Die Suche ergab 2624 Treffer

von ggansde
Samstag 17. August 2019, 13:55
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: 5l Partydosen ohne CO2
Antworten: 13
Zugriffe: 475

Re: 5l Partydosen ohne CO2

Moin,
die Fässchen ohne CO2 sind undicht.
VG, Markus
von ggansde
Samstag 17. August 2019, 11:04
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: "Steam Brew" bei Lidl
Antworten: 224
Zugriffe: 49392

Re: "Steam Brew" bei Lidl

Moin,
das Neue beim Lidl heißt jetzt "Dizzy Hippo". Gar nicht schlecht.
VG, Markus
von ggansde
Samstag 17. August 2019, 11:02
Forum: Rezepte
Thema: ich möchte ein dubbel brauen
Antworten: 7
Zugriffe: 334

Re: ich möchte ein dubbel brauen

Moin,
ich habe keine PN von Dir erhalten. Ich schreib Dir mal was dazu. Kann aber nicht versprechen, dass es heute noch was wird.
VG, Markus
von ggansde
Mittwoch 14. August 2019, 07:23
Forum: Rezepte
Thema: Natürliches Zitrus Aroma im Bier
Antworten: 11
Zugriffe: 618

Re: Natürliches Zitrus Aroma im Bier

Moin,
die Schalen (ausschließlich das Gelbe) mit Primasprit in einem Beutel verschweißen und ins Ultraschallbad.
Post #4: "Circusaromen", köstlich
Citra bringt eher Grapefruit, a la Schöffenhofer.
VG, Markus
von ggansde
Sonntag 11. August 2019, 14:47
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Verständnisfrage: Kombirast nach 15min jodnormal - fertig?
Antworten: 8
Zugriffe: 455

Re: Verständnisfrage: Kombirast nach 15min jodnormal - fertig?

64 °C ist meine aktuelle Temperatur für die Maltoserast. Hängt allerdings vom Malz ab. Kombirast würde ich etwa bei 67/68 °C fahren.
VG, Markus
von ggansde
Sonntag 11. August 2019, 11:38
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Was ist das? Schimmel?
Antworten: 17
Zugriffe: 952

Re: Was ist das? Schimmel?

Das Bild macht mich von den Formen her etwas stutzig. Hast Du wirklich nur ein Manometer oder gleich den ganzen Druckminderer eingelegt?
VG, Markus
von ggansde
Sonntag 11. August 2019, 11:00
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Was ist das? Schimmel?
Antworten: 17
Zugriffe: 952

Re: Was ist das? Schimmel?

Das Bild ist wirklich klasse, darf meine Frau das für ihren Chemie-Unterricht verwenden? Astrein ausgeblühte vermutlich Zink-, Eisen- und Kupferverbindungen. Kurzum, Du hast Dein Manometer aufgelöst.
VG, Markus
von ggansde
Sonntag 11. August 2019, 10:52
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Was ist das? Schimmel?
Antworten: 17
Zugriffe: 952

Re: Was ist das? Schimmel?

Moin,
ich habe echte Probleme Deine Frage ernst zu nehmen. Du hast wirklich ein Manometer, welches u.a. aus Metall (Messing) besteht in Essig-Essenz eingelegt? Und jetzt wunderst Du Dich, dass die Säure das Metall aufgelöst hat?
VG, Markus
von ggansde
Samstag 10. August 2019, 22:02
Forum: Braugerätschaften
Thema: Ss Brewtech Unitank - Erfahrungen & Tipps
Antworten: 925
Zugriffe: 76563

Re: Ss Brewtech Unitank - Erfahrungen & Tipps

Ja. Ich habe das zuerst nicht bemerkt, weil das Kondenswasser in eine abschüssige Kellerecke unter einem Regal abgelaufen ist. War nach ein paar Tagen bestimmt 1 bis 2 Liter.
VG, Markus
von ggansde
Sonntag 4. August 2019, 09:10
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 Start Ticket- und Zimmerverkauf
Antworten: 160
Zugriffe: 6991

