Die Suche ergab 2037 Treffer

von Brauwolf
Samstag 20. April 2019, 21:02
Forum: Braugerätschaften
Thema: Geschrotetes Malz von Hobbybrauerversand.de für BM
Antworten: 5
Zugriffe: 432

Re: Geschrotetes Malz von Hobbybrauerversand.de für BM

Läßt sich schwer beschreiben, in der Vergangenheit gab es mal Abbildungen auf der Webseite von Sommer , heute leider nicht mehr. Im Prinzip sind das Walzen mit großem Durchmesser, über Zahnräder synchronisiert, die mit diagonal verlaufenden Hartmetallstreifen bestückt sind. Diese lassen sich sogar a...
von Brauwolf
Samstag 20. April 2019, 16:11
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10374
Zugriffe: 899332

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo zusammen, hab eben festgestellt, daß sich die BJCP-Biertypen von Müggelland-Brauerei und der BJCP-Originalliste unterscheiden. Müggelland listest z.B. Kölsch als 6C auf, dagegen der BJCP-Styleguide als 5B. Hat sich die Liste vielleicht geändert? Gruß Frank So isses. Aktuell sind die guideline...
von Brauwolf
Samstag 20. April 2019, 14:15
Forum: Braugerätschaften
Thema: Geschrotetes Malz von Hobbybrauerversand.de für BM
Antworten: 5
Zugriffe: 432

Re: Geschrotetes Malz von Hobbybrauerversand.de für BM

Ich kenne den Walzenabstand der beim Hobbybrauerversand benutzt wird, die Angabe wird dir aber nicht viel nutzen, weil die Walzenstruktur eine andere ist, als bei Hobbybrauermühlen üblich (es sei denn, du hast einen Haferboy). Ich kann dir aber sagen, dass ich beim Hobbybrauerversand geschrotetes Ma...
von Brauwolf
Mittwoch 10. April 2019, 11:04
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: JPG in Vectorgrafik umwandeln
Antworten: 9
Zugriffe: 470

Re: JPG in Vectorgrafik umwandeln

Es gibt da unendlich viele Zwischenstufen, die du je nach Gusto auswählen kannst.
Hier nur eine davon:
bock211001.png
Im Anhang als gezipptes svg

Cheers, Ruthard
von Brauwolf
Samstag 6. April 2019, 10:16
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Stone verkauft Brauerei in Berlin an BrewDog
Antworten: 122
Zugriffe: 6576

Re: Stone verkauft Brauerei in Berlin an BrewDog

Stone ist nicht der erste Ami, der in Deutschland scheitert - das ist zum einen die typische amerikanische Großmannssucht (wobei Stone mit Berlin noch den adäquatesten Standort gewählt hat) und mangelndes Verständnis für das deutsche "Mindset". Auch Walmart hat lernen müssen, dass Deutsche auf morge...
von Brauwolf
Dienstag 2. April 2019, 16:15
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Brauanleitung für den Brow Monk
Antworten: 8
Zugriffe: 466

Re: Brauanleitung für den Brow Monk

Auf Youtube findest du hunderte von Videos zum Thema:

https://www.youtube.com/results?search_ ... +anleitung

Cheers, Ruthard
von Brauwolf
Freitag 29. März 2019, 15:31
Forum: Rezepte
Thema: Doppelt Maischen
Antworten: 19
Zugriffe: 884

Re: Doppelt Maischen

Ist doch klar, was mit "doppelt maischen" erreicht werden soll:

https://www.youtube.com/watch?v=QFdkedpykOM

wenn's pressiert, pressiert's!

Cheers, Ruthard
von Brauwolf
Donnerstag 28. März 2019, 23:26
Forum: Braugerätschaften
Thema: Kronenkorkenverschließer selbst bauen
Antworten: 22
Zugriffe: 1349

Re: Kronenkorkenverschließer selbst bauen

Die Glocke gibt es auch einzeln zu kaufen.

