Die Suche ergab 1294 Treffer

von Braufex
Mittwoch 5. Mai 2021, 16:30
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: FAQ & Anfragen zu Problemen rund um den Gärungsverlauf
Antworten: 201
Zugriffe: 41470

Re: FAQ & Anfragen zu Problemen rund um den Gärungsverlauf

Luzu hat geschrieben:
Mittwoch 5. Mai 2021, 11:45
Kleiner Nachtrag: Der zweite Anlauf hat dann geklappt ...

Ich freue mich jetzt auf das reifende Weizen. :Drink
Viel Erfolg :thumbup
Gruß Erwin
von Braufex
Dienstag 4. Mai 2021, 13:40
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Suche W120 Weihenstephan
Antworten: 9
Zugriffe: 504

Re: Suche W120 Weihenstephan

Kellerbraeu hat geschrieben:
Dienstag 4. Mai 2021, 12:13
Sonntag Vormittag bin ich mit 20 ml Würze und 3 ml NaCL W120 gestartet
heute morgen ca. 180 ml mit deutlicher Hefevermehrung im Bodensatz

grüße Ulf
Servus Ulf,

danke für die Info.
Das passt ja dann, mit max. 48 Stunden hätt ich jetzt auch gerechnet.

Gruß Erwin
von Braufex
Dienstag 4. Mai 2021, 10:43
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Suche W120 Weihenstephan
Antworten: 9
Zugriffe: 504

Re: Suche W120 Weihenstephan

Kellerbraeu hat geschrieben:
Dienstag 4. Mai 2021, 08:32
Heute ist Sie angekommen 😊
Servus Ulf,
hab auch noch einen Ecoflac vom letzten Jahr, drum würd mich interessieren, wie lange sie denn jetzt gebraucht hat.

Gruß Erwin
von Braufex
Montag 3. Mai 2021, 18:20
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Erstausstattung
Antworten: 26
Zugriffe: 845

Re: Erstausstattung

HugodeHippo hat geschrieben:
Montag 3. Mai 2021, 17:46
Oder würdet ihr mir was ganz anderes empfehlen?
Bin mir was das Setup anbelangt unsicher, ist mein "erstes Mal".... brauche Absolotion:-)
Servus Thorsten,
hilft Dir der Beitrag zur Orientierung?
https://braumagazin.de/article/klassengesellschaft/

Gruß Erwin
von Braufex
Montag 3. Mai 2021, 18:16
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Mit meiner Brau-Infrastruktur stelle ich jetzt meinen eigenen Käse her
Antworten: 23
Zugriffe: 1212

Re: Mit meiner Brau-Infrastruktur stelle ich jetzt meinen eigenen Käse her

Servus Richard, nochmals Dank für Deinen Link zu Deinem Käsesschrank. Respekt, toll gemacht und gut erklärt :thumbup Würd mich freuen, wenn Du die Erweiterung (Regelung Luftfeuchtigkeit) auch hochladen würdest. Wobei das mit den Ziegelsteinen bestimmt auch ganz gut funktioniert. Ich werd jetzt zwar ...
von Braufex
Montag 3. Mai 2021, 16:14
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Mit meiner Brau-Infrastruktur stelle ich jetzt meinen eigenen Käse her
Antworten: 23
Zugriffe: 1212

Re: Mit meiner Brau-Infrastruktur stelle ich jetzt meinen eigenen Käse her

Liebe Braufreunde, habe schon 2 mal ca. 35 Liter Milch zu Käse verarbeitet und auch zwischendurch Brautage eingelegt. Ergänzt sich wunderbar. Servus Richard, danke für das Video, wirkt sich sehr stimulierend aus ... :thumbup Wenn es mal für mich die Möglichkeit gibt, das Käsen räumlich vom Braubere...
von Braufex
Montag 3. Mai 2021, 09:57
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Erfahrungen mit Bier-Pasteurisierung?
Antworten: 13
Zugriffe: 702

Re: Erfahrungen mit Bier-Pasteurisierung?