Re: HBCon 2020 Start Ticket- und Zimmerverkauf

Moin, nachdem die erste Hektik nun verflogen ist, möchte ich auch gerne nochmal auf das Thema "Stornierung" von Zimmerreservierungen kommen. Ich habe im Eifer des Gefechts aus Versehen zwei Zimmer in verschiedenen Hotels reserviert, weil es für mich so aussah, als ob der Reservierungsprozess nicht d...
von ggansde
Donnerstag 1. August 2019, 16:25
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 Start Ticket- und Zimmerverkauf
Antworten: 160
Zugriffe: 6991

Re: HBCon 2020 Start Ticket- und Zimmerverkauf

Wer ist der große Markus? Würde mich gerne Mal vorstellen. :Wink
VG, Markus
von ggansde
Donnerstag 1. August 2019, 16:01
Forum: Rezepte
Thema: Kölsch entwickeln?
Antworten: 58
Zugriffe: 5995

Re: Kölsch entwickeln?

Nimm bitte nicht die Notti und auch nicht die S33, dass wird niemals ein Kölsch. Und du hast Dir bisher schon soviele Gedanken gemacht, wäre schade. Versuche es nochmal mit der Hefe von Hellers. So frisch wie du sie bekommen kannst. Absolut authentische Kölsch-Hefe und bei mir immer angesprungen. VG...
von ggansde
Donnerstag 1. August 2019, 15:47
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 Start Ticket- und Zimmerverkauf
Antworten: 160
Zugriffe: 6991

Re: HBCon 2020 Start Ticket- und Zimmerverkauf

Nein, Zimmerbuchung und Ticket Shop sind voneinander unabhängig. Um das Mal aus meiner Sicht zu präzisieren: Es wird keine neuen Zimmerkontingente geben. Alles was jetzt weg ist, ist weg. Was noch buchbar ist ist es solange, bis es auch weg ist. Dann gibt es keine Zimmer mehr. Nie wieder, erst wied...
von ggansde
Donnerstag 1. August 2019, 14:47
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: +UPDATE+ Zusatzslot heute Abend (01.08.2019) 20:00Uhr
Antworten: 14
Zugriffe: 1130

Re: +UPDATE+ Zusatzslot heute Abend (01.08.2019) 20:00Uhr

Einlasskarten, steht doch oben :puzz Die Shops sind getrennt, Zimmer könnt ihr ab heute 12:00Uhr buchen bis alle weg sind. Da steht im Titel folgendes: Re: +UPDATE+ Zusatzslot heute Abend (01.08.2019) 20:00Uhr - HBCon 2020 Start Ticket- und Zimmerverkauf Daher meine Frage. Und ich hatte daher evtl....
von ggansde
Donnerstag 1. August 2019, 12:30
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 Start Ticket- und Zimmerverkauf
Antworten: 160
Zugriffe: 6991

Re: HBCon 2020 Start Ticket- und Zimmerverkauf

Mach dir nix draus, 5 Minuten früher wäre auch alles weg gewesen Ich war Punkt 12:05 am Rechner. Erst auf der Hotelseite, weil ich davon ausging dass die Zimmer schneller vergriffen sind. Da kam direkt die Meldung "Die Website ist nicht erreichbar". Danach auf die HBCon Seite. War aber auch schon z...
von ggansde
Mittwoch 31. Juli 2019, 14:09
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Fehlaromenseminare- so überflüssig wie ein Kropf?
Antworten: 59
Zugriffe: 2035

Re: Fehlaromenseminare- so überflüssig wie ein Kropf?

Genau dass wäre aber meine Kritik: Die Seminare zeigen/bestätigen, was ich eh schon weiss, aber lassen mich bei einem echten Problem allein. Vielleicht war das auch Renes Intention.
VG, Markus
von ggansde
Mittwoch 31. Juli 2019, 13:59
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Fehlaromenseminare- so überflüssig wie ein Kropf?
Antworten: 59
Zugriffe: 2035

Re: Fehlaromenseminare- so überflüssig wie ein Kropf?

