlagen
Thema: Mit Luftdruck reinigen
Antworten: 14
Zugriffe: 723

Re: Mit Luftdruck reinigen

Ups, vertippt - 10 bis 13m, ist aber deutlich mehr als 1 bis 1,5m :Ahh Hab es oben korrigiert. Die andere Überlegung ist eben Adapter Fön-Schlauch... Aber die Idee mehr ich mir mal, hab ja auch kürzere Schläuche :Angel und nicht nur ne lange Leitung :Wink Fön ist schlecht. Der Motor und die Wendel ...
von JackFrost
Sonntag 3. Oktober 2021, 16:21
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kohlendioxidmessgerät
Antworten: 30
Zugriffe: 3393

Re: Kohlendioxidmessgerät

Ich muss überraschen heute noch weg.

Ich werde die Livedemo in einer Woche am 10.10 machen.

Gruß JackFrost
von JackFrost
Samstag 2. Oktober 2021, 20:54
Forum: Zapfanlagen
Thema: Mit Luftdruck reinigen
Antworten: 14
Zugriffe: 723

Re: Mit Luftdruck reinigen

Beispiel . Aber ich würde dahinter immer noch einen Mikrofilter setzten, so das kein Abrieb von den Kolbenringen mitkommt. Ein ölfreier Schraubenkompressor wird vermutlich zu teuer sein, und auch eine zu hohe Leistung haben. Die Luft im Tank ist auch nicht die frischeste durch das Kondenswasser. Di...
von JackFrost
Samstag 2. Oktober 2021, 17:55
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kalziumchlorid 33%-ig mal 3 nehmen?
Antworten: 7
Zugriffe: 375

Re: Kalziumchlorid 33%-ig mal 3 nehmen?

Hallo, ich nutze die 33%-ige Kalziumchlorid Lösung von Brewferm zur Aufbereitung meines Osmosewassers. Bisher habe ich hier immer die von Brewfather errechnete CaCl2 Menge genommen und verdreifacht bis mir neulich aufgefallen ist daß das ja auch total danebenliegen könnte, je nachdem ob die 33% Gew...
von JackFrost
Donnerstag 30. September 2021, 17:42
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Unsere Arduino-Abfüllmaschine braucht eure Hilfe ;-)
Antworten: 5
Zugriffe: 579

Re: Unsere Arduino-Abfüllmaschine braucht eure Hilfe ;-)

Kommt das Bier von beiden Seiten an die Füllköpfe ?
Nicht das der Druckverlust bei den letzten Flaschen zu hoch ist.

Sonnst könntet ihr die Füllköpfe in einer Ringleitung ansteuern , dann ist die Druckverlust kleiner.

Gruß JackFrost
von JackFrost
Mittwoch 29. September 2021, 17:50
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Wechsel in die 50L Klasse
Antworten: 22
Zugriffe: 1545

Re: Wechsel in die 50L Klasse

Er wird langsamer auskühlen, da das Volumen-Oberflächlichen-Verhältnis größer wird. Damit ist der Wärmestrom bei gleichem Delta kleiner.

Wenn du also am gleichen Ort braust wird es etwas besser. Wenn es kälter ist dann kann sich das wieder aufheben.

Gruß JackFrost
von JackFrost
Dienstag 28. September 2021, 23:18
Forum: Automatisierung
Thema: Raspberry PI Steuerung
Antworten: 2306
Zugriffe: 473677

Re: Raspberry PI Steuerung

Auch wenn der Thread schon etwas älter ist, sind hier ein paar Bilder Ich hab mal etwas provisorisch den Anlaufstrom meiner IDS2 gemessen. Der Anlaufstrombegrenzer funktioniert schon gut. Es ist aber auch nur mit einem Stromwandler für 50 Hz gemessen worden. Der Peak ist bei 25A was einen Effektivwe...
von JackFrost
Dienstag 28. September 2021, 23:00
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Vorstellung und Entscheidung für eigenes Equipment
Antworten: 22
Zugriffe: 1630

