Die Suche ergab 187 Treffer

von Mehrbier
Samstag 26. September 2020, 22:48
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Malz und die dazugehörige Rast
Antworten: 10
Zugriffe: 424

Re: Malz und die dazugehörige Rast

Das Kupfer Alt habe ich als einziges Rezept bisher mehrfach gebraut. Kommt bei mir und allen Verkostern sehr gut an! Ansonsten stimme ich allem zu was Alt-Phex geschrieben hat. Habe bisher auch jedes mal die OGA9 verwendet.
von Mehrbier
Samstag 26. September 2020, 22:29
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kann flüssig Hefe (3944) etwas komisch riechen?
Antworten: 1
Zugriffe: 127

Re: Kann flüssig Hefe (3944) etwas komisch riechen?

Abwarten und Bier trinken.

Jetzt kannst du nichts mehr daran ändern und bald wirst du wissen ob die irgendwie kontaminiert war.
von Mehrbier
Dienstag 22. September 2020, 21:23
Forum: Braugerätschaften
Thema: Kleine Brauanlage für die Rezeptentwicklung - Malzrohr oder doch nicht?
Antworten: 26
Zugriffe: 960

Re: Kleine Brauanlage für die Rezeptentwicklung - Malzrohr oder doch nicht?

Mir stellt sich zusätzlich noch eine Frage: In welchem Maße strebst du Reproduzierbarkeit an? Brauereien, für die es wichtig ist, dass ihr Bier immer gleich schmeckt, betreiben einen sehr großen Aufwand um dieses Ziel zu erreichen. Dazu Bedarf es einem Labor und teurer Geräte, um die Rohstoffe und j...
von Mehrbier
Freitag 18. September 2020, 05:56
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik - Hefestämme
Antworten: 454
Zugriffe: 48413

Re: Kveik - Hefestämme

Meine Hefe ist noch immer nicht angekommen :Mad2 Das schippert nun wahrscheinlich durch das weite "Postuniversum", schade. Aber kann man nix machen. Falls der Brief doch noch kommt sag Bescheid. Sonst schicke ich dir auch was. :Smile Nur so als Tipp für die unbelehrbaren: Ich hatte zu kleine Gefäße...
von Mehrbier
Donnerstag 17. September 2020, 18:54
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik - Hefestämme
Antworten: 454
Zugriffe: 48413

Re: Kveik - Hefestämme

Nur zu eurer Info. Die Hefen trocknen gerade. Samstag oder Montag sollte ich es schaffen sie in die Post zu geben.
von Mehrbier
Montag 14. September 2020, 17:59
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik - Hefestämme
Antworten: 454
Zugriffe: 48413

Re: Kveik - Hefestämme

Schick mal PN mit deiner Adresse ich werde morgen was trocknen.
von Mehrbier
Samstag 12. September 2020, 10:21
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik - Hefestämme
Antworten: 454
Zugriffe: 48413

Re: Kveik - Hefestämme

Ich muss jetzt mal kurz nachfragen, weil es anscheinend komplett an mir vorbei gegangen ist:

Die Lutra wurde aus der Hornindal isoliert? Also ist die eine Reinzucht? Gilt das auch für die Oslo?

Edit: Ich frage weil ich dann im Falle einer Kontamination auf Agar ausstreichen könnte.
von Mehrbier
Samstag 12. September 2020, 01:13
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik - Hefestämme
Antworten: 454
Zugriffe: 48413

Re: Kveik - Hefestämme

Moin Jens,
ich ernte voraussichtlich am WE und trockene im Anschluss die Hefe. Ich schicke dir gerne etwas zu.

Gruß Gerdi

Edit: Sowohl die Oslo als auch die Lutra.
von Mehrbier
Freitag 11. September 2020, 14:07
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik - Hefestämme
Antworten: 454
Zugriffe: 48413

Re: Kveik - Hefestämme

Dörrautomat befindet sich in meiner Küche nicht, aber vielleicht kann der Thermomix das auch :Grübel
von Mehrbier
Freitag 11. September 2020, 13:42
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik - Hefestämme
Antworten: 454
Zugriffe: 48413

Re: Kveik - Hefestämme

Bei mir ist alles in Ordnung. Bei 25 Grad gären sie langsam vor sich hin. Ich finde die Oslo riecht einen kleinen Tick fruchtiger.

Könntest du einmal darauf eingehen wie du trocknest?
von Mehrbier
Donnerstag 10. September 2020, 20:17
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2248
Zugriffe: 323850

Re: Was braut Ihr am WE?