IMG_20190731_135504-780x1040.jpg
Gerade aufgemacht, leider kein Lichtgeschmack :Wink
VG, Markus
von ggansde
Mittwoch 31. Juli 2019, 12:59
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Fehlaromenseminare- so überflüssig wie ein Kropf?
Antworten: 59
Zugriffe: 2035

Re: Fehlaromenseminare- so überflüssig wie ein Kropf?

Ja, vieles dabei ist wirklich individuell. Z.B. DMS ist für mich niemals Dosenmais, sondern - ich musste auch erst darauf gebracht werden - Kohlsuppe. Wenn ich diesen Geruch aber in der Nase habe, ist mir die Ursache klar. So kann ich es aber auch verstehen, wenn manche Diacethyl eben nicht mit Dose...
von ggansde
Mittwoch 31. Juli 2019, 12:24
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Fehlaromenseminare- so überflüssig wie ein Kropf?
Antworten: 59
Zugriffe: 2035

Re: Fehlaromenseminare- so überflüssig wie ein Kropf?

Könnte mal jemand ne Quelle zeigen die Dosenmais bei Diacetyl zeigt? Konnte nirgendwo was dazu finden?!
Z.B. meine Nase. :Smile
Stelle ich eine frisch geöffnete Dose Mais neben ein frisch eingeschränktes warmes PU, riecht das gleich.
VG, Markus
von ggansde
Mittwoch 31. Juli 2019, 12:19
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Fehlaromenseminare- so überflüssig wie ein Kropf?
Antworten: 59
Zugriffe: 2035

Re: Fehlaromenseminare- so überflüssig wie ein Kropf?

Stimmt, Suppe war zuerst unpräzise, es wurde aber anschließend gleich zu Gemüsesuppe (z.B. Sellerie). Kohl finde in in der Tat aber viel passender. Komisch, dass Rene, der hier gezündelt hat, sich nun genussvoll zurück hält. :Greets Mein persönliches Empfinden ist irgendwie, dass diese Seminare gera...
von ggansde
Mittwoch 31. Juli 2019, 11:38
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Fehlaromenseminare- so überflüssig wie ein Kropf?
Antworten: 59
Zugriffe: 2035

Re: Fehlaromenseminare- so überflüssig wie ein Kropf?

Diacethyl im richtigen Bierstil auch nicht. Es gibt aber Leute - ich kenne da einige - für die ist Brett grundsätzlich immer ein Bierfehler. :Greets nach Rhein-Main. BTW: Nur weil's Doemens sagt muss es auch nicht in Stein gemeißelt sein. Als wir mal da waren, haben wir einen Meistersud als Referenz...
von ggansde
Mittwoch 31. Juli 2019, 11:35
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Fehlaromenseminare- so überflüssig wie ein Kropf?
Antworten: 59
Zugriffe: 2035

Re: Fehlaromenseminare- so überflüssig wie ein Kropf?

Vielleicht solltest du doch nochmal ein Seminar besuchen :P DMS ist der Dosenmais Bist du dir da wirklich ganz sicher? :Wink Diacethyl geht von süßlich, karamellig, Popcorn, Dosenmais bis hin zu buttrig. DMS geht in Richtung "klassischer Gemüseeintopf". Ja! Fehlaromen.JPG Die Erwartungen des Erstel...
von ggansde
Mittwoch 31. Juli 2019, 11:06
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Fehlaromenseminare- so überflüssig wie ein Kropf?
Antworten: 59
Zugriffe: 2035

Re: Fehlaromenseminare- so überflüssig wie ein Kropf?

Nö, DMS ist die Gemüsesuppe (z.B. Sellerie). Diacethyl, wie in Pilsner Urquell ist das Buttrige, wie z.B. Dosenmais, Popcorn oder einfach nur Butter. Vertrau mir, ich kenne die Geschmäcker. :P
VG, Markus
von ggansde
Mittwoch 31. Juli 2019, 09:07
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Fehlaromenseminare- so überflüssig wie ein Kropf?
Antworten: 59
Zugriffe: 2035

Re: Fehlaromenseminare- so überflüssig wie ein Kropf?

