Die Suche ergab 130 Treffer

von Mehrbier
Freitag 3. Juli 2020, 22:42
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Gesucht: Braumeister PLUS 20 Liter für Versuchssude für das Brau!magazin
Antworten: 2
Zugriffe: 239

Re: Gesucht: Braumeister PLUS 20 Liter für Versuchssude für das Brau!magazin

Ich besitze keinen Braumeister, frage mich aber gerade ob du tatsächlich ein Photometer zu Hause stehen hast. :Shocked
von Mehrbier
Montag 29. Juni 2020, 21:34
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Der 50. Sud: ein "Pils" mit Kveik
Antworten: 43
Zugriffe: 2656

Re: Der 50. Sud: ein "Pils" mit Kveik

Ich habe zwar keine bei dir bestellt, aber ich finde das richtig fein von dir, dass du die Hefe verschickst. Ich hoffe dass da auch so jemand wie du sein wird, wenn ich mal meine Liste soweit abgearbeitet habe, dass ich die Oslo ausprobieren kann. (Vermutlich im Jahre 2035)
von Mehrbier
Montag 29. Juni 2020, 21:12
Forum: Rezepte
Thema: Vom Störtebeker Tropik Ale inspiriert.
Antworten: 16
Zugriffe: 1017

Re: Vom Störtebeker Tropik Ale inspiriert.

Zu 1.: Ich Läutere für gewöhnlich eher so 30 min plus Läuterruhe. Die 80 min habe ich wohl schlicht überlesen. Normalerweise liege ich damit bei 60% SA. Jetzt muss ich darüber nachdenken die Schüttung anzupassen, damit ich auch auf die entsprechende SW komme. Hmmm.... Denn mein Brautag ist so schon ...
von Mehrbier
Freitag 26. Juni 2020, 21:35
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2222
Zugriffe: 291952

Re: Was braut Ihr am WE?

Sollte der Hopfen morgen noch ankommen, wird es ein Brut IPA nach dem Rezept des Gewinnerbieres von Störtebeker mit El Dorado und Galaxy.
von Mehrbier
Sonntag 21. Juni 2020, 15:09
Forum: Rezepte
Thema: Vom Störtebeker Tropik Ale inspiriert.
Antworten: 16
Zugriffe: 1017

Re: Vom Störtebeker Tropik Ale inspiriert.

Hallo Markus,

danke für diesen ausführlichen Beitrag. Dann kann ich ja loslegen. Ich hoffe am Samstag kann es losgehen.

Beste Grüße
Gerdi
von Mehrbier
Sonntag 21. Juni 2020, 11:55
Forum: Rezepte
Thema: Vom Störtebeker Tropik Ale inspiriert.
Antworten: 16
Zugriffe: 1017

Re: Vom Störtebeker Tropik Ale inspiriert.

Ich bin dann doch fündig geworden. Wer kann schon ahnen dass das Rezept auf deren Seite liegt. Ich weiß: Sachen gibts. *schäm*

https://www.hobbybrauer-meisterschaft.d ... 794301.pdf
von Mehrbier
Sonntag 21. Juni 2020, 10:16
Forum: Rezepte
Thema: Vom Störtebeker Tropik Ale inspiriert.
Antworten: 16
Zugriffe: 1017

Re: Vom Störtebeker Tropik Ale inspiriert.

Das Tropik Ale ist entstanden aus dem Siegerbier des Störtebeker Hobbybrauer Wettbewerbs 2019. Der Wettbewerbsstil war Brut IPA, dabei wurden tatsächlich auch Enzyme verwendet. Beim Tropik Ale wurden aber keine Enzyme verwendet. Die Info war schon mal wertvoll nach dem Rezept hier: https://www.mais...
von Mehrbier
Sonntag 21. Juni 2020, 10:03
Forum: Rezepte
Thema: Vom Störtebeker Tropik Ale inspiriert.
Antworten: 16
Zugriffe: 1017

Re: Vom Störtebeker Tropik Ale inspiriert.

Soweit ich weiß handelt es sich bei dem Tropic Ale um das letztjährige Siegerbier. Keine Ahnung was da jetzt erlaubt war oder nicht.
von Mehrbier
Sonntag 21. Juni 2020, 09:35
Forum: Rezepte
Thema: Vom Störtebeker Tropik Ale inspiriert.
Antworten: 16
Zugriffe: 1017

Vom Störtebeker Tropik Ale inspiriert.