Ich gebe mal vorsichtig Entwarnung. Ich bin diesbezüglich leicht hypochrondisch veranlagt. Beim Messen vorhin roch es gut. Die geernteten Kräusen habe ich noch nicht überprüft. Es gärt aber recht langsam. Bisher 1 Plato pro Tag im Durchschnitt.

Edit: Kräusen überprüft. Riechen auch normal.
von Mehrbier
Mittwoch 9. September 2020, 23:10
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Hefewaschen
Antworten: 13
Zugriffe: 1024

Re: Hefewaschen

Handwerklich bin ich eher weniger begabt, aber das Prinzip lässt sich auch ohne Kveik-Ring anwenden. Dann hoffe ich mal das ich zumindest die erste Ernte samt Trocknung sauber hinbekomme. Danke für den Tipp.
von Mehrbier
Mittwoch 9. September 2020, 22:18
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Hefewaschen
Antworten: 13
Zugriffe: 1024

Re: Hefewaschen

So ein Zufall, da kann ich glatt mal in der Doktorarbeit meines alten Chefs schmökern. Passend ist auch die Info zum Hefe waschen. Wobei sich mir die Frage insbesondere im Hinlick auf Kveik Hefen gestellt hat und wie ich im Falle einer Infektion die wieder fit machen könnte. Denn Reinzucht kommt an ...
von Mehrbier
Mittwoch 9. September 2020, 19:03
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2248
Zugriffe: 323850

Re: Was braut Ihr am WE?

Als Nachtrag vom letzten WE: Ich habe mit der Lutra und der Oslo jeweils einen 2L Starter angesetzt. Für die Schüttung und die Rasten wurde das Pils fürs Volk herangezogen und mit Magnum und Northern Brewer auf 30 IBU gebittert. Angestellt bei 25 Grad zieht sich die Gärung nun seit Sonntag Abend hin...
von Mehrbier
Dienstag 8. September 2020, 19:36
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik - Hefestämme
Antworten: 454
Zugriffe: 48413

Re: Kveik - Hefestämme

Welchen sEVG kann ich bei der Oslo und Lutra erwarten?

Gruß Gerdi
von Mehrbier
Montag 7. September 2020, 22:12
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik - Hefestämme
Antworten: 454
Zugriffe: 48413

Re: Kveik - Hefestämme

Ich habe mich jetzt mal dazu hinreißen lassen in die Gärbehälter zu gucken und mal den Rüssel rein zu halten. Riecht recht fruchtig bei 25 Grad. Auch habe ich nicht den Eindruck dass die Oslo Untergärig ist, wie ich es hier an anderer Stelle gelesen habe. Aber wenn das Bier am Ende schmeckt, ist es ...
von Mehrbier
Sonntag 6. September 2020, 22:17
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik - Hefestämme
Antworten: 454
Zugriffe: 48413

Re: Kveik - Hefestämme

Wie in der PN geschrieben wollte ich ja nicht kveik typisch underpitchen, sondern wollte rausfinden wie lagerähnlich das Bier werden kann. Insofern war da alles Tutti. Für meinen ersten Starter lief es auch ganz ordentlich. Dennoch habe ich viel gelernt :Wink Insbesondere habe ich mich gefragt, ob e...
von Mehrbier
Sonntag 6. September 2020, 19:27
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik - Hefestämme
Antworten: 454
Zugriffe: 48413

Re: Kveik - Hefestämme

Bei mir ist der Splitsud auch gerade in Arbeit. Eine einfache Pilsener Schüttung mit Magnum und 5 min vor flameout etwas Northern Brewer. Wird auf 12 Plato eingestelltm Die Kveiks steigen schon aus dem Kolben.
von Mehrbier
Samstag 5. September 2020, 00:00
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik - Hefestämme
Antworten: 454
Zugriffe: 48413

Re: Kveik - Hefestämme

Ich ebenfalls. Sonntag wird gebraut. Das erste mal mit Starter und dem entsprechenden Equipment. Ich bin gespannt.
von Mehrbier
Montag 31. August 2020, 23:14
Forum: Zapfanlagen
Thema: Würde gerne in Kegs abfüllen
Antworten: 53
Zugriffe: 3920

Re: Würde gerne in Kegs abfüllen

Ich habe eine Spülmaschine in der normalen „Küchengröße“ unter der Arbeitsplatte. Alle Kegs bis einschließlich 30L bekomme darin untergebracht.
von Mehrbier
Sonntag 30. August 2020, 09:06
Forum: Zapfanlagen
Thema: Würde gerne in Kegs abfüllen
Antworten: 53
Zugriffe: 3920

