Die Suche ergab 298 Treffer

von Brandergartenbier
Mittwoch 14. Oktober 2020, 14:45
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Stammwürzebestimmung - Fehler?
Antworten: 6
Zugriffe: 602

Re: Stammwürzebestimmung - Fehler?

Hi, ist deine Spindel denn auch auf 20°C kalibriert? Rein Physikalisch ist das absolut unmöglich, wenn Waser verdampft muss deine Stammwürze höher sein! Finde die Werte aber auch sehr hoch, weiß ja nicht was du da gebraut hast aber ein normales Vollbier sicher nicht bei den Werten. Da müsste nach de...
von Brandergartenbier
Mittwoch 14. Oktober 2020, 05:10
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Erster Sud - erste Ergebnisse und erster Eindruck: Furchtbar...! :((
Antworten: 14
Zugriffe: 1461

Re: Erster Sud - erste Ergebnisse und erster Eindruck: Furchtbar...! :((

Hallo Gipsy, dein Bier hat also quasi schon 4 Wochen auf dem Puckel. Es gibt sicherlich Biere, die richtig lange brauchen aber wenn es Sauer schmeckt ist das nie eine Gute Nachricht. Ich kenne das Rezept nicht und weiß nicht genau um was es sich da handelt, meine Sude (20L) haben aber bis jetzt nach...
von Brandergartenbier
Mittwoch 14. Oktober 2020, 04:58
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Zweiter Sud: Hefe anstellen vergessen (ufffff...... :((( )
Antworten: 8
Zugriffe: 1034

Re: Zweiter Sud: Hefe anstellen vergessen (ufffff...... :((( )

Hi, auf deinen Bildern sieht es super nach Gärung aus. Was du mit Hefe anstellen meinst nennt man rehydrieren! Das sollte man zwar immer machen, wie Sennox aber schon sagte, schreiben ja sogar die Hersteller, dass man die Hefe nur aufstreuen braucht. Mit deiner Methode wird die Hefe zwar sehr gestre...
von Brandergartenbier
Dienstag 13. Oktober 2020, 20:52
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Neubrauer braucht hilfe
Antworten: 36
Zugriffe: 2092

Re: Neubrauer braucht hilfe

Übrigens danke an die vielen hilfreichen,freundlichen Antworten, dachte schon ich werde hier als Panscher verunglimpft 😅 Ich schaue für den Anfang oft bei MMUM auf die Kommentare. Wenn ich ein einfaches süffiges Bier finde und da schreiben 5 Leute, dass es der Hammer ist dann versuche ich sowas. Ic...
von Brandergartenbier
Dienstag 13. Oktober 2020, 20:46
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Anschluss wischermotor an Corona Malzmühle
Antworten: 12
Zugriffe: 1373

Re: Anschluss wischermotor an Corona Malzmühle

Als Elektrotechniker sollte es kein Thema sein für dich einen Scheibenwischermotor anzuklemmen! Ich habe erst auch gesagt, das Bierbrauen möchte ich wie ein Handwerk sehen, man muss sich aber auch eingestehen, dass man nicht 60-90 Minuten lang die Maische rührt und es war für mich schnell klar, das...
von Brandergartenbier
Dienstag 13. Oktober 2020, 20:22
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Leidiges Thema Oxidation
Antworten: 112
Zugriffe: 8798

Re: Leidiges Thema Oxidation

Ich habe mir mal das Weizen Video vom Braumeier angeschaut. Da lässt er es auch beim Läutern plätschern. Der Unterschied zum "Altdeutschem Hellen" ist das er beim Abfüllen des Weizens ein Abfüllröhrchen verwendet. Das Weizen ist jetzt nicht so krass nach gedunkelt wie das Helle. Stand jetzt, würde ...
von Brandergartenbier
Dienstag 13. Oktober 2020, 20:12
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Erster Sud, Fehleranalyse, genießbar?
Antworten: 34
Zugriffe: 2063

Re: Erster Sud, Fehleranalyse, genießbar?