Cheers, Ruthard
von Brauwolf
Donnerstag 28. März 2019, 16:42
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Läuterhexe am Thermoport 25
Antworten: 22
Zugriffe: 2231

Re: Läuterhexe am Thermoport 25

Oder so. Dann wären wir ja wieder beim Thema :Greets

Cheers, Ruthard
von Brauwolf
Donnerstag 28. März 2019, 15:54
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Läuterhexe am Thermoport 25
Antworten: 22
Zugriffe: 2231

Re: Läuterhexe am Thermoport 25

Gerne auch per PN. Wenn es von allgemeinem Interesse ist, möglichst in einem neuen Thread.

Cheers, Ruthard
von Brauwolf
Donnerstag 28. März 2019, 15:23
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Läuterhexe am Thermoport 25
Antworten: 22
Zugriffe: 2231

Re: Läuterhexe am Thermoport 25

Die haben einen sogenannten Haloring in der Maischepfanne (3:56), das ist sowas wie die Läuterhexe, aber nicht als Spiralfeder sodern aus Lochblech geformt. Arbeitet nach dem gleichen Prinzip, innen wird geheizt und gerührt, außen wird Würze abgezogen.

Cheers, Ruthard
von Brauwolf
Donnerstag 28. März 2019, 13:27
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Läuterhexe am Thermoport 25
Antworten: 22
Zugriffe: 2231

Re: Läuterhexe am Thermoport 25

Danke für die Antwort! War sehr hilfreich. Werde also den nächsten Sud mit der Läuterhexe kochen. Boyd Gerne geschehen - entscheidend ist aber, dass die Läuterhexe ringförmig zwischen Topfrand und Heizfläche verlegt ist. Ist sie zu lang, dass sich eine Nierenform ergibt, muss sie entsprechend gekür...
von Brauwolf
Donnerstag 28. März 2019, 12:24
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Läuterhexe am Thermoport 25
Antworten: 22
Zugriffe: 2231

Re: Läuterhexe am Thermoport 25

Hallo ! Besteht nicht die Gefahr, dass die Maische sich unter der Läuterhexe festsetzt und daduch am Topf anbrennt? Würde gerne auch ein Läuterblech nutzen, jedoch gibt es kein passendes für mein Einkocher. Es ist 42 cm im Durchmesser zu klein. Habe einen Bielmeier einkocher mit 35,5 cm Durchmesser...
von Brauwolf
Mittwoch 27. März 2019, 12:19
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 472
Zugriffe: 40447

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Dieses Merkblatt ist doch ein alter Hut und kursiert nicht erst seit dem 20. Februar herum: http://brew24.com/hmsh Es ist bekannt, dass die HZA auch schon vor der HBCon mit 2075 zugeschissen wurden und nach Möglichkeiten suchen, diese Flut einzudämmen. Die Hobbybrauer von den Vorzügen eines Steuerla...
von Brauwolf
Mittwoch 27. März 2019, 10:20
Forum: Braugerätschaften
Thema: Klarstein Brauheld - Nachfolger vom Mundschenk
Antworten: 230
Zugriffe: 24678

Re: Klarstein Brauheld - Nachfolger vom Mundschenk

rhalgaln hat geschrieben:
Mittwoch 27. März 2019, 08:37
.
Weil ich nur 2400W und 63° Zieltemperatur eingestellt hatte kann da unten keine 240° geherrscht haben.
Wenn das Ding trockenläuft schon.