Bei einem durchschnittlich karbonisierten Bier mit 5g CO2/Liter hättest Du bei 70°C ca. 10 bar Druck in der Flasche, da platzt sie vorher.
Macht also mit Flaschenerwärmen absolut keinen Sinn.
Gruß Erwin
von Braufex
Sonntag 2. Mai 2021, 17:16
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13829
Zugriffe: 1952299

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Moin, kennt jemand ein kleines Rührwerk, dass auf einen Topf mit knapp 30 cm Außendurchmesser passt? Ich dachte an eine Rührhexe, aber die geht auch nicht ohne Gebastel. Ich brauche was kleines für meine Spielzeugbrauerei. Viele Grüße Björn Servus Björn, frag doch mal bei Sascha nach ... https://ho...
von Braufex
Sonntag 2. Mai 2021, 12:54
Forum: Automatisierung
Thema: Kaufempfehlung Temperatursensor + Tauchhülse
Antworten: 10
Zugriffe: 482

Re: Kaufempfehlung Temperatursensor + Tauchhülse

Wie befestigt ihr diese Einschraubsensoren ohne Tauchhülse seitlich im Topf, ohne das Gewinde jedesmal mit Teflonband etc. Abdichten zu müssen? ein O-Ring 20x2,5 NBR müsste passen. Leider muss man da für mehr als 20 € bestellen. Aber die haben auch viel Triclamp und DIN 11851. Bei IR-Dichtungstechn...
von Braufex
Sonntag 2. Mai 2021, 11:56
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13829
Zugriffe: 1952299

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

warum hat denn noch keiner auf den Klassiker (Alkoholfehler beim Refraktometer) hingewiesen? Ich weiß nur nicht, woher die 5,6 ? kommen. SW 14,3% Brix -> 7% Brix bedeutet 79,9 S EVG. oder habe ich da einen Knoten? Servus Manfred, den Fehler haben wir schon eingerechnet: die 7 Brix passen eigentlich...
von Braufex
Sonntag 2. Mai 2021, 11:20
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13829
Zugriffe: 1952299

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Edit: Keine Angst vor einem Starter. Jens @DerDasBierBraut hat dazu sehr gute Anleitungen hier im Forum. Einfach mit Stichwort Hefebanking suchen Servus Radulph, hast Du zum Thema Starter ansetzen einen Link? Ich finde zwar eine Menge Posts zu dem Thema, aber eine komplette Anleitung ist nicht dabe...
von Braufex
Sonntag 2. Mai 2021, 11:15
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13829
Zugriffe: 1952299

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo Erwin, vielen Dank für Deine ausführliche Antwort Gerne, eine kurze Antwort ist bei diesem Thema eigentlich nicht möglich, da meistens mehrere Faktoren zusammen kommen. Eine saubere und kühle untergärige Gärung hat halt auch viele Fallstricke ... Meine Einschätzung zu Deinem Fall, nachdem Du ...
von Braufex
Samstag 1. Mai 2021, 15:05
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13829
Zugriffe: 1952299

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Kann das sein? Ist so etwas normal? Ach ja, ich habe schon vor einer Woche (also zwei Wochen nach Gärstart) die Temperatur auf 12°C erhöht. Ich würde mich über Eure Kommentare freuen. Servus Thomas, ich kenne die Hefe nicht persönlich, nur aus der Beschreibung vom Hobbybrauerversand - Hast Du diese...
von Braufex
Mittwoch 28. April 2021, 22:51
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13829
Zugriffe: 1952299

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Ich habe mir für einen Edelstahl Zapfhahn diesen NC Adapter aus Edelstahl besorgt. Die Kunststoffvariante hat an der Spitze eine kleine Dichtung, der aus Edelstahl nicht. Muss ich das Gewinde eindichten wenn ich den Zapfhahn draufschraube oder gibt es hier eine extra Dichtung? Im Zapfhahn Adapter i...
von Braufex
Mittwoch 28. April 2021, 16:35
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13829
Zugriffe: 1952299

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

DaFranze hat geschrieben:
Mittwoch 28. April 2021, 15:55
Danke für die Antworten. Was ist ein Bartsch Sparge ?