Re: Würde gerne in Kegs abfüllen

Da ist meine Empfindung eine völlig andere. Ich fülle je nach Einsatzzweck entweder in Kegs oder Flaschen ab. Ich geh da den Weg des geringsten Widerstandes. Ich habe eine Flaschenfee für die Spülmaschine. Im Falle der Kegs nehme ich die Laden aus dem Spülmaschine und lege zwei Edelstahlprofile hine...
von Mehrbier
Dienstag 25. August 2020, 20:34
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Artikel in der Brauindustrie - Neue Hefen, neue Biere
Antworten: 12
Zugriffe: 1111

Re: Artikel in der Brauindustrie - Neue Hefen, neue Biere

Das Thema wurde dann gleich mal abonniert! Das scheint interessant zu werden, besonders im Hinblick auf meine bald entstehende Hefesammlung.
von Mehrbier
Montag 24. August 2020, 20:20
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Wegschütten oder Probieren?
Antworten: 13
Zugriffe: 1144

Re: Wegschütten oder Probieren?

Natürlich mangelte es euch an der Theorie. Lesson learned. Aber Brauen lernt man durch brauen. Diese Fehler werden euch nicht wieder passieren. Dennoch: Wenn euch die Bereitschaft fehlt euch mit dem Thema vernünftig auseinanderzusetzen und die reichhaltigen Quellen im Internet zu nutzen, wird euer B...
von Mehrbier
Montag 24. August 2020, 10:44
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik - Hefestämme
Antworten: 454
Zugriffe: 48413

Re: Kveik - Hefestämme

:Pulpfiction
von Mehrbier
Mittwoch 19. August 2020, 18:47
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Karbonisierung mit Haushaltszucker - Online-Rechner
Antworten: 4
Zugriffe: 373

Re: Karbonisierung mit Haushaltszucker - Online-Rechner

Ich kann dir den mal weiter geben, der ist allerdings irgendwo im Alpha Stadium hängen geblieben, das heißt man muss noch ein wenig mitdenken. Wird mal Zeit, dass ich den fertig mache... :Grübel Grundlage meiner Berechnung ist stumpf das was bei 100% Ausbeute an CO2 entstehen würde, was allerdings d...
von Mehrbier
Mittwoch 19. August 2020, 15:38
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Karbonisierung mit Haushaltszucker - Online-Rechner
Antworten: 4
Zugriffe: 373

Re: Karbonisierung mit Haushaltszucker - Online-Rechner

Hallo Stefan, du könntest auch noch zwei weitere Online Rechner hinzuziehen und hättest noch 2 weitere Werte die nicht zusammenpassen. Halte dich an einen oder die goldene Mitte. Leg dich zumindest auf einen Rechner fest, damit du reproduzieren kannst. Die Online Rechner legen wohl unterschiedliche ...
von Mehrbier
Samstag 15. August 2020, 20:18
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4882
Zugriffe: 843159

Re: Was trinkt ihr gerade?

Venloosch Wit. Etwas fruchtiger als der Marktführer und seidenweich am Gaumen. Könnte mein neues Lieblingswit werden.
von Mehrbier
Donnerstag 13. August 2020, 08:09
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Der 50. Sud: ein "Pils" mit Kveik
Antworten: 46
Zugriffe: 4430

Re: Der 50. Sud: ein "Pils" mit Kveik

OK. Mein Plan war eigentlich einen Teil kälter in der HG zu führen um sie möglichst neutral arbeiten zu lassen. Das scheint mir anhand deiner Aussage etwas zweifelhaft. Dann suche ich mir einen anderen Plan für den Splitsud.

Gruß Gerdi
von Mehrbier
Donnerstag 13. August 2020, 06:34
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Der 50. Sud: ein "Pils" mit Kveik
Antworten: 46
Zugriffe: 4430

Re: Der 50. Sud: ein "Pils" mit Kveik

Hallo Kolbäck,

hast du eigentlich bei der Flaschengärung eine weitere Hefe gegeben oder hat die Oslo trotz ihrer Herkunft den Zucker problemlos vergoren?
von Mehrbier
Mittwoch 12. August 2020, 21:39
Forum: Rezepte
Thema: Brauen mit Bitterorangen- und Süßorangenschale und Mangrove Jacks M41 Hefe
Antworten: 10
Zugriffe: 657