Cheers, Ruthard
von Brauwolf
Dienstag 26. März 2019, 11:28
Forum: Braugerätschaften
Thema: Klarstein Mundschenk - Neues vollautomatisiertes Brausystem
Antworten: 1057
Zugriffe: 127934

Re: Klarstein Mundschenk - Neues vollautomatisiertes Brausystem

Kellerbraeu hat geschrieben:
Dienstag 26. März 2019, 11:03
jetzt purzelt der Preis des Brauheld 45 wieder :Ahh
kostet jetzt 30/35/45 alle nur 427.-€
was ist das für eine Preisbewegung?
Das entzieht sich jeglicher kaufmännischen Logik.
Ich hatte für meinen BH45 277€ bezahlt und habe ihn zurückgeschickt, genauso wie den BH30 (257€)

Cheers, Ruthard
von Brauwolf
Montag 25. März 2019, 15:36
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: CC Kegs vs NC Kegs
Antworten: 21
Zugriffe: 978

Re: CC Kegs vs NC Kegs

Die Nomenklatur ist nicht eindeutig. Unter einem "NC Jolly Keg" verstehe ich ein Keg mit NC-Abmessungen und mit NC-Anschlüssen. Das unter dem Link bei candirekt abgebildete Keg ist eindeutig ein CC Keg, das sagen auch die Abmessungen aus. Eingeordnet ist es unter "Behälter Typ Pepsi-Cola" und das is...
von Brauwolf
Montag 25. März 2019, 15:27
Forum: Braugerätschaften
Thema: Klarstein Mundschenk - Neues vollautomatisiertes Brausystem
Antworten: 1057
Zugriffe: 127934

Re: Klarstein Mundschenk - Neues vollautomatisiertes Brausystem

Die 377,99€ sind der aktuelle Preis, der auch ohne Rabattcode gültig ist. Der kann morgen wieder bei 450€ liegen oder bei 350€. Ich selbst habe für den MSXXL im letzten Sommer 323,99€ bezahlt.

Cheers, Ruthard
von Brauwolf
Montag 25. März 2019, 14:31
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: CC Kegs vs NC Kegs
Antworten: 21
Zugriffe: 978

Re: CC Kegs vs NC Kegs

fg100 hat geschrieben:
Montag 25. März 2019, 14:22
Ruthard, sehr gut zusammengefasst.
Danke für die Lorbeeren - im Prinzip kann man es noch weiter abkürzen:

Alles was "Jolly" heißt, ist unten "CC" und oben "NC"

Cheers, Ruthard
von Brauwolf
Montag 25. März 2019, 11:18
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: CC Kegs vs NC Kegs
Antworten: 21
Zugriffe: 978

Re: CC Kegs vs NC Kegs

Es ist in der Tat verwirrend. Vielleicht lässt sich der Knoten so aufdröseln: 1. Es gibt 2 Behältertypen - 18 lit. CC Kegs, 563x232 mm, geschlossener Gummikragen, Ventilanordnung 1/2 11 Uhr - 1/2 2 Uhr - 19 lit. NC Kegs, 633x219 mm, durchbrochener Gummikragen, Ventilanordnung 9 Uhr - 3 Uhr 2. Es gib...
von Brauwolf
Sonntag 24. März 2019, 21:57
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Absoluter Einsteiger / Planung meines Brau Setups
Antworten: 73
Zugriffe: 2619

Re: Absoluter Einsteiger / Planung meines Brau Setups

Nimm zwei Kabeltrommeln und rolle sie ganz ab. Benutze zwei Steckdosen, die hinter getrennten Sicherungen liegen.

Cheers, Ruthard
von Brauwolf
Sonntag 24. März 2019, 20:55
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: CC Kegs vs NC Kegs
Antworten: 21
Zugriffe: 978

Re: CC Kegs vs NC Kegs

Ich habe die Gewindeangaben schon korrigiert. "NC Jolly Kegs" habe ich bewusst in Anführungsstriche gesetzt, weil es sie nicht gibt. Streiche das "Jolly" und dann hast du die richtige Bezeichnung: NC Kegs. Anders ausgedrückt: Gäbe es "NC Jolly Kegs", dann wären das NC Kegs mit 9/16 18 UNF Gewinde - ...
von Brauwolf
Sonntag 24. März 2019, 20:06
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: CC Kegs vs NC Kegs
Antworten: 21
Zugriffe: 978