Gruß Franz
Servus Franz,

lies Dir mal in Ruhe diesen Thread durch:
Batch Sparge

Gruß Erwin
von Braufex
Mittwoch 28. April 2021, 12:15
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13829
Zugriffe: 1952299

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Meine Frage ist das bei einem Einkocher realistisch? leider hab ich noch keine Erfahrung. Was setzt ihr da so an? Ich lieg mit meinen Einkocher mit Rührwerk, Läuter-Blech oder Läuter-Spirale immer bei ca. 65-70%. Mit Batch-Sparge eher bei 70%. Ich denke 60% kannst Du probieren, dann hast Du noch Re...
von Braufex
Dienstag 27. April 2021, 12:45
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Direkt aus der Flasche trinken
Antworten: 16
Zugriffe: 898

Re: Direkt aus der Flasche trinken

Bei mir bekommt keiner Selbstgebrautes aus der Flasche zum Trinken. Hat für mich was mit Präsentation, Genuss und Wertschätzung zu tun. Durchaus kann aber bei mir jeder sein Bier aus der Flasche trinken, für den gibts halt nur Kaufbier ... Zu den Spülmaschinen-Tabs bzw. -Pulver: wenn möglich, ohne i...
von Braufex
Samstag 24. April 2021, 18:34
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks
Antworten: 1221
Zugriffe: 171840

Re: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks

Versuch doch einfach mal die Leistung beim Maischen zu drosseln, dann hast Du nicht mehr soviel Watt/cm² Heizfläche.
Was meinen da die anderen Grainfather-Besitzer?

Gruß Erwin

Edit: Buchstäblich ergänzt
von Braufex
Samstag 24. April 2021, 18:07
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks
Antworten: 1221
Zugriffe: 171840

Re: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks

Welcher Schalter? Gabs den nicht nur bei den alten Modellen? Während den Rasten heizt meiner von ganz alleine mit reduzierter Leistung. Kann sein, ich kenn leider nur die Bedienungsanleitung der alten Generation. Hab nicht gewusst, dass der neue keinen Schalter mehr hat. Kann man das jetzt über die...
von Braufex
Samstag 24. April 2021, 16:28
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks
Antworten: 1221
Zugriffe: 171840

Re: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks

Servus Stefan, ich trau mich fast nicht zu fragen :redhead Hast Du evtl. den Wahlschalter beim Maischen auf Boil (2000W) statt auf Mash (500W)? Hab ich früher mal gelesen, dass das in manchen Fällen die Ursache war. Einfach mal als BrainStorming und Ausschlußverfahren Gruß Erwin :Greets Edit: Wobei ...
von Braufex
Samstag 24. April 2021, 06:59
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Keptinis - original litauisches Bier - aus dem Taunus ;-)
Antworten: 9
Zugriffe: 803

Re: Keptinis - original litauisches Bier - aus dem Taunus ;-)

Servus Tilo,
interessanter Bericht, Keptinis ist schon was ganz besonderes.
Das Etikett ist echt der Hammer, sehr schön :thumbup

Gruß Erwin
von Braufex
Freitag 23. April 2021, 19:44
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 5307
Zugriffe: 1119818

Re: Was trinkt ihr gerade?