Re: Brauen mit Bitterorangen- und Süßorangenschale und Mangrove Jacks M41 Hefe

Hast du frische bzw. selbst geschälte Süßorangenschale verwendet? Meines Wissens nach kann das weiße Zeug auf der Innenseite der Schale einen unangenehmen Geschmack erzeugen. Ob der jetzt in Richtung Verband geht, kann ich dir aber nicht sagen.
von Mehrbier
Mittwoch 12. August 2020, 17:55
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik - Hefestämme
Antworten: 454
Zugriffe: 48413

Re: Kveik - Hefestämme

Oh das klingt gut! Da melde ich mich an! :)
von Mehrbier
Mittwoch 12. August 2020, 16:11
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik - Hefestämme
Antworten: 454
Zugriffe: 48413

Re: Kveik - Hefestämme

Es bestünde die Möglichkeit einer Sammelbestellung. Wenn wir 9 Leute zusammen bekommen, wären es "nur" noch 10 Euro Versand.
von Mehrbier
Dienstag 11. August 2020, 18:40
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik - Hefestämme
Antworten: 454
Zugriffe: 48413

Re: Kveik - Hefestämme

Ich habe sue nur in einem Amishop gefunden. Preis ist OK. Wird aber nur via Express geliefert. Nach Dtl. 90 Euro.
von Mehrbier
Dienstag 11. August 2020, 16:22
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: "GMO" Hefen, Hopfen und Malze
Antworten: 16
Zugriffe: 944

Re: "GMO" Hefen, Hopfen und Malze

Wir haben kein landwirtschaftliches Hungerproblem, wir haben ein Verteilungsproblem. Gruss Jan Genau genommen haben wir ein Bevölkerungsproblem. Dieser Satz kann sehr leicht missverstanden werden, deshalb legt ihn mir bitte nicht falsch aus. Selbst wenn wir mit den jetzt produzierten Mengen alle er...
von Mehrbier
Montag 10. August 2020, 00:12
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Neuer Sud - neue „Sorte“?
Antworten: 18
Zugriffe: 1262

Re: Neuer Sud - neue „Sorte“?

Als erstes möchte ich anmerken, dass dein Mann sich sehr glücklich schätzen kann, dich zur Frau zu haben! :thumbup Fände ich gar nicht mal schlecht mit meiner Frau mal zusammen zu brauen.... Aber zum Thema: Ich bin jetzt bei Sud 14 angelangt und von einem Altbier abgesehen, habe ich immer etwas ande...
von Mehrbier
Dienstag 4. August 2020, 12:39
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12346
Zugriffe: 1423798

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Danke für eure Antworten. Das beruhigt mich etwas. Dann habe ich wieder etwas gelernt.
von Mehrbier
Montag 3. August 2020, 22:04
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12346
Zugriffe: 1423798

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Habe ich meine Frage im falschen Faden gestellt? Hat jemand schon solche kolonieartigen Strukturen am Boden des Gärbottichs gehabt? Das Bild ist etwas unscharf. Aber soweit ich das erkennen kann, sieht das normal aus. Und wenn der Geschmack stimmt, dann sollte das doch passen. Danke für deine Antwo...
von Mehrbier
Sonntag 2. August 2020, 08:16
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Ich bau mir ein Hobbybrauhaus
Antworten: 24
Zugriffe: 4825

Re: Ich bau mir ein Hobbybrauhaus

Ich muss natürlich völlig neidlos zugeben dass ich sehr neidisch bin! :Wink

Das sieht wirklich gut aus. Falls da mal ein fremder Brauer drin sitzt, gemütlich braut und alle Zugänge verbarrikadiert hat, dann könnte ich das sein. :Greets
von Mehrbier
Samstag 1. August 2020, 20:38
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12346
Zugriffe: 1423798

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Habe ich meine Frage im falschen Faden gestellt? Hat jemand schon solche kolonieartigen Strukturen am Boden des Gärbottichs gehabt?
von Mehrbier
Freitag 31. Juli 2020, 15:26
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12346
Zugriffe: 1423798

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Moin zusammen, ich habe zuletzt das Centennial Blonde von MMum gebraut. Gerade beim Abfüllen sah der Boden vom Gärbottich so aus wie auf dem Foto. Sieht für mich aus wie Kolonien. Die Hefe ist die Notti. Das Bier riecht unauffällig ( leider etwas nach Erdbeere ( mist, die Notti noch kühler führen))....
von Mehrbier
Donnerstag 23. Juli 2020, 13:28
Forum: Rezepte
Thema: Weizenbier im Abgang kratzig? Idee?
Antworten: 9
Zugriffe: 880

Re: Weizenbier im Abgang kratzig? Idee?

Das Problem hatte ich auch schon. Ich kann aber so keine großen Gemeinsamkeiten erkennen, außer den Sortentypischen. Mein Wasserprofil (nicht aufbereitet) ist deinem aber zumindest ähnlich.