Ja das klingt nützlich, kommt mit auf die Liste, ebenso wie der Tauchsieder. Ich glaube den nächsten Sud werde ich kleiner angehen, vielleicht auf 10L Bier. Am Anfang ist es ja eher das Kennenlernen und Rumexperimentieren. Kann ich auch für kleinere Sude meine 30L-Gäreimer nehmen, oder ist zuviel L...
von Brandergartenbier
Dienstag 13. Oktober 2020, 20:00
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Anschluss wischermotor an Corona Malzmühle
Antworten: 12
Zugriffe: 1373

Re: Anschluss wischermotor an Corona Malzmühle

Edit: Bullsh... War auf Rührwerkprobleme, sorry Hi, wenn ich mir den Thread so durchlese, was so alles schieflaufen kann, dann lasse ich selber die Finger weg, obwohl ich Elektrotechniker bin, Messmittel hab und sicher bin das hinzukriegen. Aber ich mag auch bestimmte Handarbeiten wie Rühren, Schro...
von Brandergartenbier
Dienstag 13. Oktober 2020, 18:45
Forum: Automatisierung
Thema: Scheiter am Starten von Craftbeerpi
Antworten: 24
Zugriffe: 2048

Re: Scheiter am Starten von Craftbeerpi

Ich habe mir tatsächlich den Inkbird beschafft! Gab's sogar nochmal günstiger bei Amazon... Bekomme für den Pi sogar noch Geld raus und hin dann als Laie eigentlich super zufrieden mit dem Inkbird. Bin da zu schnell auf den Zug gesprungen ohne Alternativen zu suchen...

DANKE AN ALLE
von Brandergartenbier
Dienstag 13. Oktober 2020, 13:44
Forum: Automatisierung
Thema: Scheiter am Starten von Craftbeerpi
Antworten: 24
Zugriffe: 2048

Re: Scheiter am Starten von Craftbeerpi

Wäre dann nicht der Inkbird was für Dich? Ich bin auch kein ITler und habe mich deshalb für den Inkbird entschieden. Damit kann ich das komplette Maischeprogramm abfahren. Funzt einwandfrei ist aber ohne Schnickschnack. Stefan Im Prinzip ja, ich will aber auch, dass die Zeiten automatisch gehalten ...
von Brandergartenbier
Dienstag 13. Oktober 2020, 12:50
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Anschluss wischermotor an Corona Malzmühle
Antworten: 12
Zugriffe: 1373

Re: Anschluss wischermotor an Corona Malzmühle

Habe auch das gleiche Problem. Habe einen Scheibenwischermotor 12 Volt gekauft, an denen 2 Kabel dran sind. Als Stromquelle soll nun ein Autobatterieladegerät dienen. 12 Volt, 6 Ampere. Das rote + Kabel vom Ladegerät soll nun an eins von den beiden Wischermotorkabel angeklemmt werden. ( langsam ode...
von Brandergartenbier
Dienstag 13. Oktober 2020, 12:34
Forum: Automatisierung
Thema: Scheiter am Starten von Craftbeerpi
Antworten: 24
Zugriffe: 2048

Re: Scheiter am Starten von Craftbeerpi

Servus, Danke schonmal für die Hilfe, ich komme einfach nicht dazu daran weiter zu machen. Zum einen renoviere ich mein Haus und zum anderen habe ich die letzten 10 Tage 3x gebraut :P Ich will "nur", dass mein Einkocher die Rasten selber fährt. Kein großer Schnickschnack nur Temperaturfühler und SS...
von Brandergartenbier
Dienstag 13. Oktober 2020, 05:23
Forum: Automatisierung
Thema: Scheiter am Starten von Craftbeerpi
Antworten: 24
Zugriffe: 2048

Re: Scheiter am Starten von Craftbeerpi

Servus, Danke schonmal für die Hilfe, ich komme einfach nicht dazu daran weiter zu machen. Zum einen renoviere ich mein Haus und zum anderen habe ich die letzten 10 Tage 3x gebraut :P Ich will "nur", dass mein Einkocher die Rasten selber fährt. Kein großer Schnickschnack nur Temperaturfühler und SSR...
von Brandergartenbier
Dienstag 13. Oktober 2020, 05:19
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Neubrauer braucht hilfe
Antworten: 36
Zugriffe: 2092

Re: Neubrauer braucht hilfe

20°C bei untergärig? Kann sein, dass die Hefe bei den hohen Temperaturen schnell durch ist. Das Ergebnis wird dann wahrscheinlich nicht der Bringer sein. Bin verfahren wie auf der hefe angegeben. Kommt von braupartner Nur Mut! Ich habe am Wochenende auch erst mein erstes untergäriges gebraut, ich h...
von Brandergartenbier
Montag 12. Oktober 2020, 20:38
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Neubrauer braucht hilfe
Antworten: 36
Zugriffe: 2092