BrauervomRotenBerg hat geschrieben:
Freitag 23. April 2021, 17:28
Weiss wie Schnee,
Schwarz wie Ebenholz....
Nach einem Einkauf beim Doktor mein erstes eigenes Nitro-Stout mit Mischgas gezapft.
Servus Steini,
gehört unbedingt mal getestet ... :Drink
Es kommen auch wieder bessere Zeiten :Wink

Gruß Erwin
von Braufex
Freitag 23. April 2021, 07:14
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung im KEG
Antworten: 6
Zugriffe: 528

Re: Gärung im KEG

Servus Uli,
wenn Du NC-Kegs meinst, dazu gibts von Douglas (crafthardware) einen sehr informativen Blog:
https://www.crafthardware.de/blog/die-g ... rundlagen/
Er vertreibt auch die dafür benötigten An- bzw. Einbauteile

Gruß Erwin
von Braufex
Donnerstag 22. April 2021, 20:14
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Pilze aus der Lümmeltüte
Antworten: 4
Zugriffe: 543

Re: Pilze aus der Lümmeltüte

Interessanter Grund-Gedanke, ein Starterbehälter der bis 20l mitwächst ...
Aufregend wirds, wenn der Magnetrührer den (Gummi-)Boden durchgerieben hat :Wink

Gruß Erwin
von Braufex
Donnerstag 22. April 2021, 19:37
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: FAQ & Anfragen zu Problemen rund um den Gärungsverlauf
Antworten: 201
Zugriffe: 41470

Re: FAQ & Anfragen zu Problemen rund um den Gärungsverlauf

Ich bilde mir ein, den innenliegenden Beutel ertastet und erfolgreich platzen gelassen zu haben. Leider ist der Beutel aber auch nach 6h Wartezeit nicht prall(er) geworden. Er war jetzt nicht übermäßig prall, aber auch nicht so flach, dass ich‘s sicher hätte ausschließen können, dass er früher scho...
von Braufex
Donnerstag 22. April 2021, 17:57
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: FAQ & Anfragen zu Problemen rund um den Gärungsverlauf
Antworten: 201
Zugriffe: 41470

Re: FAQ & Anfragen zu Problemen rund um den Gärungsverlauf

Alles lief wie am Schnürchen bevor ich auf die glorreiche Idee gekommen bin, zur Gärung (Start vor 3 Tagen, 21°C Raumtemperatur) ein vier Monate altes Smackpack Wyeast 3068 (MHD 16.06.2021), ohne Starter nur nach Packungsanleitung vorbereitet hinein zu geben. Wobei ich das Päckchen zudem schwer im ...
von Braufex
Donnerstag 22. April 2021, 16:17
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: FAQ & Anfragen zu Problemen rund um den Gärungsverlauf
Antworten: 201
Zugriffe: 41470

Re: FAQ & Anfragen zu Problemen rund um den Gärungsverlauf

Servus Jens, bin kein Spezialist (hatte noch keine Infektion), befürchte aber, dass diese Schlieren, soweit erkennbar, eine Infektion (Kahmhaut?) sind. 72h bei einem obergärigen Bier sind schon eine Hausnummer. Gerade Weizen, dass eher leicht gehopft wird, ist recht empfindlich auf Infektionen. Es s...
von Braufex
Mittwoch 21. April 2021, 22:18
Forum: Braugerätschaften
Thema: New EasyDens
Antworten: 76
Zugriffe: 7958

Re: New EasyDens

Könnte man mit dem EasyDens eigentlich auch denn Alkohol gehalt eines Liköres ermitteln? Dies geht nur bei klaren Destillaten, die, wie Markus geschrieben hat, keinen Zucker oder anderen Extrakt enthalten. Also Whiskey, Wodka, Korn, reine Obstbrände. Bei diesen allerdings sehr genau ... Gruß Erwin
von Braufex
Mittwoch 21. April 2021, 20:00
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Warnung im Umgang mit Mangrove Jacks Bohemian Lager M84
Antworten: 7
Zugriffe: 640