Re: Vorstellung und Entscheidung für eigenes Equipment

Beim erhitzen zerfällt das Ca(HCO 3 ) 2 zu CaCO 3 + CO 2 + H 2 O Aber dadurch das die Maische saurer wird , wird das CaCO3 wieder gelöst und puffert damit die Säure ab. Der pH-Wert fällt dann nicht in deinen Bereich den du willst. Zumal das Ca dann auch gebunden ist und erstmal nicht am Ionentauschp...
von JackFrost
Montag 27. September 2021, 00:45
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kohlendioxidmessgerät
Antworten: 30
Zugriffe: 3393

Re: Kohlendioxidmessgerät

Ich hab ein Demoboard gebaut, mit dem man bisserl was zeigen kann. Wenn der CAN-Transreciever noch rechtzeitig kommt, dann sogar mit den echten Daten aus dem Keller. Sonst mit künstlichen CO 2 Werten. Das Demoboard hat 12 WS2812 LEDs für die Anzeige des CO 2 Gehaltes, auch aus der "Ferne". Und einen...
von JackFrost
Samstag 25. September 2021, 18:09
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: 4. Sud in folge ohne richtige Verzuckerung
Antworten: 19
Zugriffe: 1144

Re: 4. Sud in folge ohne richtige Verzuckerung

45°C 15 min. 67°C Gefühle 2 Stunden. Ich habe dann nochmal 1 Stunde bei 72 Grad dran gehangen aber immer noch schwarz wie die Nacht. In einem Parallel Versuch habe ich ca. 2 kg Pilsener Malz mit gleichem Thermometer 45 min. bei 63°C und das Ergebnis war orangefarbener Jod Test. Ich weis leider auch...
von JackFrost
Mittwoch 22. September 2021, 21:44
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kohlendioxidmessgerät
Antworten: 30
Zugriffe: 3393

Re: Kohlendioxidmessgerät

Am 3.10 werde ich auf meinem Discord bisserl was über das CO 2 zeigen. Aktuell noch in CAD Programm, da die Platinen noch nicht gefertigt sind. Die Unterschiede zwischen WLAN und CAN Version, Möglichkeiten der Anzeige und Ansteuerung von Aktoren. Die Tage werde ich ein paar Platinen bestellen. Ich d...
von JackFrost
Dienstag 21. September 2021, 00:16
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Ein Brauer wird zum Winzer - Frage zur Zuckerberechnung
Antworten: 5
Zugriffe: 654

Re: Ein Brauer wird zum Winzer - Frage zur Zuckerberechnung

Hi, 6,5 l mit 12,5‘P wiegen ja ca 6,802 kg. Die Dichte von 12P ist ja 1,0465. Damit hast du 0,816 kg Zucker in 5,986 kg Wasser gelöst. Damit du nun auf 23‘P kommst musst die Menge an Zucker 1,788 kg betragen ( 1,788 / ( 1,788 + 5,986 ) = 0,23 -> 23‘P ). Damit würden dir sogar 972 g fehlen. Das Volum...
von JackFrost
Donnerstag 16. September 2021, 17:14
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Von Einkocher zu...?
Antworten: 18
Zugriffe: 1279

Re: Von Einkocher zu...?

Der Inkbird kann 2,2 kVA. Alle Induktionsplatten überschreiten das beim Einschalten, da der Zwischenkreis geladen werden muss. Wenn der Inkbird ein SSR schalten soll dann ein 40A SSR nicht das der Triac wegen dem Ladestrom irgendwann durchlegiert. Ein 25 A Schütz mit 230V Spule tut es auch. Aber die...
von JackFrost
Donnerstag 16. September 2021, 07:04
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 14725
Zugriffe: 2267728

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Ganz grob: habe 23 Liter Würze (Temp. 21°C) I’m 3°C kalten Kühlschrank stehen (Edelstahl-Brewbucket, leider ohne Thermometerhülse). Wie lange dauert es etwa, bis ich bei 6-7°C zum Anstellen bin? Die Hauptfaktoren sind das Volumen und die Stammwürze, das Material des Gährbehälters und die Nennleistu...
von JackFrost
Donnerstag 9. September 2021, 21:44
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kohlendioxidmessgerät
Antworten: 30
Zugriffe: 3393