Re: CC Kegs vs NC Kegs

Was von AEB als "R-Jolly Kegs" verkauft wird, sind CC Kegs (kurz und dick, geschlossener Gummikragen, asymmetrische Ventilanordnung) mit Jolly Ventilen. Diese Jolly Ventile sind Ball Valve Ventile (=NC) mit 9/16-18 UNF Gewinde, damit sie auf die CC Kegs dichtend montiert werden können. image587.jpg ...
von Brauwolf
Sonntag 24. März 2019, 15:29
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: CC Kegs vs NC Kegs
Antworten: 21
Zugriffe: 978

Re: CC Kegs vs NC Kegs

Du kannst nur die NC Jolly KEGs auf CC umrüsten, die „normalen“ NCs haben ein anderes Gewinde. CC und NC Jolly haben 9/16“-18 UNF Gewinde NC haben 19/32“-18 UNS Gewinde Siehe auch Hobbybrauer Wiki: https://hobbybrauer.de/forum/wiki/doku.php/soda-kegs oder eben bei z.Bsp.: candirect oder zapfanlagen...
von Brauwolf
Samstag 23. März 2019, 18:03
Forum: Rezepte
Thema: HBCon 2019 Siegerrezepte
Antworten: 98
Zugriffe: 7437

Re: HBCon 2019 Siegerrezepte

Damit ist der Reigen komplett (sofern nicht unter "Sonstige" noch was dazu kommt), die Liste der Sieger mit Links zu den Rezepten steht jetzt auf der HBCon-Seite , Tozzis Rezept ist dort direkt beschrieben, weil es in kein Schema passt. Wer gerne mehr zu seinem Rezept erzählen möchte, dem kann ich ...
von Brauwolf
Samstag 23. März 2019, 13:10
Forum: Braugerätschaften
Thema: Klarstein Mundschenk - Neues vollautomatisiertes Brausystem
Antworten: 1057
Zugriffe: 127934

Re: Klarstein Mundschenk - Neues vollautomatisiertes Brausystem

Der Rabatt gilt aber nur für 5 ausgesuchte Produkte (z.B. eine Heißluftfriteuse), Brauheld, Mundschenk und Co. sind nicht dabei.

Cheers, Ruthard
von Brauwolf
Freitag 22. März 2019, 08:00
Forum: Automatisierung
Thema: CraftbeerPi in Feuchtraumdose
Antworten: 2
Zugriffe: 323

Re: CraftbeerPi in Feuchtraumdose

Hübsch. Gesamtkosten?

Cheers, Ruthard
von Brauwolf
Mittwoch 20. März 2019, 17:16
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kann man den Brautag teilen ?
Antworten: 45
Zugriffe: 1988

Re: Kann man den Brautag teilen ?

In Kombination mit einem Einkocher hat der 25 Liter Schengler die ideale Größe. Mit diesem System arbeite ich schon seit Jahren und auch mein IPA zur HBCon ist so entstanden. Bei meinem "großen" Beeketal (54l) habe ich diesen Komplettsatz verwendet. Cheers, Ruthard Du hast sicher den Hahn ersetzt, ...
von Brauwolf
Dienstag 19. März 2019, 12:29
Forum: Braugerätschaften
Thema: Maße Braukessel "Professional" 37 Liter Amihopfen
Antworten: 2
Zugriffe: 333

Re: Maße Braukessel "Professional" 37 Liter Amihopfen

Das wird schwer über eine Messung zu beurteilen sein, weil der Rand des "Pro" anders geformt ist als bei basic oder Pullman. Da hilft im Prinzip nur ein testen direkt am Objekt.

Cheers, Ruthard
von Brauwolf
Dienstag 19. März 2019, 09:29
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kann man den Brautag teilen ?
Antworten: 45
Zugriffe: 1988

Re: Kann man den Brautag teilen ?