Re: Warnung im Umgang mit Mangrove Jacks Bohemian Lager M84

Bei UG und Übernachtkühlern hat Ulrich irgendwo mal empfohlen, einen Teil der Hefe abends zuzugeben und den Rest dann bei Anstelltemperatur, um die Würze nicht so lange ohne Hefe zu haben. Als Kompromiss sozusagen zwischen warm anstellen und lange kühlen. Vielleicht weiß ja noch jemand, in welchem ...
von Braufex
Mittwoch 21. April 2021, 19:14
Forum: Zapfanlagen
Thema: Steckverbindung für CO2 Flasche
Antworten: 25
Zugriffe: 1286

Re: Steckverbindung für CO2 Flasche

Generell sollten Anschlüsse, die für eine dauerhafte Druckbeaufschlagung gedacht sind, nach der Montage immer abgeseift werden. Undichtigkeiten sind durch unsachgemäße Montage oder bereits beschädigte Teile nie ganz ausgeschlossen. Bei JohnGuest (kenn ich durch meinen Pygmy): Werden die Schläuche öf...
von Braufex
Mittwoch 21. April 2021, 14:34
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Fermentierung mit wilden Mikroorganismen - gesundheitliche Aspekte
Antworten: 17
Zugriffe: 977

Re: Fermentierung mit wilden Mikroorganismen - gesundheitliche Aspekte

Historisch wäre noch zu bedenken, dass Gastwirte verdorbene Biere damals unter anderem mit verquirltem Ei und/oder Eierschalen wieder ‚ausschankfähig‘ gemacht haben. Hier im Forum gab es vor ca. einem Jahr einen heiteren Thread dazu. Womöglich haben die Leute sich damals nicht am trüben Sauerbier v...
von Braufex
Dienstag 20. April 2021, 20:00
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Gruß aus dem Siegerland
Antworten: 16
Zugriffe: 944

Re: Gruß aus dem Siegerland

die Brauanleitung schau ich mir an, habe zwar verschiedene gelesen, aber ich druck sie gerade mal aus. Die Wege zur Läuterung habe ich mir schon reingezogen und daran gemerkt, dass einiges nicht stimmte. Danke Dir :Drink Gerne, dann bist Du schon auf einem guten Weg ... Viel Erfolg :thumbup Gruß Er...
von Braufex
Dienstag 20. April 2021, 10:31
Forum: Braugerätschaften
Thema: Email Top Skala aufbringen
Antworten: 7
Zugriffe: 441

Re: Email Top Skala aufbringen

Vielen Dank für eure Rückmeldungen! Edelstahl Lineal ist Schon mal ganz gut und einfach umzusetzen. Gibt es eine Bezugsquelle für eine geplottete Skala mit den Ausschnitten? In diesem Post steht die genaue Vorgehensweise, wenn Du Interesse an einer Literskala hast: https://hobbybrauer.de/forum/view...
von Braufex
Dienstag 20. April 2021, 01:21
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Gruß aus dem Siegerland
Antworten: 16
Zugriffe: 944

Re: Gruß aus dem Siegerland

Dabei wurde mir klar, dass noch viel zu viele Fehlerquellen und zu wenig Wissen beim Läutern existierten und nun werde ich es nochmal angehen. P.S.: ...und bei den anderen Schritten ist auch noch viel Luft was das Wissen angeht ...werde weiterlesen Servus Frank. kennst Du die folgenden Anleitungen/...
von Braufex
Montag 19. April 2021, 18:12
Forum: Braugerätschaften
Thema: Email Top Skala aufbringen
Antworten: 7
Zugriffe: 441

Re: Email Top Skala aufbringen

Nö. Nimm einen Edelstahlstreifen, dem du am oberen Ende die Form des Topfrandes gibst. So kannst du ihn einhängen. Eine Skala machst du dir mit Schlagzahlen. Alternativ kannst du die Skala auch auf den Streifen ätzen, je nachdem, was für dich einfacher umsetzbar ist. Falls Du Dich für den Edelstahl...
von Braufex
Sonntag 18. April 2021, 21:28
Forum: Braugerätschaften
Thema: Ein neuer Gärbehälter muss her
Antworten: 24
Zugriffe: 970