Moin, Ich wollte damit zum Ausdruck bringen, dass fast alle Fehlgeschmäcker alleine schon über die wörtliche Beschreibung greifbar sind, Diacethyl schmeckt wie Dosenmais, SMS schmeckt wie Suppe, und so weiter und sofort. Dafür braucht es m.E. kein Seminar mit Proben und genau darum ging es dem Erste...
von ggansde
Dienstag 30. Juli 2019, 20:41
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Fehlaromenseminare- so überflüssig wie ein Kropf?
Antworten: 59
Zugriffe: 2035

Re: Fehlaromenseminare- so überflüssig wie ein Kropf?

Eigentlich bräuchte es nur ein Seminar, wie man Oxidation erkennt und vermeidet. Das ist wirklich subtil und teilweise schwer zu identifizieren. Dann hätte man 99% der Fehlgeschmäcker abgedeckt. Den Kokolores mit Benzaldehyd, Acetaldehyd, Säure, Gemüse, Mais, Rosen, etc. könnten man sich sparen. VG,...
von ggansde
Montag 29. Juli 2019, 10:04
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Ungewöhnlich schlechte Sudhausausbeute im Thermoport
Antworten: 18
Zugriffe: 679

Re: Ungewöhnlich schlechte Sudhausausbeute im Thermoport

Moin,
Da es mit dem Braumeister nicht klappt, hatte ich eigentlich an die Anschaffung eines Thermoport gedacht um meine Tripel und Quadrupel zu Maischen. Wenn ich das jetzt hier lese bin ich froh, es noch nicht getan zu haben. Wird jetzt wohl doch ein Topf mit Induktion und Rührpaddel.
VG, Markus
von ggansde
Sonntag 28. Juli 2019, 16:24
Forum: Braugerätschaften
Thema: Flaschentrocknung gelöst
Antworten: 19
Zugriffe: 1361

Re: Flaschentrocknung gelöst

Hier bläst Du aber massenhaft keimbelastete Luft in die Flasche und sorgst für die richtige Vermehrungstemperatur. Ist aber nur so ein Gefühl von mir.
VG, Markus
von ggansde
Sonntag 28. Juli 2019, 14:28
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Heisse Vorderwürze mit Refraktometer messbar?
Antworten: 15
Zugriffe: 600

Re: Heisse Vorderwürze mit Refraktometer messbar?

Ja, das stimmt mit den 70 °C. Wichtig ist aber, dass die Spindel diese thermische Belastung mechanisch aushält. Ich habe Mal eine "normale" Spindel, die bei - 20 °C draußen lag, in 30 °C warme Würze gehängt: Kurzes Knistern und anschließend auf Tauchstation.
VG, Markus
von ggansde
Sonntag 28. Juli 2019, 13:24
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Heisse Vorderwürze mit Refraktometer messbar?
Antworten: 15
Zugriffe: 600

Re: Heisse Vorderwürze mit Refraktometer messbar?

Es gibt auch Läuterspindeln, die auf 75 °C geeicht sind. Diese kann man beim Läufern schwimmen lassen.
VG, Markus
von ggansde
Sonntag 28. Juli 2019, 09:31
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Heisse Vorderwürze mit Refraktometer messbar?
Antworten: 15
Zugriffe: 600

Re: Heize Vorderwürze mit Refraktometer messbar?

Moin,
Messeprobe in eine Einwegspritze saugen. Finger auf das Loch drücken und unter dem Wasserhahn runterkühlen. Dann messen.
VG, Markus
von ggansde
Samstag 27. Juli 2019, 21:38
Forum: Rezepte
Thema: Klonrezept für Hopfenweisse?
Antworten: 14
Zugriffe: 1881

Re: Klonrezept für Hopfenweisse?

