Die Suche ergab 139 Treffer

von Braufex
Dienstag 23. April 2019, 12:29
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Druck im Keg sinkt nicht beim ColdCrash
Antworten: 4
Zugriffe: 290

Re: Druck im Keg sinkt nicht beim ColdCrash

Hallo Daniel, danke für die Antwort. Hab mich ja mit dem Thema schon ein wenig befasst, aber mir fehlt halt bis jetzt die praktische Erfahrung. Dass nach 4 Tagen noch keinerlei Druckabbau trotz Temperaturabsenkung stattfindet, "fasziniert" mich jetzt schon etwas :Grübel Deine Antwort beruhigt mich, ...
von Braufex
Montag 22. April 2019, 17:41
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Münchner Dunkel
Antworten: 2
Zugriffe: 273

Re: Münchner Dunkel

Hallo Archie, hab am 23.03. auch ein Münchner Dunkel gebraut, war für mich das erste mal Brauen mit Dekoktion. Allerdings nach dem Rezept von Kurt . Im Gegensatz zu Deinem Rezept ohne Weizenmalz, auch mit Caraaroma und zusätzlich mit Melanoidinmalz. Ich hatte etwas Probleme, die Dickmaische im 10l-E...
von Braufex
Montag 22. April 2019, 13:56
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Druck im Keg sinkt nicht beim ColdCrash
Antworten: 4
Zugriffe: 290

Re: Druck im Keg sinkt nicht beim ColdCrash

Hab gerade noch mal nachgesehen; der Druck bleibt wie angenagelt auf 1,0 bar stehen. Temperatur im Kühlschrank mit kalibrierten Thermometern geprüft: auf der Höhe des Keg-Bodens 2,2°C, auf dem Deckel des Kegs 4,3°C Edit: Um 15:00 hab ich jetzt begonnen den Druck auf 0,9 bar über den Regler abzublase...
von Braufex
Sonntag 21. April 2019, 18:03
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Druck im Keg sinkt nicht beim ColdCrash
Antworten: 4
Zugriffe: 290

Druck im Keg sinkt nicht beim ColdCrash

Hallo zusammen, jetzt muss ich auch mal ein neues Thema aufmachen und hoffe auf Eure Hilfe. Ich hab das erste mal CC-Kegs im Gebrauch und hab gerade ein Verständnis-Problem: - Münchner Dunkel bis 4,3°P (Spindel) scheinbarer Vergärungsgrad im Eimer vergärt (angestellt bei 8,5°C mit W34/70, erst 4 Tag...
von Braufex
Freitag 19. April 2019, 13:51
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Kalibrierung Einmachkocher mit Inkbird (Ideen?)
Antworten: 13
Zugriffe: 614

Re: Kalibrierung Einmachkocher mit Inkbird (Ideen?)

Hallo Stefan, gute Idee. Werd Deinen Tipp das nächste Mal pro Bier en. :Wink Wobei es bei mir max. 1° überschwingt. Wenn man keine Kombirast fährt, passt das schon. Im Wasserkocher geht das natürlich nicht, der hat viel zu hohe Aufheizraten. Mein Einkocher heizt mit knapp 1°K/min hoch, da kommt auch...
von Braufex
Freitag 19. April 2019, 09:02
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Mein zweites gebrautes Bier
Antworten: 25
Zugriffe: 1931

Re: Mein zweites gebrautes Bier

Hat sich der Zucker unten abgesetzt? Wenn ich mit dem Abfüllen fertig bin, schwenke ich jede Flasche mit dem Korken nach unten, so dass sich der Zucker, der am Boden sitzt, aufwirbelt und besser löst. Das wiederhole ich am nächsten Tag. Man kann gut sehen, wie sich der Belag vom Boden löst und in Sc...
von Braufex
Freitag 19. April 2019, 08:17
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen
Antworten: 1041
Zugriffe: 138863

Re: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen

Ich will die Pumpe „abtrennbar“ machen Hallo Jan, überleg Dir doch mal, direkt an die Kugelhähne (auf Pumpenseite!) solche Verschraubungen einzubauen. Dann kannst Du die ganze Pumpe recht schnell komplett und ohne Mühe zum Reinigen ausbauen. Wichtig ist, dass sie parallel zu einander eingebaut sind...
von Braufex
Dienstag 16. April 2019, 09:49
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2651
Zugriffe: 231965