Re: Ein neuer Gärbehälter muss her

Das mit der Modifizierung werde ich mir noch überlegen. Hab ein paar Threads gelesen von wegen aufgeschnittener Silikonschlauch als Dichtung und Beschwerung/Klemmen, allerdings sollte der einfach aufliegende Deckel auch passen. Der Topf sieht für diesen Zweck echt nicht schlecht aus. Ich würde den ...
von Braufex
Sonntag 18. April 2021, 21:17
Forum: Braugerätschaften
Thema: Ein neuer Gärbehälter muss her
Antworten: 24
Zugriffe: 970

Re: Ein neuer Gärbehälter muss her

Ich denke es wird entweder der Topf oder eine der günstigen Lösungen werden. In den Gärtanks kann ich nicht kochen, und auch wenn ich das im Moment nicht unbedingt brauche ist es schon gut die Option dazu zu haben. Günstige Lösung? 33l-Eimer/Hobbock mit Deckel weiß, Polypropylen, für 4,68€ + Versan...
von Braufex
Sonntag 18. April 2021, 18:23
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2533
Zugriffe: 423419

Re: Was braut Ihr am WE?

BrauervomRotenBerg hat geschrieben:
Sonntag 18. April 2021, 18:01
Ein Spezial, ein süddeutsches Trinkbier wie ein Wiener Lager. Hoffe noch auf Gartenfeste im Spätsommer.
Die Hoffnung stirbt zuletzt ... :Wink
Süddeutsches Trinkbier - klingt gut :Drink

Gruß Erwin :Greets
von Braufex
Samstag 17. April 2021, 17:11
Forum: Zapfanlagen
Thema: Steckverbindung für CO2 Flasche
Antworten: 25
Zugriffe: 1286

Re: Steckverbindung für CO2 Flasche

Ich spiele mit dem Gedanken, sowohl den CO2 Schlauch aus dem Kühlschrank (durch das Abtauloch) als auch den Schlauch von der Flasche mit einer NC-Steckkupplung enden zu lassen und dann mit so einem "NC Jumper Verbinder" zu verbinden. Ist das eine gute Idee oder gibt es da bessere Lösungen? Danke fü...
von Braufex
Samstag 17. April 2021, 11:39
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13829
Zugriffe: 1952299

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Servus Renzo, Jack Frost hat es ja perfekt erklärt :thumbup Ich kontrolliere meine Kegs nach dem Runterkühlen und auch danach zwischendurch auf den passenden Druck zur Temperatur und, soweit gerade verfügbar, ist am CO2-Anschluss ein Manometer zur Kontrolle angebracht. Gegebenenfalls wird korrigiert...
von Braufex
Freitag 16. April 2021, 16:22
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13829
Zugriffe: 1952299

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Nutzt ihr Holz oder was anderes? Wie reinigt ihr eure (Holz)messstäbe? Ich hab mir am Anfang eine Skala in mein Maischepaddel geschnitzt, hat gut funktioniert. Wird nach dem Brauen gründlichst mit klarem Wasser gereinigt und dann sorgfältig getrocknet. Am Anfang habe ich mal nicht aufs sorgfältige ...
von Braufex
Mittwoch 14. April 2021, 12:39
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Glyphosatbelastung von Braumalz
Antworten: 29
Zugriffe: 1630

Re: Glyphosatbelastung von Braumalz

Servus Matthias, sehr interessanter Beitrag :thumbup

Gruß Erwin
von Braufex
Mittwoch 14. April 2021, 06:59
Forum: Bierreisen
Thema: Brunnenbräu - Bier vor Ort
Antworten: 607
Zugriffe: 126430

Re: Brunnenbräu - Bier vor Ort

Servus Volker,
klasse Bericht, hat mir heut den Tag schon in der Früh versüßt :thumbup
Aber vielleicht solltest Du das nächste mal in ein größeres Auto statt in einen Kühlschrank investieren :Bigsmile
Oder in einen Anhänger plus Kühlschrank? :Wink