Re: Neubrauer braucht hilfe

20°C bei untergärig? Kann sein, dass die Hefe bei den hohen Temperaturen schnell durch ist. Das Ergebnis wird dann wahrscheinlich nicht der Bringer sein.
von Brandergartenbier
Montag 12. Oktober 2020, 19:01
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13215
Zugriffe: 1689495

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Servus, ganz flott: Gibt es einen Sprühreiniger, mit dem man Arbeitsgeräte und Gärfass etc. desinfizieren kann ohne mit Wasser nachzuspülen? Hintergrund ist, dass ich im Gartenhaus ohne Frischwasseranschluss brauen will. Für den Brautag werde ich dort Wasser haben aber um mal die Gärung, Temperatur...
von Brandergartenbier
Montag 12. Oktober 2020, 18:07
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13215
Zugriffe: 1689495

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Servus, ganz flott: Gibt es einen Sprühreiniger, mit dem man Arbeitsgeräte und Gärfass etc. desinfizieren kann ohne mit Wasser nachzuspülen? Hintergrund ist, dass ich im Gartenhaus ohne Frischwasseranschluss brauen will. Für den Brautag werde ich dort Wasser haben aber um mal die Gärung, Temperatur ...
von Brandergartenbier
Samstag 10. Oktober 2020, 16:34
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Erster Sud - und direkt sauer
Antworten: 19
Zugriffe: 1298

Re: Erster Sud - und direkt sauer

Hallo, eigentlich war ich ziemlich gut vorbereitet: Reichlich Youtube-Videos angesehen, das Hanghofer-Buch und sehr viel im Forum gelesen und schön an die Brauanleitung gehalten. Wir war also vollkommen klar wie wichtig die Reinigung grundsätzlich und im Besonderen nachdem nachdem die Würze gekocht...
von Brandergartenbier
Samstag 10. Oktober 2020, 01:07
Forum: Automatisierung
Thema: Scheiter am Starten von Craftbeerpi
Antworten: 24
Zugriffe: 2048

Scheiter am Starten von Craftbeerpi

Hallo Leute, ich scheitere leider Gottes am Starten von CraftbeerPi.... ich habe einen Rasberrypi 3b+ und habe mich in das Thema reingefuchst. Ich bin eher der Maschinenbauer und habe diese PC Sachen nicht so drauf... . Die Installation empfand ich jetzt nicht als sonderlich schwierig, allerdings wi...
von Brandergartenbier
Samstag 10. Oktober 2020, 00:08
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Prost aus Osnabrück
Antworten: 11
Zugriffe: 1049

Re: Prost aus Osnabrück

Hallo Martin und herzlich willkommen! Womit hast du die Einkocher isoliert? LG aus dem südlichen Emsland Ludger Decathlon iso Matte. Das graue Band ist Panzertape. Hatte auch mal eine Isomatte schön auf den Einkocher zugeschnitten. Am Ende des ersten Brautags vor dem Reinigen des Einkochers entfern...
von Brandergartenbier
Donnerstag 8. Oktober 2020, 11:49
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Welche Hefe eignet sich besonders für Gärung ohne Temperatursteuerung?
Antworten: 11
Zugriffe: 905

Re: Welche Hefe eignet sich besonders für Gärung ohne Temperatursteuerung?

Hi,

ich habe vor meinem Kühlschrank im Keller bei 20°C. Die Brewferm Blanche und auch die Lallemand Nottingham Ale ohne Probleme so vergoren.
von Brandergartenbier
Mittwoch 7. Oktober 2020, 23:01
Forum: Zapfanlagen
Thema: Wo (mit Versand) gut 2Kg CO2 Pullen befüllen lassen?
Antworten: 26
Zugriffe: 1642

Re: Wo (mit Versand) gut 2Kg CO2 Pullen befüllen lassen?

Wo wohnst du denn, dass es weit und breit keinen Laden gibt, der sowas machen kann!?