Okay, danke. Verstanden. Ich habe meine Kombirast bei z.B. 67 °C im Thermoport. Danach läutere ich direkt ohne erneutes Aufheizen. Klingt gut und einfach. Cheers Stefan Die Temperaturerhöhung würde eine Verbesserung der Ausbeute bringen, weil die Würze dann weniger viskos ist und bei höherer Temper...
von Brauwolf
Sonntag 17. März 2019, 20:51
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10374
Zugriffe: 899332

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Ab wann ist ein Bier (Plan: ca. 12°P und klar gefiltert) wirklich schwarz? Die Angaben, die ich über Dr. Google finden konnte, schwanken doch ziemlich zwischen ca. 80 EBC und 120 EBC... Ich push das nochmal hoch - hat hier jemand einen Erfahrungswert? Hängt halt auch davon ab, welches Glas du hast....
von Brauwolf
Sonntag 17. März 2019, 20:35
Forum: Rezepte
Thema: HBCon 2019 Siegerrezepte
Antworten: 98
Zugriffe: 7437

Re: HBCon 2019 Siegerrezepte

Damit ist der Reigen komplett (sofern nicht unter "Sonstige" noch was dazu kommt), die Liste der Sieger mit Links zu den Rezepten steht jetzt auf der HBCon-Seite , Tozzis Rezept ist dort direkt beschrieben, weil es in kein Schema passt. Wer gerne mehr zu seinem Rezept erzählen möchte, dem kann ich e...
von Brauwolf
Sonntag 17. März 2019, 16:47
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Mikro- (oder Nano-) Sudgröße
Antworten: 27
Zugriffe: 1504

Re: Mikro- (oder Nano-) Sudgröße

Ohne Grundreinigung sollte neues Braumaterial nie eingesetzt werden, das versteht sich wohl von selbst. Ich wundere mich nur in das große Vertrauen in Händler und Hersteller der ganzen Maischesäcke und Brewbags. Ein Gabel/Glas Symbol tragen die alle nicht und den Leuten in Engeland oder Pakistan, wo...
von Brauwolf
Sonntag 17. März 2019, 11:01
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Mikro- (oder Nano-) Sudgröße
Antworten: 27
Zugriffe: 1504

Re: Mikro- (oder Nano-) Sudgröße

Selbst wenn es sich preislich nicht lohnt die Gardine wiederzuverwenden, muss man die doch jedes Mal neu zusammennähen wenn man die wegwirft? Ist es da nicht (unabhängig von Wegwerfmentalität oder Preis) sinnvoller, die zu waschen und wiederzuverwenden? Genäht werden muss gar nichts. In der verlink...
von Brauwolf
Sonntag 17. März 2019, 10:28
Forum: Rezepte
Thema: HBCon 2019 Siegerrezepte
Antworten: 98
Zugriffe: 7437

Re: HBCon 2019 Siegerrezepte

Vielleicht könnt ihr den ja mal über die bei der Registrierung verwendete Mailadresse anschreiben? Alles schon erledigt, ich habe auch das Rezept. Es ist allerdings nicht auf MMuM oder Müggeland hochgeladen und ich kann das schlecht selber machen, es kommt also auf die HBCon-Seite wenn wir alle Rez...
von Brauwolf
Samstag 16. März 2019, 18:07
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Mikro- (oder Nano-) Sudgröße
Antworten: 27
Zugriffe: 1504

Re: Mikro- (oder Nano-) Sudgröße

Das haben wir doch alles schon bis zum Erbrechen diskutiert (siehe Suchfunktion). Diese Gardine zerfällt bei 41°C in absolut tödliche Stoffe, mit denen man die halbe Menschheit ausrotten kann. Schon mal daran gedacht, dass 40°C genügen, um den Stoff sauber zu waschen - vielleicht ist das mit der Ang...
von Brauwolf
Samstag 16. März 2019, 15:31
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Mikro- (oder Nano-) Sudgröße
Antworten: 27
Zugriffe: 1504