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Alles klar, danke für den Link :Greets
von Braufex
Dienstag 16. April 2019, 06:45
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2651
Zugriffe: 231965

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Guten Morgen Robert, freut mich, dass es bei Dir jetzt funktioniert. Danke für den Hinweis mit den 10 Variabeln, war mir nicht bewusst. Vielleicht hab ich da auch mal kurz überzogen. Ich geb meine Soll-Temperatur für den Inkbird, den Druck des Flaschenmanometers und die gemessenen °P als Variable ei...
von Braufex
Montag 15. April 2019, 21:18
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2651
Zugriffe: 231965

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Hallo Robert, nur mal als "Brainstorming"-Beitrag zur Fehlersuche: hab letztens das Problem gehabt, dass ich bei Ubidots in meinen Formeln in den Derived Variabeln die Messwertquelle (z.B. "Tilt") nicht ändern bzw. löschen konnte. Hab nach unendlichen Versuchen den Browser gewechselt und statt Firef...
von Braufex
Mittwoch 10. April 2019, 23:07
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Unterschiedlich angezeigter Druck im NC Keg
Antworten: 13
Zugriffe: 416

Re: Unterschiedlich angezeigter Druck im NC Keg

Du solltest ausschliesslich Sorge dafür tragen, dass das Manometer am Spundapparat einen verlässlichen Wert anzeigt und " Spundapparat " als solcher etwas taugt - mehr ist nicht zu tun Hab mir den Spunddruckregler "Picolino" von Barbie&Kühner über ein Angebot hier im Forum gebraucht besorgt. Ist ei...
von Braufex
Mittwoch 10. April 2019, 21:37
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Unterschiedlich angezeigter Druck im NC Keg
Antworten: 13
Zugriffe: 416

Re: Unterschiedlich angezeigter Druck im NC Keg

Hast Du eine Möglichkeit die Manometer mit einem geeichten bzw. einem Prüfmanometer zu vergleichen? Dann könntest Du Dir die entsprechenden Werte in eine Tabelle schreiben und bei Bedarf umrechnen. Oder hochwertige Manometer mit entsprechender Genauigkeit kaufen. Ein Manometer mit Cl 1,6 und Messber...
von Braufex
Mittwoch 10. April 2019, 21:13
Forum: Braugerätschaften
Thema: Neuanschaffung Brauequipment
Antworten: 12
Zugriffe: 922

Re: Neuanschaffung Brauequipment

@Braufex hier mal ein paar Bilder vom Schweinekesselbrauen :Bigsmile https://adobe.ly/2G6NZnl Hallo Jörg, danke für die Bilder. :thumbsup Ist bestimmt nicht einfach, mit der Holzfeuerung die Temperaturen zu halten. So einen alten Waschkessel hatten wir auch, wurde leider irgendwann entsorgt ... :Ah...
von Braufex
Mittwoch 10. April 2019, 18:15
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Unterschiedlich angezeigter Druck im NC Keg
Antworten: 13
Zugriffe: 416

Re: Unterschiedlich angezeigter Druck im NC Keg

... ungenaues Manometer am ersten Druckminderer?
Oder alle anderen?
Hast Du eines mit guter Genauigkeitsklasse (z.B. Cl 1,6)?
Dann könntest Du die anderen damit vergleichen.
Gruß Erwin
von Braufex
Mittwoch 10. April 2019, 18:11
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Schlauchen: Mundstück für "Hacklstecka"
Antworten: 14
Zugriffe: 663

Re: Schlauchen: Mundstück für "Hacklstecka"

Ich finde: Fehlkonstruktion. Find ich eigentlich nicht. Wenn man ihn nur für abgekühlte Flüssigkeiten verwendet und ihn mit lauwarm mit Soda reinigt ist, die Welt in Ordnung. Hygienisch ist das bei Jungbier nach der Hauptgärung meiner Meinung nach auch absolut ausreichend. Der erste hat einwandfrei...
von Braufex
Mittwoch 10. April 2019, 07:00
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Schlauchen: Mundstück für "Hacklstecka"
Antworten: 14
Zugriffe: 663

Re: Schlauchen: Mundstück für "Hacklstecka"