Tu es, erwarte aber nicht zu viel. MB ist total überschätzt, Saphir würde da mehr bringen. Aber auch der schwankt sehr stark.
VG, Markus
von ggansde
Samstag 27. Juli 2019, 12:43
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: WYEAST Belgian Saison: Gärung unvollständig
Antworten: 8
Zugriffe: 360

Re: WYEAST Belgian Saison: Gärung unvollständig

ctiedtke hat geschrieben:
Samstag 27. Juli 2019, 12:37
Ist denn mit dem Easy dens alles in Ordnung? Mal ne Vergleichmessung mit einer Spindel gemacht?
Kontrolliert habe ich mit dem digitalen Refraktometer. Es schmeckte auch noch extrem süß.
VG, Markus
von ggansde
Samstag 27. Juli 2019, 12:40
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: WYEAST Belgian Saison: Gärung unvollständig
Antworten: 8
Zugriffe: 360

Re: WYEAST Belgian Saison: Gärung unvollständig

Unspektakulär: 46 % Pale Ale Malz, 39 % Pilsner Malz, 14 % Cassonadezucker, Eingemaischt bei 60 °C, 90 min. Rast bei 65 °C, Abgemaischt bei 75 °C. Verwendung von WYEAST Hefenahrung.
VG, Markus
von ggansde
Samstag 27. Juli 2019, 11:21
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: WYEAST Belgian Saison: Gärung unvollständig
Antworten: 8
Zugriffe: 360

WYEAST Belgian Saison: Gärung unvollständig

Moin, ich wollte 40 L Saison mit 15 °P vergären. Dazu habe ich einen 5 L Starter aus zwei Päckchen sehr frischer Hefe hergestellt. Angestellt wurde bei 21 °C und dann die Temperatur innerhalb von drei Tagen auf 28 °C gebracht. Die Gärung verlief extrem stürmisch, nach insgesamt einer Woche war Ruhe ...
von ggansde
Freitag 26. Juli 2019, 15:26
Forum: Rezepte
Thema: Dosierung Rauchmalz
Antworten: 13
Zugriffe: 599

Re: Dosierung Rauchmalz

Das Problem mit der Frische könntest Du lösen, indem Du frisch selbstgeräuchertes Malz z.B. aus dem Smoker verwendest.
M.W. kommt der Rauchgeschmack vom Helles nicht aus Rauchmalz, sondern aus der Wiederverwendung der Hefe des Rauchbieres.
VG, Markus
von ggansde
Donnerstag 25. Juli 2019, 12:15
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Maiskörner durch die Mühle - Etwas zu beachten?
Antworten: 12
Zugriffe: 531

Re: Maiskörner durch die Mühle - Etwas zu beachten?

Wenn Du das häufiger vorhast: Coronas gibt es schon um die 15 €.
VG, Markus
von ggansde
Donnerstag 25. Juli 2019, 11:44
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Maiskörner durch die Mühle - Etwas zu beachten?
Antworten: 12
Zugriffe: 531

Re: Maiskörner durch die Mühle - Etwas zu beachten?

Ich habe Mal gelesen, dass es auch reicht, die geschrottet Schüttung intensiv einzuspeicheln.
VG, Markus
von ggansde
Donnerstag 25. Juli 2019, 10:30
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Maiskörner durch die Mühle - Etwas zu beachten?
Antworten: 12
Zugriffe: 531

Re: Maiskörner durch die Mühle - Etwas zu beachten?

Moin,
wenn der Mais noch weich ist wird gar nichts passieren. Ist er richtig hart wirst Du ihn nicht durch Deine "Quetsche" bringen, denn das ist die Mattmill. Besorge Dir eine echte Maismühle, Porkert oder entsprechender Klon für wenig Geld und schone die gute Mattmill.
VG, Markus
von ggansde
Montag 22. Juli 2019, 09:10
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Vorstellung / Grüße aus Friedberg (Hessen)
Antworten: 6
Zugriffe: 374

Re: Vorstellung / Grüße aus Friedberg (Hessen)