Re: Kohlendioxidmessgerät

Habe einige sensoren gebaut basiert auf das MH-Z19. Das gibt es in einige ausfuehrungen/ messbereiche. Fuer Arduino liebhaber habe ich noch code, ohne gewaeher. Ingo Der SCD30 kann bis 40.000 ppm messen, also über den AGW von CO 2 und auch über den STEL hinaus. Über 10000 sinkt die Genauigkeit. Mis...
von JackFrost
Donnerstag 9. September 2021, 21:13
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 14725
Zugriffe: 2267728

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Du kannst dann das Fertige Bier auch messen. Der Haushaltszucker bringt so pimaldaumen 0,5% Alc. ein. Wenn man die Erhöhung der Stammwürze durch den Zucker nicht mit "einrechnet" ist der gemessene Gehalt an Alkohol um ca. 0,3 Vol% niedriger als im Bier. Hab mit der Refracto App kurz ausprobiert. Wa...
von JackFrost
Donnerstag 9. September 2021, 11:34
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 14725
Zugriffe: 2267728

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Ich hab Wasser für Babybrei enthärten müssen. Ich hab hier 21‘dH und davon 17 - 19‘dH Karbonathärte. Ich hab das Wasser in einem Topf mit Deckel zum kochen gebracht und dann mit dem Deckel ganz leicht für 60 Minuten kochen lassen. Die Härte ist auf 6‘dH gefallen. Kürzere Zeiten hab ich nicht probier...
von JackFrost
Donnerstag 9. September 2021, 08:08
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 14725
Zugriffe: 2267728

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Du musst den Zucker mit in die Stammwürze einrechnen, und mit dem neuen Wert noch mal rechnen dann kommst du sehr nah das reale Ergebnis ran.

Gruß JackFrost
von JackFrost
Sonntag 29. August 2021, 13:31
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Noch ein Wasserrechner (nach Braumagazin)
Antworten: 164
Zugriffe: 32934

Re: Noch ein Wasserrechner (nach Braumagazin)

Danke! Noch ne Frage zum Aufsalzen: Wenn ich zum den PH-Wert zu heben Calciumcarbonat verwende: Ich habe hier gehört das sich dieses in Wasser nicht lösen würde - wieso ist es dann als Möglichkeit im Rechner angegeben? Nehme an das Wasser würde nicht klar werden, hat es dann überhaupt eine Wirkung?...
von JackFrost
Samstag 28. August 2021, 23:55
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 14725
Zugriffe: 2267728

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

An meinem PWT ist der Würzeeingang 1/2"..mein Schlauch der dran soll ist aber 3/4". Habe Camlocks dran. Gibt es Reduzierstücke, die ich verwenden kann um das 1/2" Aussengewinde des PWT auf ein 3/4" zu ändern,, so dass ich mir die 3/4Zoll Schlauchtülle von Camlock bestlelen kann? Bei braubebo finde ...
von JackFrost
Freitag 27. August 2021, 09:30
Forum: Automatisierung
Thema: Brewblox eine echte Alternative zu CraftbeerPi
Antworten: 73
Zugriffe: 9742

Re: Brewblox eine echte Alternative zu CraftbeerPi

Ich vermute, dass Brewblox einige gravierende technische Probleme hat, da fast wöchentlich der Veröffentlichungstermin verschoben wird. Bei mir steht seit einigen Wochen der Anlagenbau still, da der Brewblox nicht bestellbar ist. Ich warte noch bis Sonntag und dann wird craftbeerpi installiert. Läu...
von JackFrost
Mittwoch 25. August 2021, 21:21
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Scheibenwischermotor Stromversorgung
Antworten: 45
Zugriffe: 17349

Re: Scheibenwischermotor Stromversorgung

Also wäre ich doch generell auf der sichereren Seite, wenn ich den Motor wie in hopfenschluerfers Post umbaue oder? Oder ist das wiederum auch vom Netzteil abhängig? EDIT: Ist es besser ein Netzteil mit dreipoligen Gerätestecker (mit Schutzleiter) oder einen zweipoligen zu verwenden? Wenn das Gehäu...
von JackFrost
Mittwoch 25. August 2021, 17:14
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Noch ein Wasserrechner (nach Braumagazin)
Antworten: 164
Zugriffe: 32934

Re: Noch ein Wasserrechner (nach Braumagazin)

scriper hat geschrieben:
Mittwoch 25. August 2021, 16:39
Sorry wenn ich nochmal doof nachfrage:
Ich kann also dann einfach die Grammangaben der Excel-Datei nutzen, wenn ich CaCl2 * 2H2O kaufe?
Genau da kannst du direkt die Angaben nehmen.