Diesen Bierheber hatte ich auch schon. Der erste war unter anderem bei meinem Einkochtopf dabei, als ich ihn mir gebraucht gekauft habe. Der hat von Anfang an gut und einfach funktioniert und ich war damit zufrieden. Bis ich ihn, in einem Anfall geistiger Umnachtung vor dem Abfüllen meines Weizens, ...
von Braufex
Dienstag 9. April 2019, 22:37
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Schlauchen: Mundstück für "Hacklstecka"
Antworten: 14
Zugriffe: 663

Re: Schlauchen: Mundstück für "Hacklstecka"

Gibs doch zu, Du willst die Situation und das Jungbier nur schamlos ausnutzen :Wink
:Drink
von Braufex
Dienstag 9. April 2019, 22:33
Forum: Braugerätschaften
Thema: Neuanschaffung Brauequipment
Antworten: 12
Zugriffe: 922

Re: Neuanschaffung Brauequipment

Hallo Jörg, kann Dir leider als Einkocher-Brauer und Plastikeimer-Vergärer nicht wirklich weiterhelfen. Trotzdem ein herzliches Willkommen. Aber schau doch mal hier: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen Hat mittlerweile über 1000 Einträge ... Schweinekessel - klingt interessa...
von Braufex
Dienstag 9. April 2019, 22:26
Forum: Braugerätschaften
Thema: Neuanschaffung Brauequipment
Antworten: 12
Zugriffe: 922

Re: Neuanschaffung Brauequipment

Hallo Jörg,
kann Dir leider als Einkocher-Brauer und Plastikeimer-Vergärer nicht wirklich weiterhelfen.
Trotzdem ein herzliches Willkommen.
Schweinekessel - klingt interessant :thumbsup
Gruß Erwin
von Braufex
Dienstag 9. April 2019, 22:07
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Schlauchen: Mundstück für "Hacklstecka"
Antworten: 14
Zugriffe: 663

Re: Schlauchen: Mundstück für "Hacklstecka"

Mit so einer Spritze (gibt es auch in der örtlichen Apotheke relativ günstig) geht das auch ohne dass man Gefahr läuft etwas zu viel anzusaugen und dann ggf. heiße Würze im Mund hat. https://www.ebay.de/itm/Einwegspritze-200ml-grose-Kapazitat-Futterung-Einlaufpumpol/233178099574?hash=item364a7f6f76...
von Braufex
Dienstag 9. April 2019, 22:01
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Sud 13 im neuen Brauhaus
Antworten: 14
Zugriffe: 1346

Re: Sud 13 im neuen Brauhaus

Dadurch tropft das Kondenswasser aus dem Kamin aussen auf den Trichter und sammelt sich im Wulst. Da habe ich ein kleines Loch rein gebohrt und einen dünnen Schlauch reingesteckt Ok, hab ich so nicht erkannt. Aber jetzt, wo Du's sagst ... Das Kondensat im Trichter läuft natürlich zurück, aber das i...
von Braufex
Dienstag 9. April 2019, 19:30
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Sud 13 im neuen Brauhaus
Antworten: 14
Zugriffe: 1346

Re: Sud 13 im neuen Brauhaus

Hallo Andreas, gute Doku, interessante Bilder. Und mit Anthrax auf einem guten alten Yamaha-Verstärker ist bestimmt gut brauen :thumbsup - tropft Dir aus dem Brüdenabzug nichts in den Topf zurück? Oder sorgt der lange Kamin für einen guten "Naturzug" über die Höhe? - hast Du schon mal darüber nachge...
von Braufex
Montag 8. April 2019, 20:28
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4032
Zugriffe: 490808

Re: Was trinkt ihr gerade?

Hallo Michael,
schöne Photos :thumbup
Find ich klasse, wie man das CO2 perlen sieht.
Gruß Erwin
von Braufex
Sonntag 7. April 2019, 19:30
Forum: Zapfanlagen
Thema: CO2 umfüllen in Sodastream
Antworten: 27
Zugriffe: 1976

Re: CO2 umfüllen in Sodastream

Hallo Denis, ich bin grad erst dabei mich mit dem Thema CO2 und Kegs zu befassen. Rein rechnerisch mal angenommen: Du hast ein Keg mit 19l Bier, das mit 5g CO2/l karbonisiert ist. Temperatur 10°C, also ein Druck im Keg von 1,4bar. Wenn Du die 19l Bier bei 1,4 bar mit CO2 verdrängst (also das Fass en...
von Braufex
Sonntag 7. April 2019, 09:43
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Nachgussvorrichtung gesucht ....
Antworten: 27
Zugriffe: 1075

Re: Nachgussvorrichtung gesucht ....