Tierfachhandel, Brandschutzläden, die Feuerwehr in Ort?
von Brandergartenbier
Mittwoch 7. Oktober 2020, 22:40
Forum: Braugerätschaften
Thema: Kaufempfehlung Braukomplettanlage
Antworten: 26
Zugriffe: 2418

Re: Kaufempfehlung Braukomplettanlage

Ich hatte auch erst nur den Einkocher und den Plastikeimer, habe mir dann für den Einkocher eine Führwerk gebaut und einen 30L Edelstahltopf zum Läufern gekauft. Dieser ist ausgestattet mit Käuferfreund und Hahn. Ich schöpfe nur die Maische aus dem Einkocher in den Läuferbottich und das dauert mit M...
von Brandergartenbier
Mittwoch 7. Oktober 2020, 18:57
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Läuterfreund
Antworten: 7
Zugriffe: 898

Re: Läuterfreund

Du kannst vielleicht mit einer Zange die Windungen des Freunds am Anfang etwas abwickeln und so Biegen, dass sie dem Durchmessers des Hahns entsprechen und mit mehr Druck dort rein gehen.
von Brandergartenbier
Mittwoch 7. Oktober 2020, 09:53
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Märzen (untergärig) startet nicht
Antworten: 17
Zugriffe: 1077

Re: Märzen (untergärig) startet nicht

Das find ich heftig.... hab noch kein UG gebraut und weiß nicht wie groß deine Sude sind, wenn du aber 20L wegkippst weil nach 24h noch nichts passiert ist finde ich das aus Sicht der Rohstoffe nicht gut. Ich denke, da kippt Bernd eher 200l aus. Aus seiner Sicht auch verständlich, da er sein Bier j...
von Brandergartenbier
Mittwoch 7. Oktober 2020, 08:43
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Märzen (untergärig) startet nicht
Antworten: 17
Zugriffe: 1077

Re: Märzen (untergärig) startet nicht

Hi, Ich Braue fast ausschließlich UG und wenn mein Sud nach spätestens 24noch kein Zuckerabbau zu messen ist kommt der Sud weg....mir ist das Risiko einer Infektion einfach zu hoch... Und bei mir ist die HG nach 10 Tagen auf 1P über EVG und das bei 8 Grad Flüssigkeitstemperatur. Mit freundlichen Gr...
von Brandergartenbier
Dienstag 6. Oktober 2020, 12:52
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Altbier mit Gozdawa OGA 9, Gärung stockt bei 61% scheinbarem EVG
Antworten: 19
Zugriffe: 1270

Re: Altbier mit Gozdawa OGA 9, Gärung stockt bei 61% scheinbarem EVG

Auf den zweiten Blick allerdings... 1. Rast bei 64 Gr.C, 20 Min. 2. Rast bei 72 Gr.C, 40 Min. Habe mit identischen Maischeparametern schon mehrfach gebraut und mit der Nottingham immer über 70% EVG erreicht. Das du damit viel unvergärbare Zucker erzeugst ist dir schon klar? Und die Nottingham schaf...
von Brandergartenbier
Dienstag 6. Oktober 2020, 08:21
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Einfach weniger Bitterhopfen?
Antworten: 21
Zugriffe: 1192

Re: Einfach weniger Bitterhopfen?

Hi, bin noch kein Wasserexperte, aber die Kollegen hier wollen nicht nur deine Härte haben sondern vor allem Magnesium und Calcium und bestimmt noch andere Dinge von denen ich noch keine Ahnung habe um dir zu helfen. Ich dachte Anfangs, dass OG Hefe bei 20°C kein Problem ist, bis ich eine Diskussion...
von Brandergartenbier
Montag 5. Oktober 2020, 10:02
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13215
Zugriffe: 1689495

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Besser wäre eine Heizmatte aus dem Terrarium Bereich. Habe eine Aquarium Heizschlange. Die wickel ich immer um den Gärbehälter. Klappt wunderbar. Stefan Schlange oder Matte ist natürlich egal. Das sind aber meist Bodenheizungen aus dem Terrarium Bereich. Die typische Aquariumsheizung ist eher ein "...
von Brandergartenbier
Montag 5. Oktober 2020, 07:59
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13215
Zugriffe: 1689495

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Guten Morgen, die mittlerweile niedrigen Außentemperaturen haben mich dazu veranlasst eine " Heizung" in meinen Gartenkühlschrank zu implementieren. Weil ich erstmal nichts anderes zur Hand hatte und das hier Mal mit einer Wärmelampe gesehen habe habe ich einfach ne Lampenfassung mit 100W Birne verb...
von Brandergartenbier
Sonntag 4. Oktober 2020, 21:29
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Einfach weniger Bitterhopfen?
Antworten: 21
Zugriffe: 1192

Re: Einfach weniger Bitterhopfen?

Ich bin selber relativ neu, und ich merke an deinen Antworten, dass du dir unglaublich viele Gedanken machst und daher finde ich die Antworten nur teilweise gut. Alle Antworten haben zu 100% ihre Richtigkeit, du bist aber nicht an dem Punkt all diese Dinge aktuell zu verfolgen und zu beherrschen. Na...
von Brandergartenbier
Sonntag 4. Oktober 2020, 19:17
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2384
Zugriffe: 374652

Re: Was braut Ihr am WE?