Gruß Erwin :Drink
von Braufex
Mittwoch 14. April 2021, 06:36
Forum: HBCon 2022
Thema: HBCon 2022 - Termin
Antworten: 8
Zugriffe: 1059

Re: HBCon 2022 - Termin

Urlaub für den Freitag wird heut gleich eingetragen :Bigsmile
Es gibt wieder einen Lichtblick in dunklen Zeiten ... :thumbsup

Freu mich auf Euch :Drink
Gruß Erwin :Greets
von Braufex
Dienstag 13. April 2021, 18:57
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kein Blubbern im Gärröhrchen nach über 60 Stunden nach Hefegabe?
Antworten: 52
Zugriffe: 3061

Re: Kein Blubbern im Gärröhrchen nach über 60 Stunden nach Hefegabe?

Sorry, ich hatte das Bier in einen Kühlschrank weggeschlossen, damit ich nicht rangehe. Gibt es eine Funktion, dass man Aktualisierungen in Threads, in denen man sich selbst beteiligt hat, angezeigt bekommt? Thema abonnieren, geht auch wenn man sich nicht beteiligt hat ... Gruß Erwin Abonnieren.jpg
von Braufex
Sonntag 11. April 2021, 21:58
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021
Antworten: 227
Zugriffe: 12577

Re: 12 Beers of Christmas, German Edition, Weihnachten 2021

schwarzwaldbrauer hat geschrieben:
Sonntag 11. April 2021, 21:14
Und siehe da:
Mir schmeckt das schon mal ausgezeichnet!
Servus Dieter,
sieht auch gut aus :thumbsup
Und erst die Bierdeckel :thumbup

Gruß Erwin
von Braufex
Sonntag 11. April 2021, 19:31
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Mehr Brei als Würze
Antworten: 7
Zugriffe: 562

Re: Mehr Brei als Würze

Hat jemand von Euch schon mal ähnliche Erfahrungen gemacht? Vielleicht muss ich bei so einer hohen Trübstoffkonzentration deutlich länger warten, bevor ich mit dem Pumpen beginne? Was mag hier los gewesen sein? Servus Roman, hab noch keine solche Erfahrung gehabt, erinnert mich aber an einen andere...
von Braufex
Sonntag 11. April 2021, 17:26
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Keller zu kühl für obergäriges Bier
Antworten: 3
Zugriffe: 434

Re: Keller zu kühl für obergäriges Bier

Die Hefe kam an und die Gärung nahm ihren Lauf. Hattest Du bereits Hochkräusen, bzw. hast Du ein paar Zentimeter über dem Jungbier einen Rand im Gärgefäß? Wenn ja, ist ein Teil der Gärung bereits durch. Dadurch könntest Du Deinen Gärbehälter jetzt auch in einen Raum bei 20-22°C stellen. Durch die h...
von Braufex
Sonntag 11. April 2021, 10:34
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hopfenstopfen bei hartem Brauwasser
Antworten: 9
Zugriffe: 507

Re: Hopfenstopfen bei hartem Brauwasser

Und noch ne Frage: Was bewirkt Chlorid? Als CaCl offensichtlich Gutes... Zitat aus dem Artikel "Von der Wasseranalyse zum Brauwasser" im Braumagazin, Abschnitt 2.1. "Allgemeine Grenzwerte": Chlorid: Das Anion, das Kochsalz "salzig" schmecken lässt. Werte von 50-100mg/l können die Vollmundigkeit heb...
von Braufex
Freitag 9. April 2021, 12:43
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Vorankündigung: Bier verstehen
Antworten: 29
Zugriffe: 1722

Re: Vorankündigung: Bier verstehen

Servus Steffen,
lass Dir das Buch doch nächstes Jahr auf der HBCon signieren.
Wann war noch gleich der Termin, Jan? :Angel :Wink

Mit optimistischem Gruß,
Erwin :Drink :Greets