Sura hat geschrieben:
Samstag 6. April 2019, 20:44
- eine Sprinkleranlage, die den Großteil des Redoxpotentials der Maische durch Sauerstoffeintrag aufbraucht.
Nimmt das Wasser beim Durchdringen des Siebes nicht auch sehr viel Sauerstoff auf? :Grübel
von Braufex
Sonntag 7. April 2019, 08:00
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Nachgussvorrichtung gesucht ....
Antworten: 27
Zugriffe: 1075

Re: Nachgussvorrichtung gesucht ....

Und der sicher auch nicht unbekannte gelöcherte, flache GN Behälter? Was wäre denn gegen den einzuwenden? Guten Morgen Sebasstian. Evtl. die Vorgabe von Kai. Er möchte, wenn ich's richtig verstanden hab, kein Geplätscher mehr: Mir war das sowieso irgendwie zuviel geplätscher, und ich suche Alternat...
von Braufex
Samstag 6. April 2019, 23:12
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Nachgussvorrichtung gesucht ....
Antworten: 27
Zugriffe: 1075

Re: Nachgussvorrichtung gesucht ....

... mit den Bohrungen nach oben, dass das Wasser nichts aufwühlt.
Leider grad nicht verfügbar, aber wenn man mal weiss, nach was man sucht ...
von Braufex
Samstag 6. April 2019, 22:56
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Nachgussvorrichtung gesucht ....
Antworten: 27
Zugriffe: 1075

Re: Nachgussvorrichtung gesucht ....

Hallo Heiner, die Idee mit dem Teller/Tablett zum Abfüllen ist von Achim (Afri). Ich benutze das Tablett auch, hab erst gestern mein Weizen damit abgefüllt; wird bis zum letzten Schluck nichts aufgewirbelt, muss nichts gekippt werden. Das hat mich auch auf die Idee beim Nachguss gebracht, aber wenns...
von Braufex
Samstag 6. April 2019, 22:15
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Nachgussvorrichtung gesucht ....
Antworten: 27
Zugriffe: 1075

Re: Nachgussvorrichtung gesucht ....

Hallo Kai, ich verstehe, dass Du keinen Plastikdeckel verwenden willst. Das Prinzip selber ist aber eigentlich klasse. - dabei wird beim Aufgiessen nichts aufgewirbelt - das Nachgusswasser bleibt sehr klar - keine Brause, kein Sieb Dass wäre doch, bis auf das Plastik, in Deinem Sinne. Oder? Ein Tabl...
von Braufex
Dienstag 2. April 2019, 21:10
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4032
Zugriffe: 490808

Re: Was trinkt ihr gerade?

Hab den Bogen aber leider nicht mehr gefunden :puzz :redhead Hast Du mir evtl. einen Link? Hier entlang: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=94&t=20744 Hallo Thomas, habe mir die Bewertungen durchgelesen und mit meiner Verkostung verglichen. Hier meine Beschreibung: - hohe Karbonisierung (...
von Braufex
Montag 1. April 2019, 22:50
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung geht nicht weiter
Antworten: 10
Zugriffe: 555

Re: Gärung geht nicht weiter

Du kannst ja mal Sebastian (Sb11) fragen, er hat noch einfache Bausätze incl. Manometer (21€ incl. Versand):
https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic. ... 22#p319322
Evtl. per PN anschreiben.
Gruß Erwin
von Braufex
Montag 1. April 2019, 15:20
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung geht nicht weiter
Antworten: 10
Zugriffe: 555

Re: Gärung geht nicht weiter

Falls Du Dich entschließt trotz des niedrigen Vergärungsgrades abzufüllen:
hast Du zur Sicherheit ein Flaschenmanometer?
Gruß Erwin
von Braufex
Montag 1. April 2019, 13:23
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4032
Zugriffe: 490808

Re: Was trinkt ihr gerade?