Re: Mikro- (oder Nano-) Sudgröße

Wenn du sowieso zu Ikea gehst, kannst du dir gleich die LILL-Gardine zu 3,99 € mitbringen. Im Gegensatz zu den Wäschesäcken kannst du die zu jeder passenden Topfgröße zuschneiden. Lege den Stoff doppelt und wirf ihn nach der Benutzung weg. Bei diesem Preis (24ct/m²) lohnt sich waschen nicht. Vor der...
von Brauwolf
Samstag 16. März 2019, 13:43
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Absoluter Einsteiger / Planung meines Brau Setups
Antworten: 73
Zugriffe: 2619

Re: Absoluter Einsteiger / Planung meines Brau Setups

1500€ sind schon ein ordentlicher Etat und die hier unterbreiteten Vorschläge sind alle richtig. Falsch wäre mMn die Überlegung, mangelndes Fachwissen durch den Kauf eines Automaten zu ersetzen. Das mag noch für den Speidel Braumeister gelten, mit dem kann man auch als Einsteiger schon reproduzierba...
von Brauwolf
Samstag 16. März 2019, 13:08
Forum: Rezepte
Thema: HBCon 2019 Siegerrezepte
Antworten: 98
Zugriffe: 7437

Re: HBCon 2019 Siegerrezepte

Jetzt haben wir auch das geheimnisvolle 3. Pils auf der Liste: American IPA 1. HBCon2019 Stachlinger IPA von Steamroller 2. Raging Thunder von Brauwolf 3. Body IPA (Link zu Facebook mit etwas mehr Erklärungen) , (Link zu MMuM) von Dirk und Svenja Weizenbock 1. ... von funkiwi 2. Arnold Weizenegger W...
von Brauwolf
Freitag 15. März 2019, 19:37
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kann man den Brautag teilen ?
Antworten: 45
Zugriffe: 1988

Re: Kann man den Brautag teilen ?

Hmm verführerisch bei meiner Ambivalenz aus Faulheit und Biernot :Smile Wie sieht dann das Läutern im Schengler aus? Läuft das mit Läuterhexe ? Gruß Gerdi Mein 25l-Schengler stammt noch aus Zeiten vor der Läuterhexe. Da habe ich einen Panzerschlauch verbaut. Ich kenne ein paar Kumpel, die haben ein...
von Brauwolf
Freitag 15. März 2019, 09:11
Forum: Braugerätschaften
Thema: Beeketal Thermobehälter
Antworten: 27
Zugriffe: 1569

Re: Beeketal Thermobehälter

Es wäre halt ein schöner Zufall gewesen, wenn das Läuterblech direkt in einen der Thermoports gepasst hätte...
Vielleicht ist das eine Anregung für Matthias H, für den 25er TP ein passendes Läuterblech zu schnitzen?

Cheers, Ruthard
von Brauwolf
Freitag 15. März 2019, 08:51
Forum: Braugerätschaften
Thema: Beeketal Thermobehälter
Antworten: 27
Zugriffe: 1569

Re: Beeketal Thermobehälter

Passt bei mir perfekt in dieser Kombination:
beeket083807.jpg
Wenn du dich für den Topf mit Hahn entscheidest, bestelle bei Hum gleich das Hahnset mit Verängerung dazu, der Originalhahn taugt nichts.