Habe nach gestern heute direkt nochmal einen 2L Rezept Check Sud im Thermomix gebraut.


Bild
von Brandergartenbier
Sonntag 4. Oktober 2020, 19:14
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Einfach weniger Bitterhopfen?
Antworten: 21
Zugriffe: 1192

Re: Einfach weniger Bitterhopfen?

Nachtrag: Mach einen Versuch, wenn du 15L auf 100°C erhitzt und dann mal versuchst mit deinen Mitteln unter 80°C zu kommen.

Stell dir eine Stoppuhr und mach's am Brautag genauso! So kannst du in die Hopfenberechnung deine Nachiomisierungszeit eingehen lassen
von Brandergartenbier
Sonntag 4. Oktober 2020, 19:08
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Einfach weniger Bitterhopfen?
Antworten: 21
Zugriffe: 1192

Re: Einfach weniger Bitterhopfen?

ja, wenn du weniger Bitterhopfen nimmst wird es auch weniger Bitter. Was aber ganz wichtig ist, ist die Nachisomerisierungszeit. D.h. wie lange deine Würze braucht um auf unter 80°C zu kommen. Denn solange bittern die späten Hopfengaben noch nach. Vorallem die letzte bei 10min. Und den Whirlpool Ho...
von Brandergartenbier
Sonntag 4. Oktober 2020, 17:24
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Einfach weniger Bitterhopfen?
Antworten: 21
Zugriffe: 1192

Re: Einfach weniger Bitterhopfen?

Hi, die Bittere stellst du über den Hopfen ein, der lange mittekocht wird. Such Mal nach einem IBU Rechner, dann kannst du deine Mengen so berechnen lassen, wie du deinen IBU Wert haben willst. Der Hopfen zum Kochende bringt zwar auch was Bittere rein aber wesentlich weniger. Du kannst die Menge und...
von Brandergartenbier
Samstag 3. Oktober 2020, 11:28
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2384
Zugriffe: 374652

Re: Was braut Ihr am WE?

Einen Minisud Kellerbier im Thermomix

Bild
von Brandergartenbier
Freitag 2. Oktober 2020, 07:58
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Anfängerfrage: Heiße Würze direkt in den Gärbehälter oder vorher abkühlen?
Antworten: 8
Zugriffe: 928

Re: Anfängerfrage: Heiße Würze direkt in den Gärbehälter oder vorher abkühlen?

Hallo, ich habe das mit dem Kühlen auch erst im Gärfass gemacht, finde das aber sehr kritisch weil wegen Kunststoff und so (hast du ja schon geschrieben). Ich Kühle mit einer Kupferspirale im Einkocher. Habe das nicht gemacht weil ich einen Whirlpool angedreht habe, und den Trubkegel nicht zerstören...
von Brandergartenbier
Mittwoch 30. September 2020, 10:38
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: MMuM Rezepte und die Nachisomerisierungszeit
Antworten: 18
Zugriffe: 1406

Re: MMuM Rezepte und die Nachisomerisierungszeit

Sehr interessantes Thema, mit dem ich mich auf beschäftige. Das mit der Kühlspirale passt schon, wenn du von 100°C auf 80°C runter willst geht das bei 20 Litern mit einer Spirale wirklich flott. Ich habe immer nach dem Kochen erst gewartet, bis die Hitzebewegungen sich gelegt haben, und dann den Wih...
von Brandergartenbier
Montag 28. September 2020, 19:37
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13215
Zugriffe: 1689495

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hab hier direkt mal ne andere Frage, ich möchte meine geerntete Hefe gerne bald benutzen und dazu mit einem Tool die benötigte Menge ausrechnen. Jetzt soll ich die geschätze Massendichte ( Anzahl Billionen Zellen /ml) angeben. Wie komme ich an den Wert? Nehme ich den Wert, den die ursprüngliche Troc...
von Brandergartenbier
Montag 28. September 2020, 11:59
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13215
Zugriffe: 1689495

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hab hier direkt mal ne andere Frage, ich möchte meine geerntete Hefe gerne bald benutzen und dazu mit einem Tool die benötigte Menge ausrechnen. Jetzt soll ich die geschätze Massendichte ( Anzahl Billionen Zellen /ml) angeben. Wie komme ich an den Wert? Nehme ich den Wert, den die ursprüngliche Troc...
von Brandergartenbier
Montag 28. September 2020, 11:56
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13215
Zugriffe: 1689495