Das hier ist ein weit gereistes, leckeres Pils von Thomas (Kolbäck). :Wink Hat er mir am Sonntag auf Romrod geschenkt. Vielen Dank Thomas, habs mir heut schmecken lassen. :thumbsup Haha, freut mich - Gruß zurück! :Greets Ich hoffe du hast die Bewertungsbögen aus dem Analyse-Thread dabei offen gehab...
von Braufex
Sonntag 31. März 2019, 23:15
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4032
Zugriffe: 490808

Re: Was trinkt ihr gerade?

glassart hat geschrieben:
Sonntag 31. März 2019, 20:04
Ah Thomas, und ich dachte dass es ein Bier von dir ist :Bigsmile
Das hier ist ein weit gereistes, leckeres Pils von Thomas (Kolbäck). :Wink
Hat er mir am Sonntag auf Romrod geschenkt.
Vielen Dank Thomas, habs mir heut schmecken lassen. :thumbsup

Gruß nach Uppsala :Greets
von Braufex
Sonntag 31. März 2019, 21:02
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: HandWerk oder der entspannteste Brautag
Antworten: 13
Zugriffe: 1023

Re: HandWerk oder der entspannteste Brautag

Hab ich voriges Wochenende auch so gemacht und hat gut geklappt: - Läutern in den Einkocher(Steba ER2, ca. 28l Fassungsvermögen, 2000W). - Sobald ca. 5 -10 L drin sind, heiz ich auf 70°C (Temp. für Läuterspindel) auf und lass den Inkbird die Temperatur halten. - Ab ca. 10 L kommt dann die Läuterspin...
von Braufex
Samstag 30. März 2019, 10:34
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Abfüllen oder Warten oder wärmer stellen?
Antworten: 8
Zugriffe: 473

Re: Abfüllen oder Warten oder wärmer stellen?

Hallo Cubase, ohne jetzt zu wissen, welche Gärtemperatur Du im Augenblick hast: Wenn Du schon bei 4°P angekommen bist, spricht nichts gegen eine Temperaturerhöhung um 1°C. Wenn Du ein bißchen mehr Infos über Deine bisherigen Temperaturen Preis gibst, kommen bestimmt noch bessere Tipps, evtl. auch me...
von Braufex
Freitag 29. März 2019, 22:44
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1845
Zugriffe: 211637

Re: Was braut Ihr am WE?

Hallo Björn,
schaut ja gemütlich aus ... :thumbup
Viel Erfolg beim "Einbrauen" :Drink
von Braufex
Donnerstag 28. März 2019, 21:54
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10371
Zugriffe: 898901

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo Fabian,
lies Dir mal den Beitrag durch:
https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic. ... 95#p319995
Dichtungen, auch einzeln, z.B. bei ir-dichtungstechnik.de
Gruß Erwin
von Braufex
Freitag 22. März 2019, 06:43
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wie viel Hefe benötige ich für die Fassgärung
Antworten: 17
Zugriffe: 877

Re: Wie viel Hefe benötige ich für die Fassgärung

Morgen Peter und Bafra,
Peter (beryll) hat hier einen Post über die Kuchlbauer-Hefe geschrieben:
https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic. ... 55#p296155
Ist übrigens eines meiner Lieblingsweizen. Am besten im Biergarten unter dem Turm :-)
Gruß Erwin
von Braufex
Donnerstag 21. März 2019, 22:29
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10371
Zugriffe: 898901

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo woody76, hatte eine ähnliche Frage, irrwisch hat mir darauf sehr ausführlich geantwortet: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?p=319995#p319995 Gruß Erwin Vielen Dank, Erwin. Beste Grüße Thorsten Hallo Thorsten, gern geschehen, die Arbeit hatte ja irrwisch. Hab heut Abend bei IR-Dichtun...
von Braufex
Donnerstag 21. März 2019, 19:58
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10371
Zugriffe: 898901

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo woody76,
hatte eine ähnliche Frage, irrwisch hat mir darauf sehr ausführlich geantwortet:
https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic. ... 95#p319995

Gruß Erwin
von Braufex
Donnerstag 21. März 2019, 19:35
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Absoluter Einsteiger / Planung meines Brau Setups
Antworten: 73
Zugriffe: 2591

Re: Absoluter Einsteiger / Planung meines Brau Setups

Mit "günstig" meinte ich ein Refraktometer zwischen 20 und 50€. Für hochwertige Hand-Geräte kannst Du locker das 10 fache und mehr ausgeben. In dieser Preisklasse würde sich dann eher ein Biegeschwinger "EasyDens" anbieten, gibts für Hobbybrauer von Anton Paar für ca 420€, super exakt und praktisch,...
von Braufex
Donnerstag 21. März 2019, 19:09
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Absoluter Einsteiger / Planung meines Brau Setups
Antworten: 73
Zugriffe: 2591