Cheers, Ruthard
von Brauwolf
Donnerstag 14. März 2019, 17:22
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10374
Zugriffe: 899332

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Bei einem (1) Einkocher geht es aber eher um 20 Liter Ausschlag und nicht um 30 Liter. Bei 2/3 von 38,5 landen wir dann bei ca. 25 Litern :Bigsmile . Ich errechne mit den Eckdaten 22 Liter Ausschlag, 14° Plato, 66% SHA (4,9 kg Schüttung) und einem HG-Faktor 3,5, ein Maischevolumen von 20,5 Litern. D...
von Brauwolf
Donnerstag 14. März 2019, 15:33
Forum: Braugerätschaften
Thema: Beeketal Thermobehälter
Antworten: 27
Zugriffe: 1569

Re: Beeketal Thermobehälter

Kennt jemand den Innendurchmesser vom 25 Liter Schengler? Ich habe es gerade gemessen: 297mm, das Knickblech aus dem Läutereimer passt somit nicht. Meine Thermoportkonstruktion ist noch aus der Zeit vor der Läuterhexe, ich habe mir damals mit einem Panzerschlauch geholfen und das funktioniert auch ...
von Brauwolf
Donnerstag 14. März 2019, 14:52
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kann man den Brautag teilen ?
Antworten: 45
Zugriffe: 1988

Re: Kann man den Brautag teilen ?

In Kombination mit einem Einkocher hat der 25 Liter Schengler die ideale Größe. Mit diesem System arbeite ich schon seit Jahren und auch mein IPA zur HBCon ist so entstanden.

Cheers, Ruthard
von Brauwolf
Donnerstag 14. März 2019, 12:59
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kann man den Brautag teilen ?
Antworten: 45
Zugriffe: 1988

Re: Kann man den Brautag teilen ?

Du musst halt einfach mal einen Sud klassisch fahren und einen zweiten Sud mit Kombirast über Nacht und die fertigen Biere vergleichen. Grundsätzlich lassen sich die meisten Rezepte mit den heutigen Malzen auch mit Kombirast darstellen. Die Kombirast heißt so, weil hier Maltoserast und Verzuckerungs...
von Brauwolf
Donnerstag 14. März 2019, 12:40
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kann man den Brautag teilen ?
Antworten: 45
Zugriffe: 1988

Re: Kann man den Brautag teilen ?

Definitiv. 100% voll ist wichtiger als ein Schüttung/HG Verhältnis 1:3 oder 1:3,8.

Cheers, Ruthard
von Brauwolf
Donnerstag 14. März 2019, 11:30
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kann man den Brautag teilen ?
Antworten: 45
Zugriffe: 1988

Re: Kann man den Brautag teilen ?

Den Energieverlust würde ich sogar in Kauf nehmen. Kosteneffizient ist das nicht, aber wie will man den Wert von Zeit bemessen? Wie auch immer, das wird zu philosophisch... :Wink Aber zu den Risiken... Verkeimung? Da war mein erster Gedanke, dass eigentlich das anschließende Kochen alles abtöten mü...
von Brauwolf
Donnerstag 14. März 2019, 10:42
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kann man den Brautag teilen ?
Antworten: 45
Zugriffe: 1988

Re: Kann man den Brautag teilen ?

Die Möglichkeiten, die du aufgezählt hast, sind alle mit hohen Risiken und Energieverlusten verbunden. Was sich bewährt hat und oft praktiziert wird, ist eine Kombirast im Bottich über Nacht. Perfekt ist hier der Thermoport mit seinem hohen Temperaturhaltevermögen. Es wird zum Beispiel Freitagabend ...
von Brauwolf
Mittwoch 13. März 2019, 21:23
Forum: Rezepte
Thema: HBCon 2019 Siegerrezepte
Antworten: 98
Zugriffe: 7437

Re: HBCon 2019 Siegerrezepte

Ich versuche das mal: American IPA 1. ... von Steamroller 2. Raging Thunder von Brauwolf 3. Body IPA (Link zu Facebook mit etwas mehr Erklärungen) , (Link zu MMuM) von Dirk und Svenja Weizenbock 1. 2. Arnold Weizenegger Weizendoppelbock von Proximus 3. De Mönsterlänner Weitbuck von Malzknecht Sauerb...