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Magst du kein Fassbier? Mein eigenes Bier trinke ich lieber vom Fass, außerdem mag ich keine trübe Suppe. So ein Fass kann man an einem Abend austrinken, wenn ein paar Kumpels da sind, oder eben langsam in ein paar Wochen. Hält sich ja... Gruß Peter Doch, ich mag sehr gerne Fassbier, aber für mich ...
von Brandergartenbier
Montag 28. September 2020, 11:11
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13215
Zugriffe: 1689495

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Magst du kein Fassbier? Mein eigenes Bier trinke ich lieber vom Fass, außerdem mag ich keine trübe Suppe. So ein Fass kann man an einem Abend austrinken, wenn ein paar Kumpels da sind, oder eben langsam in ein paar Wochen. Hält sich ja... Gruß Peter Doch, ich mag sehr gerne Fassbier, aber für mich ...
von Brandergartenbier
Montag 28. September 2020, 06:28
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13215
Zugriffe: 1689495

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo Zusammen, ich habe eine Frage anderer Natur (reines Interesse): Viele hier füllen in KEG´s ab, wieso? Habt Ihr eine Eckkneipe, sitzt ihr mit einem 20 Liter Fass auf der Couch oder seit ihr der Bierlieferant für Geburtstagspartys im Freundes- und Familienkreis? Ich kann mir vorstellen, dass das...
von Brandergartenbier
Sonntag 27. September 2020, 19:16
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 5101
Zugriffe: 1004320

Re: Was trinkt ihr gerade?

https://s12.directupload.net/images/200927/h74x9xui.jpg Gurgelrutscher nach nur 8 Tagen Flaschenreifung noch leicht kratzig, das Veltins danach hat allerdings nach Spülwasser geschmeckt... Wow aus dem 2l Glas. :Bigsmile Gruß Peter Geil oder? Ist aber nur 0,2 in 48MegaPixel, egal im Gartenhaus stehe...
von Brandergartenbier
Sonntag 27. September 2020, 18:23
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Reinigung der Kühlspirale
Antworten: 17
Zugriffe: 1463

Re: Reinigung der Kühlspirale

Theorie und Praxis scheidet sich halt oft, ich habe in meiner Techniker Arbeit eine Reinigungsmaschine für Plattewärmetauscher konzipiert und gebaut, und Temperatur spielt bei meinem Prozess keine Rolle.
von Brandergartenbier
Sonntag 27. September 2020, 18:18
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 5101
Zugriffe: 1004320

Re: Was trinkt ihr gerade?

Bild

Gurgelrutscher nach nur 8 Tagen Flaschenreifung noch leicht kratzig, das Veltins danach hat allerdings nach Spülwasser geschmeckt...
von Brandergartenbier
Sonntag 27. September 2020, 09:38
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Reinigung der Kühlspirale
Antworten: 17
Zugriffe: 1463

Re: Reinigung der Kühlspirale

"Zitronensäure-Lösungen dürfen nicht erhitzt werden. Ist die Lösung heiß, verbindet sie sich mit dem vorhandenen Kalk zu einem Calcium-Citrat-Komplex. Diese Form der Ablagerung ist dann mit keinem Mittel mehr zu entfernen. Zitronensäure darf ausschließlich kalt oder maximal handwarm zum Entkalken ve...
von Brandergartenbier
Samstag 26. September 2020, 01:49
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hallo , aus Österreich
Antworten: 2
Zugriffe: 274

Re: Hallo , aus Österreich

Servus aus Aachen, NRW , Deutschland.

Ich habe hier auch schon sehr viel lernen und lesen dürfen.
Ich hoffe du findest dein eigenes Konzept und wirst uns mal davon berichten.
von Brandergartenbier
Freitag 25. September 2020, 11:32
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Anfänger aus Düsseldorf
Antworten: 3
Zugriffe: 407

Re: Anfänger aus Düsseldorf

Wilkommen Tommy, das 20 Liter Set von besserbrauer sieht nicht schlecht aus, da hast du sogar schon eine Würzespindel und Jod dabei. Ich habe nicht mit solchen Dingen angefangen, und würde es heute jedem sofort empfehlen. Auch ich bin in der 20 Liter Einkocher Klasse, habe mittlerweile ein Rührwerk ...