Moin zusammen, da ich zuletzt das IPA Simcoe von MMum gebraut habe und mal wieder richtig auf den IPA Geschmack gekommen bin, wollte ich als nächstes direkt wieder eins brauen. Nun kam mir das Tropik Ale unter und ich war begeistert vom klaren fruchtigen Hopfenaroma. Nun habe ich über den Buschfunk ...
von Mehrbier
Donnerstag 18. Juni 2020, 20:20
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Der 50. Sud: ein "Pils" mit Kveik
Antworten: 43
Zugriffe: 2656

Re: Der 50. Sud: ein "Pils" mit Kveik

Kühl geführe Notti ist ein guter Vergleich! Die Oslo ist noch sauberer, finde ich. Ich habe es wie oben gesagt aber auch darauf angelegt, mit Starter und "moderaten" 25°C. Ob es etwas bringt, noch kälter zu gehen, weiß ich nicht. Andere Kveik-Stämme haben bei mir schon bei ~23°C länger gebraucht al...
von Mehrbier
Donnerstag 18. Juni 2020, 18:14
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Der 50. Sud: ein "Pils" mit Kveik
Antworten: 43
Zugriffe: 2656

Re: Der 50. Sud: ein "Pils" mit Kveik

Das hört sich aber vielversprechend an! Könntest du auf den Geschmack noch etwas weiter eingehen? Wie würdest du es einordnen? Vergärt die Oslo sauberer als bspw. eine kühl geführte Notti?

Jetzt wäre ich mal gespannt wie sie sich bei 20 oder 18 Grad verhält... Wird wohl Zeit für einen Magnetrührer.
von Mehrbier
Montag 15. Juni 2020, 22:23
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Munich Classic + Haushaltzucker = Weinaroma?
Antworten: 82
Zugriffe: 4413

Re: Munich Classic + Haushaltzucker = Weinaroma?

Mir schmeckt klares Weizen auch, aber ich mag es mit etwas Hefe deutlich lieber.
von Mehrbier
Sonntag 14. Juni 2020, 22:58
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Munich Classic + Haushaltzucker = Weinaroma?
Antworten: 82
Zugriffe: 4413

Re: Munich Classic + Haushaltzucker = Weinaroma?

Toller Faden, da gab es wieder viel neues zu lernen. Schon mal Danke an alle. Eine Frage, die nicht so richtig geklärt wurde, bezog sich auf das Abfüllen in Kegs. Da mir das Flaschenwaschen auch immer mehr zu Last wird steige ich gerade langsam auf Kegs um und genieße alle daraus resultierenden Vort...
von Mehrbier
Sonntag 14. Juni 2020, 22:02
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Brauen live - Termine und Links
Antworten: 4
Zugriffe: 359

Re: Brauen live - Termine und Links

Ich weiß dass es die Möglichkeit gibt zb. bei Teams einen Stream zu erstellen, den man über den Browser öffnen kann ohne die Software zu haben. Mit Nextcloud geht das auch. Kolbäck nutzt Zoom glaube ich, da geht es auch. Natürlich wäre die Möglichkeit auch im Nachhinein auf die Streams zugreifen zu ...
von Mehrbier
Sonntag 14. Juni 2020, 21:58
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: IPA Simcoe - wie Brauwasser aufbereiten?
Antworten: 22
Zugriffe: 996

Re: IPA Simcoe - wie Brauwasser aufbereiten?

Dann hol dir doch schon mal einen Anhaltspunkt hier: https://www.maischemalzundmehr.de/index.php?inhaltmitte=toolswasserrechner Mit der angegebenen Menge rechnest du dir die ppm aus und wenn das nicht zu nah an 400 ist, solltest du doch auf der sicheren Seite sein. Da gibt es auch die Möglichkeit di...
von Mehrbier
Sonntag 14. Juni 2020, 21:11
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Der 50. Sud: ein "Pils" mit Kveik
Antworten: 43
Zugriffe: 2656

Re: Der 50. Sud: ein "Pils" mit Kveik

Oh bitte auch hier berichten!
von Mehrbier
Sonntag 14. Juni 2020, 17:45
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Erste Doku - Pale Ale
Antworten: 6
Zugriffe: 1235