Moin, herzlich willkommen! Es gibt einen tollen Stammtisch in Deiner unmittelbaren Nähe. Dort werden leckere Biere verkosten und brennende Themen zum Hobbybrauen diskutiert. Er findet immer am zweiten Samstag des Monats im Dorfgemeinschaftshaus in Neuweilnau statt. Wir würden uns freuen, Dich dort b...
von ggansde
Sonntag 21. Juli 2019, 16:34
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Behälter mit wiederverwendbarem Isopropanol
Antworten: 8
Zugriffe: 766

Re: Behälter mit wiederverwendbarem Isopropanol

Moin,
habe gerade zwei Literflaschen beim Iperal gekauft :thumbsup
VG, Markus
von ggansde
Sonntag 21. Juli 2019, 14:51
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Meine schon etwas ältere Anlage
Antworten: 13
Zugriffe: 1548

Re: Meine schon etwas ältere Anlage

Z.B. Kölsch oder Weissbier.
VG, Markus
von ggansde
Sonntag 21. Juli 2019, 13:36
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Meine schon etwas ältere Anlage
Antworten: 13
Zugriffe: 1548

Re: Meine schon etwas ältere Anlage

Moin,
Wahrscheinlich Kveik. Da braucht es natürlich keine Technik. Wer aber mit Kveik nichts anfangen kann, so wie ich, der braucht für UG aber auch für deutsche OG's, Saisons und Trappistenbiere schon eine Temperaturregelung.
VG, Markus
von ggansde
Freitag 19. Juli 2019, 12:57
Forum: Zapfanlagen
Thema: Problem mit Kompensatorhahn
Antworten: 9
Zugriffe: 448

Re: Problem mit Kompensatorhahn

Stimmt, mein Denkfehler.
VG, Markus
von ggansde
Freitag 19. Juli 2019, 10:44
Forum: Zapfanlagen
Thema: Problem mit Kompensatorhahn
Antworten: 9
Zugriffe: 448

Re: Problem mit Kompensatorhahn

Moin,
ich zapfe ja über einen Durchlaufkühler mit ungekühlten Fässern und Schläuchen. Da schäumt nichts. Wieso sollte also hier ein ungekühlter Schlauch die Ursache sein?
VG, Markus
von ggansde
Mittwoch 17. Juli 2019, 10:06
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Holzfassstücke bei Selgros erhältlich: verschiedenste Belegungen
Antworten: 0
Zugriffe: 220

Holzfassstücke bei Selgros erhältlich: verschiedenste Belegungen

Moin, bei Selgros in der Rhein-Main-Region bin ich auf kleine Eimerchen mit Stücken von Fassdauben gestoßen. Eigentlich sind die wohl zum Grillen gedacht. Die Holzstücke sehen auf der ehemaligen Innenseite gut gebraucht aus. Es sind verschiedenste Aromen erhältlich, von Rotweinen über Brände bis hin...
von ggansde
Freitag 12. Juli 2019, 21:26
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Maisel Solarus
Antworten: 2
Zugriffe: 417

Maisel Solarus

Moin,
hat das schon jemand gekostet? Hätte es als Zugabe gegeben. Bin aber jetzt nicht so der Maisel-Fan um deswegen einen ganzen Kasten zu kaufen.
VG, Markus
von ggansde
Mittwoch 10. Juli 2019, 23:11
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Ungeziefer im Bier
Antworten: 21
Zugriffe: 1415

Re: Ungeziefer im Bier

Jepp, sollte man so nicht machen. Es gibt ja auch Reinigungssysteme nach diesem Prinzip. Die sind aber für Flaschen, die mit Druck beaufschlagt werden nicht geeignet. Gab schon Diskussionen hier zu dem Thema
VG, Markus
von ggansde
Montag 8. Juli 2019, 17:58
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 Start Ticket- und Zimmerverkauf
Antworten: 160
Zugriffe: 6991

Re: HBCon 2020 Start Ticket- und Zimmerverkauf

Danke, jetzt habe sogar ich es verstanden :redhead
VG, Markus