Ich hänge mich mal ran.
von Mehrbier
Dienstag 21. Juli 2020, 22:49
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Hendi XL Induktion
Antworten: 9
Zugriffe: 767

Re: Hendi XL Induktion

Denke auch mal über die Yato nach. https://www.brewpaganda.com/propaganda/mein-naechstes-projekt/31-von-induktionskochern-und-topfboeden Ich selbst habe sie (noch) nicht. Aber der Beitrag im Link hat mich neugierig gemacht. Mein Würzetopf fasst 70 L und die Yato soll die auch zum wallenden Kochen br...
von Mehrbier
Dienstag 21. Juli 2020, 19:26
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2248
Zugriffe: 323850

Re: Was braut Ihr am WE?

Heute stand das Centennial Blonde von MMum an. Passend zum Sommer soll es noch rechtzeitig fertig und leer sein, ehe der schnöde Herbst kommt. Für den Bagaluten stehen dann schon wunderbare Brown Ales und Porter an.

Gut Sud.
Gerdi
von Mehrbier
Dienstag 21. Juli 2020, 08:00
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Generelles
Antworten: 73
Zugriffe: 3745

Re: Generelles

... und damit schließt sich der Kreis und wir landen bei der eingangs gestellt Frage. Was für ein Forum wollen wir sein?

Ich bevorzuge tatsächlich die Variante Einsteigern mit Antworten zu helfen und mehr Menschen für unser wunderschönes Hobby zu begeistern. :Drink
von Mehrbier
Montag 20. Juli 2020, 22:22
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Generelles
Antworten: 73
Zugriffe: 3745

Re: Generelles

hyper472 hat geschrieben:
Montag 20. Juli 2020, 22:05
Der Zoll ist ein Reizthema hier. Führt jedes Mal zu Zoff.
Viele Grüße, Henning

Liegt wohl am metrischen System .... :Grübel
von Mehrbier
Montag 20. Juli 2020, 21:33
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Generelles
Antworten: 73
Zugriffe: 3745

Re: Generelles

Ich als ehemaliger Frischling war immer sehr froh darüber, dass sich eigentlich immer jemand erbarmt hat mir meine teilweise sehr trivialen Fragen zu beantworten. Oft habe ich aber im Nachgang feststellen müssen, dass eine kurze Recherche mir auch die Antwort gebracht hätte. Man lernt dazu und fragt...
von Mehrbier
Montag 20. Juli 2020, 21:19
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik - Hefestämme
Antworten: 454
Zugriffe: 48413

Re: Kveik - Hefestämme

"Ganz anders" würde ich das nicht nennen wollen; ich hatte zumindest versucht, das sehr vorsichtig zu formulieren und drüben auch von Mandarinen-artiger Fruchtigkeit gesprochen. :Smile Dann habe ich deine Aussage in dem Faden wohl sehr in meinem Sinne interpretiert :Greets Dann erharre ich mal der ...
von Mehrbier
Montag 20. Juli 2020, 18:20
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik - Hefestämme
Antworten: 454
Zugriffe: 48413

Re: Kveik - Hefestämme

Hmm ist das mal wieder so ein Hype der da kreiert wurde? Kolbäck hat da ganz andere Erfahrungen gemacht. Jetzt wird der Wissenschaftler in mir wuschig. Habt ihr die Hefe vom gleichen Ursprung?
von Mehrbier
Montag 20. Juli 2020, 15:16
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kveik - Hefestämme
Antworten: 454
Zugriffe: 48413

Re: Kveik - Hefestämme

Moin zusammen, nachdem ich jetzt immer mal wieder etwas dazu gelesen habe bin ich sehr daran interessiert einmal mit der Oslo zu brauen. Hätte die jemand für mich da? Leider kann ich mit keiner Tauschhefe dienen. Ich betanke mich gerne in Flüssiger Form, auf Wunsch auch mit Geschmacksfehler. Bedanke...
von Mehrbier
Sonntag 19. Juli 2020, 23:35
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hobbybrauer und Braustudent aus Berlin
Antworten: 16
Zugriffe: 975

Re: Hobbybrauer und Braustudent aus Berlin

Ein herzliches Willkommen auch von mir hier im Forum. Du lebst quasi den Traum, den ich lebte, wenn ich ihn früher gehabt hätte ;-). So wurde es dann Biotechnologie. Macht nichts, denn das Hobby kann mir trotzdem keiner mehr nehmen und wenn das Budget dafür mal da ist, mir ein Labor einzurichten, ka...