Re: Erste Doku - Pale Ale

Wie hat es denn gemundet? Wird die Oslo ihrem Ruf lagerähnliche Biere zu machen gerecht?
von Mehrbier
Sonntag 14. Juni 2020, 17:41
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Brauen live - Termine und Links
Antworten: 4
Zugriffe: 359

Re: Brauen live - Termine und Links

Als Vorschlag: Parallel zum Stream auch gleich einen Tröt für spätere Fragen erstellen.
von Mehrbier
Sonntag 14. Juni 2020, 17:39
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Brauen live - Termine und Links
Antworten: 4
Zugriffe: 359

Brauen live - Termine und Links

Moin zusammen, Kolbäcks Faden über den Brautag mit der Oslo Kveik, den er live gestreamt hat, brachte mich auf die Idee zu diesem Tröt. Hier kann man Termine ankündigen und Links veröffentlichen, wenn man es Kolbäck gleich tun möchte und den eigenen Brautag als Stream mit dem Forum teilen möchte. Da...
von Mehrbier
Sonntag 14. Juni 2020, 17:31
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Der 50. Sud: ein "Pils" mit Kveik
Antworten: 43
Zugriffe: 2656

Re: Der 50. Sud: ein "Pils" mit Kveik

Jetzt habe ich wieder mindestens 2 neue Sachen, die ich ausprobieren will. (Oslo und Backen) Super Doku und das Bier sieht auch sehr gut aus. Jetzt bin ich wirklich gespannt wie das Ergebnis wird. Ich meine: Eine warm vergärende Hefe, die lagerähnliche Biere macht, das grenzt ja fast an den heiligen...
von Mehrbier
Sonntag 14. Juni 2020, 15:17
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: IPA Simcoe - wie Brauwasser aufbereiten?
Antworten: 22
Zugriffe: 996

Re: IPA Simcoe - wie Brauwasser aufbereiten?

8EEB232F-DF55-4319-8227-76B40CFFCCCB.jpeg Ich habe mit dem Brauwasser ohne Aufbereitung das Simcoe IPA gebraut. Die Vorgaben links auf dem Bild stammen aus dem Wasser Artikel des Braumagazins. Rechts ist mein Leitungswasser zu sehen. Das Bier ist lecker geworden. Hatte ein Fass mit zum Training und...
von Mehrbier
Sonntag 7. Juni 2020, 12:20
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Aus Zucker/Wasserlösung und Dichte Brix errechnen
Antworten: 6
Zugriffe: 352

Re: Aus Zucker/Wasserlösung und Dichte Brix errechnen

Was codest du denn da schönes?
von Mehrbier
Freitag 29. Mai 2020, 17:36
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Mein allererstes Bier - ein DDH NEIPA.
Antworten: 18
Zugriffe: 877

Re: Mein allererstes Bier - ein DDH NEIPA.

Moin Christopher, ich kann mich meinem Vorschreiber nur anschließen: Bei 11 Brix ist von einem vollen Malzkörper nicht zu reden. Hast du mittlerweile eine der anderen Flaschen aufgemacht? Ich vermute dass der Sauerstoff in der nicht ganz vollen Flasche dem Hopfenaroma nicht sonderlich gut getan hat....
von Mehrbier
Montag 11. Mai 2020, 22:15
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: High Gravity bei Brauereien?
Antworten: 21
Zugriffe: 1671

Re: High Gravity bei Brauereien?

Hallo Oli,

ok, dass war auch genug, klar und nachvollziehbar. Danke. Ich habe mir über die Begrifflichkeiten nicht wirklich große Gedanken gemacht und muss dir zustimmen. Ich werde auch das Wort „verdünnen“ jetzt bedachter verwenden.

Gruß
Gerdi
von Mehrbier
Donnerstag 7. Mai 2020, 21:16
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: High Gravity bei Brauereien?
Antworten: 21
Zugriffe: 1671

Re: High Gravity bei Brauereien?