Re: Absoluter Einsteiger / Planung meines Brau Setups

Nach guss bei 20L Ausschlagswürze mit Einkocher irgendwo zwischen 12 und 15 Liter. Ist unter anderem abhängig vom Rezept, ist nicht festgelegt; die genaue Menge ergibt sich beim Läutern. Kann auch mal etwas mehr oder weniger sein. Ich richt mir ca. 20 Liter her, heisses Wasser kann man beim Brauen ...
von Braufex
Mittwoch 20. März 2019, 23:05
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Absoluter Einsteiger / Planung meines Brau Setups
Antworten: 73
Zugriffe: 2591

Re: Absoluter Einsteiger / Planung meines Brau Setups

Ok, in der Küche klappt das ja.
Schau doch mal ins neue Braumagazin, da ist ein Beitrag für einen Eigenbau Venturi-Abzug von Hartmut Laube, Kosten ca. 10€.
Da könntest Du eventuell länger in der Küche brauen :Wink
Gruß Erwin
von Braufex
Mittwoch 20. März 2019, 22:26
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Absoluter Einsteiger / Planung meines Brau Setups
Antworten: 73
Zugriffe: 2591

Re: Absoluter Einsteiger / Planung meines Brau Setups

Hallo Jonas,
mit was möchtest Du Deinen Nachguss aufheizen?
Erwin
von Braufex
Mittwoch 20. März 2019, 06:50
Forum: Braugerätschaften
Thema: Ss Brewtech Unitank - Erfahrungen & Tipps
Antworten: 815
Zugriffe: 66413

Re: Ss Brewtech Unitank - Erfahrungen & Tipps

Ich vermute, dass eben eines nicht NTP ist. Wie kann man das herausfinden? Morgen Markus, dafür gibt es Gewindelehren. https://www.gewindebohrer-shop.de/gewindelehre-c-524.html Leider brauchst Du für jede Gewindeart eine andere Lehre :Ahh Kennst Du eine mechanische Werkstatt, die Reparaturen auch a...
von Braufex
Dienstag 19. März 2019, 20:48
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Absoluter Einsteiger / Planung meines Brau Setups
Antworten: 73
Zugriffe: 2591

Re: Absoluter Einsteiger / Planung meines Brau Setups

Macht wohl Sinn ... :thumbsup Hast ja dann noch Zeit, Dich fachlich aufs Brauen vorzubereiten. Da gibts ja bestimmt noch die eine oder andere Wissenslücke, oder ? :Wink Ich vermisse ein gutes Buch auf Deiner Einkaufsliste :Grübel Vielleicht Jan Brückelmeiers "Bier brauen"? Kann ich auch empfehlen un...
von Braufex
Dienstag 19. März 2019, 20:31
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Absoluter Einsteiger / Planung meines Brau Setups
Antworten: 73
Zugriffe: 2591

Re: Absoluter Einsteiger / Planung meines Brau Setups

Der Keller ist in drei Parteien aufgeteilt und auf derselben Ebene wie die Garage/Erdgeschoss. Ich vermute, dass das derselbe Stromkreis ist. Das Thema Strom legt aktuell das ganze Vorhaben flach :p Wenn Ihr im Keller Steckdosen habt, ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, das diese eine andere der ...
von Braufex
Dienstag 19. März 2019, 20:18
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Absoluter Einsteiger / Planung meines Brau Setups
Antworten: 73
Zugriffe: 2591

Re: Absoluter Einsteiger / Planung meines Brau Setups

Hast Du die Möglichkeit eine Leitung aus dem Kellerfenster zu legen?
Und hast Du eine Wasserversorgung in oder bei der Garage?
Du brauchst auch Wasser zum Reinigen und Kühlen.
Was machst Du mit dem Schmutzwasser?
von Braufex
Dienstag 19. März 2019, 20:04
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Absoluter Einsteiger / Planung meines Brau Setups
Antworten: 73
Zugriffe: 2591

Re: Absoluter Einsteiger / Planung meines Brau Setups

Bzgl. Strom/Geräteleistung, da kenne ich mich maximal 0 aus. Ich habe in der Garage einen Standardstromanschluss. Die Idee ist via Kabeltrommel zum einen auf 4 Dosen zu erweitern und zum anderen den Tisch dann möglichst nah am Garagentor zu haben (Steckdose ist am anderen Ende). Für Hendi + Einkoch...