Gruß JackFrost
von JackFrost
Mittwoch 25. August 2021, 12:52
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Scheibenwischermotor Stromversorgung
Antworten: 45
Zugriffe: 17349

Re: Scheibenwischermotor Stromversorgung

Guten Morgen zusammen, ich krame mal diesen alten Thread raus, weil ich endlich den Bau eines Rührwerks in Angriff nehmen will. Als Elektriklaie stehe ich allerdings vor der Frage, wie ich meinen Scheibenwischermotor anschließe, wenn ich einen Kessel mit Gas beheize. Belasse ich alles im Originalzu...
von JackFrost
Mittwoch 25. August 2021, 12:46
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Noch ein Wasserrechner (nach Braumagazin)
Antworten: 164
Zugriffe: 32934

Re: Noch ein Wasserrechner (nach Braumagazin)

Dankeschön! Wie handhabt ihr das - macht ihr diese Umrechnung oder besorgt ihr euch ein Produkt wie zB. "Calciumchlorid Dihydrat 1kg CaCl2 * 2H2O Pharmaqualität E509" und nehmt dann die Menge aus dem Rechner? Ich hab mir 100g In der Apotheke gekauft, das reicht eine weile. Sonst kannst du auch das ...
von JackFrost
Dienstag 24. August 2021, 22:00
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 14725
Zugriffe: 2267728

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Ballistol ist parfümiert, das würde ich vermeiden Wo hast su das denn her? Es ist auf jeden Fall lebensmittelecht. Wikipedia, da findest du den Verweis auf ein Datenblatt. Enthalten sind Anethol und Benzylacetat. Das vom Wiki ist aber nicht das H1. Und nur H1 Schmierstoffe haben eine Lebensmittelzu...
von JackFrost
Dienstag 24. August 2021, 20:38
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Karbonisierung zu hoch
Antworten: 35
Zugriffe: 1627

Re: Karbonisierung zu hoch

Hi, wo kann ich die Temp denn manuell eingeben..dieses Feld habe ich bisher nicht gesehen. Gruß Mario Im Reiter "Abfülldaten" etwas weiter unten. Hier wird auch immer der Wert aus deinen Messungen der Hauptgärung übertragen, die kannst du dann einfach händisch eintragen. Das war der richtige Hinwei...
von JackFrost
Dienstag 24. August 2021, 19:14
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 14725
Zugriffe: 2267728

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hi JackFrost, da das ganze Teil aus Gusseisen ist, handelt es sich um ein Gleitlager und sieht so aus: signal-2021-08-24-174518.jpg Die Schnecke fördert dann das Malz nach vor, wo es "gerieben" wird. Somit bräuchte ich wohl ein Depotfett. Leider gibts da keine gute Abgrenzung, sondern nur eine klei...
von JackFrost
Dienstag 24. August 2021, 17:24
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Noch ein Wasserrechner (nach Braumagazin)
Antworten: 164
Zugriffe: 32934

Re: Noch ein Wasserrechner (nach Braumagazin)

Hallo zusammen, erstmal danke an alle für das Erstellen der Datei, die ist wirklich klasse! EIne Frage habe ich: Calciumchlorid bekomme ich in den Braushops nur Flüssig und als 33%ige Lösung. Ich nehme an, ein ml der Lösung entspricht nicht einem Gramm in der Datei, oder? Geht die Datei von einem 1...
von JackFrost
Dienstag 24. August 2021, 17:04
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 14725
Zugriffe: 2267728

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Olivenöl wird mit der Zeit ziemlich sicher ranzig, das ist glaube ich weniger geeignet. Hahnfett ist wohl in der Pole Position. Hahnfett auf Basis von Silikatverdicker ist nicht geeignet wenn Last auf der Reibstelle ist, da der Verdicker abrasiv ist. Da sind sicher auch keine EP/AW-Additive drinnen...