Hi Martin, ... Trotzdem habe ich mich gefragt, ob Brauereien High Gravity anwenden. Habt Ihr da Infos dazu? Iceman2 hat in #7 angedeutet, dass " blending " keine einfache Sache ist. Zwangsweise benötigt man einiges an KnowHow, Anlagentechnik, Messgeräte und an Erfahrung. Was an dieser Stelle in Bra...
von Mehrbier
Sonntag 3. Mai 2020, 22:49
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kaltreifung vs. Warmreifung - Ein Testbericht
Antworten: 35
Zugriffe: 4133

Re: Kaltreifung vs. Warmreifung - Ein Testbericht

Moin zusammen, das ist ein spannendes Thema, vielen Dank für das Teilen eurer Ergebnisse. Hut ab! Was mich aber zu später Stunde nicht nur in diesem Faden sondern auch in anderen teilweise extrem verwirrt, ist die teilweise synonyme Verwendung der Begriffe Reifung und Lagerung. Lassen sich die Begri...
von Mehrbier
Sonntag 3. Mai 2020, 21:37
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Abfüllen in ein Keg
Antworten: 13
Zugriffe: 1275

Re: Abfüllen in ein Keg

Moin zusammen, jetzt kam bei mir noch eine Frage auf: Ich habe mir für meine KEGs gebrauchte Flachfittinge gekauft und möchte in den nächsten Tagen in 20L Fässer abfüllen. Kann ich die Fittinge ohne besonderes Equipment vernünftig reinigen? Ich dachte daran dass Fitting mit aufgesetzem Zapfkopf in e...
von Mehrbier
Sonntag 3. Mai 2020, 07:35
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Läuterproblem - Spalt am Rand
Antworten: 11
Zugriffe: 998

Re: Läuterproblem - Spalt am Rand

Moin Bernhard, wie ist denn deine SHA seit du den Spalt hast? Ich habe beim letzten Sud die Läuterhexe wohl nicht richtig ins T-Stück gedreht, so dass sie sich an einer Seite gelöst hat. Um überhaupt noch läutern zu können, habe ich mein Maischepaddel vor den offenen Teil des T-Stücks gestellt. Das ...
von Mehrbier
Samstag 2. Mai 2020, 08:34
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Von Flasche zu Keg
Antworten: 6
Zugriffe: 598

Re: Von Flasche zu Keg

Hallo Chris, in ein paar Tagen geht bei mir auch zum ersten mal Bier ins Keg. Ich vermute mal viele deiner Fragen sind bereits mehrfach beantwortet worden. Auf Grund meiner mangelnden Erfahrung verweise ich ich lieber auf die SuFu. Ich hab mich aber gefragt wie feststellen willst wann du genug Bier ...
von Mehrbier
Mittwoch 29. April 2020, 22:11
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wie lange hält eine 2Kg Co2 Flasche?
Antworten: 47
Zugriffe: 1829

Re: Wie lange hält eine 2Kg Co2 Flasche?

Bei mir ist der nächste Hornbach 80 km weit entfernt. Wie sieht es mit dem CO2 von Bauhaus aus? Nutzt das auch jemand?
von Mehrbier
Mittwoch 29. April 2020, 21:39
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Unterschiedliche Ergebnisse
Antworten: 10
Zugriffe: 741

Re: Unterschiedliche Ergebnisse

*Threadkaper* Die kurze Frage sei mit erlaubt: Wie schlaucht ihr um? Ich habe es Anfangs mit einer Schlauchklemme probiert und versucht den Schlauch vorsichtig im Gärbottich zu füllen, die Klammer anzusetzen und dann in einer anderes Gefäß zu schlauchen. Das Ergebnis war ein klebriger Schlauch und a...
von Mehrbier
Mittwoch 29. April 2020, 21:08
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Abfüllen in ein Keg
Antworten: 13
Zugriffe: 1275

Re: Abfüllen in ein Keg

Moin, du kannst im KEG mit Zucker karbonisieren. Aber auch hier gilt es auf den Druck zu achten, ohne Manometer würde ich das nicht machen. Zusätzlich wirst du am Boden eine Hefeschicht haben die evtl mit raus gespült wird beim zapfen. Stichwort: Steigrohr kürzen und/oder in ein anderes Fass umdrück...
von Mehrbier
Samstag 25. April 2020, 21:29
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Moin aus Flensburg
Antworten: 4
Zugriffe: 323

Re: Moin aus Flensburg

Moin Carsten,

schön dich hier im Forum zu sehen. Werde dich jetzt wo du wieder öffnen kannst in deinem Laden besuchen kommen. Ich hoffe dass auch bald wieder ein Brauerstammtisch stattfinden kann. Gerne stehe ich auch mit Rat und Tat zur Verfügung.

Gruß
Nane
von Mehrbier
Freitag 17. April 2020, 22:31
Forum: Braugerätschaften
Thema: Rührwerke von Polsinelli
Antworten: 3
Zugriffe: 436

Re: Rührwerke von Polsinelli

Hallo Gerdi Muss es den unbedingt ein Polsinelli sein? Habe meins von Adams Hardware und bin sehr zufrieden. Es gibt auch noch Brauhardware. Zu beiden findest du hier im Forum gute Kritiken. Manchmal lohnt es sich für Qualität mehr auszugeben (dies soll keine Negativ Werbung für Polsinelli sein). A...
von Mehrbier
Freitag 17. April 2020, 19:14
Forum: Braugerätschaften
Thema: Rührwerke von Polsinelli
Antworten: 3
Zugriffe: 436

Rührwerke von Polsinelli

Moin zusammen, ich spiele mit dem Gedanken mir einen Topf samt Rührwerk bei Polsinelli zu bestellen, vermutlich den 75L Topf. Hat einer der Herren ein Rührwerk besagter Firma im Einsatz und kann mir etwas über die Erfahrungen damit berichten? Tut es was soll? Ist es regelbar? Ich bin es langsam leid...
von Mehrbier
Donnerstag 16. April 2020, 10:55
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner brauhelfer für iOS
Antworten: 51
Zugriffe: 7340

Re: kleiner brauhelfer für iOS

Halle Qvex,

alles klar. Danke!
von Mehrbier
Donnerstag 16. April 2020, 09:28
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner brauhelfer für iOS
Antworten: 51
Zugriffe: 7340

Re: kleiner brauhelfer für iOS

Ich habe jetzt zum ersten mal den Brauhelfer auf iOS installiert. Woher nehme ich jetzt die Datenbank, die ich in Dropbox ablegen soll?

Gruß Gerdi
von Mehrbier
Montag 13. April 2020, 14:55
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Temperaturverluste beim Rasten
Antworten: 7
Zugriffe: 545

Re: Temperaturverluste beim Rasten

Hallo Andreas, als rührwerkloser Rührer kann ich deine Erfahrungen nachempfinden. Ich raste beim Rasten auch nur wenige Minuten. Vor jeder Temperaturmessung (ich messe per Hand) rühre ich noch zusätzlich einmal kräftig durch, um ein aussagekräftiges Ergebnis zu haben. Bei mir macht es mittlerweile d...
von Mehrbier
Samstag 11. April 2020, 14:28
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Bier Brauen - Jan Brücklmeier
Antworten: 230
Zugriffe: 32667

Re: Bier Brauen - Jan Brücklmeier

§11 hat geschrieben:
Donnerstag 2. Januar 2020, 22:26
Ich müsste mich selbst nur fürs Forum sperren, dann würde ich erheblich mehr schaffen :Ahh
Dann stelle ich jetzt offiziell den Antrag, dass die anderen Mods dich mal ein paar Wochen sperren. :Greets
von Mehrbier
Donnerstag 9. April 2020, 20:35
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2222
Zugriffe: 291952

Re: Was braut Ihr am WE?

Da ich Ostern schon eingespannt bin, habe ich das Wochenende vorverlegt und mal wieder das Kupfer Alt von MMum gebraut. Die Schüttung habe ich um 4,5% CaraHell erweitert. Den Spalter Select wollte ich planmäßig durch Saazer und Tettnanger ersetzen, musste aber während des Kochens feststellen, dass d...
von Mehrbier
Sonntag 29. März 2020, 11:42
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: oBraMa Datenbank api und Verwendung
Antworten: 2
Zugriffe: 334

Re: oBraMa Datenbank api und Verwendung

Hallo Frédéric,

oh super Danke, das ist schon mal ein guter Einstieg, damit kann sogar ich etwas anfangen.

Ein weiteres Fazit von mir wäre, dass eine eigene Datenbank erstmal nicht nötig ist, da oBraMa (noch) nicht so groß ist. (Sprich Excel reicht)
von Mehrbier
Sonntag 29. März 2020, 08:48
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: oBraMa Datenbank api und Verwendung
Antworten: 2
Zugriffe: 334

oBraMa Datenbank api und Verwendung

Einen schönen Sonntag Morgen wünsche ich euch, ich habe vor kurzem angefangen mir eine Excel-Datei zu erstellen um meine Sude vorzubereiten und daraus die Brauprotokolle zu generieren. Dazu habe ich unter anderem angefangen alle Infos und Daten, die ich finden konnte zusammenzutragen und händisch(!)...
von Mehrbier
Samstag 21. März 2020, 16:24
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2222
Zugriffe: 291952

Re: Was braut Ihr am WE?

Corona
von Mehrbier
Sonntag 15. März 2020, 21:44
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12256
Zugriffe: 1251220

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Wann gebt ihr beim Maischen Caramalze zum Sud? Von vorn herein oder erst später? Geht von denen überhaupt eine nennenswerte Bittere aus, wie bei Röstmalzen?
von Mehrbier
Donnerstag 27. Februar 2020, 18:46
Forum: Rezepte
Thema: Kaltgehopftes Weizen
Antworten: 23
Zugriffe: 1897

Re: Kaltgehopftes Weizen

Kurzes Feedback: Direkt nach der Nachgärung ist der Hopfen noch etwas kratzig. Es schmeckt etwas zu bitter (Warmhopfung war nach Rezept eher dezent). Die Nase ist wunderbar frisch und zitronig. Jetzt bin ich gespannt, wie es in 14 Tagen schmeckt.
von Mehrbier
Sonntag 23. Februar 2020, 14:12
Forum: Rezepte
Thema: Kaltgehopftes Weizen
Antworten: 23
Zugriffe: 1897

Re: Kaltgehopftes Weizen

Ich habe gerade das Citrilla Weizen von MMuM in der Nachgärung. Einen Teil mit 4 g/l Citra und den anderen mit 0,7 g/l gestopft. Werde berichten. Mittwoch ist es fertig mit der Nachgärung.
von Mehrbier
Montag 10. Februar 2020, 21:36
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Cold Crash Erfahrungen und Vorgehensweisen
Antworten: 15
Zugriffe: 2963

Re: Cold Crash Erfahrungen und Vorgehensweisen

Dass groesste risiko ist das mann es zu frueh macht. Besonders bei nette hefen wie Belle Saison, Duvel, Dupont, WB-06 und noch so einige. Wenn ein bier nicht von sichs selbst klaert ist es noch nicht ausgegoren und ein wenig kaeltetruebung stoert mich nicht, Ingo Ich hole den Faden mal hervor, weil...
von Mehrbier
Sonntag 26. Januar 2020, 18:54
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Reinigung - Euer System
Antworten: 142
Zugriffe: 17727

Re: Reinigung - Euer System

Moin Matze, erstmal danke für den Tipp. Ich guck mal ob ich die Filme optisch beseitigt bekomme. Ich hatte halt die naive Hoffnung dass jemand schon mal erfolgreich solche Schläuche wieder hinbekommen hat. Ansonsten wird wohl neu bestellt. Bloß bei den Dichtungen sehe ich schwarz. Aber vielleicht fi...
von Mehrbier
Sonntag 26. Januar 2020, 12:23
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Reinigung - Euer System
Antworten: 142
Zugriffe: 17727

Re: Reinigung - Euer System

Ich wühle den Tröt jetzt mal wieder raus wegen einer konkreten Frage: Ich habe beim letzten Brauen wohl gepennt und meine Utensilien (Hähne, Schläuche, Dichtungen) im Oxi stehen lassen, wo sie jetzt lange drin standen. Es haben sich Teile der Schläuche und die die Dichtungen (von den Kunststoff Gäre...
von Mehrbier
Samstag 18. Januar 2020, 06:45
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Neue Internetseite von Müggellandbrauerei
Antworten: 20
Zugriffe: 1995

Re: Neue Internetseite von Müggellandbrauerei

Ich finde das neue Design für Mobilgeräte praktisch, ansonsten gibt es ja noch die alte Seite. Allerdings fehlt mir unter Zutaten beim Hopfen die Zeile mit den Ersatzsorten.

Gruß Gerdi